SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Interaktive Schaufenster

Erleben Sie in unserem Showroom an der Samariterstrasse 5 in Zürich interaktive Touch-Technologien live. Wir zeigen Ihnen, wie diese zur Interaktionssteigerung an Ihrem Point of Sale optimal eingesetzt werden können.

1 von 34
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Interaktive Schaufenster
Digitale
Kommunikation
Interaktive Schaufenster
FACTS FOR YOU.
Wetalkwithyou ist jung und erfahren. Präzise und effizient.
Überlegt und verrückt. Und sehr digital.
Firmensitz: wetalkwithyou GmbH 
Samaritersrasse 5 
CH-8032 Zürich 
Gründung: 1. Februar 2015  
Inhaber: Michael à Porta (Geschäftsführer/Beratung)  
ViznerBorel, Agentur für Kommunikation GmbH: 
Lajos Vizner (Geschäftsführer/Management), 

Guillaume Borel (Kreation) 
Team: 6 Personen
FACTS
FOR YOU.
WHAT WE DO FOR YOU.

Recomendados

Interaktive POS Installationen
Interaktive POS InstallationenInteraktive POS Installationen
Interaktive POS InstallationenMichael à Porta
 
Nfc mailing 3.0 22032013
Nfc mailing 3.0 22032013Nfc mailing 3.0 22032013
Nfc mailing 3.0 22032013Nils Ulrich
 
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & VerkehrTWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & VerkehrTWT
 
mobile marketing - now!
mobile marketing - now!mobile marketing - now!
mobile marketing - now!Viktor Riemer
 
Wildix Germany Convention - April 2016
Wildix Germany Convention -  April 2016Wildix Germany Convention -  April 2016
Wildix Germany Convention - April 2016Wildix
 
Digital Signage "Data Dashboard" - Exklusiv von pilot Screentime
Digital Signage "Data Dashboard" - Exklusiv von pilot ScreentimeDigital Signage "Data Dashboard" - Exklusiv von pilot Screentime
Digital Signage "Data Dashboard" - Exklusiv von pilot Screentimepilot Screentime GmbH
 

Más contenido relacionado

Destacado

Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010
Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010
Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010Unic
 
iBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der Vertriebskanäle
iBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der VertriebskanäleiBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der Vertriebskanäle
iBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der VertriebskanäleUnic
 
Venas miembro inferior
Venas miembro inferiorVenas miembro inferior
Venas miembro inferiorErika Gabriela
 
Drenaje venoso del miembro inferior
Drenaje venoso del miembro inferiorDrenaje venoso del miembro inferior
Drenaje venoso del miembro inferiorlalistef
 
Social Media für Banken - Von der Theorie zur Praxis
Social Media für Banken - Von der Theorie zur PraxisSocial Media für Banken - Von der Theorie zur Praxis
Social Media für Banken - Von der Theorie zur PraxisAlena Kotter
 
A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...
A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...
A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...SlideShare
 

Destacado (8)

Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010
Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010
Unic AG - ECS 2010 - Facts and Figures zum E-Commerce 2010
 
iBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der Vertriebskanäle
iBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der VertriebskanäleiBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der Vertriebskanäle
iBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der Vertriebskanäle
 
Venas miembro inferior
Venas miembro inferiorVenas miembro inferior
Venas miembro inferior
 
Drenaje venoso del miembro inferior
Drenaje venoso del miembro inferiorDrenaje venoso del miembro inferior
Drenaje venoso del miembro inferior
 
競合比較型MROCご提案資料
競合比較型MROCご提案資料競合比較型MROCご提案資料
競合比較型MROCご提案資料
 
Venas del miembro inferior
Venas del miembro inferiorVenas del miembro inferior
Venas del miembro inferior
 
Social Media für Banken - Von der Theorie zur Praxis
Social Media für Banken - Von der Theorie zur PraxisSocial Media für Banken - Von der Theorie zur Praxis
Social Media für Banken - Von der Theorie zur Praxis
 
A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...
A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...
A Guide to SlideShare Analytics - Excerpts from Hubspot's Step by Step Guide ...
 

Ähnlich wie Interaktive Schaufenster

Messestand Corporate Design Konfigurator
Messestand Corporate Design KonfiguratorMessestand Corporate Design Konfigurator
Messestand Corporate Design KonfiguratorRuhr Gerhard
 
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...AT Internet
 
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.Johannes Waibel
 
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & Event
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & EventTWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & Event
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & EventTWT
 
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics – A Merkle Company
 
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?HANDSPIEL GmbH
 
Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)
Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)
Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)pilot Screentime GmbH
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...BusinessVALUE24
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...youngculture
 
Visual Communication in der Finanzbranche
Visual Communication in der FinanzbrancheVisual Communication in der Finanzbranche
Visual Communication in der FinanzbrancheFour Winds Interactive
 
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...TANNER AG
 
Wildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am Main
Wildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am MainWildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am Main
Wildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am MainWildix
 
Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019
Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019
Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019MartinJeker
 
Goldbach DNA | Digital out of Home Network Austria
Goldbach DNA | Digital out of Home Network AustriaGoldbach DNA | Digital out of Home Network Austria
Goldbach DNA | Digital out of Home Network AustriaGoldbach Group AG
 

Ähnlich wie Interaktive Schaufenster (20)

Touch-Plakat
Touch-PlakatTouch-Plakat
Touch-Plakat
 
Messestand Corporate Design Konfigurator
Messestand Corporate Design KonfiguratorMessestand Corporate Design Konfigurator
Messestand Corporate Design Konfigurator
 
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
 
Future Commerce - buying and selling in a connected world
Future Commerce - buying and selling in a connected worldFuture Commerce - buying and selling in a connected world
Future Commerce - buying and selling in a connected world
 
Smart Home Lösung mit Video-Telefonie
Smart Home Lösung mit Video-TelefonieSmart Home Lösung mit Video-Telefonie
Smart Home Lösung mit Video-Telefonie
 
Beacon Summit Berlin
Beacon Summit BerlinBeacon Summit Berlin
Beacon Summit Berlin
 
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
 
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & Event
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & EventTWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & Event
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Messe & Event
 
(2/2) spielplatz.cc portfolio mobile
(2/2) spielplatz.cc portfolio mobile (2/2) spielplatz.cc portfolio mobile
(2/2) spielplatz.cc portfolio mobile
 
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
 
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
 
Digital Signage
Digital SignageDigital Signage
Digital Signage
 
Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)
Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)
Smarte Bildschirme von pilot screentime GmbH (DEUTSCH)
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
 
Visual Communication in der Finanzbranche
Visual Communication in der FinanzbrancheVisual Communication in der Finanzbranche
Visual Communication in der Finanzbranche
 
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kühle (Fachhochschule Südwestfa...
 
Wildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am Main
Wildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am MainWildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am Main
Wildix German Convention Presentations 2017 | Frankfurt am Main
 
Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019
Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019
Magic lens next_level_3d_visualisierungen_2019
 
Goldbach DNA | Digital out of Home Network Austria
Goldbach DNA | Digital out of Home Network AustriaGoldbach DNA | Digital out of Home Network Austria
Goldbach DNA | Digital out of Home Network Austria
 

Interaktive Schaufenster

  • 5. Wetalkwithyou ist jung und erfahren. Präzise und effizient. Überlegt und verrückt. Und sehr digital. Firmensitz: wetalkwithyou GmbH  Samaritersrasse 5  CH-8032 Zürich  Gründung: 1. Februar 2015   Inhaber: Michael à Porta (Geschäftsführer/Beratung)   ViznerBorel, Agentur für Kommunikation GmbH:  Lajos Vizner (Geschäftsführer/Management), 
 Guillaume Borel (Kreation)  Team: 6 Personen FACTS FOR YOU.
  • 6. WHAT WE DO FOR YOU.
  • 7. WHAT WE DO FOR YOU. wetalkwithyou vereint die relevanten Kompetenzen der digitalen Kommunikation und realisiert kreative, nachhaltige Projekte: 
 Von der Strategie/Konzeption über die digitale Produktentwicklung, bis hin zur digitalen Kommunikationsausführung im Kundenauftrag.
  • 8. WHAT WE DO FOR YOU. 01. Digitale Beratung und Konzeption Wir stehen für innovative digitale Kommunikationskonzepte die auf einem effizienten Technologieeinsatz basieren und 
 für einen maximalen Kundennutzen sorgen. 02. Digitale Produktentwicklung Als erfahrener und verlässlicher Umsetzungspartner sorgen 
 wir für die technisch perfekte Umsetzung Ihrer digitalen Kommunikationslösungen. 03. Digitale Kommunikationsausführung Wir organisieren und betreiben die tägliche digitale Kommunikation für unsere Kunden und kümmern uns um sämtliche Aspekte des Online-Marketing.
  • 9. WHAT WE DO FOR YOU. 01. Digitale Beratung und Konzeption • Technologie- und Trendberatung • Strategie- und Konzept-Erstellung • Digital Health-Check (Analyse Ihrer online Aktivitäten)  02. Digitale Produktentwicklung • Online Lösungen 
 (CMS, Community, Gamification und E-Commerce) • Instore (POS) Digitalisierungen  03. Digitale Kommunikationsausführung • Markteinführungen • Kampagnen Ausführung & Effizienzmessung • Online-Marketing
  • 11. INTERAKTIVE SCHAUFENSTER Schaufenster verfolgen das Ziel, die Passanten zu begeistern und anzulocken. Interaktive Schaufenster tun genau das: sie locken, begeistern, unterhalten und bringen die Passanten dazu, länger am Schaufenster zu verweilen. Zudem können Passanten über ein interaktives Schaufenster auch nach Ladenschluss mit dem Unternehmen vor Ort am POS in Interaktion treten.
  • 12. INTERAKTIVE SCHAUFENSTER Folgende Vorteile werden mit einem interaktiven Schaufenster generiert: 
 • Kanal übergreifende Shopping Experience verbessern • Flexibilität und Alternativen beim Kauf schaffen • Zusätzliche Services anbieten • Kanal übergreifende Kaufimpulse generieren • Neue Kundengruppen erreichen • Marke und Visibilität stärken
  • 15. TECHNISCHE INSTALLATION Bei einem interaktiven Schaufenster wird an der Innenseite der Schaufensterscheibe eine Touch-Folie befestigt, auf welche über einen Beamer digitale Inhalte (Bilder, Videos, Webinhalte usw.) projiziert werden. Die Touch-Folie ist mit dem Computer verbunden, welcher das Signal an den Beamer sendet. Berührt der Kunde die Schaufensterscheibe, wird dieses Signal an den Computer weitergeleitet und die Interaktion per Beamer auf der Touch-Folie dargestellt.
  • 16. BENÖTIGTE HARDWARE Touch Folie Beamer PC Diagonale: 106 cm (42’’) Treiber läuft auf Linux, MacOS oder Win (bis 8.0) Helligkeit ca. 4000 AL /m² Projektionsdistanz ca. 2:1 Trapezentzerrung von 38° Für Digital Signage optimierter Mini PC, geeignet für 24/7 Betrieb, leise CHF 2900 CHF 1500 CHF 500
  • 18. ALTERNATIVEN ZUR TOUCH FOLIE Touch Rahmen 6 Punkte Installation Der Touch Rahmen wird an der Schaufenster Aussenseite befestigt und leitet das Touch- Signal über ein USB Kabel zum Computer weiter. Die 6 Punkte Leiste wird an der Schaufenster Innenseite befestigt und ermöglicht die Steuerung über 6 definierte Punkte an der Schaufenster Aussenseite. CHF 1600 (für 42’’) CHF 1500
  • 20. EMPFOHLENES VORGEHEN Technical Proof Betrieb GoLive Installation, Erfolgsmessung 
 
 Referenzbesuch im Showroom zur haptischen Prüfung der verschiedenen Installationen Location 
 Proof Content Proof Machbarkeit in einer Filiale sichergestellt Referenzen geprüft, Haptik bestätigt Treffen in einer Filiale - Prüfung Schaufenster - Haptischer Test und 
 Prüfung Sonnen-
 einstrahlungen vor Ort - Vermessung - Definition Grösse - Klärung technische 
 Fragen Umsetzung Installation - Definition Use Case - Konzeption Inhalte - Hardware Beschaffung - Testinstallation 
 Betrieb sicherstellen und Erfolg messen - Erfolgsmessung - Benutzertests
  • 22. BESUCHEN SIE UNSEREN SHOWROOM AN DER SAMARITERSTRASSE 5 IN ZÜRICH Mögliches Szenario: Dem Kunden wird über das Schaufenster ermöglicht, im Onlineshop bereits verwendete Style-Tipps zu durchstöbern. Beim Klick auf einen Hotspot wird der Artikel in der Detailansicht angezeigt, kann sofort im POS anprobiert oder direkt im Onlineshop bestellt werden.
  • 23. BESUCHEN SIE UNSEREN SHOWROOM AN DER SAMARITERSTRASSE 5 IN ZÜRICH Mögliches Szenario: Bei einem Autoverkäufer am Schaufenster wird ein Car- Konfigurator eingeblendet. Über den Konfigurator kann der Kunde das Fahrzeug 360 Grad drehen und mit unterschiedlichen Farben, Felgen usw. anzeigen lassen.
  • 24. BESUCHEN SIE UNSEREN SHOWROOM AN DER SAMARITERSTRASSE 5 IN ZÜRICH Mögliches Szenario: Immer mehr Optiker bieten Online dem Kunden die Möglichkeit, per Webcam ein Foto aufzunehmen und anschliessend verschiedene Brillen zu testen. Diese bereits verfügbare Funktionalität kann für das Schaufenster übernommen werden, wodurch der Kunde auch nach Ladenschluss stationär Brillen anprobieren kann.
  • 25. BESUCHEN SIE UNSEREN SHOWROOM AN DER SAMARITERSTRASSE 5 IN ZÜRICH Mögliches Szenario: In der Telekommunikationsbranche existieren zahlreiche digitale Berater, welche dem Kunden online die Auswahl des passenden Mobiltelefon oder Abo ermöglichen. Am Schaufenster einer Orange, Swisscom oder Mobilezone-Filiale führen diese Handy- und Abo-Finder schnell und spielerisch zum passenden Angebot.
  • 26. BESUCHEN SIE UNSEREN SHOWROOM AN DER SAMARITERSTRASSE 5 IN ZÜRICH Mögliches Szenario: Über das Schaufenster einer Adidas-Filiale hat der Kunde die Möglichkeit, seine personalisierten Adiletten zu entwerfen und im Onlineshop zu bestellen.
  • 27. BESUCHEN SIE UNSEREN SHOWROOM AN DER SAMARITERSTRASSE 5 IN ZÜRICH Mögliches Szenario: Dem Kunden werden im Schaufenster der Kuoni-Filiale die aktuellen Last Minute-Angebote angezeigt. Über ein Formular können die Destinationen eingeschränkt werden, und falls ein Angebot auf Interesse stösst, kann der Beratungsprozess sofort in der Filiale fortgesetzt werden.
  • 29. INTERAKTIVER SHOWROOM Erleben Sie in unserem Showroom an der Samariterstrasse 5 in Zürich interaktive Touch-Technologien live und erfahren Sie, wie diese zur Interaktionsförderung an Ihrem Point of Sale optimal eingesetzt werden können. Lassen Sie unter www.wetalkwithyou.com/interaktiver- showroom/ einen Termin vereinbaren.
  • 31. TEAM FOR YOU. LAJOS VIZNER
 GL / Management Mitinhaber der Kreativagentur Viznerborel. Auszug Projekterfahrung GUILLAUME BOREL
 Kreation Mitinhaber der Kreativagentur Viznerborel. Auszug Projekterfahrung Sorgt für die erfolgreiche Realisierung Ihrer digitalen Kommunikation. Auszug Projekterfahrung MICHAEL À PORTA
 GL / Beratung
  • 32. TEAM FOR YOU. FABIAN VON RECHENBERG
 Online-Marketing Sorgt als Online-Marketing Spezialist für den nötigen digitalen Traffic. Auszug Projekterfahrung MARKUS BINGGELI
 Strategie Kümmert sich darum, dass die Marke und das Angebot auch online richtig positioniert ist. Auszug Projekterfahrung Verantwortlich für für 
 überraschende Ideen und digitale Kommunikationskonzepte. Auszug Projekterfahrung JOHN LEUPPI
 Konzeption
  • 34. wetalkwithyou GmbH
 Samariterstrasse 5 
 CH-8032 Zürich
 
 Phone +41 44 552 01 90 Web www.wetalkwithyou.com
 E-Mail contact@wetalkwithyou.com Twitter @wetalkwithyou