SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands
Guten Tag
Macht Marken zu HeldenWie Daten, Psychologie und Mythologie Marken zu Helden werden lässt.
Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands
Die neuen Realitätenin Medien und Märktenführen zu einer Überforderungvon Menschen und Marketeers
Menschen geraten an die GrenzenIhrer Wahrnehmungsfähigkeiten.
Menschen geraten an die GrenzenIhrer Entscheidungsmöglichkeiten.
Marketeers geraten an die Grenzen der Wirksamkeit ihres Überzeugungs-Arsenals
Marken drohen im Dschungel unterzugehen.
UNSICHTBARKEITBEDEUTUNGSLOSIGKEITAUSTAUSCHBARKEITGLEICHGÜLTIGKEITWir alle werden herausgefordert, neue Wege zu beschreiten.
Gesucht: Ein neues MarkenführungssystemWIRKSAMKEITEFFIZIENZPRÄFERENZ
Gesucht: Ein neues MarkenführungssystemBEDEUTUNGBEGEISTERUNGBETEILIGUNG
Neuroversum überführt Erkenntnisse aus3 Forschungsbereichen in die Praxis.NEURO-WISSENSCHAFTTIEFEN-PSYCHOLOGIEMYTHEN-FORSCHUNG
Neuroversum setzt die Kraft der archetypischen Helden für die Markenführung ein.
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.Archetypische Helden spiegeln die innersten Motive des Menschen
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.Urbildermenschlichen Denkens und FühlensSinnbilderfür das Meistern von HerausforderungenVorbilderfür alltägliche Handlungen
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.Einfache Leitbilder mit reichhaltigem, und intuitiv erfassbarem Fundus an Themen und Inhalten
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.Archetypische Helden bildenperfekte Positionierungsplattformen
Die 12 Archetypen des Helden.
Die 12 Archetypen des Helden.Starke Symboleerfolgreicher BewältigungsstrategienundattraktiveRole-Models
Die 12 Archetypen des Helden.Im Angesichtdes Drachensliefern SieOrientierungundIdentifikation
Der Bodenständigesucht VerstärkungNeuroversum in Berlin11. März  2011
Das Kindleugnet ihnNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Kämpfergreift ihn anNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Fürsorgendeschützt ihnvor seinenFeindenNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Herrscherzähmt ihnNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Magierverzaubert ihnNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Liebendeumarmt ihnNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Rebelltrotzt ihmNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Weisestudiert ihnNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Narramüsiert ihnNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Entdeckersucht seinenUrsprungNeuroversum in Berlin11. März  2011
Der Schöpfersetzt ihnnützlich einNeuroversum in Berlin11. März  2011
TIEFE BEDEUTUNGHOHE BEGEISTERUNGFREIWILLIGE BETEILIGUNGDiese 12 Archetypen sind der Stoff,aus dem Kassenschlager sind.
Neuroversum stellt die ganze Kraft der Heldenins Zentrum von Marke & Marketing.Neuroversum in Berlin11. März  2011
FIGUR(Identität)THEMA (Geschichten)HALTUNG (Überzeugungen, Werte, Kompetenzen)AUFTRITT (Symbole, Sprache, Bilder)Ein Archetyp ist ein Leitbild.
Archetypen befriedigen unsere wichtigsten, innersten Motive.Der Kämpfer zeigt uns, wie wir unser Bedürfnis nach Wettkampf, Leistung und Erfolg erfüllen können. Der Liebende zeigt uns, wie  wir unser Bedürfnis nach Liebe, Geborgenheit und   Treue erfüllen können. Der Narr zeigt uns, wie             wir unser Bedürfnis nach      Spaß, Geselligkeit und         Neugier erfüllen können.
12 Archetypen befriedigen die wichtigsten Motive der heutigen Gesellschaft.Der FürsorgendeLiebe, Geborgenheit, TreueDer BodenständigeStabilität, Treue, SicherheitDer EntdeckerAbenteuer, Neugier, FreiheitDer LiebendeLiebe, Geborgenheit, TreueDas KindNeugier, Liebe, SpaßDer KämpferWettkampf, Leistung, ErfolgDer HerrscherMacht, Kontrolle, StatusDer SchöpferWissen, Selbstver-wirklichung, FreiheitDer NarrSpaß. Geselligkeit, NeugierDer MagierWissen, Abenteuer, NeugierDer RebellRebellion, Selbstver-wirklichung, UnabhängigkeitDer WeiseWissen, Wahrheit, GerechtigkeitTop 3 Motive der Archetypen. Basis: N= 1200; Gesamtbevölkerung Deutschland 2009/2010
Jeder Archetyp verkörpert eine klare Haltung zur Orientierung und Identifikation.WO EIN WILLE IST,IST AUCH EIN WEGWER DIE WELT ENTDECKT, ERKENNT SICH SELBSTGEMEINSAM SIND WIR STARK
Archetypen beweisen hohe Anziehungskraft: Affinitäten 2010Q: Wie attraktiv beurteilen Sie die folgenden Ideen, Themen und Inhalte?Basis: N= 1.200; Gesamtbevölkerung Deutschland 2010
Die Affinitätsverteilung der Archetypen variiert in einzelnen Zielgruppen:Der HerrscherDer FürsorgendeDer EntdeckerFahrer Premium AutomarkenFrauenMänner< 30 Jahre>60 JahrePopulationBasis: N= 1.200; Gesamtbevölkerung Deutschland 2010
Tabellen einfügenIm Archetyp finden wir die direkte Brücke zu durchsetzungsstarker Kommunikation.ThematikRhetorikSymbolikTaktik
Ein Beispiel: Der Kämpfer Archetyp.MutLeistungswilleZielgerichtetheitKompetenzDas  Kämpfer-Thema:Erfolgreiche Bewältigung von Herausforderungen, um den eigenen Wert zu beweisen.
Archetypische Thematik: Produkte werden       in den richtigen Geschichten richtig relevant.Geschichten vom Wettkampf oder dem Kampf für die Schwächeren.Geschichten von dem klaren Ziel, dass man konsequent verfolgt.Geschichten vom Erkennen eigener Stärken durch das Überwinden von Prüfungen.Der Kämpfer
Archetypische Rhetorik: Die Wortwahl und Sprache der Marke schafft Identität.
Archetypische Symbolik: Ein einziges Bild kann Motive höchst effizient ansprechen.
Archetypische Taktik: Authentisches Verhalten im Dialog mit den Kunden. Zum Kampf motivierenKunden handeln lassenProbleme lösenAntreiben & MotivierenKunden herausfordernRetten und Einsatz zeigen
Die Grundlage von Neuroversum:Das archetypisches PositionierungsuniversumNeuroversum in Berlin11. März  2011
Das archetypisches Positionierungsuniversum verbindet Motive und Archetypen.Neuroversum in Berlin11. März  2011
DATENBASIERT.WISSENSCHAFTLICH FUNDIERT.EMPIRISCH VALIDIERT.REPRÄSENTATIV. VALIDE. RELIABEL.Das archetypisches Positionierungsuniversum verbindet Motive und Archetypen.Neuroversum in Berlin11. März  2011
In 3 Schritten macht NeuroversumMarken zu HeldenSTATUS-QUOUMSETZUNGSTRATEGIE
Neuroversum identifiziert die Potenziale der Marke im Kategorie- und Wettbewerbskontext.STATUS-QUO1Neuroversum in Berlin11. März  2011
Hierfür werden die Motivprofile von Kategorie & Marken einzeln online erhoben.STATUS-QUO1
Neuroversum zeigt Wege auf, wie diese Potenziale erschlossen werden und fixiert sie.2STRATEGIENeuroversum in Berlin11. März  2011
Neuroversum zeigt Wege auf, wie diese Potenziale erschlossen werden und fixiert sie.2STRATEGIENeuroversum in Berlin11. März  2011
Neuroversum inspiriert und stärkt aktiv die kreative Entwicklung.3UMSETZUNGNeuroversum in Berlin11. März  2011
Neuroversum garantiert eine nahtlose Übersetzung in eine effiziente Media-Planung.3UMSETZUNG
PraxisbeispielNeuroversum in Berlin11. März  2011
Die Benchmark
Nike ist                   der KämpferKaum eine Marke weist so viel Übereinstimmung mit einem Archetyp auf wie Nike.Als Weltmarktführer inspiriert   Nike seine Kunden seit Jahren konsistent mit Themen des Kämpfers.Nike verkauft keine Turnschuhe, sondern „die Ausrüstung eines Kämpfers“.Neuroversum in Berlin11. März  2011
NIKE bedient Motive auf hohem Niveau.NIKE besitzt 7 Motivwerte für sich auf gutem Niveau (>60%).
NIKE bedient ein archetypisches Motivprofil.Vier der Top-Motive NIKES decken sich mit dem Profil des Kämpfers.In Kombination mit Spaß, Stabilität und Status bedient NIKE ein archetypisches Leitbild.
Der MAS-Score* beweist ebenfalls eine hohe Korrelation zum Kämpfer.Mit einem Koeffizienten von .91 weist NIKE mit Abstand die größte Ähnlichkeit zum Kämpfer auf.NIKE‘s Strategie ist die eines Mono-Archetypen, ohne dadurch in Wachstum und Zielgruppen-ansprache eingeschränkt zu sein.Die Interpretation der Ähnlichkeitskoeffizienten:>0.9: Archetyp wird verkörpert>0.8: schlummernder Archetyp>0.7: Potenzial-Archetyp0,91maximale Ähnlichkeit*Motivebased Archetype Similarity Score
Die erfolgreiche Systematik dahinter:Kämpferthemen immer neu interpretiert.xSPORT IS COMPETITIONxYOU CAN‘T WIN WITHOUTSWEATINGPOWER MEANS OVERCOMING THE FEARx
Das Resultat: Begeisternde Kommunikation.Mit Archetypen können Marken zu Weltmarktführern werden.
Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands
So systematisch und einfachwerden Marken zu Helden.Neuroversum in Berlin11. März  2011
EinblickLaunch von Neuroversum18. November 2010
InspirationNeuroversum in Berlin11. März  2011
NeugierNeuroversum in Berlin11. März  2011
LustprobierlustigLaunch von Neuroversum18. November 2010
Fragen
Macht Marken zu HeldenWie Daten, Psychologie und Mythologie Marken zu Helden werden lässt.Vincent Schmidlin0173 54 99  960info@neuroversum.com
Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Komplexität & Intuition
Komplexität & IntuitionKomplexität & Intuition
Komplexität & Intuition
isb GmbH Systemische Professionalität
 
Presentation by Paul McCrudden
Presentation by Paul McCruddenPresentation by Paul McCrudden
Presentation by Paul McCrudden
NEXT Conference
 
Intuition im Callcenter
Intuition im CallcenterIntuition im Callcenter
Intuition im Callcenter
Callcenter Barcamp
 
Hat Outbound eine Zukunft?
Hat Outbound eine Zukunft?Hat Outbound eine Zukunft?
Hat Outbound eine Zukunft?
Callcenter Barcamp
 
Multidisziplinäre Intuitionstheorie
Multidisziplinäre IntuitionstheorieMultidisziplinäre Intuitionstheorie
Multidisziplinäre Intuitionstheorie
Dr. Andreas Zeuch
 
Storytelling für die Energiewende
Storytelling für die EnergiewendeStorytelling für die Energiewende
Storytelling für die Energiewende
Leonie Blume
 
Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...
Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...
Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...
Big Data Spain
 
BOSCH LTD
BOSCH LTDBOSCH LTD
BOSCH LTD
arun savukar
 
Open standards - Key to success for Industry 4.0
Open standards - Key to success for Industry 4.0Open standards - Key to success for Industry 4.0
Open standards - Key to success for Industry 4.0
Stephane Potier
 
Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing
Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing  Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing
Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing
Vinnova
 
Industry 4.0 pai
Industry 4.0 paiIndustry 4.0 pai
Industry 4.0 pai
Jayesh Pai
 
Industry 4.0: Merging Internet and Factories
Industry 4.0: Merging Internet and FactoriesIndustry 4.0: Merging Internet and Factories
Industry 4.0: Merging Internet and Factories
Fabernovel
 

Andere mochten auch (12)

Komplexität & Intuition
Komplexität & IntuitionKomplexität & Intuition
Komplexität & Intuition
 
Presentation by Paul McCrudden
Presentation by Paul McCruddenPresentation by Paul McCrudden
Presentation by Paul McCrudden
 
Intuition im Callcenter
Intuition im CallcenterIntuition im Callcenter
Intuition im Callcenter
 
Hat Outbound eine Zukunft?
Hat Outbound eine Zukunft?Hat Outbound eine Zukunft?
Hat Outbound eine Zukunft?
 
Multidisziplinäre Intuitionstheorie
Multidisziplinäre IntuitionstheorieMultidisziplinäre Intuitionstheorie
Multidisziplinäre Intuitionstheorie
 
Storytelling für die Energiewende
Storytelling für die EnergiewendeStorytelling für die Energiewende
Storytelling für die Energiewende
 
Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...
Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...
Solving the Industry 4.0 challenges on the logistics domain using Apache Meso...
 
BOSCH LTD
BOSCH LTDBOSCH LTD
BOSCH LTD
 
Open standards - Key to success for Industry 4.0
Open standards - Key to success for Industry 4.0Open standards - Key to success for Industry 4.0
Open standards - Key to success for Industry 4.0
 
Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing
Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing  Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing
Industry 4.0 – the German vision for advanced manufacturing
 
Industry 4.0 pai
Industry 4.0 paiIndustry 4.0 pai
Industry 4.0 pai
 
Industry 4.0: Merging Internet and Factories
Industry 4.0: Merging Internet and FactoriesIndustry 4.0: Merging Internet and Factories
Industry 4.0: Merging Internet and Factories
 

Ähnlich wie Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands

Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Kai Bösterling
 
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
DELASOCIAL
 
Business Storytelling Workshops [PDF]
Business Storytelling Workshops [PDF]Business Storytelling Workshops [PDF]
Business Storytelling Workshops [PDF]
PatrickKappeler
 
Theorie und Praxis der Marke upload
Theorie und Praxis der Marke uploadTheorie und Praxis der Marke upload
Theorie und Praxis der Marke upload
Marken-Management
 
Marke
MarkeMarke

Ähnlich wie Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands (7)

Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
 
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
 
Business Storytelling Workshops [PDF]
Business Storytelling Workshops [PDF]Business Storytelling Workshops [PDF]
Business Storytelling Workshops [PDF]
 
Theorie und Praxis der Marke upload
Theorie und Praxis der Marke uploadTheorie und Praxis der Marke upload
Theorie und Praxis der Marke upload
 
4M Branding
4M Branding4M Branding
4M Branding
 
Warum Werte
Warum WerteWarum Werte
Warum Werte
 
Marke
MarkeMarke
Marke
 

Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands