SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
Volkswirtschaftslehre
Mikroökonomie
Bertrand Modell und
Kollusion
2
Gliederung
Kritik am Bertrand-Modell
Auswirkungen des Bertrand-Modells auf die Wohlfahrt
Kollusion
Cheating
3
Kritik am Bertrand-Modell
Keine Fixkosten
Keine Kapazitätsbeschränkung
1 Unternehmen = gesamte Nachfrage
Notwendigkeit der Reaktion
Gegenseitiges Unterbieten bis p= GK
Keine Aussage über Verweildauer auf dem Markt
4
GK
Pa
c
Konsumentenrente
Produzentenrente
Bertrand- Preissetzung aus Sicht eines Anbieters
P
X (P)
I)
XB = O , weil PA = PB
Pa=Pb
Wohlfahrtsverlust
5
GK
P
X (P)
Bertrand- Preissetzung aus Sicht eines Anbieters
Pa
Pb
XB =XM , weil PA < PB
Konsumentenrente
Produzentenrente
Wohlfahrtsverlust
c
II)
6
GK
KonsumentenrenteP
 Wohlfahrt maximal
PG
Bertrand- Preissetzung aus Sicht eines Anbieters
III)
X (P)
7
Wohlfahrtsvergleich:
einzelwirtschaftlich gesamtwirtschaftlich
negativ positiv
Bertrand- Preissetzung aus Sicht eines Anbieters
8
Kollusion
,,Wettbewerbsbeschränkendes Verhalten von zwei
oder mehr Unternehmen der gleichen Marktseite zur
Erzielung gemeinsamer Vorteile zu Lasten der
Marktgegenseite.“
explizite Kollusion  implizite Kollusion
9
(§1 GWB) Kartellverbot
(§81 GWB) Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße
von bis zu einer Million Euro geahndet werden.
 Fusionskontrolle / Abbau von Markteintrittsbarrieren
Kollusion
10
Gewinn Anbieter A
Cournotscher Punkt C
Kollusion
Prohibitivpreis
Sättigungsmenge weil GK = 0
X
P(x)
XA XM
GE
(gewinnmaximale Preis-Mengen-Kombination
auf der PAF des Monopols)
11
Kollusion
GKGK
P P
Gewinn B
Gewinn A
XB XMXM XA
UA UB
CC
X (P) X (P)
PM
12
Faktoren, welche die Wahrscheinlichkeit einer
Kollusion beeinflussen
Dauer des Verbleibens auf dem Markt
Elastizität der PAF, Homogenität und Transparenz
Zahl der Anbieter
Markteintrittsbarrieren
Technischer Fortschritt
Nachfragesituation
13
,,Unterbietung des Kollusionspreis zum eigenen
kurzfristigen Vorteil.“
Defensiv  Aggressiv
 Anreize geringer bei Annäherung an GK
Cheating
14
 Beide Marktteilnehmer gehen davon aus, dass der
jeweils andere in den nächsten Perioden auf sein
Verhalten reagieren wird. (Homogenitätsannahme)
 Dauerhafte Interpendenz fördert Kollusionsstabilität
Cheating
15
Kollusion zu vermeiden da  wettbewerbsschädigend
Cheating anzustreben da  wettbewerbsfördernd
Fazit

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Netzflimmern Wiesn 2007
Netzflimmern Wiesn 2007 Netzflimmern Wiesn 2007
Netzflimmern Wiesn 2007
Bertram Gugel
 
Argentine
ArgentineArgentine
Argentine
marionette2505
 
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
Stephan Schmidt
 
Ausschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbH
Ausschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbHAusschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbH
Ausschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbH
JLifttechnik
 
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
Stephan Schmidt
 
L2TP/IPSec: VPN am iPhone
L2TP/IPSec: VPN am iPhoneL2TP/IPSec: VPN am iPhone
L2TP/IPSec: VPN am iPhone
Katarina Hegström
 
Folien aktionswoche fsg
Folien aktionswoche fsgFolien aktionswoche fsg
Folien aktionswoche fsgWerner Drizhal
 
ARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGAL
ARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGALARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGAL
ARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGALSayan Munshi
 
Sicherheitsrichtlinien für Linux-Workstations
Sicherheitsrichtlinien für Linux-WorkstationsSicherheitsrichtlinien für Linux-Workstations
Sicherheitsrichtlinien für Linux-Workstations
cusy GmbH
 
atypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in Österreichatypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in Österreich
Werner Drizhal
 
Für Angelo
Für AngeloFür Angelo
Für Angeloaenneken
 
Didaktischer Mehrwert
Didaktischer MehrwertDidaktischer Mehrwert
Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...
Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...
Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...Wolfgang Weicht
 
Lac2004 werken onder architectuur
Lac2004   werken onder architectuurLac2004   werken onder architectuur
Lac2004 werken onder architectuur
Dan Kamminga
 
Fotoprotokoll 62 A Und 63 A
Fotoprotokoll 62 A Und 63 AFotoprotokoll 62 A Und 63 A
Fotoprotokoll 62 A Und 63 AWerner Drizhal
 
Workshop Pensionsversicherung
Workshop PensionsversicherungWorkshop Pensionsversicherung
Workshop PensionsversicherungWerner Drizhal
 

Andere mochten auch (17)

Netzflimmern Wiesn 2007
Netzflimmern Wiesn 2007 Netzflimmern Wiesn 2007
Netzflimmern Wiesn 2007
 
Argentine
ArgentineArgentine
Argentine
 
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
 
Webster Transcript
Webster TranscriptWebster Transcript
Webster Transcript
 
Ausschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbH
Ausschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbHAusschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbH
Ausschnitt des Produktprogramms der Janzen Lifttechnik GmbH
 
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
 
L2TP/IPSec: VPN am iPhone
L2TP/IPSec: VPN am iPhoneL2TP/IPSec: VPN am iPhone
L2TP/IPSec: VPN am iPhone
 
Folien aktionswoche fsg
Folien aktionswoche fsgFolien aktionswoche fsg
Folien aktionswoche fsg
 
ARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGAL
ARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGALARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGAL
ARCHITECTURE OF RASH MANCHA, WEST BENGAL
 
Sicherheitsrichtlinien für Linux-Workstations
Sicherheitsrichtlinien für Linux-WorkstationsSicherheitsrichtlinien für Linux-Workstations
Sicherheitsrichtlinien für Linux-Workstations
 
atypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in Österreichatypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in Österreich
 
Für Angelo
Für AngeloFür Angelo
Für Angelo
 
Didaktischer Mehrwert
Didaktischer MehrwertDidaktischer Mehrwert
Didaktischer Mehrwert
 
Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...
Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...
Wie man den kreativen Todeskampf übersteht ...
 
Lac2004 werken onder architectuur
Lac2004   werken onder architectuurLac2004   werken onder architectuur
Lac2004 werken onder architectuur
 
Fotoprotokoll 62 A Und 63 A
Fotoprotokoll 62 A Und 63 AFotoprotokoll 62 A Und 63 A
Fotoprotokoll 62 A Und 63 A
 
Workshop Pensionsversicherung
Workshop PensionsversicherungWorkshop Pensionsversicherung
Workshop Pensionsversicherung
 

Mehr von Philippxx

Russian language
Russian languageRussian language
Russian language
Philippxx
 
Calcio in Italia - Serie A
Calcio in Italia - Serie ACalcio in Italia - Serie A
Calcio in Italia - Serie A
Philippxx
 
Otto von Bismarck
Otto von BismarckOtto von Bismarck
Otto von Bismarck
Philippxx
 
L‘Alsace
L‘Alsace L‘Alsace
L‘Alsace
Philippxx
 
Intercultural Management
Intercultural Management Intercultural Management
Intercultural Management
Philippxx
 
SkyTeam
SkyTeamSkyTeam
SkyTeam
Philippxx
 
Baltic States
Baltic StatesBaltic States
Baltic States
Philippxx
 
Kulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und Hofstede
Kulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und HofstedeKulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und Hofstede
Kulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und Hofstede
Philippxx
 
Higher Education System in Germany
Higher Education System in GermanyHigher Education System in Germany
Higher Education System in Germany
Philippxx
 
Kosovo
KosovoKosovo
Kosovo
Philippxx
 
Capitals in Europe
Capitals in EuropeCapitals in Europe
Capitals in Europe
Philippxx
 
Parteien in Deutschland
Parteien in DeutschlandParteien in Deutschland
Parteien in Deutschland
Philippxx
 
OECD
OECD OECD
OECD
Philippxx
 
Urbanization
Urbanization Urbanization
Urbanization
Philippxx
 
Tourism in Germany
Tourism in GermanyTourism in Germany
Tourism in Germany
Philippxx
 
Social Insurance System in Germany
Social Insurance System in GermanySocial Insurance System in Germany
Social Insurance System in Germany
Philippxx
 
Consumer society
Consumer societyConsumer society
Consumer society
Philippxx
 
The Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future Prospectives
The Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future ProspectivesThe Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future Prospectives
The Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future Prospectives
Philippxx
 
Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)
Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)
Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)
Philippxx
 
Der demographische Wandel in Deutschland
Der demographische Wandel in DeutschlandDer demographische Wandel in Deutschland
Der demographische Wandel in Deutschland
Philippxx
 

Mehr von Philippxx (20)

Russian language
Russian languageRussian language
Russian language
 
Calcio in Italia - Serie A
Calcio in Italia - Serie ACalcio in Italia - Serie A
Calcio in Italia - Serie A
 
Otto von Bismarck
Otto von BismarckOtto von Bismarck
Otto von Bismarck
 
L‘Alsace
L‘Alsace L‘Alsace
L‘Alsace
 
Intercultural Management
Intercultural Management Intercultural Management
Intercultural Management
 
SkyTeam
SkyTeamSkyTeam
SkyTeam
 
Baltic States
Baltic StatesBaltic States
Baltic States
 
Kulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und Hofstede
Kulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und HofstedeKulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und Hofstede
Kulturdimensionen - Kluckhohn/Strodtbeck, Hall und Hofstede
 
Higher Education System in Germany
Higher Education System in GermanyHigher Education System in Germany
Higher Education System in Germany
 
Kosovo
KosovoKosovo
Kosovo
 
Capitals in Europe
Capitals in EuropeCapitals in Europe
Capitals in Europe
 
Parteien in Deutschland
Parteien in DeutschlandParteien in Deutschland
Parteien in Deutschland
 
OECD
OECD OECD
OECD
 
Urbanization
Urbanization Urbanization
Urbanization
 
Tourism in Germany
Tourism in GermanyTourism in Germany
Tourism in Germany
 
Social Insurance System in Germany
Social Insurance System in GermanySocial Insurance System in Germany
Social Insurance System in Germany
 
Consumer society
Consumer societyConsumer society
Consumer society
 
The Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future Prospectives
The Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future ProspectivesThe Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future Prospectives
The Gigaliner/ EuroCombi - Current State and Future Prospectives
 
Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)
Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)
Marktbearbeitung durch Fusionen und Akquisitionen (M&A*s)
 
Der demographische Wandel in Deutschland
Der demographische Wandel in DeutschlandDer demographische Wandel in Deutschland
Der demographische Wandel in Deutschland
 

Bertrand-Modell und Kollusion