SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Kreklau
Welche Trends werden den
     Versandhandel im Zeitalter
       von Web 2.0 prägen?

Multichannel/Crossmediale
Inszenierung der Marke
Interaktion und Kommunikation
Chancen des Händlers – Macht des
Verbrauchers
Kollektive, vernetzte Intelligenz
Von den Zielgruppen zur Community
Firmengründung Sept. 1979 in Hamburg
Globetrotter Ausrüstung

Gegründet 1979 in Hamburg
Heute Europas größter Outdoorhändler
Umsatz 2006/2007: 150 Millionen Euro
735 festangestellte Mitarbeiter
(Stand:03/07)
Einzelhandel in 6 deutschen Städten
Kanupadanoster
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Filiale Hamburg
Kanupadanoster
Kanupaternoster
Filiale Köln




               Europas größter
               Outdoor-Shop
               7000 qm
               Kältekammer
               Regengrotte
               Klettertunnel
               Reisepraxis
               240 qm Wasserfläche
               Tauchschule
               Reisebüro
Filiale Köln
Eröffnung mit BAP
Kältekammer
Kältekammer
Regenkammer
Regenkammer
Internetcafé Hamburg
Modenschau Berlin
Globetrotter Ausrüstung


Gegründet 1979 in Hamburg
Heute Europas größter Outdoorhändler
Umsatz 2006/2007: 150 Millionen Euro
735 festangestellte Mitarbeiter (Stand:03/07)
Einzelhandel in 6 deutschen Städten
Versandhandel mit Schwerpunkt Deutschland
Handbuchauflage 900.000
Umsatz 2007/08 : 15% Steigerung geplant
2 Handbücher im Jahr mit einer
                             Gesamtauflage von fast 2,0 Mio.
                             und über 1.000 selbstproduzierten
                             Seiten.
                             Versandhandel an über
                             500.000 aktive Kunden in
                             Deutschland und Europa

Regelmäßig erscheinendes
Kundenmagazin 4-Seasons
als Unterstützung.
Alles um Globetrotter, die
Mitarbeiter, Kunden,
prominente Outdoorer,
Hersteller und Produkte.
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Globetrotter Ausrüstung


Gegründet 1979 in Hamburg
Heute Europas größter Outdoorhändler
Umsatz 2006/2007: 150 Millionen Euro
735 festangestellte Mitarbeiter (Stand:03/07)
Einzelhandel in 6 deutschen Städten
Versandhandel mit Schwerpunkt Deutschland
Handbuchauflage 900.000
Umsatz 2007/08 : 15% Steigerung geplant
Online since 1993
online


Online since 1993 via BTX

1996 Eintrag der Domain globetrotter.de

80 % Internetanteil am Versandumsatz

Seit 2005 auch mobile.globetrotter.de
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Mit den Kunden in einem Boot
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Von der Zielgruppe zur Community


          Zielgruppen
  werden vom Anbieter definiert

            Communities
definieren sich aus ihrer Perspektive
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Kreklau
Kreklau

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

test
testtest
Grooming
GroomingGrooming
Grooming
Kevin Aguilar
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
Simon Dueckert
 
Norte Argentino
Norte Argentino Norte Argentino
Norte Argentino
Coty Patrignani
 
Dich vu tai khoan2
Dich vu tai khoan2Dich vu tai khoan2
Dich vu tai khoan2
Nguyễn Hoàng Nam
 
Ensayo3 131012215851-phpapp01
Ensayo3 131012215851-phpapp01Ensayo3 131012215851-phpapp01
Ensayo3 131012215851-phpapp01
Belen Cornejo Lobos
 
cyfuture-dc-services
cyfuture-dc-services cyfuture-dc-services
cyfuture-dc-services
Vishal Yadav
 
Luisana caceres grupo drama
Luisana caceres grupo dramaLuisana caceres grupo drama
Luisana caceres grupo drama
Luisana Caceres
 
Infrastruktur ti
Infrastruktur tiInfrastruktur ti
Infrastruktur ti
Novita J Akerina
 
FinalReport
FinalReportFinalReport
FinalReport
Xueyiting Li
 
CDFA Annual VC Report for 2014 20150821
CDFA Annual VC Report for 2014 20150821CDFA Annual VC Report for 2014 20150821
CDFA Annual VC Report for 2014 20150821
Pete Mathews
 
Andrew F4A-DMDM-6-P
Andrew F4A-DMDM-6-PAndrew F4A-DMDM-6-P
Andrew F4A-DMDM-6-P
savomir
 
All product
All productAll product
All product
Md. Golam Kibria
 
Heaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP Engines
Heaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP EnginesHeaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP Engines
Heaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP Engines
Riccardo Tommasini
 

Andere mochten auch (14)

test
testtest
test
 
Grooming
GroomingGrooming
Grooming
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
 
Norte Argentino
Norte Argentino Norte Argentino
Norte Argentino
 
Dich vu tai khoan2
Dich vu tai khoan2Dich vu tai khoan2
Dich vu tai khoan2
 
Ensayo3 131012215851-phpapp01
Ensayo3 131012215851-phpapp01Ensayo3 131012215851-phpapp01
Ensayo3 131012215851-phpapp01
 
cyfuture-dc-services
cyfuture-dc-services cyfuture-dc-services
cyfuture-dc-services
 
Luisana caceres grupo drama
Luisana caceres grupo dramaLuisana caceres grupo drama
Luisana caceres grupo drama
 
Infrastruktur ti
Infrastruktur tiInfrastruktur ti
Infrastruktur ti
 
FinalReport
FinalReportFinalReport
FinalReport
 
CDFA Annual VC Report for 2014 20150821
CDFA Annual VC Report for 2014 20150821CDFA Annual VC Report for 2014 20150821
CDFA Annual VC Report for 2014 20150821
 
Andrew F4A-DMDM-6-P
Andrew F4A-DMDM-6-PAndrew F4A-DMDM-6-P
Andrew F4A-DMDM-6-P
 
All product
All productAll product
All product
 
Heaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP Engines
Heaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP EnginesHeaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP Engines
Heaven: A Framework for Systematic Comparative Research Approach for RSP Engines
 

Ähnlich wie Kreklau

Active News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und IndividualitätActive News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active International Deutschland
 
zentrada erweitert Fashion-Marktplatz
zentrada erweitert Fashion-Marktplatzzentrada erweitert Fashion-Marktplatz
zentrada erweitert Fashion-Marktplatz
SchimmelMartina
 
Funds in Fashion - Beteiligungskapital in der Modebranche
Funds in Fashion - Beteiligungskapital in der ModebrancheFunds in Fashion - Beteiligungskapital in der Modebranche
Funds in Fashion - Beteiligungskapital in der Modebranche
BVK
 
Medianet mediadaten und sonderthemen 2016 neu
Medianet mediadaten und sonderthemen 2016 neuMedianet mediadaten und sonderthemen 2016 neu
Medianet mediadaten und sonderthemen 2016 neu
FESD GKr
 
12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf
12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf
12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Sommergluecksmomente 2015 Deutschland
Sommergluecksmomente 2015 DeutschlandSommergluecksmomente 2015 Deutschland
Sommergluecksmomente 2015 Deutschland
Austrian National Tourist Office
 
Ppt final natura
Ppt final naturaPpt final natura
Ppt final natura
JosephMonb
 
Mobile National Days 2011
Mobile National Days 2011Mobile National Days 2011
Mobile National Days 2011
11 Prozent Communication
 
Causes of the French Revolution
Causes of the French RevolutionCauses of the French Revolution
Causes of the French Revolution
apettit1
 
EBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken Deutschlands
EBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken DeutschlandsEBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken Deutschlands
EBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken Deutschlands
E-Commerce Berlin EXPO
 
Keynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist Realität
Keynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist RealitätKeynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist Realität
Keynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist Realität
Carpathia AG
 
Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025
Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025
Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025
Jochen Krisch
 
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
 
Sommergluecksmomente 2015 Frankreich
Sommergluecksmomente 2015 FrankreichSommergluecksmomente 2015 Frankreich
Sommergluecksmomente 2015 Frankreich
Austrian National Tourist Office
 
Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)
Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)
Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)
Praxistage
 
Neu namür präsentation 25.02.2011
Neu namür  präsentation 25.02.2011Neu namür  präsentation 25.02.2011
Neu namür präsentation 25.02.2011
awex239
 
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdfGP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Spanien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 SpanienÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Spanien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Spanien
Austrian National Tourist Office
 
2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens
2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens
2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens
Goldbach Group AG
 

Ähnlich wie Kreklau (20)

Active News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und IndividualitätActive News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
 
zentrada erweitert Fashion-Marktplatz
zentrada erweitert Fashion-Marktplatzzentrada erweitert Fashion-Marktplatz
zentrada erweitert Fashion-Marktplatz
 
Funds in Fashion - Beteiligungskapital in der Modebranche
Funds in Fashion - Beteiligungskapital in der ModebrancheFunds in Fashion - Beteiligungskapital in der Modebranche
Funds in Fashion - Beteiligungskapital in der Modebranche
 
Medianet mediadaten und sonderthemen 2016 neu
Medianet mediadaten und sonderthemen 2016 neuMedianet mediadaten und sonderthemen 2016 neu
Medianet mediadaten und sonderthemen 2016 neu
 
12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf
12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf
12-10 Bayerischer Gründerpreis 2010.pdf
 
Sommergluecksmomente 2015 Deutschland
Sommergluecksmomente 2015 DeutschlandSommergluecksmomente 2015 Deutschland
Sommergluecksmomente 2015 Deutschland
 
Ppt final natura
Ppt final naturaPpt final natura
Ppt final natura
 
Mobile National Days 2011
Mobile National Days 2011Mobile National Days 2011
Mobile National Days 2011
 
Causes of the French Revolution
Causes of the French RevolutionCauses of the French Revolution
Causes of the French Revolution
 
EBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken Deutschlands
EBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken DeutschlandsEBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken Deutschlands
EBE 2020 Vom Keller zu einer der erfolgreichsten Versandapotheken Deutschlands
 
Keynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist Realität
Keynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist RealitätKeynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist Realität
Keynote: Jederzeit, überall und sofort – der Konsument 4.0 ist Realität
 
Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025
Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025
Der Handel von morgen - K5 Marktausblicke 2025
 
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
 
Sommergluecksmomente 2015 Frankreich
Sommergluecksmomente 2015 FrankreichSommergluecksmomente 2015 Frankreich
Sommergluecksmomente 2015 Frankreich
 
Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)
Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)
Ing. Thomas Rosenbichler (Wanzl)
 
Neu namür präsentation 25.02.2011
Neu namür  präsentation 25.02.2011Neu namür  präsentation 25.02.2011
Neu namür präsentation 25.02.2011
 
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdfGP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
 
INFOMARKT_Siebzehnruebl_Messe
INFOMARKT_Siebzehnruebl_MesseINFOMARKT_Siebzehnruebl_Messe
INFOMARKT_Siebzehnruebl_Messe
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Spanien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 SpanienÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Spanien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Spanien
 
2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens
2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens
2015_11_Goldbach_Media_DOOH_SHOPPING_CENTER_Screens
 

Mehr von Kay Schönewerk

Content ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-Marketing
Content ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-MarketingContent ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-Marketing
Content ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-Marketing
Kay Schönewerk
 
Suchmaschinenoptimierung (SEO) nach Panda
Suchmaschinenoptimierung (SEO) nach PandaSuchmaschinenoptimierung (SEO) nach Panda
Suchmaschinenoptimierung (SEO) nach Panda
Kay Schönewerk
 
Creative Event Moderation Begrüßung
Creative Event Moderation BegrüßungCreative Event Moderation Begrüßung
Creative Event Moderation Begrüßung
Kay Schönewerk
 
Creativeevent Moderation Begruessung2
Creativeevent Moderation Begruessung2Creativeevent Moderation Begruessung2
Creativeevent Moderation Begruessung2
Kay Schönewerk
 
Creative Event Moderation Begruessung2
Creative Event Moderation Begruessung2Creative Event Moderation Begruessung2
Creative Event Moderation Begruessung2
Kay Schönewerk
 
Programm-Slideshow PC-WARE
Programm-Slideshow PC-WAREProgramm-Slideshow PC-WARE
Programm-Slideshow PC-WARE
Kay Schönewerk
 
TUNING WOLRD Zauber
TUNING WOLRD ZauberTUNING WOLRD Zauber
TUNING WOLRD Zauber
Kay Schönewerk
 
j&c - next generation content
j&c - next generation contentj&c - next generation content
j&c - next generation content
Kay Schönewerk
 
Nichtraucherschutzgesetz
NichtraucherschutzgesetzNichtraucherschutzgesetz
Nichtraucherschutzgesetz
Kay Schönewerk
 
Akustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und Konzertsälen
Akustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und KonzertsälenAkustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und Konzertsälen
Akustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und Konzertsälen
Kay Schönewerk
 
Vortrag TREND agentur FUTURIZe
Vortrag TREND agentur FUTURIZeVortrag TREND agentur FUTURIZe
Vortrag TREND agentur FUTURIZe
Kay Schönewerk
 
Praesentation Verpackung
Praesentation  VerpackungPraesentation  Verpackung
Praesentation Verpackung
Kay Schönewerk
 
Infrarot Audioübertragung in öffentlichen Versammlungsstätten
Infrarot Audioübertragung in öffentlichen VersammlungsstättenInfrarot Audioübertragung in öffentlichen Versammlungsstätten
Infrarot Audioübertragung in öffentlichen Versammlungsstätten
Kay Schönewerk
 
Recht und Haftung bei Gehörschäden
Recht und Haftung bei GehörschädenRecht und Haftung bei Gehörschäden
Recht und Haftung bei Gehörschäden
Kay Schönewerk
 
Wellenfeldsynthese für einen großen Hörsaal
Wellenfeldsynthese für einen großen HörsaalWellenfeldsynthese für einen großen Hörsaal
Wellenfeldsynthese für einen großen Hörsaal
Kay Schönewerk
 
Verständliche Sprachuebertragung in widriger Raumakustik
Verständliche Sprachuebertragung in widriger RaumakustikVerständliche Sprachuebertragung in widriger Raumakustik
Verständliche Sprachuebertragung in widriger Raumakustik
Kay Schönewerk
 
Grundlagen der Kabeltechnik,
Grundlagen der Kabeltechnik,Grundlagen der Kabeltechnik,
Grundlagen der Kabeltechnik,
Kay Schönewerk
 
Grundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP KommunikationGrundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP Kommunikation
Kay Schönewerk
 

Mehr von Kay Schönewerk (20)

Content ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-Marketing
Content ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-MarketingContent ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-Marketing
Content ist... nicht mehr King - Inhaltsstrategien im Online-Marketing
 
Suchmaschinenoptimierung (SEO) nach Panda
Suchmaschinenoptimierung (SEO) nach PandaSuchmaschinenoptimierung (SEO) nach Panda
Suchmaschinenoptimierung (SEO) nach Panda
 
Creative Event Moderation Begrüßung
Creative Event Moderation BegrüßungCreative Event Moderation Begrüßung
Creative Event Moderation Begrüßung
 
Creativeevent Moderation Begruessung2
Creativeevent Moderation Begruessung2Creativeevent Moderation Begruessung2
Creativeevent Moderation Begruessung2
 
Creative Event Moderation Begruessung2
Creative Event Moderation Begruessung2Creative Event Moderation Begruessung2
Creative Event Moderation Begruessung2
 
Programm-Slideshow PC-WARE
Programm-Slideshow PC-WAREProgramm-Slideshow PC-WARE
Programm-Slideshow PC-WARE
 
TUNING WOLRD Zauber
TUNING WOLRD ZauberTUNING WOLRD Zauber
TUNING WOLRD Zauber
 
j&c - next generation content
j&c - next generation contentj&c - next generation content
j&c - next generation content
 
Referenzen j&c
Referenzen j&cReferenzen j&c
Referenzen j&c
 
Nichtraucherschutzgesetz
NichtraucherschutzgesetzNichtraucherschutzgesetz
Nichtraucherschutzgesetz
 
Akustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und Konzertsälen
Akustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und KonzertsälenAkustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und Konzertsälen
Akustik und Sprachverständlichkeit in Kirchen und Konzertsälen
 
Vortrag TREND agentur FUTURIZe
Vortrag TREND agentur FUTURIZeVortrag TREND agentur FUTURIZe
Vortrag TREND agentur FUTURIZe
 
Praesentation Verpackung
Praesentation  VerpackungPraesentation  Verpackung
Praesentation Verpackung
 
Infrarot Audioübertragung in öffentlichen Versammlungsstätten
Infrarot Audioübertragung in öffentlichen VersammlungsstättenInfrarot Audioübertragung in öffentlichen Versammlungsstätten
Infrarot Audioübertragung in öffentlichen Versammlungsstätten
 
Recht und Haftung bei Gehörschäden
Recht und Haftung bei GehörschädenRecht und Haftung bei Gehörschäden
Recht und Haftung bei Gehörschäden
 
Wellenfeldsynthese für einen großen Hörsaal
Wellenfeldsynthese für einen großen HörsaalWellenfeldsynthese für einen großen Hörsaal
Wellenfeldsynthese für einen großen Hörsaal
 
Verständliche Sprachuebertragung in widriger Raumakustik
Verständliche Sprachuebertragung in widriger RaumakustikVerständliche Sprachuebertragung in widriger Raumakustik
Verständliche Sprachuebertragung in widriger Raumakustik
 
Grundlagen der Kabeltechnik,
Grundlagen der Kabeltechnik,Grundlagen der Kabeltechnik,
Grundlagen der Kabeltechnik,
 
Raumakustik - Basics
Raumakustik - BasicsRaumakustik - Basics
Raumakustik - Basics
 
Grundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP KommunikationGrundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP Kommunikation
 

Kreklau