SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Inspirationen | Katalog Herbst/Winter 2021/22
▶
Geschenkbuch 3
Silke Martin
Sherlock Holmes – Das Kochbuch
Dieses Kochbuch beantwortet all die kulinarischen Fragen, die jedem Fan unter
den Nägeln brennen: Was frühstücken Sherlock Holmes und Dr. Watson vor ei-
nem neuen Abenteuer? Was verbirgt sich außer dem blauen Karfunkel noch in
der Weihnachtsgans und wie lässt sich Opium in einem Ragout verstecken?
Tauchen Sie ein in die Welt des großartigen Meisterdetektivs und genießen Sie
mit Holmes und Watson ein Omelett bei den Baskervilles, Mrs. Hudsons Short-
bread oder einen Drink in der 221B Baker Street.
Eine Schmuckausgabe in Lederhaptik mit besonderen Extras: Der beigefügte
Kugelschreiber mit UV-Licht lässt versteckte Hinweise aus Sherlocks berühm-
testen Fällen wie »Das Zeichen der Vier« oder »Eine Studie in Scharlachrot«
sichtbar werden. Zusätzlich sind drei liebevoll gestaltete Lesezeichen
mit Zitaten aus den Sherlock-Holmes-Romanen enthalten.
128 S., farb. Abb. | Hölker
€ 24,–
Sherlock Holmes – Boxpuzzle 1.000 Teile
Willkommen in der geheimnisvollen Welt des Sherlock Holmes!
Dieses exklusive Design-Motiv bietet besonderes Puzzlevergnü-
gen für alte und neue Fans des legendären Meisterdetektivs.
Spiel | Coppenrath
€ 13,95
Arthur Conan Doyle
Sherlock Holmes Bd. 1 –
Studie in Scharlachrot +
Das Zeichen der Vier
Eine detailverliebte Gestaltung,
aufwendige Illustrationen und
zahlreiche zeitgenössische Beila-
gen machen diese beiden ersten
Romane über das wohl berühmtes-
te Ermittler-Duo der Weltliteratur
zu einem einzigartigen Leseerleb-
nis! Dazu entführen 11 Extras in
Faksimile-Optik den Leser tief in
die Welt von Sherlock Holmes und
seinem Mitbewohner und Mitar-
beiter Dr. Watson.
Ein tolles Buch, nicht nur für Fans!
320 S. | Coppenrath
€ 24,–
Liebe Bücherfreunde,
jeden Tag von Neuem erleben wir das Wunder des Lesens in unserer
Buchhandlung. Genauso wie das Glück, für Sie Bücher auszuwählen,
Ihnen vorzustellen und verkaufen zu können. Mit dem Ziel, dass auch
Sie zuhause dieses Lese-Wunder erleben werden!
Abholung, Post und Bote – die Bücher kommen auf verschiedenen
Wegen zu Ihnen. Wie gefällt Ihnen unser neues und neu gestaltetes
Firmenauto? Wir finden es ganz wunderbar und sagen herzlichen
Dank an das Team vom Atelier für neue Trends sowie der Firma Walz
Folie und Druck für die Gestaltung.
Seit kurzem gibt es auch einen kleinen Film über unsere
Buchhandlung. Die Fotos nebenan zeigen Ihnen ein paar
Impressionen unseres Film-Dreh-Tages. Ein besonderes und
wunderbares Erlebnis für uns! Freuen Sie sich mit uns.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Ihre
Barbara Roth und das Team der Buchhandlung Roth
„Lesen ist ein
großes Wunder.“
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
(1830 – 1916, österreichische Erzählerin,
Novellistin und Aphoristikerin)
4
Großes Kino für Bücher, Medien und Ideen.
Kamera läuft: Film ab in
Ihrer Lieblingsbuchhandlung
Unsere Buchhandlung wurde in Szene gesetzt und will Lust aufs Lesen machen! Großen
Spaß hatten die AkteurInnen beim Film-Dreh-Tag mit dem Filmteam von „Flying fist“. Lust
auf Ihre rothe Lieblingsbuchhandlung? Schauen Sie doch vorbei: www.buecher-roth.de
Dies wurde ermöglicht durch die Initiative „Neustart Kultur“ und ist gefördert von der
Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
5
6
Jonathan Franzen
Crossroads
Bd. 1: Ein Schlüssel zu allen Mythologien
Es ist der 23.12.1971, und die Familie Hildebrandt steht an einem Scheideweg.
Russ, evangelischer Pastor in einer Vorstadtgemeinde in Chicago, ist bereit,
sich aus seiner Ehe zu lösen – vorausgesetzt, seine Frau Marion löst sich zu-
erst. Ihr ältester Sohn Clem kommt über die Feiertage mit einer Nachricht
nach Hause, die seinen Vater schwer erschüttert. Clems Schwester Becky, lan-
ge Zeit umschwärmtes Zentrum ihres Highschool-Jahrgangs, ist in die Gegen-
kultur der Ära abgedriftet, während ihr jüngerer Bruder Perry, ein dealender
Kiffer, den festen Vorsatz hat, ein besserer Mensch zu werden. Jeder der Hilde-
brandts sucht eine Freiheit, die jeder der anderen zu durchkreuzen droht.
Großartiger Auftakt einer Trilogie, die sich über drei Generationen erstrecken
wird und dem Wesen der westlichen Kultur auf den Grund geht: ein Roman
von beispielloser literarischer Kraft und psychologischer Tiefe, mal komisch,
mal zutiefst bewegend und immer spannungsreich.
832 S. | Rowohlt
€ 28,–
Richard Powers
Erstaunen
Vater und Sohn allein: Der hochbe-
gabte Robbie mit Asperger-Zügen
kann den Tod der Mutter nicht ver-
winden. In der Schule unverstanden,
will er die Mission seiner Mutter voll-
enden: Er malt Plakate, demonstriert
auf den Stufen des Kapitols, um die
Natur zu retten. Der verzweifelte jun-
ge Vater will ihm mit ungestümer
Liebe alles geben. Als Astrobiologe
sind ihm die Sterne nah, und auf
Wanderungen entdecken sie, dass die
Wunder vor ihren Füßen liegen und
sie einander brauchen. Doch was ge-
schieht, wenn die Welt schneller en-
det, als unsere Zukunft beginnt?
320 S. | S.Fischer
€ 24,–
Marlen Pelny
Liebe/Liebe
Saschas Kindheit ist stumm. Für
ihre Mutter ist sie unsichtbar. Dafür
quält ihr Vater sie mit zu viel Nähe.
Nähe, die sich falsch anfühlt.
Schließlich landet sie bei ihrem
Großvater, an dessen Herzlichkeit
sie sich erst gewöhnen muss. Sie
findet in Charlie eine neue Freun-
din, in der Hündin Rosa eine treue
Gefährtin und macht mit einem un-
gewohnten Gefühl Bekanntschaft:
Menschen und Nähe können guttun.
Doch das Gestern meldet sich und
holt Sascha ein. Wie wird sie ihm
mit der neuen Familie an
ihrer Seite begegnen?
216 S. | Haymon
€ 19,90
erscheint am 05.10.2021
Belletristik 7
Jenny Erpenbeck
Kairos.
Die neunzehnjährige Katharina und Hans, ein verheirateter Mann Mitte
fünfzig, begegnen sich Ende der achtziger Jahre in Ostberlin, zufällig,
und kommen für die nächsten Jahre nicht voneinander los. Vor dem Hin-
tergrund der untergehenden DDR und des Umbruchs nach 1989 erzählt
Jenny Erpenbeck in ihrer unverwechselbaren Sprache von den Abgrün-
den des Glücks: vom Weg zweier Liebender im Grenzgebiet zwischen
Wahrheit und Lüge, von Obsession und Gewalt, Hass und Hoffnung. Alles
in ihrem Leben verwandelt sich noch in derselben Sekunde, in der es ge-
schieht, in etwas Verlorenes. Die Grenze ist immer nur ein Augenblick.
384 S. | Penguin
€ 22,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
MP3-CD, 733 Min. | der Hörverlag
€ 22,–
Daniela Krien
Der Brand
Rahel und Peter sind seit fast
30 Jahren verheiratet. Sie sind an-
gekommen in ihrem Leben, sie
schätzen und achten einander, ha-
ben zwei Kinder großgezogen. Erst
leise und unbemerkt, dann mit ei-
nem großen Knall hat sich die Lie-
be aus ihrer Ehe verabschiedet. Ein
Sommerurlaub soll bergen, was
noch zwischen ihnen geblieben ist,
und die Frage beantworten, wie
und mit wem sie das Leben nach
der Mitte verbringen wollen.
272 S. | Diogenes
€ 22,–
Marco Balzano
Wenn ich wiederkomme
Sie lassen die eigene Familie
zurück, um sich um fremde Men-
schen zu kümmern – die Frauen
aus Osteuropa. Daniela ist eine von
ihnen. Sie arbeitet in Mailand,
rund um die Uhr, ist zuverlässig
und liebevoll als Pflegerin und als
Kinderfrau. Doch je mehr sie frem-
den Familien hilft, desto heftiger
vermisst sie die eigenen Kinder.
Als ihrem heranwachsenden Sohn
etwas zustößt, muss sie eine
Entscheidung treffen.
320 S. | Diogenes
€ 22,–
Doris Knecht
Die Nachricht
Ruth hat ihren Mann vor drei Jahren durch einen Skiunfall
verloren. Inzwischen hat sie sich mit ihrem Leben arrangiert.
Erst nach seinem Tod erfuhr sie von seiner Affäre mit einer
anderen Frau. Plötzlich erhält sie über Facebook verletzende
Nachrichten von einem unbekannten Absender.
Da die Inhalte sehr privat sind, kann der Schreiber
nur aus ihrem direkten Umfeld kommen.
Bei der Suche nach dem Täter und angewiesen auf echte
Freunde, muss sie ernüchternde Erfahrungen machen.
Ein nachdenklich stimmender Roman über
digitales Stalking.
253 S. | Hanser
€ 22,–
Christian Schnalke
Louma
Als Louma viel zu jung stirbt, hinterlässt sie vier Kinder
von zwei Vätern. Die beiden Männer sind wie Feuer und
Wasser – von Grund auf verschieden.
Wider alle Vernunft ziehen die beiden ungleichen Väter
zusammen, damit die Geschwister zusammenbleiben
können. Während jede(r) auf seine eigene Weise um
Louma trauert, müssen sie alle zueinander finden.
Kann aus der Zweck-WG eine richtige Familie werden?
Einfühlsam, berührend und mit feinem Humor
erzählt der Roman über Familienbande und den Mut,
sich seinen Ängsten zu stellen. Grandios!
400 S. | Kampa Verlag
€ 22,–
Sybille Scheerer
Ingrid Steiner-Graf
8
Lian Hearn
Die Kinder der Otori
Waisenkrieger
Der Waisenjunge Kasho wird im Tempel von Tereyama
zur Gewaltlosigkeit und Demut erzogen. Niemand
soll wissen, dass er einst dem stolzen Clan der Otori
angehörte. Als seine Magie erwacht, flieht er aus dem
Tempel, denn plötzlich haben alle großes Interesse an
seinen neuen Fähigkeiten. Vor Jahren hatte ich schon
die ganze Otori-Reihe verschlungen und war nun sehr
gespannt auf diese Fortsetzung. Unglaublich schön lässt
Lian Hearn eine grausame japanische Welt auferstehen.
Das Buch kann als Fortsetzung, aber auch völlig
unabhängig gelesen werden.
400 S. | FISCHER Sauerländer
€ 18,–
Ben Creed
Der kalte Glanz der Newa
Militärpolizist Revol Rossel ermittelt in Leningrad im
eisigen Winter 1951 in einem Fall, bei dem fünf grausam
verstümmelte Leichen wie auf Notenlinien arrangiert
worden sind und die Spur bis zu Stalins Ministerium
für Staatssicherheit führt.
Und obwohl Rossel glaubt, nichts mehr zu verlieren
zu haben, muss er erkennen, wie viel für ihn
noch immer auf dem Spiel steht.
»Der kalte Glanz der Newa« ist ein atmosphärischer,
düsterer Thriller um Niedertracht, Eifersucht und
Machtwahn im winterlichen Russland.
432 S. | Knaur
€ 14,99
Verena Männle
Alexander Fütterer
9
Lieblingsbücher
10
Ayelet Gundar-Goshen
Wo der Wolf lauert
Lilach Schuster hat alles: ein Haus mit Pool im Herzen des Silicon Valley,
einen erfolgreichen Ehemann und das Gefühl, angekommen zu sein in ei-
nem Land, in dem man sich nicht in ständiger Gefahr wähnen muss wie in
ihrer Heimat Israel. Doch dann stirbt auf einer Party ein Mitschüler ihres
Sohnes Adam. Je mehr Lilach über die Umstände des Todes erfährt, desto
größer wird ihr Unbehagen: Ist es möglich, dass Adam irgendwie damit in
Verbindung steht?
352 S. | Kein & Aber
€ 25,–
Colson Whitehead
Harlem Shuffle
Eigentlich würde Ray Carney am
liebsten ohne Betrügereien auskom-
men, doch die Einkünfte aus seinem
Laden reichen nicht aus für den Stan-
dard, den die Schwiegereltern erwar-
ten. Cousin Freddy bringt gelegent-
lich eine Goldkette vorbei, die Ray bei
einem Juwelier versetzt. Doch was
tun mit dem Raubgut aus dem Coup
im legendären »Hotel Theresa« im
Herzen Harlems, nachdem Freddy
sich verdünnisiert hat? Als Polizei
und Gangster Ray in seinem Laden
aufsuchen, steht sein waghalsiges
Doppelleben auf der Kippe.
384 S. | Hanser
€ 25,–
Ulrich Woelk
Für ein Leben
Die junge Berliner Ärztin Niki, gebo-
ren in Afghanistan und aufgewachsen
in Indien und Mexiko als Kind deut-
scher Hippies, lernt im Krankenhaus
nicht nur ihren künftigen Mann ken-
nen, sondern auch die etwas jüngere
Lu, deren verwitweter Vater sich re-
gelmäßig ins Koma trinkt. Die Begeg-
nung der zwei Frauen, beide quasi el-
ternlos, hat Folgen, die sie niemals
erwartet hätten.
632 S. | C.H.Beck
€ 26,–
Belletristik 11
Elif Shafak
Das Flüstern der Feigenbäume
Im Jahr 1974 befindet sich das idyllische Zypern kurz vor dem Bürgerkrieg.
Eine Taverne, betrieben von einem schwulen Paar, ist der einzige Ort, an dem
sich der Grieche Kostas und die Türkin Defne treffen können. Der prachtvolle
Feigenbaum im Innenhof der Taverne ist Zeuge ihrer glücklichen Begegnun-
gen und ihrer stillen Abschiede. Der Feigenbaum ist auch da, als der Krieg
ausbricht, als die Hauptstadt in Schutt und Asche gelegt wird.
In der Gegenwart steht der Baum im Garten von Kostas und seiner 16-jähri-
gen Tochter Ada in London. Ada weiß nichts von ihrer Heimat, Kostas hüllt
sich in Schweigen, wenn es um seine Vergangenheit geht und um die seiner
verstorbenen Frau, Defne. Nur die Wurzeln des Baums stellen noch eine Ver-
bindung dar zu dem, was geschehen ist. Doch Ada forscht nach und während
sie die dunklen Schatten ihrer Familie ausleuchtet, erwartet die Feige im
Garten den kältesten Wintereinbruch seit Jahrzehnten.
496 S. | Kein & Aber
€ 25,–
Donatella Di Pietrantonio
Borgo Sud
Ihr Leben könnte unterschiedlicher
nicht sein: Adriana lebt prekär in Bor-
go Sud, dem Hafenviertel von Pesca-
ra, ihre Schwester lehrt an der Uni-
versität in Grenoble. Eines Tages
erhält sie einen Anruf, dass Adriana
nach einem Sturz vom Balkon auf der
Intensivstation liegt. Der Anruf löst
eine Flut von Erinnerungen aus: an
die Nacht, in der Adriana mit einem
Baby auf dem Arm vor ihrer Tür
stand, an deren fatale Liebe zum jun-
gen Fischer Rafael, an die eigene Ver-
lobung und das Scheitern ihrer Ehe.
In Borgo Sud dann scheinen alle zu
wissen, dass Adriana keinen Unfall
hatte. Aber was ist dann geschehen?
208 S. | Kunstmann
€ 20,–
Nguyên Phan Quê Mai
Der Gesang der Berge
Hu'o'ng wächst bei ihrer Großmutter
auf, mitten im vom Krieg gebeutel-
ten Hanoi der frühen 1970er Jahre.
Der Vater ist auf den Schlachtfeldern
verschollen, ihre Mutter folgte ihm
in der Hoffnung, ihn zu finden. Und
die Großmutter erzählt Hu'o'ng an
den vielen langen Abenden die Ge-
schichte ihrer Familie, eine Ge-
schichte, die in Frieden und Wohl-
stand ihren Anfang nimmt, aber im
Zuge fremder Besatzung, Landre-
form und Krieg eine Geschichte von
Vertreibung, Flucht und unsägli-
chem Leid wurde. Doch die Frauen
ihrer Familie sind stark und ent-
schlossen, dem Schicksal eine le-
benswerte Zukunft abzutrotzen.
429 S. | Insel
€ 23,– erscheint am 05.10.2021
12
Roth für Klein & Groß
13
14
Sven Regener
Glitterschnitter
Willkommen in der Welt von »Glitterschnitter«: ein großer, wilder Roman über
Liebe, Freundschaft, Verrat, Kunst und Wahn in einer seltsamen Stadt in einer
seltsamen Zeit. Die Lage ist prekär: Charlie, Ferdi und Raimund wollen mit
Glitterschnitter den Weg zum Ruhm beschreiten, aber es braucht mehr als
eine Bohrmaschine, ein Schlagzeug und einen Synthie, um auf die Wall City
Noise zu kommen … Ein Wiedersehen mit den bekannten Charakteren aus
Sven Regeners erfolgreichen Kult-Romanen um Frank Lehmann!
480 S. | Galiani
€ 24,–
Roddy Doyle
Love – Alles was du liebst
In den letzten Jahren hatten die alten
Freunde Davy und Joe nur oberfläch-
liche Begegnungen mit belanglosen
Gesprächen. Doch heute ziehen sie
wie früher um die Häuser. Joe hat ein
Jahr zuvor Frau und Kinder für eine
andere verlassen, Jessica – ihren ge-
meinsamen Jugendschwarm. Das
weckt auch bei Davy alte Erinnerun-
gen. Plötzlich erhält Davy einen An-
ruf aus dem Hospiz, in dem sein Vater
liegt. Kann Joe in diesem schweren
Moment trotz aller Differenzen sei-
nem alten Freund beistehen?
Eine Hymne an Dublin – herrlich ko-
misch und zugleich sehr bewegend!
400 S. | Goya
€ 22,–
Michael Köhlmeier
Matou
Die großen Fragen der Menschheit –
betrachtet von einem einzigartigen
Kater: Matou. Sein Leben ist ein Sie-
ben-Leben-Leben, es reicht von der
Französischen Revolution bis in die
Gegenwart. Seine Leidenschaft ist es,
den Menschen verstehen zu lernen.
E.T.A. Hoffmann und Andy Warhol
kannte er persönlich, auf der Katzen-
insel Hydra führte er einst einen auto-
kratischen Staat und kämpfte im Kon-
go gegen die Kolonialherren. Matous
Leben sind voller großer Abenteuer,
er ist ein wilder Geschichtenerzähler
und ein noch größerer Philosoph. Er
ist der Homer der Katzen.
960 S. | Hanser
€ 34,–
erscheint am 20.10.2021
Belletristik 15
Mirthe van Doornik
Uns zusammenhalten.
Wie wäre es, eine »normale« Mutter
zu haben? Eine, die sich kümmert?
Davon können Kine und Nico nur
träumen. Die beiden Schwestern
müssen viel zu früh Verantwortung
für sich selbst übernehmen – und fin-
den dafür unkonventionelle Wege.
Leichtfüßig und bewegend schreibt
Mirthe van Doornik über eine dys-
funktionale Familie mit einer großen
Sehnsucht nach dem Leben.
312 S. | Haymon
€ 22,90
Emma Stonex
Die Leuchtturmwärter
In der Silvesternacht verschwinden
unter seltsamen Umständen vor der
Küste Cornwalls drei Männer spur-
los von einem Leuchtturm. Zurück
bleiben drei Frauen, die auch zwei
Jahrzehnte später von dem rätsel-
haften Geschehen verfolgt werden.
Die Tragödie hätte Helen, Jenny und
Michelle zusammenbringen sollen,
hat sie aber auseinandergerissen.
Als sie zum ersten Mal ihre Seite
der Geschichte erzählen, kommt ein
Leben voller Entbehrungen zutage.
Und je tiefer sie hinabtauchen, des-
to dichter wird das Geflecht aus Ge-
heimnissen und Lügen, Realität
und Einbildung.
432 S. | S.Fischer
€ 22,–
Jasmin Schreiber
Der Mauersegler
Menschen träumen vom Fliegen,
wovon träumt ein Mauersegler?
Vielleicht vom Fallen, so wie wir
an der Grenze zwischen Wachsein
und Schlaf.
Im freien Fall befindet sich auch
Prometheus nach dem Tod seines
besten Freundes. Wir treffen ihn,
als er nach einer überstürzten
Flucht vor Polizei, Familie und sich
selbst am dänischen Strand auf-
schlägt. »Der Mauersegler« erzählt
von einem Mann, der an seiner
Schuld zu zerbrechen droht. Und
von zwei Frauen, die wenige Fragen
stellen – wie alle Menschen, die
ihre eigenen Geheimnisse haben.
280 S. | Eichborn
€ 22,–
16
Jan-Philipp Sendker
Die Rebellin und der Dieb
Niris Familie hat eine bescheidene
Existenz als Bedienstete einer rei-
chen Familie. Bis sie pandemiebe-
dingt entlassen werden und unver-
mittelt in den Abgrund der Armut
starren. Der bisher brave Kloster-
schüler Niri schleicht zurück zur
Villa, um zu holen, was die Familie
zum Überleben braucht. Seine Ju-
gendfreundin Mary gibt ihm aller-
dings nicht nur Lebensmittel, son-
dern hat auch einen größeren Plan.
320 S. | Blessing
€ 22,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
6 CDs, 513 Min.
Random House Audio
€ 22,–
Mary MacLane
ICH – Aufzeichnungen aus
meinem Menschenleben
Mary MacLanes 1917 erschienenes
letztes großes Werk ist eine so
sprachgewaltige wie reife Antwort
auf ihr fulminantes Debüt »Ich erwar-
te die Ankunft des Teufels« (1902).
Als 19-Jährige hatte sie sich danach
gesehnt, ihre Heimatstadt zu verlas-
sen, nun kehrt sie nach Jahren ins
provinzielle Montana zurück. Sie will
nicht mehr die große weite Welt er-
obern, sondern sie verspottet deren
Absurdität und Oberflächlichkeit.
Liebevoll widmet sich die 36-Jährige
dem eigenen Ich, das sie gerade des-
halb virtuos zu feiern weiß, weil sie
sich keine Illusionen darüber macht.
303 S. | Reclam
€ 20,–
Lydia Sandgren
Gesammelte Werke
Der Göteborger Verleger Martin steckt
in einer Krise: Seine Frau Cecilia ist
Jahre zuvor spurlos aus seinem Leben
verschwunden, seine Geschäfte laufen
nicht und seine Freundschaft zu dem
gefeierten Künstler Gustav Becker
scheint erkaltet. Während Martin in
Erinnerungen an seine Studienzeit
versinkt, blickt seine Tochter Rakel
überall in die Augen ihrer verschwun-
denen Mutter, deren Porträt das Pla-
kat einer großen Gustav-Becker-Retro-
spektive ziert. Als Rakel glaubt,
Cecilia in einem Roman wiederzuer-
kennen, scheint es an der Zeit, den
Schatten, der über ihrer Familie liegt,
endlich zu vertreiben.
880 S. | mare
€ 28,–
Peter Henisch
Der Jahrhundertroman
Als Buchhändler war Herr Roch
stets von Büchern umgeben, nun hat
er selbst einen »Jahrhundertroman«
geschrieben. Die Studentin Lisa,
Kellnerin in Rochs Stammcafé, soll
das Manuskript für ihn abtippen. Da
sie Rochs Schrift nicht lesen kann,
will er ihr diktieren, doch alles ist
heillos durcheinandergekommen.
Zwischen dem alten Mann, der vol-
ler Geschichten steckt, und der jun-
gen Frau, die ihm nicht alles glaubt,
entwickelt sich eine ambivalente Be-
ziehung. Doch Lisa hat auch andere
Sorgen: Ihre Freundin Semira soll
abgeschoben werden. Kann Rochs
Bücherlager ihr Zuflucht bieten?
320 S. | Residenz
€ 24,–
erscheint am 12.10.2021
Belletristik 17
Sofia Lundberg
Der Weg nach Hause
Es ist Sommer auf Gotland. Viola, die
seit jeher auf der Insel lebt, verbringt
glückliche Tage umgeben von ihren
Töchtern, Enkeln und Urenkeln. Doch
ein Anruf aus Paris stellt ihr Leben auf
den Kopf. Jahrzehntelang hat sie die
Stimme ihrer besten Freundin nicht ge-
hört und jetzt teilt Lilly ihr mit, dass sie
sterben wird. Mit einem Mal sind sie
wieder da – die längst verdrängten Er-
innerungen an die Vertraute aus Kin-
dertagen. Kurzerhand beschließt Viola,
nach Paris zu reisen, um Lilly zu su-
chen. Denn sie weiß, dass sie keinen
Frieden finden wird, ehe sie nicht
erfährt, warum Lilly damals ohne
ein Wort verschwand.
368 S. | Goldmann
€ 20,–
Nicholas Sparks
Mein letzter Wunsch
Maggie ist nicht einmal 16, als sie ungewollt schwanger wird. Die ent-
setzten Eltern schicken sie zu einer Tante nach Ocracoke Island in North
Carolina. Dort soll Maggie ihr Kind austragen und zur Adoption freige-
ben, erst dann darf sie wieder heimkehren. Die Insel scheint Maggie so
trostlos wie ihr ganzes Leben – bis sie ihren Nachhilfelehrer Bryce ken-
nenlernt. Er ist 17, gutaussehend, intelligent und einfühlsam. Und er
verliebt sich Hals über Kopf in sie. Es dauert, bis Maggie sich ihm ganz
öffnen kann, doch dann verbringen sie die Zeit ihres Lebens miteinan-
der. Aber ihre junge Liebe steht unter keinem guten Stern.
480 S. | Heyne
€ 20,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
6 CDs, 434 Min. | Random House Audio
€ 20,–
18
Colleen Hoover
Layla
Auf der Hochzeit von Laylas Schwes-
ter lernen sie sich kennen und lieben:
Leeds, der seinen Lebensunterhalt
als Musiker verdient, und Layla. Es
ist eine Amour fou – bis Leeds’ eifer-
süchtige Ex-Freundin versucht, Layla
zu erschießen. Danach ist Layla nicht
mehr sie selbst. Um Layla zu stabili-
sieren, mietet Leeds das Haus, in
dem sie sich kennengelernt haben.
Doch dort scheint nicht alles mit
rechten Dingen zuzugehen. Laylas
Zustand verschlechtert sich zuse-
hends – so sehr, dass Leeds zu außer-
gewöhnlichen Mitteln greifen muss,
damit ihr beider Leben nicht völlig
außer Kontrolle gerät.
384 S. | dtv
€ 14,95
Nicolas Barreau
Die Zeit der Kirschen
Seit einem Jahr sind Aurélie, die schöne Köchin aus dem Le Temps des
Cerises, und André, der Lektor und Bestsellerautor, ein Paar. Nun kommt
der Valentinstag – das perfekte Datum für einen Heiratsantrag. Doch ehe
André die Frage der Fragen stellen kann, erhält Aurélies kleines Restau-
rant unerwartet einen Michelin-Stern – und die junge Köchin schwelgt
im Glück. Bis sie erfährt, dass die Vergabe nur eine Verwechslung war.
Ein arroganter Sternekoch aus Vétheuil führt ein Restaurant gleichen Na-
mens und verspottet sie ob ihrer Naivität am Telefon. Doch als sie Jean-
Marie Marronnier kurze Zeit später persönlich trifft, ist Aurélie ziemlich
fasziniert von dem kultivierten Mann mit den blauen Augen. Bald erfährt
André zum ersten Mal, was das Wort Eifersucht bedeutet …
416 S. | Kindler
€ 22,–
Emily Houghton
Bevor ich dich sah
Seit sie mit schweren Verbrennungen
ins Hospital eingeliefert wurde,
spricht Alice mit niemandem, vermei-
det jeden Blick in den Spiegel und
hält den Vorhang, der ihr Bett vom
Rest der Station trennt, fest verschlos-
sen. Als sie eines Nachts jedoch hört,
wie ihren quasseligen und ewig gut
gelaunten Bettnachbarn Alfred hefti-
ge Albträume quälen, wird ihr klar,
dass sie nicht die einzige ist, die mit
ihrem Schicksal hadert. Von nun an
teilen sie Nacht für Nacht ihre Ängste
und Sorgen miteinander. Und stellen
fest, dass man sich in einen Men-
schen verlieben kann, ohne ihn je
gesehen zu haben.
432 S. | Heyne
€ 14,–
erscheint am 20.10.2021
Belletristik 19
Clare Pooley
Montags bei Monica
Julian ist es leid, seine Einsamkeit
vor anderen zu verstecken. Der ex-
zentrische alte Herr schreibt sich
seine Gefühle von der Seele und
lässt das Notizheft in einem kleinen
Café liegen. Dort findet es Monica,
die Besitzerin. Gerührt von Julians
Geschichte, beschließt sie, ebenfalls
ihre eigenen Sorgen und Wünsche
in dem Büchlein festzuhalten. Und
dabei bleibt sie nicht alleine …
432 S. | Goldmann
€ 16,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
MP3-CD, 600 Min. | der Hörverlag
€ 15,–
Sophie Kinsella
Erobere mich im Sturm
Ava träumt davon, endlich jemanden
zu treffen, der sie im Sturm erobert!
Während eines Schreibworkshops in
Italien verliebt sie sich tatsächlich
Hals über Kopf. Sie kennt nicht ein-
mal seinen Namen – aber es ist Lie-
be! Zurück in London ist Avas Über-
raschung allerdings groß. Matt ist
kein schöngeistiger Schreiner, wie
sie insgeheim gehofft hatte, sondern
Anzug tragender Geschäftsmann
mit übergriffiger Mutter. Und auch
Matt hat nicht mit Avas Faible für
Flohmarktmöbel und schwer erzieh-
bare Hunde gerechnet. Passen sie
bei aller Liebe einfach nicht zusam-
men?
512 S. | Goldmann
€ 11,–
Beth O'Leary
Drive Me Crazy – Für die
Liebe bitte wenden
Kaum haben sich Addie und Deb in
ihrem Mini auf den Weg nach
Schottland gemacht, um dort die
Hochzeit ihrer besten Freundin zu
feiern, fährt ihnen ein Auto auf. Der
Fahrer: Addies Ex Dylan, der mit sei-
nem besten Freund Marcus eben-
falls unterwegs zur Hochzeit ist.
Sein Auto allerdings hat einen Total-
schaden und notgedrungen bietet
Addie eine Mitfahrgelegenheit an.
500 Kilometer zu viert in einem voll-
gestopften Mini liegen vor ihnen
und Addie und Dylan können nicht
mehr vor ihrer vertrackten Bezie-
hungsgeschichte davonlaufen …
480 S. | Diana
€ 10,99
Cynthia D‘Aprix Sweeney
Unter Freunden
Flora ist seit über zwanzig Jahren
glücklich verheiratet. Doch alles,
was sie über sich selbst, ihre Ehe
und ihre beste Freundin Margot zu
wissen glaubt, wird auf den Kopf
gestellt, als sie den lange verscholle-
nen Ehering ihres Mannes wohlver-
wahrt in der eigenen Garage findet.
Jenen Ring, den Julian angeblich vor
Jahren an einem Sommertag beim
Schwimmen verloren hat. Zufall?
Unwahrscheinlich.
Ein humorvoller und warmherziger
Roman über ein lang gehütetes Ge-
heimnis, das Freundschaften und
Beziehungen durcheinanderwirbelt.
352 S. | Klett-Cotta
€ 22,–
20
Kristin Hannah
Die vier Winde
Texas, 1934: Seit der Weltwirtschaftskrise sind Hunderttausende arbeits-
los und in den Ebenen der Prärie herrscht Dürre. In dieser unsicheren,
gefahrvollen Zeit muss Elsa Martinelli eine schwere Entscheidung tref-
fen: Soll sie um das Land kämpfen, das sie liebt und das die Heimat ihrer
Familie ist? Oder soll sie mit ihren Kindern wie so viele andere nach
Westen ziehen? Irgendwann bleibt Elsa keine Wahl mehr, doch die Flucht
nach Kalifornien birgt neue Gefahren in sich. Aber auch die Hoffnung
auf ein neues Leben – und eine neue Liebe.
516 S. | Rütten & Loening
€ 20,–
C Pam Zhang
Wie viel von diesen
Hügeln ist Gold
Mit einer Pistole in den Händen und
der Leiche des Vaters auf dem Rü-
cken des Pferdes sind die chinesi-
schen Waisenkinder Lucy und Sam
auf der Flucht durch die Prärie. Es
ist ein unbarmherziges Land, von
Bisonknochen übersät und dem
Goldrausch verfallen. Die Geschwis-
ter wollen den Vater gemäß dem chi-
nesischen Ritual begraben – mit
zwei Silberdollars auf den Augen.
Nur auf diese Weise kann Ba »nach
Hause finden«. Doch wo in diesem
fremden Land ist für Lucy und Sam
das Zuhause, das so unerreichbar
scheint wie das versprochene Gold
in den Hügeln?
352 S. | S.Fischer
€ 22,–
Constanze Neumann
Wellenflug
Heinrich schert sich nicht um die
Konventionen und Erwartungen sei-
ner großbürgerlichen jüdischen Fa-
milie. Stattdessen genießt er das
Berliner Nachtleben und verliebt
sich in Marie, die von seiner Mutter
Anna nicht akzeptiert werden kann.
Gemeinsam suchen sie in den USA
ihr Glück, bis der Erste Weltkrieg
sie zurück nach Deutschland holt –
jedoch ohne die Unterstützung der
Familie, die unversöhnlich bleibt.
Anna stirbt 1932, ohne sich mit
Heinrich ausgesprochen zu haben
und nicht ahnend, was ihrer Familie
bevorsteht. Wieder ist es Marie, die
Heinrich Halt gibt, als es ums Über-
leben geht.
336 S. | Ullstein
€ 22,–
Belletristik 21
Jonathan Coe
Mr. Wilder & ich
Los Angeles, Sommer 1976: Durch
einen verrückten Zufall lernt die
junge Athenerin Calista einen witzi-
gen Herrn mit österreichischem Ak-
zent kennen, ohne zu ahnen, dass es
das Kino-Genie Billy Wilder ist. Die
Begegnung wird ihr Leben verän-
dern. Als Dolmetscherin begleitet
sie den Regisseur und seine glamou-
röse Filmcrew auf die verschlafene
griechische Insel Madouri, wo er sei-
nen vorletzten Film »Fedora« dreht,
dann weiter nach München und Pa-
ris. Während es für sie eine traum-
wandlerische Reise ist, sieht sich der
jüdische Exilant Wilder mit seiner
Geschichte konfrontiert.
280 S. | Folio
€ 22,–
Jana Revedin
Flucht nach Patagonien
Februar 1937: Eugenia Errázuriz, die
einflussreichste Kunstmäzenin der
Pariser Moderne, hat die Karrieren
von Coco Chanel, Pablo Picasso und
Blaise Cendrars gefördert. Jetzt lädt
sie den jungen jüdischen Innenarchi-
tekten Jean-Michel Frank auf eine
Reise nach Patagonien ein. Sie hat ihr
gesamtes Vermögen in den Bau des
ersten Grandhotels der Anden inves-
tiert, das ihn weltweit bekannt ma-
chen soll. In Wahrheit ist dieses Pro-
jekt am südlichsten Ende der Erde
aber ihre gemeinsame Flucht aus Eu-
ropa, das Eugenia von Hitler und dem
Nationalsozialismus bedroht sieht.
416 S. | Aufbau
€ 22,–
Sebastian Guhr
Mr. Lincoln & Mr. Thoreau
Der junge Abraham Lincoln schlägt
sich als mittelmäßiger Prärie-Anwalt
durchs Leben und kämpft mit Depres-
sionen und einer Lebenskrise. Weit
entfernt an der Ostküste versucht wäh-
renddessen Henry David Thoreau so
unabhängig wie möglich zu leben. Als
die Steuerbehörde ihn ins Gefängnis
steckt, schreibt er einen Aufsatz über
die Pflicht zum Ungehorsam gegen-
über dem Staat, den auch Lincoln liest
und den dieser – als Anwalt und Politi-
ker – nicht akzeptieren kann. Mit neu-
er Energie macht sich Lincoln auf den
Weg, Thoreau zu treffen. Und so
kommt es zu einem Zwischenfall, von
dem die Weltgeschichte nichts weiß.
192 S. | S. Marix Verlag
€ 20,–
Tom Saller
Julius oder die
Schönheit des Spiels
Wimbledon, 1937. Das legendäre Da-
viscup-Match zwischen Deutschland
und den USA. Nicht nur die Sportwelt
hält den Atem an, als Julius von Berg
den Ball vor Tausenden von Zuschau-
ern in den blauen Himmel wirft. Auf-
gewachsen auf einer Burg über dem
Rhein, hat er sein Tennistalent im Ber-
lin der zwanziger und dreißiger Jahre
zur Reife gebracht; ein internationaler
Star, auf dem alle Blicke ruhen. Ge-
bannt verfolgt Julie, seine Ehefrau,
das Geschehen auf dem Rasen – eben-
so wie die NS-Größen in der Nachbar-
loge, denn es steht so viel mehr auf
dem Spiel als der greifbare Sieg.
368 S. | List
€ 22,–
22
Eric Berg
Die Blankenburgs
Frankfurt, 1929: Die Porzellanma-
nufaktur der Blankenburgs steht
glänzend da, als der Börsencrash ihr
Glück zerbricht und die Familien-
oberhäupter in den Selbstmord
treibt. Zwischen den Schwestern
Ophélia und Elise entbrennt ein er-
bitterter Erbstreit. Doch mit dem Er-
wachen des Nationalsozialismus be-
ginnt auch der Überlebenskampf der
Familie. Um die Porzellanmanufak-
tur zu retten, sind die Schwestern
bereit, neue Wege zu gehen und über
sich hinauszuwachsen.
544 S. | Blanvalet
€ 20,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
2 MP3-CDs, 750 Min.
Random House Audio
€ 20,–
Nina Konstantin
Stunden des Aufbruchs
Berlin, 1951: Die 19-jährige Kriegs-
waise Charlotte träumt von einem
aufregenden Leben jenseits ihrer
schlecht bezahlten Arbeit in der
Großnäherei. Als sie sich in einem
amerikanischen GI verliebt, ändert
sich ihr Schicksal auf unerwartete
Weise: Major DeWindt vermittelt ihr
eine Stelle im »Midnight«, dem tradi-
tionsreichsten Tanzlokal Berlins.
Vera, die schillernde, skandalum-
witterte Besitzerin, nimmt Charlotte
unter ihre Fittiche, und gemeinsam
verhelfen die beiden Frauen dem
»Midnight« zu neuem Glanz. Doch
bald schon legt sich ein Schatten
über Charlottes Glück …
480 S. | Blanvalet
€ 12,–
Elisabeth Herrmann
Der Teepalast
Ostfriesland, 1834: Lene wächst in
einer Fischerfamilie in bitterer Ar-
mut auf. Durch einen Fremden gerät
sie in den Besitz einer geheimnisvol-
len Münze, die sie berechtigt, in Chi-
na mit Tee zu handeln. Fortan ist sie
beseelt von dem Gedanken, sich aus
ihren elenden Verhältnissen zu be-
freien und als erste Frau ein Tee-Im-
perium zu gründen. Für Lene be-
ginnt eine gefahrvolle Odyssee, die
sie über die Meere der Welt und in
ferne Länder führt – und auf die
Spur der Liebe ihres Lebens, die ihr
einst in einer Weissagung prophe-
zeit wurde.
656 S. | Goldmann
€ 16,–
Helene Sommerfeld
Polizeiärztin Magda
Fuchs Bd. 2
Das Leben, ein großer Rausch
Berlin, 1922. Polizeiärztin Magda
wird zu einem grausamen Verbre-
chen gerufen: Die junge Mutter hat
sich zu ihrem Kind geschleppt und
ist kurz darauf ihren Stichverletzun-
gen erlegen. Magda und Kommissar
Kuno Mehring stellen sich die Frage,
ob der sinnlos erscheinende Mord
zu einer Serie brutaler Überfälle auf
junge Frauen gehört. Sie alle haben
auf der Straße ihre Gunst verkauft.
Denn die Zeiten sind schwer …
560 S. | dtv
€ 11,95
erscheint am 20.10.2021
Belletristik 23
Andreas Pflüger
Ritchie Girl
Paula Bloom kehrt nach ihrer Ausbil-
dung in Maryland als amerikanische
Besatzungsoffizierin in ein zerstör-
tes Deutschland zurück, das sie vor
neun Jahren über Nacht verlassen
hatte. Als Tochter eines amerikani-
schen Geschäftsmannes führte sie
im Berlin der Nazizeit ein Leben im
goldenen Käfig. Jetzt glaubt Paula,
dass sie niemals vergeben kann.
Nicht den Deutschen. Und nicht
sich selbst. In einem Roman von
ungeheurer erzählerischer Wucht
schreibt Andreas Pflüger über
Schuld und Scham, aber auch über
Hoffnung und die Kraft der Liebe.
464 S. | Suhrkamp
€ 24,–
Anne Stern
Meine Freundin Lotte
Berlin, 1921: Lotte will Malerin wer-
den. Aber die Tore der Kunstakademie
haben sich für Frauen gerade erst ge-
öffnet und so muss sie gegen viele
Ressentiments kämpfen. In der jun-
gen Fotografin Traute findet sie eine
Seelenverwandte, denn Traute ist mit
ihrem Typus der Neuen Frau und ih-
rer Begeisterung für die Kunst das
perfekte Modell für Lotte. Eine ganz
besondere Beziehung entsteht – bis
die politische Situation in Deutsch-
land für jüdische Künstlerinnen im-
mer unerträglicher wird und Lotte
schließlich fliehen muss.
368 S. | Kindler
€ 22,–
Katrin Burseg
Unter dem Schnee
Fünfzig Jahre führte Gräfin Luise von
Schwan ihr Gut an der Ostsee mit stren-
ger Hand. Als die Trauerfeier zu ihren
Ehren beginnt, trifft ein Gast aus Frank-
reich ein. Wer ist die Frau, die behauptet,
Luises Tochter zu sein? Hat Luise tat-
sächlich während des Krieges Zwangsar-
beiter auf dem Gut ausgebeutet? Durch
einen Schneesturm von der Außenwelt
abgeschnitten, wird die Familie in den
kommenden fünf Tagen mit lange
verborgenen Wahrheiten konfrontiert.
400 S. | Diana
€ 18,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
2 MP3-CDs, 685 Min.
Random House Audio
€ 18,–
Jenny Lecoat
Die Übersetzerin
Jersey, 1940. Als Hedy eine Stelle als
Übersetzerin für die deutschen Be-
satzer der Kanalinsel antritt, weiß
niemand, dass die junge Frau Jüdin
ist. Während sie durch heimliche
Akte des Widerstands versucht, ge-
gen die Nazis aufzubegehren, ver-
liebt sie sich ausgerechnet in den
deutschen Wehrmachtssoldaten
Kurt, der ihre Gefühle erwidert.
Doch Hedys Identität bleibt nicht
lange verborgen. Gemeinsam mit
Kurt und einer guten Freundin
schmiedet Hedy einen mutigen Plan,
um ihren Verfolgern zu entkommen.
320 S. | Lübbe
€ 22,–
erscheint am 11.10.2021
24
Kate Grenville
Ein Raum aus Blättern
1788: Elizabeth hat nicht viele Optio-
nen. Ohne große Mitgift in einer
Zeit, in der es für Frauen das Wich-
tigste ist, einen Ehemann zu finden,
muss sie John nehmen – weil der sie
als erstes fragt. John ist getrieben
von einer dunklen Wut auf die Welt.
Er soll eine Stelle in einer Strafkolo-
nie in New South Wales antreten,
und Elizabeth als seine Ehefrau hat
keine andere Wahl, als mit ihm zu
gehen. In der unwirtlichen neuen
Umgebung, mit einem Ehemann, der
immer wieder für längere Zeit fort
ist, geht Elizabeth ihren Weg – so
gut es ihr möglich ist.
368 S. | Nagel & Kimche
€ 24,–
Eva Stachniak
Die letzte Tochter
von Versailles
Versailles, 1755: Die Schönheit der
jungen, aber bitterarmen Véronique
kommt selbst Ludwig XV. in seinem
Schloss zu Ohren und er macht sie
bald zu seiner Geliebten – bis sie ein
Kind erwartet. Jahre später wächst
Marie-Louise als Findelkind bei einer
Pflegemutter auf. Sie heiratet den jun-
gen Anwalt Pierre, der an der Seite
Dantons für den Sturz des Königs
kämpft. Doch eines Tages wird Pierre
in einem anonymen Schreiben vorge-
worfen, seine Frau habe Verbindun-
gen zum Königshaus – und das könn-
te ihn nicht nur seine Karriere,
sondern auch den Kopf kosten.
600 S. | Insel
€ 16,–
Juliane Stadler
Krone des Himmels
1189: In der Hoffnung, von einer schweren Sünde losgesprochen zu werden,
begibt sich die Handwerkertochter Aveline auf den dritten Kreuzzug. Die Um-
stände zwingen sie, sich als Bogenschütze Avery auszugeben und sich uner-
kannt dem Heer Barbarossas anzuschließen. Nachdem Aveline vor Akkon im
Gefecht verletzt wird, vertraut sie sich dem Wundarzt Étienne an, der wie sie
eine schwere Bürde trägt und um Gerechtigkeit kämpft. In den Wirren von Be-
lagerungen und Intrigen finden die beiden zusammen. Doch ihre Liebe wird
im großen Kampf um das Heilige Land auf die Probe gestellt.
704 S. | Piper
€ 24,–
Belletristik 25
Tom Flambard
Grünblatt & Silberbart
Wer in der Stadt der Türme ein heikles
Problem lösen muss, der engagiert das
skurrilste Ermittlerduo weit und breit:
den übergewichtigen, humorresisten-
ten Zwerg Colin Silberbart und seinen
deutlich leichtfüßigeren und ziemlich
nichtsnutzigen elbischen Kompagnon
Flynn Grünblatt. Gemeinsam spüren
die beiden vermisste Personen auf, be-
freien unglückliche Abenteurer von
magischen Flüchen oder beschaffen
verschwundene Gegenstände wieder.
Sie übernehmen jeden Auftrag – vor-
ausgesetzt, es geht nicht um Drachen
oder unterirdische Verliese.
Sammelband der bisher
erschienenen Teile!
220 S. | Lindwurm
€ 15,–
C.K. McDonnell
The Stranger Times
Was, wenn die seltsamsten News
die wirklich wahren wären?
Die Wochenzeitung »The Stranger
Times« ist Großbritanniens erste Ad-
resse für Unerklärtes und Unerklärli-
ches – zumindest ist das ihre Eigen-
werbung. Gleich in Hannah Willis‘
erster Arbeitswoche bei der Zeitung
tritt eine Tragödie ein, und »The
Stranger Times« ist gezwungen, tat-
sächlich investigativen Journalismus
zu betreiben. Dabei stellt sich
heraus: Einige der unglaublichsten
Geschichten sind sehr real …
Britischer Humor vom Aller-
feinsten – ein großer Lesespaß!
464 S. | Eichborn
€ 20,–
Dmitry Glukhovsky
Outpost – Der Posten
Russland in der nahen Zukunft.
Nach dem Krieg sind ganze Land-
striche verseucht, die Flüsse vergif-
tet. Die einzelnen Städte haben
kaum noch Kontakt zur Regierung
in Moskau. Schon seit Jahren harrt
Jegor im Außenposten in Jaroslawl
aus. Sein Stiefvater Polkan, der
Kommandant des Postens, macht
ihm das Leben schwer, und die schö-
ne Michelle interessiert sich nicht
für ihn. Jegor träumt von der Welt
jenseits der Eisenbahnbrücke, auf
der anderen Seite des Flusses. Doch
schon seit Jahrzehnten ist niemand
mehr über diese Brücke gekommen.
Bis heute …
416 S. | Heyne
€ 20,–
Natasha Pulley
Der Uhrmacher
in der Filigree Street
London, Oktober 1883. Thaniel
Steepleton, ein einfacher Angestellter
im Innenministerium, kehrt in seine
winzige Wohnung heim. Auf seinem
Kopfkissen liegt eine goldene Ta-
schenuhr. Es ist ein Rätsel, woher sie
kommt. Sechs Monate später explo-
diert bei Scotland Yard eine Bombe.
Steepleton wird von der Uhr rechtzei-
tig alarmiert und gerettet. Als er sich
auf die Suche nach dem Uhrmacher
macht, findet er Keita Mori, einen
freundlichen Mann aus Japan. So
harmlos Mori scheint: Unheimliche
Ereignisse deuten schon bald darauf
hin, dass er etwas zu verbergen hat.
432 S. | Klett-Cotta
€ 24,–
erscheint am 11.10.2021
26
Ken Follett
Never – Die letzte Entscheidung
In der Sahara folgen zwei Geheimdienstagenten der Spur mächtiger Drogen-
schmuggler. Sie riskieren ihr Leben – und ihre Karriere. Nicht weit entfernt
macht sich eine junge Witwe mit Hilfe von Schleusern auf den Weg nach Euro-
pa. Als sie sich gegen Übergriffe verteidigen muss, hilft ihr ein Mitreisender.
Doch auch er scheint nicht zu sein, was er vorgibt. In China kämpft ein hoher
Regierungsbeamter gegen die kommunistischen Hardliner. Er hat ehrgeizige
Pläne, und er ahnt, dass die Kriegstreiberei seiner Widersacher das Land und
dessen engen Alliierten Nordkorea auf einen Weg leitet, der keine Umkehr zu-
lässt. In den USA führt Pauline Green, die erste Präsidentin des Landes, ihre
Amtsgeschäfte souverän und bedacht – ungeachtet terroristischer Anschläge,
illegalen Waffenhandels und der Schmutzkampagne ihres politischen Geg-
ners. Sie wird alles tun, was in ihrer Macht steht, um zu verhindern, dass die
USA in einen unnötigen Krieg eintreten müssen. Doch wenn ein aggressiver
Akt zum nächsten führt, sind auch die mächtigsten Länder der Welt im Netz
ihrer Bündnisse gefangen. Und wenn alle diplomatischen Mittel ausgereizt
sind, die letzte Entscheidung gefallen ist – wer kann dann noch das Unver-
meidliche verhindern?
880 S. | Lübbe
€ 32,–
erscheint am 09.11.2021
Spannung 27
J.F. Dam
Brennende Zedern
Der deutsch-libanesischen Journalis-
tin Laya werden Informationen zu-
gespielt, die auf einen bevorstehen-
den islamistischen Anschlag
hindeuten. Doch während der Re-
cherche kommen ihr Zweifel: Der
Bürgermeister wird ermordet vor
der neuen Migrantensiedlung aufge-
funden, eine junge Frau aus der
rechten Szene begeht Selbstmord,
eine verkohlte Leiche wird in einer
Chemieanlage gefunden, die offiziell
nicht existiert. Ist die Bedrohung
durch den Anschlag wirklich real?
Oder soll Layas Artikel nur Wut und
Hass in der Gesellschaft schüren?
320 S. | grafit
€ 13,–
Johann Palinkas
Coup
Der Abschuss einer Militärmaschine
führt zum Eklat zwischen den EU-
Bündnispartnern. Eine perfekte Ge-
legenheit für die innenpolitischen
Gegner des deutschen Kanzlers, den
ungeliebten Politiker loszuwerden.
Während die Außenministerin mit
einem NATO-Geheimdienst paktiert,
spannt der Verteidigungsminister
die Presse für seine Zwecke ein.
Doch was beide nicht ahnen: Der
Chef der Bundeswehr hat längst alle
Fäden für einen Staatsstreich gezo-
gen, um die Schaltzentralen der
Macht an sich zu reißen.
400 S. | Benevento
€ 22,–
28
Paula Hawkins
Wer das Feuer entfacht – Keine Tat ist je vergessen
Auf einem Hausboot in London wird die Leiche eines brutal ermordeten jun-
gen Mannes gefunden. Besonders drei Frauen geraten danach ins Visier der
Ermittlungen. Laura, die aufgewühlt wirkende junge Frau, die nach einem
One-Night-Stand mit dem Opfer zuletzt am Tatort gesehen wurde. Carla, die
Tante des Opfers, bereits in tiefer Trauer, weil sie nur Wochen zuvor eine An-
gehörige verlor. Und Miriam, die neugierige Nachbarin, die als Erste auf die
blutige Leiche stieß und etwas vor der Polizei zu verbergen scheint. Wie weit
würde jede einzelne von ihnen gehen, um Frieden zu finden?
416 S. | Blanvalet
€ 20,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
2 MP3-CDs, 496 Min. | Random House Audio
€ 20,–
Tess Gerritsen,
Gary Braver
Die Studentin
Taryn ist jung, attraktiv und brillant –
warum sollte sie sich umbringen? De-
tective Frankie Loomis spürt sofort,
dass mehr hinter der Geschichte
steckt, als sie den Tatort des vermeint-
lichen Selbstmords untersucht. Ihre
Ermittlungen enthüllen pikante Ge-
heimnisse. Schnell wird klar, dass
Taryns Englischprofessor Jack Dorian
mehr weiß, als er offenbart. Doch hat
er auch einen kaltblütigen Mord auf
dem Gewissen?
384 S. | Limes
€ 15,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
2 MP3-CDs, 401 Min.
Random House Audio
€ 15,–
Andrea Nagele
Sag mir, wen du hörst.
Sag mir, wen du siehst.
Sag mir, wer du bist.
Laura wird Zeugin eines Mordes, nur
knapp kann sie dem Täter entkom-
men. Doch weder ihre Mutter noch
die Polizei glauben ihr. Fand das Ver-
brechen womöglich nur in ihrer para-
noiden Phantasie statt? Als ein weite-
rer Mord geschieht, wird Laura von
einem jahrelang verdrängten Ge-
heimnis eingeholt, das sie zutiefst
verstört. Und die Schlinge zieht sich
immer enger um ihren Hals.
320 S. | emons:
€ 16,–
Spannung 29
Harlan Coben
Nichts bleibt begraben
Vor Jahren wurde Patricia während
eines Raubüberfalls entführt und
schwer misshandelt. Ihr gelang die
Flucht, doch ihr Peiniger wurde nie
gefasst. Auch die Beute blieb verschol-
len. Bis in einem New Yorker Apart-
ment neben einer Leiche eines der ge-
stohlenen Bilder gefunden wird – und
der Koffer, den der Entführer Patricia
zu packen zwang. Zeit für Patricias
hochintelligenten und skrupellosen
Cousin Windsor Horne Lockwood III,
den Dingen auf den Grund zu gehen.
432 S. | Goldmann
€ 16,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
MP3-CD, 590 Min. | der Hörverlag
€ 15,–
Georg Haderer
Seht ihr es nicht?
Helena Sartori war leidenschaftliche
Wissenschaftlerin und wollte die Welt
mit ihrer Forschung an Nanobots ver-
ändern. Jetzt ist sie tot, ermordet, ihre
Tochter Karina verschwunden. Was
ist passiert? Ist ihr die Arbeit mit den
mikroskopisch kleinen Robotern ent-
glitten? Und hat das Sartori und ihre
Familie in den Abgrund gestürzt? Ist
Karina noch am Leben? Hat man sie
entführt oder ist sie selbst geflohen?
Quälende Fragen für die hellsichtige
Ermittlerin Philomena Schimmer, der
es immer schwerer fällt, die professio-
nelle Distanz zu wahren, je länger
von Karina jede Spur fehlt.
336 S. | Haymon
€ 24,90
Jan Beck
Die Nacht – Wirst du morgen noch leben?
Als Hanna sich während eines Gewitters im Wald verläuft, scheint ihre größte
Angst wahr zu werden – doch das Schlimmste steht ihr noch bevor. Ein paar
Stunden später tritt ein Unbekannter an die Öffentlichkeit: Fünf Menschen
hält er in Glaskästen gefangen, und jede Nacht wird einer von ihnen sterben –
falls seine Forderungen nicht erfüllt werden. Europols Topermittlerin Inga
Björk wird auf den Fall angesetzt. Als Leiterin der Sondereinheit für Serien-
verbrechen kennt sie die menschlichen Abgründe. Zusammen mit Christian
Brand begibt sie sich auf die Suche nach einem Täter, der nichts dem Zufall
überlassen hat.
464 S. | Penguin
€ 15,–
30
Kim Faber,
Janni Pedersen
Winterland
Ein Fall für Juncker und Kristiansen
In der dänischen Provinzstadt Sandstedt wird ein Mann erschlagen aufgefun-
den, seine Ehefrau ist verschwunden. Martin Juncker, einer der besten Mord-
ermittler Dänemarks, übernimmt den Fall. Wegen eines Fehlers aus Kopenha-
gen nach Sandstedt versetzt, leitet er dort die kleine Polizeistation und
kümmert sich um seinen dementen Vater. Junckers ehemalige Kollegin Signe
Kristiansen arbeitet noch immer in Kopenhagen. Sie freut sich auf ein be-
schauliches Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weih-
nachtsmarkt in der Innenstadt explodiert. Signe steht an der Spitze der Jagd
auf die Täter, doch alle Spuren verlaufen im Sand – bis ein anonymer Tipp den
Fall in eine Richtung lenkt, die ihre schlimmsten Befürchtungen übersteigt.
624 S. | Blanvalet
€ 15,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
3 MP3-CDs, 1.000 Min. | Random House Audio
€ 15,–
Alexandra Huß
Feuer im Eis
Island-Thriller
Im Fjord der isländischen Stadt
Seydisfjördur macht Fischer Andri
Finnarsson eine grauenvolle Entde-
ckung: Im Eiswasser treibt die Lei-
che eines gehäuteten Mannes. Die
Polizei in Reykjavík setzt Gunnar
Arnarsson auf den Fall an. Bald
schon wird die kleine Stadt im Osten
Islands auf eine harte Probe gestellt.
Unter den rauen Bedingungen eines
Jahrhundertsturmes, der die Bevöl-
kerung von der Außenwelt abschnei-
det, müssen sie dem Bösen buch-
stäblich ins Gesicht blicken.
276 S. | edition krimi
€ 13,–
Alida Bremer
Träume und Kulissen
Sommer 1936: In Split herrschen bun-
tes Treiben und frivole Leichtigkeit.
Unter die Touristen mischen sich aber
zunehmend auch Juden auf der Flucht,
Kommunisten und andere Gegner des
NS-Regimes und mit ihnen allerlei
Schlepper und Spione. Nicht weniger
Argwohn wecken deutsche Film-
teams, da die Stadt als beliebter Dreh-
ort gilt. Im Hafen liegen Passagier-
dampfer und Militärschiffe neben
Fischerbooten – und eines Morgens
auch eine Leiche. Es gibt wenige Spu-
ren, und die führen in alle Richtun-
gen. Mario Bulat beginnt zu ermitteln,
aber tatsächlich scheint jeder schon
mehr zu wissen als er.
368 S. | Jung und Jung
€ 24,–
erscheint am 04.10.2021
Spannung 31
Stephen King
Billy Summers
Billy ist Kriegsveteran und verdingt sich als Auftragskiller. Sein neuester Job
ist so lukrativ, dass es sein letzter sein soll. Danach will er ein neues Leben be-
ginnen. Aber er hat sich mit mächtigen Hintermännern eingelassen und steht
schließlich selbst im Fadenkreuz. Auf der Flucht rettet er die junge Alice, die
Opfer einer Gruppenvergewaltigung wurde. Billy muss sich entscheiden. Geht
er den Weg der Rache oder der Gerechtigkeit? Gibt es da einen Unterschied?
So oder so, die Antwort liegt am Ende des Wegs.
720 S. | Heyne
€ 26,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
3 MP3-CDs, 1.172 Min. | Random House Audio
€ 26,–
Tana French
Der Sucher
Cal Hooper, ehemaliger Cop aus
Chicago, hat sich in den Westen von
Irland geflüchtet. Die Natur scheint
friedlich, im Dorf nimmt man ihn
freundlich auf. Bis sein innerer
Alarm anspringt: Er wird beobachtet.
Immer wieder taucht ein Kind bei
ihm auf, dessen Bruder verschwun-
den ist. Cal soll nach dem jungen
Mann suchen. Gegen seinen Willen
gerät der Aussteiger Cal in eine
Suche, die ihn tief in die Abgründe
und Geheimnisse der kleinen Ge-
meinschaft führt.
496 S. | FISCHER Scherz
€ 22,–
Andreas Gruber
Todesschmerz
Mitten in den Ermittlungen um ei-
nen Verräter in den eigenen Reihen
werden BKA-Profiler Maarten S.
Sneijder und sein Team nach Norwe-
gen geschickt, um den Mord an der
deutschen Botschafterin aufzuklä-
ren. Vor Ort bekommen sie es mit
einem Gegenspieler zu tun, der bes-
tens vernetzt und außerordentlich
grausam ist. Als dann noch eine Ver-
bindung zu dem Maulwurf im BKA
deutlich wird, steht Sneijder vor sei-
ner bisher größten Herausforderung.
592 S. | Goldmann
€ 12,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
MP3-CD, 680 Min. | der Hörverlag
€ 12,99
32
Ralph Knobelsdorf
Des Kummers Nacht
Von der Heydens erster Fall
Berlin, 1855: Wilhelm von der Heyden steht kurz vor dem Abschluss seines
Studiums, als er Zeuge einer Explosion wird. Die Fenster der gegenüberliegen-
den Wohnung sind zerstört, eine Frau hängt leblos im Zaun. Um ihr zu helfen,
eilt er an den Unglücksort – und gerät selbst in Verdacht. Der Wachtmeister hat
sein Urteil schon gefällt, der Chef der Kriminalpolizei ist jedoch von Wilhelms
Beobachtungsgabe begeistert und stellt ihn ein. Talentierte neue Mitarbeiter
werden in der noch jungen preußischen Ermittlungsbehörde dringend benö-
tigt. Doch Fingerspitzengefühl ist gefragt, denn bald schon führen die Ermitt-
lungen Wilhelm und seine Kollegen in die höchsten Kreise …
624 S. | Lübbe
e 16,90
Ronald Ryley
Der Tod bucht
Zimmer 502
Ein Krimi aus London
Nach einem mysteriösen Todesfall
kochen alte Spukgeschichten über das
Zimmer 502 im Londoner Luxushotel
Savoy wieder hoch. Während Detec-
tive Inspector Teddy Chan alles als
Unfall abtut, stößt Alison auf zahlrei-
che Ungereimtheiten. Um eine Katast-
rophe zu verhindern, versucht sie zu
beweisen, dass ein gefährlicher Mör-
der sein Unwesen treibt – und be-
schwört dabei Geister herauf, die
sie bald nicht mehr loswird.
280 S. | Dryas
€ 13,–
Garry Disher
Barrier Highway
Tivertons heißer Sommer, der träge
Windräder unter seiner Hitze in die
Knie zwingt, wird von einem kalt
grünen Winter abgelöst. Unentwegt
fährt Constable Hirschhausen über
die einsamen Landstraßen, um nach
dem Rechten zu sehen. Oft sind es
Kleinigkeiten, mit denen das große
Verbrechen sich ankündigt. Ein Un-
terwäschedieb in den Gärten. Ein
randalierender Vater an der Grund-
schule. Familien unter Druck, finan-
zielle Probleme. Hirschhausen weiß
genau, wie leicht solche Fälle eskalie-
ren können, und bemüht sich mit ein-
fühlsamer Autorität um Kontrolle.
Bis sie ihm entgleitet.
352 S. | Unionsverlag
€ 22,–
erscheint am 18.10.2021
Spannung 33
Rita Falk
Rehragout-Rendezvous
Der elfte Fall für den Eberhofer: Zefix!
Zefix! Was ist denn in die Eberhofer-
Weiber gefahren? Die Oma beschließt,
sich der häuslichen Pflichten zu ent-
ledigen und fortan zu chillen. An
Weihnachten! Und seit die Susi ihre
Karriere als stellvertretende Bürger-
meisterin verfolgt, fühlt sich der Sex
mit ihr im schicken Neubau für den
Franz irgendwie falsch an. Zu allem
Übel wird dann auch noch der Ste-
ckenbiller Lenz vermisst. Der Franz
soll eine Vermisstenanzeige aufgeben,
die Mooshammer Liesl befürchtet das
Schlimmste. Nur: Eine Leiche ist nicht
in Sicht. Damit steht der Eberhofer vor
einer schier unlösbaren Aufgabe.
304 S. | dtv
e 16,95
Carsten Sebastian Henn
Mordshäppchen
Kulinarische Kurzkrimis
Ob die Eifler Kuchenspezialität Bir-
rebunnes, die seltene Rebsorte Blau-
er Wildbacher oder die Aachener
Printe – keine kulinarische Speziali-
tät ist vor Carsten Sebastian Henn
sicher. Beobachten Sie einen Maler
auf Sylt, der nur Roséwein trinkt.
Erfahren Sie, wie ein winterliches
Grillen am Rursee enden kann. Und
werden Sie Zeuge von mysteriös-blu-
tigen Geschehnissen im Restaurant
von Carsten Sebastian Henns Seri-
enhelden Julius Eichendorff. Der be-
sondere Clou: Zu jeder Geschichte
gibt es die passende Weinempfeh-
lung vom Meister persönlich.
272 S. | emons:
€ 13,–
Stuart Turton
Der Tod und das
dunkle Meer
Gerade noch hat Samuel Pipps im
Auftrag der Ostindien-Kompanie ei-
nen Schatz wiedergefunden. Nun be-
findet er sich auf dem Weg zu seiner
Hinrichtung. Sein Assistent und
Freund Arent ist mit an Bord der
Saardam. Genau wie der General-
gouverneur und seine Frau Sara.
Doch kaum auf See, beginnt der Teu-
fel sie heimzusuchen. Morde gesche-
hen, und ein Flüstern weht durch
das Schiff, das dazu verführt, den
dunkelsten Wünschen nachzugeben.
Gemeinsam müssen sie ein Rätsel
lösen, bevor das Schiff sinkt und sie
alle in die Tiefe reißt.
608 S. | Tropen
€ 25,–
Elke Pistor
Kling und Glöckchen
Ein Weihnachtskrimi
Auch eine gut aufgeräumte Leiche ist
eine Leiche und erfordert die Anwe-
senheit der Polizei, beschließt Janne
Glöckchen, als sie eine Tote zwischen
ihren farblich sortierten Mülltonnen
findet. Wohl fühlt sie sich allerdings
nicht dabei, liegt doch in ihrem Kel-
ler bereits ihre verstorbene Chefin
Irmgard Kling auf Eis. Aber schlim-
mer geht immer: Ein junger Mann
mit unlauteren Absichten und eine
dritte Leiche machen die Aussicht
auf eine stilvolle Vorweihnachtszeit
für Janne vollends zunichte.
Tiefschwarzer Humor von seiner
weihnachtlichsten Seite!
240 S. | emons:
€ 12,–
34
EXIT – Das Buch
Die Frau im Nebel
Graphic Novel
Spukt es in der verlassenen Villa am
Rande des Sees? Nachts dringen un-
heimliche Geräusche aus dem Haus
und in Nebelnächten soll eine Frauen-
gestalt über das Wasser wandeln.
Zahllose Geisterjäger und Urban Ex-
plorer haben vergebens versucht, in
das Haus einzudringen. Auch Eli, Tina
und Yannik wollen das Geheimnis lüf-
ten. Mit viel Scharfsinn knacken sie
den Rätselcode für die Eingangstür.
Doch schnell entpuppt sich die
mysteriöse Villa als gefährliche Falle.
Live-Escape-Feeling für Einsteiger!
Ab 14 Jahren.
128 S. | KOSMOS
€ 16,–
Femi Fadugba
The Upper World – Ein
Hauch Zukunft
Esso gehört zwar keiner Gang an,
doch er ist zur falschen Zeit am fal-
schen Ort. Als er auf der Flucht vor
ein Auto läuft, entdeckt er, dass er
Zugang zu einer anderen Welt hat –
er kann Szenen seines zukünftigen
Lebens sehen. Und etwas, was er un-
bedingt verhindern möchte.
Im Jahr 2035 wundert sich Rhia
über das Auftauchen ihres neuen
Schultutors Esso. Niemand weiß, wo
er herkommt, doch er trägt ein Bild
von Rhias Mutter bei sich. Und er er-
zählt ihr, dass sie seine einzige Hoff-
nung sei, sein Leben zu retten.
Ab 14 Jahren.
416 S. | cbj
€ 20,–
Éléonore Devillepoix
Die Stadt ohne Wind –
Arkas Reise
Auf der Suche nach ihrem Vater
kommt die Kriegerin Arka mit ih-
rem Pferd in die Stadt Hyperborea,
der einzige Ort, an dem Magie noch
erlaubt ist. Einer der mächtigen Ma-
gier soll Arkas Vater sein. Doch das
abgeschottete Leben der großen Ma-
gier macht es Arka fast unmöglich,
ihn aufzuspüren. Einen überraschen-
den Verbündeten findet sie in dem
jungen Magier Lastyanax. Mit ihm
kommt sie einer Intrige auf die Spur,
die nicht nur ihre Freundschaft auf
die Probe stellt, sonder Hpyerborea
in den Grundfesten erschüttert.
Ab 12 Jahren.
500 S. | Insel
€ 18,–
Jason Reynolds,
Ibram X. Kendi
Stamped
Rassismus und Antirassismus
in Amerika
Mehr als 150 Jahre nach Abschaf-
fung der Sklaverei in den USA
herrscht in vielen Bereichen immer
noch keine Gleichberechtigung zwi-
schen Schwarz und Weiß. Wie
kommt es, dass der Rassismus wie
ein Stachel tief in der Seele der USA
sitzt? Die Autoren zeigen in diesem
zornigen, fesselnden und unterhalt-
samen Buch, wie rassistisches Den-
ken immer auch als Rechtfertigung
für weiße Privilegien eingesetzt
wurde, und geben eindrucksvolle
Beispiele des Antirassismus.
Ab 14 Jahren.
256 S. | dtv Reihe Hanser
€ 17,–
erscheint am 14.10.2021
Jugend- und K inderbuch 35
Sarah J. Maas
Das Reich der sieben Höfe –
Silbernes Feuer Bd. 5
Seit Feyres Schwester Nesta zur High
Fae wurde, fällt es ihr schwer, ihren
Platz am Hof der Nacht zu finden.
Ausgerechnet Cassian soll ihr nun da-
bei helfen, ihr Schicksal zu akzeptie-
ren. Doch die plötzliche Nähe zu ihm
stellt Nesta vor eine unerträgliche
Herausforderung, denn noch immer
kann und will sie ihren Gefühlen
für Cassian nicht nachgeben.
Als erneut ein Krieg droht, liegt es
an Nesta, drei magische Artefakte
zu finden, um das Schlimmste
zu verhindern.
Ab 14 Jahren.
816 S. | dtv
€ 21,–
Jana Hoch
Dancing with Raven –
Unser wildes Herz
Auf dem neuen Internat soll Katrina
zwei Dinge tun: Freunde finden und
reiten. Doch genau das kommt nicht
infrage. Denn sie hat sich geschwo-
ren, nie wieder auf dem Rücken ei-
nes Pferdes zu sitzen – und für neue
Freunde ist sie nicht bereit. Erst als
sie Raven trifft, den ungestümen Pa-
lomino, geraten Katrinas Vorsätze
ins Wanken. Und nicht nur Raven
zieht Katrina Schritt für Schritt aus
ihrer Trauer. Da ist auch Henry, der
Junge, der Katrina mehr herausfor-
dert als jeder andere …
Ab 12 Jahren.
384 S. | Arena
€ 16,–
Jennifer Benkau
A Reason To Stay –
Liverpool-Reihe Bd. 1
Irgendwo ankommen, nicht mehr weg-
laufen und vor allem: nie wieder in ih-
rem alten Auto schlafen. Nichts
wünscht sich Billy mehr, als endlich
ein Zuhause zu finden. Was sie gar
nicht braucht, ist noch mehr Chaos in
ihrem Leben – bis sie Cedric buchstäb-
lich in die Arme läuft. Er berührt et-
was in Billy, das sie verloren glaubte.
Doch: Cedric verbringt nie mehr als
eine Nacht mit einer Frau. Als Billy
den Grund erfährt, weiß sie, dass sie
sich von ihm fernhalten sollte. Zu
ihrem Schutz – und zu seinem …
Ab 16 Jahren.
480 S. | Ravensburger
€ 14,99
December Dreams
Ein Adventskalender
Küsse unterm Mistelzweig, prickeln-
de Gefühle im Schneegestöber, ro-
mantische Abende vor dem Kamin –
was gibt es Schöneres im Advent, als
es sich mit einem Buch und einer
Tasse heißer Schokolade gemütlich
zu machen? In »December Dreams«
warten jeden Tag realistische und
fantastische Lovestorys auf dich, die
die Zeit bis Weihnachten versüßen
und nicht nur den Schnee zum
Schmelzen bringen.
24 Shortstorys plus ein Silvester-
Special deiner deutschsprachigen
Lieblingsautor*innen!
Ab 14 Jahren.
320 S. | Ravensburger
€ 14,99
erscheint am 20.10.2021
erscheint am 14.10.2021
36
Aimée Carter
Die Erben der Animox –
Das Gift des Oktopus
Bd. 2
Eine mysteriöse Nachricht von »X«
führt Simon Thorn und seine Freun-
de nach Australien. Dort müssen sie
den verschwundenen Raubstein fin-
den, der den Erben der Animox ihre
Kräfte nimmt. Doch Simons Bruder
Nolan, der sich in der Zwischenzeit
dem Imperium angeschlossen hat,
versucht mit allen Mitteln, sie aufzu-
halten. Kann Simon Thorn die Welt
der Animox auch dieses Mal retten
und den abtrünnigen Nolan davon
überzeugen, ihnen zu helfen?
Ab 10 Jahren.
288 S. | Oetinger
€ 16,–
Frauke Scheunemann
T wie Tessa – Plötzlich
Geheimagentin Bd. 1
Schüchtern, tollpatschig und immer
mitten im Chaos – Tessa hat es
wirklich nicht leicht. Völlig uner-
wartet wird sie Mitglied der Schul-
band »Gimme Four«. Allerdings hat-
te sie sich das ein wenig anders
vorgestellt. Merkwürdige Anrufe
und Besuche, Verfolgungsjagden
und die Mafia höchstpersönlich
sprengt die Proben. So tollpatschig
Tessa auch sein mag, sogar sie
merkt, dass unter dem Deckmantel
der Schulband sehr, sehr seltsame
Dinge vor sich gehen.
Ab 11 Jahren.
240 S. | Loewe
€ 12,95
Oliver Schlick
Rory Shy, der schüch-
terne Detektiv – Der Fall
der Roten Libelle Bd. 2
Matilda führt ein geheimes Doppelle-
ben – als Assistentin des Detektivs
Rory Shy, der für seine Schüchtern-
heit und seine Erfolge weltberühmt
ist. Im neuen Fall wird eine Schau-
spielerin verdächtigt, einen Anschlag
auf ihren Mann geplant zu haben. Da-
bei ist auch ein wertvolles Gemälde
namens Rote Libelle spurlos ver-
schwunden. Mit tatkräftiger Unter-
stützung des hasenfüßigen Cocker-
spaniel Dr. Herkenrath nimmt das
Detektivduo die Ermittlungen auf.
Ab 10 Jahren.
352 S. | Ueberreuter
€ 14,95
Jack Meggitt-Phillips
Biest & Bethany – Nicht
zu zähmen Bd. 1
Mmh, ein saftiges Kind mit knusp-
rig-schmutzigen Fingernägeln und
pummeligen Pausbäckchen – wie
lecker wäre das denn?! Das schlei-
mige Biest, das sich auf Ebenezer
Tweezers Dachboden versteckt,
kann die schmackhafte Abwechs-
lung auf seinem Speiseplan kaum
erwarten. Da kommt die freche Wai-
se Bethany auf den Teller – ähm –
ins Haus und verdirbt dem gierigen
Ungeheuer gehörig den Appetit.
Ab 9 Jahren.
272 S. | Loewe
€ 12,95
Jugend- und K inderbuch 37
Luisa Hartmann
The Golden Dog –
Der Goldhund
Langenscheidt Krimis für Kids
Britta besucht zusammen mit ihrer
neuen Freundin Ciara deren Onkel
und Tante in Muckross. Eines Abends
herrscht helle Aufregung: Uncle
Seans Golden Racer, sein wertvolls-
ter Rennhund, ist gestohlen worden!
Werden Britta und Ciara ihn wohlbe-
halten wiederfinden? Ein Buch über
eine abenteuerliche Suche, falsche
Verdächtigungen und Freundschaft.
Spannender deutsch-englischer
Krimi für Kinder ab dem 2. Lernjahr.
Ab 10 Jahren.
128 S. | Langenscheidt
€ 7,50
Greg Neri
Tru & Nelle
Eine Weihnachtsgeschichte
Tru hatte die Hoffnung, dass das Leben
mit seiner Mutter in New York City
endlich perfekt würde. Doch es kommt
anders. Unglücklich beschließt er, zu-
rück nach Monroeville zu seiner
Freundin Nelle zu fliehen. Aber auch
dort scheinen schlimme Dinge zu pas-
sieren, wo auch immer er auftaucht.
Bringt er Unglück? Als Weihnachten
vor der Tür steht, wünscht sich Tru
nichts sehnlicher, als glücklich zu
sein. Aber dafür braucht es nicht weni-
ger als ein Wunder. Wie gut, dass
Weihnachten ja bekanntlich das »Fest
der Wunder« ist …
Ab 11 Jahren.
350 S. | Freies Geistesleben
€ 19,–
Lisa Nicol
Vincent und das
Großartigste Hotel der Welt
Wie Eiskugeln in der Waffel häufen
sich in Vincents Leben die Überra-
schungen, als er zum Schuhputzer des
»Großartigsten Hotels der Welt« ge-
macht wird. Wilder und fantastischer
als jede afrikanische Savanne und
Disneyland zusammen lässt The Grand
die aberwitzigsten Träume wahr wer-
den. Doch Träume können überra-
schende Wendungen nehmen und bald
ist Vincent hin- und hergerissen zwi-
schen richtig und falsch und den ver
lockendsten Wünschen. Und das, weil
er plötzlich in die Zukunft schauen
kann – was nicht immer ein Segen ist.
Ab 10 Jahren.
240 S. | dtv Reihe Hanser
€ 14,95
R.L. Ferguson
Catacombia – Abstieg
in die Tiefe Bd. 1
Ein Sturz mitten in der Nacht durch
einen Schacht – und plötzlich ist der
13-jährige Sam tief unter der Erd-
oberfläche. Dort eröffnet sich ihm
eine uralte und doch moderne Stadt
voller Wunder, Magie und Rätsel:
Catacombia. Doch je tiefer Sam in die
Geheimnisse von Catacombia ein-
taucht, desto mehr Fragen tun sich
auf: Warum wird der Name Grimorga
nur heimlich geflüstert? Was plant
der Rat, der die Geschicke der unter-
irdischen Stadt lenkt? Und kann Sam
den Kult aufhalten, der alles zerstö-
ren will, wofür Catacombia steht?
Ab 10 Jahren.
384 S. | Ravensburger
€ 15,99
38
Kira Gembri
Die Schule der Wunder-
dinge – Hokus Pokus
Kerzenständer Bd. 1
Willkommen an der Schule der Wun-
derdinge! Hier erhält jedes Kind ei-
nen magischen Gegenstand, den es
beschützen muss. Das kann ja nur
ein wundersames Schuljahr werden!
Doch als Tilly den Kerzenständer Lux
überreicht bekommt, hält sich ihre
Begeisterung in Grenzen. Lux ist
nicht nur frech, er kokelt auch alles
an. Kaum, dass Tilly ihrem neuen
magischen Freund näherkommt, ist
Lux plötzlich verschwunden! Und der
einzige Hinweis ist ein rauchig-koke-
liges S-O-S!
Ab 8 Jahren.
200 S. | Arena
€ 12,–
Maria Kling
Freddy + Flo gruseln sich
vor gar nix!
Freddy und Flo ziehen um – in ein
Haus direkt am Friedhof. Was sie
nicht ahnen: Ihre Nachbarn sind al-
les andere als normal! Denn der
blasse Dr. Mortis ist gar kein Grufti,
sondern ein Vampir, der haarige
Herr Wütke ein Werwolf und das
Mädchen mit dem Handfeger eine
Hexe! Und die sind sich einig: Die
Menschenfamilie stört und muss
ruckzuck wieder ausziehen. Doch
so leicht lassen sich Freddy und Flo
nicht vergraulen, denn die beiden
gruseln sich vor gar nix!
Ab 8 Jahren.
256 S. | Carlsen
€ 9,99
Rebecca Elbs
Leo & Lucy – Die Sache
mit dem dritten L
Leo würde so gerne beim Vorlesewett-
bewerb ein Skateboard gewinnen!
Und dann die Skatermeisterschaft.
Vom Preisgeld kauft er dann einen
Sportrollstuhl für seine Freundin
Lucy (ihrer eiert nämlich). Guter Plan,
nur ist Leo leider der grottigste Leser
von ganz Köln-Chorweiler. Doch zum
Glück weiß Lucy immer einen Rat. Bis
zum Wettbewerb müssen allerdings
noch viele andere Abenteuer bestan-
den werden – zusammen mit Hund
Blumenkohl, reichlich schrägen Nach-
barn und dem komischen Cornelius
aus dem Horror-Weg.
Ab 10 Jahren.
288 S. | Carlsen
€ 14,–
Jamie Littler
Die Legende von Frost-
herz – Die Reise beginnt
Bd. 1
Brillante Charaktere, spannende
Abenteuer, magische Welten: Weit
draußen, in den fernsten Regionen
der Welt, liegt Feura, eine kleine
Siedlung, die vom Rest der Mensch-
heit abgeschnitten ist. Als der junge
Ash seine verbotene magische Fähig-
keit, das »Klangweben«, einsetzt,
wird er verbannt und macht sich mit
dem wortkargen Yeti Tobu auf eine
abenteuerliche Reise an Bord der
»Frostherz«. Dabei trifft er auf viele
neue Verbündete – und ebenso
viele Gefahren.
Ab 9 Jahren.
460 S., 400 SW-Illus. | Oetinger
€ 16,–
Jugend- und K inderbuch 39
Andreas Suchanek
Flüsterwald – Durch das
Portal der Zeit Bd. 3
Seit Lukas den Flüsterwald entdeckt
hat, ist sein Leben ein einziges
Abenteuer. Gemeinsam mit seiner
Mitschülerin Ella und seinen neuen
Freunden – einer mutigen Elfe und
einem wissbegierigen Menok –
taucht er immer tiefer in die Ge-
heimnisse des Waldes ein. Diesmal
lassen sie sich sogar auf eine Zeitrei-
se ein, um in der Vergangenheit
nach dem Schlüssel für einen magi-
schen Fluch zu suchen. Doch die Sa-
che hat einen Haken …
Ab 9 Jahren.
256 S. | Ueberreuter
€ 14,95
Amy Timberlake
Dachs und Stinktier
suchen einen Schatz
Dachs träumt schon lange davon,
den seltenen Achat zu finden, der
ihm einst von seinem Cousin, dem
fiesen Fischmarder, geraubt wurde.
Auch das winzig kleine orangefarbe-
ne Huhn, an das Dachs sein Herz
verloren hat, geht mit auf die Schatz-
suche. Was keiner ahnt: Das winzige
Huhn hütet in einer uralten Höhle
ein großes Geheimnis. Und wieder
hat der Fischmarder seine bösen
Pfoten im Spiel! Jetzt müssen Dachs
und Stinktier beweisen, dass echte
Freunde immer zusammenhalten.
Ab 6 Jahren.
176 S. | cbj
€ 16,–
Chen Jiatong
White Fox – Der Ruf des
Mondsteins Bd. 1
Polarfuchs Dilah wünscht sich
nichts sehnlicher, als ein Mensch zu
sein. Bevor seine Mutter stirbt, ver-
macht sie ihm etwas ganz Besonde-
res: den sagenumwobenen Mond-
stein, der seinen Wunsch erfüllen
könnte. Dilah folgt dem Ruf des ma-
gischen Steins und macht sich auf
eine Reise. Unterwegs muss er sich
vor kaltblütigen Menschen in Acht
nehmen, aber auch die Natur ist un-
berechenbar. Und im Dickicht lauern
feindlich gesinnte Clans, die es auf
Dilah und sein mächtiges Erbe abge-
sehen haben.
Ab 9 Jahren.
288 S. | Loewe
€ 12,95
erscheint am 09.11.2021
Lisa Krusche
Das Universum ist
verdammt groß und
super mystisch
Gustav spricht nicht mehr. So lange,
bis seine Mutter »den Mann« aufgibt,
der eh bald wieder weg sein wird.
Charles kratzt Gustavs Stummheit
nicht, sie will mit ihm losziehen, um
seinen Vater zu finden. Und Gustavs
Opa kommt mit auf die Reise, die sie
quer durch Europa führt, von Berlin
bis nach Istanbul. Und während
Gustav immer wieder zweifelt, ist
Charles überzeugt von der super mys-
tischen Kraft des Universums und
dass am Ende alles gut werden kann.
Ab 10 Jahren.
192 S. | Beltz & Gelberg
€ 13,–
40
Ute Krause
Die Muskeltiere und die große Käseverschwörung
Die Muskeltiere erobern Paris! Im Frachter von Monsieur Albert sind
Picandou, Gruyère, Pomme de Terre und Hamster Bertram aus Versehen
nach Frankreich gereist. Hamster Bertram träumt davon, endlich seine
großen Vorbilder, die drei Musketiere, kennenzulernen. Und Gruyère
möchte unbedingt einmal den Eiffelturm sehen! Doch zum Sightseeing
bleibt wenig Zeit, denn durch eine üble Sabotage steht Monsieur Alberts
Camembert-Manufaktur vor dem Aus …
Ab 8 Jahren.
200 S., farb. Abb. | cbj
€ 15,–
Auch als Hörbuch erhältlich:
3 CDs, 238 Min. | cbj audio
€ 14,99
Ulrich Hub, Jörg Mühle
Lahme Ente,
blindes Huhn
In einem Hinterhof fristet eine lah-
me Ente ihr einsames Dasein. Bis
sich eines Tages ein blindes Huhn
hierher verirrt und die Ente zu einer
abenteuerlichen Reise überredet: an
einen Ort, wo ihr geheimster
Wunsch in Erfüllung geht! Aber der
Weg dorthin hat seine Tücken: Das
Huhn hätte sich doch lieber einen
Blindenhund nehmen sollen! Doch
als die zwei nach all den Strapazen
endlich am Ziel ankommen, zeigt
sich, dass der eigene Hinterhof so
abenteuerlich wie eine ganze Welt
sein kann.
Ab 8 Jahren.
96 S. | Carlsen
€ 13,–
Nicole Mahne,
Caroline Opheys
Nelly & Düse – Pudel
frisch gestrichen
Nelly liebt Hunde über alles, ganz
besonders natürlich ihren Terrier
Düse. Toll, dass ihre neuen Nach-
barn Berta und Elmar auch einen
Hund haben: die zuckerwatteweiße
Pudeldame Cinderella. Schade nur,
dass plötzlich Bertas Halbbruder
Chuck aus Amerika auftaucht, um
die Pudeldame für eine Hundeschau
mitzunehmen. Doch dann kommt al-
les ganz anders, denn ein frisch ge-
strichener Zaun sorgt für ungeahn-
ten Trubel.
Ab 7 Jahren.
128 S. | Südpol
€ 13,–
Jugend- und K inderbuch 41
Noora Kunnas,
Teemu Juhani
Flora Salmanteri und
die Mini-Piraten
Lilli und Mikko verbringen die Ferien
bei ihrem grummeligen Onkel Jim.
Zum Glück lernen sie seine Nachbarin
Flora kennen. Die alte Dame entpuppt
sich als ziemlich außergewöhnliche
Oma: Sie wohnt mit Pedro, einem spre-
chenden Hahn in Lederjacke, zusam-
men, singt im Chor und produziert
für ihren schrulligen Freund Kapitän
Holzbein-Vorsteen lustige Mini-Piraten
aus dem 3D-Drucker. Als die Kinder
aus Versehen ein Glas mit einer seltsa-
men Flüssigkeit über die Figuren aus-
kippen, erwachen diese zum Leben.
Ab 8 Jahren.
164 S. | Mixtvision
€ 13,–
Stefan Gemmel
Die Yetis sind los! –
Verflixt und zugeschneit
Im Yeti-Tal gibt es nichts als Eis und
Schnee. So weit das Auge reicht, ist
alles weiß – bis auf das Fell von Yeti-
Mädchen Rosa. Warum das so ist,
will sie mit ihrem besten Freund
Bibber und dem Polarfuchs Piko her-
ausfinden. Die Suche führt die drei in
die sagenumwobene Menschenwelt
hinter den Bergen, wo sie das Leben
der Kinder Jette und Nils ganz schön
auf den Kopf stellen. Aber kein Wun-
der, schließlich haben die Yetis nie
zuvor echte Häuser, Autos und über-
haupt Menschen gesehen! Das Chaos
ist vorprogrammiert …
Ab 5 Jahren.
112 S. | Baumhaus
€ 12,90
Mara Andeck
Tschakka! – Huhn voraus
Wusch! Ab ins Abenteuer! Mit ihrem
besten Freund Einstein saust
Tschakka los – auf Waveboards, wild
und frei. Freiheit hat sie sich näm-
lich für diese Ferien gewünscht.
Was die beiden damit machen? Na
die Welt retten, ist doch klar! Nicht
die ganze natürlich, aber ein kleines
Stück. Und mit dem flauschigen Hel-
denhuhn der Nachbarn fangen sie
an. Das ist nämlich ausgebüxt und
führt sie nicht nur in einen gehei-
men Garten, sondern auch zu einem
rätselhaften Riesen-Ei …
Ab 8 Jahren.
176 S. | FISCHER KJB
€ 12,–
Suza Kolb
Emil Einstein –
Die streng geheime
Tier-Quassel-Maschine
An Emil Einsteins sechstem Geburts-
tag passiert es: Erst kribbelt es wie
verrückt auf seinem Kopf. Und dann
hat er eine richtig gute Erfinder-Idee!
Schon tüftelt Emil herum, bis die ge-
niale Tier-Quassel-Maschine fertig
ist. Maus Bertha und Kater Leonardo
sind begeistert. Endlich können sie
mit Emil reden! Aber hilft die Erfin-
dung auch dem verletzten kleinen
Waldkauz, der seine Baumhöhle ver-
loren hat? Wie gut, dass es bald dar-
auf wieder verdächtig auf Emils Kopf
zu kribbeln beginnt!
Ab 5 Jahren.
128 S. | Coppenrath
€ 13,–
42
Nina Dulleck
Rosalie – Ein Abenteuer
zum Frühstück
»Wie wär’s, wenn heute mal du die
Brötchen holen gehst?«, schlägt Papa
am Samstagmorgen schlaftrunken
vor. Ob Rosalie das schafft? Aber klar
doch, sie ist schließlich seit drei Wo-
chen in der ersten Klasse! Schwupps-
dich beginnt Rosalies aufregende
Reise zur Bäckerei und wieder zu-
rück. Mit dabei: der Treppenhausele-
fant, die GlitzerPUPSelfe und ein
Schrimp. Denn eines ist schonmal
klar: Mit Fantasie und Freunden kann
man JEDES Abenteuer meistern!
Ab 5 Jahren.
96 S., farb. Abb. | Arena
€ 12,–
Bibi & Tina
Pferdekalender
Woche für Woche Pferdespaß
und Lernrätsel
Mit Bibi und Tina spielend leicht
von Woche zu Woche galoppieren –
das wird ein riesiger Pferdespaß
mit diesem Wochenkalender, der
mit 53 liebevoll gestalteten Bildern
mit Bibi und Tina und ihren Pferden
jeden Fan begeistert. Zusätzlich
wartet auf jeder Rückseite ein Räs-
tel, das kleine Pferdefans spiele-
risch in wichtigen Mathe- und
Deutschthemen der 1. und 2. Klasse
sattelfest werden lässt.
Ab 6 Jahren.
53 Karten zum Abtrennen | Klett
€ 12,99
Bibi & Tina
Das große Pferde-Quiz-
buch
Wie wird ein Fohlen geboren? Sind
Kaltblüter ganz kalt? Wie schnell ga-
loppieren Pferde? Können Pferde la-
chen? Die spannenden Knobelaufga-
ben in diesem Quizbuch laden
Pferdefans ab 6 Jahren zum Rätseln
und Mitmachen ein. Mit vielen hoch-
wertigen Fotos kommen Kinder Pfer-
den ganz nah und Bibi und Tina tei-
len ihr umfangreiches
Pferde-Sachwissen. Rätsel und Texte
des Buches sind abgestimmt auf das
Lesevermögen von Leseanfängern.
Ab 6 Jahren.
80 S., farb. Abb. | Klett
€ 7,99
Lucinda Riley, Harry
Whittaker, Marie Voigt
Zusammen sind wir
beste Freunde –
Deine Schutzengel
Der erste Tag im Kindergarten! Kein
Wunder, dass Rosie aufgeregt ist,
schließlich ist hier alles neu für sie
und sie kennt noch niemanden. Die
Rutsche auf dem Spielplatz auszu-
probieren oder die vielen Bücher
anzuschauen, macht sicher Spaß.
Aber ganz allein? Zum Glück kennt
Freundschafts-Engel Frederick
Rosies größten Herzenswunsch. Und
er weiß auch schon, wie Rosie eine
allerbeste Freundin finden kann.
Ab 4 Jahren.
64 S., farb. Abb. | Penguin JUNIOR
€ 15,–
Jugend- und K inderbuch 43
Mischa Damjan
Der Clown sagte Nein
So was ist ja noch nie passiert! Jeden
Abend steht Petronius, der lustigste
Clown der Welt, zusammen mit dem
störrischen Esel Theodor in der Ma-
nege und begeistert das Publikum.
Doch heute sagt er Nein. Mit dieser
Geschichte fing alles an: Brigitte und
Dimitrije Sidjanski (Mischa Damjan)
gründeten 1961 den NordSüd Verlag
und gaben als erstes Buch die Ge-
schichte vom Clown Petronius her-
aus. Dreimal wurde sie bisher illust-
riert. Zum 60. Jahrestag des Verlags
illustriert Torben Kuhlmann, be-
kannt und beliebt für seine Mäuse-
abenteuer, die Geschichte neu.
Ab 4 Jahren.
40 S., farb. Abb. | NordSüd
€ 15,–
BilderBuchBande
Die besten Geschichten aus
60 Jahren NordSüd
Alles begann 1961 mit einem einzi-
gen Buch. Seither sind Kinder aus
der ganzen Welt mit Bilderbüchern
aus dem NordSüd Verlag aufgewach-
sen. Sie haben Bande geknüpft mit
Lars, dem kleinen Eisbären, mit dem
Regenbogenfisch, mit Pauli und vie-
len anderen Bilderbuchhelden. Die-
ser Band enthält die besten Ge-
schichten aus sechs Jahrzehnten.
Mehr als dreißig Geschichten, dar-
unter Klassiker aus den frühen Jah-
ren, weltweit beliebte Helden und
jüngste Erfolge. Ein Band für die
ganze Familie!
Ab 4 Jahren.
320 S., farb. Abb. | NordSüd
€ 25,–
Brüder Grimm, Julie Völk
Zur Zeit, wo das Wün-
schen noch geholfen hat
Die schönsten Märchen
der Brüder Grimm
Die Künstlerin Julie Völk nimmt
uns mit an verwunschene Gewässer,
führt durch dichte Wälder, zeigt ver-
zauberte Gärten und lässt uns stau-
nen über geheimnisvolle Häuschen
und prächtige Paläste. Dieses biblio-
phile Schmuckkästchen führt in die
Märchenwelt der Brüder Grimm. Die
Auswahl aus dem Gesamtwerk nach
der Ausgabe letzter Hand von 1857
vereint beliebte Märchen und solche,
die noch entdeckt werden wollen.
Ab 4 Jahren.
400 S., farb. Abb. | Gerstenberg
€ 32,–
Paul Biegel,
Charlotte Dematons
Das große
Geschichtenbuch
Der große Geschichtenerzähler Paul
Biegel schrieb von seinem berühmten
Schreibsessel aus viele liebenswerte
Geschichten. Immer entführt er mü-
helos in seine fantasievollen, einzig-
artigen Welten. In diesem Hausbuch
sind knapp 30 der schönsten Ge-
schichten von ihm versammelt, reich
illustriert von Charlotte Dematons. Sie
versteht es, in ihren prächtigen Bil-
dern die Atmosphäre der Geschichten
von Paul Biegel perfekt einzufangen.
Ein wahrer Genuss zum Vorlesen,
Selberlesen und Betrachten.
Ab 4 Jahren.
176 S., farb. Abb. | Urachhaus
€ 25,–
44
Dan Yaccarino
Der längste Sturm
Niemand wusste, woher der seltsame
Sturm kam oder wie lange er dauern
würde. Der alleinerziehende Vater
und seine Kinder müssen leider zu-
hause bleiben. Und das ist schwierig,
wenn es nichts zu tun gibt und man
sich gegenseitig auf die Nerven geht.
Die Situation eskaliert, als der Strom
ausfällt. Doch dann reißen sich alle
zusammen und trösten sich gegensei-
tig. Und irgendwann findet auch der
längste Sturm sein Ende.
Ab 4 Jahren.
48 S., farb. Abb. | minedition
€ 20,–
Corrinne Averiss,
Sébastien Pelon
Hoffnung
Komet ist Finns Hund und sein bes-
ter Freund. Sie machen einfach alles
zusammen. Aber eines Tages will
Komet sein Bett nicht mehr verlas-
sen – nicht einmal für alles, was er
sonst immer gerne macht. Komet
geht es sehr schlecht und er muss
zum Tierarzt. Und alles, was Finn
tun kann, ist hoffen.
Eine wunderbar illustrierte
Geschichte, die Kindern zeigt, dass
sie die Hoffnung nicht aufgeben
sollen, wenn die Zeiten noch
so ungewiss sind.
Ab 5 Jahren.
32 S., farb. Abb. | Midas
€ 15,–
Sabine Bohlmann,
Emilia Dziubak
Du, Papa … Ist zehn viel?
Viele Fragen hat der kleine neugieri-
ge Wolf an seinen Papawolf – und
kann so ganz schön viel von Papa-
wolf lernen. Er stellt fest: Bei vielem
kommt es auf die Umstände an, die
die Dinge ganz unterschiedlich be-
einflussen und verändern können.
Aber eine Sache verändert sich nie
und da kommt es auf gar nichts
drauf an: wie lieb Papawolf seinen
kleinen Wolf hat!
Ab 3 Jahren.
32 S., farb. Abb. | arsEdition
€ 15,–
Caroline Rosales,
Laura Bednarski
Allerbeste Schwestern
Eigentlich war in Bellas Familie alles
gut, obwohl Mama und Papa sich ge-
trennt haben. Aber dann hat Mama
Paulo kennengelernt – und mit ihm
kam Laura. Jetzt soll Bella ihr Zimmer
und ihre Mama teilen. Das kommt
nicht in Frage! Also tut sie alles, um
ihre neue Schwester zu vergraulen.
Doch Laura lässt sich auch von Kon-
fetti im Schulranzen nicht beeindru-
cken. Bella gibt trotzdem nicht auf –
bis Laura ihr auf dem Schulhof zu
Hilfe kommt. Da versteht Bella end-
lich, dass so eine Schwester vielleicht
doch eine richtig gute Sache ist.
Ab 5 Jahren.
72 S. | Carlsen
€ 12,–
Jugend- und K inderbuch 45
Milla Shan, Kerstin Schoene
Wenn du groß bist
Eine Geschichte, die stark macht fürs Leben
Dieses Buch möchte Kindern zeigen, welche Talente in ihnen schlummern.
Es möchte sie stärken und ihnen Mut machen, sich auf die Abenteuer des
Lebens einzulassen: frei zu sein
wie ein Vogel, um über alle Gren-
zen hinwegzufliegen. Die Ohren
zu spitzen wie ein Luchs, um
auch auf die leisen Stimmen zu
hören. Stark und lieb zu sein wie
ein Bär mit einem Herz aus Ho-
nig. Und manchmal, wenn die
Welt all zu laut und zu schnell
wird, den Kopf einzuziehen wie
eine Schildkröte, um einfach nur
zu sein, wer man ist.
Ab 4 Jahren.
32 S., farb. Abb. | Boje
€ 14,90
Ute Krause
Nora und der Große Bär
Nora will mit den Jägern losziehen,
denn sie will den Großen Bären fin-
den, von dem alle im Dorf an langen
Winterabenden flüsternd erzählen.
Die beste Bärenjägerin will sie wer-
den. Zu klein soll sie sein? Keines-
falls, findet Nora. Und dann ist er
da – der Große Bär – und alles
kommt ganz anders: Was als Jagd
beginnt, wird zu einer unvergess-
lichen Begegnung!
Ute Krause hat ihr Lieblingsbuch
vollständig neu illustriert und lädt
ein in den magischen Winterwald!
Ab 4 Jahren.
32 S., farb. Abb. | Gerstenberg
€ 18,–
Judith Merchant,
Trixy Royeck
Hanni hat Nikoläuse
Läuse – von denen hat jedes Kindergar-
tenkind schon einmal gehört. Hanni
hat aber Nikoläuse! Statt kleiner Läuse
tanzen auf ihrem Kopf rote Männchen
herum! Was Hanni gar nicht schlimm,
sondern eher lustig findet, ist für ihre
Mama ein Grund, schnurstracks zum
Arzt zu marschieren!
Diese fröhlich erzählte und liebevoll
illustrierte Nikolausgeschichte hilft
Eltern und Kindern gleichermaßen da-
bei, das Thema Kopfläuse mit ganz viel
Spaß anzugehen.
Ab 3 Jahren.
32 S., farb. Abb.
Edition Michael Fischer
€ 12,99
Philip Waechter
Ein Tag mit Freunden
Waschbär will Apfelkuchen backen.
Doch weil er keine Eier hat, macht er
sich auf den Weg zu Fuchs, der eine
Leiter braucht. Sie spazieren zu
Dachs. Der hat alles. Aber auch der
benötigt Hilfe – von Bär. So ziehen
sie zu viert (mit Krähe) weiter durch
Wiesen, naschen Brombeeren und
finden Bär mit der Angel am Bach.
Poetisch, mit leichtem Federstrich
erzählt Philip Waechter von fünf
Freunden, die füreinander da sind,
sich die Sonne auf den Pelz scheinen
lassen und einen großartigen Tag
miteinander verbringen.
Ab 4 Jahren.
28 S., farb. Abb. | Beltz & Gelberg
€ 14,–
46
Barbara van den Speulhof,
aprilkind
Der Grolltroll
Es könnte alles so schön sein! Wäre
da nicht die blöde Hütte, die immer
wieder zusammenkracht, oder der
dumme Baum, von dem einfach kein
Apfel herunterfallen will … Den Frust
und die Wut, wenn Dinge nicht so lau-
fen, wie man es sich wünscht, kennt
jeder. Auch der Grolltroll. Dieses
Pappbilderbuch hilft, dem Groll
spielerisch ein Ende zu setzen.
Ab 3 Jahren.
30 S., farb. Abb. | Coppenrath
€ 9,–
Annette Langen, Constanza Droop
Erste Briefe von Felix
Generationen sind mit Felix aufgewachsen. Jetzt holt der
reiselustige Kuschelhase die Kleinsten ab!
Hinter großen Klappen verbergen sich erste Briefe für
die Kleinen, die Felix von seiner Weltreise schickt. Liebe-
volle Texte und kurze Fragen animieren das Kind zum
Mitmachen und Entdecken!
Ab 18 Monaten.
12 S., farb. Abb. | Coppenrath
€ 10,–
Kai Lüftner
Furzipups,
der Knatterdrache
Knatter! Pups! Prö-ö-ö-ö-t! Sobald der
kleine Drache Furzipups Feuer spu-
cken will, donnert es gewaltig. Ganz
schön blöd, wenn man mit den gro-
ßen Drachen mithalten will. Oder?!
Das grandios gereimte Drachenaben-
teuer von Kultautor und Songwriter
Kai Lüftner jetzt auch als Pappbilder-
buch zum Vorlesen, Lachen und Im-
mer-wieder-Anschauen.
Achtung: mit Pups-Sound
zum Mitmachen!
Ab 2 Jahren.
28 S., farb. Abb. | Coppenrath
€ 12,–
Jugend- und K inderbuch 47
Lena Hesse
Bunt! Colorful!
Deutsch – Englisch
Zuhause ist es schön, aber Hund ist neugierig, wie die Welt um ihn herum ist.
Er begibt sich auf Entdeckungsreise. Auf seiner Reise entdeckt Hund unter-
schiedliche Menschen, eine Vielfalt an Tieren und Pflanzen, Chaos und Ruhe,
Höhen und Tiefen und dabei wird die Welt immer bunter. Es ist ein subtiler
Aufruf, Diversität nicht nur zu begrüßen, sondern sie aufzusuchen.
Ein besonderes Buch für unsere multilinguale und multikulturelle
Leserschaft und Gesellschaft.
	 Ab 3 Jahren.
	 Buch + mehrsprachige
	 Hör-CD und MP3-Hörbuch
	 zum Download | Hueber
	 € 17,50
Jessica Martinello,
Grégoire Mabire
Warum auch Monster
Zähne putzen
Etwas vom Langweiligsten, Doofsten
ist Zähneputzen – aber das ändert
sich, wenn Monster einem zeigen,
wie es Spaß machen kann. Ein Bil-
derbuch voller Humor, großer Zähne
und mit vielen Monstern, die Kin-
dern das Zähneputzen schmackhaft
machen. Nach dem Bestseller »War-
um auch Monster aufräumen« der
zweite Titel des kongenialen Teams
Jessica Martinello und
Grégoire Mabire.
Ab 3 Jahren.
32 S., farb. Abb. | Midas
€ 15,–
Suzanne & Max Lang
Jims kleines Buch
der miesen Laune
Jim ist mies drauf. Nichts hilft –
keine Banane, kein Spielzeug
und erst recht kein Frosch mit
Lockenperücke. Was nun?
Ein witziges Pappbilderbuch für
Kinder ab 2 Jahren, das deutlich
macht: Jeder ist mal schlecht
drauf und das ist auch in Ordnung
– aber manchmal kann ein guter
Freund Wunder bewirken.
Ab 2 Jahren.
24 S., farb. Abb. | Loewe
€ 8,–
Wolfgang Metzger, Ulrike Mauch-Metzger
Aufladen – Abfahren
Auf dem Bauernhof
Auf dem Bauernhof ist ganz schön
was los: Der Traktor liefert Heu an,
der Milchlaster holt Milch ab und
Kinder füttern die Kühe. Dieses Spiel-
buch im großen Format bietet 5 span-
nende Bauernhof-Szenen zum Mitma-
chen. Dank spannender Schieber und
Klappen erwecken hier schon Kinder
ab 2 Jahren ihre liebsten Fahrzeuge
und Bauernhoftiere zum Leben.
Schöne Vorlesetexte erzählen
kleine Geschichten und vermitteln
nebenbei allererstes Sachwissen.
Ab 2 Jahren.
12 S., farb. Abb. | Ravensburger
€ 14,99
48
Katharina Vlcek
Amazonien
Entdecke die Wunder des Regenwaldes
Der Regenwald am Amazonas ist der
artenreichste Lebensraum der Welt.
Dieses Bildsachbuch bringt den Kin-
dern wissenschaftlich korrekt Flora
und Fauna des Urwalds näher, berich-
tet von Verwandlungskünstlern, Balz-
verhalten und Symbiosen, erläutert
Kreisläufe sowie Naturphänomene und
ihre größeren Zusammenhänge, er-
zählt von den Menschen im Urwald –
sowohl von der indigenen Bevölkerung
als auch der Dschungelmetropole Ma-
naus – und davon, wie es dem Regen-
wald heute geht und was das mit uns
zu tun hat.
Ab 9 Jahren.
72 S., farb. Abb. | Haupt
€ 20,–
Cristina Banfi, Cristina Peraboni, Francesca Cosanti
Das große Buch der Dinosaurier – Das kleine
Buch der Baby-Dinos
Bei Dinosauriern denkst du zunächst
an hausgroße Monster, nicht wahr?
Doch es gab auch Kleinstversionen
und dazu hat Francesca Cosanti zwei
wunderbare Bilderbücher illustriert.
Eines für die Großen, eines für die
Kleinen und das Kleine passt genau
in den Umschlag des großen Buches.
Das ist dein komplettes Dino-Paket
mit 36 Tieren und spannendem Sach-
wissen: Wie groß wurden sie, was
fraßen sie am liebsten und was
macht die Dinos so besonders?
Ab 4 Jahren.
40 S., farb. Abb. | White Star
€ 16,95
Giuliano Ferri
Hallo, such
mich doch!
Versteckt sich hier jemand?
Auf den ersten Blick erkennt
man nicht, wer sich hier
perfekt tarnt und nicht
erkannt werden möchte.
Ein wunderschönes Ratespiel
für die Kleinsten.
Ab 3 Jahren.
32 S., farb. Abb. | minedition
€ 14,–
Bärbel Oftring
Stell dir vor, du wärst …
ein Tierbaby
Achtung, Baby-Alarm! In diesem
Band dürfen Kinder sich wie kleine
Tierbabys fühlen. Vom kleinen Foh-
len bis zur Libellenlarve wird er-
klärt, wie Tierkinder aufwachsen.
Ob mit Geschwistern oder ohne, zu
Land, zu Wasser oder in der Luft –
alle haben eines gemeinsam: Sie
müssen noch viel lernen! Leicht und
emotional erzählt Bärbel Oftring in
der Du-Perspektive, wie es wäre, ein
Tierkind zu sein. Die Gelegenheit
für Kinder, die Natur in ihrer Fanta-
sie hautnah zu erleben.
Ab 5 Jahren.
64 S., farb. Abb. | moses.
€ 12,95
erscheint im Dez. 2021
Jugend- und K inderbuch 49
Alex Nogués,
Miren Asiain Lora
Wie kommen eine Million
Austern auf die Spitze
des Berges?
Eine Reise in die Welt der Fossilien
Wie kommen Austern auf die Berg-
spitze und wie kommt es, dass bis
heute Dinosaurierknochen erhalten
geblieben sind? Diese Geschichte
nimmt uns mit auf einen Spazier-
gang durch die Vergangenheit und
eine Reise zum Mittelpunkt der Erde.
Anhand wunderschöner Illustratio-
nen wird erklärt, wie Sediment-
schichten und Fossilien entstehen.
Ab 6 Jahren.
48 S. | Jumbo
€ 16,–
Mario Ludwig
Walgesang und
Heringspups
Die wunderbare Welt
der Tiersprache
Schon gewusst? Delfine geben
sich selbst Namen, Elefanten
haben eine Geheimsprache und
Heringe pupsen sich Nachrich-
ten zu! Und was ist das größte
Missverständnis zwischen
Hund und Katze?
Dieses ungewöhnliche und
witzig-freche Bilderbuch rund
um Tiersprache und -kommunikation bringt zum Lachen, Schmunzeln und
Staunen und vermittelt tierische Themen spannend und interessant verpackt.
Ab 4 Jahren.
64 S., farb. Abb. | Duden
€ 10,–
Lenora Todaro,
Annika Siems
Seelöwen auf
dem Parkplatz
Tiere in Zeiten der Pandemie
unterwegs
Die Welt sieht auf einmal ganz anders
aus: Die Geschäfte sind so gut wie
leer, die Innenstädte sind verwaist,
die Kreuzfahrtschiffe bleiben in den
Häfen, die Flugzeuge am Boden. Die
Natur findet neue Ruhe und die Tiere
erobern Regionen zurück, die bis
kürzlich noch von Menschen »be-
wohnt« waren. Ist das ein Glück? Oder
vermissen die Tiere die Menschen?
Ein Buch, das die Frage aufwirft, wie
wir nach der Pandemie der Natur wie-
der mit Respekt begegnen können.
Ab 6 Jahren.
64 S., farb. Abb. | minedition
€ 20,–
Judith Watschinger
Happy Nature
Naturbastelideen für Kinder
Nie wieder Langeweile! Judith
Watschinger zaubert wieder neue
und originelle Bastelideen aus ih-
rem Ärmel. Dieses Mal dreht sich
alles rund um die Natur. Dabei kom-
men Rinde, Blätter, Äste und vieles
mehr zum Einsatz. In Kombination
mit Materialien, die jeder zu Hause
hat, zeigt die Autorin Schritt für
Schritt, wie die lustigen Projekte
nachgearbeitet werden. Die perfekte
Beschäftigung für einen gemütli-
chen Tag daheim.
Ab 4 Jahren.
128 S., farb. Abb. | Christophorus
€ 17,99
50
WAS IST WAS
Die Jubiläums-Edition – 5 Bände im Geschenkschuber
Zum 60-jährigen Geburtstag von »WAS IST WAS« gibt es die fünf beliebtesten
Bände des Klassikers erstmals in hochwertigen Softcover-Ausgaben im stabi-
len, dekorativen Kartonschuber. »WAS IST WAS« steht für »Faszination Wis-
sen«: wissenschaftlich fundiert, auf dem neuesten Forschungsstand, qualita-
tiv hochwertig und immer mit einer extra Portion Spaß und Leichtigkeit
präsentiert. Die exklusive Jubiläumsausgabe mit den Lieblingsthemen ist ein
tolles Geschenk zum attraktiven Preis für alle »WAS IST WAS«-Fans und die-
jenigen, die es noch werden wollen!
Ab 8 Jahren.
zus. 240 S., farb. Abb. | Tessloff
€ 49,95
Das große WAS IST WAS
Grundschullexikon von A – Z
Dieses Lexikon begleitet Kinder durch
die gesamte Grundschulzeit! Von A bis Z
hält das kompakte und verlässliche Stan-
dardwerk über 650 ausgewählte Begriffe
aus allen Wissensgebieten bereit. Alters-
gerecht formulierte Texte und anschauli-
che, farbige Abbildungen bieten leicht
verständliche Erklärungen zu wichtigen
Phänomenen und Begriffen aus der Le-
benswelt der Kinder und laden zum Ver-
weilen und Nachforschen ein. Das kom-
petente Nachschlagewerk ist die ideale
Hilfe bei der Informationsbeschaffung
für Hausaufgaben und zur Vorbereitung
von Projekten und Referaten!
Ab 7 Jahren.
360 S., farb. Abb. | Tessloff
€ 29,95
Jugend- und K inderbuch 51
WAS IST WAS
Der Mars – Aufbruch zum Roten Planeten
Bd. 144
Von der Entstehungsgeschichte über die Besonderheiten, die
Atmosphäre und die Monde des Roten Planeten bis hin zu top-
aktuellem Forschungswissen und geplanten Missionen in der
Zukunft: Dieses »WAS IST WAS«-Buch hält Sachwissen für
Kinder bereit, das spannend und unterhaltsam präsentiert
wird. Großformatige Fotos, anschauliche Illustrationen, ver-
blüffende Zusatzinformationen und ungewöhnliche Fakten
lassen die Leser eintauchen in ein faszinierendes Thema.
Ab 8 Jahren.
48 S., farb. Abb. | Tessloff
€ 12,95
Will Gater
Wundervolle Welt der Sterne
Ob leuchtend helle Sterne oder Staubstürme auf dem Mars –
dieses stimmungsvolle Astronomiebuch zeigt über 100 der
erstaunlichsten Wunder des Kosmos auf zauberhafte Weise!
Beeindruckende Fotografien, Illustrationen und spannende
Texte entführen junge Leser*innen in die fantastischen Weiten
des Weltalls. Das Sachbilderbuch wird dank Lesebändchen,
Goldschnitt und Goldfolie auf dem Cover zum perfekten Ge-
schenk zum Vorlesen und Schmökern für die ganze Familie.
Ab 8 Jahren.
224 S., farb. Abb. | Dorling Kindersley
€ 19,95
52
Adam Kay
Mein verrückter Körper
Warum du Popel gefahrlos
essen kannst
Auf dieser verrückten Entdeckungs-
reise lernen Kinder alles, was sie
über ihren Körper wissen wollen:
Weshalb fallen beim Niesen nicht
die Augen aus dem Kopf? Wie viel
Lebenszeit verbringen wir eigentlich
auf der Toilette? Und ist unser größ-
ter Muskel wirklich der Hintern?
Über 300 witzige Illustrationen im
Buch veranschaulichen spannendes
Sachwissen zu den Organen, der Pu-
bertät, der Fortpflanzung und vielen
weiteren Themen!
Ab 8 Jahren.
480 S., farb. Abb.
Edition Michael Fischer
€ 18,–
Mary Richards,
David Schweitzer
Die Geschichte der Musik –
für Kinder
Von Bach bis Billie Eilish, Hildegard
von Bingen bis DJ Kool Herc, von
Mozart bis Miriam Makeba – in dieser
tollen Musikgeschichte für Kinder
geht es um bedeutende Fragen wie
»Was ist Musik?« und »Warum machen
wir Musik?«. Das Buch wagt außer-
dem den Blick über den europäischen
Tellerrand und erforscht, wie Musik
komponiert, improvisiert, gehört, auf-
genommen und von Generation zu
Generation weitergegeben wird.
Mit einer Playlist mit Musiktiteln
zum Anhören!
Ab 6 Jahren.
96 S., farb. Abb. | Midas
€ 19,90
Bilderpedia
Ein Lexikon – 10.000 Fotos
Das geballte Wissen für Kinder in Buchform! In diesem umfassen-
den Lexikon für Kinder ab 8 Jahren finden sie alles, was es über un-
sere Welt zu wissen gibt. Ob zur Erde, Natur, Technik, Kultur, Sport
oder Geschichte – 10.000 Fotos und Grafiken offenbaren spannende
Einblicke in vielfältige Themen. Zeitleisten informieren über histori-
sche Ereignisse und Landkarten präsentieren Länder & Sehenswür-
digkeiten.
Ab 8 Jahren.
360 S., farb. Abb. | Dorling Kindersley
€ 24,95
Jugend- und K inderbuch 53
Melanie Brockamp,
Susanne Gernhäuser
tiptoi®
Wieso? Weshalb? Warum?
Lexikon
Wann begann das Leben auf der Erde?
Wie wäscht sich ein Astronaut die Haare?
Welche Tiere leben am Nordpol? Dieses
Lexikon ist ideal für Kinder, die noch
nicht lesen können. Authentische Ge-
räusche erwecken die sachgetreuen
Illustrationen zum Leben. Spiele vertie-
fen das Wissen. Ob es um Tiere, Baustel-
lenfahrzeuge, das Weltall, Musik oder
Umweltschutz geht – zwölf Doppelseiten
ermöglichen eine große Themenvielfalt.
tiptoi®-Stift separat erhältlich.
Ab 4 Jahren.
24 S., farb. Abb. | Ravensburger
€ 24,99
Expedition Natur
Das Mikroskop-Forscherset
Hochwertiges Mikroskop mit 3-facher Vergröße-
rung (100x, 400x, 900x). Im Set enthalten ist eine
umfangreiche Zusatzausstattung mit Sicherheits-
Slicer, widerstandsfähige Träger und Abdeckplätt-
chen aus Glas. Inklusive kindgerechter Anleitung
zum schnellen Forschereinstieg.
Ab 8 Jahren.
Set | moses.
€ 34,95
Expedition Natur
Das Mikroskop-Forscher-
buch
Staunen, entdecken,
experimentieren
Dieses Forscherbuch erklärt alles
rund ums Thema Mikroskopieren –
von der Becherlupe über das Hand-
mikroskop bis hin zum großen Mik-
roskop. Wie und wofür benutzt man
die unterschiedlichen Mikroskope
am besten? Wie bereitet man Präpa-
rate vor? Was lässt sich besonders
gut unter dem Mikroskop betrach-
ten? Zahlreiche Anregungen können
auch gleich im Buch notiert werden
und erste Entdeckungen auf Milli-
meterpapier auf der jeweiligen Seite
festgehalten werden. Ein kindge-
rechter praktischer Einstieg in eine
faszinierende Welt.
Ab 8 Jahren.
96 S., farb. Abb. | moses.
€ 12,95
54
Michael Grabner, Andrea Weber,
Sebastian Nemestothy, Hans Reschreiter
Holzverwendung
Altes Wissen für eine nachhaltige Zukunft
Das Wissen um die Verwendung und die Eigenschaften von Holz
wurde viele Jahrtausende erprobt und von einer Generation an die
nächste weitergegeben. Alle Gegenstände wurden aus unter-
schiedlichen Holzarten hergestellt, sodass jedes Teil die bestmög-
lichen Eigenschaften aufwies. So wurde ein Webstuhl aus dem
18. Jahrhundert, der sich heute in einem Museum befindet, aus elf
verschiedenen Holzarten aufgebaut! Ein beachtlicher Teil dieses
Wissens ist jedoch in Vergessenheit geraten und wurde von den
Autoren im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit wiederentdeckt.
Dieses Buch soll den Blick in die Vergangenheit ermöglichen und
so interessierten Holzhandwerkern ihr Wissen um Holz und seine
Verwendung erweitern, aber auch zu modernen, neuen Anwen-
dungen inspirieren.
200 S., farb. Abb. | Stocker
€ 39,90
Sarah King
Kreativer Schmuck
aus Holz
Selbst gemacht
Neben Grundlagen zu Material und
Technik werden in diesem Ratgber
15 beeindruckende Projekte mithilfe
von zahlreichen Schritt-für-Schritt-
Abbildungen vorgestellt: Halsketten,
Armreifen, Ohrringe, Manschetten-
knöpfe, Broschen und vieles mehr.
Zusätzlich wird vier international
renommierten Holzschmuckdesig-
nern über die Schulter geschaut und
ihre Techniken näher erklärt.
176 S., farb. Abb. | Stocker
€ 19,90
Bjarne Jespersen
Magische Schnitzereien
Unglaubliche Formen schnitzen –
Schritt für Schitt
29 unglaubliche Werkstücke werden
in diesem Buch vorgestellt: Ineinan-
der verbundene Ringe, Würfel und
Dreiecke, miteinander verbundene
Herzen, Kleeblätter, Ketten und vie-
les mehr. Dabei scheint es zuerst, als
könnten diese Formen unmöglich
aus einem Stück Holz geschnitzt
sein – sind sie aber! In zahlreichen
Schritt-für-Schritt-Abbildungen
wird gezeigt, in welcher Reihenfolge
welche Teile des Holzes bearbeiten
werden müssen.
128 S., farb. Abb. | Stocker
€ 19,90
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Roth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_webRoth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth weihnachten2015 web
Roth weihnachten2015 webRoth weihnachten2015 web
Roth weihnachten2015 web
Buchhandlung-Roth
 
Sommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch Marketing
Sommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch MarketingSommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch Marketing
Sommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch Marketing
Nordbuch-Marketing
 
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgbRoth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Buchhandlung-Roth
 
Roth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpiRoth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpi
Buchhandlung-Roth
 
Roth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_webRoth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_web
Buchhandlung-Roth
 
Unser rother Weihnachtskatalog
Unser rother WeihnachtskatalogUnser rother Weihnachtskatalog
Unser rother Weihnachtskatalog
Buchhandlung-Roth
 
Roth va kalender-2-16_lr_va-kale
Roth va kalender-2-16_lr_va-kaleRoth va kalender-2-16_lr_va-kale
Roth va kalender-2-16_lr_va-kale
Buchhandlung-Roth
 
Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010
STORIES & FRIENDS
 
Kultkino mars avril 2014
Kultkino mars avril 2014Kultkino mars avril 2014
Kultkino mars avril 2014
Bâle Région Mag
 
Roth va kalender-1-17_lr
Roth va kalender-1-17_lrRoth va kalender-1-17_lr
Roth va kalender-1-17_lr
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_webRoth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_web
Buchhandlung-Roth
 
Buchtrends 2014 - Neuheiten und Empfehlungen
Buchtrends 2014 - Neuheiten und EmpfehlungenBuchtrends 2014 - Neuheiten und Empfehlungen
Buchtrends 2014 - Neuheiten und Empfehlungen
buchtrends
 
Medienpräsentation
MedienpräsentationMedienpräsentation
Medienpräsentation
ingridhohenegger
 
Roth va kalender-1-17_korr2
Roth va kalender-1-17_korr2Roth va kalender-1-17_korr2
Roth va kalender-1-17_korr2
Buchhandlung-Roth
 
Roth va kalender-1-16_lr
Roth va kalender-1-16_lrRoth va kalender-1-16_lr
Roth va kalender-1-16_lr
Buchhandlung-Roth
 

Was ist angesagt? (17)

Roth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_webRoth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_web
 
Roth weihnachten2015 web
Roth weihnachten2015 webRoth weihnachten2015 web
Roth weihnachten2015 web
 
Sommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch Marketing
Sommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch MarketingSommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch Marketing
Sommerbuchtipps Ihrer Buchhandlung - Nordbuch Marketing
 
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgbRoth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
 
Roth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpiRoth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpi
 
Roth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_webRoth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_web
 
Unser rother Weihnachtskatalog
Unser rother WeihnachtskatalogUnser rother Weihnachtskatalog
Unser rother Weihnachtskatalog
 
Roth va kalender-2-16_lr_va-kale
Roth va kalender-2-16_lr_va-kaleRoth va kalender-2-16_lr_va-kale
Roth va kalender-2-16_lr_va-kale
 
Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010
 
Kultkino mars avril 2014
Kultkino mars avril 2014Kultkino mars avril 2014
Kultkino mars avril 2014
 
Roth va kalender-1-17_lr
Roth va kalender-1-17_lrRoth va kalender-1-17_lr
Roth va kalender-1-17_lr
 
Roth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_webRoth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_web
 
Buchtrends 2014 - Neuheiten und Empfehlungen
Buchtrends 2014 - Neuheiten und EmpfehlungenBuchtrends 2014 - Neuheiten und Empfehlungen
Buchtrends 2014 - Neuheiten und Empfehlungen
 
Medienpräsentation2
Medienpräsentation2Medienpräsentation2
Medienpräsentation2
 
Medienpräsentation
MedienpräsentationMedienpräsentation
Medienpräsentation
 
Roth va kalender-1-17_korr2
Roth va kalender-1-17_korr2Roth va kalender-1-17_korr2
Roth va kalender-1-17_korr2
 
Roth va kalender-1-16_lr
Roth va kalender-1-16_lrRoth va kalender-1-16_lr
Roth va kalender-1-16_lr
 

Ähnlich wie Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022

Roth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_webRoth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_webRoth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_webRoth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_web
Buchhandlung-Roth
 
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
medtrustadvisory
 
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
medtrustadvisory
 
Roth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_webRoth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpiRoth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpi
Buchhandlung-Roth
 
Kriminalromane
KriminalromaneKriminalromane
Kriminalromane
deutscheins1
 
BuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung BöhnertBuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung Böhnert
shop-boehnert
 
Sant Jordi 2016
Sant Jordi 2016Sant Jordi 2016
Sant Jordi 2016
EOI_Esplugues
 
Essay zum thema kindheit
Essay zum thema kindheitEssay zum thema kindheit
Essay zum thema kindheit
flowergirl3
 
Aufgabe 5.3 sommerferien mit deutsch
Aufgabe 5.3 sommerferien mit deutschAufgabe 5.3 sommerferien mit deutsch
Aufgabe 5.3 sommerferien mit deutsch
Galina Chernjavskaja
 
Salzburger Nachrichten.pdf
Salzburger Nachrichten.pdfSalzburger Nachrichten.pdf
Salzburger Nachrichten.pdf
irismarlene2
 
Sommerferien mit Deutsch - Bücher und Musik
Sommerferien mit Deutsch - Bücher und MusikSommerferien mit Deutsch - Bücher und Musik
Sommerferien mit Deutsch - Bücher und Musik
AnnaGurova
 
Illusionen der macht video
Illusionen der macht videoIllusionen der macht video
Illusionen der macht videoStefan Lamboury
 
Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015
Bâle Région Mag
 

Ähnlich wie Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022 (17)

Roth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_webRoth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_web
 
Roth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_webRoth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_web
 
Roth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_webRoth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_web
 
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
 
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014Longlist Deutscher Buchpreis 2014
Longlist Deutscher Buchpreis 2014
 
Roth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_webRoth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_web
 
Roth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpiRoth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpi
 
Kriminalromane
KriminalromaneKriminalromane
Kriminalromane
 
BuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung BöhnertBuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung Böhnert
 
Sant Jordi 2016
Sant Jordi 2016Sant Jordi 2016
Sant Jordi 2016
 
Aussendung MäRz 2010
Aussendung MäRz 2010Aussendung MäRz 2010
Aussendung MäRz 2010
 
Essay zum thema kindheit
Essay zum thema kindheitEssay zum thema kindheit
Essay zum thema kindheit
 
Aufgabe 5.3 sommerferien mit deutsch
Aufgabe 5.3 sommerferien mit deutschAufgabe 5.3 sommerferien mit deutsch
Aufgabe 5.3 sommerferien mit deutsch
 
Salzburger Nachrichten.pdf
Salzburger Nachrichten.pdfSalzburger Nachrichten.pdf
Salzburger Nachrichten.pdf
 
Sommerferien mit Deutsch - Bücher und Musik
Sommerferien mit Deutsch - Bücher und MusikSommerferien mit Deutsch - Bücher und Musik
Sommerferien mit Deutsch - Bücher und Musik
 
Illusionen der macht video
Illusionen der macht videoIllusionen der macht video
Illusionen der macht video
 
Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015
 

Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022

  • 1. Inspirationen | Katalog Herbst/Winter 2021/22 ▶
  • 2.
  • 3. Geschenkbuch 3 Silke Martin Sherlock Holmes – Das Kochbuch Dieses Kochbuch beantwortet all die kulinarischen Fragen, die jedem Fan unter den Nägeln brennen: Was frühstücken Sherlock Holmes und Dr. Watson vor ei- nem neuen Abenteuer? Was verbirgt sich außer dem blauen Karfunkel noch in der Weihnachtsgans und wie lässt sich Opium in einem Ragout verstecken? Tauchen Sie ein in die Welt des großartigen Meisterdetektivs und genießen Sie mit Holmes und Watson ein Omelett bei den Baskervilles, Mrs. Hudsons Short- bread oder einen Drink in der 221B Baker Street. Eine Schmuckausgabe in Lederhaptik mit besonderen Extras: Der beigefügte Kugelschreiber mit UV-Licht lässt versteckte Hinweise aus Sherlocks berühm- testen Fällen wie »Das Zeichen der Vier« oder »Eine Studie in Scharlachrot« sichtbar werden. Zusätzlich sind drei liebevoll gestaltete Lesezeichen mit Zitaten aus den Sherlock-Holmes-Romanen enthalten. 128 S., farb. Abb. | Hölker € 24,– Sherlock Holmes – Boxpuzzle 1.000 Teile Willkommen in der geheimnisvollen Welt des Sherlock Holmes! Dieses exklusive Design-Motiv bietet besonderes Puzzlevergnü- gen für alte und neue Fans des legendären Meisterdetektivs. Spiel | Coppenrath € 13,95 Arthur Conan Doyle Sherlock Holmes Bd. 1 – Studie in Scharlachrot + Das Zeichen der Vier Eine detailverliebte Gestaltung, aufwendige Illustrationen und zahlreiche zeitgenössische Beila- gen machen diese beiden ersten Romane über das wohl berühmtes- te Ermittler-Duo der Weltliteratur zu einem einzigartigen Leseerleb- nis! Dazu entführen 11 Extras in Faksimile-Optik den Leser tief in die Welt von Sherlock Holmes und seinem Mitbewohner und Mitar- beiter Dr. Watson. Ein tolles Buch, nicht nur für Fans! 320 S. | Coppenrath € 24,–
  • 4. Liebe Bücherfreunde, jeden Tag von Neuem erleben wir das Wunder des Lesens in unserer Buchhandlung. Genauso wie das Glück, für Sie Bücher auszuwählen, Ihnen vorzustellen und verkaufen zu können. Mit dem Ziel, dass auch Sie zuhause dieses Lese-Wunder erleben werden! Abholung, Post und Bote – die Bücher kommen auf verschiedenen Wegen zu Ihnen. Wie gefällt Ihnen unser neues und neu gestaltetes Firmenauto? Wir finden es ganz wunderbar und sagen herzlichen Dank an das Team vom Atelier für neue Trends sowie der Firma Walz Folie und Druck für die Gestaltung. Seit kurzem gibt es auch einen kleinen Film über unsere Buchhandlung. Die Fotos nebenan zeigen Ihnen ein paar Impressionen unseres Film-Dreh-Tages. Ein besonderes und wunderbares Erlebnis für uns! Freuen Sie sich mit uns. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Ihre Barbara Roth und das Team der Buchhandlung Roth „Lesen ist ein großes Wunder.“ Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916, österreichische Erzählerin, Novellistin und Aphoristikerin) 4
  • 5. Großes Kino für Bücher, Medien und Ideen. Kamera läuft: Film ab in Ihrer Lieblingsbuchhandlung Unsere Buchhandlung wurde in Szene gesetzt und will Lust aufs Lesen machen! Großen Spaß hatten die AkteurInnen beim Film-Dreh-Tag mit dem Filmteam von „Flying fist“. Lust auf Ihre rothe Lieblingsbuchhandlung? Schauen Sie doch vorbei: www.buecher-roth.de Dies wurde ermöglicht durch die Initiative „Neustart Kultur“ und ist gefördert von der Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. 5
  • 6. 6 Jonathan Franzen Crossroads Bd. 1: Ein Schlüssel zu allen Mythologien Es ist der 23.12.1971, und die Familie Hildebrandt steht an einem Scheideweg. Russ, evangelischer Pastor in einer Vorstadtgemeinde in Chicago, ist bereit, sich aus seiner Ehe zu lösen – vorausgesetzt, seine Frau Marion löst sich zu- erst. Ihr ältester Sohn Clem kommt über die Feiertage mit einer Nachricht nach Hause, die seinen Vater schwer erschüttert. Clems Schwester Becky, lan- ge Zeit umschwärmtes Zentrum ihres Highschool-Jahrgangs, ist in die Gegen- kultur der Ära abgedriftet, während ihr jüngerer Bruder Perry, ein dealender Kiffer, den festen Vorsatz hat, ein besserer Mensch zu werden. Jeder der Hilde- brandts sucht eine Freiheit, die jeder der anderen zu durchkreuzen droht. Großartiger Auftakt einer Trilogie, die sich über drei Generationen erstrecken wird und dem Wesen der westlichen Kultur auf den Grund geht: ein Roman von beispielloser literarischer Kraft und psychologischer Tiefe, mal komisch, mal zutiefst bewegend und immer spannungsreich. 832 S. | Rowohlt € 28,– Richard Powers Erstaunen Vater und Sohn allein: Der hochbe- gabte Robbie mit Asperger-Zügen kann den Tod der Mutter nicht ver- winden. In der Schule unverstanden, will er die Mission seiner Mutter voll- enden: Er malt Plakate, demonstriert auf den Stufen des Kapitols, um die Natur zu retten. Der verzweifelte jun- ge Vater will ihm mit ungestümer Liebe alles geben. Als Astrobiologe sind ihm die Sterne nah, und auf Wanderungen entdecken sie, dass die Wunder vor ihren Füßen liegen und sie einander brauchen. Doch was ge- schieht, wenn die Welt schneller en- det, als unsere Zukunft beginnt? 320 S. | S.Fischer € 24,– Marlen Pelny Liebe/Liebe Saschas Kindheit ist stumm. Für ihre Mutter ist sie unsichtbar. Dafür quält ihr Vater sie mit zu viel Nähe. Nähe, die sich falsch anfühlt. Schließlich landet sie bei ihrem Großvater, an dessen Herzlichkeit sie sich erst gewöhnen muss. Sie findet in Charlie eine neue Freun- din, in der Hündin Rosa eine treue Gefährtin und macht mit einem un- gewohnten Gefühl Bekanntschaft: Menschen und Nähe können guttun. Doch das Gestern meldet sich und holt Sascha ein. Wie wird sie ihm mit der neuen Familie an ihrer Seite begegnen? 216 S. | Haymon € 19,90 erscheint am 05.10.2021
  • 7. Belletristik 7 Jenny Erpenbeck Kairos. Die neunzehnjährige Katharina und Hans, ein verheirateter Mann Mitte fünfzig, begegnen sich Ende der achtziger Jahre in Ostberlin, zufällig, und kommen für die nächsten Jahre nicht voneinander los. Vor dem Hin- tergrund der untergehenden DDR und des Umbruchs nach 1989 erzählt Jenny Erpenbeck in ihrer unverwechselbaren Sprache von den Abgrün- den des Glücks: vom Weg zweier Liebender im Grenzgebiet zwischen Wahrheit und Lüge, von Obsession und Gewalt, Hass und Hoffnung. Alles in ihrem Leben verwandelt sich noch in derselben Sekunde, in der es ge- schieht, in etwas Verlorenes. Die Grenze ist immer nur ein Augenblick. 384 S. | Penguin € 22,– Auch als Hörbuch erhältlich: MP3-CD, 733 Min. | der Hörverlag € 22,– Daniela Krien Der Brand Rahel und Peter sind seit fast 30 Jahren verheiratet. Sie sind an- gekommen in ihrem Leben, sie schätzen und achten einander, ha- ben zwei Kinder großgezogen. Erst leise und unbemerkt, dann mit ei- nem großen Knall hat sich die Lie- be aus ihrer Ehe verabschiedet. Ein Sommerurlaub soll bergen, was noch zwischen ihnen geblieben ist, und die Frage beantworten, wie und mit wem sie das Leben nach der Mitte verbringen wollen. 272 S. | Diogenes € 22,– Marco Balzano Wenn ich wiederkomme Sie lassen die eigene Familie zurück, um sich um fremde Men- schen zu kümmern – die Frauen aus Osteuropa. Daniela ist eine von ihnen. Sie arbeitet in Mailand, rund um die Uhr, ist zuverlässig und liebevoll als Pflegerin und als Kinderfrau. Doch je mehr sie frem- den Familien hilft, desto heftiger vermisst sie die eigenen Kinder. Als ihrem heranwachsenden Sohn etwas zustößt, muss sie eine Entscheidung treffen. 320 S. | Diogenes € 22,–
  • 8. Doris Knecht Die Nachricht Ruth hat ihren Mann vor drei Jahren durch einen Skiunfall verloren. Inzwischen hat sie sich mit ihrem Leben arrangiert. Erst nach seinem Tod erfuhr sie von seiner Affäre mit einer anderen Frau. Plötzlich erhält sie über Facebook verletzende Nachrichten von einem unbekannten Absender. Da die Inhalte sehr privat sind, kann der Schreiber nur aus ihrem direkten Umfeld kommen. Bei der Suche nach dem Täter und angewiesen auf echte Freunde, muss sie ernüchternde Erfahrungen machen. Ein nachdenklich stimmender Roman über digitales Stalking. 253 S. | Hanser € 22,– Christian Schnalke Louma Als Louma viel zu jung stirbt, hinterlässt sie vier Kinder von zwei Vätern. Die beiden Männer sind wie Feuer und Wasser – von Grund auf verschieden. Wider alle Vernunft ziehen die beiden ungleichen Väter zusammen, damit die Geschwister zusammenbleiben können. Während jede(r) auf seine eigene Weise um Louma trauert, müssen sie alle zueinander finden. Kann aus der Zweck-WG eine richtige Familie werden? Einfühlsam, berührend und mit feinem Humor erzählt der Roman über Familienbande und den Mut, sich seinen Ängsten zu stellen. Grandios! 400 S. | Kampa Verlag € 22,– Sybille Scheerer Ingrid Steiner-Graf 8
  • 9. Lian Hearn Die Kinder der Otori Waisenkrieger Der Waisenjunge Kasho wird im Tempel von Tereyama zur Gewaltlosigkeit und Demut erzogen. Niemand soll wissen, dass er einst dem stolzen Clan der Otori angehörte. Als seine Magie erwacht, flieht er aus dem Tempel, denn plötzlich haben alle großes Interesse an seinen neuen Fähigkeiten. Vor Jahren hatte ich schon die ganze Otori-Reihe verschlungen und war nun sehr gespannt auf diese Fortsetzung. Unglaublich schön lässt Lian Hearn eine grausame japanische Welt auferstehen. Das Buch kann als Fortsetzung, aber auch völlig unabhängig gelesen werden. 400 S. | FISCHER Sauerländer € 18,– Ben Creed Der kalte Glanz der Newa Militärpolizist Revol Rossel ermittelt in Leningrad im eisigen Winter 1951 in einem Fall, bei dem fünf grausam verstümmelte Leichen wie auf Notenlinien arrangiert worden sind und die Spur bis zu Stalins Ministerium für Staatssicherheit führt. Und obwohl Rossel glaubt, nichts mehr zu verlieren zu haben, muss er erkennen, wie viel für ihn noch immer auf dem Spiel steht. »Der kalte Glanz der Newa« ist ein atmosphärischer, düsterer Thriller um Niedertracht, Eifersucht und Machtwahn im winterlichen Russland. 432 S. | Knaur € 14,99 Verena Männle Alexander Fütterer 9 Lieblingsbücher
  • 10. 10 Ayelet Gundar-Goshen Wo der Wolf lauert Lilach Schuster hat alles: ein Haus mit Pool im Herzen des Silicon Valley, einen erfolgreichen Ehemann und das Gefühl, angekommen zu sein in ei- nem Land, in dem man sich nicht in ständiger Gefahr wähnen muss wie in ihrer Heimat Israel. Doch dann stirbt auf einer Party ein Mitschüler ihres Sohnes Adam. Je mehr Lilach über die Umstände des Todes erfährt, desto größer wird ihr Unbehagen: Ist es möglich, dass Adam irgendwie damit in Verbindung steht? 352 S. | Kein & Aber € 25,– Colson Whitehead Harlem Shuffle Eigentlich würde Ray Carney am liebsten ohne Betrügereien auskom- men, doch die Einkünfte aus seinem Laden reichen nicht aus für den Stan- dard, den die Schwiegereltern erwar- ten. Cousin Freddy bringt gelegent- lich eine Goldkette vorbei, die Ray bei einem Juwelier versetzt. Doch was tun mit dem Raubgut aus dem Coup im legendären »Hotel Theresa« im Herzen Harlems, nachdem Freddy sich verdünnisiert hat? Als Polizei und Gangster Ray in seinem Laden aufsuchen, steht sein waghalsiges Doppelleben auf der Kippe. 384 S. | Hanser € 25,– Ulrich Woelk Für ein Leben Die junge Berliner Ärztin Niki, gebo- ren in Afghanistan und aufgewachsen in Indien und Mexiko als Kind deut- scher Hippies, lernt im Krankenhaus nicht nur ihren künftigen Mann ken- nen, sondern auch die etwas jüngere Lu, deren verwitweter Vater sich re- gelmäßig ins Koma trinkt. Die Begeg- nung der zwei Frauen, beide quasi el- ternlos, hat Folgen, die sie niemals erwartet hätten. 632 S. | C.H.Beck € 26,–
  • 11. Belletristik 11 Elif Shafak Das Flüstern der Feigenbäume Im Jahr 1974 befindet sich das idyllische Zypern kurz vor dem Bürgerkrieg. Eine Taverne, betrieben von einem schwulen Paar, ist der einzige Ort, an dem sich der Grieche Kostas und die Türkin Defne treffen können. Der prachtvolle Feigenbaum im Innenhof der Taverne ist Zeuge ihrer glücklichen Begegnun- gen und ihrer stillen Abschiede. Der Feigenbaum ist auch da, als der Krieg ausbricht, als die Hauptstadt in Schutt und Asche gelegt wird. In der Gegenwart steht der Baum im Garten von Kostas und seiner 16-jähri- gen Tochter Ada in London. Ada weiß nichts von ihrer Heimat, Kostas hüllt sich in Schweigen, wenn es um seine Vergangenheit geht und um die seiner verstorbenen Frau, Defne. Nur die Wurzeln des Baums stellen noch eine Ver- bindung dar zu dem, was geschehen ist. Doch Ada forscht nach und während sie die dunklen Schatten ihrer Familie ausleuchtet, erwartet die Feige im Garten den kältesten Wintereinbruch seit Jahrzehnten. 496 S. | Kein & Aber € 25,– Donatella Di Pietrantonio Borgo Sud Ihr Leben könnte unterschiedlicher nicht sein: Adriana lebt prekär in Bor- go Sud, dem Hafenviertel von Pesca- ra, ihre Schwester lehrt an der Uni- versität in Grenoble. Eines Tages erhält sie einen Anruf, dass Adriana nach einem Sturz vom Balkon auf der Intensivstation liegt. Der Anruf löst eine Flut von Erinnerungen aus: an die Nacht, in der Adriana mit einem Baby auf dem Arm vor ihrer Tür stand, an deren fatale Liebe zum jun- gen Fischer Rafael, an die eigene Ver- lobung und das Scheitern ihrer Ehe. In Borgo Sud dann scheinen alle zu wissen, dass Adriana keinen Unfall hatte. Aber was ist dann geschehen? 208 S. | Kunstmann € 20,– Nguyên Phan Quê Mai Der Gesang der Berge Hu'o'ng wächst bei ihrer Großmutter auf, mitten im vom Krieg gebeutel- ten Hanoi der frühen 1970er Jahre. Der Vater ist auf den Schlachtfeldern verschollen, ihre Mutter folgte ihm in der Hoffnung, ihn zu finden. Und die Großmutter erzählt Hu'o'ng an den vielen langen Abenden die Ge- schichte ihrer Familie, eine Ge- schichte, die in Frieden und Wohl- stand ihren Anfang nimmt, aber im Zuge fremder Besatzung, Landre- form und Krieg eine Geschichte von Vertreibung, Flucht und unsägli- chem Leid wurde. Doch die Frauen ihrer Familie sind stark und ent- schlossen, dem Schicksal eine le- benswerte Zukunft abzutrotzen. 429 S. | Insel € 23,– erscheint am 05.10.2021
  • 12. 12
  • 13. Roth für Klein & Groß 13
  • 14. 14 Sven Regener Glitterschnitter Willkommen in der Welt von »Glitterschnitter«: ein großer, wilder Roman über Liebe, Freundschaft, Verrat, Kunst und Wahn in einer seltsamen Stadt in einer seltsamen Zeit. Die Lage ist prekär: Charlie, Ferdi und Raimund wollen mit Glitterschnitter den Weg zum Ruhm beschreiten, aber es braucht mehr als eine Bohrmaschine, ein Schlagzeug und einen Synthie, um auf die Wall City Noise zu kommen … Ein Wiedersehen mit den bekannten Charakteren aus Sven Regeners erfolgreichen Kult-Romanen um Frank Lehmann! 480 S. | Galiani € 24,– Roddy Doyle Love – Alles was du liebst In den letzten Jahren hatten die alten Freunde Davy und Joe nur oberfläch- liche Begegnungen mit belanglosen Gesprächen. Doch heute ziehen sie wie früher um die Häuser. Joe hat ein Jahr zuvor Frau und Kinder für eine andere verlassen, Jessica – ihren ge- meinsamen Jugendschwarm. Das weckt auch bei Davy alte Erinnerun- gen. Plötzlich erhält Davy einen An- ruf aus dem Hospiz, in dem sein Vater liegt. Kann Joe in diesem schweren Moment trotz aller Differenzen sei- nem alten Freund beistehen? Eine Hymne an Dublin – herrlich ko- misch und zugleich sehr bewegend! 400 S. | Goya € 22,– Michael Köhlmeier Matou Die großen Fragen der Menschheit – betrachtet von einem einzigartigen Kater: Matou. Sein Leben ist ein Sie- ben-Leben-Leben, es reicht von der Französischen Revolution bis in die Gegenwart. Seine Leidenschaft ist es, den Menschen verstehen zu lernen. E.T.A. Hoffmann und Andy Warhol kannte er persönlich, auf der Katzen- insel Hydra führte er einst einen auto- kratischen Staat und kämpfte im Kon- go gegen die Kolonialherren. Matous Leben sind voller großer Abenteuer, er ist ein wilder Geschichtenerzähler und ein noch größerer Philosoph. Er ist der Homer der Katzen. 960 S. | Hanser € 34,– erscheint am 20.10.2021
  • 15. Belletristik 15 Mirthe van Doornik Uns zusammenhalten. Wie wäre es, eine »normale« Mutter zu haben? Eine, die sich kümmert? Davon können Kine und Nico nur träumen. Die beiden Schwestern müssen viel zu früh Verantwortung für sich selbst übernehmen – und fin- den dafür unkonventionelle Wege. Leichtfüßig und bewegend schreibt Mirthe van Doornik über eine dys- funktionale Familie mit einer großen Sehnsucht nach dem Leben. 312 S. | Haymon € 22,90 Emma Stonex Die Leuchtturmwärter In der Silvesternacht verschwinden unter seltsamen Umständen vor der Küste Cornwalls drei Männer spur- los von einem Leuchtturm. Zurück bleiben drei Frauen, die auch zwei Jahrzehnte später von dem rätsel- haften Geschehen verfolgt werden. Die Tragödie hätte Helen, Jenny und Michelle zusammenbringen sollen, hat sie aber auseinandergerissen. Als sie zum ersten Mal ihre Seite der Geschichte erzählen, kommt ein Leben voller Entbehrungen zutage. Und je tiefer sie hinabtauchen, des- to dichter wird das Geflecht aus Ge- heimnissen und Lügen, Realität und Einbildung. 432 S. | S.Fischer € 22,– Jasmin Schreiber Der Mauersegler Menschen träumen vom Fliegen, wovon träumt ein Mauersegler? Vielleicht vom Fallen, so wie wir an der Grenze zwischen Wachsein und Schlaf. Im freien Fall befindet sich auch Prometheus nach dem Tod seines besten Freundes. Wir treffen ihn, als er nach einer überstürzten Flucht vor Polizei, Familie und sich selbst am dänischen Strand auf- schlägt. »Der Mauersegler« erzählt von einem Mann, der an seiner Schuld zu zerbrechen droht. Und von zwei Frauen, die wenige Fragen stellen – wie alle Menschen, die ihre eigenen Geheimnisse haben. 280 S. | Eichborn € 22,–
  • 16. 16 Jan-Philipp Sendker Die Rebellin und der Dieb Niris Familie hat eine bescheidene Existenz als Bedienstete einer rei- chen Familie. Bis sie pandemiebe- dingt entlassen werden und unver- mittelt in den Abgrund der Armut starren. Der bisher brave Kloster- schüler Niri schleicht zurück zur Villa, um zu holen, was die Familie zum Überleben braucht. Seine Ju- gendfreundin Mary gibt ihm aller- dings nicht nur Lebensmittel, son- dern hat auch einen größeren Plan. 320 S. | Blessing € 22,– Auch als Hörbuch erhältlich: 6 CDs, 513 Min. Random House Audio € 22,– Mary MacLane ICH – Aufzeichnungen aus meinem Menschenleben Mary MacLanes 1917 erschienenes letztes großes Werk ist eine so sprachgewaltige wie reife Antwort auf ihr fulminantes Debüt »Ich erwar- te die Ankunft des Teufels« (1902). Als 19-Jährige hatte sie sich danach gesehnt, ihre Heimatstadt zu verlas- sen, nun kehrt sie nach Jahren ins provinzielle Montana zurück. Sie will nicht mehr die große weite Welt er- obern, sondern sie verspottet deren Absurdität und Oberflächlichkeit. Liebevoll widmet sich die 36-Jährige dem eigenen Ich, das sie gerade des- halb virtuos zu feiern weiß, weil sie sich keine Illusionen darüber macht. 303 S. | Reclam € 20,– Lydia Sandgren Gesammelte Werke Der Göteborger Verleger Martin steckt in einer Krise: Seine Frau Cecilia ist Jahre zuvor spurlos aus seinem Leben verschwunden, seine Geschäfte laufen nicht und seine Freundschaft zu dem gefeierten Künstler Gustav Becker scheint erkaltet. Während Martin in Erinnerungen an seine Studienzeit versinkt, blickt seine Tochter Rakel überall in die Augen ihrer verschwun- denen Mutter, deren Porträt das Pla- kat einer großen Gustav-Becker-Retro- spektive ziert. Als Rakel glaubt, Cecilia in einem Roman wiederzuer- kennen, scheint es an der Zeit, den Schatten, der über ihrer Familie liegt, endlich zu vertreiben. 880 S. | mare € 28,– Peter Henisch Der Jahrhundertroman Als Buchhändler war Herr Roch stets von Büchern umgeben, nun hat er selbst einen »Jahrhundertroman« geschrieben. Die Studentin Lisa, Kellnerin in Rochs Stammcafé, soll das Manuskript für ihn abtippen. Da sie Rochs Schrift nicht lesen kann, will er ihr diktieren, doch alles ist heillos durcheinandergekommen. Zwischen dem alten Mann, der vol- ler Geschichten steckt, und der jun- gen Frau, die ihm nicht alles glaubt, entwickelt sich eine ambivalente Be- ziehung. Doch Lisa hat auch andere Sorgen: Ihre Freundin Semira soll abgeschoben werden. Kann Rochs Bücherlager ihr Zuflucht bieten? 320 S. | Residenz € 24,– erscheint am 12.10.2021
  • 17. Belletristik 17 Sofia Lundberg Der Weg nach Hause Es ist Sommer auf Gotland. Viola, die seit jeher auf der Insel lebt, verbringt glückliche Tage umgeben von ihren Töchtern, Enkeln und Urenkeln. Doch ein Anruf aus Paris stellt ihr Leben auf den Kopf. Jahrzehntelang hat sie die Stimme ihrer besten Freundin nicht ge- hört und jetzt teilt Lilly ihr mit, dass sie sterben wird. Mit einem Mal sind sie wieder da – die längst verdrängten Er- innerungen an die Vertraute aus Kin- dertagen. Kurzerhand beschließt Viola, nach Paris zu reisen, um Lilly zu su- chen. Denn sie weiß, dass sie keinen Frieden finden wird, ehe sie nicht erfährt, warum Lilly damals ohne ein Wort verschwand. 368 S. | Goldmann € 20,– Nicholas Sparks Mein letzter Wunsch Maggie ist nicht einmal 16, als sie ungewollt schwanger wird. Die ent- setzten Eltern schicken sie zu einer Tante nach Ocracoke Island in North Carolina. Dort soll Maggie ihr Kind austragen und zur Adoption freige- ben, erst dann darf sie wieder heimkehren. Die Insel scheint Maggie so trostlos wie ihr ganzes Leben – bis sie ihren Nachhilfelehrer Bryce ken- nenlernt. Er ist 17, gutaussehend, intelligent und einfühlsam. Und er verliebt sich Hals über Kopf in sie. Es dauert, bis Maggie sich ihm ganz öffnen kann, doch dann verbringen sie die Zeit ihres Lebens miteinan- der. Aber ihre junge Liebe steht unter keinem guten Stern. 480 S. | Heyne € 20,– Auch als Hörbuch erhältlich: 6 CDs, 434 Min. | Random House Audio € 20,–
  • 18. 18 Colleen Hoover Layla Auf der Hochzeit von Laylas Schwes- ter lernen sie sich kennen und lieben: Leeds, der seinen Lebensunterhalt als Musiker verdient, und Layla. Es ist eine Amour fou – bis Leeds’ eifer- süchtige Ex-Freundin versucht, Layla zu erschießen. Danach ist Layla nicht mehr sie selbst. Um Layla zu stabili- sieren, mietet Leeds das Haus, in dem sie sich kennengelernt haben. Doch dort scheint nicht alles mit rechten Dingen zuzugehen. Laylas Zustand verschlechtert sich zuse- hends – so sehr, dass Leeds zu außer- gewöhnlichen Mitteln greifen muss, damit ihr beider Leben nicht völlig außer Kontrolle gerät. 384 S. | dtv € 14,95 Nicolas Barreau Die Zeit der Kirschen Seit einem Jahr sind Aurélie, die schöne Köchin aus dem Le Temps des Cerises, und André, der Lektor und Bestsellerautor, ein Paar. Nun kommt der Valentinstag – das perfekte Datum für einen Heiratsantrag. Doch ehe André die Frage der Fragen stellen kann, erhält Aurélies kleines Restau- rant unerwartet einen Michelin-Stern – und die junge Köchin schwelgt im Glück. Bis sie erfährt, dass die Vergabe nur eine Verwechslung war. Ein arroganter Sternekoch aus Vétheuil führt ein Restaurant gleichen Na- mens und verspottet sie ob ihrer Naivität am Telefon. Doch als sie Jean- Marie Marronnier kurze Zeit später persönlich trifft, ist Aurélie ziemlich fasziniert von dem kultivierten Mann mit den blauen Augen. Bald erfährt André zum ersten Mal, was das Wort Eifersucht bedeutet … 416 S. | Kindler € 22,– Emily Houghton Bevor ich dich sah Seit sie mit schweren Verbrennungen ins Hospital eingeliefert wurde, spricht Alice mit niemandem, vermei- det jeden Blick in den Spiegel und hält den Vorhang, der ihr Bett vom Rest der Station trennt, fest verschlos- sen. Als sie eines Nachts jedoch hört, wie ihren quasseligen und ewig gut gelaunten Bettnachbarn Alfred hefti- ge Albträume quälen, wird ihr klar, dass sie nicht die einzige ist, die mit ihrem Schicksal hadert. Von nun an teilen sie Nacht für Nacht ihre Ängste und Sorgen miteinander. Und stellen fest, dass man sich in einen Men- schen verlieben kann, ohne ihn je gesehen zu haben. 432 S. | Heyne € 14,– erscheint am 20.10.2021
  • 19. Belletristik 19 Clare Pooley Montags bei Monica Julian ist es leid, seine Einsamkeit vor anderen zu verstecken. Der ex- zentrische alte Herr schreibt sich seine Gefühle von der Seele und lässt das Notizheft in einem kleinen Café liegen. Dort findet es Monica, die Besitzerin. Gerührt von Julians Geschichte, beschließt sie, ebenfalls ihre eigenen Sorgen und Wünsche in dem Büchlein festzuhalten. Und dabei bleibt sie nicht alleine … 432 S. | Goldmann € 16,– Auch als Hörbuch erhältlich: MP3-CD, 600 Min. | der Hörverlag € 15,– Sophie Kinsella Erobere mich im Sturm Ava träumt davon, endlich jemanden zu treffen, der sie im Sturm erobert! Während eines Schreibworkshops in Italien verliebt sie sich tatsächlich Hals über Kopf. Sie kennt nicht ein- mal seinen Namen – aber es ist Lie- be! Zurück in London ist Avas Über- raschung allerdings groß. Matt ist kein schöngeistiger Schreiner, wie sie insgeheim gehofft hatte, sondern Anzug tragender Geschäftsmann mit übergriffiger Mutter. Und auch Matt hat nicht mit Avas Faible für Flohmarktmöbel und schwer erzieh- bare Hunde gerechnet. Passen sie bei aller Liebe einfach nicht zusam- men? 512 S. | Goldmann € 11,– Beth O'Leary Drive Me Crazy – Für die Liebe bitte wenden Kaum haben sich Addie und Deb in ihrem Mini auf den Weg nach Schottland gemacht, um dort die Hochzeit ihrer besten Freundin zu feiern, fährt ihnen ein Auto auf. Der Fahrer: Addies Ex Dylan, der mit sei- nem besten Freund Marcus eben- falls unterwegs zur Hochzeit ist. Sein Auto allerdings hat einen Total- schaden und notgedrungen bietet Addie eine Mitfahrgelegenheit an. 500 Kilometer zu viert in einem voll- gestopften Mini liegen vor ihnen und Addie und Dylan können nicht mehr vor ihrer vertrackten Bezie- hungsgeschichte davonlaufen … 480 S. | Diana € 10,99 Cynthia D‘Aprix Sweeney Unter Freunden Flora ist seit über zwanzig Jahren glücklich verheiratet. Doch alles, was sie über sich selbst, ihre Ehe und ihre beste Freundin Margot zu wissen glaubt, wird auf den Kopf gestellt, als sie den lange verscholle- nen Ehering ihres Mannes wohlver- wahrt in der eigenen Garage findet. Jenen Ring, den Julian angeblich vor Jahren an einem Sommertag beim Schwimmen verloren hat. Zufall? Unwahrscheinlich. Ein humorvoller und warmherziger Roman über ein lang gehütetes Ge- heimnis, das Freundschaften und Beziehungen durcheinanderwirbelt. 352 S. | Klett-Cotta € 22,–
  • 20. 20 Kristin Hannah Die vier Winde Texas, 1934: Seit der Weltwirtschaftskrise sind Hunderttausende arbeits- los und in den Ebenen der Prärie herrscht Dürre. In dieser unsicheren, gefahrvollen Zeit muss Elsa Martinelli eine schwere Entscheidung tref- fen: Soll sie um das Land kämpfen, das sie liebt und das die Heimat ihrer Familie ist? Oder soll sie mit ihren Kindern wie so viele andere nach Westen ziehen? Irgendwann bleibt Elsa keine Wahl mehr, doch die Flucht nach Kalifornien birgt neue Gefahren in sich. Aber auch die Hoffnung auf ein neues Leben – und eine neue Liebe. 516 S. | Rütten & Loening € 20,– C Pam Zhang Wie viel von diesen Hügeln ist Gold Mit einer Pistole in den Händen und der Leiche des Vaters auf dem Rü- cken des Pferdes sind die chinesi- schen Waisenkinder Lucy und Sam auf der Flucht durch die Prärie. Es ist ein unbarmherziges Land, von Bisonknochen übersät und dem Goldrausch verfallen. Die Geschwis- ter wollen den Vater gemäß dem chi- nesischen Ritual begraben – mit zwei Silberdollars auf den Augen. Nur auf diese Weise kann Ba »nach Hause finden«. Doch wo in diesem fremden Land ist für Lucy und Sam das Zuhause, das so unerreichbar scheint wie das versprochene Gold in den Hügeln? 352 S. | S.Fischer € 22,– Constanze Neumann Wellenflug Heinrich schert sich nicht um die Konventionen und Erwartungen sei- ner großbürgerlichen jüdischen Fa- milie. Stattdessen genießt er das Berliner Nachtleben und verliebt sich in Marie, die von seiner Mutter Anna nicht akzeptiert werden kann. Gemeinsam suchen sie in den USA ihr Glück, bis der Erste Weltkrieg sie zurück nach Deutschland holt – jedoch ohne die Unterstützung der Familie, die unversöhnlich bleibt. Anna stirbt 1932, ohne sich mit Heinrich ausgesprochen zu haben und nicht ahnend, was ihrer Familie bevorsteht. Wieder ist es Marie, die Heinrich Halt gibt, als es ums Über- leben geht. 336 S. | Ullstein € 22,–
  • 21. Belletristik 21 Jonathan Coe Mr. Wilder & ich Los Angeles, Sommer 1976: Durch einen verrückten Zufall lernt die junge Athenerin Calista einen witzi- gen Herrn mit österreichischem Ak- zent kennen, ohne zu ahnen, dass es das Kino-Genie Billy Wilder ist. Die Begegnung wird ihr Leben verän- dern. Als Dolmetscherin begleitet sie den Regisseur und seine glamou- röse Filmcrew auf die verschlafene griechische Insel Madouri, wo er sei- nen vorletzten Film »Fedora« dreht, dann weiter nach München und Pa- ris. Während es für sie eine traum- wandlerische Reise ist, sieht sich der jüdische Exilant Wilder mit seiner Geschichte konfrontiert. 280 S. | Folio € 22,– Jana Revedin Flucht nach Patagonien Februar 1937: Eugenia Errázuriz, die einflussreichste Kunstmäzenin der Pariser Moderne, hat die Karrieren von Coco Chanel, Pablo Picasso und Blaise Cendrars gefördert. Jetzt lädt sie den jungen jüdischen Innenarchi- tekten Jean-Michel Frank auf eine Reise nach Patagonien ein. Sie hat ihr gesamtes Vermögen in den Bau des ersten Grandhotels der Anden inves- tiert, das ihn weltweit bekannt ma- chen soll. In Wahrheit ist dieses Pro- jekt am südlichsten Ende der Erde aber ihre gemeinsame Flucht aus Eu- ropa, das Eugenia von Hitler und dem Nationalsozialismus bedroht sieht. 416 S. | Aufbau € 22,– Sebastian Guhr Mr. Lincoln & Mr. Thoreau Der junge Abraham Lincoln schlägt sich als mittelmäßiger Prärie-Anwalt durchs Leben und kämpft mit Depres- sionen und einer Lebenskrise. Weit entfernt an der Ostküste versucht wäh- renddessen Henry David Thoreau so unabhängig wie möglich zu leben. Als die Steuerbehörde ihn ins Gefängnis steckt, schreibt er einen Aufsatz über die Pflicht zum Ungehorsam gegen- über dem Staat, den auch Lincoln liest und den dieser – als Anwalt und Politi- ker – nicht akzeptieren kann. Mit neu- er Energie macht sich Lincoln auf den Weg, Thoreau zu treffen. Und so kommt es zu einem Zwischenfall, von dem die Weltgeschichte nichts weiß. 192 S. | S. Marix Verlag € 20,– Tom Saller Julius oder die Schönheit des Spiels Wimbledon, 1937. Das legendäre Da- viscup-Match zwischen Deutschland und den USA. Nicht nur die Sportwelt hält den Atem an, als Julius von Berg den Ball vor Tausenden von Zuschau- ern in den blauen Himmel wirft. Auf- gewachsen auf einer Burg über dem Rhein, hat er sein Tennistalent im Ber- lin der zwanziger und dreißiger Jahre zur Reife gebracht; ein internationaler Star, auf dem alle Blicke ruhen. Ge- bannt verfolgt Julie, seine Ehefrau, das Geschehen auf dem Rasen – eben- so wie die NS-Größen in der Nachbar- loge, denn es steht so viel mehr auf dem Spiel als der greifbare Sieg. 368 S. | List € 22,–
  • 22. 22 Eric Berg Die Blankenburgs Frankfurt, 1929: Die Porzellanma- nufaktur der Blankenburgs steht glänzend da, als der Börsencrash ihr Glück zerbricht und die Familien- oberhäupter in den Selbstmord treibt. Zwischen den Schwestern Ophélia und Elise entbrennt ein er- bitterter Erbstreit. Doch mit dem Er- wachen des Nationalsozialismus be- ginnt auch der Überlebenskampf der Familie. Um die Porzellanmanufak- tur zu retten, sind die Schwestern bereit, neue Wege zu gehen und über sich hinauszuwachsen. 544 S. | Blanvalet € 20,– Auch als Hörbuch erhältlich: 2 MP3-CDs, 750 Min. Random House Audio € 20,– Nina Konstantin Stunden des Aufbruchs Berlin, 1951: Die 19-jährige Kriegs- waise Charlotte träumt von einem aufregenden Leben jenseits ihrer schlecht bezahlten Arbeit in der Großnäherei. Als sie sich in einem amerikanischen GI verliebt, ändert sich ihr Schicksal auf unerwartete Weise: Major DeWindt vermittelt ihr eine Stelle im »Midnight«, dem tradi- tionsreichsten Tanzlokal Berlins. Vera, die schillernde, skandalum- witterte Besitzerin, nimmt Charlotte unter ihre Fittiche, und gemeinsam verhelfen die beiden Frauen dem »Midnight« zu neuem Glanz. Doch bald schon legt sich ein Schatten über Charlottes Glück … 480 S. | Blanvalet € 12,– Elisabeth Herrmann Der Teepalast Ostfriesland, 1834: Lene wächst in einer Fischerfamilie in bitterer Ar- mut auf. Durch einen Fremden gerät sie in den Besitz einer geheimnisvol- len Münze, die sie berechtigt, in Chi- na mit Tee zu handeln. Fortan ist sie beseelt von dem Gedanken, sich aus ihren elenden Verhältnissen zu be- freien und als erste Frau ein Tee-Im- perium zu gründen. Für Lene be- ginnt eine gefahrvolle Odyssee, die sie über die Meere der Welt und in ferne Länder führt – und auf die Spur der Liebe ihres Lebens, die ihr einst in einer Weissagung prophe- zeit wurde. 656 S. | Goldmann € 16,– Helene Sommerfeld Polizeiärztin Magda Fuchs Bd. 2 Das Leben, ein großer Rausch Berlin, 1922. Polizeiärztin Magda wird zu einem grausamen Verbre- chen gerufen: Die junge Mutter hat sich zu ihrem Kind geschleppt und ist kurz darauf ihren Stichverletzun- gen erlegen. Magda und Kommissar Kuno Mehring stellen sich die Frage, ob der sinnlos erscheinende Mord zu einer Serie brutaler Überfälle auf junge Frauen gehört. Sie alle haben auf der Straße ihre Gunst verkauft. Denn die Zeiten sind schwer … 560 S. | dtv € 11,95 erscheint am 20.10.2021
  • 23. Belletristik 23 Andreas Pflüger Ritchie Girl Paula Bloom kehrt nach ihrer Ausbil- dung in Maryland als amerikanische Besatzungsoffizierin in ein zerstör- tes Deutschland zurück, das sie vor neun Jahren über Nacht verlassen hatte. Als Tochter eines amerikani- schen Geschäftsmannes führte sie im Berlin der Nazizeit ein Leben im goldenen Käfig. Jetzt glaubt Paula, dass sie niemals vergeben kann. Nicht den Deutschen. Und nicht sich selbst. In einem Roman von ungeheurer erzählerischer Wucht schreibt Andreas Pflüger über Schuld und Scham, aber auch über Hoffnung und die Kraft der Liebe. 464 S. | Suhrkamp € 24,– Anne Stern Meine Freundin Lotte Berlin, 1921: Lotte will Malerin wer- den. Aber die Tore der Kunstakademie haben sich für Frauen gerade erst ge- öffnet und so muss sie gegen viele Ressentiments kämpfen. In der jun- gen Fotografin Traute findet sie eine Seelenverwandte, denn Traute ist mit ihrem Typus der Neuen Frau und ih- rer Begeisterung für die Kunst das perfekte Modell für Lotte. Eine ganz besondere Beziehung entsteht – bis die politische Situation in Deutsch- land für jüdische Künstlerinnen im- mer unerträglicher wird und Lotte schließlich fliehen muss. 368 S. | Kindler € 22,– Katrin Burseg Unter dem Schnee Fünfzig Jahre führte Gräfin Luise von Schwan ihr Gut an der Ostsee mit stren- ger Hand. Als die Trauerfeier zu ihren Ehren beginnt, trifft ein Gast aus Frank- reich ein. Wer ist die Frau, die behauptet, Luises Tochter zu sein? Hat Luise tat- sächlich während des Krieges Zwangsar- beiter auf dem Gut ausgebeutet? Durch einen Schneesturm von der Außenwelt abgeschnitten, wird die Familie in den kommenden fünf Tagen mit lange verborgenen Wahrheiten konfrontiert. 400 S. | Diana € 18,– Auch als Hörbuch erhältlich: 2 MP3-CDs, 685 Min. Random House Audio € 18,– Jenny Lecoat Die Übersetzerin Jersey, 1940. Als Hedy eine Stelle als Übersetzerin für die deutschen Be- satzer der Kanalinsel antritt, weiß niemand, dass die junge Frau Jüdin ist. Während sie durch heimliche Akte des Widerstands versucht, ge- gen die Nazis aufzubegehren, ver- liebt sie sich ausgerechnet in den deutschen Wehrmachtssoldaten Kurt, der ihre Gefühle erwidert. Doch Hedys Identität bleibt nicht lange verborgen. Gemeinsam mit Kurt und einer guten Freundin schmiedet Hedy einen mutigen Plan, um ihren Verfolgern zu entkommen. 320 S. | Lübbe € 22,– erscheint am 11.10.2021
  • 24. 24 Kate Grenville Ein Raum aus Blättern 1788: Elizabeth hat nicht viele Optio- nen. Ohne große Mitgift in einer Zeit, in der es für Frauen das Wich- tigste ist, einen Ehemann zu finden, muss sie John nehmen – weil der sie als erstes fragt. John ist getrieben von einer dunklen Wut auf die Welt. Er soll eine Stelle in einer Strafkolo- nie in New South Wales antreten, und Elizabeth als seine Ehefrau hat keine andere Wahl, als mit ihm zu gehen. In der unwirtlichen neuen Umgebung, mit einem Ehemann, der immer wieder für längere Zeit fort ist, geht Elizabeth ihren Weg – so gut es ihr möglich ist. 368 S. | Nagel & Kimche € 24,– Eva Stachniak Die letzte Tochter von Versailles Versailles, 1755: Die Schönheit der jungen, aber bitterarmen Véronique kommt selbst Ludwig XV. in seinem Schloss zu Ohren und er macht sie bald zu seiner Geliebten – bis sie ein Kind erwartet. Jahre später wächst Marie-Louise als Findelkind bei einer Pflegemutter auf. Sie heiratet den jun- gen Anwalt Pierre, der an der Seite Dantons für den Sturz des Königs kämpft. Doch eines Tages wird Pierre in einem anonymen Schreiben vorge- worfen, seine Frau habe Verbindun- gen zum Königshaus – und das könn- te ihn nicht nur seine Karriere, sondern auch den Kopf kosten. 600 S. | Insel € 16,– Juliane Stadler Krone des Himmels 1189: In der Hoffnung, von einer schweren Sünde losgesprochen zu werden, begibt sich die Handwerkertochter Aveline auf den dritten Kreuzzug. Die Um- stände zwingen sie, sich als Bogenschütze Avery auszugeben und sich uner- kannt dem Heer Barbarossas anzuschließen. Nachdem Aveline vor Akkon im Gefecht verletzt wird, vertraut sie sich dem Wundarzt Étienne an, der wie sie eine schwere Bürde trägt und um Gerechtigkeit kämpft. In den Wirren von Be- lagerungen und Intrigen finden die beiden zusammen. Doch ihre Liebe wird im großen Kampf um das Heilige Land auf die Probe gestellt. 704 S. | Piper € 24,–
  • 25. Belletristik 25 Tom Flambard Grünblatt & Silberbart Wer in der Stadt der Türme ein heikles Problem lösen muss, der engagiert das skurrilste Ermittlerduo weit und breit: den übergewichtigen, humorresisten- ten Zwerg Colin Silberbart und seinen deutlich leichtfüßigeren und ziemlich nichtsnutzigen elbischen Kompagnon Flynn Grünblatt. Gemeinsam spüren die beiden vermisste Personen auf, be- freien unglückliche Abenteurer von magischen Flüchen oder beschaffen verschwundene Gegenstände wieder. Sie übernehmen jeden Auftrag – vor- ausgesetzt, es geht nicht um Drachen oder unterirdische Verliese. Sammelband der bisher erschienenen Teile! 220 S. | Lindwurm € 15,– C.K. McDonnell The Stranger Times Was, wenn die seltsamsten News die wirklich wahren wären? Die Wochenzeitung »The Stranger Times« ist Großbritanniens erste Ad- resse für Unerklärtes und Unerklärli- ches – zumindest ist das ihre Eigen- werbung. Gleich in Hannah Willis‘ erster Arbeitswoche bei der Zeitung tritt eine Tragödie ein, und »The Stranger Times« ist gezwungen, tat- sächlich investigativen Journalismus zu betreiben. Dabei stellt sich heraus: Einige der unglaublichsten Geschichten sind sehr real … Britischer Humor vom Aller- feinsten – ein großer Lesespaß! 464 S. | Eichborn € 20,– Dmitry Glukhovsky Outpost – Der Posten Russland in der nahen Zukunft. Nach dem Krieg sind ganze Land- striche verseucht, die Flüsse vergif- tet. Die einzelnen Städte haben kaum noch Kontakt zur Regierung in Moskau. Schon seit Jahren harrt Jegor im Außenposten in Jaroslawl aus. Sein Stiefvater Polkan, der Kommandant des Postens, macht ihm das Leben schwer, und die schö- ne Michelle interessiert sich nicht für ihn. Jegor träumt von der Welt jenseits der Eisenbahnbrücke, auf der anderen Seite des Flusses. Doch schon seit Jahrzehnten ist niemand mehr über diese Brücke gekommen. Bis heute … 416 S. | Heyne € 20,– Natasha Pulley Der Uhrmacher in der Filigree Street London, Oktober 1883. Thaniel Steepleton, ein einfacher Angestellter im Innenministerium, kehrt in seine winzige Wohnung heim. Auf seinem Kopfkissen liegt eine goldene Ta- schenuhr. Es ist ein Rätsel, woher sie kommt. Sechs Monate später explo- diert bei Scotland Yard eine Bombe. Steepleton wird von der Uhr rechtzei- tig alarmiert und gerettet. Als er sich auf die Suche nach dem Uhrmacher macht, findet er Keita Mori, einen freundlichen Mann aus Japan. So harmlos Mori scheint: Unheimliche Ereignisse deuten schon bald darauf hin, dass er etwas zu verbergen hat. 432 S. | Klett-Cotta € 24,– erscheint am 11.10.2021
  • 26. 26 Ken Follett Never – Die letzte Entscheidung In der Sahara folgen zwei Geheimdienstagenten der Spur mächtiger Drogen- schmuggler. Sie riskieren ihr Leben – und ihre Karriere. Nicht weit entfernt macht sich eine junge Witwe mit Hilfe von Schleusern auf den Weg nach Euro- pa. Als sie sich gegen Übergriffe verteidigen muss, hilft ihr ein Mitreisender. Doch auch er scheint nicht zu sein, was er vorgibt. In China kämpft ein hoher Regierungsbeamter gegen die kommunistischen Hardliner. Er hat ehrgeizige Pläne, und er ahnt, dass die Kriegstreiberei seiner Widersacher das Land und dessen engen Alliierten Nordkorea auf einen Weg leitet, der keine Umkehr zu- lässt. In den USA führt Pauline Green, die erste Präsidentin des Landes, ihre Amtsgeschäfte souverän und bedacht – ungeachtet terroristischer Anschläge, illegalen Waffenhandels und der Schmutzkampagne ihres politischen Geg- ners. Sie wird alles tun, was in ihrer Macht steht, um zu verhindern, dass die USA in einen unnötigen Krieg eintreten müssen. Doch wenn ein aggressiver Akt zum nächsten führt, sind auch die mächtigsten Länder der Welt im Netz ihrer Bündnisse gefangen. Und wenn alle diplomatischen Mittel ausgereizt sind, die letzte Entscheidung gefallen ist – wer kann dann noch das Unver- meidliche verhindern? 880 S. | Lübbe € 32,– erscheint am 09.11.2021
  • 27. Spannung 27 J.F. Dam Brennende Zedern Der deutsch-libanesischen Journalis- tin Laya werden Informationen zu- gespielt, die auf einen bevorstehen- den islamistischen Anschlag hindeuten. Doch während der Re- cherche kommen ihr Zweifel: Der Bürgermeister wird ermordet vor der neuen Migrantensiedlung aufge- funden, eine junge Frau aus der rechten Szene begeht Selbstmord, eine verkohlte Leiche wird in einer Chemieanlage gefunden, die offiziell nicht existiert. Ist die Bedrohung durch den Anschlag wirklich real? Oder soll Layas Artikel nur Wut und Hass in der Gesellschaft schüren? 320 S. | grafit € 13,– Johann Palinkas Coup Der Abschuss einer Militärmaschine führt zum Eklat zwischen den EU- Bündnispartnern. Eine perfekte Ge- legenheit für die innenpolitischen Gegner des deutschen Kanzlers, den ungeliebten Politiker loszuwerden. Während die Außenministerin mit einem NATO-Geheimdienst paktiert, spannt der Verteidigungsminister die Presse für seine Zwecke ein. Doch was beide nicht ahnen: Der Chef der Bundeswehr hat längst alle Fäden für einen Staatsstreich gezo- gen, um die Schaltzentralen der Macht an sich zu reißen. 400 S. | Benevento € 22,–
  • 28. 28 Paula Hawkins Wer das Feuer entfacht – Keine Tat ist je vergessen Auf einem Hausboot in London wird die Leiche eines brutal ermordeten jun- gen Mannes gefunden. Besonders drei Frauen geraten danach ins Visier der Ermittlungen. Laura, die aufgewühlt wirkende junge Frau, die nach einem One-Night-Stand mit dem Opfer zuletzt am Tatort gesehen wurde. Carla, die Tante des Opfers, bereits in tiefer Trauer, weil sie nur Wochen zuvor eine An- gehörige verlor. Und Miriam, die neugierige Nachbarin, die als Erste auf die blutige Leiche stieß und etwas vor der Polizei zu verbergen scheint. Wie weit würde jede einzelne von ihnen gehen, um Frieden zu finden? 416 S. | Blanvalet € 20,– Auch als Hörbuch erhältlich: 2 MP3-CDs, 496 Min. | Random House Audio € 20,– Tess Gerritsen, Gary Braver Die Studentin Taryn ist jung, attraktiv und brillant – warum sollte sie sich umbringen? De- tective Frankie Loomis spürt sofort, dass mehr hinter der Geschichte steckt, als sie den Tatort des vermeint- lichen Selbstmords untersucht. Ihre Ermittlungen enthüllen pikante Ge- heimnisse. Schnell wird klar, dass Taryns Englischprofessor Jack Dorian mehr weiß, als er offenbart. Doch hat er auch einen kaltblütigen Mord auf dem Gewissen? 384 S. | Limes € 15,– Auch als Hörbuch erhältlich: 2 MP3-CDs, 401 Min. Random House Audio € 15,– Andrea Nagele Sag mir, wen du hörst. Sag mir, wen du siehst. Sag mir, wer du bist. Laura wird Zeugin eines Mordes, nur knapp kann sie dem Täter entkom- men. Doch weder ihre Mutter noch die Polizei glauben ihr. Fand das Ver- brechen womöglich nur in ihrer para- noiden Phantasie statt? Als ein weite- rer Mord geschieht, wird Laura von einem jahrelang verdrängten Ge- heimnis eingeholt, das sie zutiefst verstört. Und die Schlinge zieht sich immer enger um ihren Hals. 320 S. | emons: € 16,–
  • 29. Spannung 29 Harlan Coben Nichts bleibt begraben Vor Jahren wurde Patricia während eines Raubüberfalls entführt und schwer misshandelt. Ihr gelang die Flucht, doch ihr Peiniger wurde nie gefasst. Auch die Beute blieb verschol- len. Bis in einem New Yorker Apart- ment neben einer Leiche eines der ge- stohlenen Bilder gefunden wird – und der Koffer, den der Entführer Patricia zu packen zwang. Zeit für Patricias hochintelligenten und skrupellosen Cousin Windsor Horne Lockwood III, den Dingen auf den Grund zu gehen. 432 S. | Goldmann € 16,– Auch als Hörbuch erhältlich: MP3-CD, 590 Min. | der Hörverlag € 15,– Georg Haderer Seht ihr es nicht? Helena Sartori war leidenschaftliche Wissenschaftlerin und wollte die Welt mit ihrer Forschung an Nanobots ver- ändern. Jetzt ist sie tot, ermordet, ihre Tochter Karina verschwunden. Was ist passiert? Ist ihr die Arbeit mit den mikroskopisch kleinen Robotern ent- glitten? Und hat das Sartori und ihre Familie in den Abgrund gestürzt? Ist Karina noch am Leben? Hat man sie entführt oder ist sie selbst geflohen? Quälende Fragen für die hellsichtige Ermittlerin Philomena Schimmer, der es immer schwerer fällt, die professio- nelle Distanz zu wahren, je länger von Karina jede Spur fehlt. 336 S. | Haymon € 24,90 Jan Beck Die Nacht – Wirst du morgen noch leben? Als Hanna sich während eines Gewitters im Wald verläuft, scheint ihre größte Angst wahr zu werden – doch das Schlimmste steht ihr noch bevor. Ein paar Stunden später tritt ein Unbekannter an die Öffentlichkeit: Fünf Menschen hält er in Glaskästen gefangen, und jede Nacht wird einer von ihnen sterben – falls seine Forderungen nicht erfüllt werden. Europols Topermittlerin Inga Björk wird auf den Fall angesetzt. Als Leiterin der Sondereinheit für Serien- verbrechen kennt sie die menschlichen Abgründe. Zusammen mit Christian Brand begibt sie sich auf die Suche nach einem Täter, der nichts dem Zufall überlassen hat. 464 S. | Penguin € 15,–
  • 30. 30 Kim Faber, Janni Pedersen Winterland Ein Fall für Juncker und Kristiansen In der dänischen Provinzstadt Sandstedt wird ein Mann erschlagen aufgefun- den, seine Ehefrau ist verschwunden. Martin Juncker, einer der besten Mord- ermittler Dänemarks, übernimmt den Fall. Wegen eines Fehlers aus Kopenha- gen nach Sandstedt versetzt, leitet er dort die kleine Polizeistation und kümmert sich um seinen dementen Vater. Junckers ehemalige Kollegin Signe Kristiansen arbeitet noch immer in Kopenhagen. Sie freut sich auf ein be- schauliches Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weih- nachtsmarkt in der Innenstadt explodiert. Signe steht an der Spitze der Jagd auf die Täter, doch alle Spuren verlaufen im Sand – bis ein anonymer Tipp den Fall in eine Richtung lenkt, die ihre schlimmsten Befürchtungen übersteigt. 624 S. | Blanvalet € 15,– Auch als Hörbuch erhältlich: 3 MP3-CDs, 1.000 Min. | Random House Audio € 15,– Alexandra Huß Feuer im Eis Island-Thriller Im Fjord der isländischen Stadt Seydisfjördur macht Fischer Andri Finnarsson eine grauenvolle Entde- ckung: Im Eiswasser treibt die Lei- che eines gehäuteten Mannes. Die Polizei in Reykjavík setzt Gunnar Arnarsson auf den Fall an. Bald schon wird die kleine Stadt im Osten Islands auf eine harte Probe gestellt. Unter den rauen Bedingungen eines Jahrhundertsturmes, der die Bevöl- kerung von der Außenwelt abschnei- det, müssen sie dem Bösen buch- stäblich ins Gesicht blicken. 276 S. | edition krimi € 13,– Alida Bremer Träume und Kulissen Sommer 1936: In Split herrschen bun- tes Treiben und frivole Leichtigkeit. Unter die Touristen mischen sich aber zunehmend auch Juden auf der Flucht, Kommunisten und andere Gegner des NS-Regimes und mit ihnen allerlei Schlepper und Spione. Nicht weniger Argwohn wecken deutsche Film- teams, da die Stadt als beliebter Dreh- ort gilt. Im Hafen liegen Passagier- dampfer und Militärschiffe neben Fischerbooten – und eines Morgens auch eine Leiche. Es gibt wenige Spu- ren, und die führen in alle Richtun- gen. Mario Bulat beginnt zu ermitteln, aber tatsächlich scheint jeder schon mehr zu wissen als er. 368 S. | Jung und Jung € 24,– erscheint am 04.10.2021
  • 31. Spannung 31 Stephen King Billy Summers Billy ist Kriegsveteran und verdingt sich als Auftragskiller. Sein neuester Job ist so lukrativ, dass es sein letzter sein soll. Danach will er ein neues Leben be- ginnen. Aber er hat sich mit mächtigen Hintermännern eingelassen und steht schließlich selbst im Fadenkreuz. Auf der Flucht rettet er die junge Alice, die Opfer einer Gruppenvergewaltigung wurde. Billy muss sich entscheiden. Geht er den Weg der Rache oder der Gerechtigkeit? Gibt es da einen Unterschied? So oder so, die Antwort liegt am Ende des Wegs. 720 S. | Heyne € 26,– Auch als Hörbuch erhältlich: 3 MP3-CDs, 1.172 Min. | Random House Audio € 26,– Tana French Der Sucher Cal Hooper, ehemaliger Cop aus Chicago, hat sich in den Westen von Irland geflüchtet. Die Natur scheint friedlich, im Dorf nimmt man ihn freundlich auf. Bis sein innerer Alarm anspringt: Er wird beobachtet. Immer wieder taucht ein Kind bei ihm auf, dessen Bruder verschwun- den ist. Cal soll nach dem jungen Mann suchen. Gegen seinen Willen gerät der Aussteiger Cal in eine Suche, die ihn tief in die Abgründe und Geheimnisse der kleinen Ge- meinschaft führt. 496 S. | FISCHER Scherz € 22,– Andreas Gruber Todesschmerz Mitten in den Ermittlungen um ei- nen Verräter in den eigenen Reihen werden BKA-Profiler Maarten S. Sneijder und sein Team nach Norwe- gen geschickt, um den Mord an der deutschen Botschafterin aufzuklä- ren. Vor Ort bekommen sie es mit einem Gegenspieler zu tun, der bes- tens vernetzt und außerordentlich grausam ist. Als dann noch eine Ver- bindung zu dem Maulwurf im BKA deutlich wird, steht Sneijder vor sei- ner bisher größten Herausforderung. 592 S. | Goldmann € 12,– Auch als Hörbuch erhältlich: MP3-CD, 680 Min. | der Hörverlag € 12,99
  • 32. 32 Ralph Knobelsdorf Des Kummers Nacht Von der Heydens erster Fall Berlin, 1855: Wilhelm von der Heyden steht kurz vor dem Abschluss seines Studiums, als er Zeuge einer Explosion wird. Die Fenster der gegenüberliegen- den Wohnung sind zerstört, eine Frau hängt leblos im Zaun. Um ihr zu helfen, eilt er an den Unglücksort – und gerät selbst in Verdacht. Der Wachtmeister hat sein Urteil schon gefällt, der Chef der Kriminalpolizei ist jedoch von Wilhelms Beobachtungsgabe begeistert und stellt ihn ein. Talentierte neue Mitarbeiter werden in der noch jungen preußischen Ermittlungsbehörde dringend benö- tigt. Doch Fingerspitzengefühl ist gefragt, denn bald schon führen die Ermitt- lungen Wilhelm und seine Kollegen in die höchsten Kreise … 624 S. | Lübbe e 16,90 Ronald Ryley Der Tod bucht Zimmer 502 Ein Krimi aus London Nach einem mysteriösen Todesfall kochen alte Spukgeschichten über das Zimmer 502 im Londoner Luxushotel Savoy wieder hoch. Während Detec- tive Inspector Teddy Chan alles als Unfall abtut, stößt Alison auf zahlrei- che Ungereimtheiten. Um eine Katast- rophe zu verhindern, versucht sie zu beweisen, dass ein gefährlicher Mör- der sein Unwesen treibt – und be- schwört dabei Geister herauf, die sie bald nicht mehr loswird. 280 S. | Dryas € 13,– Garry Disher Barrier Highway Tivertons heißer Sommer, der träge Windräder unter seiner Hitze in die Knie zwingt, wird von einem kalt grünen Winter abgelöst. Unentwegt fährt Constable Hirschhausen über die einsamen Landstraßen, um nach dem Rechten zu sehen. Oft sind es Kleinigkeiten, mit denen das große Verbrechen sich ankündigt. Ein Un- terwäschedieb in den Gärten. Ein randalierender Vater an der Grund- schule. Familien unter Druck, finan- zielle Probleme. Hirschhausen weiß genau, wie leicht solche Fälle eskalie- ren können, und bemüht sich mit ein- fühlsamer Autorität um Kontrolle. Bis sie ihm entgleitet. 352 S. | Unionsverlag € 22,– erscheint am 18.10.2021
  • 33. Spannung 33 Rita Falk Rehragout-Rendezvous Der elfte Fall für den Eberhofer: Zefix! Zefix! Was ist denn in die Eberhofer- Weiber gefahren? Die Oma beschließt, sich der häuslichen Pflichten zu ent- ledigen und fortan zu chillen. An Weihnachten! Und seit die Susi ihre Karriere als stellvertretende Bürger- meisterin verfolgt, fühlt sich der Sex mit ihr im schicken Neubau für den Franz irgendwie falsch an. Zu allem Übel wird dann auch noch der Ste- ckenbiller Lenz vermisst. Der Franz soll eine Vermisstenanzeige aufgeben, die Mooshammer Liesl befürchtet das Schlimmste. Nur: Eine Leiche ist nicht in Sicht. Damit steht der Eberhofer vor einer schier unlösbaren Aufgabe. 304 S. | dtv e 16,95 Carsten Sebastian Henn Mordshäppchen Kulinarische Kurzkrimis Ob die Eifler Kuchenspezialität Bir- rebunnes, die seltene Rebsorte Blau- er Wildbacher oder die Aachener Printe – keine kulinarische Speziali- tät ist vor Carsten Sebastian Henn sicher. Beobachten Sie einen Maler auf Sylt, der nur Roséwein trinkt. Erfahren Sie, wie ein winterliches Grillen am Rursee enden kann. Und werden Sie Zeuge von mysteriös-blu- tigen Geschehnissen im Restaurant von Carsten Sebastian Henns Seri- enhelden Julius Eichendorff. Der be- sondere Clou: Zu jeder Geschichte gibt es die passende Weinempfeh- lung vom Meister persönlich. 272 S. | emons: € 13,– Stuart Turton Der Tod und das dunkle Meer Gerade noch hat Samuel Pipps im Auftrag der Ostindien-Kompanie ei- nen Schatz wiedergefunden. Nun be- findet er sich auf dem Weg zu seiner Hinrichtung. Sein Assistent und Freund Arent ist mit an Bord der Saardam. Genau wie der General- gouverneur und seine Frau Sara. Doch kaum auf See, beginnt der Teu- fel sie heimzusuchen. Morde gesche- hen, und ein Flüstern weht durch das Schiff, das dazu verführt, den dunkelsten Wünschen nachzugeben. Gemeinsam müssen sie ein Rätsel lösen, bevor das Schiff sinkt und sie alle in die Tiefe reißt. 608 S. | Tropen € 25,– Elke Pistor Kling und Glöckchen Ein Weihnachtskrimi Auch eine gut aufgeräumte Leiche ist eine Leiche und erfordert die Anwe- senheit der Polizei, beschließt Janne Glöckchen, als sie eine Tote zwischen ihren farblich sortierten Mülltonnen findet. Wohl fühlt sie sich allerdings nicht dabei, liegt doch in ihrem Kel- ler bereits ihre verstorbene Chefin Irmgard Kling auf Eis. Aber schlim- mer geht immer: Ein junger Mann mit unlauteren Absichten und eine dritte Leiche machen die Aussicht auf eine stilvolle Vorweihnachtszeit für Janne vollends zunichte. Tiefschwarzer Humor von seiner weihnachtlichsten Seite! 240 S. | emons: € 12,–
  • 34. 34 EXIT – Das Buch Die Frau im Nebel Graphic Novel Spukt es in der verlassenen Villa am Rande des Sees? Nachts dringen un- heimliche Geräusche aus dem Haus und in Nebelnächten soll eine Frauen- gestalt über das Wasser wandeln. Zahllose Geisterjäger und Urban Ex- plorer haben vergebens versucht, in das Haus einzudringen. Auch Eli, Tina und Yannik wollen das Geheimnis lüf- ten. Mit viel Scharfsinn knacken sie den Rätselcode für die Eingangstür. Doch schnell entpuppt sich die mysteriöse Villa als gefährliche Falle. Live-Escape-Feeling für Einsteiger! Ab 14 Jahren. 128 S. | KOSMOS € 16,– Femi Fadugba The Upper World – Ein Hauch Zukunft Esso gehört zwar keiner Gang an, doch er ist zur falschen Zeit am fal- schen Ort. Als er auf der Flucht vor ein Auto läuft, entdeckt er, dass er Zugang zu einer anderen Welt hat – er kann Szenen seines zukünftigen Lebens sehen. Und etwas, was er un- bedingt verhindern möchte. Im Jahr 2035 wundert sich Rhia über das Auftauchen ihres neuen Schultutors Esso. Niemand weiß, wo er herkommt, doch er trägt ein Bild von Rhias Mutter bei sich. Und er er- zählt ihr, dass sie seine einzige Hoff- nung sei, sein Leben zu retten. Ab 14 Jahren. 416 S. | cbj € 20,– Éléonore Devillepoix Die Stadt ohne Wind – Arkas Reise Auf der Suche nach ihrem Vater kommt die Kriegerin Arka mit ih- rem Pferd in die Stadt Hyperborea, der einzige Ort, an dem Magie noch erlaubt ist. Einer der mächtigen Ma- gier soll Arkas Vater sein. Doch das abgeschottete Leben der großen Ma- gier macht es Arka fast unmöglich, ihn aufzuspüren. Einen überraschen- den Verbündeten findet sie in dem jungen Magier Lastyanax. Mit ihm kommt sie einer Intrige auf die Spur, die nicht nur ihre Freundschaft auf die Probe stellt, sonder Hpyerborea in den Grundfesten erschüttert. Ab 12 Jahren. 500 S. | Insel € 18,– Jason Reynolds, Ibram X. Kendi Stamped Rassismus und Antirassismus in Amerika Mehr als 150 Jahre nach Abschaf- fung der Sklaverei in den USA herrscht in vielen Bereichen immer noch keine Gleichberechtigung zwi- schen Schwarz und Weiß. Wie kommt es, dass der Rassismus wie ein Stachel tief in der Seele der USA sitzt? Die Autoren zeigen in diesem zornigen, fesselnden und unterhalt- samen Buch, wie rassistisches Den- ken immer auch als Rechtfertigung für weiße Privilegien eingesetzt wurde, und geben eindrucksvolle Beispiele des Antirassismus. Ab 14 Jahren. 256 S. | dtv Reihe Hanser € 17,– erscheint am 14.10.2021
  • 35. Jugend- und K inderbuch 35 Sarah J. Maas Das Reich der sieben Höfe – Silbernes Feuer Bd. 5 Seit Feyres Schwester Nesta zur High Fae wurde, fällt es ihr schwer, ihren Platz am Hof der Nacht zu finden. Ausgerechnet Cassian soll ihr nun da- bei helfen, ihr Schicksal zu akzeptie- ren. Doch die plötzliche Nähe zu ihm stellt Nesta vor eine unerträgliche Herausforderung, denn noch immer kann und will sie ihren Gefühlen für Cassian nicht nachgeben. Als erneut ein Krieg droht, liegt es an Nesta, drei magische Artefakte zu finden, um das Schlimmste zu verhindern. Ab 14 Jahren. 816 S. | dtv € 21,– Jana Hoch Dancing with Raven – Unser wildes Herz Auf dem neuen Internat soll Katrina zwei Dinge tun: Freunde finden und reiten. Doch genau das kommt nicht infrage. Denn sie hat sich geschwo- ren, nie wieder auf dem Rücken ei- nes Pferdes zu sitzen – und für neue Freunde ist sie nicht bereit. Erst als sie Raven trifft, den ungestümen Pa- lomino, geraten Katrinas Vorsätze ins Wanken. Und nicht nur Raven zieht Katrina Schritt für Schritt aus ihrer Trauer. Da ist auch Henry, der Junge, der Katrina mehr herausfor- dert als jeder andere … Ab 12 Jahren. 384 S. | Arena € 16,– Jennifer Benkau A Reason To Stay – Liverpool-Reihe Bd. 1 Irgendwo ankommen, nicht mehr weg- laufen und vor allem: nie wieder in ih- rem alten Auto schlafen. Nichts wünscht sich Billy mehr, als endlich ein Zuhause zu finden. Was sie gar nicht braucht, ist noch mehr Chaos in ihrem Leben – bis sie Cedric buchstäb- lich in die Arme läuft. Er berührt et- was in Billy, das sie verloren glaubte. Doch: Cedric verbringt nie mehr als eine Nacht mit einer Frau. Als Billy den Grund erfährt, weiß sie, dass sie sich von ihm fernhalten sollte. Zu ihrem Schutz – und zu seinem … Ab 16 Jahren. 480 S. | Ravensburger € 14,99 December Dreams Ein Adventskalender Küsse unterm Mistelzweig, prickeln- de Gefühle im Schneegestöber, ro- mantische Abende vor dem Kamin – was gibt es Schöneres im Advent, als es sich mit einem Buch und einer Tasse heißer Schokolade gemütlich zu machen? In »December Dreams« warten jeden Tag realistische und fantastische Lovestorys auf dich, die die Zeit bis Weihnachten versüßen und nicht nur den Schnee zum Schmelzen bringen. 24 Shortstorys plus ein Silvester- Special deiner deutschsprachigen Lieblingsautor*innen! Ab 14 Jahren. 320 S. | Ravensburger € 14,99 erscheint am 20.10.2021 erscheint am 14.10.2021
  • 36. 36 Aimée Carter Die Erben der Animox – Das Gift des Oktopus Bd. 2 Eine mysteriöse Nachricht von »X« führt Simon Thorn und seine Freun- de nach Australien. Dort müssen sie den verschwundenen Raubstein fin- den, der den Erben der Animox ihre Kräfte nimmt. Doch Simons Bruder Nolan, der sich in der Zwischenzeit dem Imperium angeschlossen hat, versucht mit allen Mitteln, sie aufzu- halten. Kann Simon Thorn die Welt der Animox auch dieses Mal retten und den abtrünnigen Nolan davon überzeugen, ihnen zu helfen? Ab 10 Jahren. 288 S. | Oetinger € 16,– Frauke Scheunemann T wie Tessa – Plötzlich Geheimagentin Bd. 1 Schüchtern, tollpatschig und immer mitten im Chaos – Tessa hat es wirklich nicht leicht. Völlig uner- wartet wird sie Mitglied der Schul- band »Gimme Four«. Allerdings hat- te sie sich das ein wenig anders vorgestellt. Merkwürdige Anrufe und Besuche, Verfolgungsjagden und die Mafia höchstpersönlich sprengt die Proben. So tollpatschig Tessa auch sein mag, sogar sie merkt, dass unter dem Deckmantel der Schulband sehr, sehr seltsame Dinge vor sich gehen. Ab 11 Jahren. 240 S. | Loewe € 12,95 Oliver Schlick Rory Shy, der schüch- terne Detektiv – Der Fall der Roten Libelle Bd. 2 Matilda führt ein geheimes Doppelle- ben – als Assistentin des Detektivs Rory Shy, der für seine Schüchtern- heit und seine Erfolge weltberühmt ist. Im neuen Fall wird eine Schau- spielerin verdächtigt, einen Anschlag auf ihren Mann geplant zu haben. Da- bei ist auch ein wertvolles Gemälde namens Rote Libelle spurlos ver- schwunden. Mit tatkräftiger Unter- stützung des hasenfüßigen Cocker- spaniel Dr. Herkenrath nimmt das Detektivduo die Ermittlungen auf. Ab 10 Jahren. 352 S. | Ueberreuter € 14,95 Jack Meggitt-Phillips Biest & Bethany – Nicht zu zähmen Bd. 1 Mmh, ein saftiges Kind mit knusp- rig-schmutzigen Fingernägeln und pummeligen Pausbäckchen – wie lecker wäre das denn?! Das schlei- mige Biest, das sich auf Ebenezer Tweezers Dachboden versteckt, kann die schmackhafte Abwechs- lung auf seinem Speiseplan kaum erwarten. Da kommt die freche Wai- se Bethany auf den Teller – ähm – ins Haus und verdirbt dem gierigen Ungeheuer gehörig den Appetit. Ab 9 Jahren. 272 S. | Loewe € 12,95
  • 37. Jugend- und K inderbuch 37 Luisa Hartmann The Golden Dog – Der Goldhund Langenscheidt Krimis für Kids Britta besucht zusammen mit ihrer neuen Freundin Ciara deren Onkel und Tante in Muckross. Eines Abends herrscht helle Aufregung: Uncle Seans Golden Racer, sein wertvolls- ter Rennhund, ist gestohlen worden! Werden Britta und Ciara ihn wohlbe- halten wiederfinden? Ein Buch über eine abenteuerliche Suche, falsche Verdächtigungen und Freundschaft. Spannender deutsch-englischer Krimi für Kinder ab dem 2. Lernjahr. Ab 10 Jahren. 128 S. | Langenscheidt € 7,50 Greg Neri Tru & Nelle Eine Weihnachtsgeschichte Tru hatte die Hoffnung, dass das Leben mit seiner Mutter in New York City endlich perfekt würde. Doch es kommt anders. Unglücklich beschließt er, zu- rück nach Monroeville zu seiner Freundin Nelle zu fliehen. Aber auch dort scheinen schlimme Dinge zu pas- sieren, wo auch immer er auftaucht. Bringt er Unglück? Als Weihnachten vor der Tür steht, wünscht sich Tru nichts sehnlicher, als glücklich zu sein. Aber dafür braucht es nicht weni- ger als ein Wunder. Wie gut, dass Weihnachten ja bekanntlich das »Fest der Wunder« ist … Ab 11 Jahren. 350 S. | Freies Geistesleben € 19,– Lisa Nicol Vincent und das Großartigste Hotel der Welt Wie Eiskugeln in der Waffel häufen sich in Vincents Leben die Überra- schungen, als er zum Schuhputzer des »Großartigsten Hotels der Welt« ge- macht wird. Wilder und fantastischer als jede afrikanische Savanne und Disneyland zusammen lässt The Grand die aberwitzigsten Träume wahr wer- den. Doch Träume können überra- schende Wendungen nehmen und bald ist Vincent hin- und hergerissen zwi- schen richtig und falsch und den ver lockendsten Wünschen. Und das, weil er plötzlich in die Zukunft schauen kann – was nicht immer ein Segen ist. Ab 10 Jahren. 240 S. | dtv Reihe Hanser € 14,95 R.L. Ferguson Catacombia – Abstieg in die Tiefe Bd. 1 Ein Sturz mitten in der Nacht durch einen Schacht – und plötzlich ist der 13-jährige Sam tief unter der Erd- oberfläche. Dort eröffnet sich ihm eine uralte und doch moderne Stadt voller Wunder, Magie und Rätsel: Catacombia. Doch je tiefer Sam in die Geheimnisse von Catacombia ein- taucht, desto mehr Fragen tun sich auf: Warum wird der Name Grimorga nur heimlich geflüstert? Was plant der Rat, der die Geschicke der unter- irdischen Stadt lenkt? Und kann Sam den Kult aufhalten, der alles zerstö- ren will, wofür Catacombia steht? Ab 10 Jahren. 384 S. | Ravensburger € 15,99
  • 38. 38 Kira Gembri Die Schule der Wunder- dinge – Hokus Pokus Kerzenständer Bd. 1 Willkommen an der Schule der Wun- derdinge! Hier erhält jedes Kind ei- nen magischen Gegenstand, den es beschützen muss. Das kann ja nur ein wundersames Schuljahr werden! Doch als Tilly den Kerzenständer Lux überreicht bekommt, hält sich ihre Begeisterung in Grenzen. Lux ist nicht nur frech, er kokelt auch alles an. Kaum, dass Tilly ihrem neuen magischen Freund näherkommt, ist Lux plötzlich verschwunden! Und der einzige Hinweis ist ein rauchig-koke- liges S-O-S! Ab 8 Jahren. 200 S. | Arena € 12,– Maria Kling Freddy + Flo gruseln sich vor gar nix! Freddy und Flo ziehen um – in ein Haus direkt am Friedhof. Was sie nicht ahnen: Ihre Nachbarn sind al- les andere als normal! Denn der blasse Dr. Mortis ist gar kein Grufti, sondern ein Vampir, der haarige Herr Wütke ein Werwolf und das Mädchen mit dem Handfeger eine Hexe! Und die sind sich einig: Die Menschenfamilie stört und muss ruckzuck wieder ausziehen. Doch so leicht lassen sich Freddy und Flo nicht vergraulen, denn die beiden gruseln sich vor gar nix! Ab 8 Jahren. 256 S. | Carlsen € 9,99 Rebecca Elbs Leo & Lucy – Die Sache mit dem dritten L Leo würde so gerne beim Vorlesewett- bewerb ein Skateboard gewinnen! Und dann die Skatermeisterschaft. Vom Preisgeld kauft er dann einen Sportrollstuhl für seine Freundin Lucy (ihrer eiert nämlich). Guter Plan, nur ist Leo leider der grottigste Leser von ganz Köln-Chorweiler. Doch zum Glück weiß Lucy immer einen Rat. Bis zum Wettbewerb müssen allerdings noch viele andere Abenteuer bestan- den werden – zusammen mit Hund Blumenkohl, reichlich schrägen Nach- barn und dem komischen Cornelius aus dem Horror-Weg. Ab 10 Jahren. 288 S. | Carlsen € 14,– Jamie Littler Die Legende von Frost- herz – Die Reise beginnt Bd. 1 Brillante Charaktere, spannende Abenteuer, magische Welten: Weit draußen, in den fernsten Regionen der Welt, liegt Feura, eine kleine Siedlung, die vom Rest der Mensch- heit abgeschnitten ist. Als der junge Ash seine verbotene magische Fähig- keit, das »Klangweben«, einsetzt, wird er verbannt und macht sich mit dem wortkargen Yeti Tobu auf eine abenteuerliche Reise an Bord der »Frostherz«. Dabei trifft er auf viele neue Verbündete – und ebenso viele Gefahren. Ab 9 Jahren. 460 S., 400 SW-Illus. | Oetinger € 16,–
  • 39. Jugend- und K inderbuch 39 Andreas Suchanek Flüsterwald – Durch das Portal der Zeit Bd. 3 Seit Lukas den Flüsterwald entdeckt hat, ist sein Leben ein einziges Abenteuer. Gemeinsam mit seiner Mitschülerin Ella und seinen neuen Freunden – einer mutigen Elfe und einem wissbegierigen Menok – taucht er immer tiefer in die Ge- heimnisse des Waldes ein. Diesmal lassen sie sich sogar auf eine Zeitrei- se ein, um in der Vergangenheit nach dem Schlüssel für einen magi- schen Fluch zu suchen. Doch die Sa- che hat einen Haken … Ab 9 Jahren. 256 S. | Ueberreuter € 14,95 Amy Timberlake Dachs und Stinktier suchen einen Schatz Dachs träumt schon lange davon, den seltenen Achat zu finden, der ihm einst von seinem Cousin, dem fiesen Fischmarder, geraubt wurde. Auch das winzig kleine orangefarbe- ne Huhn, an das Dachs sein Herz verloren hat, geht mit auf die Schatz- suche. Was keiner ahnt: Das winzige Huhn hütet in einer uralten Höhle ein großes Geheimnis. Und wieder hat der Fischmarder seine bösen Pfoten im Spiel! Jetzt müssen Dachs und Stinktier beweisen, dass echte Freunde immer zusammenhalten. Ab 6 Jahren. 176 S. | cbj € 16,– Chen Jiatong White Fox – Der Ruf des Mondsteins Bd. 1 Polarfuchs Dilah wünscht sich nichts sehnlicher, als ein Mensch zu sein. Bevor seine Mutter stirbt, ver- macht sie ihm etwas ganz Besonde- res: den sagenumwobenen Mond- stein, der seinen Wunsch erfüllen könnte. Dilah folgt dem Ruf des ma- gischen Steins und macht sich auf eine Reise. Unterwegs muss er sich vor kaltblütigen Menschen in Acht nehmen, aber auch die Natur ist un- berechenbar. Und im Dickicht lauern feindlich gesinnte Clans, die es auf Dilah und sein mächtiges Erbe abge- sehen haben. Ab 9 Jahren. 288 S. | Loewe € 12,95 erscheint am 09.11.2021 Lisa Krusche Das Universum ist verdammt groß und super mystisch Gustav spricht nicht mehr. So lange, bis seine Mutter »den Mann« aufgibt, der eh bald wieder weg sein wird. Charles kratzt Gustavs Stummheit nicht, sie will mit ihm losziehen, um seinen Vater zu finden. Und Gustavs Opa kommt mit auf die Reise, die sie quer durch Europa führt, von Berlin bis nach Istanbul. Und während Gustav immer wieder zweifelt, ist Charles überzeugt von der super mys- tischen Kraft des Universums und dass am Ende alles gut werden kann. Ab 10 Jahren. 192 S. | Beltz & Gelberg € 13,–
  • 40. 40 Ute Krause Die Muskeltiere und die große Käseverschwörung Die Muskeltiere erobern Paris! Im Frachter von Monsieur Albert sind Picandou, Gruyère, Pomme de Terre und Hamster Bertram aus Versehen nach Frankreich gereist. Hamster Bertram träumt davon, endlich seine großen Vorbilder, die drei Musketiere, kennenzulernen. Und Gruyère möchte unbedingt einmal den Eiffelturm sehen! Doch zum Sightseeing bleibt wenig Zeit, denn durch eine üble Sabotage steht Monsieur Alberts Camembert-Manufaktur vor dem Aus … Ab 8 Jahren. 200 S., farb. Abb. | cbj € 15,– Auch als Hörbuch erhältlich: 3 CDs, 238 Min. | cbj audio € 14,99 Ulrich Hub, Jörg Mühle Lahme Ente, blindes Huhn In einem Hinterhof fristet eine lah- me Ente ihr einsames Dasein. Bis sich eines Tages ein blindes Huhn hierher verirrt und die Ente zu einer abenteuerlichen Reise überredet: an einen Ort, wo ihr geheimster Wunsch in Erfüllung geht! Aber der Weg dorthin hat seine Tücken: Das Huhn hätte sich doch lieber einen Blindenhund nehmen sollen! Doch als die zwei nach all den Strapazen endlich am Ziel ankommen, zeigt sich, dass der eigene Hinterhof so abenteuerlich wie eine ganze Welt sein kann. Ab 8 Jahren. 96 S. | Carlsen € 13,– Nicole Mahne, Caroline Opheys Nelly & Düse – Pudel frisch gestrichen Nelly liebt Hunde über alles, ganz besonders natürlich ihren Terrier Düse. Toll, dass ihre neuen Nach- barn Berta und Elmar auch einen Hund haben: die zuckerwatteweiße Pudeldame Cinderella. Schade nur, dass plötzlich Bertas Halbbruder Chuck aus Amerika auftaucht, um die Pudeldame für eine Hundeschau mitzunehmen. Doch dann kommt al- les ganz anders, denn ein frisch ge- strichener Zaun sorgt für ungeahn- ten Trubel. Ab 7 Jahren. 128 S. | Südpol € 13,–
  • 41. Jugend- und K inderbuch 41 Noora Kunnas, Teemu Juhani Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Lilli und Mikko verbringen die Ferien bei ihrem grummeligen Onkel Jim. Zum Glück lernen sie seine Nachbarin Flora kennen. Die alte Dame entpuppt sich als ziemlich außergewöhnliche Oma: Sie wohnt mit Pedro, einem spre- chenden Hahn in Lederjacke, zusam- men, singt im Chor und produziert für ihren schrulligen Freund Kapitän Holzbein-Vorsteen lustige Mini-Piraten aus dem 3D-Drucker. Als die Kinder aus Versehen ein Glas mit einer seltsa- men Flüssigkeit über die Figuren aus- kippen, erwachen diese zum Leben. Ab 8 Jahren. 164 S. | Mixtvision € 13,– Stefan Gemmel Die Yetis sind los! – Verflixt und zugeschneit Im Yeti-Tal gibt es nichts als Eis und Schnee. So weit das Auge reicht, ist alles weiß – bis auf das Fell von Yeti- Mädchen Rosa. Warum das so ist, will sie mit ihrem besten Freund Bibber und dem Polarfuchs Piko her- ausfinden. Die Suche führt die drei in die sagenumwobene Menschenwelt hinter den Bergen, wo sie das Leben der Kinder Jette und Nils ganz schön auf den Kopf stellen. Aber kein Wun- der, schließlich haben die Yetis nie zuvor echte Häuser, Autos und über- haupt Menschen gesehen! Das Chaos ist vorprogrammiert … Ab 5 Jahren. 112 S. | Baumhaus € 12,90 Mara Andeck Tschakka! – Huhn voraus Wusch! Ab ins Abenteuer! Mit ihrem besten Freund Einstein saust Tschakka los – auf Waveboards, wild und frei. Freiheit hat sie sich näm- lich für diese Ferien gewünscht. Was die beiden damit machen? Na die Welt retten, ist doch klar! Nicht die ganze natürlich, aber ein kleines Stück. Und mit dem flauschigen Hel- denhuhn der Nachbarn fangen sie an. Das ist nämlich ausgebüxt und führt sie nicht nur in einen gehei- men Garten, sondern auch zu einem rätselhaften Riesen-Ei … Ab 8 Jahren. 176 S. | FISCHER KJB € 12,– Suza Kolb Emil Einstein – Die streng geheime Tier-Quassel-Maschine An Emil Einsteins sechstem Geburts- tag passiert es: Erst kribbelt es wie verrückt auf seinem Kopf. Und dann hat er eine richtig gute Erfinder-Idee! Schon tüftelt Emil herum, bis die ge- niale Tier-Quassel-Maschine fertig ist. Maus Bertha und Kater Leonardo sind begeistert. Endlich können sie mit Emil reden! Aber hilft die Erfin- dung auch dem verletzten kleinen Waldkauz, der seine Baumhöhle ver- loren hat? Wie gut, dass es bald dar- auf wieder verdächtig auf Emils Kopf zu kribbeln beginnt! Ab 5 Jahren. 128 S. | Coppenrath € 13,–
  • 42. 42 Nina Dulleck Rosalie – Ein Abenteuer zum Frühstück »Wie wär’s, wenn heute mal du die Brötchen holen gehst?«, schlägt Papa am Samstagmorgen schlaftrunken vor. Ob Rosalie das schafft? Aber klar doch, sie ist schließlich seit drei Wo- chen in der ersten Klasse! Schwupps- dich beginnt Rosalies aufregende Reise zur Bäckerei und wieder zu- rück. Mit dabei: der Treppenhausele- fant, die GlitzerPUPSelfe und ein Schrimp. Denn eines ist schonmal klar: Mit Fantasie und Freunden kann man JEDES Abenteuer meistern! Ab 5 Jahren. 96 S., farb. Abb. | Arena € 12,– Bibi & Tina Pferdekalender Woche für Woche Pferdespaß und Lernrätsel Mit Bibi und Tina spielend leicht von Woche zu Woche galoppieren – das wird ein riesiger Pferdespaß mit diesem Wochenkalender, der mit 53 liebevoll gestalteten Bildern mit Bibi und Tina und ihren Pferden jeden Fan begeistert. Zusätzlich wartet auf jeder Rückseite ein Räs- tel, das kleine Pferdefans spiele- risch in wichtigen Mathe- und Deutschthemen der 1. und 2. Klasse sattelfest werden lässt. Ab 6 Jahren. 53 Karten zum Abtrennen | Klett € 12,99 Bibi & Tina Das große Pferde-Quiz- buch Wie wird ein Fohlen geboren? Sind Kaltblüter ganz kalt? Wie schnell ga- loppieren Pferde? Können Pferde la- chen? Die spannenden Knobelaufga- ben in diesem Quizbuch laden Pferdefans ab 6 Jahren zum Rätseln und Mitmachen ein. Mit vielen hoch- wertigen Fotos kommen Kinder Pfer- den ganz nah und Bibi und Tina tei- len ihr umfangreiches Pferde-Sachwissen. Rätsel und Texte des Buches sind abgestimmt auf das Lesevermögen von Leseanfängern. Ab 6 Jahren. 80 S., farb. Abb. | Klett € 7,99 Lucinda Riley, Harry Whittaker, Marie Voigt Zusammen sind wir beste Freunde – Deine Schutzengel Der erste Tag im Kindergarten! Kein Wunder, dass Rosie aufgeregt ist, schließlich ist hier alles neu für sie und sie kennt noch niemanden. Die Rutsche auf dem Spielplatz auszu- probieren oder die vielen Bücher anzuschauen, macht sicher Spaß. Aber ganz allein? Zum Glück kennt Freundschafts-Engel Frederick Rosies größten Herzenswunsch. Und er weiß auch schon, wie Rosie eine allerbeste Freundin finden kann. Ab 4 Jahren. 64 S., farb. Abb. | Penguin JUNIOR € 15,–
  • 43. Jugend- und K inderbuch 43 Mischa Damjan Der Clown sagte Nein So was ist ja noch nie passiert! Jeden Abend steht Petronius, der lustigste Clown der Welt, zusammen mit dem störrischen Esel Theodor in der Ma- nege und begeistert das Publikum. Doch heute sagt er Nein. Mit dieser Geschichte fing alles an: Brigitte und Dimitrije Sidjanski (Mischa Damjan) gründeten 1961 den NordSüd Verlag und gaben als erstes Buch die Ge- schichte vom Clown Petronius her- aus. Dreimal wurde sie bisher illust- riert. Zum 60. Jahrestag des Verlags illustriert Torben Kuhlmann, be- kannt und beliebt für seine Mäuse- abenteuer, die Geschichte neu. Ab 4 Jahren. 40 S., farb. Abb. | NordSüd € 15,– BilderBuchBande Die besten Geschichten aus 60 Jahren NordSüd Alles begann 1961 mit einem einzi- gen Buch. Seither sind Kinder aus der ganzen Welt mit Bilderbüchern aus dem NordSüd Verlag aufgewach- sen. Sie haben Bande geknüpft mit Lars, dem kleinen Eisbären, mit dem Regenbogenfisch, mit Pauli und vie- len anderen Bilderbuchhelden. Die- ser Band enthält die besten Ge- schichten aus sechs Jahrzehnten. Mehr als dreißig Geschichten, dar- unter Klassiker aus den frühen Jah- ren, weltweit beliebte Helden und jüngste Erfolge. Ein Band für die ganze Familie! Ab 4 Jahren. 320 S., farb. Abb. | NordSüd € 25,– Brüder Grimm, Julie Völk Zur Zeit, wo das Wün- schen noch geholfen hat Die schönsten Märchen der Brüder Grimm Die Künstlerin Julie Völk nimmt uns mit an verwunschene Gewässer, führt durch dichte Wälder, zeigt ver- zauberte Gärten und lässt uns stau- nen über geheimnisvolle Häuschen und prächtige Paläste. Dieses biblio- phile Schmuckkästchen führt in die Märchenwelt der Brüder Grimm. Die Auswahl aus dem Gesamtwerk nach der Ausgabe letzter Hand von 1857 vereint beliebte Märchen und solche, die noch entdeckt werden wollen. Ab 4 Jahren. 400 S., farb. Abb. | Gerstenberg € 32,– Paul Biegel, Charlotte Dematons Das große Geschichtenbuch Der große Geschichtenerzähler Paul Biegel schrieb von seinem berühmten Schreibsessel aus viele liebenswerte Geschichten. Immer entführt er mü- helos in seine fantasievollen, einzig- artigen Welten. In diesem Hausbuch sind knapp 30 der schönsten Ge- schichten von ihm versammelt, reich illustriert von Charlotte Dematons. Sie versteht es, in ihren prächtigen Bil- dern die Atmosphäre der Geschichten von Paul Biegel perfekt einzufangen. Ein wahrer Genuss zum Vorlesen, Selberlesen und Betrachten. Ab 4 Jahren. 176 S., farb. Abb. | Urachhaus € 25,–
  • 44. 44 Dan Yaccarino Der längste Sturm Niemand wusste, woher der seltsame Sturm kam oder wie lange er dauern würde. Der alleinerziehende Vater und seine Kinder müssen leider zu- hause bleiben. Und das ist schwierig, wenn es nichts zu tun gibt und man sich gegenseitig auf die Nerven geht. Die Situation eskaliert, als der Strom ausfällt. Doch dann reißen sich alle zusammen und trösten sich gegensei- tig. Und irgendwann findet auch der längste Sturm sein Ende. Ab 4 Jahren. 48 S., farb. Abb. | minedition € 20,– Corrinne Averiss, Sébastien Pelon Hoffnung Komet ist Finns Hund und sein bes- ter Freund. Sie machen einfach alles zusammen. Aber eines Tages will Komet sein Bett nicht mehr verlas- sen – nicht einmal für alles, was er sonst immer gerne macht. Komet geht es sehr schlecht und er muss zum Tierarzt. Und alles, was Finn tun kann, ist hoffen. Eine wunderbar illustrierte Geschichte, die Kindern zeigt, dass sie die Hoffnung nicht aufgeben sollen, wenn die Zeiten noch so ungewiss sind. Ab 5 Jahren. 32 S., farb. Abb. | Midas € 15,– Sabine Bohlmann, Emilia Dziubak Du, Papa … Ist zehn viel? Viele Fragen hat der kleine neugieri- ge Wolf an seinen Papawolf – und kann so ganz schön viel von Papa- wolf lernen. Er stellt fest: Bei vielem kommt es auf die Umstände an, die die Dinge ganz unterschiedlich be- einflussen und verändern können. Aber eine Sache verändert sich nie und da kommt es auf gar nichts drauf an: wie lieb Papawolf seinen kleinen Wolf hat! Ab 3 Jahren. 32 S., farb. Abb. | arsEdition € 15,– Caroline Rosales, Laura Bednarski Allerbeste Schwestern Eigentlich war in Bellas Familie alles gut, obwohl Mama und Papa sich ge- trennt haben. Aber dann hat Mama Paulo kennengelernt – und mit ihm kam Laura. Jetzt soll Bella ihr Zimmer und ihre Mama teilen. Das kommt nicht in Frage! Also tut sie alles, um ihre neue Schwester zu vergraulen. Doch Laura lässt sich auch von Kon- fetti im Schulranzen nicht beeindru- cken. Bella gibt trotzdem nicht auf – bis Laura ihr auf dem Schulhof zu Hilfe kommt. Da versteht Bella end- lich, dass so eine Schwester vielleicht doch eine richtig gute Sache ist. Ab 5 Jahren. 72 S. | Carlsen € 12,–
  • 45. Jugend- und K inderbuch 45 Milla Shan, Kerstin Schoene Wenn du groß bist Eine Geschichte, die stark macht fürs Leben Dieses Buch möchte Kindern zeigen, welche Talente in ihnen schlummern. Es möchte sie stärken und ihnen Mut machen, sich auf die Abenteuer des Lebens einzulassen: frei zu sein wie ein Vogel, um über alle Gren- zen hinwegzufliegen. Die Ohren zu spitzen wie ein Luchs, um auch auf die leisen Stimmen zu hören. Stark und lieb zu sein wie ein Bär mit einem Herz aus Ho- nig. Und manchmal, wenn die Welt all zu laut und zu schnell wird, den Kopf einzuziehen wie eine Schildkröte, um einfach nur zu sein, wer man ist. Ab 4 Jahren. 32 S., farb. Abb. | Boje € 14,90 Ute Krause Nora und der Große Bär Nora will mit den Jägern losziehen, denn sie will den Großen Bären fin- den, von dem alle im Dorf an langen Winterabenden flüsternd erzählen. Die beste Bärenjägerin will sie wer- den. Zu klein soll sie sein? Keines- falls, findet Nora. Und dann ist er da – der Große Bär – und alles kommt ganz anders: Was als Jagd beginnt, wird zu einer unvergess- lichen Begegnung! Ute Krause hat ihr Lieblingsbuch vollständig neu illustriert und lädt ein in den magischen Winterwald! Ab 4 Jahren. 32 S., farb. Abb. | Gerstenberg € 18,– Judith Merchant, Trixy Royeck Hanni hat Nikoläuse Läuse – von denen hat jedes Kindergar- tenkind schon einmal gehört. Hanni hat aber Nikoläuse! Statt kleiner Läuse tanzen auf ihrem Kopf rote Männchen herum! Was Hanni gar nicht schlimm, sondern eher lustig findet, ist für ihre Mama ein Grund, schnurstracks zum Arzt zu marschieren! Diese fröhlich erzählte und liebevoll illustrierte Nikolausgeschichte hilft Eltern und Kindern gleichermaßen da- bei, das Thema Kopfläuse mit ganz viel Spaß anzugehen. Ab 3 Jahren. 32 S., farb. Abb. Edition Michael Fischer € 12,99 Philip Waechter Ein Tag mit Freunden Waschbär will Apfelkuchen backen. Doch weil er keine Eier hat, macht er sich auf den Weg zu Fuchs, der eine Leiter braucht. Sie spazieren zu Dachs. Der hat alles. Aber auch der benötigt Hilfe – von Bär. So ziehen sie zu viert (mit Krähe) weiter durch Wiesen, naschen Brombeeren und finden Bär mit der Angel am Bach. Poetisch, mit leichtem Federstrich erzählt Philip Waechter von fünf Freunden, die füreinander da sind, sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen und einen großartigen Tag miteinander verbringen. Ab 4 Jahren. 28 S., farb. Abb. | Beltz & Gelberg € 14,–
  • 46. 46 Barbara van den Speulhof, aprilkind Der Grolltroll Es könnte alles so schön sein! Wäre da nicht die blöde Hütte, die immer wieder zusammenkracht, oder der dumme Baum, von dem einfach kein Apfel herunterfallen will … Den Frust und die Wut, wenn Dinge nicht so lau- fen, wie man es sich wünscht, kennt jeder. Auch der Grolltroll. Dieses Pappbilderbuch hilft, dem Groll spielerisch ein Ende zu setzen. Ab 3 Jahren. 30 S., farb. Abb. | Coppenrath € 9,– Annette Langen, Constanza Droop Erste Briefe von Felix Generationen sind mit Felix aufgewachsen. Jetzt holt der reiselustige Kuschelhase die Kleinsten ab! Hinter großen Klappen verbergen sich erste Briefe für die Kleinen, die Felix von seiner Weltreise schickt. Liebe- volle Texte und kurze Fragen animieren das Kind zum Mitmachen und Entdecken! Ab 18 Monaten. 12 S., farb. Abb. | Coppenrath € 10,– Kai Lüftner Furzipups, der Knatterdrache Knatter! Pups! Prö-ö-ö-ö-t! Sobald der kleine Drache Furzipups Feuer spu- cken will, donnert es gewaltig. Ganz schön blöd, wenn man mit den gro- ßen Drachen mithalten will. Oder?! Das grandios gereimte Drachenaben- teuer von Kultautor und Songwriter Kai Lüftner jetzt auch als Pappbilder- buch zum Vorlesen, Lachen und Im- mer-wieder-Anschauen. Achtung: mit Pups-Sound zum Mitmachen! Ab 2 Jahren. 28 S., farb. Abb. | Coppenrath € 12,–
  • 47. Jugend- und K inderbuch 47 Lena Hesse Bunt! Colorful! Deutsch – Englisch Zuhause ist es schön, aber Hund ist neugierig, wie die Welt um ihn herum ist. Er begibt sich auf Entdeckungsreise. Auf seiner Reise entdeckt Hund unter- schiedliche Menschen, eine Vielfalt an Tieren und Pflanzen, Chaos und Ruhe, Höhen und Tiefen und dabei wird die Welt immer bunter. Es ist ein subtiler Aufruf, Diversität nicht nur zu begrüßen, sondern sie aufzusuchen. Ein besonderes Buch für unsere multilinguale und multikulturelle Leserschaft und Gesellschaft. Ab 3 Jahren. Buch + mehrsprachige Hör-CD und MP3-Hörbuch zum Download | Hueber € 17,50 Jessica Martinello, Grégoire Mabire Warum auch Monster Zähne putzen Etwas vom Langweiligsten, Doofsten ist Zähneputzen – aber das ändert sich, wenn Monster einem zeigen, wie es Spaß machen kann. Ein Bil- derbuch voller Humor, großer Zähne und mit vielen Monstern, die Kin- dern das Zähneputzen schmackhaft machen. Nach dem Bestseller »War- um auch Monster aufräumen« der zweite Titel des kongenialen Teams Jessica Martinello und Grégoire Mabire. Ab 3 Jahren. 32 S., farb. Abb. | Midas € 15,– Suzanne & Max Lang Jims kleines Buch der miesen Laune Jim ist mies drauf. Nichts hilft – keine Banane, kein Spielzeug und erst recht kein Frosch mit Lockenperücke. Was nun? Ein witziges Pappbilderbuch für Kinder ab 2 Jahren, das deutlich macht: Jeder ist mal schlecht drauf und das ist auch in Ordnung – aber manchmal kann ein guter Freund Wunder bewirken. Ab 2 Jahren. 24 S., farb. Abb. | Loewe € 8,– Wolfgang Metzger, Ulrike Mauch-Metzger Aufladen – Abfahren Auf dem Bauernhof Auf dem Bauernhof ist ganz schön was los: Der Traktor liefert Heu an, der Milchlaster holt Milch ab und Kinder füttern die Kühe. Dieses Spiel- buch im großen Format bietet 5 span- nende Bauernhof-Szenen zum Mitma- chen. Dank spannender Schieber und Klappen erwecken hier schon Kinder ab 2 Jahren ihre liebsten Fahrzeuge und Bauernhoftiere zum Leben. Schöne Vorlesetexte erzählen kleine Geschichten und vermitteln nebenbei allererstes Sachwissen. Ab 2 Jahren. 12 S., farb. Abb. | Ravensburger € 14,99
  • 48. 48 Katharina Vlcek Amazonien Entdecke die Wunder des Regenwaldes Der Regenwald am Amazonas ist der artenreichste Lebensraum der Welt. Dieses Bildsachbuch bringt den Kin- dern wissenschaftlich korrekt Flora und Fauna des Urwalds näher, berich- tet von Verwandlungskünstlern, Balz- verhalten und Symbiosen, erläutert Kreisläufe sowie Naturphänomene und ihre größeren Zusammenhänge, er- zählt von den Menschen im Urwald – sowohl von der indigenen Bevölkerung als auch der Dschungelmetropole Ma- naus – und davon, wie es dem Regen- wald heute geht und was das mit uns zu tun hat. Ab 9 Jahren. 72 S., farb. Abb. | Haupt € 20,– Cristina Banfi, Cristina Peraboni, Francesca Cosanti Das große Buch der Dinosaurier – Das kleine Buch der Baby-Dinos Bei Dinosauriern denkst du zunächst an hausgroße Monster, nicht wahr? Doch es gab auch Kleinstversionen und dazu hat Francesca Cosanti zwei wunderbare Bilderbücher illustriert. Eines für die Großen, eines für die Kleinen und das Kleine passt genau in den Umschlag des großen Buches. Das ist dein komplettes Dino-Paket mit 36 Tieren und spannendem Sach- wissen: Wie groß wurden sie, was fraßen sie am liebsten und was macht die Dinos so besonders? Ab 4 Jahren. 40 S., farb. Abb. | White Star € 16,95 Giuliano Ferri Hallo, such mich doch! Versteckt sich hier jemand? Auf den ersten Blick erkennt man nicht, wer sich hier perfekt tarnt und nicht erkannt werden möchte. Ein wunderschönes Ratespiel für die Kleinsten. Ab 3 Jahren. 32 S., farb. Abb. | minedition € 14,– Bärbel Oftring Stell dir vor, du wärst … ein Tierbaby Achtung, Baby-Alarm! In diesem Band dürfen Kinder sich wie kleine Tierbabys fühlen. Vom kleinen Foh- len bis zur Libellenlarve wird er- klärt, wie Tierkinder aufwachsen. Ob mit Geschwistern oder ohne, zu Land, zu Wasser oder in der Luft – alle haben eines gemeinsam: Sie müssen noch viel lernen! Leicht und emotional erzählt Bärbel Oftring in der Du-Perspektive, wie es wäre, ein Tierkind zu sein. Die Gelegenheit für Kinder, die Natur in ihrer Fanta- sie hautnah zu erleben. Ab 5 Jahren. 64 S., farb. Abb. | moses. € 12,95 erscheint im Dez. 2021
  • 49. Jugend- und K inderbuch 49 Alex Nogués, Miren Asiain Lora Wie kommen eine Million Austern auf die Spitze des Berges? Eine Reise in die Welt der Fossilien Wie kommen Austern auf die Berg- spitze und wie kommt es, dass bis heute Dinosaurierknochen erhalten geblieben sind? Diese Geschichte nimmt uns mit auf einen Spazier- gang durch die Vergangenheit und eine Reise zum Mittelpunkt der Erde. Anhand wunderschöner Illustratio- nen wird erklärt, wie Sediment- schichten und Fossilien entstehen. Ab 6 Jahren. 48 S. | Jumbo € 16,– Mario Ludwig Walgesang und Heringspups Die wunderbare Welt der Tiersprache Schon gewusst? Delfine geben sich selbst Namen, Elefanten haben eine Geheimsprache und Heringe pupsen sich Nachrich- ten zu! Und was ist das größte Missverständnis zwischen Hund und Katze? Dieses ungewöhnliche und witzig-freche Bilderbuch rund um Tiersprache und -kommunikation bringt zum Lachen, Schmunzeln und Staunen und vermittelt tierische Themen spannend und interessant verpackt. Ab 4 Jahren. 64 S., farb. Abb. | Duden € 10,– Lenora Todaro, Annika Siems Seelöwen auf dem Parkplatz Tiere in Zeiten der Pandemie unterwegs Die Welt sieht auf einmal ganz anders aus: Die Geschäfte sind so gut wie leer, die Innenstädte sind verwaist, die Kreuzfahrtschiffe bleiben in den Häfen, die Flugzeuge am Boden. Die Natur findet neue Ruhe und die Tiere erobern Regionen zurück, die bis kürzlich noch von Menschen »be- wohnt« waren. Ist das ein Glück? Oder vermissen die Tiere die Menschen? Ein Buch, das die Frage aufwirft, wie wir nach der Pandemie der Natur wie- der mit Respekt begegnen können. Ab 6 Jahren. 64 S., farb. Abb. | minedition € 20,– Judith Watschinger Happy Nature Naturbastelideen für Kinder Nie wieder Langeweile! Judith Watschinger zaubert wieder neue und originelle Bastelideen aus ih- rem Ärmel. Dieses Mal dreht sich alles rund um die Natur. Dabei kom- men Rinde, Blätter, Äste und vieles mehr zum Einsatz. In Kombination mit Materialien, die jeder zu Hause hat, zeigt die Autorin Schritt für Schritt, wie die lustigen Projekte nachgearbeitet werden. Die perfekte Beschäftigung für einen gemütli- chen Tag daheim. Ab 4 Jahren. 128 S., farb. Abb. | Christophorus € 17,99
  • 50. 50 WAS IST WAS Die Jubiläums-Edition – 5 Bände im Geschenkschuber Zum 60-jährigen Geburtstag von »WAS IST WAS« gibt es die fünf beliebtesten Bände des Klassikers erstmals in hochwertigen Softcover-Ausgaben im stabi- len, dekorativen Kartonschuber. »WAS IST WAS« steht für »Faszination Wis- sen«: wissenschaftlich fundiert, auf dem neuesten Forschungsstand, qualita- tiv hochwertig und immer mit einer extra Portion Spaß und Leichtigkeit präsentiert. Die exklusive Jubiläumsausgabe mit den Lieblingsthemen ist ein tolles Geschenk zum attraktiven Preis für alle »WAS IST WAS«-Fans und die- jenigen, die es noch werden wollen! Ab 8 Jahren. zus. 240 S., farb. Abb. | Tessloff € 49,95 Das große WAS IST WAS Grundschullexikon von A – Z Dieses Lexikon begleitet Kinder durch die gesamte Grundschulzeit! Von A bis Z hält das kompakte und verlässliche Stan- dardwerk über 650 ausgewählte Begriffe aus allen Wissensgebieten bereit. Alters- gerecht formulierte Texte und anschauli- che, farbige Abbildungen bieten leicht verständliche Erklärungen zu wichtigen Phänomenen und Begriffen aus der Le- benswelt der Kinder und laden zum Ver- weilen und Nachforschen ein. Das kom- petente Nachschlagewerk ist die ideale Hilfe bei der Informationsbeschaffung für Hausaufgaben und zur Vorbereitung von Projekten und Referaten! Ab 7 Jahren. 360 S., farb. Abb. | Tessloff € 29,95
  • 51. Jugend- und K inderbuch 51 WAS IST WAS Der Mars – Aufbruch zum Roten Planeten Bd. 144 Von der Entstehungsgeschichte über die Besonderheiten, die Atmosphäre und die Monde des Roten Planeten bis hin zu top- aktuellem Forschungswissen und geplanten Missionen in der Zukunft: Dieses »WAS IST WAS«-Buch hält Sachwissen für Kinder bereit, das spannend und unterhaltsam präsentiert wird. Großformatige Fotos, anschauliche Illustrationen, ver- blüffende Zusatzinformationen und ungewöhnliche Fakten lassen die Leser eintauchen in ein faszinierendes Thema. Ab 8 Jahren. 48 S., farb. Abb. | Tessloff € 12,95 Will Gater Wundervolle Welt der Sterne Ob leuchtend helle Sterne oder Staubstürme auf dem Mars – dieses stimmungsvolle Astronomiebuch zeigt über 100 der erstaunlichsten Wunder des Kosmos auf zauberhafte Weise! Beeindruckende Fotografien, Illustrationen und spannende Texte entführen junge Leser*innen in die fantastischen Weiten des Weltalls. Das Sachbilderbuch wird dank Lesebändchen, Goldschnitt und Goldfolie auf dem Cover zum perfekten Ge- schenk zum Vorlesen und Schmökern für die ganze Familie. Ab 8 Jahren. 224 S., farb. Abb. | Dorling Kindersley € 19,95
  • 52. 52 Adam Kay Mein verrückter Körper Warum du Popel gefahrlos essen kannst Auf dieser verrückten Entdeckungs- reise lernen Kinder alles, was sie über ihren Körper wissen wollen: Weshalb fallen beim Niesen nicht die Augen aus dem Kopf? Wie viel Lebenszeit verbringen wir eigentlich auf der Toilette? Und ist unser größ- ter Muskel wirklich der Hintern? Über 300 witzige Illustrationen im Buch veranschaulichen spannendes Sachwissen zu den Organen, der Pu- bertät, der Fortpflanzung und vielen weiteren Themen! Ab 8 Jahren. 480 S., farb. Abb. Edition Michael Fischer € 18,– Mary Richards, David Schweitzer Die Geschichte der Musik – für Kinder Von Bach bis Billie Eilish, Hildegard von Bingen bis DJ Kool Herc, von Mozart bis Miriam Makeba – in dieser tollen Musikgeschichte für Kinder geht es um bedeutende Fragen wie »Was ist Musik?« und »Warum machen wir Musik?«. Das Buch wagt außer- dem den Blick über den europäischen Tellerrand und erforscht, wie Musik komponiert, improvisiert, gehört, auf- genommen und von Generation zu Generation weitergegeben wird. Mit einer Playlist mit Musiktiteln zum Anhören! Ab 6 Jahren. 96 S., farb. Abb. | Midas € 19,90 Bilderpedia Ein Lexikon – 10.000 Fotos Das geballte Wissen für Kinder in Buchform! In diesem umfassen- den Lexikon für Kinder ab 8 Jahren finden sie alles, was es über un- sere Welt zu wissen gibt. Ob zur Erde, Natur, Technik, Kultur, Sport oder Geschichte – 10.000 Fotos und Grafiken offenbaren spannende Einblicke in vielfältige Themen. Zeitleisten informieren über histori- sche Ereignisse und Landkarten präsentieren Länder & Sehenswür- digkeiten. Ab 8 Jahren. 360 S., farb. Abb. | Dorling Kindersley € 24,95
  • 53. Jugend- und K inderbuch 53 Melanie Brockamp, Susanne Gernhäuser tiptoi® Wieso? Weshalb? Warum? Lexikon Wann begann das Leben auf der Erde? Wie wäscht sich ein Astronaut die Haare? Welche Tiere leben am Nordpol? Dieses Lexikon ist ideal für Kinder, die noch nicht lesen können. Authentische Ge- räusche erwecken die sachgetreuen Illustrationen zum Leben. Spiele vertie- fen das Wissen. Ob es um Tiere, Baustel- lenfahrzeuge, das Weltall, Musik oder Umweltschutz geht – zwölf Doppelseiten ermöglichen eine große Themenvielfalt. tiptoi®-Stift separat erhältlich. Ab 4 Jahren. 24 S., farb. Abb. | Ravensburger € 24,99 Expedition Natur Das Mikroskop-Forscherset Hochwertiges Mikroskop mit 3-facher Vergröße- rung (100x, 400x, 900x). Im Set enthalten ist eine umfangreiche Zusatzausstattung mit Sicherheits- Slicer, widerstandsfähige Träger und Abdeckplätt- chen aus Glas. Inklusive kindgerechter Anleitung zum schnellen Forschereinstieg. Ab 8 Jahren. Set | moses. € 34,95 Expedition Natur Das Mikroskop-Forscher- buch Staunen, entdecken, experimentieren Dieses Forscherbuch erklärt alles rund ums Thema Mikroskopieren – von der Becherlupe über das Hand- mikroskop bis hin zum großen Mik- roskop. Wie und wofür benutzt man die unterschiedlichen Mikroskope am besten? Wie bereitet man Präpa- rate vor? Was lässt sich besonders gut unter dem Mikroskop betrach- ten? Zahlreiche Anregungen können auch gleich im Buch notiert werden und erste Entdeckungen auf Milli- meterpapier auf der jeweiligen Seite festgehalten werden. Ein kindge- rechter praktischer Einstieg in eine faszinierende Welt. Ab 8 Jahren. 96 S., farb. Abb. | moses. € 12,95
  • 54. 54 Michael Grabner, Andrea Weber, Sebastian Nemestothy, Hans Reschreiter Holzverwendung Altes Wissen für eine nachhaltige Zukunft Das Wissen um die Verwendung und die Eigenschaften von Holz wurde viele Jahrtausende erprobt und von einer Generation an die nächste weitergegeben. Alle Gegenstände wurden aus unter- schiedlichen Holzarten hergestellt, sodass jedes Teil die bestmög- lichen Eigenschaften aufwies. So wurde ein Webstuhl aus dem 18. Jahrhundert, der sich heute in einem Museum befindet, aus elf verschiedenen Holzarten aufgebaut! Ein beachtlicher Teil dieses Wissens ist jedoch in Vergessenheit geraten und wurde von den Autoren im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit wiederentdeckt. Dieses Buch soll den Blick in die Vergangenheit ermöglichen und so interessierten Holzhandwerkern ihr Wissen um Holz und seine Verwendung erweitern, aber auch zu modernen, neuen Anwen- dungen inspirieren. 200 S., farb. Abb. | Stocker € 39,90 Sarah King Kreativer Schmuck aus Holz Selbst gemacht Neben Grundlagen zu Material und Technik werden in diesem Ratgber 15 beeindruckende Projekte mithilfe von zahlreichen Schritt-für-Schritt- Abbildungen vorgestellt: Halsketten, Armreifen, Ohrringe, Manschetten- knöpfe, Broschen und vieles mehr. Zusätzlich wird vier international renommierten Holzschmuckdesig- nern über die Schulter geschaut und ihre Techniken näher erklärt. 176 S., farb. Abb. | Stocker € 19,90 Bjarne Jespersen Magische Schnitzereien Unglaubliche Formen schnitzen – Schritt für Schitt 29 unglaubliche Werkstücke werden in diesem Buch vorgestellt: Ineinan- der verbundene Ringe, Würfel und Dreiecke, miteinander verbundene Herzen, Kleeblätter, Ketten und vie- les mehr. Dabei scheint es zuerst, als könnten diese Formen unmöglich aus einem Stück Holz geschnitzt sein – sind sie aber! In zahlreichen Schritt-für-Schritt-Abbildungen wird gezeigt, in welcher Reihenfolge welche Teile des Holzes bearbeiten werden müssen. 128 S., farb. Abb. | Stocker € 19,90