SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 28
Herzlich Willkommen
zur Delegiertenversammlung
Konstanz, 9. Dezember 2023
im 111. Jahr
1
BEGRÜSSUNG
UND KONSTITUIERUNG
TOP 1
2
Tagesordnung
1. Begrüßung und
Konstituierung
2. Geschäftsbericht des
Vorstands
3. Kassenbericht
4. Bericht über die
Kassenprüfung
5. Aussprache über die
Berichte
6. Entlastung des Vorstands
und der Revisoren
7. Wahl des Vorstands
8. Wahl von mindestens
zwei Kassenrevisoren
9. Ernennung eines
Ehrenmitglieds gemäß
§ 4 Abs. 6 der Satzung
10. Satzungsänderungen
§ 2 / § 4
11. Anträge
12. Sonstiges
3
GESCHÄFTSBERICHT
DES VORSTANDS
HERBERT WEBER,
VORSITZENDER
TOP 2
4
MITGLIEDERENTWICKLUNG
BERATUNGSTÄTIGKEIT
BEZIRKSVERSAMMLUNGEN
5
6
Mitgliederentwicklung
7487
7897
8021
8066
2017 2019 2021 2023
7
Allgemeine
Vertragsfragen,
20.7%
Wohnungsmängel und
Mietminderung, 12.4%
Modernisierung, 1.1%
Schönheitsreparature
n, 2.0%
Kündigung Vermieter,
9.5%
Mietkaution /
Abwicklung beendetes
Mietverhältnis, 10.0%
Betriebskosten,
24.3%
Mieterhöhung, 12.1%
Sonstige, 7.8%
Mieterberatungen 2023
8 Singen
Radolfzell
Überlingen
Konstanz
MIETRECHTLICHE ARBEIT
9
Mietspiegel
Singen / Rielasingen-Worblingen
• Beschluss Sommer 2022
• Beauftragt: EMA
• Beginn der Befragung: Juni
2023
• Oktober 2023 Auswertung:
Mieten zu niedrig!
Haus & Grund lehnt ab
Entscheidung des
Gemeinderats ist offen
Bodenseekreis
Arbeiten am neuen
Mietspiegel für gesamten
Bodenseekreis haben
begonnen.
10
Zweckentfremdung von
Wohnungen bekämpfen
 Problem: Touristen
verdrängen Mieter
 Problem: Kontrolle
und Registrierung
 Leerstand
 Zweckentfremdungs-
Satzung gilt in:
- Konstanz,
- Überlingen
- Bodman-Ludwigshafen
- in Vorbereitung für
Radolfzell
11
Mieterhöhung:
Vonovia scheitert
vor Gericht
12
POLITISCHE
INTERESSENSVERTRETUNG
13
Bundestagsabgeordnete
Andreas Jung (CDU)
14
15
Bundestagsabgeordnete
Dr. Lina Seitzl (SPD)
Bundestagsabgeordnete
Dr. Ann-Veruschka Jurisch (FDP)
16
Weiterer Termin im 1. Quartal 2024
Landtags-
abgeordnete:
Nese Erikli
(Grüne)
17
Landtagsabgeordnete
Hans-Peter Storz (SPD)
18
Städte und Gemeinden
19
Verwaltun-
gen
(Ober-)
Bürgermeister
Gemeinderäte
Gemeinde-
räte
20 Vereine
und Verbände
Gewerkschaften,
Stadtseniorenrat,
Wohnungsbaugesellschaften
Gerechte Müllgebühren
21
 Mieterbund organisierte erfolgreichen
Widerstand gegen neues ungerechtes
Gebührensystem
 Konstanz bleibt beim Haushalts-Tarif
Wohnungsbau in der Krise
22
 Döbele, Am Horn, Jungerhalde: große
Verzögerungen in Konstanz
 Radolfzell und Überlingen planen
städtische Wohnungsgesellschaften
 Baukonjunktur ist eingebrochen
 Landesmittel sind ausgeschöpft
 Hohes Bevölkerungswachstum
 Mieten werden weiter steigen
WERBUNG
UND PR
23
24
Werbung
25
In den Medien
26
In den Medien II
27
Heizkosten / Wärmeplanung / Stadtwerke
• Höhere Heizkosten und
Wohngeld
• Härtefall-Fonds Stadt
Konstanz
• Problem
Modernisierungsumlage
• Gebäudesanierung kann
auf Kosten der Mieter
gehen.
28

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Mieterbund Bodensee

Mehr von Mieterbund Bodensee (20)

Ulrich Soldner: Bodenpolitik der Stadt Ulm
Ulrich Soldner: Bodenpolitik der Stadt UlmUlrich Soldner: Bodenpolitik der Stadt Ulm
Ulrich Soldner: Bodenpolitik der Stadt Ulm
 
Ulmer Bodenpolitik: Mehr als strategisches Liegenschaftsmanagement
Ulmer Bodenpolitik: Mehr als strategisches LiegenschaftsmanagementUlmer Bodenpolitik: Mehr als strategisches Liegenschaftsmanagement
Ulmer Bodenpolitik: Mehr als strategisches Liegenschaftsmanagement
 
Nachhaltigkeit bei Wohngebäuden: ökologisch - ökonomisch - sozial
Nachhaltigkeit bei Wohngebäuden: ökologisch - ökonomisch - sozialNachhaltigkeit bei Wohngebäuden: ökologisch - ökonomisch - sozial
Nachhaltigkeit bei Wohngebäuden: ökologisch - ökonomisch - sozial
 
Wohnungsbestand klimagerecht? Wer zahlt und wie weit sind wir?
Wohnungsbestand klimagerecht? Wer zahlt und wie weit sind wir?Wohnungsbestand klimagerecht? Wer zahlt und wie weit sind wir?
Wohnungsbestand klimagerecht? Wer zahlt und wie weit sind wir?
 
CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...
CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...
CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...
 
Sozialer Wohnungsbau wiederbeleben, Wohnungsbestände schützen, Mietanstieg br...
Sozialer Wohnungsbau wiederbeleben, Wohnungsbestände schützen, Mietanstieg br...Sozialer Wohnungsbau wiederbeleben, Wohnungsbestände schützen, Mietanstieg br...
Sozialer Wohnungsbau wiederbeleben, Wohnungsbestände schützen, Mietanstieg br...
 
Mieterbund Bodensee - Arbeitsschwerpunkte
Mieterbund Bodensee  - ArbeitsschwerpunkteMieterbund Bodensee  - Arbeitsschwerpunkte
Mieterbund Bodensee - Arbeitsschwerpunkte
 
Erfolgreich Einfluss nehmen
Erfolgreich Einfluss nehmenErfolgreich Einfluss nehmen
Erfolgreich Einfluss nehmen
 
Recht auf Wohnen: Online Diskussion mit Chris Kühn MdB und Martin Hahn MdL
Recht auf Wohnen: Online Diskussion mit Chris Kühn MdB und Martin Hahn MdLRecht auf Wohnen: Online Diskussion mit Chris Kühn MdB und Martin Hahn MdL
Recht auf Wohnen: Online Diskussion mit Chris Kühn MdB und Martin Hahn MdL
 
Mieter am Boden
Mieter am BodenMieter am Boden
Mieter am Boden
 
Gemeinwohlorientierte Bodenpolitik. Dreh- und Angelpunkt für bezahlbares Wohnen.
Gemeinwohlorientierte Bodenpolitik. Dreh- und Angelpunkt für bezahlbares Wohnen.Gemeinwohlorientierte Bodenpolitik. Dreh- und Angelpunkt für bezahlbares Wohnen.
Gemeinwohlorientierte Bodenpolitik. Dreh- und Angelpunkt für bezahlbares Wohnen.
 
Vorausschauende und aktive Liegenschaftspolitik der Stadt Ulm
Vorausschauende und aktive Liegenschaftspolitik der Stadt Ulm Vorausschauende und aktive Liegenschaftspolitik der Stadt Ulm
Vorausschauende und aktive Liegenschaftspolitik der Stadt Ulm
 
Mieterbund Bodensee - Geschäftsbericht 2018/2019
Mieterbund Bodensee  - Geschäftsbericht 2018/2019Mieterbund Bodensee  - Geschäftsbericht 2018/2019
Mieterbund Bodensee - Geschäftsbericht 2018/2019
 
Werben ohne zu nerven! - Mitglieder werben über Print, Homepage und Soziale M...
Werben ohne zu nerven! - Mitglieder werben über Print, Homepage und Soziale M...Werben ohne zu nerven! - Mitglieder werben über Print, Homepage und Soziale M...
Werben ohne zu nerven! - Mitglieder werben über Print, Homepage und Soziale M...
 
Werben ohne zu nerven! - Eine Content-Marketing-Strategie für den Mieterbund
Werben ohne zu nerven! - Eine Content-Marketing-Strategie für den MieterbundWerben ohne zu nerven! - Eine Content-Marketing-Strategie für den Mieterbund
Werben ohne zu nerven! - Eine Content-Marketing-Strategie für den Mieterbund
 
Mieterbund Baden-Württemberg: PR mit Social Media
Mieterbund Baden-Württemberg: PR mit Social MediaMieterbund Baden-Württemberg: PR mit Social Media
Mieterbund Baden-Württemberg: PR mit Social Media
 
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaModerne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
 
Mieterbund Bodensee - Delegiertenversammlung 2017
Mieterbund Bodensee - Delegiertenversammlung 2017Mieterbund Bodensee - Delegiertenversammlung 2017
Mieterbund Bodensee - Delegiertenversammlung 2017
 
Keilhofer, Heike: Facebook
Keilhofer, Heike: FacebookKeilhofer, Heike: Facebook
Keilhofer, Heike: Facebook
 
Mieterbund Bodensee: Delegiertenversammlung 2016
Mieterbund Bodensee: Delegiertenversammlung 2016Mieterbund Bodensee: Delegiertenversammlung 2016
Mieterbund Bodensee: Delegiertenversammlung 2016
 

Mieterbund Bodensee: Geschäftsbericht 2023

Hinweis der Redaktion

  1. Absolute Zahlen: Betriebskosten: 1217 (24%) Allgemeine Vertragsfragen: 1036 (21%) Wohnungsmängel und Mietminderung: 622 (12,4%) Mieterhöhungen 604 (12,1%) Kaution / Ende Mietvertrag: 500 Kündigung Vermieter: 473
  2. Absolute Zahlen: Betriebskosten: 1217 (24%) Allgemeine Vertragsfragen: 1036 (21%) Wohnungsmängel und Mietminderung: 622 (12,4%) Mieterhöhungen 604 (12,1%) Kaution / Ende Mietvertrag: 500 Kündigung Vermieter: 473