SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Aktuelle BrAnchenreports
zum themA sociAl mediA
Bankenreport


20.10.2010 . Version 1
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport        seite 2 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Inhaltsverzeichnis

WebAlyzer Setup
Keyword Terms                                                    4

Social Review
Ein Gemeinschaftsprojekt von Zieltraffic und interactivelabs     5

Allgemeine Markt KPI‘s Kanäle
Online News und Soziale Medien                                   7

Allgemeine Markt KPI‘s Diskussionsvolumen
nur Soziale Medien                                               8

Allgemeine Markt KPI‘s Themen
nur Soziale Medien                                               9

Allgemeine Markt KPI‘s Stimmung
nur Soziale Medien                                               10

Allgemeine Markt KPI‘s Einflussnehmer
nur Soziale Medien                                               11

Aktuelles Thema: Service Diskussionsvolumen
nur Soziale Medien                                               13

Aktuelles Thema: Service Themen
nur Soziale Medien                                               15

Aktuelles Thema: Service Stimmung
nur Soziale Medien                                               16
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport        seite 3 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Inhaltsverzeichnis

Aktuelles Thema: Service Kanäle
nur Soziale Medien                                               17

Aktuelles Thema: Service Einflussnehmer
nur Soziale Medien                                               18

Beispielkunde
Fidor Bank AG                                                    20

Fidor Bank – Diskussionsvolumen
nur Soziale Medien                                               21

Fidor Bank – Themen
nur Soziale Medien                                               22

Fidor Bank – Stimmung
nur Soziale Medien                                               23

Fidor Bank – Kanäle
nur Soziale Medien                                               24

Fidor Bank – Einflussnehmer
nur Soziale Medien                                               25

Impressum
interactivelabs . Zieltraffic                                    28
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport        seite 4 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
WebAlyzer Setup
Betrachtungszeitraum:                     08.08. – 08.09.2010
sprache:                                  deutsch
land:                                     Alle
Quellen:                                  soziale medien



Keyword Terms:

1.   Allgemeine markt kpi‘s: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“)

2.   service: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And
     („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)


3.   Fidor Bank AG: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                       seite 5 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Social Review – ein Gemeinschaftsprojekt von zieltraffic und interactivelabs

social review ist ein gemeinsames projekt der zieltraffic AG und interac-    der report beinhaltet unter anderem:
tivelabs.
                                                                             •   relevante kennzahlen aus dem social Web zu den hauptakteuren
Auf der plattform www.social-review.de werden in regelmäßigen Abstän-            der Branche (Buzz Volumen, sentiment, Anzahl der topics und
den Branchenreports zum thema social media veröffentlicht.                       mentions, channel, einflussnehmer)

zieltraffic und interactivelabs arbeiten im Bereich social media marketing   •   identifikation und genauere Beleuchtung eines aktuellen themas
erfolgreich zusammen. im rahmen der zusammenarbeit entstand die idee,            der Branche
kunden und interessenten in regelmäßigen intervallen mit grundlegenden
daten und Fakten aus dem social Web zu versorgen.                            •   Veränderungen zum letzten erhebungszeitraum

im mittelpunkt des zunächst quartalsweise erscheinenden reports steht        •   reaktionen ausgewählter Wettbewerber auf Aktivitäten in den
eine ausgewählte Branche, deren wichtigste Akteure auf relevante kennzah-        sozialen medien
len des social Web hin untersucht werden.
                                                                             •   kurze detailanalyse eines ausgewählten Beispielkunden
ziel des social reviews ist es, entscheidern eine fundierte informations-
quelle zu liefern sowie interessierten einen einblick in aktuelle themen,    •   Vergleiche der Branchen untereinander
mögliche problemstellungen sowie aufkommende trends im social Web zu
geben. so soll im lauf der zeit ein umfangreicher social media Benchmark
für unterschiedliche Branchen entstehen.

in jedem Branchenreport werden über einen Auswertungszeitraum von
mindestens einem monat alle deutschsprachigen social- und online-media
Quellen auf die vorher definierten, branchenrelevanten suchbegriffe hin
untersucht.
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                 seite 6 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Social Review – ein Gemeinschaftsprojekt von zieltraffic und interactivelabs

der Branchenreport beleuchtet somit zum einen aktuelle entwicklungen und
tendenzen in der ausgewählten Branche, zum anderen werden trends her-
ausgestellt und konkrete erste Ableitungen bzw. strategische und fachliche
handlungsempfehlungen gegeben.

die player einer Branche erhalten so eine gezielte (Wettbewerbs-)Übersicht.
potenziale und strategische chancen werden aufgezeigt und können ergrif-
fen werden.

die ergebnisse werden in dem professionellen Branchenreport social review
festgehalten und über die homepage www.social-review.de wie auch über
eine begleitende Facebook page www.facebook.com/socialreview veröf-
fentlicht und regelmäßig aktualisiert. dadurch wird ein rahmen für direkten
Austausch geschaffen und Feedback zu diesem thema für alle Beteiligten
ermöglicht.

Auch können zu einem späteren zeitpunkt alle bereits veröffentlichten
reports kostenlos eingesehen und heruntergeladen werden.
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                           seite 7 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Allgemeine Markt KPI‘s Kanäle – online news und soziale medien




Bereits ca. 70% der Diskussion rund um das thema Banken findet über          men“ somit immer mehr. social review legt seinen schwerpunkt auf die
social media kanäle statt. die diskussion wird meist durch öffentliche Be-   sozialen medien und betrachtet somit explizit nur diesen Bereich. zum
richterstattung und pr in den klassischen online-medien angestoßen (ca.      Vergleich sind die beiden diskussionskurven nochmals explizit dargestellt.
30% des Gesamtdiskussionsvolumens) – die beiden kanäle „verschwim-
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport   seite 8 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Allgemeine Markt KPI‘s Diskussionsvolumen – nur soziale medien
Gesamt: 31.172 posts




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                       seite 9 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Allgemeine Markt KPI‘s Themen – nur soziale medien




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“)


in 2.054 von 31.172 posts, also etwa 7% des Gesamtvolumens, ist die deut-    schwerpunkte der diskussion im Betrachtungszeitraum erkennen.
sche Bank erwähnt. dies deutet nicht nur auf die popularität der Bank im     der diskussionsverlauf zeigt zudem einen peak am 06. september.
deutschen sprachraum hin, sondern lässt bereits über die topic cloud erste
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                          seite 10 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Allgemeine Markt KPI‘s Stimmung – nur soziale medien




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“)

in der sentimentverteilung im Betrachtungszeitraum sind keine gravieren-   • Gesamtanzahl negative posts: 2.606 (8%)
den Ausschläge zu verzeichnen.                                             • Gesamtanzahl positive posts: 6.817 (22%)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                     seite 11 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Allgemeine Markt KPI‘s Einflussnehmer – nur soziale medien
...
nach Authority (= Anzahl inbound links):




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“)

haupteinflussnehmer nach Authority (Anzahl der inbound links) ist          lichkeit, informationen und kundenmeinungen abzufragen und sich gleich-
forum.spiegel.de. mit einer extrem hohen Reichweite streut diese platt-    zeitig aktiv zu beteiligen und auszutauschen.
form sehr breit und bietet zudem für alle diskussionsteilnehmer die mög-
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                         seite 12 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Allgemeine Markt KPI‘s Einflussnehmer – nur soziale medien
...
nach Anzahl der nennungen des kWts:




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“)

das kWt wird zudem in diversen kleineren Blogs, Foren etc. häufig genannt.    hen informationsgehalt für Branchen- / markenkenner liefern. eine Betrach-
Auch diese einflussnehmern, welche eine weitaus geringere Reichweite /        tung beider sichtweisen ist deshalb unabdingbar, wenn man ein Gesamtbild
Popularität haben, können sich besonders für „insider“ als extrem einfluss-   der diskussion im netz erhalten möchte.
reich erweisen. zudem sind diese häufig diejenigen Quellen, die einen ho-
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                          seite 13 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Aktuelles Thema: Service Diskussionsvolumen – nur soziale medien
Gesamt: 9.568 posts




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport              seite 14 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Aktuelles Thema: Service Diskussionsvolumen – nur soziale medien




237 posts der erhobenen datenbasis des kWt‘s („Bank“ or „Banken“ or
„Bankensektor“) beinhalten zudem die Begriffe service und dienstleistung.
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                          seite 15 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Aktuelles Thema: Service Themen – nur soziale medien




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                          seite 16 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Aktuelles Thema: Service Stimmung – nur soziale medien
• Gesamtanzahl negative posts: 803 (8%)
• Gesamtanzahl positive posts: 1.875 (20%)




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                                      seite 17 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Aktuelles Thema: Service Kanäle – nur soziale medien




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)

Auch das thema Banken-service wird in den sozialen medien zu einem                           beteiligen und somit sowohl Kundeninput abzufragen und damit Opti-
Großteil in Blogs und Foren diskutiert (gesamt über 99%). da davon aus-                      mierungspotential auszuschöpfen, als auch auf etwaige „issues“ direkt
zugehen ist, dass die diskussion eine gewisse Eigendynamik entwickelt                        reagieren zu können und damit aktives Reputationsmanagement zu
(im zweifelsfall durch negative erfahrungsberichte etc.), empfiehlt es sich,                 betreiben.
sich aktiv an der diskussion rund um den servicegedanken der Banken zu
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                                        seite 18 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Aktuelles Thema: Service Einflussnehmer – nur soziale medien
...
nach Authority (=Anzahl inbound links)




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)

Ansatzpunkte für ein aktives reputationsmanagement bzw. eine aktive Be-                      wichtigsten einflussnehmer von dieser seite. Angetreten wird die diskussi-
teiligung an der diskussion rund um den service im Bankensektor, müssen                      on auf den Foren bzw. Blogseiten populärer online-news-seiten meist durch
vorab identifiziert werden, um mögliche maßnahmen effizient und effektiv                     einen unter „news“ einzustufenenden, meist neutralen Artikel, den der user
zu platzieren. die Betrachtung der einflussnehmer nach Authority zeigt,                      häufig aufgreift, um seine meinung dazu kund zu tun. und schon ist eine
dass das Forum von spiegel.de wichtigster einflussnehmer hinsichtlich po-                    diskussion im Gange...
pularität / streuung der seite ist. immerhin kommen 38% der posts der 10
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                                      seite 19 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Aktuelles Thema: Service Einflussnehmer – nur soziale medien
...
nach Anzahl der nennungen des kWts:




kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)

die Betrachtung der einflussnehmer nach Anzahl der nennungen des kWts                        „Bankensektor“) zeigt, dass diese durchaus auch abweichen können, wenn
zeigt, dass sich auch hier wieder (branchen-) spezifische Quellen identifi-                  man einzelne „subkategorien“ innerhalb einer Branche betrachtet. diese
zieren lassen, die sich en detail mit der thematik auseinandersetzen. ein                    können – je nach konfiguration der kWts im monitoring im zweifelsfall
Vergleich mit der allgemeinen Abfrage der kWts („Bank“ or „Banken“ or                        sogar spezifischere ergebnisse liefern, als generische Abfragen.
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport   seite 20 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Beispielkunde
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport   seite 21 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Fidor Bank – Diskussionsvolumen – nur soziale medien
Gesamt: 345




     Peak: 36 posts am 20.08.:




kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport   seite 22 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Fidor Bank – Themen – nur soziale medien




kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                 seite 23 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Fidor Bank – Stimmung – nur soziale medien




kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)


keine signifikanten stimmungsveränderungen im monitoring zeitraum.   • Gesamtanzahl negative posts: 7 (2%)
signifikant sind hier die peaks.                                     • Gesamtanzahl positive posts: 62 (18%)
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                          seite 24 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Fidor Bank – Kanäle – nur soziale medien




kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)

mehr als 80% der diskussion rund um die Fidor Bank findet in Blogs statt.      Bank als innovativer Finanzdienstleister zu stärken. eine detaillierte Be-
um sich gerade mit dem thema social Banking bzw. dem produkt e-Wallet          trachtung der einflussreichsten Blogs empfiehlt sich deshalb besonders
optimal bei der zielgruppe zu positionieren, sollte man besonders dort aktiv   zur identifizierung der bestmöglichen Ansatzpunkte im rahmen einer social
in das Geschehen eingreifen, um sowohl die stimmung rund um diesen             media strategie.
service positiv zu gestalten und zu halten, als auch die positionierung der
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                         seite 25 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Fidor Bank – Einflussnehmer – nur soziale medien
...
nach Authority (=Anzahl inbound links)




kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)

in der Betrachtung der einflussnehmer nach Authority spielt Twitter eine      lich ist der microblog in erster instanz ein guter Ansatzpunkt, um sich an
maßgebliche Rolle im zusammenhang mit der Fidor Bank (>50% der posts          der diskussion rund um das thema zu beteiligen und den Buzz zu erhöhen.
in den sozialen medien im Bezug auf das kWt). das Gesamtvolumen der           Aufgrund der hohen popularität kann man hier von einer enormen reichwei-
posts fällt mit 345 im Vergleich zu den anderen kWts eher gering aus. Folg-   te ausgehen.
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                       seite 26 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Fidor Bank – Einflussnehmer – nur soziale medien
...
nach Anzahl der nennungen des kWts




kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)

eine Betrachtung der 10 wichtigsten einflussnehmer nach Anzahl der        in richtung „Pull“ geht, sprich informationen (über die meinung etc.) im
nennungen des kWts bringt wiederum Quellen mit geringerer reichweite,     netz zunächst einmal abgefragt werden sollen. (Vgl. „push“: intention ist
jedoch meist einer intensiveren Diskussion des themas, zum Vorschein.     eine möglichst breite streuung der gesendeten information).
diese Betrachtung empfiehlt sich besonders, wenn die intention vermehrt
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport        seite 27 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Fidor Bank – Einflussnehmer – Beispiel twitter




kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)

engagement / Verlinkung des tweets – 47 kontakte zu anderen usern /
seiten etc.
Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport                                                                            seite 28 . 20.10.2010




Social Review 1/2010
Impressum




interactivelabs                                                                 zieltraffic AG
provinostrasse 47                                                               rosenheimer straße 145 h
d-86153 Augsburg                                                                81671 münchen

contact@interactivelabs.de                                                      info@zieltraffic.de

interactivelabs.de                                                              zieltraffic.de




die Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, korrektheit,      unterliegen dem urheberrecht. Jede vom urheberrechtsgesetz nicht zuge-
Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten informationen. Alle in       lassene Verwertung bedarf vorheriger ausdrücklicher, schriftlicher zustim-
diesem report veröffentlichten inhalte (layout, texte, Bilder, Grafiken usw.)   mung von interactivelabs oder zieltraffic.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Master en Dirección y Gestión de Hoteles
Master en Dirección y Gestión de HotelesMaster en Dirección y Gestión de Hoteles
Master en Dirección y Gestión de Hoteles
esden, Escuela Superior de Negocios y Tecnologías
 
Vaigunda Raja SAP-ABAP Experienced
Vaigunda Raja SAP-ABAP ExperiencedVaigunda Raja SAP-ABAP Experienced
Vaigunda Raja SAP-ABAP Experienced
vaigundaraja
 
How we grade cartridges
How we grade cartridgesHow we grade cartridges
How we grade cartridges
Chris Crowe
 
Contratos IMCINE - Sánchez Sosa
Contratos IMCINE - Sánchez SosaContratos IMCINE - Sánchez Sosa
Contratos IMCINE - Sánchez Sosa
Javier OTK
 
Tomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuro
Tomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuroTomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuro
Tomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuro
Fundación Ramón Areces
 
Manejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuada
Manejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuadaManejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuada
Manejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuada
Del Tajo Al Pusa
 
Registro fotografico actividades
Registro fotografico actividadesRegistro fotografico actividades
Registro fotografico actividades
Liliana Castillo
 
CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)
CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)
CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)
Agnieszka Ciesielska
 
Sills & Thresholds - PHN2013
Sills & Thresholds - PHN2013Sills & Thresholds - PHN2013
Sills & Thresholds - PHN2013
Bronwyn Barry
 
Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37
Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37
Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37
Jornal Cidade
 
Diptico abordaje
Diptico abordajeDiptico abordaje
Diptico abordaje
Claudia López de Huhn
 
Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28
Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28
Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28
froozecom
 
DVD-BR Collection
DVD-BR CollectionDVD-BR Collection
DVD-BR Collection
Martin Alcarraz
 
Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...
Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...
Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...
Catuxa Seoane
 
seminar on tessellation
seminar on tessellation seminar on tessellation
seminar on tessellation
Ayesha Khokher
 
Dip10 11 primaria
Dip10 11 primariaDip10 11 primaria
Dip10 11 primaria
Universidad España
 
Aceite Esencial de Lavanda
Aceite Esencial de Lavanda Aceite Esencial de Lavanda
Aceite Esencial de Lavanda
Esencia y Balance
 
EMUVIJESA alquiler con opción de compra
EMUVIJESA alquiler con opción de compraEMUVIJESA alquiler con opción de compra
EMUVIJESA alquiler con opción de compra
EMUVIJESA
 

Andere mochten auch (19)

Master en Dirección y Gestión de Hoteles
Master en Dirección y Gestión de HotelesMaster en Dirección y Gestión de Hoteles
Master en Dirección y Gestión de Hoteles
 
Vaigunda Raja SAP-ABAP Experienced
Vaigunda Raja SAP-ABAP ExperiencedVaigunda Raja SAP-ABAP Experienced
Vaigunda Raja SAP-ABAP Experienced
 
How we grade cartridges
How we grade cartridgesHow we grade cartridges
How we grade cartridges
 
Contratos IMCINE - Sánchez Sosa
Contratos IMCINE - Sánchez SosaContratos IMCINE - Sánchez Sosa
Contratos IMCINE - Sánchez Sosa
 
Catálogo Crokante y UYY
Catálogo Crokante y UYYCatálogo Crokante y UYY
Catálogo Crokante y UYY
 
Tomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuro
Tomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuroTomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuro
Tomás Ortiz Alonso-Psiquiatría: situación actual y perspectivas de futuro
 
Manejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuada
Manejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuadaManejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuada
Manejo arritmias 2013 en un puesto de atención continuada
 
Registro fotografico actividades
Registro fotografico actividadesRegistro fotografico actividades
Registro fotografico actividades
 
CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)
CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)
CSR w Polsce - Norma ISO 26000 i omówienie na przykładach, (case studies)
 
Sills & Thresholds - PHN2013
Sills & Thresholds - PHN2013Sills & Thresholds - PHN2013
Sills & Thresholds - PHN2013
 
Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37
Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37
Jornal Cidade - Lagoa da Prata, Santo Antônio do Monte e região - Ano II Nº 37
 
Diptico abordaje
Diptico abordajeDiptico abordaje
Diptico abordaje
 
Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28
Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28
Presentación Alberto Macías Frooze.TV (UNED ALTEC) 2010-10-28
 
DVD-BR Collection
DVD-BR CollectionDVD-BR Collection
DVD-BR Collection
 
Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...
Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...
Reconquistar a usuarios, enamorar a ciudadanos, dialogar con personas: La web...
 
seminar on tessellation
seminar on tessellation seminar on tessellation
seminar on tessellation
 
Dip10 11 primaria
Dip10 11 primariaDip10 11 primaria
Dip10 11 primaria
 
Aceite Esencial de Lavanda
Aceite Esencial de Lavanda Aceite Esencial de Lavanda
Aceite Esencial de Lavanda
 
EMUVIJESA alquiler con opción de compra
EMUVIJESA alquiler con opción de compraEMUVIJESA alquiler con opción de compra
EMUVIJESA alquiler con opción de compra
 

Ähnlich wie interactivelabs Social Review 1/2010

JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP KOM GmbH
 
Social Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf FacebookSocial Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
socialBench GmbH
 
Social Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf FacebookSocial Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf Facebook
socialBench GmbH
 
Social Web als Innovationsquelle
Social Web als InnovationsquelleSocial Web als Innovationsquelle
Social Web als Innovationsquelle
K12 Agentur für Kommunikation und Innovation GmbH
 
socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...
socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...
socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...
Enrico Weber
 
CLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?" Carsten Rossi
CLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?"  Carsten RossiCLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?"  Carsten Rossi
CLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?" Carsten Rossi
CLS Communication
 
Social Media in China
Social Media in ChinaSocial Media in China
Live Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte SymbioseLive Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Dagobert Hartmann
 
Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"
Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"
Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"
Jan Schmidt
 
Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017
Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017
Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017
Statista
 
Open Webforum: Einführung in Social Media
Open Webforum: Einführung in Social MediaOpen Webforum: Einführung in Social Media
Open Webforum: Einführung in Social Media
ch.ch
 
Social Media Monitoring | Deutscher Medienbeobachterkongress
Social Media Monitoring | Deutscher MedienbeobachterkongressSocial Media Monitoring | Deutscher Medienbeobachterkongress
Social Media Monitoring | Deutscher MedienbeobachterkongressAlexander Rossmann
 
Social Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf FacebookSocial Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
socialBench GmbH
 
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
René C.G. Arnold
 
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Social Event GmbH
 
WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013
WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013
WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013
RADiOSPHERE
 
Schreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-FundraisingSchreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Goldmedia Analytics GmbH
 
Whitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media AnalyticsWhitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media Analytics
Peter Wolff
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Social Event GmbH
 

Ähnlich wie interactivelabs Social Review 1/2010 (20)

JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
 
Social Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf FacebookSocial Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q1/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
 
Social Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf FacebookSocial Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q3/2014 - Banken und Finanzinstitute auf Facebook
 
Social Web als Innovationsquelle
Social Web als InnovationsquelleSocial Web als Innovationsquelle
Social Web als Innovationsquelle
 
socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...
socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...
socialBench Social Media Update Q1/2014 für Banken und Finanzinstitute - free...
 
CLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?" Carsten Rossi
CLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?"  Carsten RossiCLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?"  Carsten Rossi
CLS Conference "Wohin entwickelt sich der Geschäftsbericht?" Carsten Rossi
 
Social Media in China
Social Media in ChinaSocial Media in China
Social Media in China
 
Live Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte SymbioseLive Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
 
Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"
Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"
Vernetzte Öffentlichkeiten 2013, Sitzung 12, "Messen, Methoden, Big Data"
 
Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017
Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017
Social-Media-Werbung: Wachstum - Entwicklung - Trends; Whitepaper 2017
 
Open Webforum: Einführung in Social Media
Open Webforum: Einführung in Social MediaOpen Webforum: Einführung in Social Media
Open Webforum: Einführung in Social Media
 
Social Media Monitoring | Deutscher Medienbeobachterkongress
Social Media Monitoring | Deutscher MedienbeobachterkongressSocial Media Monitoring | Deutscher Medienbeobachterkongress
Social Media Monitoring | Deutscher Medienbeobachterkongress
 
Social Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf FacebookSocial Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
Social Media Update Q2/2014 - deutsche Banken und Finanzinstitute auf Facebook
 
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
 
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013
WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013
WHITEPAPER - Social Media Monitoring für Energieversorger und Stadtwerke 2013
 
Social media China
Social media ChinaSocial media China
Social media China
 
Schreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-FundraisingSchreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
 
Whitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media AnalyticsWhitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media Analytics
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 

interactivelabs Social Review 1/2010

  • 1. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA Bankenreport 20.10.2010 . Version 1
  • 2. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 2 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Inhaltsverzeichnis WebAlyzer Setup Keyword Terms 4 Social Review Ein Gemeinschaftsprojekt von Zieltraffic und interactivelabs 5 Allgemeine Markt KPI‘s Kanäle Online News und Soziale Medien 7 Allgemeine Markt KPI‘s Diskussionsvolumen nur Soziale Medien 8 Allgemeine Markt KPI‘s Themen nur Soziale Medien 9 Allgemeine Markt KPI‘s Stimmung nur Soziale Medien 10 Allgemeine Markt KPI‘s Einflussnehmer nur Soziale Medien 11 Aktuelles Thema: Service Diskussionsvolumen nur Soziale Medien 13 Aktuelles Thema: Service Themen nur Soziale Medien 15 Aktuelles Thema: Service Stimmung nur Soziale Medien 16
  • 3. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 3 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Inhaltsverzeichnis Aktuelles Thema: Service Kanäle nur Soziale Medien 17 Aktuelles Thema: Service Einflussnehmer nur Soziale Medien 18 Beispielkunde Fidor Bank AG 20 Fidor Bank – Diskussionsvolumen nur Soziale Medien 21 Fidor Bank – Themen nur Soziale Medien 22 Fidor Bank – Stimmung nur Soziale Medien 23 Fidor Bank – Kanäle nur Soziale Medien 24 Fidor Bank – Einflussnehmer nur Soziale Medien 25 Impressum interactivelabs . Zieltraffic 28
  • 4. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 4 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 WebAlyzer Setup Betrachtungszeitraum: 08.08. – 08.09.2010 sprache: deutsch land: Alle Quellen: soziale medien Keyword Terms: 1. Allgemeine markt kpi‘s: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) 2. service: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“) 3. Fidor Bank AG: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)
  • 5. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 5 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Social Review – ein Gemeinschaftsprojekt von zieltraffic und interactivelabs social review ist ein gemeinsames projekt der zieltraffic AG und interac- der report beinhaltet unter anderem: tivelabs. • relevante kennzahlen aus dem social Web zu den hauptakteuren Auf der plattform www.social-review.de werden in regelmäßigen Abstän- der Branche (Buzz Volumen, sentiment, Anzahl der topics und den Branchenreports zum thema social media veröffentlicht. mentions, channel, einflussnehmer) zieltraffic und interactivelabs arbeiten im Bereich social media marketing • identifikation und genauere Beleuchtung eines aktuellen themas erfolgreich zusammen. im rahmen der zusammenarbeit entstand die idee, der Branche kunden und interessenten in regelmäßigen intervallen mit grundlegenden daten und Fakten aus dem social Web zu versorgen. • Veränderungen zum letzten erhebungszeitraum im mittelpunkt des zunächst quartalsweise erscheinenden reports steht • reaktionen ausgewählter Wettbewerber auf Aktivitäten in den eine ausgewählte Branche, deren wichtigste Akteure auf relevante kennzah- sozialen medien len des social Web hin untersucht werden. • kurze detailanalyse eines ausgewählten Beispielkunden ziel des social reviews ist es, entscheidern eine fundierte informations- quelle zu liefern sowie interessierten einen einblick in aktuelle themen, • Vergleiche der Branchen untereinander mögliche problemstellungen sowie aufkommende trends im social Web zu geben. so soll im lauf der zeit ein umfangreicher social media Benchmark für unterschiedliche Branchen entstehen. in jedem Branchenreport werden über einen Auswertungszeitraum von mindestens einem monat alle deutschsprachigen social- und online-media Quellen auf die vorher definierten, branchenrelevanten suchbegriffe hin untersucht.
  • 6. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 6 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Social Review – ein Gemeinschaftsprojekt von zieltraffic und interactivelabs der Branchenreport beleuchtet somit zum einen aktuelle entwicklungen und tendenzen in der ausgewählten Branche, zum anderen werden trends her- ausgestellt und konkrete erste Ableitungen bzw. strategische und fachliche handlungsempfehlungen gegeben. die player einer Branche erhalten so eine gezielte (Wettbewerbs-)Übersicht. potenziale und strategische chancen werden aufgezeigt und können ergrif- fen werden. die ergebnisse werden in dem professionellen Branchenreport social review festgehalten und über die homepage www.social-review.de wie auch über eine begleitende Facebook page www.facebook.com/socialreview veröf- fentlicht und regelmäßig aktualisiert. dadurch wird ein rahmen für direkten Austausch geschaffen und Feedback zu diesem thema für alle Beteiligten ermöglicht. Auch können zu einem späteren zeitpunkt alle bereits veröffentlichten reports kostenlos eingesehen und heruntergeladen werden.
  • 7. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 7 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Allgemeine Markt KPI‘s Kanäle – online news und soziale medien Bereits ca. 70% der Diskussion rund um das thema Banken findet über men“ somit immer mehr. social review legt seinen schwerpunkt auf die social media kanäle statt. die diskussion wird meist durch öffentliche Be- sozialen medien und betrachtet somit explizit nur diesen Bereich. zum richterstattung und pr in den klassischen online-medien angestoßen (ca. Vergleich sind die beiden diskussionskurven nochmals explizit dargestellt. 30% des Gesamtdiskussionsvolumens) – die beiden kanäle „verschwim-
  • 8. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 8 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Allgemeine Markt KPI‘s Diskussionsvolumen – nur soziale medien Gesamt: 31.172 posts kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“)
  • 9. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 9 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Allgemeine Markt KPI‘s Themen – nur soziale medien kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) in 2.054 von 31.172 posts, also etwa 7% des Gesamtvolumens, ist die deut- schwerpunkte der diskussion im Betrachtungszeitraum erkennen. sche Bank erwähnt. dies deutet nicht nur auf die popularität der Bank im der diskussionsverlauf zeigt zudem einen peak am 06. september. deutschen sprachraum hin, sondern lässt bereits über die topic cloud erste
  • 10. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 10 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Allgemeine Markt KPI‘s Stimmung – nur soziale medien kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) in der sentimentverteilung im Betrachtungszeitraum sind keine gravieren- • Gesamtanzahl negative posts: 2.606 (8%) den Ausschläge zu verzeichnen. • Gesamtanzahl positive posts: 6.817 (22%)
  • 11. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 11 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Allgemeine Markt KPI‘s Einflussnehmer – nur soziale medien ... nach Authority (= Anzahl inbound links): kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) haupteinflussnehmer nach Authority (Anzahl der inbound links) ist lichkeit, informationen und kundenmeinungen abzufragen und sich gleich- forum.spiegel.de. mit einer extrem hohen Reichweite streut diese platt- zeitig aktiv zu beteiligen und auszutauschen. form sehr breit und bietet zudem für alle diskussionsteilnehmer die mög-
  • 12. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 12 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Allgemeine Markt KPI‘s Einflussnehmer – nur soziale medien ... nach Anzahl der nennungen des kWts: kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) das kWt wird zudem in diversen kleineren Blogs, Foren etc. häufig genannt. hen informationsgehalt für Branchen- / markenkenner liefern. eine Betrach- Auch diese einflussnehmern, welche eine weitaus geringere Reichweite / tung beider sichtweisen ist deshalb unabdingbar, wenn man ein Gesamtbild Popularität haben, können sich besonders für „insider“ als extrem einfluss- der diskussion im netz erhalten möchte. reich erweisen. zudem sind diese häufig diejenigen Quellen, die einen ho-
  • 13. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 13 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Aktuelles Thema: Service Diskussionsvolumen – nur soziale medien Gesamt: 9.568 posts kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)
  • 14. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 14 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Aktuelles Thema: Service Diskussionsvolumen – nur soziale medien 237 posts der erhobenen datenbasis des kWt‘s („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) beinhalten zudem die Begriffe service und dienstleistung.
  • 15. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 15 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Aktuelles Thema: Service Themen – nur soziale medien kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)
  • 16. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 16 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Aktuelles Thema: Service Stimmung – nur soziale medien • Gesamtanzahl negative posts: 803 (8%) • Gesamtanzahl positive posts: 1.875 (20%) kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“)
  • 17. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 17 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Aktuelles Thema: Service Kanäle – nur soziale medien kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“) Auch das thema Banken-service wird in den sozialen medien zu einem beteiligen und somit sowohl Kundeninput abzufragen und damit Opti- Großteil in Blogs und Foren diskutiert (gesamt über 99%). da davon aus- mierungspotential auszuschöpfen, als auch auf etwaige „issues“ direkt zugehen ist, dass die diskussion eine gewisse Eigendynamik entwickelt reagieren zu können und damit aktives Reputationsmanagement zu (im zweifelsfall durch negative erfahrungsberichte etc.), empfiehlt es sich, betreiben. sich aktiv an der diskussion rund um den servicegedanken der Banken zu
  • 18. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 18 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Aktuelles Thema: Service Einflussnehmer – nur soziale medien ... nach Authority (=Anzahl inbound links) kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“) Ansatzpunkte für ein aktives reputationsmanagement bzw. eine aktive Be- wichtigsten einflussnehmer von dieser seite. Angetreten wird die diskussi- teiligung an der diskussion rund um den service im Bankensektor, müssen on auf den Foren bzw. Blogseiten populärer online-news-seiten meist durch vorab identifiziert werden, um mögliche maßnahmen effizient und effektiv einen unter „news“ einzustufenenden, meist neutralen Artikel, den der user zu platzieren. die Betrachtung der einflussnehmer nach Authority zeigt, häufig aufgreift, um seine meinung dazu kund zu tun. und schon ist eine dass das Forum von spiegel.de wichtigster einflussnehmer hinsichtlich po- diskussion im Gange... pularität / streuung der seite ist. immerhin kommen 38% der posts der 10
  • 19. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 19 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Aktuelles Thema: Service Einflussnehmer – nur soziale medien ... nach Anzahl der nennungen des kWts: kWt: („Bank“ or „Banken“ or „Bankensektor“) And („service“ or „dienstleistung“ or „dienstleistungen“) die Betrachtung der einflussnehmer nach Anzahl der nennungen des kWts „Bankensektor“) zeigt, dass diese durchaus auch abweichen können, wenn zeigt, dass sich auch hier wieder (branchen-) spezifische Quellen identifi- man einzelne „subkategorien“ innerhalb einer Branche betrachtet. diese zieren lassen, die sich en detail mit der thematik auseinandersetzen. ein können – je nach konfiguration der kWts im monitoring im zweifelsfall Vergleich mit der allgemeinen Abfrage der kWts („Bank“ or „Banken“ or sogar spezifischere ergebnisse liefern, als generische Abfragen.
  • 20. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 20 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Beispielkunde
  • 21. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 21 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Fidor Bank – Diskussionsvolumen – nur soziale medien Gesamt: 345 Peak: 36 posts am 20.08.: kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)
  • 22. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 22 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Fidor Bank – Themen – nur soziale medien kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2)
  • 23. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 23 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Fidor Bank – Stimmung – nur soziale medien kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2) keine signifikanten stimmungsveränderungen im monitoring zeitraum. • Gesamtanzahl negative posts: 7 (2%) signifikant sind hier die peaks. • Gesamtanzahl positive posts: 62 (18%)
  • 24. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 24 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Fidor Bank – Kanäle – nur soziale medien kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2) mehr als 80% der diskussion rund um die Fidor Bank findet in Blogs statt. Bank als innovativer Finanzdienstleister zu stärken. eine detaillierte Be- um sich gerade mit dem thema social Banking bzw. dem produkt e-Wallet trachtung der einflussreichsten Blogs empfiehlt sich deshalb besonders optimal bei der zielgruppe zu positionieren, sollte man besonders dort aktiv zur identifizierung der bestmöglichen Ansatzpunkte im rahmen einer social in das Geschehen eingreifen, um sowohl die stimmung rund um diesen media strategie. service positiv zu gestalten und zu halten, als auch die positionierung der
  • 25. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 25 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Fidor Bank – Einflussnehmer – nur soziale medien ... nach Authority (=Anzahl inbound links) kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2) in der Betrachtung der einflussnehmer nach Authority spielt Twitter eine lich ist der microblog in erster instanz ein guter Ansatzpunkt, um sich an maßgebliche Rolle im zusammenhang mit der Fidor Bank (>50% der posts der diskussion rund um das thema zu beteiligen und den Buzz zu erhöhen. in den sozialen medien im Bezug auf das kWt). das Gesamtvolumen der Aufgrund der hohen popularität kann man hier von einer enormen reichwei- posts fällt mit 345 im Vergleich zu den anderen kWts eher gering aus. Folg- te ausgehen.
  • 26. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 26 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Fidor Bank – Einflussnehmer – nur soziale medien ... nach Anzahl der nennungen des kWts kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2) eine Betrachtung der 10 wichtigsten einflussnehmer nach Anzahl der in richtung „Pull“ geht, sprich informationen (über die meinung etc.) im nennungen des kWts bringt wiederum Quellen mit geringerer reichweite, netz zunächst einmal abgefragt werden sollen. (Vgl. „push“: intention ist jedoch meist einer intensiveren Diskussion des themas, zum Vorschein. eine möglichst breite streuung der gesendeten information). diese Betrachtung empfiehlt sich besonders, wenn die intention vermehrt
  • 27. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 27 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Fidor Bank – Einflussnehmer – Beispiel twitter kWt: („Fidor“ or „Fidor Bank“~2) engagement / Verlinkung des tweets – 47 kontakte zu anderen usern / seiten etc.
  • 28. Aktuelle BrAnchenreports zum themA sociAl mediA – Bankenreport seite 28 . 20.10.2010 Social Review 1/2010 Impressum interactivelabs zieltraffic AG provinostrasse 47 rosenheimer straße 145 h d-86153 Augsburg 81671 münchen contact@interactivelabs.de info@zieltraffic.de interactivelabs.de zieltraffic.de die Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, korrektheit, unterliegen dem urheberrecht. Jede vom urheberrechtsgesetz nicht zuge- Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten informationen. Alle in lassene Verwertung bedarf vorheriger ausdrücklicher, schriftlicher zustim- diesem report veröffentlichten inhalte (layout, texte, Bilder, Grafiken usw.) mung von interactivelabs oder zieltraffic.