Socialmedia Marketing Buchhandel

2.783 Aufrufe

Veröffentlicht am

Slideshow zum Workshop "Social Media und Web2.0 für Buchhandlungen" auf dem Fachkongress "Die Zukunft beginnt jetzt! - E-Business, Digital Content & Social Media in der Buchbranche" am 10./11.4.10 auf dem mediacampus frankfurt. Dozentinnen: Silke Buttgereit, die webagentin und Susanne Martin, Schillerbuchhandlung Stuttgart.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

Socialmedia Marketing Buchhandel

  1. 1. Virales Verbreitungsprinzip © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  2. 2. Web2.0 und Social Media Konzepte für Buchhandlungen Tools und Beispiele für Social Media Marketing rund ums Buch Fachkongress die zukunft beginnt jetzt . mediacampus frankfurt 10./11.2010 © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  3. 3. Was ist Web2.0? <ul><li>Am Anfang war die Kundenrezension von Amazon </li></ul><ul><li>Web2.0 = Mitmach-Web </li></ul><ul><li>Abkehr vom Prinzip Massenmedium: Feed-Prinzip und Virale Verbreitung von Information </li></ul><ul><li>Kommunikationsrevolution/ Paradigmenwechsel </li></ul><ul><li>Social Media : Blogs, Social Networks, Microblogging, Social Bookmarking, Cloud Computing, Wikipedia, Social Bookmarking </li></ul><ul><li>Erfolg durch Masse </li></ul><ul><li>Gewinn durch Schwarm-Intelligenz </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  4. 4. Professional Social Networks: Xing © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung Profil Gruppen Foren Veranstaltungen
  5. 5. Microblogging: Twitter © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung <ul><li>Das Twitter-Vokabular: </li></ul><ul><li>Twittern, Tweet </li></ul><ul><li>Reply </li></ul><ul><li>Retweet </li></ul><ul><li>Direct Message </li></ul><ul><li>Lists </li></ul><ul><li>Hashtag: #BHWeb </li></ul><ul><li>Twitterwalls </li></ul>
  6. 6. Spuren im Netz © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung <ul><li>Veröffentlichen Sie nichts, was nicht auch Ihre Mutter lesen oder sehen dürfte… </li></ul><ul><li>Das Netz vergisst nichts , Viralität funktioniert auch im Negativen </li></ul><ul><li>Personal Branding wird immer wichtiger, um die hinterlassenen Spuren selbst zu setzen </li></ul><ul><li>Formulieren Sie Social Rules für Ihre Aktivitäten in den Social Media </li></ul><ul><li>Medienmonitoring: Arbeiten Sie mit Google Alert </li></ul>
  7. 7. Datenschutz <ul><li>Web2.0 = Dienstleistung gegen Daten . Daten sind die Währung der Social Media </li></ul><ul><li>Datenschutz bei Google & Facebook katastrophal </li></ul><ul><li>Lesen Sie sich überall auch das Kleingedruckte in den AGB durch. </li></ul><ul><li>Beteiligen Sie sich an Kampagnen gegen Datenschlamperei </li></ul><ul><li>Gehen Sie mit gutem Beispiel voran – gehen Sie äußerst sorgsam mit den Daten anderer um </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  8. 8. Web2.0-Konzepte <ul><li>Kein Erfolg ohne Konzept </li></ul><ul><li>Formulieren Sie Ihre Social Media Botschaft </li></ul><ul><li>Definieren Sie Erfolge </li></ul><ul><li>Suchen Sie Ihre Zielgruppen, kommen Sie ins Gespräch mit Ihnen </li></ul><ul><li>Hören Sie auch mal zu </li></ul><ul><li>Entwickeln Sie Ihre Social Media Roadmap </li></ul><ul><li>Seien Sie mutig, Web2.0 vergisst nichts, aber es vergibt! </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  9. 9. Web 2.0 und Webauftritt © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  10. 10. Der Webauftritt <ul><li>Der Webauftritt der Buchhandlung ist das Zentrum aller Web2.0-Aktivitäten </li></ul><ul><li>Amazon ist immer nur einen Klick weiter </li></ul><ul><li>Web2.0 auch für die Titeldarstellung nutzen </li></ul><ul><li>Ihr Shop muss vertrauenswürdig und komfortabel sein </li></ul><ul><li>Sparen Sie beim Webauftritt nicht mit der Kompetenz, die Sie in den Social Media zeigen wollen </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  11. 11. Webauftritte von Buchhandlungen © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  12. 12. Die Dozentinnen © Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung Silke Buttgereit die webagentin www.diewebagentin.de [email_address] Dunckerstraße 17 10437 Berlin 030 33024075 Susanne Martin Schillerbuchhandlung www.schiller-buch.de [email_address] Vaihinger Markt 17 D - 70563 Stuttgart Telefon: 0711 / 735 41 16
  13. 13. Thesen: Web und Buchhandel <ul><li>Die >30jährigen können ohne Online- und Web 2.0-PR nicht mehr erreicht werden (Digital Natives) </li></ul><ul><li>Der Erfolg von Büchern wird für immer mehr Altersgruppen auch online gemacht </li></ul><ul><li>Wer zukünftig erfolgreich Bücher verkaufen oder machen möchte möchte, muss wissen, wo Themen und Zielgruppen im Web2.0 zu finden sind </li></ul><ul><li>Das Produkt Buch wird durch web-affinere Produkte ergänzt werden (E-Book, Feeds etc.). Buchhandlungen müssen Visionen entwickeln, wo in dieser Entwicklung ihr Platz ist </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  14. 14. Thesen: Web und Buchhandel <ul><li>Web 2.0 und 3.0 verändern sich täglich. Das Marketing des Buchhandels muss daher wesentlich flexibler und mutiger werden. </li></ul><ul><li>Der eigene Webauftritt verliert für den direkten Kunden-Kontakt an Bedeutung – diese Funktion übernehmen die Social Media zukünftig </li></ul><ul><li>Web 2.0 betrifft alle Warengruppen </li></ul><ul><li>Da Buchhandlungen bisher sehr zurückhaltend in den Social Media sind, kann hier noch mit einfachen Mitteln ein großer Effekt erzielt werden  </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  15. 15. Links und Literatur <ul><li>What is Web2.0? Artikel von O’Reilly http://www.oreilly.de/artikel/web20.html (deutsche Übersetzung: http://www.pytheway.de/index.php/web-20 ) </li></ul><ul><li>Blog von Leander Wattig: http://leanderwattig.de/ </li></ul><ul><li>PR Blogger, der Blog von Klaus Eck, u.a. mit Beitraägen zu Twitter und Facebook: http://www.pr-blogger.de/ </li></ul><ul><li>Schwindt PR (Beratung für Facebook): http://www.schwindt-pr.com/ und auf Facebook mit Fanseite und Hinweisen: http://www.facebook.com/home.php?#!/schwindtpr?ref=ts </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung
  16. 16. Links und Literatur <ul><li>Schwindt, Annette: Das Facebook – Buch. 1. Aufl. 2010 (ab Mai 2010), O’Reilly Verlag, ISBN 978-3-89721-615-0 , 14,90 € </li></ul><ul><li>Simon, Nicole / Bernhardt, Nikolaus: Twitter. Mit 140 Zeichen zum Web 2.0. 2. Aufl. 2010, </li></ul><ul><li>open source press, ISBN 978-3-937514-98-7, 19,90 € </li></ul><ul><li>Der Blog zum Twitterbuch: http://mit140zeichen.de/ </li></ul><ul><li>Webevangelisten, Blog zum Thema Twitter und Social media: http://webevangelisten.de/ </li></ul><ul><li>Weinberg, Tamar: Social Media Marketing. Strategien für Twitter, Facebook & Co. 1. Aufl. 2010, O’Reilly Verlag, ISBN 978-3-89721-969-4, 29,90 € </li></ul>© Silke Buttgereit . die webagentin & Susanne Martin . Schillerbuchhandlung

×