SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Verzehrempfehlungen
und Ablaufplan
Bitte vor Gebrauch der Nahrungsergänzungen sorgfältig lesen
3. Auflage
Stand: März 2017
Inhalt
Verzehrempfehlungen	3
Rechtliche Hinweise	 4
Abweichungen zum Buch „Die hCG-Diät“ von Anne Hild 	 5
Diät-Ablauf		 6
	 Die Vorbereitungsphase	 7
	 Die strenge hCG-Diät-Phase	 8
		 So könnte dein Tagesablauf aussehen	 9
		 Tips für die strenge Diätphase	 10
	 Die Stabilisierungsphase	 11
Dein Gewichtsprotokoll	 14
Geeignete Lebensmittel	 16		
	 Proteine	 16		
	 Gemüse	 18		
	 Früchte	 18		
	 Getränke	 20		
	 Gewürze	 22		
	Snacks	 22
Unsere Unterstützung für dich	 24
Über uns		 26
Eigene Notizen	 27
3
www.hcgcoach.de
Verzehrempfehlungen
Bitte unbedingt beachten!
✱✱ Nach dem Aufstehen:
✱✱ Flohsamenschalen gemäß Verzehrempfehlung auf dem Etikett
nehmen
✱✱ Anschließend:	
✱✱ Mind. 15 Minuten danach: 1. Gabe von 5 Globuli (bei Verwendung
von Tropfen: 10 Tropfen). Nicht unmittelbar vor oder nach dem
Zähneputzen nehmen.
✱✱ Ca. 15 bis 30 Minuten danach bereitest du deinen Shake zu. Beachte
die Hinweise auf dem jeweiligen Etikett oder dem Beipackzettel.
Besonders gut gelingt der Shake im Mixer. Die Aromatropfen dienen
zur Aromatisierung der geschmacksneutralen Shakepulver. Einfach
nach Belieben verfeinern.
✱✱ WICHTIG: Nimm die nachfolgenden Nahrungsergänzungen
nicht auf nüchternen Magen, da dies zu Übelkeit führen kann.
Nimm nach dem Shake 2 MSM-Kapseln, 1 Vitaminkapsel, 1 OPC-Trau-
benkernextrakt-Kapsel und 2 Omega Kapseln zu dir.
✱✱ Ca. 15 bis 30 Minuten vor der Mittagsmahlzeit nimmst du die
2. Gabe Globuli oder Tropfen, wie beschrieben.
✱✱ Ca. 15 bis 30 Minuten vor dem Abendessen nimmst du die
3. Gabe Globuli oder Tropfen, wie beschrieben.
4
www.hcgcoach.de
Rechtliche Hinweise
Vor jeder Diät solltest du immer deinen Arzt oder Therapeuten konsultieren.
Nahrungsergänzungen sind kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene
Ernährung.
Laut europäischer Rechtssprechung ist es untersagt, Nahrungsergänzungsmit-
teln eine Wirkung zu zusprechen. Sie dienen daher ausschließlich zur Ergänzung
der täglichen Ernährung, die ausgewogen und gesund sein sollte.
Wenn du gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe der von dir erworbenen
Nahrungsergänzungen allergisch bist oder Unverträglichkeiten auftreten, setze
diese sofort ab und befrage deinen Arzt. Nahrungsergänzungen sind außerhalb
der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Kinder und Jugendliche sollten
keine Diät durchführen.
Die hier beschriebene hCG-Diät sowie deren Ablauf, basieren auf dem Buch von
Anne Hild „Die hCG Diät“ und sind kein Werk von hcgcoach.de. Insbesondere
stellt diese Broschüre keine Aufforderung zur Durchführung einer Diät dar.
Jede von dir durchgeführte Diät geschieht auf eigenes Risiko.
hcgcoach.de haftet nicht für Folgen aus der Durchführung deiner Diät
oder dem unsachgemäßen Gebrauch der Nahrungsergänzungsmittel. Wir
empfehlen dir in jedem Fall, dich vor der Entscheidung für eine Diät von
deinem Arzt beraten zu lassen.
5
www.hcgcoach.de
Abweichungen zum Buch
„Die hCG-Diät“ von Anne Hild
Im Buch von Anne Hild wird nicht gesondert auf einen Proteinshake verwiesen.
Sie empfiehlt diesen zwar auf ihrer Internetseite, doch findet er im Buch keine
größere Berücksichtigung. Unsere Kunden haben mit den Proteinshakes
von hcgcoach.de jedoch sehr gute Erfahrungen gamacht. Über mögliche
Hintergründe dürfen wir aus rechtlichen Gründen nichts sagen. Wir haben uns
aber entschieden, unsere Komplettpaketen um hochwertige Proteinshakes zu
optimieren.
Anne Hild erwähnt in ihrem Buch auch immer wieder die Tropfen. Wir verwen-
den stattdessen bioenergetisierte und hormonfreie Globuli. Diese sind nach
dem gleichen Verfahren energetisiert, jedoch besser dosierbar, ohne Alkohol
und zusätzlich mit allen 8 essentiellen Aminosäuren angereichert. Sie reichen
für weit mehr als 21 Tage aus (bei richtiger Dosierung etwa für 3 x 21 Tage). Die
Herstellung erfolgt über eine homöopathische Traditionsapotheke in Handar-
beit. Die Globuli sind frei verkäuflich, da es sich um ein reines Nahrungsergän-
zungsmittel handelt.
Diät-Ablauf
7
www.hcgcoach.de
Die Vorbereitungsphase (Ladetage)
Du beginnst mit den beiden Schlemmertagen. Das heißt für dich, dass du zwei
Tage lang alles essen darfst, was du möchtest.
Achte nicht auf die Kalorien die du zu dir nimmst, denn der Sinn der Sache ist,
dass dein Stoffwechsel angeregt wird.
Verzichte jedoch an den beiden Tagen und auch während der gesamten Kur auf
Alkohol.
Während der zwei Ladetage solltest du möglichst viele fettreiche Lebensmittel
mit möglichst vielen gesunden Fetten zu dir nehmen. Hier empfehlen wir dir
Kokosöl, Olivenöl, Nüsse, Nussmus, Avocados oder auch Lachs. So bezieht dein
Körper genug Energie aus den Kalorien um ein mögliches Hungergefühl in den
ersten Tagen der strengen Phase zu mindern.
Bereits am ersten Vorbereitungstag nimmst du die Globuli / Tropfen und die in
der Verzehrempfehlung genannten Kapseln. Den Proteinshake nimmst du zu
den Ladetagen noch nicht, er würde dich berits zu Beginn des Schlemmerns zu
sehr sättigen.
Die Nahrungsergänzungen von hcgcoach.de sind immer für 30 bzw. 60 Tage
abgefüllt. Somit reichen sie auch aus, wenn du diese bereits zu den Ladetagen
nimmst. Achte immer darauf, vor der Einnahme der Kapseln etwas zu essen.
8
www.hcgcoach.de
Die strenge hCG-Diät-Phase
Den angenehmen Teil hast du schon mal geschafft. Jetzt kommen wir zum
Herzstück der gesamten hCG-Diät. Sie beginnt umgehend nach deinen zwei
Ladetagen.
Wenn du das Prinzip der strengen Phase verstanden hast und dich an die
goldenen Regeln hältst, belohnt dich dein Körper mit deinem Wunschgewicht.
✱✱ Nimm 500-700 Kalorien zu dir
✱✱ Kein Zucker
✱✱ Kein Alkohol
✱✱ Trinke mindestens 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit pro Tag (hier empfehlen wir dir
unseren Speed Boost)
✱✱ Nimm täglich deine Nahrungsergänzungsmittel
✱✱ Vermeide Kohlenhydrate
✱✱ Kein Fett, ein Esslöffel vom kaltgepressten, nativen Kokosöl ist erlaubt
Solltest du die strenge Diätphase um eine weitere verlängern wollen, ist das
problemlos möglich. Beachte aber Folgendes:
✱✱ Eine dritte strenge Diätphase solltest du nicht einlegen. Gönne deinem
Körper eine Pause von mehreren ca. 6 Wochen. Erst dann solltest du den
gesamten Diät-Ablauf wiederholen.
✱✱ Wenn dein Wunschgewicht bereits vor Ablauf der ersten Diätphase
erreicht wurde, führe die Diät dennoch mit bis zu 800 Kalorien bis
zum Ende fort. Nur so wird gewährleistet, dass die angestrebte
„Rekalibrierung“ des Hypothalamus erfolgt und der gefürchtete JoJo-
Effekt ausbleibt.
9
www.hcgcoach.de
So könnte dein Tagesablauf aussehen
Am Morgen
Wiegen und ggf. Messen, die Werte festhalten. Es muss nicht unbedingt täglich
sein, sondern in Abständen von 3 bis 5 Tagen ist oft stressfreier.
Flohsamenschalenpulver gem. Verzehrempfehlung zubereiten und trinken.
1. Dosis der hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli, ca. 15 bis 30 Minuten
vor dem Shake.
Ein hcgcoach.de Proteinshake und anschließend Nahrungsergänzungen
gemäß Verzehrempfehlung.
Am Vormittag
Eine Portion Obst (nicht zwingend).
Am Mittag
2. Dosis der hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli, ca. 15 bis 30 Minuten
vor der Mahlzeit.
100 g Proteine (Fleisch, Fisch oder Tofu) mit Salat oder Gemüse. Alternativ eignet
sich unser hCG-Brot mit geeigneter Wurst, Salat oder Quäse sehr gut.
Du kannst auch einen Proteinshake ohne Nahrungsergänzungen nehmen.
Am Nachmittag
Ein kleiner Snack oder eine Portion Obst (nicht zwingend).
Am Abend
3. Dosis der hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli, ca. 15 bis 30 Minuten
vor der Mahlzeit.
100 g Proteine (Fleisch, Fisch oder Tofu) mit Gemüse.
10
www.hcgcoach.de
Tipps für die strenge Diätphase
1.	 Bewegung und frische Luft tut dir gut. Joggen, Yoga oder Gymnastik sind
angemessen. Anstrengende Sportarten solltest du besser vermeiden.
2.	 Neben den ungeeigneten Lebensmitteln vermeide alles, was Fette und
Zucker enthält. Dazu gehören auch Kaugummis und Hustensaft. Achte
genau auf die Nährwertangaben der von dir ausgewählten Produkte.
Zusätzliche Appetitzügler solltest du nicht nehmen.
3.	 In der Diätphase kann ein „Apfeltag“ helfen,, insbesondere, wenn du einen
Stillstand deiner Abnahme über mehrere Tage bemerkst. Neben dem
täglichen Shake, isst du an diesem Tag lediglich sechs Äpfel (grüne, eher
saure Sorten).
4.	 Verzichte auf fetthaltige Pflegeprodukte. Unser natives, kaltgepress-
tes Bio-Kokosöl kannst du aufgrund seiner mittelkettigen Fettsäuren
dennoch verwenden.
5.	 1-2 mal wöchentlich empfehlen wir dir ein wohltuendes Basenbad. Im
Shop von hcgcoach.de findest du ein ganz phantastisches Basenbad aus
Meereskorallenpulvern und über 70 Mineralstoffen.
6.	 Saunagänge zur Entschlackung und Anregung des Stoffwechsels sind
ebenfalls unterstützend.
7.	 Achte auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr von mindestens
2 Liter pro Tag!
11
www.hcgcoach.de
Die Stabilisierungsphase
Gerne versuchen Teilnehmer, während der Stabilisierungsphase noch das eine
oder andere Pfund loszuwerden. Das entspricht allerdings nicht dem tieferen
Sinn. Es geht ausschließlich um die Stabilisierung des Gewichtes und der
Rückkehr zu einem normalisierten Stoffwechsel.
Die hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli hast du bereits 2 Tage vor
Beendigung der strengen Phase abgesetzt. Nun beginnst du damit, deine Kalo-
rienzufuhr schrittweise zu erhöhen und dabei täglich die Veränderung deines
Gewichtes im Auge zu behalten.
Speziell für die Stabilisierungsphase findest du im Shop von hcgcoach.de ein
geeignetes Stabipaket, mit allen erforderlichen Nahrungsergänzungen.
Gewöhne dich jetzt wieder allmählich an regelmäßige Mahlzeiten.
Ganz allmählich erhöhst du die Kalorienzufuhr auf 800, dann auf 1000 usw.
Schritt für Schritt nimmst du wieder Lebensmittel in deinen Speisenplan auf, die
du während der strengen Phase gemieden hast.
Hier noch ein paar wichtige Punkte, die du während der Stabilisierungsphase
beachten solltest:
1.	 Achte genau darauf, ob du dein Gewicht hältst. Wiege dich jeden Morgen.
Solange du nicht mehr als 1 kg zunimmst, ist alles in bester Ordnung.
2.	 Falls du mehr als 1 Kilo zunehmen solltest, kannst du folgendermaßen
gegensteuern:	
✱✱ Lass an diesem Tag Frühstück und Mittagessen ausfallen
✱✱ Trinke möglichst viel
12
www.hcgcoach.de
✱✱ Nimm am Abend lediglich ein Rindersteak mit einem Apfel oder
einer Tomate zu dir
✱✱ Die Reaktion auf die Zunahme muss sofort erfolgen und nicht erst
am Tag danach. Danach wird es unvergleichlich schwieriger, das
Gewicht wieder zu normalisieren
3.	 Meide Zucker (auch Honig, Fruchtzucker, Sirup, usw.). Nimm stattdessen
Aromatropfen, Sucralose, Erythritol, Stevia oder Xylithol.
4.	 Verzichte weitgehend auf Kohlenhydrate, wie sie in Weißbrot, Brötchen,
Nudeln, Kartoffeln und Mais vorkommen. Die Brotbackmischungen, Pasta
und Pizza aus unserem Shop sind hingegen geeignet, da sie sehr wenig
KH enthalten.
5.	 Eine Vorgabe für die Menge der Kalorien während der Stabilisierungspha-
se gibt es nicht.
6.	 Du kannst allmählich Milchprodukte in deinen Speisenplan mit
aufnehmen.
7.	 Milch oder Sahne im Kaffee und Tee ist in Ordnung.
8.	 Ein Glas Wein zum Essen ist in Ornung.
9.	 Du darfst Fleisch und Fisch wieder ohne Beschränkung essen.
10.	Zum Braten nimmst du am besten kaltgeprestes, natives Kokosöl und für
den Salat Olivenöl, Leinenöl oder andere hochwertige Öle.
11.	 Die Versorgung mit ausreichend Protein ist besonders wichtig, damit
du kein Wasser einlagerst. Dadurch würde sich dein Gewicht wieder
erhöhen.
12.	Nimm nicht zu viele süße Früchte zu dir. Abends generell keine Früchte.
hCG Lebensmittel
Gewicht verlieren und nach Herzenslust genießen
Gewichtsprotokollvon:
Startdatum:	
Startgewicht:	
Zielgewicht:
Start-BMI:	Ziel-BMI:
Gewichtnachdem2.Ladetag:
Gesamtabnahmenachdem21.TagderstrengenPhase:
FormelzurBerechnungdesBMI(BodyMassIndex):
BMI=Gewicht(inkg)/Körpergröße(inm)²
Beispiel:Gewicht=96kg,Körpergröße=1,72m
BMI=96/1,72²=96/2,9584=32,45
GewichtUmfang(cm)
DatumGewichtAbnahmeBMIBrustTaillie/BauchPoOberarmeOberschenkel
16
www.hcgcoach.de
Geeignete Lebensmittel
Damit du erfolgreich deine Diät durchführen kannst, haben wir dir eine Liste
erstellt, die alle geeigneten und viele ungeeignete Lebensmittel enthält.
Ist etwas nicht aufgeführt, solltest du es meiden.
Wir folgen hier den Empfehlungen aus dem Buch von Anne Hild, ergänzt durch
unsere Erfahrungswerte.
Proteine
Eiweiß ist ein essentieller Grundbaustein deines Körpers und wird für die
ständige Zellerneuerung benötigt.
Da dein Körper kein Eiweiß speichern kann, musst du dein Eiweiß über Lebens-
mittel aufnehmen. Deswegen ist es wichtig, zum Mittag und zum Abend eine
Mahlzeit mit jeweils 100 g Protein zu essen. Wir empfehlen mageres Fleisch
(siehe Tabelle).
Auch Vegetarier und Veganer kommen nicht zu kurz: hier finden sich Alternati-
ven wie Fisch, Tofu ,Seidentofu, Lopino, Quäse, Skyr, fettarmer Quark etc.
17
www.hcgcoach.de
Geignete Proteine
Name KH kcal
Rind
Filet 0 g 162
Steak, mager 1 g 130
Tartar 1,3 g 149
Roastbeef 0 130
Bündnerfleisch 1 g 218
Kalb
Filet 0 g 111
Schnitzel 0 g 112
Geflügel
Hühnerbrust 1 g 110
Putenbrust 0 g 111
Putenschnitzel 0 g 134
Schwein
Filet 0 g 107
Schnitzel,
mager
0 g 107
FischundMeeresfrüchte
Kabeljau 0 g 90
Heilbutt 0 g 101
Dorade 0,1 g 111
Seezunge 0 g 93
Hecht 0 g 81
Seeteufel 0 g 88
Thunfisch
(nicht in Öl)
0,1 g 92
Scampi, Garnelen 0,9 g 106
Hummer 0,3 g 90
Austern 3,5 g 72
Tintenfischringe 0,1 g 46
Jakobsmuscheln 5,9 g 77
Ebenfalls geeignet
Name KH kcal
Sonstige
Eier (mittelgroß) 1 g 82
Hüttenkäse 0,8% 1 g 63
Harzer Käse 0 g 131
Quark, Magerstufe 4,1 g 66
Joghurt 0,1% 6,4 g 49
Quäse 0 g 125
Skyr 4 g 65
Tofu 0,6 g 159
Lopino 1 g 156
Ungeeignet
Name
Fleisch/Geflügel
Wurst
Schinken
Lammfleisch
Ente
Gans
Fisch
Hering
Lachs
Aal
Makrele
in Öl eingelegt oder geräuchert
Milch
NICHT fettreduzierte Produkte
Käse
Die Nährwertangaben in den nachfolgenden Tabellen beziehen sich auf
eine Portion von 100 g bzw. 100 ml.
www.hcgcoach.de
Gemüse
Achte bei der Auswahl von Gemüse und Salat auf Frische, idealerweise in
Bioqualität. Aber natürlich kannst du ebenso tiefgefrorenes Gemüse verwenden.
Gemüse aus der Dose solltest du besser vermeiden.
Gemüse kannst du sowohl mittags als auch abends essen, Salat hingegen nur
am Mittag.
Früchte
Nehme frisches oder tiegfefrorenes Obst zu dir und vermeide getrocknete
Früchte und Dosenware.
Du kannst 2 mal am Tag (nicht Abends) ein Stück, bzw. 100-150 g erlaubter
Früchte zwischen den Mahlzeiten zu dir nehmen.
Geignete Früchte
Name KH kcal
Obst
Saurer Apfel 14 g 52
Orange 8,3 g 47
Grapefruit 7,41 g 45
Erdbeeren 5,4 g 32
Heidelbeeren 7,4 g 42
Rote Johannisbeeren 4,8 g 33
Papaya 7,1 g 36
Rhabarber 1,36 g 20
Ungeeignet
Name
Obst
Ananas
Aprikose
Banane
Birne
Kirsche
Pfirsich
Weintraube
19
www.hcgcoach.de
Geignetes Gemüse und Salat
Name KH kcal
Salate
Chicorée 0 g 20
Eisbergsalat 1,57 g 13
Kopfsalat 1,1 g 14
Rucola 2,1 g 30
Gemüse
Chinakohl 1,24 g 16
Fenchel 2,79 g 18
Frühlingszwiebeln 8,5 g 42
Mangold 0,7 g 21
Paprikaschoten 6 g 35
Radieschen 2,13 g 17
Rotkohl 3,5 g 23
Salatgurke 1,81 g 12
Spargel 1,8 g 17
Spinat 0,61 g 22
Stangensellerie 2,18 g 21
Tomaten (keine
Cocktailtomaten)
2,6 g 18
Weißkohl 4,18 g 25
Zwiebeln 4,9 g 28
Ebenfalls geeignet
Name KH kcal
Gemüse
Aubergine 2,5 g 20
Blumenkohl 2,4 g 28
Grüne Bohnen 5,1 g 33
Grünkohl 2,5 g 45
Lauch 3,3 g 29
Knollensellerie 2,3 g 27
Kohlrabi 3,7 g 28
Pak Choi 1,3 g 12
Petersilienwurzel 6,1 g 48
Pilze 0,6 g 16
Rosenkohl 3,3 g 36
Wirsing 2,9 g 32
Zucchini 2,2 g 19
Ungeeignet
Name
Gemüse
Avocado
Kartoffeln
Mais
Möhren
Hülsenfrüchte
Bohnen
Erbsen
Erdnüsse
Kichererbsen
Linsen
Sojabohnen
www.hcgcoach.de
20
Getränke
Trinke täglich ausreichend Flüssigkeit, mindestens 1,5 bis 2 Liter am Tag. Achte
dabei auf die Qualität der Getränke.
Grundsätzlich solltest du keine Getränke zu einer Mahlzeit nehmen, sondern
mindestens 20 Minuten davor oder danach.
Kaffetrinker sollten ihren Kaffeekonsum auf ca. 2 Tassen pro Tag beschränken.
Der Green Coffee mit Vitalpilzen von hcgcoach.de ist eine tolle Alternative. Auf-
grund der hochwertigen Zutaten und dem geringen Bitterstoffgehalt, ist er eine
optimale Ergänzung. Ebenso ist der Cistus Incanus Tee lecker und wohltuend.
Die beste Alternative für Softdrinks ist SpeedBoost in 8 sehr leckeren Ge-
schmacksrichtungen. Das Konzentrat enthält zusätzlich 10 Vitamine, Magnesium
und L-Carnitin.
Alle Produkte findest du in unserem Onlineshop auf hcgcoach.de
Geignete Getränke
Name KH kcal
Basics
Mineralwasser
(still)
0 g 0
Quellwasser 0 g 0
SpeedBoost 0 g 1
Kaffee
schwarz
(1x täglich, ggf. mit
1 TL 0,2% Milch)
0,3 g 2
Tee
Schwarzer Tee 0,3 g 1
Grüner Tee 0 g 0
Matetee 0,2 g 1
Oolong Tee 0 g 0
Cistus Incanus 0 g 0
Kräutertee 0 g 0
Ungeeignet
Name
Getränke
Alkohol
Limonaden
Milch
Obstsäfte
hCG Getränke
Kalorienarme Alternative zu Saft, Kaffee oder Wasser
22
www.hcgcoach.de
Gewürze
Frische Kräuter sind den Instantmischungen vorzuziehen. Wenn du gerne scharf
isst, regt das deinen Stoffwechsel zusätzlich an.
Zucker wird während der hCG-Diät komplett gemieden. Es gibt gute Alternati-
ven, wie unsere Aromatropfen oder Sucralose aus dem Shop. Auch Eythritol oder
Stevia sind gut geeignet.
Snacks
Einmal am Tag kannst du dir einen kleinen Snack gönnen. Du reduziertst damit
das Hungergefühl. 1-2 Scheiben Knäckebrot oder 1-2 Stangen Grissini kannst du
bedenkenlos zwischen den Mahlzeiten genießen.
Erlaubte Snacks
Name KH kcal
Snacks
Knäckebrot
(max. 1-2 pro Tag)
58 g 341
Grissini
(max. 1-2 pro Tag)
75 g 398
Ungeeignet
Name
Snacks
Bonbons
Brot
Kekse
Kuchen
Schokoriegel
Geignete Gewürze
Name KH kcal
Gewürze
Apfelessig 0,6 g 20
Aceto Balsamico 33 g 117
Curry 49 g 319
Dijon-Senf
(ohne Zucker)
3,5 g 150
Garam Masala 45 g 379
Gemüsebrühe
(fettfrei)
0,16 g 2
Grüne Kräuter
(frisch oder
getrocknet)
36 g 256
Ingwer (frisch) 9 g 50
Kreuzkümmel 34 g 408
Kurkuma 58 g 356
Meerettich (ohne
Zucker und Sahne)
10,4 g 167
Paprikapulver 35 g 317
Pfeffer 52 g 285
Safran 0 g 1
Salz (Meersalz oder
Hima-
laya-Salz)
0 g 0
Sambal Oelek 8,8 g 51
Sojasoße 6,2 g 113
Stevia 93 g 371
Tabasco 1,5 g 15
Tomatenmark 28 g 72
Wasabi 44 g 312
Zimt 56 g 318
Zitronensaft 3,6 g 37
Ungeeignet
Name
Würzmittel
Glutamat
Geschmacksverstärker
fertige Würzsoßen
fertige Gewürzmischungen
Süßstoff Aspartam
24
www.hcgcoach.de
Unsere
Unterstützung für dich
Besonders im Onlinehandel kommt der Kontakt zu den Kunden oft zu kurz.
Bei uns ist das anders: Wir sind nämlich immer und auf unterschiedliche Weise
persönlich für dich erreichbar. Hier erfährst du, wie wir dich optimal vor und
während deiner Kur unterstützen.
Unser Beratungstelefon
Über die Rufnummer 02162 - 948 99 77 erreichst du uns
von 9 bis 16 Uhr persönlich. Ob du Beratung vor dem Kauf
benötigst oder Fragen zu Produkten und Diätablauf hast
- wir sind für dich da.
hcgcoach.de Kontaktformular
Möchtest du lieber eine Email an uns schreiben, so kannst
du über das Kontaktformular auf unserer Website eine Nach-
richt an uns senden. Wir melden uns umgehend bei dir.
http://www.hcgcoach.de/kontakt-recht
25
www.hcgcoach.de
Facebookgruppe
„hCG-Stoffwechselkur Unterstützung mit
hcgcoach“
Mit mehreren tausend Mitgliedern und intensiver Unterstützung durch uns,
ist die Facebookgruppe die erste Adresse für dich. Dort findest du viele Tipps,
Rezepte und Antworten auf deine Fragen. Unsere Reaktionzeiten bei neuen
Anliegen sind sehr kurz. Gib den Namen der Gruppe im Suchfeld bei Facebook
ein und beantrage die Mitgliedschaft. Du wirst kurzfristig freigeschaltet.
Heilpraktiker-Unterstützung
Für persönliche Anliegen und bei
Nachfragen, die einer fachlichen Antwort
bedürfen, steht dir unsere hauseigene
Heilpraktikerin zur Seite. Wenn du ein
Thema für sie hast, dann schreibe uns
über das Kontaktformular auf
hcgcoach.de an. Sie wird sich dann unter
der von dir genannten Rufnummer oder
schriftlich zurückmelden. Du kannst sie
auch direkt über die Facebookgruppe um
eine Antwort bitten.
26
www.hcgcoach.de
Über uns
hcgcoach.de versteht sich als Manufaktur für Nahrungsergänzungsprodukte
und Lebensmittel, die speziell aufeinander abgestimmt sind. Die meisten von
uns angebotenen Produkte werden in unserem Familienbetrieb gefertigt. Wir
produzieren im nordrhein-westfälischen Viersen.
Bei der Auswahl der Rohstoffe und der Verarbeitung gehen wir hinsichtlich der
Qualität keine Kompromisse ein. Ausgewählte Rohstoffe, transparente Rezep-
turen und die unbedingte Eignung für die strenge Phase der hCG-Diät, sind die
Kennzeichen unserer Produktpalette.
Die Nähe zu unseren Kunden, verbunden mit ausgeprägter Servicequalität
haben uns zum Anbieter Nr. 1 für viele tausend Diätteilnehmer gemacht.
Der gesamte Fokus unseres Unternehmens konzentriert sich darauf, dir mit den
besten Produkten zu dienen.
27
www.hcgcoach.de
Eigene Notizen
überreicht durch:
Copyright 2016 by hcgcoach.de
All Rights Reserved
hcgcoach.de, Gladbacher Strasse 189, 41747 Viersen
www.hcgcoach.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Hcgcoach Broschüre / Verzehrempfehlungen

Präsentation SLIMCOACH
Präsentation SLIMCOACHPräsentation SLIMCOACH
Präsentation SLIMCOACH
logiciel8
 
Praesentation slimcoach ef_privat_low
Praesentation slimcoach ef_privat_lowPraesentation slimcoach ef_privat_low
Praesentation slimcoach ef_privat_low
Hubert1947
 
Checkliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmenCheckliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmen
PDF-Checklisten
 
Gewichtsziel abnehmen
Gewichtsziel abnehmenGewichtsziel abnehmen
Gewichtsziel abnehmenMyfoodconcept
 
Ernährungsziel bewusst
Ernährungsziel bewusstErnährungsziel bewusst
Ernährungsziel bewusstMyfoodconcept
 
Kick Start 10_DE.pdf
Kick Start 10_DE.pdfKick Start 10_DE.pdf
Kick Start 10_DE.pdf
Michael Körbächer
 
Cooper-Test leicht gemacht!
Cooper-Test leicht gemacht!Cooper-Test leicht gemacht!
Cooper-Test leicht gemacht!
Christian Haslbeck
 
Vegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw Cooking
Vegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw CookingVegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw Cooking
Vegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw Cooking
VeganRebels
 
Gewichtsziel zunehmen
Gewichtsziel  zunehmenGewichtsziel  zunehmen
Gewichtsziel zunehmenMyfoodconcept
 
Guide Abnehmen & Fettabbau Ernährung
Guide Abnehmen & Fettabbau ErnährungGuide Abnehmen & Fettabbau Ernährung
Guide Abnehmen & Fettabbau Ernährung
essentual_fitness
 
Deine einfache Guide zum Kalorien- und Makroszählen
Deine einfache Guide zum Kalorien- und MakroszählenDeine einfache Guide zum Kalorien- und Makroszählen
Deine einfache Guide zum Kalorien- und Makroszählen
SilviaMoretto2
 
Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?
Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?
Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?
Jens Baltrusch
 
Pausenbrot - Kinderernährung
Pausenbrot - KinderernährungPausenbrot - Kinderernährung
Pausenbrot - Kinderernährung
eenvs
 
Die 4 Blutgruppen - Eine kostenlose Einführung
Die 4 Blutgruppen - Eine kostenlose EinführungDie 4 Blutgruppen - Eine kostenlose Einführung
Die 4 Blutgruppen - Eine kostenlose Einführung
Piper Verlag
 
Diäten in der kritik
Diäten in der kritikDiäten in der kritik
Diäten in der kritikMyfoodconcept
 
Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0
Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0
Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0
coachandmedia
 
Iss dich schön leseprobe
Iss dich schön   leseprobeIss dich schön   leseprobe
Iss dich schön leseprobe
praktikant-neudenken-media
 
Nutrico Diet Präsentation
Nutrico Diet PräsentationNutrico Diet Präsentation
Nutrico Diet Präsentation
hrs-medical
 
Vegane Ernährung
Vegane ErnährungVegane Ernährung
Vegane Ernährung
Daniel Sebbin
 

Ähnlich wie Hcgcoach Broschüre / Verzehrempfehlungen (20)

Präsentation SLIMCOACH
Präsentation SLIMCOACHPräsentation SLIMCOACH
Präsentation SLIMCOACH
 
Praesentation slimcoach ef_privat_low
Praesentation slimcoach ef_privat_lowPraesentation slimcoach ef_privat_low
Praesentation slimcoach ef_privat_low
 
Checkliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmenCheckliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmen
 
Gewichtsziel abnehmen
Gewichtsziel abnehmenGewichtsziel abnehmen
Gewichtsziel abnehmen
 
Gewichtsziel halten
Gewichtsziel haltenGewichtsziel halten
Gewichtsziel halten
 
Ernährungsziel bewusst
Ernährungsziel bewusstErnährungsziel bewusst
Ernährungsziel bewusst
 
Kick Start 10_DE.pdf
Kick Start 10_DE.pdfKick Start 10_DE.pdf
Kick Start 10_DE.pdf
 
Cooper-Test leicht gemacht!
Cooper-Test leicht gemacht!Cooper-Test leicht gemacht!
Cooper-Test leicht gemacht!
 
Vegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw Cooking
Vegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw CookingVegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw Cooking
Vegan und Vital leben - Smoothies, Meditation und Raw Cooking
 
Gewichtsziel zunehmen
Gewichtsziel  zunehmenGewichtsziel  zunehmen
Gewichtsziel zunehmen
 
Guide Abnehmen & Fettabbau Ernährung
Guide Abnehmen & Fettabbau ErnährungGuide Abnehmen & Fettabbau Ernährung
Guide Abnehmen & Fettabbau Ernährung
 
Deine einfache Guide zum Kalorien- und Makroszählen
Deine einfache Guide zum Kalorien- und MakroszählenDeine einfache Guide zum Kalorien- und Makroszählen
Deine einfache Guide zum Kalorien- und Makroszählen
 
Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?
Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?
Wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren und abnehmen?
 
Pausenbrot - Kinderernährung
Pausenbrot - KinderernährungPausenbrot - Kinderernährung
Pausenbrot - Kinderernährung
 
Die 4 Blutgruppen - Eine kostenlose Einführung
Die 4 Blutgruppen - Eine kostenlose EinführungDie 4 Blutgruppen - Eine kostenlose Einführung
Die 4 Blutgruppen - Eine kostenlose Einführung
 
Diäten in der kritik
Diäten in der kritikDiäten in der kritik
Diäten in der kritik
 
Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0
Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0
Kurzanleitung formoline expert coaching v2.0
 
Iss dich schön leseprobe
Iss dich schön   leseprobeIss dich schön   leseprobe
Iss dich schön leseprobe
 
Nutrico Diet Präsentation
Nutrico Diet PräsentationNutrico Diet Präsentation
Nutrico Diet Präsentation
 
Vegane Ernährung
Vegane ErnährungVegane Ernährung
Vegane Ernährung
 

Hcgcoach Broschüre / Verzehrempfehlungen

  • 1. Verzehrempfehlungen und Ablaufplan Bitte vor Gebrauch der Nahrungsergänzungen sorgfältig lesen 3. Auflage Stand: März 2017
  • 2. Inhalt Verzehrempfehlungen 3 Rechtliche Hinweise 4 Abweichungen zum Buch „Die hCG-Diät“ von Anne Hild 5 Diät-Ablauf 6 Die Vorbereitungsphase 7 Die strenge hCG-Diät-Phase 8 So könnte dein Tagesablauf aussehen 9 Tips für die strenge Diätphase 10 Die Stabilisierungsphase 11 Dein Gewichtsprotokoll 14 Geeignete Lebensmittel 16 Proteine 16 Gemüse 18 Früchte 18 Getränke 20 Gewürze 22 Snacks 22 Unsere Unterstützung für dich 24 Über uns 26 Eigene Notizen 27
  • 3. 3 www.hcgcoach.de Verzehrempfehlungen Bitte unbedingt beachten! ✱✱ Nach dem Aufstehen: ✱✱ Flohsamenschalen gemäß Verzehrempfehlung auf dem Etikett nehmen ✱✱ Anschließend: ✱✱ Mind. 15 Minuten danach: 1. Gabe von 5 Globuli (bei Verwendung von Tropfen: 10 Tropfen). Nicht unmittelbar vor oder nach dem Zähneputzen nehmen. ✱✱ Ca. 15 bis 30 Minuten danach bereitest du deinen Shake zu. Beachte die Hinweise auf dem jeweiligen Etikett oder dem Beipackzettel. Besonders gut gelingt der Shake im Mixer. Die Aromatropfen dienen zur Aromatisierung der geschmacksneutralen Shakepulver. Einfach nach Belieben verfeinern. ✱✱ WICHTIG: Nimm die nachfolgenden Nahrungsergänzungen nicht auf nüchternen Magen, da dies zu Übelkeit führen kann. Nimm nach dem Shake 2 MSM-Kapseln, 1 Vitaminkapsel, 1 OPC-Trau- benkernextrakt-Kapsel und 2 Omega Kapseln zu dir. ✱✱ Ca. 15 bis 30 Minuten vor der Mittagsmahlzeit nimmst du die 2. Gabe Globuli oder Tropfen, wie beschrieben. ✱✱ Ca. 15 bis 30 Minuten vor dem Abendessen nimmst du die 3. Gabe Globuli oder Tropfen, wie beschrieben.
  • 4. 4 www.hcgcoach.de Rechtliche Hinweise Vor jeder Diät solltest du immer deinen Arzt oder Therapeuten konsultieren. Nahrungsergänzungen sind kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Laut europäischer Rechtssprechung ist es untersagt, Nahrungsergänzungsmit- teln eine Wirkung zu zusprechen. Sie dienen daher ausschließlich zur Ergänzung der täglichen Ernährung, die ausgewogen und gesund sein sollte. Wenn du gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe der von dir erworbenen Nahrungsergänzungen allergisch bist oder Unverträglichkeiten auftreten, setze diese sofort ab und befrage deinen Arzt. Nahrungsergänzungen sind außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Kinder und Jugendliche sollten keine Diät durchführen. Die hier beschriebene hCG-Diät sowie deren Ablauf, basieren auf dem Buch von Anne Hild „Die hCG Diät“ und sind kein Werk von hcgcoach.de. Insbesondere stellt diese Broschüre keine Aufforderung zur Durchführung einer Diät dar. Jede von dir durchgeführte Diät geschieht auf eigenes Risiko. hcgcoach.de haftet nicht für Folgen aus der Durchführung deiner Diät oder dem unsachgemäßen Gebrauch der Nahrungsergänzungsmittel. Wir empfehlen dir in jedem Fall, dich vor der Entscheidung für eine Diät von deinem Arzt beraten zu lassen.
  • 5. 5 www.hcgcoach.de Abweichungen zum Buch „Die hCG-Diät“ von Anne Hild Im Buch von Anne Hild wird nicht gesondert auf einen Proteinshake verwiesen. Sie empfiehlt diesen zwar auf ihrer Internetseite, doch findet er im Buch keine größere Berücksichtigung. Unsere Kunden haben mit den Proteinshakes von hcgcoach.de jedoch sehr gute Erfahrungen gamacht. Über mögliche Hintergründe dürfen wir aus rechtlichen Gründen nichts sagen. Wir haben uns aber entschieden, unsere Komplettpaketen um hochwertige Proteinshakes zu optimieren. Anne Hild erwähnt in ihrem Buch auch immer wieder die Tropfen. Wir verwen- den stattdessen bioenergetisierte und hormonfreie Globuli. Diese sind nach dem gleichen Verfahren energetisiert, jedoch besser dosierbar, ohne Alkohol und zusätzlich mit allen 8 essentiellen Aminosäuren angereichert. Sie reichen für weit mehr als 21 Tage aus (bei richtiger Dosierung etwa für 3 x 21 Tage). Die Herstellung erfolgt über eine homöopathische Traditionsapotheke in Handar- beit. Die Globuli sind frei verkäuflich, da es sich um ein reines Nahrungsergän- zungsmittel handelt.
  • 7. 7 www.hcgcoach.de Die Vorbereitungsphase (Ladetage) Du beginnst mit den beiden Schlemmertagen. Das heißt für dich, dass du zwei Tage lang alles essen darfst, was du möchtest. Achte nicht auf die Kalorien die du zu dir nimmst, denn der Sinn der Sache ist, dass dein Stoffwechsel angeregt wird. Verzichte jedoch an den beiden Tagen und auch während der gesamten Kur auf Alkohol. Während der zwei Ladetage solltest du möglichst viele fettreiche Lebensmittel mit möglichst vielen gesunden Fetten zu dir nehmen. Hier empfehlen wir dir Kokosöl, Olivenöl, Nüsse, Nussmus, Avocados oder auch Lachs. So bezieht dein Körper genug Energie aus den Kalorien um ein mögliches Hungergefühl in den ersten Tagen der strengen Phase zu mindern. Bereits am ersten Vorbereitungstag nimmst du die Globuli / Tropfen und die in der Verzehrempfehlung genannten Kapseln. Den Proteinshake nimmst du zu den Ladetagen noch nicht, er würde dich berits zu Beginn des Schlemmerns zu sehr sättigen. Die Nahrungsergänzungen von hcgcoach.de sind immer für 30 bzw. 60 Tage abgefüllt. Somit reichen sie auch aus, wenn du diese bereits zu den Ladetagen nimmst. Achte immer darauf, vor der Einnahme der Kapseln etwas zu essen.
  • 8. 8 www.hcgcoach.de Die strenge hCG-Diät-Phase Den angenehmen Teil hast du schon mal geschafft. Jetzt kommen wir zum Herzstück der gesamten hCG-Diät. Sie beginnt umgehend nach deinen zwei Ladetagen. Wenn du das Prinzip der strengen Phase verstanden hast und dich an die goldenen Regeln hältst, belohnt dich dein Körper mit deinem Wunschgewicht. ✱✱ Nimm 500-700 Kalorien zu dir ✱✱ Kein Zucker ✱✱ Kein Alkohol ✱✱ Trinke mindestens 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit pro Tag (hier empfehlen wir dir unseren Speed Boost) ✱✱ Nimm täglich deine Nahrungsergänzungsmittel ✱✱ Vermeide Kohlenhydrate ✱✱ Kein Fett, ein Esslöffel vom kaltgepressten, nativen Kokosöl ist erlaubt Solltest du die strenge Diätphase um eine weitere verlängern wollen, ist das problemlos möglich. Beachte aber Folgendes: ✱✱ Eine dritte strenge Diätphase solltest du nicht einlegen. Gönne deinem Körper eine Pause von mehreren ca. 6 Wochen. Erst dann solltest du den gesamten Diät-Ablauf wiederholen. ✱✱ Wenn dein Wunschgewicht bereits vor Ablauf der ersten Diätphase erreicht wurde, führe die Diät dennoch mit bis zu 800 Kalorien bis zum Ende fort. Nur so wird gewährleistet, dass die angestrebte „Rekalibrierung“ des Hypothalamus erfolgt und der gefürchtete JoJo- Effekt ausbleibt.
  • 9. 9 www.hcgcoach.de So könnte dein Tagesablauf aussehen Am Morgen Wiegen und ggf. Messen, die Werte festhalten. Es muss nicht unbedingt täglich sein, sondern in Abständen von 3 bis 5 Tagen ist oft stressfreier. Flohsamenschalenpulver gem. Verzehrempfehlung zubereiten und trinken. 1. Dosis der hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli, ca. 15 bis 30 Minuten vor dem Shake. Ein hcgcoach.de Proteinshake und anschließend Nahrungsergänzungen gemäß Verzehrempfehlung. Am Vormittag Eine Portion Obst (nicht zwingend). Am Mittag 2. Dosis der hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli, ca. 15 bis 30 Minuten vor der Mahlzeit. 100 g Proteine (Fleisch, Fisch oder Tofu) mit Salat oder Gemüse. Alternativ eignet sich unser hCG-Brot mit geeigneter Wurst, Salat oder Quäse sehr gut. Du kannst auch einen Proteinshake ohne Nahrungsergänzungen nehmen. Am Nachmittag Ein kleiner Snack oder eine Portion Obst (nicht zwingend). Am Abend 3. Dosis der hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli, ca. 15 bis 30 Minuten vor der Mahlzeit. 100 g Proteine (Fleisch, Fisch oder Tofu) mit Gemüse.
  • 10. 10 www.hcgcoach.de Tipps für die strenge Diätphase 1. Bewegung und frische Luft tut dir gut. Joggen, Yoga oder Gymnastik sind angemessen. Anstrengende Sportarten solltest du besser vermeiden. 2. Neben den ungeeigneten Lebensmitteln vermeide alles, was Fette und Zucker enthält. Dazu gehören auch Kaugummis und Hustensaft. Achte genau auf die Nährwertangaben der von dir ausgewählten Produkte. Zusätzliche Appetitzügler solltest du nicht nehmen. 3. In der Diätphase kann ein „Apfeltag“ helfen,, insbesondere, wenn du einen Stillstand deiner Abnahme über mehrere Tage bemerkst. Neben dem täglichen Shake, isst du an diesem Tag lediglich sechs Äpfel (grüne, eher saure Sorten). 4. Verzichte auf fetthaltige Pflegeprodukte. Unser natives, kaltgepress- tes Bio-Kokosöl kannst du aufgrund seiner mittelkettigen Fettsäuren dennoch verwenden. 5. 1-2 mal wöchentlich empfehlen wir dir ein wohltuendes Basenbad. Im Shop von hcgcoach.de findest du ein ganz phantastisches Basenbad aus Meereskorallenpulvern und über 70 Mineralstoffen. 6. Saunagänge zur Entschlackung und Anregung des Stoffwechsels sind ebenfalls unterstützend. 7. Achte auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr von mindestens 2 Liter pro Tag!
  • 11. 11 www.hcgcoach.de Die Stabilisierungsphase Gerne versuchen Teilnehmer, während der Stabilisierungsphase noch das eine oder andere Pfund loszuwerden. Das entspricht allerdings nicht dem tieferen Sinn. Es geht ausschließlich um die Stabilisierung des Gewichtes und der Rückkehr zu einem normalisierten Stoffwechsel. Die hormonfreien hCG-Tropfen / hCG-Globuli hast du bereits 2 Tage vor Beendigung der strengen Phase abgesetzt. Nun beginnst du damit, deine Kalo- rienzufuhr schrittweise zu erhöhen und dabei täglich die Veränderung deines Gewichtes im Auge zu behalten. Speziell für die Stabilisierungsphase findest du im Shop von hcgcoach.de ein geeignetes Stabipaket, mit allen erforderlichen Nahrungsergänzungen. Gewöhne dich jetzt wieder allmählich an regelmäßige Mahlzeiten. Ganz allmählich erhöhst du die Kalorienzufuhr auf 800, dann auf 1000 usw. Schritt für Schritt nimmst du wieder Lebensmittel in deinen Speisenplan auf, die du während der strengen Phase gemieden hast. Hier noch ein paar wichtige Punkte, die du während der Stabilisierungsphase beachten solltest: 1. Achte genau darauf, ob du dein Gewicht hältst. Wiege dich jeden Morgen. Solange du nicht mehr als 1 kg zunimmst, ist alles in bester Ordnung. 2. Falls du mehr als 1 Kilo zunehmen solltest, kannst du folgendermaßen gegensteuern: ✱✱ Lass an diesem Tag Frühstück und Mittagessen ausfallen ✱✱ Trinke möglichst viel
  • 12. 12 www.hcgcoach.de ✱✱ Nimm am Abend lediglich ein Rindersteak mit einem Apfel oder einer Tomate zu dir ✱✱ Die Reaktion auf die Zunahme muss sofort erfolgen und nicht erst am Tag danach. Danach wird es unvergleichlich schwieriger, das Gewicht wieder zu normalisieren 3. Meide Zucker (auch Honig, Fruchtzucker, Sirup, usw.). Nimm stattdessen Aromatropfen, Sucralose, Erythritol, Stevia oder Xylithol. 4. Verzichte weitgehend auf Kohlenhydrate, wie sie in Weißbrot, Brötchen, Nudeln, Kartoffeln und Mais vorkommen. Die Brotbackmischungen, Pasta und Pizza aus unserem Shop sind hingegen geeignet, da sie sehr wenig KH enthalten. 5. Eine Vorgabe für die Menge der Kalorien während der Stabilisierungspha- se gibt es nicht. 6. Du kannst allmählich Milchprodukte in deinen Speisenplan mit aufnehmen. 7. Milch oder Sahne im Kaffee und Tee ist in Ordnung. 8. Ein Glas Wein zum Essen ist in Ornung. 9. Du darfst Fleisch und Fisch wieder ohne Beschränkung essen. 10. Zum Braten nimmst du am besten kaltgeprestes, natives Kokosöl und für den Salat Olivenöl, Leinenöl oder andere hochwertige Öle. 11. Die Versorgung mit ausreichend Protein ist besonders wichtig, damit du kein Wasser einlagerst. Dadurch würde sich dein Gewicht wieder erhöhen. 12. Nimm nicht zu viele süße Früchte zu dir. Abends generell keine Früchte.
  • 13. hCG Lebensmittel Gewicht verlieren und nach Herzenslust genießen
  • 15.
  • 16. 16 www.hcgcoach.de Geeignete Lebensmittel Damit du erfolgreich deine Diät durchführen kannst, haben wir dir eine Liste erstellt, die alle geeigneten und viele ungeeignete Lebensmittel enthält. Ist etwas nicht aufgeführt, solltest du es meiden. Wir folgen hier den Empfehlungen aus dem Buch von Anne Hild, ergänzt durch unsere Erfahrungswerte. Proteine Eiweiß ist ein essentieller Grundbaustein deines Körpers und wird für die ständige Zellerneuerung benötigt. Da dein Körper kein Eiweiß speichern kann, musst du dein Eiweiß über Lebens- mittel aufnehmen. Deswegen ist es wichtig, zum Mittag und zum Abend eine Mahlzeit mit jeweils 100 g Protein zu essen. Wir empfehlen mageres Fleisch (siehe Tabelle). Auch Vegetarier und Veganer kommen nicht zu kurz: hier finden sich Alternati- ven wie Fisch, Tofu ,Seidentofu, Lopino, Quäse, Skyr, fettarmer Quark etc.
  • 17. 17 www.hcgcoach.de Geignete Proteine Name KH kcal Rind Filet 0 g 162 Steak, mager 1 g 130 Tartar 1,3 g 149 Roastbeef 0 130 Bündnerfleisch 1 g 218 Kalb Filet 0 g 111 Schnitzel 0 g 112 Geflügel Hühnerbrust 1 g 110 Putenbrust 0 g 111 Putenschnitzel 0 g 134 Schwein Filet 0 g 107 Schnitzel, mager 0 g 107 FischundMeeresfrüchte Kabeljau 0 g 90 Heilbutt 0 g 101 Dorade 0,1 g 111 Seezunge 0 g 93 Hecht 0 g 81 Seeteufel 0 g 88 Thunfisch (nicht in Öl) 0,1 g 92 Scampi, Garnelen 0,9 g 106 Hummer 0,3 g 90 Austern 3,5 g 72 Tintenfischringe 0,1 g 46 Jakobsmuscheln 5,9 g 77 Ebenfalls geeignet Name KH kcal Sonstige Eier (mittelgroß) 1 g 82 Hüttenkäse 0,8% 1 g 63 Harzer Käse 0 g 131 Quark, Magerstufe 4,1 g 66 Joghurt 0,1% 6,4 g 49 Quäse 0 g 125 Skyr 4 g 65 Tofu 0,6 g 159 Lopino 1 g 156 Ungeeignet Name Fleisch/Geflügel Wurst Schinken Lammfleisch Ente Gans Fisch Hering Lachs Aal Makrele in Öl eingelegt oder geräuchert Milch NICHT fettreduzierte Produkte Käse Die Nährwertangaben in den nachfolgenden Tabellen beziehen sich auf eine Portion von 100 g bzw. 100 ml.
  • 18. www.hcgcoach.de Gemüse Achte bei der Auswahl von Gemüse und Salat auf Frische, idealerweise in Bioqualität. Aber natürlich kannst du ebenso tiefgefrorenes Gemüse verwenden. Gemüse aus der Dose solltest du besser vermeiden. Gemüse kannst du sowohl mittags als auch abends essen, Salat hingegen nur am Mittag. Früchte Nehme frisches oder tiegfefrorenes Obst zu dir und vermeide getrocknete Früchte und Dosenware. Du kannst 2 mal am Tag (nicht Abends) ein Stück, bzw. 100-150 g erlaubter Früchte zwischen den Mahlzeiten zu dir nehmen. Geignete Früchte Name KH kcal Obst Saurer Apfel 14 g 52 Orange 8,3 g 47 Grapefruit 7,41 g 45 Erdbeeren 5,4 g 32 Heidelbeeren 7,4 g 42 Rote Johannisbeeren 4,8 g 33 Papaya 7,1 g 36 Rhabarber 1,36 g 20 Ungeeignet Name Obst Ananas Aprikose Banane Birne Kirsche Pfirsich Weintraube
  • 19. 19 www.hcgcoach.de Geignetes Gemüse und Salat Name KH kcal Salate Chicorée 0 g 20 Eisbergsalat 1,57 g 13 Kopfsalat 1,1 g 14 Rucola 2,1 g 30 Gemüse Chinakohl 1,24 g 16 Fenchel 2,79 g 18 Frühlingszwiebeln 8,5 g 42 Mangold 0,7 g 21 Paprikaschoten 6 g 35 Radieschen 2,13 g 17 Rotkohl 3,5 g 23 Salatgurke 1,81 g 12 Spargel 1,8 g 17 Spinat 0,61 g 22 Stangensellerie 2,18 g 21 Tomaten (keine Cocktailtomaten) 2,6 g 18 Weißkohl 4,18 g 25 Zwiebeln 4,9 g 28 Ebenfalls geeignet Name KH kcal Gemüse Aubergine 2,5 g 20 Blumenkohl 2,4 g 28 Grüne Bohnen 5,1 g 33 Grünkohl 2,5 g 45 Lauch 3,3 g 29 Knollensellerie 2,3 g 27 Kohlrabi 3,7 g 28 Pak Choi 1,3 g 12 Petersilienwurzel 6,1 g 48 Pilze 0,6 g 16 Rosenkohl 3,3 g 36 Wirsing 2,9 g 32 Zucchini 2,2 g 19 Ungeeignet Name Gemüse Avocado Kartoffeln Mais Möhren Hülsenfrüchte Bohnen Erbsen Erdnüsse Kichererbsen Linsen Sojabohnen
  • 20. www.hcgcoach.de 20 Getränke Trinke täglich ausreichend Flüssigkeit, mindestens 1,5 bis 2 Liter am Tag. Achte dabei auf die Qualität der Getränke. Grundsätzlich solltest du keine Getränke zu einer Mahlzeit nehmen, sondern mindestens 20 Minuten davor oder danach. Kaffetrinker sollten ihren Kaffeekonsum auf ca. 2 Tassen pro Tag beschränken. Der Green Coffee mit Vitalpilzen von hcgcoach.de ist eine tolle Alternative. Auf- grund der hochwertigen Zutaten und dem geringen Bitterstoffgehalt, ist er eine optimale Ergänzung. Ebenso ist der Cistus Incanus Tee lecker und wohltuend. Die beste Alternative für Softdrinks ist SpeedBoost in 8 sehr leckeren Ge- schmacksrichtungen. Das Konzentrat enthält zusätzlich 10 Vitamine, Magnesium und L-Carnitin. Alle Produkte findest du in unserem Onlineshop auf hcgcoach.de Geignete Getränke Name KH kcal Basics Mineralwasser (still) 0 g 0 Quellwasser 0 g 0 SpeedBoost 0 g 1 Kaffee schwarz (1x täglich, ggf. mit 1 TL 0,2% Milch) 0,3 g 2 Tee Schwarzer Tee 0,3 g 1 Grüner Tee 0 g 0 Matetee 0,2 g 1 Oolong Tee 0 g 0 Cistus Incanus 0 g 0 Kräutertee 0 g 0 Ungeeignet Name Getränke Alkohol Limonaden Milch Obstsäfte
  • 21. hCG Getränke Kalorienarme Alternative zu Saft, Kaffee oder Wasser
  • 22. 22 www.hcgcoach.de Gewürze Frische Kräuter sind den Instantmischungen vorzuziehen. Wenn du gerne scharf isst, regt das deinen Stoffwechsel zusätzlich an. Zucker wird während der hCG-Diät komplett gemieden. Es gibt gute Alternati- ven, wie unsere Aromatropfen oder Sucralose aus dem Shop. Auch Eythritol oder Stevia sind gut geeignet. Snacks Einmal am Tag kannst du dir einen kleinen Snack gönnen. Du reduziertst damit das Hungergefühl. 1-2 Scheiben Knäckebrot oder 1-2 Stangen Grissini kannst du bedenkenlos zwischen den Mahlzeiten genießen.
  • 23. Erlaubte Snacks Name KH kcal Snacks Knäckebrot (max. 1-2 pro Tag) 58 g 341 Grissini (max. 1-2 pro Tag) 75 g 398 Ungeeignet Name Snacks Bonbons Brot Kekse Kuchen Schokoriegel Geignete Gewürze Name KH kcal Gewürze Apfelessig 0,6 g 20 Aceto Balsamico 33 g 117 Curry 49 g 319 Dijon-Senf (ohne Zucker) 3,5 g 150 Garam Masala 45 g 379 Gemüsebrühe (fettfrei) 0,16 g 2 Grüne Kräuter (frisch oder getrocknet) 36 g 256 Ingwer (frisch) 9 g 50 Kreuzkümmel 34 g 408 Kurkuma 58 g 356 Meerettich (ohne Zucker und Sahne) 10,4 g 167 Paprikapulver 35 g 317 Pfeffer 52 g 285 Safran 0 g 1 Salz (Meersalz oder Hima- laya-Salz) 0 g 0 Sambal Oelek 8,8 g 51 Sojasoße 6,2 g 113 Stevia 93 g 371 Tabasco 1,5 g 15 Tomatenmark 28 g 72 Wasabi 44 g 312 Zimt 56 g 318 Zitronensaft 3,6 g 37 Ungeeignet Name Würzmittel Glutamat Geschmacksverstärker fertige Würzsoßen fertige Gewürzmischungen Süßstoff Aspartam
  • 24. 24 www.hcgcoach.de Unsere Unterstützung für dich Besonders im Onlinehandel kommt der Kontakt zu den Kunden oft zu kurz. Bei uns ist das anders: Wir sind nämlich immer und auf unterschiedliche Weise persönlich für dich erreichbar. Hier erfährst du, wie wir dich optimal vor und während deiner Kur unterstützen. Unser Beratungstelefon Über die Rufnummer 02162 - 948 99 77 erreichst du uns von 9 bis 16 Uhr persönlich. Ob du Beratung vor dem Kauf benötigst oder Fragen zu Produkten und Diätablauf hast - wir sind für dich da. hcgcoach.de Kontaktformular Möchtest du lieber eine Email an uns schreiben, so kannst du über das Kontaktformular auf unserer Website eine Nach- richt an uns senden. Wir melden uns umgehend bei dir. http://www.hcgcoach.de/kontakt-recht
  • 25. 25 www.hcgcoach.de Facebookgruppe „hCG-Stoffwechselkur Unterstützung mit hcgcoach“ Mit mehreren tausend Mitgliedern und intensiver Unterstützung durch uns, ist die Facebookgruppe die erste Adresse für dich. Dort findest du viele Tipps, Rezepte und Antworten auf deine Fragen. Unsere Reaktionzeiten bei neuen Anliegen sind sehr kurz. Gib den Namen der Gruppe im Suchfeld bei Facebook ein und beantrage die Mitgliedschaft. Du wirst kurzfristig freigeschaltet. Heilpraktiker-Unterstützung Für persönliche Anliegen und bei Nachfragen, die einer fachlichen Antwort bedürfen, steht dir unsere hauseigene Heilpraktikerin zur Seite. Wenn du ein Thema für sie hast, dann schreibe uns über das Kontaktformular auf hcgcoach.de an. Sie wird sich dann unter der von dir genannten Rufnummer oder schriftlich zurückmelden. Du kannst sie auch direkt über die Facebookgruppe um eine Antwort bitten.
  • 26. 26 www.hcgcoach.de Über uns hcgcoach.de versteht sich als Manufaktur für Nahrungsergänzungsprodukte und Lebensmittel, die speziell aufeinander abgestimmt sind. Die meisten von uns angebotenen Produkte werden in unserem Familienbetrieb gefertigt. Wir produzieren im nordrhein-westfälischen Viersen. Bei der Auswahl der Rohstoffe und der Verarbeitung gehen wir hinsichtlich der Qualität keine Kompromisse ein. Ausgewählte Rohstoffe, transparente Rezep- turen und die unbedingte Eignung für die strenge Phase der hCG-Diät, sind die Kennzeichen unserer Produktpalette. Die Nähe zu unseren Kunden, verbunden mit ausgeprägter Servicequalität haben uns zum Anbieter Nr. 1 für viele tausend Diätteilnehmer gemacht. Der gesamte Fokus unseres Unternehmens konzentriert sich darauf, dir mit den besten Produkten zu dienen.
  • 28. überreicht durch: Copyright 2016 by hcgcoach.de All Rights Reserved hcgcoach.de, Gladbacher Strasse 189, 41747 Viersen www.hcgcoach.de