Pädagogische fachtagung programm u referenten

853 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
853
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Pädagogische fachtagung programm u referenten

  1. 1. FACHTAGUNG - IMMER MEHR KRANKE KINDER?Programm Donnerstag, 06.06.2013ab 12:00 Come together (im Medicum, 4. Etage, Foyer)13:00 - 13:30 Begrüßung und EinführungProf. Dr. med. Thomas Brune (Detmold, Chefarzt der Klinik für Kinder- undJugendmedizin)13:30 - 14:30 Machen moderne Gesellschaften krank?Neue Herausforderungen für Prävention und TherapieProf. Dr. Klaus Hurrelmann (Berlin, Sozial- und Gesundheitswissenschaflter)14:30 - 15 :00 Kaffeepause (im Medicum, 4. Etage, Foyer)15:00 - 15:45 Neue Diagnosen in der Kinderklinik: Erfahrungen und FallbeispieleDr. med. Günther Golla (Detmold, Neuropädiater),Dipl. Psych. Monica Wieler (Detmold, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin)15:45 - 16:30 Unterstützungslandschaft im Sozialraum - welche Möglichkeitenund Ansprechpartner gibt es?Dipl. Psych. Irmgard Weishaupt (Detmold/ Lemgo, Psych. Psychotherapeutin)16:30 - 17:00 Anmeldung zu den Workshopsab 17:00 Abendprogramm (mit Voranmeldung)Stadtführung (gemeinsamer Start im Medicum) undAbendessen (ab 19.00h in Strates Brauhaus)
  2. 2. FACHTAGUNG - IMMER MEHR KRANKE KINDER?Programm Freitag, 07.06.20139:00 - 12:00 Workshops (inkl. 30 Min. Kaffeepause)WS 1 "Guckst Du noch oder liest Du schon?"Umgang mit Medienangeboten (nicht nur) im KrankenhausSabine Schattenfroh (Lemgo, Medienpädagogin)WS 2 "Wie verhalte ich mich bei frühkindlichen Regulations- undInteraktionsstörungen?" Wichtige Aspekte und Hilfen beim Umgangmit kleinen Patienten und ihren ElternDipl. psych. Monica Wieler (Detmold, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin)WS 3 "Die ,Sozio-Milieu- Therapie - Vorstellung einesinterprofessionellen Behandlungsansatzes" Stellenwert undAufgabengebiete der Pädagogen im KrankenhausteamMatthias Heising (Bad Salzuflen, Fachkrankenpfleger für Psychiatrie)Berit Klinke-Busemann (Bad Salzuflen, Erzieherin)Adalet Ökce (Bad Salzuflen, Erzieherin)Sedat Sam (Bad Salzuflen, Heilerziehungspfleger)WS 4 "Entlassen - aus den Augen, aus dem Sinn?" PädagogischeNetzwerkarbeit, Kontaktpflege, Austausch mit anderen Pädagogen,ElternarbeitIrmgard Weishaupt (Lemgo, Psych. Psychotherapeutin)12:00 - 12:30 Abschlussrunde12:30 - 12:45 "Hier kriegen wir Euch!" Bücher im KrankenhausH. Wollmann (Ehrenamtlicher Vorleser)ca. 13:00 Verabschiedung
  3. 3. FACHTAGUNG - IMMER MEHR KRANKE KINDER?Liste der ReferentenDipl. oec. troph (FH) Bettina BruneKoordination Sozialpädiatrische NachsorgeKlinikum Lippe, Kinder- und Jugendmedizin, Röntgenstr. 18, 32756 DetmoldTel.: 05231-723171E-Mail: bettina.brune@klinikum-lippe.deProf. Dr. med. Thomas BruneChefarzt der Klinik für Kinder- und JugendmedizinKlinikum Lippe, Röntgenstr. 18, 32756 DetmoldTel.: 05231-723171E-Mail: thomas.brune@klinikum-lippe.deDr. med. Günther GollaLtd. Oberarzt Neuropädiatrie/ PsychosomatikKlinikum Lippe, Kinder- und Jugendmedizin, Röntgenstr. 18, 32756 DetmoldTel.: 05231-723171E-Mail: guenther.golla@klinikum-lippe.deMatthias HeisingFachkrankenpfleger für PsychiatrieKlinikum Lippe, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Heldmanstr. 45, 32108 Bad SalzuflenTel.: 05222- 368894465E-Mail: matthias.heising@klinikum-lippe.deProf. Dr. Klaus HurrelmannProfessor of Public Health and EducationHertie School of Governance GmbH, Friedrichstraße 180, 10117 BerlinTel.: 030- 259 219 322E-Mail: hurrelmann@hertie-school.orgDipl. soz. päd. Sabine SchattenfrohMedienpädagogin, ErziehungsberaterinSpiegelberg 105, 32657 LemgoTel.: 05261/14629E-Mail: schattenfroh@unitybox.deDipl. psych. Irmgard WeishauptPsych. PsychotherapeutinLeitung Fachgebiet BeratungKreis Lippe Beratungsstelle, Papenstraße 4, 32657 LemgoE-Mail: i.weishaupt@kreis-lippe.deDipl. psych. Monica WielerKinder- und JugendpsychotherapeutinKlinikum Lippe, Kinder- und Jugendmedizin, Röntgenstr. 18, 32756 DetmoldTel.: 05231-723171E-Mail: monica.wieler@klinikum-lippe.de
  4. 4. FACHTAGUNG - IMMER MEHR KRANKE KINDER?
  5. 5. FACHTAGUNG - IMMER MEHR KRANKE KINDER?
  6. 6. FACHTAGUNG - IMMER MEHR KRANKE KINDER?
  7. 7. FACHTAGUNG - IMMER MEHR KRANKE KINDER?

×