Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Bild: CC-BY-ND Michael Holzer
Crowdfunding-Einführung - Wolfgang Gumpelmaier - Attnang-Puchheim, 25.April 2013
Bild: DOKVILLE 2011
• New Media Berater
• Social Media
• Crowdsourcing/Crowdfunding
• Social Film Marketing
• Blogger, Vor...
„crowdfunding is about the financing of
projects and people by (large) crowds.“
Die vier Arten von Crowdfunding
Crowdfunding Industry Report 2013
Crowdfunding Industry Report 2013
Wir crowdsourcen eine Liste aller
Crowdfunding-Plattformen in Europa
Quelle: venturebeat/massolution
Crowdfunding Industry Report 2013
Crowdfunding in D-A-CH
Crowdfunding-
Plattformen
Funktionsweise von Crowdfunding
Quelle: Intuit/Column Five
Quelle: xkcd
Funktionsweise von Crowdfunding
Beispiele für Crowdfunding
Dave Balzer: „Crowdfunding ist ein absolut
geeignetes Tool, um auf kleinere Probleme in
Entwicklungsländern hinzuweisen un...
Peter Webhofer:
„Wir haben auch PolitikerInnen direkt angeschrieben (über Social Media und Mails).
Die erste UnterstützerI...
Simon Schnetzer:
„2010 fuhr ich mit dem Fahrrad und Fragebögen couchsurfend durch Deutschland.
Daraus entstand das Projekt...
Karsten Wenzlaff:
„Die Prämienpakete sind so einfach wie genial:
für 25 Euro erhält man seinen Namen auf einer
Planke, für...
Quelle: Capital C
¡ E-Mail: wolfgang@gumpelmaier.net
¡ Web: http://www.gumpelmaier.net
¡ Facebook: /gumpelmaier
¡ Twit...
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

von

Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 1 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 2 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 3 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 4 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 5 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 6 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 7 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 8 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 9 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 10 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 11 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 12 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 13 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 14 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 15 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 16 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 17 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 18 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 19 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 20 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 21 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 22 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 23 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 24 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 25 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 26 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 27 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 28 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 29 Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups Slide 30
Nächste SlideShare
IDM FILM JOUR FIXE: CROWDFUNDING UND FILM
Weiter

5 Gefällt mir

Teilen

Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups

Präsentation zum Thema Crowdfunding für Kreative und Start-Ups in Oberösterreich, Think out Loud! Attnang-Puchheim: http://creativeregion.org/events/think-out-loud-attnang-puchheim/

Ähnliche Bücher

Kostenlos mit einer 30-tägigen Testversion von Scribd

Alle anzeigen

Ähnliche Hörbücher

Kostenlos mit einer 30-tägigen Testversion von Scribd

Alle anzeigen

Crowdfunding Einführung für Kreative und Start-Ups

  1. 1. Bild: CC-BY-ND Michael Holzer Crowdfunding-Einführung - Wolfgang Gumpelmaier - Attnang-Puchheim, 25.April 2013
  2. 2. Bild: DOKVILLE 2011 • New Media Berater • Social Media • Crowdsourcing/Crowdfunding • Social Film Marketing • Blogger, Vortragender, Coach • Crowdfunding-Beobachter bei www.ikosom.de • Crowdfunding-Newsletter • Co-Founder von www.ununi.tv • Trendscout bei TrendOne • Senior Consultant Social Media Wolfgang Gumpelmaier
  3. 3. „crowdfunding is about the financing of projects and people by (large) crowds.“
  4. 4. Die vier Arten von Crowdfunding
  5. 5. Crowdfunding Industry Report 2013
  6. 6. Crowdfunding Industry Report 2013 Wir crowdsourcen eine Liste aller Crowdfunding-Plattformen in Europa
  7. 7. Quelle: venturebeat/massolution Crowdfunding Industry Report 2013
  8. 8. Crowdfunding in D-A-CH
  9. 9. Crowdfunding- Plattformen
  10. 10. Funktionsweise von Crowdfunding Quelle: Intuit/Column Five
  11. 11. Quelle: xkcd Funktionsweise von Crowdfunding
  12. 12. Beispiele für Crowdfunding
  13. 13. Dave Balzer: „Crowdfunding ist ein absolut geeignetes Tool, um auf kleinere Probleme in Entwicklungsländern hinzuweisen und mit ein wenig Geld zu unterstützen.“
  14. 14. Peter Webhofer: „Wir haben auch PolitikerInnen direkt angeschrieben (über Social Media und Mails). Die erste UnterstützerIn des Projektes war übrigens eine steirische Landespolitikerin. Langsam, das ist mein Eindruck, erkennen politisch Verantwortliche, dass es eine interessante Möglichkeit ist, Projekte über Crowdfunding zu finanzieren. Die internen Abrechnungsmodalitäten hinken da leider noch ein wenig hinterher (Förderwesen).“
  15. 15. Simon Schnetzer: „2010 fuhr ich mit dem Fahrrad und Fragebögen couchsurfend durch Deutschland. Daraus entstand das Projekt "junge Deutsche" und ich wurde Jugendforscher...“ Text
  16. 16. Karsten Wenzlaff: „Die Prämienpakete sind so einfach wie genial: für 25 Euro erhält man seinen Namen auf einer Planke, für 125 Euro ein Bauteil.“
  17. 17. Quelle: Capital C ¡ E-Mail: wolfgang@gumpelmaier.net ¡ Web: http://www.gumpelmaier.net ¡ Facebook: /gumpelmaier ¡ Twitter: /gumpelmaier ¡ Google+: gplus.to/gumpelmaier ¡ Delicious: http:// www.delicious.com/gumpel/ crowdfunding ¡ Pinterest: /gumpelmaier Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! CROWDFUNDING-NEWSLETTER Die Präsentation findet ihr hier: http://www.slideshare.net/gumpelmaier
  • PatriciavanDokkum

    Sep. 27, 2013
  • ClaudiaHeydolph

    Apr. 28, 2013
  • celiaalvespaulino

    Apr. 27, 2013
  • RenateNuppenau

    Apr. 27, 2013
  • JUGENDSTUDIE

    Apr. 27, 2013

Präsentation zum Thema Crowdfunding für Kreative und Start-Ups in Oberösterreich, Think out Loud! Attnang-Puchheim: http://creativeregion.org/events/think-out-loud-attnang-puchheim/

Aufrufe

Aufrufe insgesamt

3.863

Auf Slideshare

0

Aus Einbettungen

0

Anzahl der Einbettungen

1.318

Befehle

Downloads

0

Geteilt

0

Kommentare

0

Likes

5

×