SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 4
Downloaden Sie, um offline zu lesen
1. Bensheimer
Energie- und
Klimaschutztag
Sonntag, 26. Juli 2015
15.00 – 19.00 Uhr
Naturschutzzentrum Bergstraße
KLIMA
ENERGIE
UMWELT
Impulsvorträge und
Podiumsdiskussion
u.a. mit Hans-Josef Fell
und Erhard Renz,
Ideenwerkstatt, Markt-
platz Klimaschutz,
Kinderbetreuung,
Speisen+Getränke,
großes Gewinnspiel
Veranstaltungsprogramm
IM AUSSENBEREICH:
15:00 –
19:00 Uhr Marktplatz Klimaschutz
15:00 –
16:30 Uhr Ideenwerkstatt
IM INNENBEREICH:
15:00 – Begrüßung und Eröffnung
15:05 Uhr Bürgermeister Rolf Richter
15:05 – Das große Ganze im Blick: Energiewende
16:00 Uhr in Hessen, Deutschland und der Welt
Erneuerbare Energien erobern die Energie-
märkte – kommunal wie global
Hans-Josef Fell, Energy Watch Group,
MdB 1998 – 2013
Motivation Energiewende
Dr. Justus Brans, Hessisches Ministerium für
Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesent-
wicklung
16:00 – Jetzt retten wir Kinder die Welt!
16:30 Uhr Lena und Linus, Botschafter für Klimagerech-
tigkeit, Plant-for-the-Planet
17:00 – Lokale Energie nutzen – Klima schützen
18:30 Uhr Bensheim engagiert. Podiumsdiskussion mit
Erhard Renz, Der Sonnenflüsterer,
Träger des Deutschen Solarpreises 2013
Adil Oyan, Stadt Bensheim
Florian Grob, GGEW AG
Michael Häußer, Luftstrom Energiegesell-
schaft und BWE, Regionalverband
Südhessen
Angelika Buschkühl-Lindermann,
Regierungspräsidium Darmstadt
Moderation: Dr. Antje Grobe, Dialog Basis
18:30 Uhr Auslosung des Gewinnspiels
ELEKTROMOBILITÄT ERNEUERBARE ENERGIEN SOLARTHERMIE WINDKRAFTENERGIEEFFIZIENZ PHOTOVOLTAIK WASSERKRAFT
Marktplatz Klimaschutz Ideenwerkstatt
15:00 – 16:30 Uhr im Außenbereich:
Anregungen und Ideen der Bürgerin-
nen und Bürger zur Umsetzung der
Energiewende vor Ort werden interak-
tiv in einer Ideenwerkstatt gesammelt
und im Klimaschutznetzwerk der Stadt
Bensheim weiter bearbeitet.
Die Themen der vier Arbeitsgruppen
sind:
1. Erneuerbare Energien
2. Energieeffizienz und Energiesparen
3. Klimaanpassung und Naturschutz
4. Nachhaltige Mobilität
Die Stadt Bensheim richtet 2015
in Zusammenarbeit mit dem
Bürgerforum Energieland Hessen
erstmals einen Energie- und Klima-
schutztag aus.
Es erwartet Sie ein buntes und
spannendes Programm rund um die
Themen Klimaschutz und Energiewen-
de vor Ort, u.a. mit einem großen
Gewinnspiel, einer themenbezogenen
Kinderbetreuung sowie ausgewählten
Speisen & Getränken.
Der „Marktplatz Klimaschutz” bietet
eine vielfältige Ausstellung zum The-
ma. Außerdem gibt es interessante
Vorträge u.a. mit Lena und Linus
(Plant-for-the-Planet), Hans-Josef Fell
(Mitautor des EEG) und Erhard Renz
(Der Sonnenflüsterer), spannende
Diskussionen, eine Ideenwerkstatt
zum Mitmachen und die Möglichkeit,
als Klimabotschafter der Bergstraße
aktiv zu werden.
Machen Sie mit bei unserem großen
Gewinnspiel am Veranstaltungstag!
Zu gewinnen gibt es tolle Preise:
1. Ein Elektrofahrrad von Rad & Tat
(Sponsor: GGEW AG)
2. Einen Feldahorn, Baum des
Jahres 2015, inkl. Pflanzung
(Sponsor: Sparkasse Bensheim)
3. Eine Bahncard 50
(Sponsor: GGEWnet)
4.–10. Weitere Preise
15:00 – 19:00 Uhr im Außenbereich:
Neben einer Ausstellung von Elektro-
fahrzeugen der Autohäuser Ebert, Lotz,
Pöschl, Wiest und Pedelecs (Motto:
Klimaverträglich mobil bleiben mit 60+)
mit der Möglichkeit zum Ausprobieren
zeigen wir unter anderem ein Kunstpro-
jekt von Schülern.
Außerdem werden sich Akteure aus
dem Bereich Klimaschutz und Erneuer-
bare Energien mit Infoständen präsen-
tieren, u.a.:
Bürgerforum Energieland Hessen,
BUND, Drewes Solar, Energieagentur
Bergstraße, Energiegenossenschaft
Starkenburg, EnergyEffizienz e-ff GmbH,
GGEW AG, GGEWnet, Karl-Kübel-
Stiftung, MetropolSolar Rhein-Neckar
e.V., NABU, Nord-Süd Forum,
Plant-for-the-Planet, Solar-Mobil e.V.,
Stadt Bensheim, Streuobstwiesenretter,
TE Connectivity, VRN, usw.
Veranstalter:
Stadt Bensheim
Kontakt: 06251 14-181
klimaschutz@bensheim.de
Veranstaltungsort:
Naturschutzzentrum Bergstraße
(geöffnet ab 10:00 Uhr)
An der Erlache 17, 64625 Bensheim
Sponsoren: bär-und-krieger.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

7. LTG-Sitzung am 1. Oktober 2009
7. LTG-Sitzung am 1. Oktober 20097. LTG-Sitzung am 1. Oktober 2009
7. LTG-Sitzung am 1. Oktober 2009
Stephan Tauschitz
 
Kleinstmögliches netzwerk
Kleinstmögliches netzwerkKleinstmögliches netzwerk
Kleinstmögliches netzwerk
ovm-lukas
 

Andere mochten auch (16)

jens christian moesgaard
jens christian moesgaardjens christian moesgaard
jens christian moesgaard
 
JOBS 2009 - 1
JOBS 2009 - 1JOBS 2009 - 1
JOBS 2009 - 1
 
Tics aplicadas a la educación
Tics aplicadas a la educaciónTics aplicadas a la educación
Tics aplicadas a la educación
 
Cartografia
CartografiaCartografia
Cartografia
 
61 trigonometría
61 trigonometría61 trigonometría
61 trigonometría
 
SAPONATOR SCHÜTZ
SAPONATOR SCHÜTZSAPONATOR SCHÜTZ
SAPONATOR SCHÜTZ
 
7. LTG-Sitzung am 1. Oktober 2009
7. LTG-Sitzung am 1. Oktober 20097. LTG-Sitzung am 1. Oktober 2009
7. LTG-Sitzung am 1. Oktober 2009
 
guiapara elcurado del hormigon
guiapara elcurado del hormigonguiapara elcurado del hormigon
guiapara elcurado del hormigon
 
Comunicación humana por medio de herramientas Tarea 2
Comunicación humana por medio de herramientas Tarea 2Comunicación humana por medio de herramientas Tarea 2
Comunicación humana por medio de herramientas Tarea 2
 
Marktinfo Dänemark 2015
Marktinfo Dänemark 2015Marktinfo Dänemark 2015
Marktinfo Dänemark 2015
 
Marktinfo Slowenien 2015
Marktinfo Slowenien 2015Marktinfo Slowenien 2015
Marktinfo Slowenien 2015
 
Principales necesidades de las personas con fibromialgia
Principales necesidades de las personas con fibromialgia Principales necesidades de las personas con fibromialgia
Principales necesidades de las personas con fibromialgia
 
Empresas
EmpresasEmpresas
Empresas
 
Kleinstmögliches netzwerk
Kleinstmögliches netzwerkKleinstmögliches netzwerk
Kleinstmögliches netzwerk
 
Power Point
Power PointPower Point
Power Point
 
Nicolas maquiavelo
Nicolas maquiaveloNicolas maquiavelo
Nicolas maquiavelo
 

Ähnlich wie 1. Bensheimer Energie und Klimaschutztag

Ähnlich wie 1. Bensheimer Energie und Klimaschutztag (11)

Grünes Hannover_2010.pdf
Grünes Hannover_2010.pdfGrünes Hannover_2010.pdf
Grünes Hannover_2010.pdf
 
PM Eröffnung Plus-Energie-Haus_101101.pdf
PM Eröffnung Plus-Energie-Haus_101101.pdfPM Eröffnung Plus-Energie-Haus_101101.pdf
PM Eröffnung Plus-Energie-Haus_101101.pdf
 
Regio Solarweb Final
Regio Solarweb FinalRegio Solarweb Final
Regio Solarweb Final
 
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdfPM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
 
Absi programm 18_treffen_2011_9
Absi programm 18_treffen_2011_9Absi programm 18_treffen_2011_9
Absi programm 18_treffen_2011_9
 
Le2010
Le2010Le2010
Le2010
 
LGS_PR_BilanzPK_111006.pdf
LGS_PR_BilanzPK_111006.pdfLGS_PR_BilanzPK_111006.pdf
LGS_PR_BilanzPK_111006.pdf
 
Bühne der Region.pdf
Bühne der Region.pdfBühne der Region.pdf
Bühne der Region.pdf
 
Klimaschutz konkret: Relevant für die Insel und den Tourismus
Klimaschutz konkret: Relevant für die Insel  und den TourismusKlimaschutz konkret: Relevant für die Insel  und den Tourismus
Klimaschutz konkret: Relevant für die Insel und den Tourismus
 
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdfDas Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
 
KMU Tag 2017
KMU Tag 2017KMU Tag 2017
KMU Tag 2017
 

Mehr von erhard renz

Mehr von erhard renz (20)

020 Team Mitgliedschaft
020 Team Mitgliedschaft020 Team Mitgliedschaft
020 Team Mitgliedschaft
 
001 KIVA Registrierung
001 KIVA Registrierung001 KIVA Registrierung
001 KIVA Registrierung
 
012 Team bevorzugt speichern
012 Team bevorzugt speichern012 Team bevorzugt speichern
012 Team bevorzugt speichern
 
030 KIVA Projekte finden
030 KIVA Projekte finden030 KIVA Projekte finden
030 KIVA Projekte finden
 
010 Team Klimalotsen beitreten
010 Team Klimalotsen beitreten010 Team Klimalotsen beitreten
010 Team Klimalotsen beitreten
 
Butendiek Heftchen 2001
Butendiek Heftchen 2001Butendiek Heftchen 2001
Butendiek Heftchen 2001
 
Energiewende jetzt
Energiewende jetztEnergiewende jetzt
Energiewende jetzt
 
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - SystemvergleichePlug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
 
Gemeinsam handeln
Gemeinsam handelnGemeinsam handeln
Gemeinsam handeln
 
Büchel - Atomwaffenfrei
Büchel - AtomwaffenfreiBüchel - Atomwaffenfrei
Büchel - Atomwaffenfrei
 
Stückliste Plug In System S-I-Z
Stückliste Plug In System S-I-ZStückliste Plug In System S-I-Z
Stückliste Plug In System S-I-Z
 
Spargelwanderung 2015
Spargelwanderung 2015Spargelwanderung 2015
Spargelwanderung 2015
 
Butendiek Flyer 2001
Butendiek Flyer 2001Butendiek Flyer 2001
Butendiek Flyer 2001
 
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk BiblisOnline Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
 
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
 
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
 
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
 
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht istWarum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
 
Plug in Steckdosenmodul
Plug in SteckdosenmodulPlug in Steckdosenmodul
Plug in Steckdosenmodul
 
pecha kucha Vortrag beim 5. MPS Energiegespräch
pecha kucha Vortrag beim 5. MPS Energiegesprächpecha kucha Vortrag beim 5. MPS Energiegespräch
pecha kucha Vortrag beim 5. MPS Energiegespräch
 

1. Bensheimer Energie und Klimaschutztag

  • 1. 1. Bensheimer Energie- und Klimaschutztag Sonntag, 26. Juli 2015 15.00 – 19.00 Uhr Naturschutzzentrum Bergstraße KLIMA ENERGIE UMWELT Impulsvorträge und Podiumsdiskussion u.a. mit Hans-Josef Fell und Erhard Renz, Ideenwerkstatt, Markt- platz Klimaschutz, Kinderbetreuung, Speisen+Getränke, großes Gewinnspiel
  • 2. Veranstaltungsprogramm IM AUSSENBEREICH: 15:00 – 19:00 Uhr Marktplatz Klimaschutz 15:00 – 16:30 Uhr Ideenwerkstatt IM INNENBEREICH: 15:00 – Begrüßung und Eröffnung 15:05 Uhr Bürgermeister Rolf Richter 15:05 – Das große Ganze im Blick: Energiewende 16:00 Uhr in Hessen, Deutschland und der Welt Erneuerbare Energien erobern die Energie- märkte – kommunal wie global Hans-Josef Fell, Energy Watch Group, MdB 1998 – 2013 Motivation Energiewende Dr. Justus Brans, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesent- wicklung 16:00 – Jetzt retten wir Kinder die Welt! 16:30 Uhr Lena und Linus, Botschafter für Klimagerech- tigkeit, Plant-for-the-Planet 17:00 – Lokale Energie nutzen – Klima schützen 18:30 Uhr Bensheim engagiert. Podiumsdiskussion mit Erhard Renz, Der Sonnenflüsterer, Träger des Deutschen Solarpreises 2013 Adil Oyan, Stadt Bensheim Florian Grob, GGEW AG Michael Häußer, Luftstrom Energiegesell- schaft und BWE, Regionalverband Südhessen Angelika Buschkühl-Lindermann, Regierungspräsidium Darmstadt Moderation: Dr. Antje Grobe, Dialog Basis 18:30 Uhr Auslosung des Gewinnspiels
  • 3. ELEKTROMOBILITÄT ERNEUERBARE ENERGIEN SOLARTHERMIE WINDKRAFTENERGIEEFFIZIENZ PHOTOVOLTAIK WASSERKRAFT Marktplatz Klimaschutz Ideenwerkstatt 15:00 – 16:30 Uhr im Außenbereich: Anregungen und Ideen der Bürgerin- nen und Bürger zur Umsetzung der Energiewende vor Ort werden interak- tiv in einer Ideenwerkstatt gesammelt und im Klimaschutznetzwerk der Stadt Bensheim weiter bearbeitet. Die Themen der vier Arbeitsgruppen sind: 1. Erneuerbare Energien 2. Energieeffizienz und Energiesparen 3. Klimaanpassung und Naturschutz 4. Nachhaltige Mobilität Die Stadt Bensheim richtet 2015 in Zusammenarbeit mit dem Bürgerforum Energieland Hessen erstmals einen Energie- und Klima- schutztag aus. Es erwartet Sie ein buntes und spannendes Programm rund um die Themen Klimaschutz und Energiewen- de vor Ort, u.a. mit einem großen Gewinnspiel, einer themenbezogenen Kinderbetreuung sowie ausgewählten Speisen & Getränken. Der „Marktplatz Klimaschutz” bietet eine vielfältige Ausstellung zum The- ma. Außerdem gibt es interessante Vorträge u.a. mit Lena und Linus (Plant-for-the-Planet), Hans-Josef Fell (Mitautor des EEG) und Erhard Renz (Der Sonnenflüsterer), spannende Diskussionen, eine Ideenwerkstatt zum Mitmachen und die Möglichkeit, als Klimabotschafter der Bergstraße aktiv zu werden. Machen Sie mit bei unserem großen Gewinnspiel am Veranstaltungstag! Zu gewinnen gibt es tolle Preise: 1. Ein Elektrofahrrad von Rad & Tat (Sponsor: GGEW AG) 2. Einen Feldahorn, Baum des Jahres 2015, inkl. Pflanzung (Sponsor: Sparkasse Bensheim) 3. Eine Bahncard 50 (Sponsor: GGEWnet) 4.–10. Weitere Preise 15:00 – 19:00 Uhr im Außenbereich: Neben einer Ausstellung von Elektro- fahrzeugen der Autohäuser Ebert, Lotz, Pöschl, Wiest und Pedelecs (Motto: Klimaverträglich mobil bleiben mit 60+) mit der Möglichkeit zum Ausprobieren zeigen wir unter anderem ein Kunstpro- jekt von Schülern. Außerdem werden sich Akteure aus dem Bereich Klimaschutz und Erneuer- bare Energien mit Infoständen präsen- tieren, u.a.: Bürgerforum Energieland Hessen, BUND, Drewes Solar, Energieagentur Bergstraße, Energiegenossenschaft Starkenburg, EnergyEffizienz e-ff GmbH, GGEW AG, GGEWnet, Karl-Kübel- Stiftung, MetropolSolar Rhein-Neckar e.V., NABU, Nord-Süd Forum, Plant-for-the-Planet, Solar-Mobil e.V., Stadt Bensheim, Streuobstwiesenretter, TE Connectivity, VRN, usw.
  • 4. Veranstalter: Stadt Bensheim Kontakt: 06251 14-181 klimaschutz@bensheim.de Veranstaltungsort: Naturschutzzentrum Bergstraße (geöffnet ab 10:00 Uhr) An der Erlache 17, 64625 Bensheim Sponsoren: bär-und-krieger.de