SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Pressemitteilung
Herausgegeben von der Kommunikations- und Informationsstelle der Freien Universität Berlin
Kaiserswerther Straße 16–18, 14195 Berlin, E-Mail: kommunikationsstelle@fu-berlin.de, Internet: www.fu-berlin.de/presse
Verantwortlich für diese Ausgabe: Christine Boldt, Tel.: 030 / 838-73191, E-Mail: christine.boldt@fu-berlin.de

280/2008                                                                                          29. September 2008

                Zwischen Glaubwürdigkeitskrise und Globalisierung:
      Die Rolle der Kommunikation in der Führung moderner Organisationen

   Vorlesungsreihe im Rahmen des Programms „Offener Hörsaal“ beginnt am Montag, 13. Oktober

Im Rahmen des Programms „Offener Hörsaal“ der Freien Universität Berlin startet am Montag, den
13. Oktober, um 18.15 Uhr die Vorlesungsreihe „Zwischen Glaubwürdigkeitskrise und Globalisierung:
Die Rolle der Kommunikation in der Führung moderner Organisationen“. Die Veranstaltung wird
gemeinsam organisiert von Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp, Dr. Michael Ehret (Marketing-
Department der Freien Universität) und Torsten Oltmanns (Roland Berger Strategy Consultants). Der
Besuch der Vortragsreihe ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Ökologische Ungleichgewichte, die internationale Finanzkrise oder der globale Wettbewerb – heute
stehen Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik vor enormen sachlichen Herausforderungen.
Gleichzeitig wächst der Legitimationsdruck gegenüber den einflussreichen Kapitalmärkten einerseits
und einer zunehmend kritischen Öffentlichkeit andererseits. Kommunikation ist deshalb zu einer
zentralen Kompetenz für Entscheider geworden. Die Bedingungen für diese Entscheider-
Kommunikation aber haben sich in den vergangenen Jahrzehnten radikal gewandelt: Nicht nur die
Bandbreite und Vielfalt der technischen Kommunikationskanäle ist explodiert. In modernen offenen
Gesellschaften stehen Entscheider in einem Spannungsfeld zwischen heterogenen Gruppen mit
verschiedenen Ansprüchen. Die personelle Fluktuation steigt, so dass Netzwerke immer wieder neu
aufgebaut werden müssen. Ökonomische Theorie und Managementforschung werden diesen
Herausforderungen bisher allenfalls ansatzweise gerecht.

Die Ringvorlesung will ein Forum bieten für die Präsentation, Diskussion und Weiterentwicklung von
Konzepten, Theorien und Ideen für eine zeitgemäße Kommunikation der Entscheider. Die Vorlesung
wendet sich an alle, die an der Gestaltung von Entscheider-Kommunikation in der Risikogesellschaft
interessiert sind.

Termine und Themen:

 13.10.2008      Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp, Dr.                    Einführung
                 Michael Ehret (FU Berlin), Torsten Oltmanns
                 (Roland Berger Strategy Consultants)

 20.10.2008      Jürgen Hogrefe (Generalbevollmächtigter                  Public Affairs in einem sich wandelnden,
                 Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, EnBW               komplexen Umfeld
                 AG)

 27.10.2008      Prof. Dr. Burkhard Schwenker (Chief                      Das Ende der Strategien? Wie lassen sich
                 Executive Officer, Roland Berger Strategy                Unternehmen und Mitarbeiter in Zeiten
Pressedienst                                                                                                   Seite 1 von 3
Consultants)                                 zunehmender Komplexität und
                                                            Unsicherheit führen?

 10.11.2008    Dr. Hermann Scheer (MdB, Deutscher           Nachhaltiges Wirtschaften – Vom
               Bundestag)                                   Randthema zum Wachstumsmotor, die
                                                            Karriere eines Themas

 17.11.2008    Unternehmenskommunikation im Zeitalter       Burkhard Woelki (Leiter Marketing- und
               der Globalisierung                           Unternehmenskommunikation,
                                                            Gazprom Germania GmbH)

 24.11.2008    Hidden Champions in der Marketing-           Adriana Nuneva (Senior Vice President
               Kommunikation                                Global Marketing, Heidelberger
                                                            Druckmaschinen AG)

 15.12.2008    Kommunikation und Reduzierung von            René Will (Leiter Unternehmenskom-
               Kundenunsicherheiten                         munikation, SEW EURODRIVE
                                                            GmbH&Co.KG)

 5.01.2009     Wer sind eigentlich Entscheider? – Der       Dr. Michael Ehret (FU Berlin), Torsten
               blinde Fleck der Kommunikationsforschung     Oltmanns (Roland Berger Strategy
                                                            Consultants)

 12.01.2009    Corporate Publishing – Eine Antwort auf      Manfred Hasenbeck (Geschäftsführer,
               die Herausforderungen der                    Burda Yukom Publishing GmbH)
               Risikokommunikation?

 19.01.2009    Medien und Sprache in der                    Prof. Dr. Ivo Hajnal (Institut für Sprachen
               Entscheiderkommunikation                     und Literaturen, Universität Innsbruck)

 26.01.2009    Politkommunikation in der                    Matthias Machnig (Staatssekretär am
               Risikogesellschaft                           Bundesministerium für Umwelt,
                                                            Naturschutz und Reaktorsicherheit)

 2.02.2009     Demokratie und Verantwortung:                Friedrich Merz (MdB, Deutscher
               Anmerkungen zur Gewaltenteilung in           Bundestag)
               Deutschland

 9.02.2009     Einfluss der Kultur auf Managementver-       Dr. Michael Ehret (FU Berlin), Torsten
               halten und Kommunikation – Erste             Oltmanns (Roland Berger Strategy
               Ergebnisse einer Analyse der FU Berlin und   Consultants)
               Roland Berger

 16.02.2009    The World Economic Forum's Annual            André Schneider (Managing Director and
               Meeting – The World's Most Important         Chief Operating Officer, World Economic
               Multistakeholder Platform                    Forum)

               Ausblick/Abschluss                           Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp, Dr.
                                                            Michael Ehret (FU Berlin), Torsten
                                                            Oltmanns (Roland Berger Strategy
                                                            Consultants)


Pressedienst                                                                                Seite 2 von 3
Zeit und Ort:
    •   Montags, 18.15 - 20.00 Uhr - Beginn: 13.10.2008
    •   Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Garystr. 21, Hörsaal 104, 14195 Berlin-Dahlem (U-Bhf.
        Thielplatz, U3)


Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:
   • Dr. Michael Ehret, Marketing-Department der Freien Universität Berlin,
       Telefon: 030 / 838-54547, E-Mail: ehret@wiwiss.fu-berlin.de
   • Eva Späth, Roland Berger Strategy Consultants, Telefon: 040 / 37631-4223,
       E-Mail: eva_spaeth@de.rolandberger.com

Das Programm aller Vortragsreihen ist zum Semesterstart erhältlich:
Brigitte Werner, Koordinierungsstelle Offener Hörsaal, Telefon: 030 / 838-73535, 73501,
E-Mail: brigitte.werner@.fu-berlin.de




Pressedienst                                                                                Seite 3 von 3

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...
Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...
Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...
Stephen Frey, AIA - LEED AP
 
Apuntes s7 200
Apuntes s7 200Apuntes s7 200
Apuntes s7 200
nagavotan
 
Manual do TCC 2011 - 1
Manual do TCC 2011 - 1Manual do TCC 2011 - 1
Manual do TCC 2011 - 1
Eduardo Natario
 
Pfep introduction
Pfep introductionPfep introduction
Pfep introduction
ld12987
 
Linea tiempo telefono
Linea tiempo telefonoLinea tiempo telefono
Linea tiempo telefono
Juan Carlos Rodriguez Gomez
 
Digital Marketing, Top To Bottom
Digital Marketing, Top To BottomDigital Marketing, Top To Bottom
Digital Marketing, Top To Bottom
Ian Lurie
 
Présentation Zeedoc par Bureau Romand
Présentation Zeedoc par Bureau RomandPrésentation Zeedoc par Bureau Romand
Présentation Zeedoc par Bureau RomandAntonio Spedicato
 

Andere mochten auch (7)

Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...
Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...
Building active work cultures with best practices in wellness focused workpla...
 
Apuntes s7 200
Apuntes s7 200Apuntes s7 200
Apuntes s7 200
 
Manual do TCC 2011 - 1
Manual do TCC 2011 - 1Manual do TCC 2011 - 1
Manual do TCC 2011 - 1
 
Pfep introduction
Pfep introductionPfep introduction
Pfep introduction
 
Linea tiempo telefono
Linea tiempo telefonoLinea tiempo telefono
Linea tiempo telefono
 
Digital Marketing, Top To Bottom
Digital Marketing, Top To BottomDigital Marketing, Top To Bottom
Digital Marketing, Top To Bottom
 
Présentation Zeedoc par Bureau Romand
Présentation Zeedoc par Bureau RomandPrésentation Zeedoc par Bureau Romand
Présentation Zeedoc par Bureau Romand
 

Ähnlich wie Kommunikation und Krise startet

Broschüre scm-Praxistage Krisenkommunikation
Broschüre scm-Praxistage KrisenkommunikationBroschüre scm-Praxistage Krisenkommunikation
Broschüre scm-Praxistage Krisenkommunikation
SCM – School for Communication and Management
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
csmo10
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
KarstenWendland
 
SCM-Fachtagung Krisenkommunikation
SCM-Fachtagung KrisenkommunikationSCM-Fachtagung Krisenkommunikation
SCM-Fachtagung Krisenkommunikation
SCM – School for Communication and Management
 
Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010Sebastian Zank
 
Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010Sebastian Zank
 
Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...
Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...
Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...
Hochschule der Medien
 
Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015
Tiba Managementberatung GmbH
 
Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012
Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012
Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012Rolf Fehlmann
 
Präsentation 20 mai 2010
Präsentation 20 mai 2010Präsentation 20 mai 2010
Präsentation 20 mai 2010Juliane Köster
 
2012 02-28 open-government-programm
2012 02-28 open-government-programm2012 02-28 open-government-programm
2012 02-28 open-government-programmOle Wintermann
 
Studie Mittelstandskommunikation 2016
Studie Mittelstandskommunikation 2016Studie Mittelstandskommunikation 2016
Studie Mittelstandskommunikation 2016
Leipzig University - Chair of Strategic Communication
 
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdfFlyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016
Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016
Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016
Fink & Fuchs AG
 
JP│KOM News-Service 5/12
JP│KOM News-Service 5/12JP│KOM News-Service 5/12
JP│KOM News-Service 5/12
JP KOM GmbH
 
Medienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - Projektbericht
Medienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - ProjektberichtMedienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - Projektbericht
Medienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - Projektbericht
Christopher Buschow
 
Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters
Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters
Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters
communication matters
 
121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf
121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf
121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Wissensnetze in international agierenden unternehmen
Wissensnetze in international agierenden unternehmenWissensnetze in international agierenden unternehmen
Wissensnetze in international agierenden unternehmen
Johannes Böhm
 
JP│KOM: Interne Kommunikation im Wandel
JP│KOM: Interne Kommunikation im WandelJP│KOM: Interne Kommunikation im Wandel
JP│KOM: Interne Kommunikation im Wandel
JP KOM GmbH
 

Ähnlich wie Kommunikation und Krise startet (20)

Broschüre scm-Praxistage Krisenkommunikation
Broschüre scm-Praxistage KrisenkommunikationBroschüre scm-Praxistage Krisenkommunikation
Broschüre scm-Praxistage Krisenkommunikation
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
 
SCM-Fachtagung Krisenkommunikation
SCM-Fachtagung KrisenkommunikationSCM-Fachtagung Krisenkommunikation
SCM-Fachtagung Krisenkommunikation
 
Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010
 
Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010Podiumsdiskussion 02.07.2010
Podiumsdiskussion 02.07.2010
 
Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...
Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...
Herausforderung Marketing - Märkte, Prozesse, Medien und Budgets im Umbruch (...
 
Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015
 
Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012
Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012
Lebenslauf von Rolf Fehlmann DE Juli 2012
 
Präsentation 20 mai 2010
Präsentation 20 mai 2010Präsentation 20 mai 2010
Präsentation 20 mai 2010
 
2012 02-28 open-government-programm
2012 02-28 open-government-programm2012 02-28 open-government-programm
2012 02-28 open-government-programm
 
Studie Mittelstandskommunikation 2016
Studie Mittelstandskommunikation 2016Studie Mittelstandskommunikation 2016
Studie Mittelstandskommunikation 2016
 
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdfFlyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
 
Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016
Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016
Ergebnisbericht der Studie Mittelstandskommunikation 2016
 
JP│KOM News-Service 5/12
JP│KOM News-Service 5/12JP│KOM News-Service 5/12
JP│KOM News-Service 5/12
 
Medienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - Projektbericht
Medienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - ProjektberichtMedienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - Projektbericht
Medienmanagerinnen und Medienmanager in Deutschland - Projektbericht
 
Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters
Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters
Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters
 
121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf
121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf
121113 BIG Pressemitteilung_SME_FINAL.pdf
 
Wissensnetze in international agierenden unternehmen
Wissensnetze in international agierenden unternehmenWissensnetze in international agierenden unternehmen
Wissensnetze in international agierenden unternehmen
 
JP│KOM: Interne Kommunikation im Wandel
JP│KOM: Interne Kommunikation im WandelJP│KOM: Interne Kommunikation im Wandel
JP│KOM: Interne Kommunikation im Wandel
 

Mehr von Krisenkommunikation

World Economic Forum - Challenges for the next Generation of Entrepreneurs
World Economic Forum - Challenges for the next Generation of EntrepreneursWorld Economic Forum - Challenges for the next Generation of Entrepreneurs
World Economic Forum - Challenges for the next Generation of Entrepreneurs
Krisenkommunikation
 
Der europäische Management-Approach
Der europäische Management-ApproachDer europäische Management-Approach
Der europäische Management-Approach
Krisenkommunikation
 
Public Affairs bei der EnBW
Public Affairs bei der EnBWPublic Affairs bei der EnBW
Public Affairs bei der EnBW
Krisenkommunikation
 
Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?
Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?
Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?
Krisenkommunikation
 
Strategien unter wachsender Unsicherheit
Strategien unter wachsender UnsicherheitStrategien unter wachsender Unsicherheit
Strategien unter wachsender Unsicherheit
Krisenkommunikation
 
Kommunikation am Katzentisch
Kommunikation am KatzentischKommunikation am Katzentisch
Kommunikation am Katzentisch
Krisenkommunikation
 
Corporate Publishing - Moderne Unternehmenskommunikation
Corporate Publishing - Moderne UnternehmenskommunikationCorporate Publishing - Moderne Unternehmenskommunikation
Corporate Publishing - Moderne Unternehmenskommunikation
Krisenkommunikation
 
Der Weg zum Entscheider
Der Weg zum EntscheiderDer Weg zum Entscheider
Der Weg zum Entscheider
Krisenkommunikation
 
Wie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM Germania
Wie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM GermaniaWie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM Germania
Wie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM Germania
Krisenkommunikation
 
Entscheiderkommunikation
EntscheiderkommunikationEntscheiderkommunikation
Entscheiderkommunikation
Krisenkommunikation
 
Markenbekanntheit schafft Vertrauen
Markenbekanntheit schafft VertrauenMarkenbekanntheit schafft Vertrauen
Markenbekanntheit schafft Vertrauen
Krisenkommunikation
 
Der Politiker wird zur Marke
Der Politiker wird zur MarkeDer Politiker wird zur Marke
Der Politiker wird zur Marke
Krisenkommunikation
 
Strategien erfolgreicher Reformkommunikation
Strategien erfolgreicher ReformkommunikationStrategien erfolgreicher Reformkommunikation
Strategien erfolgreicher Reformkommunikation
Krisenkommunikation
 

Mehr von Krisenkommunikation (13)

World Economic Forum - Challenges for the next Generation of Entrepreneurs
World Economic Forum - Challenges for the next Generation of EntrepreneursWorld Economic Forum - Challenges for the next Generation of Entrepreneurs
World Economic Forum - Challenges for the next Generation of Entrepreneurs
 
Der europäische Management-Approach
Der europäische Management-ApproachDer europäische Management-Approach
Der europäische Management-Approach
 
Public Affairs bei der EnBW
Public Affairs bei der EnBWPublic Affairs bei der EnBW
Public Affairs bei der EnBW
 
Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?
Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?
Welche Rolle spielt Kommunikation innerhalb moderner Unternehmensführung?
 
Strategien unter wachsender Unsicherheit
Strategien unter wachsender UnsicherheitStrategien unter wachsender Unsicherheit
Strategien unter wachsender Unsicherheit
 
Kommunikation am Katzentisch
Kommunikation am KatzentischKommunikation am Katzentisch
Kommunikation am Katzentisch
 
Corporate Publishing - Moderne Unternehmenskommunikation
Corporate Publishing - Moderne UnternehmenskommunikationCorporate Publishing - Moderne Unternehmenskommunikation
Corporate Publishing - Moderne Unternehmenskommunikation
 
Der Weg zum Entscheider
Der Weg zum EntscheiderDer Weg zum Entscheider
Der Weg zum Entscheider
 
Wie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM Germania
Wie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM GermaniaWie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM Germania
Wie funktioniert Unternehmenskommunikation bei der GAZPROM Germania
 
Entscheiderkommunikation
EntscheiderkommunikationEntscheiderkommunikation
Entscheiderkommunikation
 
Markenbekanntheit schafft Vertrauen
Markenbekanntheit schafft VertrauenMarkenbekanntheit schafft Vertrauen
Markenbekanntheit schafft Vertrauen
 
Der Politiker wird zur Marke
Der Politiker wird zur MarkeDer Politiker wird zur Marke
Der Politiker wird zur Marke
 
Strategien erfolgreicher Reformkommunikation
Strategien erfolgreicher ReformkommunikationStrategien erfolgreicher Reformkommunikation
Strategien erfolgreicher Reformkommunikation
 

Kommunikation und Krise startet

  • 1. Pressemitteilung Herausgegeben von der Kommunikations- und Informationsstelle der Freien Universität Berlin Kaiserswerther Straße 16–18, 14195 Berlin, E-Mail: kommunikationsstelle@fu-berlin.de, Internet: www.fu-berlin.de/presse Verantwortlich für diese Ausgabe: Christine Boldt, Tel.: 030 / 838-73191, E-Mail: christine.boldt@fu-berlin.de 280/2008 29. September 2008 Zwischen Glaubwürdigkeitskrise und Globalisierung: Die Rolle der Kommunikation in der Führung moderner Organisationen Vorlesungsreihe im Rahmen des Programms „Offener Hörsaal“ beginnt am Montag, 13. Oktober Im Rahmen des Programms „Offener Hörsaal“ der Freien Universität Berlin startet am Montag, den 13. Oktober, um 18.15 Uhr die Vorlesungsreihe „Zwischen Glaubwürdigkeitskrise und Globalisierung: Die Rolle der Kommunikation in der Führung moderner Organisationen“. Die Veranstaltung wird gemeinsam organisiert von Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp, Dr. Michael Ehret (Marketing- Department der Freien Universität) und Torsten Oltmanns (Roland Berger Strategy Consultants). Der Besuch der Vortragsreihe ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Ökologische Ungleichgewichte, die internationale Finanzkrise oder der globale Wettbewerb – heute stehen Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik vor enormen sachlichen Herausforderungen. Gleichzeitig wächst der Legitimationsdruck gegenüber den einflussreichen Kapitalmärkten einerseits und einer zunehmend kritischen Öffentlichkeit andererseits. Kommunikation ist deshalb zu einer zentralen Kompetenz für Entscheider geworden. Die Bedingungen für diese Entscheider- Kommunikation aber haben sich in den vergangenen Jahrzehnten radikal gewandelt: Nicht nur die Bandbreite und Vielfalt der technischen Kommunikationskanäle ist explodiert. In modernen offenen Gesellschaften stehen Entscheider in einem Spannungsfeld zwischen heterogenen Gruppen mit verschiedenen Ansprüchen. Die personelle Fluktuation steigt, so dass Netzwerke immer wieder neu aufgebaut werden müssen. Ökonomische Theorie und Managementforschung werden diesen Herausforderungen bisher allenfalls ansatzweise gerecht. Die Ringvorlesung will ein Forum bieten für die Präsentation, Diskussion und Weiterentwicklung von Konzepten, Theorien und Ideen für eine zeitgemäße Kommunikation der Entscheider. Die Vorlesung wendet sich an alle, die an der Gestaltung von Entscheider-Kommunikation in der Risikogesellschaft interessiert sind. Termine und Themen: 13.10.2008 Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp, Dr. Einführung Michael Ehret (FU Berlin), Torsten Oltmanns (Roland Berger Strategy Consultants) 20.10.2008 Jürgen Hogrefe (Generalbevollmächtigter Public Affairs in einem sich wandelnden, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, EnBW komplexen Umfeld AG) 27.10.2008 Prof. Dr. Burkhard Schwenker (Chief Das Ende der Strategien? Wie lassen sich Executive Officer, Roland Berger Strategy Unternehmen und Mitarbeiter in Zeiten Pressedienst Seite 1 von 3
  • 2. Consultants) zunehmender Komplexität und Unsicherheit führen? 10.11.2008 Dr. Hermann Scheer (MdB, Deutscher Nachhaltiges Wirtschaften – Vom Bundestag) Randthema zum Wachstumsmotor, die Karriere eines Themas 17.11.2008 Unternehmenskommunikation im Zeitalter Burkhard Woelki (Leiter Marketing- und der Globalisierung Unternehmenskommunikation, Gazprom Germania GmbH) 24.11.2008 Hidden Champions in der Marketing- Adriana Nuneva (Senior Vice President Kommunikation Global Marketing, Heidelberger Druckmaschinen AG) 15.12.2008 Kommunikation und Reduzierung von René Will (Leiter Unternehmenskom- Kundenunsicherheiten munikation, SEW EURODRIVE GmbH&Co.KG) 5.01.2009 Wer sind eigentlich Entscheider? – Der Dr. Michael Ehret (FU Berlin), Torsten blinde Fleck der Kommunikationsforschung Oltmanns (Roland Berger Strategy Consultants) 12.01.2009 Corporate Publishing – Eine Antwort auf Manfred Hasenbeck (Geschäftsführer, die Herausforderungen der Burda Yukom Publishing GmbH) Risikokommunikation? 19.01.2009 Medien und Sprache in der Prof. Dr. Ivo Hajnal (Institut für Sprachen Entscheiderkommunikation und Literaturen, Universität Innsbruck) 26.01.2009 Politkommunikation in der Matthias Machnig (Staatssekretär am Risikogesellschaft Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit) 2.02.2009 Demokratie und Verantwortung: Friedrich Merz (MdB, Deutscher Anmerkungen zur Gewaltenteilung in Bundestag) Deutschland 9.02.2009 Einfluss der Kultur auf Managementver- Dr. Michael Ehret (FU Berlin), Torsten halten und Kommunikation – Erste Oltmanns (Roland Berger Strategy Ergebnisse einer Analyse der FU Berlin und Consultants) Roland Berger 16.02.2009 The World Economic Forum's Annual André Schneider (Managing Director and Meeting – The World's Most Important Chief Operating Officer, World Economic Multistakeholder Platform Forum) Ausblick/Abschluss Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp, Dr. Michael Ehret (FU Berlin), Torsten Oltmanns (Roland Berger Strategy Consultants) Pressedienst Seite 2 von 3
  • 3. Zeit und Ort: • Montags, 18.15 - 20.00 Uhr - Beginn: 13.10.2008 • Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Garystr. 21, Hörsaal 104, 14195 Berlin-Dahlem (U-Bhf. Thielplatz, U3) Weitere Informationen erteilt Ihnen gern: • Dr. Michael Ehret, Marketing-Department der Freien Universität Berlin, Telefon: 030 / 838-54547, E-Mail: ehret@wiwiss.fu-berlin.de • Eva Späth, Roland Berger Strategy Consultants, Telefon: 040 / 37631-4223, E-Mail: eva_spaeth@de.rolandberger.com Das Programm aller Vortragsreihen ist zum Semesterstart erhältlich: Brigitte Werner, Koordinierungsstelle Offener Hörsaal, Telefon: 030 / 838-73535, 73501, E-Mail: brigitte.werner@.fu-berlin.de Pressedienst Seite 3 von 3