SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
A - 1 0 1 0 Wien
Freyung 6, 1. Hof, Stiege II
Tel. +43(1)4277/27420
Web: http://bim.lbg.ac.at/
Email: bim.staatsrecht@univie.ac.at
Open Government Data

         Perspektive
der Grund- und Menschenrechte

„Open Government Data“ - Konferenz 16.7.2011
16. Juni 2011




Ing. Mag. Christof Tschohl
Wissenschaftlicher Mitarbeiter des BIM
Funktionen der Grund- und Menschenrechte

•   Menschenrechte als subjektive, gerichtlich Einklagbare Rechte

        Konkrete Rechtsschutzfunktion
        Institutionelle Funktion
        Menschenrechte als Wertvorstellungen und Orientierungsnormen

•   Besondere Bedeutung der Europäischen Menschenrechteskonvention (EMRK)

        47 Mitgliedsstaaten in Europa (alle außer Weißrussland)
        Individualbeschwerde an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR)
        EMRK in Österreich seit 1964 im Verfassungsrang
        Beschwerdeweg zum Verfassungsgerichtshof (VfGH)

•   Umfassende staatliche Gewährleistungspflicht

        effektive Wirksamkeit der Garantien
        Staat ist auch zu positivem Handeln Verpflichtet
        Institutionelle Garantien / Verfahrensgewährleistung
        Kann auch die Pflicht umfassen, Informationen zu erheben und zu veröffentlichen !
Bürgerinformation im Internet – Serviceleistung oder
      Pflicht? Anhaltspunkte in der Rechtsordnung

•   Fundamentale Veröffentlichungspflichten

        Kundmachung von Gesetzen und Verordnungen (Bundesgesetzblatt)
           Geltungsbedingung!

        Veröffentlichung von Entscheidungen der Höchstgerichte
            Vorhersehbarkeit der Rechtssprechung

        Rechtsinformationssystem des Bundes (RIS) als Serviceeinrichtung
            Keine verfassungsrechtliche Vorgabe zur Art der Veröffentlichung

•   Öffentliche Register mit besonderem Vertrauensschutz

        Öffentliches Grundbuch
            Rechtsordnung schützt das Vertrauen in den Grundbuchstand
            (Gutglaubenserwerb)

        Ediktsdatei zu Insolvenzen, Zwangsverwaltungen, Versteigerungen,…
            Sperrwirkung für die Geltendmachung von Forderungen
Anhaltspunkte in der EMRK
                  für Veröffentlichungspflichten
•   Art 10 EMRK – Meinungs- und Informationsfreiheit

        pluralistische Medienlandschaft und indoktrinierungsfreier Raum
            Beschränkungen nur zur Erreichung höherwertiger Ziele auf gesetzlicher
            Grundlage unter Achtung der Verhältnismäßigkeit

            Verbot der Zensur und Schutz des Redaktionsgeheimnisses
                Bsp.: Fall des ORF Monopols in den 90ern

            Gewährleistungspflichten (positive Verpflichtungen)
                Bsp.: Ausschluss kritischer Soldatenzeitung = Verletzung des Art 10 EMRK

        Verpflichtung des Staates, Informationen zugänglich zu machen
            Leitentscheidung: EGMR 1984 im Fall Guerra gg. Italien
                  Nicht aus Art 10 EMRK, aber aus Art 8 EMRK

             grundlegende Verfahrens- und Informationsrechte sind dem
            materiellen Anspruch immanent („Status Activus Procesualis“)
Grundrechte als Determinanten für die Pflicht zur
          Veröffentlichung von Informationen

•   Aus klassischer Informationsfreiheit keine allgemeine Informationspflicht
    gegenüber der Öffentlichkeit ableitbar.

•   Wenn Information dem effektiven Schutz von Grundrechten dient, besteht
    Informationspflicht -> Vor Allem Umwelt- und Gesundheitsbereich

•   Zwang für bestimmte Form der Zugänglichkeit (insb. via Internet)?
      Abwägung Aufwand <-> Nutzen

•   OGD: Verpflichtung und Ausmaß muss im Einzelfall geprüft werden

•   „Digital Rights“: Welches Ausmaß an Kontrolle ist notwendig/zulässig (z.B.: IP-
    Logging)
        Vor Allem im Zusammenhang mit politischen Grundrechten und
        demokratischer Mitbestimmung sowie bei „Parteienöffentlichkeit“

•   EMRK aus 1948 „Digital Rights“ nicht mitbedacht, daher
        • EGMR 1978 Rechtssache Tyrer gg. UK: „Auslegung der Konvention im Licht der
                                               aktuellen Umstände“
Die Europäische Grundrechte-Charta

•   Charta seit Dezember 2009 durch Vertrag von Lissabon Primärrecht der EU

•   Art 41: "Recht auf eine gute Verwaltung"
•   Art 42: "Recht auf Zugang zu Dokumenten"

•   „Good Governance“

        Nachvollziehbarkeit von wesentlichen Entscheidungen (Verwaltungsbehörden,
        Gerichte, Regierung)
        Mindestanforderungen an eine transparente Verwaltung
        Rechtsstaatliches Prinzip

•   E-Government
        Transparenz-Grundsatz schon bei der Konzeption von Systemen berücksichtigen


                                "Transparency by Design„
Transparente Verwaltung und Datenschutz


•   Mögliche Gefahr einer Kollision mit dem Grundrecht auf Datenschutz

        Grundsatz der Verhältnismäßigkeit

            In welchem Umfang sollen personenbezogene Daten zur Erreichung des Zwecks
            veröffentlicht werden sollen?

•   Datenschutzgrundrecht als „Katalysator“ für den Schutz sonstiger Grundrechte

        Schutz der Privatsphäre, Schutz vor Diskriminierung, politische Grundrechte
        (Meinungs- und Versammlungsfreiheit,…)
        Klarheit über öffentlichen Nutzen und individuelle schutzwürdige Interessen


                 Balance zwischen Transparenz und Datenschutz
Danke für Ihre
                      Aufmerksamkeit!


This work is licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 Unported License.
To view a copy of this license, visit http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/
or send a letter to Creative Commons, 444 Castro Street, Suite 900, Mountain View, California, 94041, USA.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.
Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.
Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.Anne Tercinet
 
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändletecom
 
Bebida refrescante
Bebida refrescanteBebida refrescante
Bebida refrescante
Quimicaparaeverybody
 
Portfolio écrits
Portfolio écritsPortfolio écrits
Portfolio écritsCelinel75
 
Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?
Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?
Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?
Christoph Deeg
 
Gedanken. Bilder
Gedanken. BilderGedanken. Bilder
Gedanken. Bilder
elenawik
 
Portfolio photos
Portfolio photosPortfolio photos
Portfolio photos
Celinel75
 
Album De Mon Voyage - Michelle
Album De Mon Voyage - MichelleAlbum De Mon Voyage - Michelle
Album De Mon Voyage - Michelle
frenchproject
 
La classe inversée : bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...
La classe inversée :bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...La classe inversée :bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...
La classe inversée : bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...
Samuel Bernard
 
Im rapport oublies-de-legalite-des-chances
Im rapport oublies-de-legalite-des-chancesIm rapport oublies-de-legalite-des-chances
Im rapport oublies-de-legalite-des-chancesLyonBondyBlog
 
Dictionnaire de geologie
Dictionnaire de geologieDictionnaire de geologie
Dictionnaire de geologie
abdelkrim abdellaoui
 
La Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde Urbain
La Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde UrbainLa Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde Urbain
La Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde Urbain
UNICEF Publications
 
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
Prinzipien  Jungfreisinnige  UsterPrinzipien  Jungfreisinnige  Uster
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
Simon Kaiser
 
Journal el watan du 27.06.2012
Journal   el watan du 27.06.2012Journal   el watan du 27.06.2012
Journal el watan du 27.06.2012marsed kadha
 
Tarea de tic de aylin y benito Act 3.
Tarea de tic de aylin y benito Act 3.Tarea de tic de aylin y benito Act 3.
Tarea de tic de aylin y benito Act 3.
Benito Ezequiel López Pérez
 

Andere mochten auch (20)

Projet carrière
Projet carrièreProjet carrière
Projet carrière
 
Sommeruni 2008 - Podcasting
Sommeruni 2008 - PodcastingSommeruni 2008 - Podcasting
Sommeruni 2008 - Podcasting
 
Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.
Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.
Revue Lamy Concurrence 2010 N°22-1560, pp.110-118.
 
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
 
Bebida refrescante
Bebida refrescanteBebida refrescante
Bebida refrescante
 
Portfolio écrits
Portfolio écritsPortfolio écrits
Portfolio écrits
 
Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?
Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?
Schulbibliotheken - auf dem Weg in die digitale Welt?
 
Gedanken. Bilder
Gedanken. BilderGedanken. Bilder
Gedanken. Bilder
 
Portfolio photos
Portfolio photosPortfolio photos
Portfolio photos
 
Album De Mon Voyage - Michelle
Album De Mon Voyage - MichelleAlbum De Mon Voyage - Michelle
Album De Mon Voyage - Michelle
 
La classe inversée : bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...
La classe inversée :bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...La classe inversée :bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...
La classe inversée : bilan, enjeux actuels, perspectives futures et réflexion...
 
Ost 1 10256 84
Ost 1 10256 84Ost 1 10256 84
Ost 1 10256 84
 
CE février 2012
CE février  2012CE février  2012
CE février 2012
 
Im rapport oublies-de-legalite-des-chances
Im rapport oublies-de-legalite-des-chancesIm rapport oublies-de-legalite-des-chances
Im rapport oublies-de-legalite-des-chances
 
Dictionnaire de geologie
Dictionnaire de geologieDictionnaire de geologie
Dictionnaire de geologie
 
La Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde Urbain
La Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde UrbainLa Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde Urbain
La Situation des Enfants dans le Monde 2012 - Les Enfants dans un Monde Urbain
 
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
Prinzipien  Jungfreisinnige  UsterPrinzipien  Jungfreisinnige  Uster
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
 
Harald Kalleitner: ÖAMTC
Harald Kalleitner: ÖAMTCHarald Kalleitner: ÖAMTC
Harald Kalleitner: ÖAMTC
 
Journal el watan du 27.06.2012
Journal   el watan du 27.06.2012Journal   el watan du 27.06.2012
Journal el watan du 27.06.2012
 
Tarea de tic de aylin y benito Act 3.
Tarea de tic de aylin y benito Act 3.Tarea de tic de aylin y benito Act 3.
Tarea de tic de aylin y benito Act 3.
 

Ähnlich wie Christoph Tschohl - Open Government Data aus Menschenrechtsperspektive

Viadrina_2015_HANDOUT.ppt
Viadrina_2015_HANDOUT.pptViadrina_2015_HANDOUT.ppt
Viadrina_2015_HANDOUT.ppt
RaulChuco2
 
Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland)
Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland) Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland)
Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland)
Jörg Brettschneider
 
Menschenrecht Informationszugang
Menschenrecht InformationszugangMenschenrecht Informationszugang
Menschenrecht Informationszugang
Walter Keim
 
Content Marketing - Rechtsfragen
Content Marketing - RechtsfragenContent Marketing - Rechtsfragen
Content Marketing - Rechtsfragen
Michael Lanzinger
 
Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...
Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...
Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...
Matthias Stürmer
 
Datenschutz in der EU uns außerhalb
Datenschutz in der EU uns außerhalbDatenschutz in der EU uns außerhalb
Datenschutz in der EU uns außerhalb
Joanna Ludmila Rycko
 
Einführungsvortrag zur Europäischen Datenschutzverordnung
Einführungsvortrag zur Europäischen DatenschutzverordnungEinführungsvortrag zur Europäischen Datenschutzverordnung
Einführungsvortrag zur Europäischen Datenschutzverordnung
Colab Chemnitz
 
Tafelbilder 20100420
Tafelbilder 20100420Tafelbilder 20100420
Tafelbilder 20100420
Christian Schmidt
 
Open Data und staatliche Arkantradition
Open Data und staatliche ArkantraditionOpen Data und staatliche Arkantradition
Open Data und staatliche Arkantradition
Danube University Krems, Centre for E-Governance
 
Datenschutz 2014
Datenschutz 2014Datenschutz 2014
Datenschutz 2014
Stefan Kontschieder
 
Urheberrechtlicher Auskunftsanspruch
Urheberrechtlicher AuskunftsanspruchUrheberrechtlicher Auskunftsanspruch
Urheberrechtlicher Auskunftsanspruch
Till Kreutzer
 
Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...
Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...
Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...Raabe Verlag
 
SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0
SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0
SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0
Social Media Berlin Stammtisch
 
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Ellen Euler
 
Grundlagen der DSGVO
Grundlagen der DSGVOGrundlagen der DSGVO
Grundlagen der DSGVO
Michael Rohrlich
 
Open government obl_20101006
Open government obl_20101006Open government obl_20101006
Open government obl_20101006Andre Golliez
 
Rechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMC
Rechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMCRechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMC
Rechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMC
AllFacebook.de
 
AKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen Staatsschutzgesetz
AKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen StaatsschutzgesetzAKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen Staatsschutzgesetz
AKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen Staatsschutzgesetz
Werner Reiter
 
Open Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des Öffentlichkeitsgesetz
Open Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des ÖffentlichkeitsgesetzOpen Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des Öffentlichkeitsgesetz
Open Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des Öffentlichkeitsgesetz
Matthias Stürmer
 
Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!
Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!
Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!
EmpressSato
 

Ähnlich wie Christoph Tschohl - Open Government Data aus Menschenrechtsperspektive (20)

Viadrina_2015_HANDOUT.ppt
Viadrina_2015_HANDOUT.pptViadrina_2015_HANDOUT.ppt
Viadrina_2015_HANDOUT.ppt
 
Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland)
Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland) Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland)
Zum rechtlichen Umgang mit Bürgerbeschwerden (Deutschland)
 
Menschenrecht Informationszugang
Menschenrecht InformationszugangMenschenrecht Informationszugang
Menschenrecht Informationszugang
 
Content Marketing - Rechtsfragen
Content Marketing - RechtsfragenContent Marketing - Rechtsfragen
Content Marketing - Rechtsfragen
 
Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...
Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...
Open Data Vorlesung Termin 3: Rechtliche Aspekte von geistigem Eigentum und O...
 
Datenschutz in der EU uns außerhalb
Datenschutz in der EU uns außerhalbDatenschutz in der EU uns außerhalb
Datenschutz in der EU uns außerhalb
 
Einführungsvortrag zur Europäischen Datenschutzverordnung
Einführungsvortrag zur Europäischen DatenschutzverordnungEinführungsvortrag zur Europäischen Datenschutzverordnung
Einführungsvortrag zur Europäischen Datenschutzverordnung
 
Tafelbilder 20100420
Tafelbilder 20100420Tafelbilder 20100420
Tafelbilder 20100420
 
Open Data und staatliche Arkantradition
Open Data und staatliche ArkantraditionOpen Data und staatliche Arkantradition
Open Data und staatliche Arkantradition
 
Datenschutz 2014
Datenschutz 2014Datenschutz 2014
Datenschutz 2014
 
Urheberrechtlicher Auskunftsanspruch
Urheberrechtlicher AuskunftsanspruchUrheberrechtlicher Auskunftsanspruch
Urheberrechtlicher Auskunftsanspruch
 
Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...
Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...
Schenk, Unverzagt, Harzer: Das Recht für Kunst und Kultur. Kurzdarstellung un...
 
SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0
SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0
SMB Stammtisch - Präsentation Guido Kluck - Meinungsfreiheit 2.0
 
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
 
Grundlagen der DSGVO
Grundlagen der DSGVOGrundlagen der DSGVO
Grundlagen der DSGVO
 
Open government obl_20101006
Open government obl_20101006Open government obl_20101006
Open government obl_20101006
 
Rechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMC
Rechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMCRechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMC
Rechtsupdate 2017 – Alles neu durch die Datenschutzgrundverordnung?! #AFBMC
 
AKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen Staatsschutzgesetz
AKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen StaatsschutzgesetzAKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen Staatsschutzgesetz
AKVorrat: Von der Vorratsdatenspeicherung zum Polizeilichen Staatsschutzgesetz
 
Open Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des Öffentlichkeitsgesetz
Open Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des ÖffentlichkeitsgesetzOpen Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des Öffentlichkeitsgesetz
Open Data Vorlesung 2015: Entstehung und Anwendung des Öffentlichkeitsgesetz
 
Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!
Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!
Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!
 

Mehr von Semantic Web Company

How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...
How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...
How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...
Semantic Web Company
 
Introduction to Knowledge Graphs and Semantic AI
Introduction to Knowledge Graphs and Semantic AIIntroduction to Knowledge Graphs and Semantic AI
Introduction to Knowledge Graphs and Semantic AI
Semantic Web Company
 
Deep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from text
Deep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from textDeep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from text
Deep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from text
Semantic Web Company
 
Leveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management System
Leveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management SystemLeveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management System
Leveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management System
Semantic Web Company
 
Linking SharePoint Documents with Structured Data
Linking SharePoint Documents with Structured DataLinking SharePoint Documents with Structured Data
Linking SharePoint Documents with Structured Data
Semantic Web Company
 
The Fast Track to Knowledge Engineering
The Fast Track to Knowledge EngineeringThe Fast Track to Knowledge Engineering
The Fast Track to Knowledge Engineering
Semantic Web Company
 
Semantic AI
Semantic AISemantic AI
BrightTALK - Semantic AI
BrightTALK - Semantic AI BrightTALK - Semantic AI
BrightTALK - Semantic AI
Semantic Web Company
 
PoolParty Semantic Classifier
PoolParty Semantic ClassifierPoolParty Semantic Classifier
PoolParty Semantic Classifier
Semantic Web Company
 
Leveraging Taxonomy Management with Machine Learning
Leveraging Taxonomy Management with Machine LearningLeveraging Taxonomy Management with Machine Learning
Leveraging Taxonomy Management with Machine Learning
Semantic Web Company
 
Taxonomies put in the right place
Taxonomies put in the right placeTaxonomies put in the right place
Taxonomies put in the right place
Semantic Web Company
 
PoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and Analytics
PoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and AnalyticsPoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and Analytics
PoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and Analytics
Semantic Web Company
 
Semantics as the Basis of Advanced Cognitive Computing
Semantics as the Basis of Advanced Cognitive ComputingSemantics as the Basis of Advanced Cognitive Computing
Semantics as the Basis of Advanced Cognitive Computing
Semantic Web Company
 
Structured Content Meets Taxonomy
Structured Content Meets TaxonomyStructured Content Meets Taxonomy
Structured Content Meets Taxonomy
Semantic Web Company
 
PoolParty 6.0 - Climbing the Semantic Ladder
PoolParty 6.0 - Climbing the Semantic LadderPoolParty 6.0 - Climbing the Semantic Ladder
PoolParty 6.0 - Climbing the Semantic Ladder
Semantic Web Company
 
PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)
PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)
PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)
Semantic Web Company
 
Taxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge Modelling
Taxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge ModellingTaxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge Modelling
Taxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge Modelling
Semantic Web Company
 
PROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked Data
PROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked DataPROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked Data
PROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked Data
Semantic Web Company
 
Taxonomy Quality Assessment
Taxonomy Quality AssessmentTaxonomy Quality Assessment
Taxonomy Quality Assessment
Semantic Web Company
 
Taxonomy-Driven UX
Taxonomy-Driven UXTaxonomy-Driven UX
Taxonomy-Driven UX
Semantic Web Company
 

Mehr von Semantic Web Company (20)

How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...
How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...
How Enterprise Architecture & Knowledge Graph Technologies Can Scale Business...
 
Introduction to Knowledge Graphs and Semantic AI
Introduction to Knowledge Graphs and Semantic AIIntroduction to Knowledge Graphs and Semantic AI
Introduction to Knowledge Graphs and Semantic AI
 
Deep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from text
Deep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from textDeep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from text
Deep Text Analytics - How to extract hidden information and aboutness from text
 
Leveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management System
Leveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management SystemLeveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management System
Leveraging Knowledge Graphs in your Enterprise Knowledge Management System
 
Linking SharePoint Documents with Structured Data
Linking SharePoint Documents with Structured DataLinking SharePoint Documents with Structured Data
Linking SharePoint Documents with Structured Data
 
The Fast Track to Knowledge Engineering
The Fast Track to Knowledge EngineeringThe Fast Track to Knowledge Engineering
The Fast Track to Knowledge Engineering
 
Semantic AI
Semantic AISemantic AI
Semantic AI
 
BrightTALK - Semantic AI
BrightTALK - Semantic AI BrightTALK - Semantic AI
BrightTALK - Semantic AI
 
PoolParty Semantic Classifier
PoolParty Semantic ClassifierPoolParty Semantic Classifier
PoolParty Semantic Classifier
 
Leveraging Taxonomy Management with Machine Learning
Leveraging Taxonomy Management with Machine LearningLeveraging Taxonomy Management with Machine Learning
Leveraging Taxonomy Management with Machine Learning
 
Taxonomies put in the right place
Taxonomies put in the right placeTaxonomies put in the right place
Taxonomies put in the right place
 
PoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and Analytics
PoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and AnalyticsPoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and Analytics
PoolParty GraphSearch - The Fusion of Search, Recommendation and Analytics
 
Semantics as the Basis of Advanced Cognitive Computing
Semantics as the Basis of Advanced Cognitive ComputingSemantics as the Basis of Advanced Cognitive Computing
Semantics as the Basis of Advanced Cognitive Computing
 
Structured Content Meets Taxonomy
Structured Content Meets TaxonomyStructured Content Meets Taxonomy
Structured Content Meets Taxonomy
 
PoolParty 6.0 - Climbing the Semantic Ladder
PoolParty 6.0 - Climbing the Semantic LadderPoolParty 6.0 - Climbing the Semantic Ladder
PoolParty 6.0 - Climbing the Semantic Ladder
 
PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)
PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)
PoolParty Semantic Suite - Release 6.0 (Technical Overview)
 
Taxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge Modelling
Taxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge ModellingTaxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge Modelling
Taxonomies and Ontologies – The Yin and Yang of Knowledge Modelling
 
PROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked Data
PROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked DataPROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked Data
PROPEL . Austrian's Roadmap for Enterprise Linked Data
 
Taxonomy Quality Assessment
Taxonomy Quality AssessmentTaxonomy Quality Assessment
Taxonomy Quality Assessment
 
Taxonomy-Driven UX
Taxonomy-Driven UXTaxonomy-Driven UX
Taxonomy-Driven UX
 

Christoph Tschohl - Open Government Data aus Menschenrechtsperspektive

  • 1. A - 1 0 1 0 Wien Freyung 6, 1. Hof, Stiege II Tel. +43(1)4277/27420 Web: http://bim.lbg.ac.at/ Email: bim.staatsrecht@univie.ac.at
  • 2. Open Government Data Perspektive der Grund- und Menschenrechte „Open Government Data“ - Konferenz 16.7.2011 16. Juni 2011 Ing. Mag. Christof Tschohl Wissenschaftlicher Mitarbeiter des BIM
  • 3. Funktionen der Grund- und Menschenrechte • Menschenrechte als subjektive, gerichtlich Einklagbare Rechte Konkrete Rechtsschutzfunktion Institutionelle Funktion Menschenrechte als Wertvorstellungen und Orientierungsnormen • Besondere Bedeutung der Europäischen Menschenrechteskonvention (EMRK) 47 Mitgliedsstaaten in Europa (alle außer Weißrussland) Individualbeschwerde an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) EMRK in Österreich seit 1964 im Verfassungsrang Beschwerdeweg zum Verfassungsgerichtshof (VfGH) • Umfassende staatliche Gewährleistungspflicht effektive Wirksamkeit der Garantien Staat ist auch zu positivem Handeln Verpflichtet Institutionelle Garantien / Verfahrensgewährleistung Kann auch die Pflicht umfassen, Informationen zu erheben und zu veröffentlichen !
  • 4. Bürgerinformation im Internet – Serviceleistung oder Pflicht? Anhaltspunkte in der Rechtsordnung • Fundamentale Veröffentlichungspflichten Kundmachung von Gesetzen und Verordnungen (Bundesgesetzblatt) Geltungsbedingung! Veröffentlichung von Entscheidungen der Höchstgerichte Vorhersehbarkeit der Rechtssprechung Rechtsinformationssystem des Bundes (RIS) als Serviceeinrichtung Keine verfassungsrechtliche Vorgabe zur Art der Veröffentlichung • Öffentliche Register mit besonderem Vertrauensschutz Öffentliches Grundbuch Rechtsordnung schützt das Vertrauen in den Grundbuchstand (Gutglaubenserwerb) Ediktsdatei zu Insolvenzen, Zwangsverwaltungen, Versteigerungen,… Sperrwirkung für die Geltendmachung von Forderungen
  • 5. Anhaltspunkte in der EMRK für Veröffentlichungspflichten • Art 10 EMRK – Meinungs- und Informationsfreiheit pluralistische Medienlandschaft und indoktrinierungsfreier Raum Beschränkungen nur zur Erreichung höherwertiger Ziele auf gesetzlicher Grundlage unter Achtung der Verhältnismäßigkeit Verbot der Zensur und Schutz des Redaktionsgeheimnisses Bsp.: Fall des ORF Monopols in den 90ern Gewährleistungspflichten (positive Verpflichtungen) Bsp.: Ausschluss kritischer Soldatenzeitung = Verletzung des Art 10 EMRK Verpflichtung des Staates, Informationen zugänglich zu machen Leitentscheidung: EGMR 1984 im Fall Guerra gg. Italien Nicht aus Art 10 EMRK, aber aus Art 8 EMRK grundlegende Verfahrens- und Informationsrechte sind dem materiellen Anspruch immanent („Status Activus Procesualis“)
  • 6. Grundrechte als Determinanten für die Pflicht zur Veröffentlichung von Informationen • Aus klassischer Informationsfreiheit keine allgemeine Informationspflicht gegenüber der Öffentlichkeit ableitbar. • Wenn Information dem effektiven Schutz von Grundrechten dient, besteht Informationspflicht -> Vor Allem Umwelt- und Gesundheitsbereich • Zwang für bestimmte Form der Zugänglichkeit (insb. via Internet)? Abwägung Aufwand <-> Nutzen • OGD: Verpflichtung und Ausmaß muss im Einzelfall geprüft werden • „Digital Rights“: Welches Ausmaß an Kontrolle ist notwendig/zulässig (z.B.: IP- Logging) Vor Allem im Zusammenhang mit politischen Grundrechten und demokratischer Mitbestimmung sowie bei „Parteienöffentlichkeit“ • EMRK aus 1948 „Digital Rights“ nicht mitbedacht, daher • EGMR 1978 Rechtssache Tyrer gg. UK: „Auslegung der Konvention im Licht der aktuellen Umstände“
  • 7. Die Europäische Grundrechte-Charta • Charta seit Dezember 2009 durch Vertrag von Lissabon Primärrecht der EU • Art 41: "Recht auf eine gute Verwaltung" • Art 42: "Recht auf Zugang zu Dokumenten" • „Good Governance“ Nachvollziehbarkeit von wesentlichen Entscheidungen (Verwaltungsbehörden, Gerichte, Regierung) Mindestanforderungen an eine transparente Verwaltung Rechtsstaatliches Prinzip • E-Government Transparenz-Grundsatz schon bei der Konzeption von Systemen berücksichtigen "Transparency by Design„
  • 8. Transparente Verwaltung und Datenschutz • Mögliche Gefahr einer Kollision mit dem Grundrecht auf Datenschutz Grundsatz der Verhältnismäßigkeit In welchem Umfang sollen personenbezogene Daten zur Erreichung des Zwecks veröffentlicht werden sollen? • Datenschutzgrundrecht als „Katalysator“ für den Schutz sonstiger Grundrechte Schutz der Privatsphäre, Schutz vor Diskriminierung, politische Grundrechte (Meinungs- und Versammlungsfreiheit,…) Klarheit über öffentlichen Nutzen und individuelle schutzwürdige Interessen Balance zwischen Transparenz und Datenschutz
  • 9. Danke für Ihre Aufmerksamkeit! This work is licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 Unported License. To view a copy of this license, visit http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/ or send a letter to Creative Commons, 444 Castro Street, Suite 900, Mountain View, California, 94041, USA.