SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
ErlesenesVeranstaltungen Frühjahr/Sommer 2016
Liebe Bücherbegeisterte,
nehmen Sie sich die Zeit und treffen Sie auf interessante
Autoren, spannende Themen und vergnügliche Begegnungen!
Alle „KULTkarten“-Inhaberinnen und Inhaber können sich freuen:
Ab sofort erhalten Sie für zwei Personen ermäßigten Eintritt.
Drücken Sie uns die Daumen, dass wir Wolfgang Schäuble und Ulrich
Wickert mit ihrem neuen Buch „Zahlen bitte! Kassensturz“ zu uns nach
Offenburg bringen werden! Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden.
Einfach den Abschnitt unten ausschneiden und bei uns abgeben.
Voller Vorfreude auf Ihr Kommen grüßt Sie
Ihre
Barbara Roth
und das Team der Buchhandlung Roth
Ja, bitte halten Sie mich auf dem Laufenden zur angefragten
Veranstaltung mit Wolfgang Schäuble und Ulrich Wickert:
Name:	 .............................................................................................................
E-Mail:	 .............................................................................................................
Tel.: 	 .............................................................................................................
Symbole:
auch als
Hörbuch
auch als
eBook
Freitag
29. Januar 16
Vortrag
„Acht – der Weg hat ein Ziel“ –
Multivisionsshow mit Dieter Glogowski
20 Uhr, Waldorfschule Offenburg
Schmutziger
Donnerstag
04. Februar 16
Fastnacht in der Buchhandlung Roth
„Mehrchenstunde“ mit Friedhelm Kändler
20 Uhr, Buchhandlung Roth
Dienstag
01. März 16
Lesung
„Schwarzmarie“ trifft „Burger Marie“
Lesung mit Bernd Leix
20 Uhr, Buchhandlung Roth
Freitag
22. April 16
Lesung und Vortrag
„Der Kämpfer im Vatikan“ –
Vortrag mit Andreas Englisch
19.30 Uhr, Kirche St. Martin, Zähringerstraße 38
Montag
25. April 16
Autorentag in der Buchhandlung Roth
Aktionstag zum Welttag des Buches, 9 bis 19 Uhr
Samstag
30. April 16
Aktion
„Taschenbuch-Schnäppchenmarkt“
9.30 – 17 Uhr,
Buchhandlung Roth
Dienstag	
10. Mai 16	
Lesung für Kinder
„Verbrechen auf der Spur“
Kriminalistische Lesung mit Andrea Schwendemann
15 Uhr, Landgericht Offenburg
Samstag
04. Juni 16
Sonntag
05. Juni 16
„Der Radieschen-Mörder“
Kulinarische Lesung mit Günther Laubis
und Abendmenü oder Frühstücksbuffet
Sa. 19 Uhr, So. 10 Uhr – cafemüller La Horie
Dienstag
21. Juni 16
Vortrag
„Werde verrückt“
Vortrag mit Veit Lindau
20 Uhr, Buchhandlung Roth
Samstag
16. Juli 16
Aktion
„Taschenbuch-Schnäppchenmarkt“
9 – 16.30 Uhr,
Buchhandlung Roth
Termine nach
Absprache:
Leselust statt Alltagsfrust, 19 – 22 Uhr
Die Buchhandlung Roth exklusiv für Sie
und Ihre Freunde. Anmeldung erforderlich
Rot(h) auf den
ersten Blick
Der rot(h)e Faden für Frühjahr/Sommer 2016
Veranstaltungs-
Informationen:
Mit seiner neuen Multivisions-Show „ACHT“ schließt Glogowski den
Kreis seiner 30-jährigen Tätigkeit als Himalaya-Fotograf. Dabei ver-
wirklicht er die Vision seines neuen Projektes: Eine 1.400km West-
Ost-Durchquerung Nepals, entlang aller acht 8.000er Bergriesen.
Sein abenteuerlicher aber auch kontemplativer Weg führt ihn ent-
lang am Dhaulagiri, Annapurna, Manaslu, Cho Oyo, Everest, Lhotse,
Makkalu und endet im äußersten Osten am Achttausendermassiv
Kanchenchönga. Erleben Sie diese atemberaubende Multivisions-
Show. Sensibel, nah und nachhaltig vermittelt Glogowski die Reli-
gion, Kultur und Gebirgslandschaften dieses faszinierenden Landes.
Eine Reise zu Freundschaft, Mut und Erkenntnis.
Eintritt im Vorverkauf: 15 €, 13 € (ermäßigt), Kinder bis 12 J. 7 €
An der Abendkasse: 16 €, 14 € (ermäßigt), Kinder bis 12 J. 8 €
Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung
Buch: Dieter Glogowski „Nepal – Acht“,
Frederking und Thaler Verlag, 32,99 €
Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors.
„Acht – der Weg hat ein Ziel“
Multivisionsshow mit Dieter Glogowski
Freitag, 29.01.16
Waldorfschule Offenburg · 20 Uhr
Am Schmutzigen Donnerstag heißt es wieder: „Vorhang auf – zur
alternativenFastnachtbeiRoth“.MitFriedhelmKändlers„Mehrchen-
stunde“ entführen wir Sie auf heitere Weise in die Welt der Sprache.
Es erwartet Sie ein Rausch von Sprache, vorgetragen mit märchen-
hafter Stimme und einer guten Portion Irrwitz. Ob die Liebes-
werbung eines Schaufelbaggers, die Lebensgeschichte einer Fuß-
falle oder Elsas gereimtes Eheglück – Kändlers humorvolle Gedichte
sind Erzählungen auf der Suche nach Glück, manchmal tiefschwarz,
zumeist heiter, herrlich verschroben und mit Tiefgang, die auch
dem Zwerchfell gefallen. Und wie immer gibt es in der Pause
unseren einzigartigen Rot(h)wein sowie Gebäck.
Eintritt nur im Vorverkauf: 14,50 € inkl. Pausengetränk und Gebäck
Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung
Nur nach vorheriger Anmeldung!
Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors.
„Fastnacht in der Buchhandlung“
„Mehrchenstunde“ mit Friedhelm Kändler
Donnerstag, 04.02.16
Buchhandlung Roth · 20 Uhr
„SCHWARZmarie“ heißt der neue Schwarzwaldkrimi von Bernd
Leix: Der neue Aussichtstum hoch über dem Renchtal bei Oppenau
ist mit seinem herrlichen Blick über die Rheinebene ein Magnet für
Touristen, Wanderer und Radfahrer. Noch ahnt keiner, dass nur we-
nige Wochen nach der Einweihung ein Toter am Fuß des Turmes die
Illusion der heilen Welt in Frage stellen wird. Keine leichte Aufgabe
für die „Ermittlungsgruppe Schwarzwald“ – kann sie den Fall lösen?
Bernd Leix entführt uns in seinen Schwarzwald, den er als Förster
wie seine eigene Westentasche kennt, und das Team der „Burger
Marie“ verwöhnt Sie danach mit einem frisch zubereiteten Burger
(gerne auch vegetarisch). Dazu gibt es unseren Rot(h)wein!
Eintritt im Vorverkauf: 17 € bzw. 15 € (ermäßigt)
inklusive Burger und Getränke
An der Abendkasse: 18 € bzw. 16 € (ermäßigt)
inklusive Burger und Getränke
Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung
Bernd Leix „SCHWARZmarie“, Logo Verlag, 13 €
Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors.
„SCHWARZmarie“ trifft „Burger Marie“
Krimi-Lesung mit Bernd Leix
Dienstag, 01.03.16
Buchhandlung Roth · 20 Uhr
Als Papst Franziskus einem Teil der Kurie Hochmut, Verschwendung
und Niedertracht vorwarf, hielten nicht nur die Kardinäle den Atem
an – die Welt horchte auf. Was hatte diese Attacke zu bedeuten? Was
gab den Anstoß und wie würde die Kurie reagieren? Andreas Eng-
lisch analysiert auf der Basis persönlicher Gespräche und Kontakte
sowie genauer Kenntnis des Lebensweges und der Ziele des Papstes
die derzeitige Lage im katholischen Machtzentrum. So ermöglicht er
uns kompetent und mitreißend einen Blick hinter die Kulissen des
Vatikans. Aufgrund seines profunden Hintergrundwissens gelingt
ihm ein sensibles Portrait des neuen Papstes.
In Zusammenarbeit mit der KAB,
Bezirksverband Ortenau und dem
katholischen Bildungszentrum Offenburg.
Eintritt: 14,50 € bzw. 13,50 € (ermäßigt)
Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung
Buch: Andreas Englisch „Der Kämpfer im Vatikan“,
Bertelsmann Verlag, 19,99 €
Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors.
„Der Kämpfer im Vatikan“
Lesung und Vortrag mit Andreas Englisch
Freitag, 22.04.16
Kirche St. Martin · 19.30 Uhr
Zum „Welttag des Buches“ werden wir unsere Buchhandlung vertrau-
ensvoll in „Autorenhände“ geben. Autorinnen und Autoren werden für
uns in der Buchhandlung sein, Sie beraten und Bücher verkaufen.
Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, Autoren „zum Anfassen“ zu
erleben und mit ihnen ins Gespräch zu kommen! Freuen Sie sich auf
Astrid Fritz, Karl-Heinz Ott, Benedict Wells, Rita Hampp, Johannes
Schweikle, Rainer Moritz, Eva Klingler, Pierre Kretz, den Vertriebs-
leiter des Reclam Verlages Dr. Karl-Heinz Fallhauer und den Verleger
des Hoffmann & Campe Verlages Daniel Kampa.
„Autorentag bei Roth“
Auch dieses Jahr bauen wir wieder an zwei Samstagen unser großes
Zelt für Sie auf: Der große Taschenbuch-Schnäppchenmarkt bietet
Ihnen dann hunderte von Taschenbüchern, die von Ihnen gelesen
werden wollen. Es lohnt sich, denn Sie erhalten die Bücher zu
Schnäppchenpreisen – Lesefreude zu garantiert günstigen Preisen!
Samstags-Aktionen: Der große
Taschenbuch-Schnäppchenmarkt
Samstag, 30.04.16, 9.30 bis 17 Uhr
Samstag, 16.07.16, 9 bis 16.30 Uhr
vor Ihrer Buchhandlung Roth
Montag, 25.04.16
Buchhandlung Roth · 9 bis 19 Uhr
Astrid Fritz
Johannes Schweikle
Karl-Heinz Ott
Wollt Ihr wissen, wie man einen genetischen Fingerabdruck „liest“?
Oder ob es das „perfekte Verbrechen“ überhaupt gibt? Was Maden
über Mörder verraten und wie die modernen Ermittler vorgehen?
Andrea Schwendemann hat in vielen Gesprächen und spannenden
Interviews Kriminalexperten zu ihrer außergewöhnlichen und beein-
druckenden Arbeit befragt. Mit ihr könnt Ihr an diesem Nachmittag
in die Welt der Kriminalistik eintauchen.
Die Lesung findet im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Offen-
burg (Sitzungssaal II, Eingang Moltkestraße 38) statt. So könnt ihr
die Atmosphäre „bei Gericht“ kennenlernen.
Eintritt im Vorverkauf: 4 €
An der Tageskasse: 5 €
Für Kinder ab 9 Jahren (gerne auch in Begleitung Erwachsener)
Buch: Andrea Schwendemann „Verbrechen auf der Spur“ –
Profiwissen, Ravensburger Verlag, 14,99 €
„Verbrechen auf der Spur“
Kriminalistische Lesung für Spürnasen
ab 9 Jahren mit Andrea Schwendemann
Dienstag, 10.05.16
Landgericht Offenburg · 15 Uhr
Ein perfider Garten-Krimi und ein bekannter Nachrichtensprecher bil-
den den Rahmen für gleich zwei kulinarische Lesungen. Günther Lau-
bis liest aus „Der Radieschen-Mörder“. Der neu erschienene Garten-
Krimi stellt uns das Kleingärtnermillieu par excellence vor. Mit Ironie
und Witz unterteilt er sie in diejenigen, die die akkuraten Beete lieben
und jedes Unkraut bekämpfen und in jene, die der Natur ihren Lauf
lassen. Ganz nebenbei erfahren wir den ein oder anderen Küchentipp.
Im Cafemüller werden Sie kulinarisch verwöhnt: entweder am Sams-
tagabend mit einem 4-Gang-Frühlingsmenü oder am Sonntagmorgen
mit einem leckeren Frühstücksbuffet.
Eintritt nur im Vorverkauf: 33 € inkl. Aperitif und Menü (Sa 19 Uhr)
bzw. Frühstücksbuffet, Sekt und Heißgetränke (So 10 Uhr)
Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung
In Zusammenarbeit mit
cafemüller Treffpunkt La Horie
und Hopp Garten GmbH
Buch: Bernd Flessner „Der Radieschenmörder“, blv Verlag 9,99 €
„Der Radieschen-Mörder“
Kulinarische Lesung mit Günther Laubis
Samstag, 04.06.16 ·19 Uhr
Sonntag, 05.06.16 · 10 Uhr
cafemüller Treffpunkt La Horie
Jeder von uns hat Träume, die er vor langer Zeit begraben hat.
Was hindert uns daran, sie zu verwirklichen? Was bremst uns aus?
Zu welchem Herzenswunsch fehlt uns das letzte Quäntchen Mut?
Veit Lindau sagt: Genug gewartet, genug gezweifelt! Er zeigt uns,
wie wir unsere inneren Grenzen „ver-rücken“ und freier darüber
nachdenken, wer wir sind und was wir können. Mit aktiven Übungen
entdecken wir, was jeder von uns „wirklich-wirklich“ will und
können so Schritt für Schritt unser wahres Potenzial entfalten. Zum
Vortrag bringt Veit Lindau druckfrisch sein neues „Praxisbuch
Werde verrückt“ mit.
Eintritt im Vorverkauf: 9 € bzw. 7 € (ermäßigt)
An der Abendkasse: 10 € bzw. 8 € (ermäßigt)
Für KULTkarten-Inhaber 3 € Ermäßigung
Bücher: Veit Lindau „Werde verrückt“, Kailash Verlag, 18,99 €und
„Werde verrückt – das Praxisbuch“, Irisiana Verlag, 16,99 €
„Werde verrückt“
Vortrag mit Veit Lindau
Dienstag, 21.06.16
Buchhandlung Roth · 20 Uhr
Buchhandlung Gustav Roth
Hauptstraße 45
77652 Offenburg
Tel. 0781 9142-0
Fax 0781 9142-22
info@buecher-roth.de
www.buecher-roth.de
Reserviert?
Bitte beachten Sie auch unsere
Lesungen innerhalb der Reihe:
Offenburger Literaturtage
„Wortspiel 2016“
15. März bis Anfang Mai 2016
Donnerstag, 14.04.16
„Die Auferstehung“ mit Karl-Heinz Ott
Dienstag, 26.04.16
„Die Unglückseligen“ mit Thea Dorn
Weitere Informationen unter:
www.wortspiel-offenburg.de
Für alle Veranstaltungen gibt es unsere rot(h)en Ein-
trittskarten zum Vorverkaufspreis direkt bei uns.
Selbstverständlich können Sie auch telefonisch oder
per E-Mail bei uns reservieren. Die Karten liegen dann
zur Abholung an unserer Kasse im Erdgeschoss bereit.
Am Tag der Veranstaltung können die reservierten Kar-
ten bis 15 Minuten vor Beginn an der Abendkasse (zum
Preis der Abendkasse) abgeholt werden.
Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten,
Senioren und Behinderte. Die Ermäßigung für KULT-
karten-Inhaber gilt für maximal 2 Karten pro KULTkarte.
Reserviert?

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Théâtre de Bâle Premières Février 2015
Théâtre de Bâle Premières Février 2015Théâtre de Bâle Premières Février 2015
Théâtre de Bâle Premières Février 2015
Bâle Région Mag
 
Portfolio Leipzigs14.Llh
Portfolio Leipzigs14.LlhPortfolio Leipzigs14.Llh
Portfolio Leipzigs14.Llh
schluttig
 
Roth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_webRoth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_web
Buchhandlung-Roth
 
Premières Théâtre de Bâle janvier 2015
Premières Théâtre de Bâle janvier 2015Premières Théâtre de Bâle janvier 2015
Premières Théâtre de Bâle janvier 2015
Bâle Région Mag
 
leporello12.pdf
leporello12.pdfleporello12.pdf
Roth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpiRoth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpi
Buchhandlung-Roth
 
Programm thrillernacht 2014
Programm thrillernacht 2014Programm thrillernacht 2014
Programm thrillernacht 2014
Caroline Rullmann
 
Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015
Bâle Région Mag
 
Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013Bâle Région Mag
 
Sagentheater für Schüler
Sagentheater für SchülerSagentheater für Schüler
Sagentheater für Schülernetzpirat
 
Flyer Krimiwochenende Endversion.pdf
Flyer Krimiwochenende Endversion.pdfFlyer Krimiwochenende Endversion.pdf
Flyer Krimiwochenende Endversion.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Théâtre de Bâle Premières Novembre 2014
Théâtre de Bâle Premières Novembre  2014Théâtre de Bâle Premières Novembre  2014
Théâtre de Bâle Premières Novembre 2014
Bâle Région Mag
 
Roth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_webRoth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_webRoth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_web
Buchhandlung-Roth
 
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Buchhandlung-Roth
 

Was ist angesagt? (16)

Théâtre de Bâle Premières Février 2015
Théâtre de Bâle Premières Février 2015Théâtre de Bâle Premières Février 2015
Théâtre de Bâle Premières Février 2015
 
Portfolio Leipzigs14.Llh
Portfolio Leipzigs14.LlhPortfolio Leipzigs14.Llh
Portfolio Leipzigs14.Llh
 
Roth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_webRoth magazin 2017_1_web
Roth magazin 2017_1_web
 
Premières Théâtre de Bâle janvier 2015
Premières Théâtre de Bâle janvier 2015Premières Théâtre de Bâle janvier 2015
Premières Théâtre de Bâle janvier 2015
 
leporello12.pdf
leporello12.pdfleporello12.pdf
leporello12.pdf
 
Roth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpiRoth katalog 1_2018_96dpi
Roth katalog 1_2018_96dpi
 
Programm thrillernacht 2014
Programm thrillernacht 2014Programm thrillernacht 2014
Programm thrillernacht 2014
 
Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015Theaterzeitung feb 2015
Theaterzeitung feb 2015
 
Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013
 
Sagentheater für Schüler
Sagentheater für SchülerSagentheater für Schüler
Sagentheater für Schüler
 
Flyer Krimiwochenende Endversion.pdf
Flyer Krimiwochenende Endversion.pdfFlyer Krimiwochenende Endversion.pdf
Flyer Krimiwochenende Endversion.pdf
 
Théâtre de Bâle Premières Novembre 2014
Théâtre de Bâle Premières Novembre  2014Théâtre de Bâle Premières Novembre  2014
Théâtre de Bâle Premières Novembre 2014
 
Roth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_webRoth magazin 2_2021_web
Roth magazin 2_2021_web
 
Roth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_webRoth magazin 3_2021_web
Roth magazin 3_2021_web
 
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
Der Rothe Buch Katalog Herbst Winter 2021 / 2022
 
Flyer tedesco
Flyer tedescoFlyer tedesco
Flyer tedesco
 

Ähnlich wie Roth va kalender-1-16_lr

Nachwuchstreffen_2014
Nachwuchstreffen_2014Nachwuchstreffen_2014
Nachwuchstreffen_2014
Boersenverein_LV_BB
 
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
advars network
 
Newsletter 11 2016
Newsletter 11 2016Newsletter 11 2016
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...ghv Antriebstechnik Grafing bei München
 
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...ghv Antriebstechnik Grafing bei München
 
Nuit des Musées bâlois 2015 programme
Nuit des Musées bâlois 2015  programmeNuit des Musées bâlois 2015  programme
Nuit des Musées bâlois 2015 programme
Bâle Région Mag
 
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
Claus-Peter Leonhardt
 
Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014
Bâle Région Mag
 
Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015
Bâle Région Mag
 
Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!
Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!
Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!
Ursula Ressl
 
Nachtschicht-Flyer Frühjahr-Sommer
Nachtschicht-Flyer Frühjahr-SommerNachtschicht-Flyer Frühjahr-Sommer
Nachtschicht-Flyer Frühjahr-Sommer
Melanie Peschel
 
Roth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_webRoth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_webRoth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_web
Buchhandlung-Roth
 
Plakat klaus + bettina
Plakat  klaus + bettinaPlakat  klaus + bettina
Plakat klaus + bettina
Bettina Döblitz
 
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdfPMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015Newsletter 12 2015
Nuit des Musées bâlois 2016 Programme
Nuit des Musées bâlois 2016 Programme Nuit des Musées bâlois 2016 Programme
Nuit des Musées bâlois 2016 Programme
Bâle Région Mag
 
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Christian Kaulich
 

Ähnlich wie Roth va kalender-1-16_lr (20)

Nachwuchstreffen_2014
Nachwuchstreffen_2014Nachwuchstreffen_2014
Nachwuchstreffen_2014
 
Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm
Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm
Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm
 
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
 
Newsletter 11 2016
Newsletter 11 2016Newsletter 11 2016
Newsletter 11 2016
 
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
 
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkel...
 
Nuit des Musées bâlois 2015 programme
Nuit des Musées bâlois 2015  programmeNuit des Musées bâlois 2015  programme
Nuit des Musées bâlois 2015 programme
 
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
 
Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014
 
Newsletter 06 2016
Newsletter 06 2016Newsletter 06 2016
Newsletter 06 2016
 
Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015
 
Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!
Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!
Kinderkistl - Die unglaubliche Bastelkiste für Kinder!
 
Nachtschicht-Flyer Frühjahr-Sommer
Nachtschicht-Flyer Frühjahr-SommerNachtschicht-Flyer Frühjahr-Sommer
Nachtschicht-Flyer Frühjahr-Sommer
 
Roth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_webRoth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_web
 
Roth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_webRoth magazin 1_2021_web
Roth magazin 1_2021_web
 
Plakat klaus + bettina
Plakat  klaus + bettinaPlakat  klaus + bettina
Plakat klaus + bettina
 
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdfPMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
 
Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015
 
Nuit des Musées bâlois 2016 Programme
Nuit des Musées bâlois 2016 Programme Nuit des Musées bâlois 2016 Programme
Nuit des Musées bâlois 2016 Programme
 
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
 

Mehr von Buchhandlung-Roth

Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021
Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021 Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021
Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021
Buchhandlung-Roth
 
Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!
Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!
Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!
Buchhandlung-Roth
 
Roth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_webRoth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgbRoth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_webRoth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpiRoth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpi
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 1_2019_web
Roth magazin 1_2019_webRoth magazin 1_2019_web
Roth magazin 1_2019_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_webRoth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_web
Buchhandlung-Roth
 
Roth katalog 2_2018_rgb
Roth katalog 2_2018_rgbRoth katalog 2_2018_rgb
Roth katalog 2_2018_rgb
Buchhandlung-Roth
 
Roth magazin 2018_1_96dpi
Roth magazin 2018_1_96dpiRoth magazin 2018_1_96dpi
Roth magazin 2018_1_96dpi
Buchhandlung-Roth
 
Agm katalog1-18 vorwort-buy_local_hr
Agm katalog1-18 vorwort-buy_local_hrAgm katalog1-18 vorwort-buy_local_hr
Agm katalog1-18 vorwort-buy_local_hr
Buchhandlung-Roth
 
Plakat endkundenwerbung buyloc_alii
Plakat endkundenwerbung buyloc_aliiPlakat endkundenwerbung buyloc_alii
Plakat endkundenwerbung buyloc_alii
Buchhandlung-Roth
 
Roth bewerbung omp_k060913_n2
Roth bewerbung omp_k060913_n2Roth bewerbung omp_k060913_n2
Roth bewerbung omp_k060913_n2
Buchhandlung-Roth
 

Mehr von Buchhandlung-Roth (13)

Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021
Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021 Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021
Buchhandlung Roth Katalog Frühjahr Sommer 2021
 
Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!
Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!
Der Kindergarten Buchkatalog für zuhause!
 
Roth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_webRoth katalog 1_2020_web
Roth katalog 1_2020_web
 
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgbRoth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
Roth magazin 1_2020_096_dpi_rgb
 
Roth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_webRoth magazin 3_2019_web
Roth magazin 3_2019_web
 
Roth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpiRoth katalog 2_2019_96dpi
Roth katalog 2_2019_96dpi
 
Roth magazin 1_2019_web
Roth magazin 1_2019_webRoth magazin 1_2019_web
Roth magazin 1_2019_web
 
Roth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_webRoth magazin 2018_3_web
Roth magazin 2018_3_web
 
Roth katalog 2_2018_rgb
Roth katalog 2_2018_rgbRoth katalog 2_2018_rgb
Roth katalog 2_2018_rgb
 
Roth magazin 2018_1_96dpi
Roth magazin 2018_1_96dpiRoth magazin 2018_1_96dpi
Roth magazin 2018_1_96dpi
 
Agm katalog1-18 vorwort-buy_local_hr
Agm katalog1-18 vorwort-buy_local_hrAgm katalog1-18 vorwort-buy_local_hr
Agm katalog1-18 vorwort-buy_local_hr
 
Plakat endkundenwerbung buyloc_alii
Plakat endkundenwerbung buyloc_aliiPlakat endkundenwerbung buyloc_alii
Plakat endkundenwerbung buyloc_alii
 
Roth bewerbung omp_k060913_n2
Roth bewerbung omp_k060913_n2Roth bewerbung omp_k060913_n2
Roth bewerbung omp_k060913_n2
 

Roth va kalender-1-16_lr

  • 2. Liebe Bücherbegeisterte, nehmen Sie sich die Zeit und treffen Sie auf interessante Autoren, spannende Themen und vergnügliche Begegnungen! Alle „KULTkarten“-Inhaberinnen und Inhaber können sich freuen: Ab sofort erhalten Sie für zwei Personen ermäßigten Eintritt. Drücken Sie uns die Daumen, dass wir Wolfgang Schäuble und Ulrich Wickert mit ihrem neuen Buch „Zahlen bitte! Kassensturz“ zu uns nach Offenburg bringen werden! Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden. Einfach den Abschnitt unten ausschneiden und bei uns abgeben. Voller Vorfreude auf Ihr Kommen grüßt Sie Ihre Barbara Roth und das Team der Buchhandlung Roth Ja, bitte halten Sie mich auf dem Laufenden zur angefragten Veranstaltung mit Wolfgang Schäuble und Ulrich Wickert: Name: ............................................................................................................. E-Mail: ............................................................................................................. Tel.: ............................................................................................................. Symbole: auch als Hörbuch auch als eBook
  • 3. Freitag 29. Januar 16 Vortrag „Acht – der Weg hat ein Ziel“ – Multivisionsshow mit Dieter Glogowski 20 Uhr, Waldorfschule Offenburg Schmutziger Donnerstag 04. Februar 16 Fastnacht in der Buchhandlung Roth „Mehrchenstunde“ mit Friedhelm Kändler 20 Uhr, Buchhandlung Roth Dienstag 01. März 16 Lesung „Schwarzmarie“ trifft „Burger Marie“ Lesung mit Bernd Leix 20 Uhr, Buchhandlung Roth Freitag 22. April 16 Lesung und Vortrag „Der Kämpfer im Vatikan“ – Vortrag mit Andreas Englisch 19.30 Uhr, Kirche St. Martin, Zähringerstraße 38 Montag 25. April 16 Autorentag in der Buchhandlung Roth Aktionstag zum Welttag des Buches, 9 bis 19 Uhr Samstag 30. April 16 Aktion „Taschenbuch-Schnäppchenmarkt“ 9.30 – 17 Uhr, Buchhandlung Roth Dienstag 10. Mai 16 Lesung für Kinder „Verbrechen auf der Spur“ Kriminalistische Lesung mit Andrea Schwendemann 15 Uhr, Landgericht Offenburg Samstag 04. Juni 16 Sonntag 05. Juni 16 „Der Radieschen-Mörder“ Kulinarische Lesung mit Günther Laubis und Abendmenü oder Frühstücksbuffet Sa. 19 Uhr, So. 10 Uhr – cafemüller La Horie Dienstag 21. Juni 16 Vortrag „Werde verrückt“ Vortrag mit Veit Lindau 20 Uhr, Buchhandlung Roth Samstag 16. Juli 16 Aktion „Taschenbuch-Schnäppchenmarkt“ 9 – 16.30 Uhr, Buchhandlung Roth Termine nach Absprache: Leselust statt Alltagsfrust, 19 – 22 Uhr Die Buchhandlung Roth exklusiv für Sie und Ihre Freunde. Anmeldung erforderlich Rot(h) auf den ersten Blick Der rot(h)e Faden für Frühjahr/Sommer 2016 Veranstaltungs- Informationen:
  • 4. Mit seiner neuen Multivisions-Show „ACHT“ schließt Glogowski den Kreis seiner 30-jährigen Tätigkeit als Himalaya-Fotograf. Dabei ver- wirklicht er die Vision seines neuen Projektes: Eine 1.400km West- Ost-Durchquerung Nepals, entlang aller acht 8.000er Bergriesen. Sein abenteuerlicher aber auch kontemplativer Weg führt ihn ent- lang am Dhaulagiri, Annapurna, Manaslu, Cho Oyo, Everest, Lhotse, Makkalu und endet im äußersten Osten am Achttausendermassiv Kanchenchönga. Erleben Sie diese atemberaubende Multivisions- Show. Sensibel, nah und nachhaltig vermittelt Glogowski die Reli- gion, Kultur und Gebirgslandschaften dieses faszinierenden Landes. Eine Reise zu Freundschaft, Mut und Erkenntnis. Eintritt im Vorverkauf: 15 €, 13 € (ermäßigt), Kinder bis 12 J. 7 € An der Abendkasse: 16 €, 14 € (ermäßigt), Kinder bis 12 J. 8 € Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung Buch: Dieter Glogowski „Nepal – Acht“, Frederking und Thaler Verlag, 32,99 € Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors. „Acht – der Weg hat ein Ziel“ Multivisionsshow mit Dieter Glogowski Freitag, 29.01.16 Waldorfschule Offenburg · 20 Uhr
  • 5. Am Schmutzigen Donnerstag heißt es wieder: „Vorhang auf – zur alternativenFastnachtbeiRoth“.MitFriedhelmKändlers„Mehrchen- stunde“ entführen wir Sie auf heitere Weise in die Welt der Sprache. Es erwartet Sie ein Rausch von Sprache, vorgetragen mit märchen- hafter Stimme und einer guten Portion Irrwitz. Ob die Liebes- werbung eines Schaufelbaggers, die Lebensgeschichte einer Fuß- falle oder Elsas gereimtes Eheglück – Kändlers humorvolle Gedichte sind Erzählungen auf der Suche nach Glück, manchmal tiefschwarz, zumeist heiter, herrlich verschroben und mit Tiefgang, die auch dem Zwerchfell gefallen. Und wie immer gibt es in der Pause unseren einzigartigen Rot(h)wein sowie Gebäck. Eintritt nur im Vorverkauf: 14,50 € inkl. Pausengetränk und Gebäck Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung Nur nach vorheriger Anmeldung! Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors. „Fastnacht in der Buchhandlung“ „Mehrchenstunde“ mit Friedhelm Kändler Donnerstag, 04.02.16 Buchhandlung Roth · 20 Uhr
  • 6. „SCHWARZmarie“ heißt der neue Schwarzwaldkrimi von Bernd Leix: Der neue Aussichtstum hoch über dem Renchtal bei Oppenau ist mit seinem herrlichen Blick über die Rheinebene ein Magnet für Touristen, Wanderer und Radfahrer. Noch ahnt keiner, dass nur we- nige Wochen nach der Einweihung ein Toter am Fuß des Turmes die Illusion der heilen Welt in Frage stellen wird. Keine leichte Aufgabe für die „Ermittlungsgruppe Schwarzwald“ – kann sie den Fall lösen? Bernd Leix entführt uns in seinen Schwarzwald, den er als Förster wie seine eigene Westentasche kennt, und das Team der „Burger Marie“ verwöhnt Sie danach mit einem frisch zubereiteten Burger (gerne auch vegetarisch). Dazu gibt es unseren Rot(h)wein! Eintritt im Vorverkauf: 17 € bzw. 15 € (ermäßigt) inklusive Burger und Getränke An der Abendkasse: 18 € bzw. 16 € (ermäßigt) inklusive Burger und Getränke Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung Bernd Leix „SCHWARZmarie“, Logo Verlag, 13 € Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors. „SCHWARZmarie“ trifft „Burger Marie“ Krimi-Lesung mit Bernd Leix Dienstag, 01.03.16 Buchhandlung Roth · 20 Uhr
  • 7. Als Papst Franziskus einem Teil der Kurie Hochmut, Verschwendung und Niedertracht vorwarf, hielten nicht nur die Kardinäle den Atem an – die Welt horchte auf. Was hatte diese Attacke zu bedeuten? Was gab den Anstoß und wie würde die Kurie reagieren? Andreas Eng- lisch analysiert auf der Basis persönlicher Gespräche und Kontakte sowie genauer Kenntnis des Lebensweges und der Ziele des Papstes die derzeitige Lage im katholischen Machtzentrum. So ermöglicht er uns kompetent und mitreißend einen Blick hinter die Kulissen des Vatikans. Aufgrund seines profunden Hintergrundwissens gelingt ihm ein sensibles Portrait des neuen Papstes. In Zusammenarbeit mit der KAB, Bezirksverband Ortenau und dem katholischen Bildungszentrum Offenburg. Eintritt: 14,50 € bzw. 13,50 € (ermäßigt) Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung Buch: Andreas Englisch „Der Kämpfer im Vatikan“, Bertelsmann Verlag, 19,99 € Gerne reservieren wir Ihnen signierte Bücher des Autors. „Der Kämpfer im Vatikan“ Lesung und Vortrag mit Andreas Englisch Freitag, 22.04.16 Kirche St. Martin · 19.30 Uhr
  • 8. Zum „Welttag des Buches“ werden wir unsere Buchhandlung vertrau- ensvoll in „Autorenhände“ geben. Autorinnen und Autoren werden für uns in der Buchhandlung sein, Sie beraten und Bücher verkaufen. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, Autoren „zum Anfassen“ zu erleben und mit ihnen ins Gespräch zu kommen! Freuen Sie sich auf Astrid Fritz, Karl-Heinz Ott, Benedict Wells, Rita Hampp, Johannes Schweikle, Rainer Moritz, Eva Klingler, Pierre Kretz, den Vertriebs- leiter des Reclam Verlages Dr. Karl-Heinz Fallhauer und den Verleger des Hoffmann & Campe Verlages Daniel Kampa. „Autorentag bei Roth“ Auch dieses Jahr bauen wir wieder an zwei Samstagen unser großes Zelt für Sie auf: Der große Taschenbuch-Schnäppchenmarkt bietet Ihnen dann hunderte von Taschenbüchern, die von Ihnen gelesen werden wollen. Es lohnt sich, denn Sie erhalten die Bücher zu Schnäppchenpreisen – Lesefreude zu garantiert günstigen Preisen! Samstags-Aktionen: Der große Taschenbuch-Schnäppchenmarkt Samstag, 30.04.16, 9.30 bis 17 Uhr Samstag, 16.07.16, 9 bis 16.30 Uhr vor Ihrer Buchhandlung Roth Montag, 25.04.16 Buchhandlung Roth · 9 bis 19 Uhr Astrid Fritz Johannes Schweikle Karl-Heinz Ott
  • 9. Wollt Ihr wissen, wie man einen genetischen Fingerabdruck „liest“? Oder ob es das „perfekte Verbrechen“ überhaupt gibt? Was Maden über Mörder verraten und wie die modernen Ermittler vorgehen? Andrea Schwendemann hat in vielen Gesprächen und spannenden Interviews Kriminalexperten zu ihrer außergewöhnlichen und beein- druckenden Arbeit befragt. Mit ihr könnt Ihr an diesem Nachmittag in die Welt der Kriminalistik eintauchen. Die Lesung findet im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Offen- burg (Sitzungssaal II, Eingang Moltkestraße 38) statt. So könnt ihr die Atmosphäre „bei Gericht“ kennenlernen. Eintritt im Vorverkauf: 4 € An der Tageskasse: 5 € Für Kinder ab 9 Jahren (gerne auch in Begleitung Erwachsener) Buch: Andrea Schwendemann „Verbrechen auf der Spur“ – Profiwissen, Ravensburger Verlag, 14,99 € „Verbrechen auf der Spur“ Kriminalistische Lesung für Spürnasen ab 9 Jahren mit Andrea Schwendemann Dienstag, 10.05.16 Landgericht Offenburg · 15 Uhr
  • 10. Ein perfider Garten-Krimi und ein bekannter Nachrichtensprecher bil- den den Rahmen für gleich zwei kulinarische Lesungen. Günther Lau- bis liest aus „Der Radieschen-Mörder“. Der neu erschienene Garten- Krimi stellt uns das Kleingärtnermillieu par excellence vor. Mit Ironie und Witz unterteilt er sie in diejenigen, die die akkuraten Beete lieben und jedes Unkraut bekämpfen und in jene, die der Natur ihren Lauf lassen. Ganz nebenbei erfahren wir den ein oder anderen Küchentipp. Im Cafemüller werden Sie kulinarisch verwöhnt: entweder am Sams- tagabend mit einem 4-Gang-Frühlingsmenü oder am Sonntagmorgen mit einem leckeren Frühstücksbuffet. Eintritt nur im Vorverkauf: 33 € inkl. Aperitif und Menü (Sa 19 Uhr) bzw. Frühstücksbuffet, Sekt und Heißgetränke (So 10 Uhr) Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung In Zusammenarbeit mit cafemüller Treffpunkt La Horie und Hopp Garten GmbH Buch: Bernd Flessner „Der Radieschenmörder“, blv Verlag 9,99 € „Der Radieschen-Mörder“ Kulinarische Lesung mit Günther Laubis Samstag, 04.06.16 ·19 Uhr Sonntag, 05.06.16 · 10 Uhr cafemüller Treffpunkt La Horie
  • 11. Jeder von uns hat Träume, die er vor langer Zeit begraben hat. Was hindert uns daran, sie zu verwirklichen? Was bremst uns aus? Zu welchem Herzenswunsch fehlt uns das letzte Quäntchen Mut? Veit Lindau sagt: Genug gewartet, genug gezweifelt! Er zeigt uns, wie wir unsere inneren Grenzen „ver-rücken“ und freier darüber nachdenken, wer wir sind und was wir können. Mit aktiven Übungen entdecken wir, was jeder von uns „wirklich-wirklich“ will und können so Schritt für Schritt unser wahres Potenzial entfalten. Zum Vortrag bringt Veit Lindau druckfrisch sein neues „Praxisbuch Werde verrückt“ mit. Eintritt im Vorverkauf: 9 € bzw. 7 € (ermäßigt) An der Abendkasse: 10 € bzw. 8 € (ermäßigt) Für KULTkarten-Inhaber 3 € Ermäßigung Bücher: Veit Lindau „Werde verrückt“, Kailash Verlag, 18,99 €und „Werde verrückt – das Praxisbuch“, Irisiana Verlag, 16,99 € „Werde verrückt“ Vortrag mit Veit Lindau Dienstag, 21.06.16 Buchhandlung Roth · 20 Uhr
  • 12. Buchhandlung Gustav Roth Hauptstraße 45 77652 Offenburg Tel. 0781 9142-0 Fax 0781 9142-22 info@buecher-roth.de www.buecher-roth.de Reserviert? Bitte beachten Sie auch unsere Lesungen innerhalb der Reihe: Offenburger Literaturtage „Wortspiel 2016“ 15. März bis Anfang Mai 2016 Donnerstag, 14.04.16 „Die Auferstehung“ mit Karl-Heinz Ott Dienstag, 26.04.16 „Die Unglückseligen“ mit Thea Dorn Weitere Informationen unter: www.wortspiel-offenburg.de Für alle Veranstaltungen gibt es unsere rot(h)en Ein- trittskarten zum Vorverkaufspreis direkt bei uns. Selbstverständlich können Sie auch telefonisch oder per E-Mail bei uns reservieren. Die Karten liegen dann zur Abholung an unserer Kasse im Erdgeschoss bereit. Am Tag der Veranstaltung können die reservierten Kar- ten bis 15 Minuten vor Beginn an der Abendkasse (zum Preis der Abendkasse) abgeholt werden. Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten, Senioren und Behinderte. Die Ermäßigung für KULT- karten-Inhaber gilt für maximal 2 Karten pro KULTkarte. Reserviert?