SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Pressemitteilung
Nr. 03/2011 – 11. Januar 2011


Der Mensch im Mittelpunkt
Gesundheitsprofis sind gefragte Fachleute!
Am Donnerstag, den 20. Januar findet in der Agentur für Arbeit München ab
15 Uhr ein Informationstag für Schülerinnen und Schüler statt.

Egal ob als Kinderpflegerin oder als Diätassistent in einem Krankenhaus, oder
als Physiotherapeut in der eigenen Praxis: Sozial- und Gesundheitsberufe bieten
gute Einstellungschancen und eine einzigartige Ausbildungsvielfalt. Aufgrund der
demografischen Entwicklung werden in Zukunft verstärkt gut ausgebildete Fach-
kräfte in diesem Bereich gebraucht.

Der Mensch steht bei allen Gesundheits- und sozialen Berufen im Mittelpunkt.
Die Fachleute tragen Verantwortung und sind Teil eines professionellen Teams.
Die Arbeit mit Menschen bietet eine abwechslungsreiche Auswahl und ist Her-
ausforderung und Befriedigung zugleich. Aufgrund der Vielfalt interessanter Aus-
bildungsmöglichkeiten im Gesundheits- und Sozialbereich ist es notwendig, sich
im Voraus genau über diese Berufe zu informieren.

Die Agentur für Arbeit München bietet deshalb eine Berufsinformationsveranstal-
tung für Schülerinnen und Schüler aller Schularten und interessierte Er-
wachsene an.

Die Veranstaltung „Der Mensch im Mittelpunkt“ findet

                              am Donnerstag, 20. Januar 2011,
                                von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr,
                            im Berufsinformationszentrum (BiZ)
                              der Agentur für Arbeit München,
                                     Kapuzinerstr. 30,

statt.

An Infoständen und in Fachvorträgen beraten Vertreter von Berufsfachschulen
über die Ausbildung in sozialen, medizinischen, therapeutischen und pflegeri-
schen Berufen. Außerdem informieren Berater von Münchner Hochschulen über
Studiengänge im sozialen Bereich. Fachvorträge über Studiengänge und Karrie-
remöglichkeiten in sozialen und pflegerischen Berufen runden das Rahmenpro-
gramm ab.




Agentur für Arbeit München, Pressestelle                                 Tel: 089 / 5154-4150
80304 München                                                           Fax: 089 / 5154-6644
                                                             www.arbeitsagentur.de/muenchen
Folgende Berufe und Studiengänge sind vertreten:

  •   Altenpfleger/in
  •   Diätassistent/in
  •   Ergotherapeut/in
  •   Erzieher/in
  •   Gesundheits- und Kinder-/Krankenpfleger/in
  •   Hauswirtschafter/in
  •   Heilerziehungspfleger/in
  •   Kinderpfleger/in
  •   Logopäde/in
  •   Masseur/in und med. Bademeister/in
  •   Medizinisch-technische/r Assistent/in
  •   Medizinisch Fachangestellte/r
  •   Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in
  •   Physiotherapeut/in
  •   Rettungsassistent/in
  •   Sozialbetreuer/in
  •   Zahnmedizinische Fachangestellte/r
  •   Soziale Studiengänge (auch mit integrierter Ausbildung)
  •   Studiengang Psychologie

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Weitere Informationen unter www.arbeitsagentur.de/muenchen.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Més esports 4 d´Abril 2016
Més esports 4 d´Abril 2016Més esports 4 d´Abril 2016
Més esports 4 d´Abril 2016diarimes
 
How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...
How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...
How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...LinkedIn Talent Solutions
 
okty
oktyokty
oktyokty
 
2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perder
2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perder2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perder
2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perderEncarna Lago
 
Cálculo do volume
Cálculo do volume Cálculo do volume
Cálculo do volume thiago oda
 
რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"
რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"
რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"East Central Community High Scool
 
PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)
PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)
PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)e-dialog GmbH
 
Iklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi Mara
Iklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi MaraIklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi Mara
Iklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi MaraJawatan Kosong
 

Andere mochten auch (10)

Més esports 4 d´Abril 2016
Més esports 4 d´Abril 2016Més esports 4 d´Abril 2016
Més esports 4 d´Abril 2016
 
Porca folha1
Porca   folha1Porca   folha1
Porca folha1
 
9 social
9 social9 social
9 social
 
How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...
How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...
How to Outsource your Talent Acquisition Function Without Losing your Talent ...
 
okty
oktyokty
okty
 
2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perder
2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perder2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perder
2 o pezas do museo do mar que hoxe non te debes perder
 
Cálculo do volume
Cálculo do volume Cálculo do volume
Cálculo do volume
 
რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"
რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"
რევაზ ინანიშვილის "ტყის შვილები"
 
PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)
PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)
PCon 2016: Programmatic Deals (Manuel Wicher, Improve Digital)
 
Iklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi Mara
Iklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi MaraIklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi Mara
Iklan Rasmi Jawatan Kosong UiTM 2016 - Universiti Teknologi Mara
 

Ähnlich wie PM-Nr. 03 - Der Mensch im Mittelpunkt.pdf

PM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdf
PM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdfPM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdf
PM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH Salzburg
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH SalzburgBachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH Salzburg
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH SalzburgFachhochschule Salzburg
 
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...AOK-Bundesverband
 
Bedeutung von Praktika in Pflegeberufen
Bedeutung von Praktika in PflegeberufenBedeutung von Praktika in Pflegeberufen
Bedeutung von Praktika in Pflegeberufenolik88
 
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...AOK-Bundesverband
 
Konzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflen
Konzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflenKonzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflen
Konzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflenKlinikum Lippe GmbH
 
Krankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 Strategie
Krankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 StrategieKrankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 Strategie
Krankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 StrategieMartin Schleicher
 
Internationaler Tag der Pflege 2008
Internationaler Tag der Pflege 2008Internationaler Tag der Pflege 2008
Internationaler Tag der Pflege 2008lernundenter
 
Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2
Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2
Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2Beat Sottas
 
Master Gesundheitskommunikation: Geko - der Film
Master Gesundheitskommunikation: Geko - der FilmMaster Gesundheitskommunikation: Geko - der Film
Master Gesundheitskommunikation: Geko - der Filmbetschc
 
Orthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule Salzburg
Orthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule SalzburgOrthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule Salzburg
Orthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule SalzburgFachhochschule Salzburg
 
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege
Bachelor Studium Gesundheits- & KrankenpflegeBachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege
Bachelor Studium Gesundheits- & KrankenpflegeFachhochschule Salzburg
 

Ähnlich wie PM-Nr. 03 - Der Mensch im Mittelpunkt.pdf (20)

Newsletter Pluss Care People Vol. 13
Newsletter Pluss Care People Vol. 13Newsletter Pluss Care People Vol. 13
Newsletter Pluss Care People Vol. 13
 
Fernstudium im Gesundheitsbereich
Fernstudium im GesundheitsbereichFernstudium im Gesundheitsbereich
Fernstudium im Gesundheitsbereich
 
Newsletter Pluss Care People Vol. 4
Newsletter Pluss Care People Vol. 4Newsletter Pluss Care People Vol. 4
Newsletter Pluss Care People Vol. 4
 
PM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdf
PM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdfPM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdf
PM-Nr. 26- Informationsveranstaltung für Frauen_.doc.pdf
 
Newsletter Pluss Care People Vol. 16
Newsletter Pluss Care People Vol. 16Newsletter Pluss Care People Vol. 16
Newsletter Pluss Care People Vol. 16
 
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH Salzburg
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH SalzburgBachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH Salzburg
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege FH Salzburg
 
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 23. Juni 2020: AOK startet “Fami...
 
Bedeutung von Praktika in Pflegeberufen
Bedeutung von Praktika in PflegeberufenBedeutung von Praktika in Pflegeberufen
Bedeutung von Praktika in Pflegeberufen
 
Newsletter Pluss Care People Vol. 9
Newsletter Pluss Care People Vol. 9Newsletter Pluss Care People Vol. 9
Newsletter Pluss Care People Vol. 9
 
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...
Pressemitteilung des AOK-Bundesverbandes vom 12. Oktober 2021: Arbeiten trotz...
 
Konzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflen
Konzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflenKonzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflen
Konzept pflege u erziehungsdienst bad salzuflen
 
Krankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 Strategie
Krankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 StrategieKrankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 Strategie
Krankenhäuser und Social Media – 3 Dimensionen, 1 Strategie
 
Bachelor Studium Ergotheraphie
Bachelor Studium ErgotheraphieBachelor Studium Ergotheraphie
Bachelor Studium Ergotheraphie
 
Internationaler Tag der Pflege 2008
Internationaler Tag der Pflege 2008Internationaler Tag der Pflege 2008
Internationaler Tag der Pflege 2008
 
Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2
Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2
Sottas passen medizin + pflege zu bedarf zentralschweiz v2
 
PM-Nr. 12- Rotarier zu Gast im BiZ.pdf
PM-Nr. 12- Rotarier zu Gast im BiZ.pdfPM-Nr. 12- Rotarier zu Gast im BiZ.pdf
PM-Nr. 12- Rotarier zu Gast im BiZ.pdf
 
Master Gesundheitskommunikation: Geko - der Film
Master Gesundheitskommunikation: Geko - der FilmMaster Gesundheitskommunikation: Geko - der Film
Master Gesundheitskommunikation: Geko - der Film
 
Orthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule Salzburg
Orthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule SalzburgOrthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule Salzburg
Orthoptik Bachelor Studium an der Fachhochschule Salzburg
 
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege
Bachelor Studium Gesundheits- & KrankenpflegeBachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege
Bachelor Studium Gesundheits- & Krankenpflege
 
2110-Aktionstag Pflege.pdf
2110-Aktionstag Pflege.pdf2110-Aktionstag Pflege.pdf
2110-Aktionstag Pflege.pdf
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PM-Nr. 03 - Der Mensch im Mittelpunkt.pdf

  • 1. Pressemitteilung Nr. 03/2011 – 11. Januar 2011 Der Mensch im Mittelpunkt Gesundheitsprofis sind gefragte Fachleute! Am Donnerstag, den 20. Januar findet in der Agentur für Arbeit München ab 15 Uhr ein Informationstag für Schülerinnen und Schüler statt. Egal ob als Kinderpflegerin oder als Diätassistent in einem Krankenhaus, oder als Physiotherapeut in der eigenen Praxis: Sozial- und Gesundheitsberufe bieten gute Einstellungschancen und eine einzigartige Ausbildungsvielfalt. Aufgrund der demografischen Entwicklung werden in Zukunft verstärkt gut ausgebildete Fach- kräfte in diesem Bereich gebraucht. Der Mensch steht bei allen Gesundheits- und sozialen Berufen im Mittelpunkt. Die Fachleute tragen Verantwortung und sind Teil eines professionellen Teams. Die Arbeit mit Menschen bietet eine abwechslungsreiche Auswahl und ist Her- ausforderung und Befriedigung zugleich. Aufgrund der Vielfalt interessanter Aus- bildungsmöglichkeiten im Gesundheits- und Sozialbereich ist es notwendig, sich im Voraus genau über diese Berufe zu informieren. Die Agentur für Arbeit München bietet deshalb eine Berufsinformationsveranstal- tung für Schülerinnen und Schüler aller Schularten und interessierte Er- wachsene an. Die Veranstaltung „Der Mensch im Mittelpunkt“ findet am Donnerstag, 20. Januar 2011, von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit München, Kapuzinerstr. 30, statt. An Infoständen und in Fachvorträgen beraten Vertreter von Berufsfachschulen über die Ausbildung in sozialen, medizinischen, therapeutischen und pflegeri- schen Berufen. Außerdem informieren Berater von Münchner Hochschulen über Studiengänge im sozialen Bereich. Fachvorträge über Studiengänge und Karrie- remöglichkeiten in sozialen und pflegerischen Berufen runden das Rahmenpro- gramm ab. Agentur für Arbeit München, Pressestelle Tel: 089 / 5154-4150 80304 München Fax: 089 / 5154-6644 www.arbeitsagentur.de/muenchen
  • 2. Folgende Berufe und Studiengänge sind vertreten: • Altenpfleger/in • Diätassistent/in • Ergotherapeut/in • Erzieher/in • Gesundheits- und Kinder-/Krankenpfleger/in • Hauswirtschafter/in • Heilerziehungspfleger/in • Kinderpfleger/in • Logopäde/in • Masseur/in und med. Bademeister/in • Medizinisch-technische/r Assistent/in • Medizinisch Fachangestellte/r • Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in • Physiotherapeut/in • Rettungsassistent/in • Sozialbetreuer/in • Zahnmedizinische Fachangestellte/r • Soziale Studiengänge (auch mit integrierter Ausbildung) • Studiengang Psychologie Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter www.arbeitsagentur.de/muenchen.