SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 13
Master Thesis
Technologien in der Unterricht
Universität Tirana
Fremdsprachenfakultät
Deutschabteilung
1
Tirana, den 30.
September 2015
Eingereicht bei
Jenny Kraja-Prieser
Vorgelegt von
Lorenc Cici
MA- Arbeit im Fach Lehramt
2
Was ist Technologie und Internet?
Ist die Sammlung von Techniken, Fähigkeiten, Methoden und Prozesse bei der
Herstellung von Waren verwendet. Technologie ist ein wesentliches Bedürfnis im
Leben jedes Menschen. Was mich betrifft, hat sich die Technologie mein Leben
angenehmer und leicht gemacht.
Technologie
Das Internet ist ein System, das die Menschen weltweit zu kommunizieren
Informationen über fast jedes Thema suchen.
Electronische benutz
PC
95%
Beamer
92%
Kasetten-
recorder
45%
CD,
DVD
85%
White-
board
32%
Internet
Die Technologie Geschichte
3
1960
Technologie hat nur
geringe Auswirkungen.
Es ist ein Kuriosum für
Menschen
1970
Technologie ist für
akademische und hat
nur geringe
Auswirkungen
1980
Technologie dringt in
das Haus und beginnen
Verhaltensweisen zu
ändern
1990
Technologie ist jetzt
überall. Es beginnt, um
uns alle zu verbinden.
2000
Technologie
Entwicklung ist explosiv
und unkontrolliert auf
der ganzen Welt
2015
Technologie wird komplett
in unser tägliches Leben
integriert. Wir leben heute
in einer digitalen Welt.
4
Digitale und Sociale Medien
Heute von Schülern zum Alltag Internet, PC, Tablet Computer und
natürlich Smartphones gehören. Aber was ist Digitale?
Digitale Medien bezieht sich auf Audio, Video und Fotos, die von den
Geräte wie zB Computer oder Tablet gelesen werden kann.
Neuen Digitale Medien
Social Media bezieht sich auf jene Technologien, Methoden und
Umgebungen im Web, die Menschen benutzen, um Inhalte, Texte,
Bilder, Audio, Video teilen. Social Media ist alles, was Web-Benutzer
zu erstellen und Online-Inhalten ermöglicht. Social Media verändern
grundlegend die Art und Weise Menschen zu erfahren, lesen Sie und
teilen Informationen und Inhalte. Ganz einfach: Social Media ist die
Menge aller Unterhaltungen der Leute auf dem Netz.
Sociale Medien
5
Sociale Medien
SLIDESHARE
FACEBOOK
GOOGLE
DOCS
PEARL-
TREES
EASYCLASS
TECH
MOOD
Ist eine kostenlose Web-basierte Anwendung,
in dem Dokumente und Tabellen können
erstellt, bearbeitet und gespeichert werden
online. Dateien können von jedem Computer
mit Internet-Anschluss und eine voll
ausgestattete Web-Browser zugegriffen
werden.
Ist eine beliebte kostenlose Social-Networking-
Website, können registrierte Nutzer ihr Profil zu
erstellen, Fotos und Videos hochladen,
Nachrichten versenden und halten Sie in
Kontakt mit Freunden, Familie und Kollegen.
Ist eine neue Technologie, die die Möglichkeit,
Lehrer und Schüler zu lehren kostenlos
anbietet. Mit easyclass Lehrer können ihre
Online-Kursen zu verwalten, können Studenten
zu verbinden, und alle, die in einem virtuellen
Klassenzimmer durchgeführt werden.
Ist eine Plattform, die den Austausch Netzwerk von
Powerpoint-Präsentationen ermöglicht. Es bietet die
Möglichkeit, um Dateien im PDF-Format zu teilen.
Ist eine sehr nützliche Website für die
Verwaltung, Organisation und teilen ihre Links
und Lehrmittel für den Unterricht.
Ist eine Lernplattform, die Lehrer bietet die
Möglichkeit, Kurse online zu lernen, wie die Open-
Source-Software speziell für die Schule verwenden.
Wie können wir diese Sociale
Medien benutzen?
Technologieprojekte zur Passivität verkleinern
6
Der Zweck
 Für dieses Projekt haben wir zugeordneten fünf
Studenten ein Kapitel aus dem Lehrbuch, die sie
benötigt, um die Klasse zu unterrichten. Die
Schüler in Gruppen musste fünf Minuten Video,
das ihnen zugewiesenen Kapitel stellt erstellen.
Der Rest der Klasse sah das Videoprojekt lehrt
aus der Gruppe der Studierenden.
 Diese Projekt hat den Zweck, um zu sehen,
wenn die Studierenden in der Lage, mehr zu
lernen, wenn sie mit dem Unterricht sich
engagieren.
Das Projekt
 Die Ergebnisse waren fantastisch, weil die
Studenten sind:
 sehr motiviert
 sie lernten viel mehr
 sie lernten, in Gruppen zu arbeiten
 sie lernten, wie man Online-Ressourcen zu finden
 sie waren mehr in Lernen engagiert
 sie reagierte positiv
Conferencing Online mit meinen Studierende
7
Das ganze Werk wird online und über Google Docs Anwendung gebaut. Diese Anwendung ermöglicht es, zu arbeiten und Dokumente
online zu erhalten und wo sie von jedem Computer aus möglich, zugegriffen werden. Die Studierenden haben, den Entwurf online zu
machen und in der gleichen Zeit im Gespräch mit dem Lehrer. Der Lehrer zu diskutieren die Kommentare und die Revisionen sollen die
Studierenden machen. Mit diesen Arbeiten sind wir in der Lage zu sehen, wie kompatibel die Schüler und der Lehrer mit einander sind.
Mit Google Docs in die Klasse.
1
Als Instruktor, müssen Sie eine sehr schnelle Schreibkraft,
um diese Arbeit zu machen.
2 Schüler können Kommentare und Gespräche zu löschen.
3 Nicht die Vorteile der persönliche Interaktion.
4
Technische Probleme wie ein paar Studenten hatten
schlechte WIFI
1
Google Docs erlauben Sie mir, Kommentare in den Entwurf
Herstellung und Verwendung der Chat-Funktion.
2
Die Schüler waren komfortabel, Fragen über ihre Entwürfe,
die sie nur selten fragen in Person.
3
Sie konnten auf unser Gespräch zurückblicken und konnte
sehen, genau das, was wir gesprochen hatten.
4
Engagiert Studenten. Online-Chat hat einen natürlichen Fluss
zu. Ich eine Frage stellen und sie zu beantworten. Ohne die
Angst, einen Fehler zu machen
Das Vorteile: Die Nachteile:
Pro und Contra neue Medien
8
Contras
 Der Einsatz von Technologie im Klassenzimmer
können Sie mehr in der Pädagogik zu
experimentieren.
 Es gibt unzählige Ressourcen zur Verbesserung der
Bildung und das Lernen mehr Spaß und effektiv ist.
 Ihre Klasse hat sofortigen Zugriff auf Informationen,
die ihre Lernerfahrung ergänzen können.
 Wir leben in einer digitalen Welt. Der Einsatz von
Technologie im Unterricht können die Schüler für eine
Zukunft tief in Technologie verwurzelt vorzubereiten.
Pros
 Technologie kann eine Ablenkung sein.
 Schädliche Seite informationen, auf ihre psychische
Gesundheit.
 Technologie kann mehr Betrug in der Klasse und auf
Aufgaben zu fördern.
 Die Schüler haben nicht den gleichen Zugang zu
technologischen Ressourcen.
 Nicht alle können die tecnology verwenden.
Das Problem der Computernutzung sind der Einsatz für den Unterricht
und macht sie für die Menschen nützlich. Es sei zu hoffen, um Computer
für eine Revolution in der Ausbildung zu verwenden. Um es klar zu
machen, hier gibt Pros & Contras Technologie im Klassenzimmer.
9
Meine Facebook-Gruppe
Ich meinen Studenten zu sehen, und sie bekommen mich
zu sehen. Bilder haben einen enormen Unterschied in
meinem Online-Kurse gemacht.
2
1
3
4
5
Alle Arten der Kommunikation und Interaktion in einem Ort
zu haben. Facebook ermöglicht es mir, um Bilder und
Videos zu veröffentlichen. Fragen und Antworten sind alle
da auf unserer Gruppenseite.
Die meisten Studenten haben bereits eine Facebook-
Account, so dass sie nicht zu tun haben, etwas "extra" mit
Informationen und Ankündigungen zu halten.
Studenten mag Facebook.
Sie sind aller Seiten Updates informiert wird und eine
Dateien und Ansagen sind alle an einem Ort.
Facebook benachrichtigt Schüler, wann immer ich eine
Post und lässt mich wissen, wenn sie es gesehen haben.
10
Ein Wörterbuch von mehr als 17.000 Substantiven,
wird die App Ihnen helfen, zu lernen.
Haben Sie ein Smartphone? Sie haben Glück!
Babbel bietet Ihnen alles, was Sie zu sprechen, zu
schreiben, und eine neue Sprache zu verstehen.
Jetzt können Sie lernen, zu sprechen und Deutsch lesen beim
Spielen. Diese App ist ideal für Kinder und Studenten.
Genießen Sie Fernsehen Shows, Nachrichten, Filme, Comedy-Clips
oder YouTube-Kanäle und hören Sie Radio und Musik Ihrer Wahl.
Lernen mit Duolingo ist Spaß und süchtig. Sammeln Sie Punkte für
richtige Antworten, Rennen gegen die Uhr, und Stufe nach oben.
Sechzig Gymnasien im ganzen Land wird das erste in
diesem neuen Schuljahres 2015 wird Unterricht durch
Tabletten zu entwickeln, und innerhalb von drei Jahren
nach dem Digitalisierungsprojekt wird an alle Schulen in
der Hochschulsystem erweitert werden.
Premierminister Edi Rama gelobt als ein sehr wichtiger
Moment in der Transformation der Revolutionierung der
Schule, auch wenn dieses Projekt wurde er mit
Zynismus und Skepsis gesehen, als es eingeführt
wurde.
Dies ist eine radikale Veränderung, bringen sehr gut
zwischen einem Lehrer und einem Schüler. Diese
Technologie gibt uns die Möglichkeit, die Beziehungen
zwischen Lehrer, Student und Eltern bieten.", sagte
Rama.
“Premierminister Edi Rama”
Das Projekt sieht vor, dass in jeder Klasse haben wriless, um die
Interaktion zwischen den Klassen zu haben, sondern auch
verschiedene Schulen.
Digitalisierungsprojekt in Albania
Die Eltern sehen ihre Kinder Leistung durch die "Registrierung".
Auch werden die Lehrer online verfolgen kontinuierlich die
Fortschritte ihrer Schüler, aus dem System.
Die Schüler müssen gemeinsame Bildungssystem, das interaktive
Lehrer zu sein und gleichzeitig zu überwachen soll installieren.
Es wird die Tabletten zu ermöglichen, bei der Verwendung
einzelner Schüler sein, so dass die Lehrer zu erstellen virtuellen
Interaktionsklassen weiterhin außerhalb der Schule.
Der Lehrer kann jeden Augenblick, um die Tabletten zu
blockieren.
Jede Klasse wird Projektors haben, wo Lehrer wird den
Studierenden visuelle Effekte übertragen.
Elektronische Registrierungssystem
Virtuelles Klassenzimmer.
12
Ein der Gründe, die ich gewählt habe ist weil Technologie bereits in
fast alles was wir tun, integriert wird und fast jede Arbeit unserer
Schüler begegnen. Von meiner persönlische Erfarung, habe ich die
nuen Medien sehr wichtig gefunden. Für zwei und halb monaten
habe ich ein praktikum in einem fremndschprahen Gymnasium als
Lehrer unterrichtet, und die metoden die wir da benutz haben, sind
noch nicht mit neuen Technologie vermicht. Das war einen
Nachteile für die Verbeserung der Unterricht.
Aber nicht immer die neuen Medien sind eine Vorteile für die
Unterricht. So, wie finden die Pädagogen eine ideale Balance für
das Lernen über die Integration von Technologie? .
Das ist etwas Neues für uns, dass wir in der Zeit zu finden!
Abschluss
D a n k e s e h r !

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Technologien in der Unterricht Lorenc_Cici

Workshop - eTwinning
Workshop - eTwinningWorkshop - eTwinning
Workshop - eTwinning
elsa20
 
Web 2.0 Tools Workshop
Web 2.0 Tools WorkshopWeb 2.0 Tools Workshop
Web 2.0 Tools Workshop
Eva Birger
 

Ähnlich wie Technologien in der Unterricht Lorenc_Cici (20)

Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
 
Emerging technologies - from social to mobile and seamless learning
Emerging technologies - from social to mobile and seamless learningEmerging technologies - from social to mobile and seamless learning
Emerging technologies - from social to mobile and seamless learning
 
Trends für Schulen
Trends für Schulen Trends für Schulen
Trends für Schulen
 
eLearning / Entwicklung von Online- Lehrangeboten an der Hochschule
eLearning / Entwicklung von Online- Lehrangeboten an der HochschuleeLearning / Entwicklung von Online- Lehrangeboten an der Hochschule
eLearning / Entwicklung von Online- Lehrangeboten an der Hochschule
 
Web 2.0 & Bildung
Web 2.0 & BildungWeb 2.0 & Bildung
Web 2.0 & Bildung
 
Hybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen
Hybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und WebanwendungenHybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen
Hybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen
 
Internet und Fremdsprache
Internet und FremdspracheInternet und Fremdsprache
Internet und Fremdsprache
 
Tipps zur Planung eines guten Projekts
Tipps zur Planung eines guten ProjektsTipps zur Planung eines guten Projekts
Tipps zur Planung eines guten Projekts
 
Social Media Learning (oder die Vielfalt neuer Medien in der Lehre)
Social Media Learning (oder die Vielfalt neuer Medien in der Lehre)Social Media Learning (oder die Vielfalt neuer Medien in der Lehre)
Social Media Learning (oder die Vielfalt neuer Medien in der Lehre)
 
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der LehreEmerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
 
Werkstattbericht Philippe Wampfler
Werkstattbericht Philippe WampflerWerkstattbericht Philippe Wampfler
Werkstattbericht Philippe Wampfler
 
Präsentation Innovationsschule LernArena
Präsentation Innovationsschule LernArenaPräsentation Innovationsschule LernArena
Präsentation Innovationsschule LernArena
 
Arbeitsheft zu "Gratis Online Lernen" (2016, Edition LISUM) - #GOL16
Arbeitsheft zu "Gratis Online Lernen" (2016, Edition LISUM) - #GOL16Arbeitsheft zu "Gratis Online Lernen" (2016, Edition LISUM) - #GOL16
Arbeitsheft zu "Gratis Online Lernen" (2016, Edition LISUM) - #GOL16
 
Präsentation FeSA
Präsentation FeSA Präsentation FeSA
Präsentation FeSA
 
Unterricht 2.0 - Schule und Lernen in digitaler Vernetzung
Unterricht 2.0 - Schule und Lernen in digitaler VernetzungUnterricht 2.0 - Schule und Lernen in digitaler Vernetzung
Unterricht 2.0 - Schule und Lernen in digitaler Vernetzung
 
Workshop - eTwinning
Workshop - eTwinningWorkshop - eTwinning
Workshop - eTwinning
 
Brauchen die Studierenden von morgen noch E-Learning?
Brauchen die Studierenden von morgen noch E-Learning?Brauchen die Studierenden von morgen noch E-Learning?
Brauchen die Studierenden von morgen noch E-Learning?
 
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um 11.00 Uhr
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um  11.00 UhrEinladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um  11.00 Uhr
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um 11.00 Uhr
 
Netbooks Im Unterricht - 2. Dienstbesprechung
Netbooks Im Unterricht - 2. DienstbesprechungNetbooks Im Unterricht - 2. Dienstbesprechung
Netbooks Im Unterricht - 2. Dienstbesprechung
 
Web 2.0 Tools Workshop
Web 2.0 Tools WorkshopWeb 2.0 Tools Workshop
Web 2.0 Tools Workshop
 

Technologien in der Unterricht Lorenc_Cici

  • 1. Master Thesis Technologien in der Unterricht Universität Tirana Fremdsprachenfakultät Deutschabteilung 1 Tirana, den 30. September 2015 Eingereicht bei Jenny Kraja-Prieser Vorgelegt von Lorenc Cici MA- Arbeit im Fach Lehramt
  • 2. 2 Was ist Technologie und Internet? Ist die Sammlung von Techniken, Fähigkeiten, Methoden und Prozesse bei der Herstellung von Waren verwendet. Technologie ist ein wesentliches Bedürfnis im Leben jedes Menschen. Was mich betrifft, hat sich die Technologie mein Leben angenehmer und leicht gemacht. Technologie Das Internet ist ein System, das die Menschen weltweit zu kommunizieren Informationen über fast jedes Thema suchen. Electronische benutz PC 95% Beamer 92% Kasetten- recorder 45% CD, DVD 85% White- board 32% Internet
  • 3. Die Technologie Geschichte 3 1960 Technologie hat nur geringe Auswirkungen. Es ist ein Kuriosum für Menschen 1970 Technologie ist für akademische und hat nur geringe Auswirkungen 1980 Technologie dringt in das Haus und beginnen Verhaltensweisen zu ändern 1990 Technologie ist jetzt überall. Es beginnt, um uns alle zu verbinden. 2000 Technologie Entwicklung ist explosiv und unkontrolliert auf der ganzen Welt 2015 Technologie wird komplett in unser tägliches Leben integriert. Wir leben heute in einer digitalen Welt.
  • 4. 4 Digitale und Sociale Medien Heute von Schülern zum Alltag Internet, PC, Tablet Computer und natürlich Smartphones gehören. Aber was ist Digitale? Digitale Medien bezieht sich auf Audio, Video und Fotos, die von den Geräte wie zB Computer oder Tablet gelesen werden kann. Neuen Digitale Medien Social Media bezieht sich auf jene Technologien, Methoden und Umgebungen im Web, die Menschen benutzen, um Inhalte, Texte, Bilder, Audio, Video teilen. Social Media ist alles, was Web-Benutzer zu erstellen und Online-Inhalten ermöglicht. Social Media verändern grundlegend die Art und Weise Menschen zu erfahren, lesen Sie und teilen Informationen und Inhalte. Ganz einfach: Social Media ist die Menge aller Unterhaltungen der Leute auf dem Netz. Sociale Medien
  • 5. 5 Sociale Medien SLIDESHARE FACEBOOK GOOGLE DOCS PEARL- TREES EASYCLASS TECH MOOD Ist eine kostenlose Web-basierte Anwendung, in dem Dokumente und Tabellen können erstellt, bearbeitet und gespeichert werden online. Dateien können von jedem Computer mit Internet-Anschluss und eine voll ausgestattete Web-Browser zugegriffen werden. Ist eine beliebte kostenlose Social-Networking- Website, können registrierte Nutzer ihr Profil zu erstellen, Fotos und Videos hochladen, Nachrichten versenden und halten Sie in Kontakt mit Freunden, Familie und Kollegen. Ist eine neue Technologie, die die Möglichkeit, Lehrer und Schüler zu lehren kostenlos anbietet. Mit easyclass Lehrer können ihre Online-Kursen zu verwalten, können Studenten zu verbinden, und alle, die in einem virtuellen Klassenzimmer durchgeführt werden. Ist eine Plattform, die den Austausch Netzwerk von Powerpoint-Präsentationen ermöglicht. Es bietet die Möglichkeit, um Dateien im PDF-Format zu teilen. Ist eine sehr nützliche Website für die Verwaltung, Organisation und teilen ihre Links und Lehrmittel für den Unterricht. Ist eine Lernplattform, die Lehrer bietet die Möglichkeit, Kurse online zu lernen, wie die Open- Source-Software speziell für die Schule verwenden. Wie können wir diese Sociale Medien benutzen?
  • 6. Technologieprojekte zur Passivität verkleinern 6 Der Zweck  Für dieses Projekt haben wir zugeordneten fünf Studenten ein Kapitel aus dem Lehrbuch, die sie benötigt, um die Klasse zu unterrichten. Die Schüler in Gruppen musste fünf Minuten Video, das ihnen zugewiesenen Kapitel stellt erstellen. Der Rest der Klasse sah das Videoprojekt lehrt aus der Gruppe der Studierenden.  Diese Projekt hat den Zweck, um zu sehen, wenn die Studierenden in der Lage, mehr zu lernen, wenn sie mit dem Unterricht sich engagieren. Das Projekt  Die Ergebnisse waren fantastisch, weil die Studenten sind:  sehr motiviert  sie lernten viel mehr  sie lernten, in Gruppen zu arbeiten  sie lernten, wie man Online-Ressourcen zu finden  sie waren mehr in Lernen engagiert  sie reagierte positiv
  • 7. Conferencing Online mit meinen Studierende 7 Das ganze Werk wird online und über Google Docs Anwendung gebaut. Diese Anwendung ermöglicht es, zu arbeiten und Dokumente online zu erhalten und wo sie von jedem Computer aus möglich, zugegriffen werden. Die Studierenden haben, den Entwurf online zu machen und in der gleichen Zeit im Gespräch mit dem Lehrer. Der Lehrer zu diskutieren die Kommentare und die Revisionen sollen die Studierenden machen. Mit diesen Arbeiten sind wir in der Lage zu sehen, wie kompatibel die Schüler und der Lehrer mit einander sind. Mit Google Docs in die Klasse. 1 Als Instruktor, müssen Sie eine sehr schnelle Schreibkraft, um diese Arbeit zu machen. 2 Schüler können Kommentare und Gespräche zu löschen. 3 Nicht die Vorteile der persönliche Interaktion. 4 Technische Probleme wie ein paar Studenten hatten schlechte WIFI 1 Google Docs erlauben Sie mir, Kommentare in den Entwurf Herstellung und Verwendung der Chat-Funktion. 2 Die Schüler waren komfortabel, Fragen über ihre Entwürfe, die sie nur selten fragen in Person. 3 Sie konnten auf unser Gespräch zurückblicken und konnte sehen, genau das, was wir gesprochen hatten. 4 Engagiert Studenten. Online-Chat hat einen natürlichen Fluss zu. Ich eine Frage stellen und sie zu beantworten. Ohne die Angst, einen Fehler zu machen Das Vorteile: Die Nachteile:
  • 8. Pro und Contra neue Medien 8 Contras  Der Einsatz von Technologie im Klassenzimmer können Sie mehr in der Pädagogik zu experimentieren.  Es gibt unzählige Ressourcen zur Verbesserung der Bildung und das Lernen mehr Spaß und effektiv ist.  Ihre Klasse hat sofortigen Zugriff auf Informationen, die ihre Lernerfahrung ergänzen können.  Wir leben in einer digitalen Welt. Der Einsatz von Technologie im Unterricht können die Schüler für eine Zukunft tief in Technologie verwurzelt vorzubereiten. Pros  Technologie kann eine Ablenkung sein.  Schädliche Seite informationen, auf ihre psychische Gesundheit.  Technologie kann mehr Betrug in der Klasse und auf Aufgaben zu fördern.  Die Schüler haben nicht den gleichen Zugang zu technologischen Ressourcen.  Nicht alle können die tecnology verwenden. Das Problem der Computernutzung sind der Einsatz für den Unterricht und macht sie für die Menschen nützlich. Es sei zu hoffen, um Computer für eine Revolution in der Ausbildung zu verwenden. Um es klar zu machen, hier gibt Pros & Contras Technologie im Klassenzimmer.
  • 9. 9 Meine Facebook-Gruppe Ich meinen Studenten zu sehen, und sie bekommen mich zu sehen. Bilder haben einen enormen Unterschied in meinem Online-Kurse gemacht. 2 1 3 4 5 Alle Arten der Kommunikation und Interaktion in einem Ort zu haben. Facebook ermöglicht es mir, um Bilder und Videos zu veröffentlichen. Fragen und Antworten sind alle da auf unserer Gruppenseite. Die meisten Studenten haben bereits eine Facebook- Account, so dass sie nicht zu tun haben, etwas "extra" mit Informationen und Ankündigungen zu halten. Studenten mag Facebook. Sie sind aller Seiten Updates informiert wird und eine Dateien und Ansagen sind alle an einem Ort. Facebook benachrichtigt Schüler, wann immer ich eine Post und lässt mich wissen, wenn sie es gesehen haben.
  • 10. 10 Ein Wörterbuch von mehr als 17.000 Substantiven, wird die App Ihnen helfen, zu lernen. Haben Sie ein Smartphone? Sie haben Glück! Babbel bietet Ihnen alles, was Sie zu sprechen, zu schreiben, und eine neue Sprache zu verstehen. Jetzt können Sie lernen, zu sprechen und Deutsch lesen beim Spielen. Diese App ist ideal für Kinder und Studenten. Genießen Sie Fernsehen Shows, Nachrichten, Filme, Comedy-Clips oder YouTube-Kanäle und hören Sie Radio und Musik Ihrer Wahl. Lernen mit Duolingo ist Spaß und süchtig. Sammeln Sie Punkte für richtige Antworten, Rennen gegen die Uhr, und Stufe nach oben.
  • 11. Sechzig Gymnasien im ganzen Land wird das erste in diesem neuen Schuljahres 2015 wird Unterricht durch Tabletten zu entwickeln, und innerhalb von drei Jahren nach dem Digitalisierungsprojekt wird an alle Schulen in der Hochschulsystem erweitert werden. Premierminister Edi Rama gelobt als ein sehr wichtiger Moment in der Transformation der Revolutionierung der Schule, auch wenn dieses Projekt wurde er mit Zynismus und Skepsis gesehen, als es eingeführt wurde. Dies ist eine radikale Veränderung, bringen sehr gut zwischen einem Lehrer und einem Schüler. Diese Technologie gibt uns die Möglichkeit, die Beziehungen zwischen Lehrer, Student und Eltern bieten.", sagte Rama. “Premierminister Edi Rama” Das Projekt sieht vor, dass in jeder Klasse haben wriless, um die Interaktion zwischen den Klassen zu haben, sondern auch verschiedene Schulen. Digitalisierungsprojekt in Albania Die Eltern sehen ihre Kinder Leistung durch die "Registrierung". Auch werden die Lehrer online verfolgen kontinuierlich die Fortschritte ihrer Schüler, aus dem System. Die Schüler müssen gemeinsame Bildungssystem, das interaktive Lehrer zu sein und gleichzeitig zu überwachen soll installieren. Es wird die Tabletten zu ermöglichen, bei der Verwendung einzelner Schüler sein, so dass die Lehrer zu erstellen virtuellen Interaktionsklassen weiterhin außerhalb der Schule. Der Lehrer kann jeden Augenblick, um die Tabletten zu blockieren. Jede Klasse wird Projektors haben, wo Lehrer wird den Studierenden visuelle Effekte übertragen. Elektronische Registrierungssystem Virtuelles Klassenzimmer.
  • 12. 12 Ein der Gründe, die ich gewählt habe ist weil Technologie bereits in fast alles was wir tun, integriert wird und fast jede Arbeit unserer Schüler begegnen. Von meiner persönlische Erfarung, habe ich die nuen Medien sehr wichtig gefunden. Für zwei und halb monaten habe ich ein praktikum in einem fremndschprahen Gymnasium als Lehrer unterrichtet, und die metoden die wir da benutz haben, sind noch nicht mit neuen Technologie vermicht. Das war einen Nachteile für die Verbeserung der Unterricht. Aber nicht immer die neuen Medien sind eine Vorteile für die Unterricht. So, wie finden die Pädagogen eine ideale Balance für das Lernen über die Integration von Technologie? . Das ist etwas Neues für uns, dass wir in der Zeit zu finden! Abschluss
  • 13. D a n k e s e h r !