SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 2
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Die beste Gebäudeisolation für		
Sommer und Winter!
Universelle Hybrid-Gebäudeisolation für
Dach, Wand, Fassade, Decke und Boden
Lu..po.Therm®
Reflexionsmessungen der Außenfolien = 84 %
und der Innenfolien je 95 %
Der gesamte Wärmestrom wird durch mehrere
Funktionsschichten minimiert!
Lu..po.Therm®
B2+.
EU - Wohnbau-
und Profiqualität
Export- und Leichtversionen, für technische,
gewerbliche und landwirtschaftliche Anwendungen
Typ
Infrarot - Verbrauchswerte in kWh wie
B2+8
ca. 400 mm Mineralwolle
B2+6
ca. 320 mm Mineralwolle
B2+4
ca. 240 mm Mineralwolle
B2+2
ca. 160 mm Mineralwolle
Dicke / Reflexionsschichten
Gewicht ca.
30 mm / 5
430 g/m2
23 mm / 4
360 g/m2
15 mm / 3
280 g/m2
8 mm / 2
200 g/m2
Rollenbreite in cm
Rollenlänge in m
150 cm*
12,5 m
250 cm**
12,5 m
150 cm*
16 m
250 cm**
16 m
150 cm*
22 m
250 cm**
22 m
150 cm*
40 m
250 cm**
40 m
4 Rollen / VE = m2
Gewicht / VE
75 m2
40 kg
125 m2
55 kg
96 m2
41 kg
160 m2
68 kg
132 m2
42 kg
220 m2
70 kg
240 m2
54 kg
400 m2
90 kg
4 Versionen + 2 Standardbreiten, wahlweise mit Dampfsperre oder diffusionsoffen Sd
-10m:
* 150 cm / VE (Verpackungseinheit) = 2,16 m3
(1,2 x 1,2 x 1,5 m); ** 250 cm / VE = 3,6 m3
(1,2 x 1,2 x 2,5 m)
Durch die Infrarotreflexion führen innovative Baulö-
sungen ohne Mehrkosten zum Effizienz-, Solar- und
Energie-Plus-Haus!
Man darf Wärmeenergie nicht als statisch fiktiven
Energiestrom berechnen, sondern als zwei konvektiv
und radiativ zu kumulierende Wirkungsquanten. Nur
so ist eine kurzfristige Amortisation erreichbar.
DENA prämiert = 1. Platz
„Deutschlands schönste Effizienzhäuser“
A+++
A++
A+
A
B
C
Lu..po.Therm®
Gewerbering 1
A-5144 Handenberg
Telefon:	+43 7728 6261
Fax:	 +43 7728 6263
eMail:	 info@LupoTherm.com
Web:	 www.LupoTherm.com
„Dämmen Sie noch oder reflektieren Sie schon?“
Einstrahlung
Ergebnis
Air Bubble Film +Hybrid Insulation Production
Reflexion
16 %
2 x 4-schicht Coextrosionsfolie 3 x PP-Folie, Alu-metallisiert 4 x 2 Luftpolsterfolien
15,2
%
84
%
0,76
%
0,038
%
0,0019
%
84 % 95 % 95 % 95 % 82 %
0,8 % 0,04 % 0,002 %
Gesamtreflexion ca. 99 %
100%
Infrarot-
Einstrahlung
Infrarot-
Transm
ission
0,0003 %
Reflektionswerte
creativwerbung,braunau
3 cm Wärmereflexionsstoff
Lu..po.Therm®
40 cm konvektive Dämmung
aus MW/PS/PU?
Winter
Sommer
WLZ (λ)
0,003 W/m·K
für Ihre energieeffiziente Gebäudehülle!
oder
Lu..po.Therm
®
ETA-12/0080
EU-Bauprodukten-VO305/2011
mit Leistungserklärung
Die Technologie ist sehr energieeffizient und für alle
Gebäudehüllen einsetzbar mit einem positiven ökologi-
schen Fußabdruck! Mit Lu..po.Therm®
wird die gering-
investive Sanierung hochrentabel. Das System wird als
Innen-, Außen- oder Zwischenisolation eingesetzt und
auch im Denkmalschutz können sehr schlanke Konst-
ruktionen realisiert werden!
Die Befestigung erfolgt zwischen sich kreuzenden Latten,
so dass beidseitig Luftschichten entstehen. Es ist schnell
und sauber zu verlegen, langlebig, einfach rückbaubar
und voll recycelbar. Der flexible Wärmereflexionsstoff
passt sich an jede Kontur an und ist mit allen Baustoffen
kompatibel.
VHF vorgehängte hinterlüftete Fassade
diffusionsoffen zum Feuchtigkeitsausgleich
Dach, Kern-Isolation, Balkon, Wand, Decke, Wärmespeicher,
Fassade, Boden, Bauteile, Innen oder auSSen
Wie wirkt Lu..po.Therm®
?
Der vollständige Wärmeschutz wird kaskadenartig
durch einen mehrlagigen Stoff mit einer Vielzahl ku-
mulierender Wechselwirkungen erzielt. So erreicht
Lu..po.Therm®
den sensationellen Wert von ca. 99 %
Infrarotwärme, die im Winter nach innen und im Som-
mer nach außen zurückreflektiert wird.
Lu..po.Therm®
ist sehr
behaglich und nach
grünen Grundsätzen
für die thermische Ge-
bäudeisolation ökoef-
fizient optimiert! Das
erstaunlich schlanke
System hat Mehrfachfunktionen und ist universal für
alle Bauanwendungen anwendbar.
Vorteile
	 sehr dünn
	 3 cm = Raum- und Konstruktionsvorteile,
	 keine Wärmebrücke
	
	 dicht
	 Luft- und Feuchtedicht, mit Dampfsperre
	
	 hoch flexibel
	 einfache Montage bei Konturen und um Ecken
	
	 trocken
	 nicht hygroskopisch, daher stets gleichbleibende 	
	 Isolierwirkung
	
	 sehr leicht
	 maximal 430 g/qm
	
	 allergiefrei
	 keinerlei Gefahr von den einzelnen Substanzen 	
	 ausgehend
	
	 wohngesund
	 Abschirmung gegen Elektrosmog,
	 keine Schimmelbildung
	
	 rentabel
	 energieeffizient, alterungsbeständig
	 und nachhaltig
	
	 sauber
	 aus lebensmittelechten Rohstoffen PE + PP
	 hergestellt, voll recycelbar, hautkontaktfreundlich 	
	 und schädlingsabweisend
Anwendungsvielfalt
Anwendung im Neubau und in der Sanierung
Innenisolation
Decke und Wand
= bau­physikalisch optimal
Dachgeschoß
mit Innenisolation und Dampfsperre
Drei Verbrauchsmessungen in 7 Gebäuden,
zwischen 20 cm konvektiver Dämmung und einem 2,5 cm dünnen
Wärmereflexionsstoff, erzielten im Durchschnitt 11 % weniger
Energieverbrauch mit der Infrarot aktiven Multifoil.
Wissenschaftlicher `in situ test` in
Isolation einer Industriehalle Sichtbare Deckenisolation
wenige Befestigungspunkte
Schlanke Konstruktion
bei Decke, Wand
und Boden
Phänomen Radiation
Kleine, aber notwendige
Exkursion in die Naturgesetze
und Bauphysik
nach Grundlagen von Blanck, Stefan-Boltzmann,
Wien + Kirchhoff
Drei Primärfunktionen dominieren den Wärmestrom:
	 radiativer Wärmestrom dominante 90 - 95 %
	 konvektiver Wärmestrom = irrelevante 5 - 10 %
	 Luftdicht und Feuchtigkeitsschutz obligatorisch
Thermodynamik kann nur „gedämmt“ werden (=zeit-
liche Verlängerung/Verzögerung des konvektiven und
diffusionsgebundenen Wärmestromes).
Der radiative Wärmestrom wird diffusionslos reflektiert
(= die auftreffende Strahlung wird im gleichen Winkel
wieder abgestrahlt!)
Der Standardenergieausweis (EnEV) bezieht sich
einzig auf die Thermodynamik, also auf den ge-
ringsten Einspareffekt (< 10 %). Die weit wirk-
samere Infrarot-Strahlung wird dabei nicht be-
rücksichtigt! So wird verschwiegen, dass viele
geförderte Projekte in der Realität, trotz des ge-
setzlichen Wirtschaftlichkeitsgebotes, keine Ren-
tabilität erreichen können.
Thermo-Schutz-Hauben von LPS für Fässer, Kanister und
Container schützen Produkte vor Temperaturveränderung
Dämmung
< 10 %
anteiliger Wärmestrom
Mineralwolle, Polystyrol,
Polyurethan, Zellulose,
Holzwolle, Hanf
IR-Wärme-
Strahlung
> 90 %
anteiliger Wärmestrom
Naturkonstanten zur
Wärme-Energie-Verlagerung
Der gesamte Wärmestrom hat nur drei Wirkungsquanten
Thermo-
dynamik
bez. auf die Temperaturdifferenz
λ > 0,026 W/m·K
Leitung Konvektion Radiation
Quanten-
mechanik
bez. auf die absoluteTemperatur
T4
= W/m2
Lu..po.Therm®
Mehrlagige Langzeit- und
Saisonspeicherisolation bis
12 cm Dicke, für minimalsten
Temperaturabfall.
Rollenbreiten und Verpackungseinheiten
150 cm bzw. 250 cm

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Infrarot heizung katalog deutsch
Infrarot heizung katalog deutschInfrarot heizung katalog deutsch
Infrarot heizung katalog deutschCeline Power Spain
 
Aluminium Haustüren Türschnitte
Aluminium Haustüren Türschnitte Aluminium Haustüren Türschnitte
Aluminium Haustüren Türschnitte proziel
 
TEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - Luftschleieranlagen
TEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - LuftschleieranlagenTEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - Luftschleieranlagen
TEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - LuftschleieranlagenTEKADOOR GmbH
 
Drooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyerDrooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyerStephan Kohl
 
Vom Einzellüftungsgerät zum Mehrraumlüftungssystem
Vom Einzellüftungsgerät zum MehrraumlüftungssystemVom Einzellüftungsgerät zum Mehrraumlüftungssystem
Vom Einzellüftungsgerät zum MehrraumlüftungssystemVorname Nachname
 
Einschalig Bauen mit hohem Komfort
Einschalig Bauen mit hohem KomfortEinschalig Bauen mit hohem Komfort
Einschalig Bauen mit hohem KomfortJingleT
 
Dämmen mit seegras aus der Ostsee
Dämmen mit seegras aus der OstseeDämmen mit seegras aus der Ostsee
Dämmen mit seegras aus der OstseeJoern Hartje
 
Vortrag Herr Lutz, Jan 2011
Vortrag Herr Lutz, Jan 2011Vortrag Herr Lutz, Jan 2011
Vortrag Herr Lutz, Jan 2011Anja Windmüller
 
Lüftungssysteme in der Modernisierung
Lüftungssysteme in der ModernisierungLüftungssysteme in der Modernisierung
Lüftungssysteme in der ModernisierungVorname Nachname
 
Termatech Kaminöfen 2022
Termatech Kaminöfen 2022Termatech Kaminöfen 2022
Termatech Kaminöfen 2022Stephan Kohl
 
Heatwork Catalogue (de)
Heatwork Catalogue (de)Heatwork Catalogue (de)
Heatwork Catalogue (de)Heatwork
 
Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015
Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015
Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015Wohnnet Medien GmbH
 
Neuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komform
Neuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komformNeuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komform
Neuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komformVorname Nachname
 
Trocal Alu Fusion Catalogue
Trocal Alu Fusion CatalogueTrocal Alu Fusion Catalogue
Trocal Alu Fusion CatalogueFenst Market
 

Was ist angesagt? (20)

Kaminofen
KaminofenKaminofen
Kaminofen
 
Präsentation Lüfter e²
Präsentation Lüfter e²Präsentation Lüfter e²
Präsentation Lüfter e²
 
Infrarot heizung katalog deutsch
Infrarot heizung katalog deutschInfrarot heizung katalog deutsch
Infrarot heizung katalog deutsch
 
Aluminium Haustüren Türschnitte
Aluminium Haustüren Türschnitte Aluminium Haustüren Türschnitte
Aluminium Haustüren Türschnitte
 
D-01 2xA4 Produktübersicht.pdf
D-01  2xA4 Produktübersicht.pdfD-01  2xA4 Produktübersicht.pdf
D-01 2xA4 Produktübersicht.pdf
 
Vortrag Pavatex
Vortrag PavatexVortrag Pavatex
Vortrag Pavatex
 
TEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - Luftschleieranlagen
TEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - LuftschleieranlagenTEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - Luftschleieranlagen
TEKADOOR - Übersichtsprospekt - 2017 - Luftschleieranlagen
 
Drooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyerDrooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyer
 
Vom Einzellüftungsgerät zum Mehrraumlüftungssystem
Vom Einzellüftungsgerät zum MehrraumlüftungssystemVom Einzellüftungsgerät zum Mehrraumlüftungssystem
Vom Einzellüftungsgerät zum Mehrraumlüftungssystem
 
press-release.pdf
press-release.pdfpress-release.pdf
press-release.pdf
 
Einschalig Bauen mit hohem Komfort
Einschalig Bauen mit hohem KomfortEinschalig Bauen mit hohem Komfort
Einschalig Bauen mit hohem Komfort
 
hwam katalog 2021
hwam katalog 2021hwam katalog 2021
hwam katalog 2021
 
Dämmen mit seegras aus der Ostsee
Dämmen mit seegras aus der OstseeDämmen mit seegras aus der Ostsee
Dämmen mit seegras aus der Ostsee
 
Vortrag Herr Lutz, Jan 2011
Vortrag Herr Lutz, Jan 2011Vortrag Herr Lutz, Jan 2011
Vortrag Herr Lutz, Jan 2011
 
Lüftungssysteme in der Modernisierung
Lüftungssysteme in der ModernisierungLüftungssysteme in der Modernisierung
Lüftungssysteme in der Modernisierung
 
Termatech Kaminöfen 2022
Termatech Kaminöfen 2022Termatech Kaminöfen 2022
Termatech Kaminöfen 2022
 
Heatwork Catalogue (de)
Heatwork Catalogue (de)Heatwork Catalogue (de)
Heatwork Catalogue (de)
 
Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015
Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015
Gaulhofer Fenster, Haustüren & Sonnenschutz 2015
 
Neuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komform
Neuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komformNeuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komform
Neuerungen rundum die MINERGIE Standards komfortlueftung minergie-komform
 
Trocal Alu Fusion Catalogue
Trocal Alu Fusion CatalogueTrocal Alu Fusion Catalogue
Trocal Alu Fusion Catalogue
 

Ähnlich wie Lupo therm prospekt 2014

Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürichEgo kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürichVorname Nachname
 
Wie realisiert der Bauingenieur die Vision eines Visionärs
Wie realisiert der Bauingenieur die Vision eines VisionärsWie realisiert der Bauingenieur die Vision eines Visionärs
Wie realisiert der Bauingenieur die Vision eines VisionärsVorname Nachname
 
Herausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-EcoHerausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-EcoVorname Nachname
 
Innovationen aus der Praxis
Innovationen aus der PraxisInnovationen aus der Praxis
Innovationen aus der PraxisVorname Nachname
 
Ein Blick in die Zukunft der Elektromobilität
Ein Blick in die Zukunft der ElektromobilitätEin Blick in die Zukunft der Elektromobilität
Ein Blick in die Zukunft der ElektromobilitätBASF
 
Passivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green building
Passivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green buildingPassivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green building
Passivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green buildingIP-ShareMedia UG (haftungsbeschränkt)
 
Selbststudium Teil 1 3 Redstone Basisseminar 04 09 09
Selbststudium Teil 1 3   Redstone Basisseminar 04 09 09Selbststudium Teil 1 3   Redstone Basisseminar 04 09 09
Selbststudium Teil 1 3 Redstone Basisseminar 04 09 09redstone GmbH
 
2011 08 04 Ecb Allgemein
2011 08 04 Ecb Allgemein2011 08 04 Ecb Allgemein
2011 08 04 Ecb Allgemeinlisaket
 
Isolieren statt dämmen 12
Isolieren statt dämmen 12Isolieren statt dämmen 12
Isolieren statt dämmen 12Burkhard Kraus
 

Ähnlich wie Lupo therm prospekt 2014 (20)

Renovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit MehrwertenRenovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit Mehrwerten
 
Renovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit MehrwertenRenovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit Mehrwerten
 
Renovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit MehrwertenRenovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit Mehrwerten
 
Renovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit MehrwertenRenovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit Mehrwerten
 
Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürichEgo kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürich
 
Renovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit MehrwertenRenovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit Mehrwerten
 
Renovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit MehrwertenRenovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit Mehrwerten
 
Wie realisiert der Bauingenieur die Vision eines Visionärs
Wie realisiert der Bauingenieur die Vision eines VisionärsWie realisiert der Bauingenieur die Vision eines Visionärs
Wie realisiert der Bauingenieur die Vision eines Visionärs
 
Screen Nature
Screen NatureScreen Nature
Screen Nature
 
Renovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit MehrwertenRenovieren mit Mehrwerten
Renovieren mit Mehrwerten
 
Herausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-EcoHerausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-Eco
 
External Screen Classic
External Screen ClassicExternal Screen Classic
External Screen Classic
 
Innovationen aus der Praxis
Innovationen aus der PraxisInnovationen aus der Praxis
Innovationen aus der Praxis
 
Ein Blick in die Zukunft der Elektromobilität
Ein Blick in die Zukunft der ElektromobilitätEin Blick in die Zukunft der Elektromobilität
Ein Blick in die Zukunft der Elektromobilität
 
Passivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green building
Passivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green buildingPassivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green building
Passivhaus Passivhouse Energy Efficiency sustainability Green building
 
Selbststudium Teil 1 3 Redstone Basisseminar 04 09 09
Selbststudium Teil 1 3   Redstone Basisseminar 04 09 09Selbststudium Teil 1 3   Redstone Basisseminar 04 09 09
Selbststudium Teil 1 3 Redstone Basisseminar 04 09 09
 
Flyer blu evolution-92-de-gb
Flyer blu evolution-92-de-gbFlyer blu evolution-92-de-gb
Flyer blu evolution-92-de-gb
 
2011 08 04 Ecb Allgemein
2011 08 04 Ecb Allgemein2011 08 04 Ecb Allgemein
2011 08 04 Ecb Allgemein
 
Lupo.tape+ fol
Lupo.tape+ folLupo.tape+ fol
Lupo.tape+ fol
 
Isolieren statt dämmen 12
Isolieren statt dämmen 12Isolieren statt dämmen 12
Isolieren statt dämmen 12
 

Lupo therm prospekt 2014

  • 1. Die beste Gebäudeisolation für Sommer und Winter! Universelle Hybrid-Gebäudeisolation für Dach, Wand, Fassade, Decke und Boden Lu..po.Therm® Reflexionsmessungen der Außenfolien = 84 % und der Innenfolien je 95 % Der gesamte Wärmestrom wird durch mehrere Funktionsschichten minimiert! Lu..po.Therm® B2+. EU - Wohnbau- und Profiqualität Export- und Leichtversionen, für technische, gewerbliche und landwirtschaftliche Anwendungen Typ Infrarot - Verbrauchswerte in kWh wie B2+8 ca. 400 mm Mineralwolle B2+6 ca. 320 mm Mineralwolle B2+4 ca. 240 mm Mineralwolle B2+2 ca. 160 mm Mineralwolle Dicke / Reflexionsschichten Gewicht ca. 30 mm / 5 430 g/m2 23 mm / 4 360 g/m2 15 mm / 3 280 g/m2 8 mm / 2 200 g/m2 Rollenbreite in cm Rollenlänge in m 150 cm* 12,5 m 250 cm** 12,5 m 150 cm* 16 m 250 cm** 16 m 150 cm* 22 m 250 cm** 22 m 150 cm* 40 m 250 cm** 40 m 4 Rollen / VE = m2 Gewicht / VE 75 m2 40 kg 125 m2 55 kg 96 m2 41 kg 160 m2 68 kg 132 m2 42 kg 220 m2 70 kg 240 m2 54 kg 400 m2 90 kg 4 Versionen + 2 Standardbreiten, wahlweise mit Dampfsperre oder diffusionsoffen Sd -10m: * 150 cm / VE (Verpackungseinheit) = 2,16 m3 (1,2 x 1,2 x 1,5 m); ** 250 cm / VE = 3,6 m3 (1,2 x 1,2 x 2,5 m) Durch die Infrarotreflexion führen innovative Baulö- sungen ohne Mehrkosten zum Effizienz-, Solar- und Energie-Plus-Haus! Man darf Wärmeenergie nicht als statisch fiktiven Energiestrom berechnen, sondern als zwei konvektiv und radiativ zu kumulierende Wirkungsquanten. Nur so ist eine kurzfristige Amortisation erreichbar. DENA prämiert = 1. Platz „Deutschlands schönste Effizienzhäuser“ A+++ A++ A+ A B C Lu..po.Therm® Gewerbering 1 A-5144 Handenberg Telefon: +43 7728 6261 Fax: +43 7728 6263 eMail: info@LupoTherm.com Web: www.LupoTherm.com „Dämmen Sie noch oder reflektieren Sie schon?“ Einstrahlung Ergebnis Air Bubble Film +Hybrid Insulation Production Reflexion 16 % 2 x 4-schicht Coextrosionsfolie 3 x PP-Folie, Alu-metallisiert 4 x 2 Luftpolsterfolien 15,2 % 84 % 0,76 % 0,038 % 0,0019 % 84 % 95 % 95 % 95 % 82 % 0,8 % 0,04 % 0,002 % Gesamtreflexion ca. 99 % 100% Infrarot- Einstrahlung Infrarot- Transm ission 0,0003 % Reflektionswerte creativwerbung,braunau 3 cm Wärmereflexionsstoff Lu..po.Therm® 40 cm konvektive Dämmung aus MW/PS/PU? Winter Sommer WLZ (λ) 0,003 W/m·K für Ihre energieeffiziente Gebäudehülle! oder Lu..po.Therm ® ETA-12/0080 EU-Bauprodukten-VO305/2011 mit Leistungserklärung
  • 2. Die Technologie ist sehr energieeffizient und für alle Gebäudehüllen einsetzbar mit einem positiven ökologi- schen Fußabdruck! Mit Lu..po.Therm® wird die gering- investive Sanierung hochrentabel. Das System wird als Innen-, Außen- oder Zwischenisolation eingesetzt und auch im Denkmalschutz können sehr schlanke Konst- ruktionen realisiert werden! Die Befestigung erfolgt zwischen sich kreuzenden Latten, so dass beidseitig Luftschichten entstehen. Es ist schnell und sauber zu verlegen, langlebig, einfach rückbaubar und voll recycelbar. Der flexible Wärmereflexionsstoff passt sich an jede Kontur an und ist mit allen Baustoffen kompatibel. VHF vorgehängte hinterlüftete Fassade diffusionsoffen zum Feuchtigkeitsausgleich Dach, Kern-Isolation, Balkon, Wand, Decke, Wärmespeicher, Fassade, Boden, Bauteile, Innen oder auSSen Wie wirkt Lu..po.Therm® ? Der vollständige Wärmeschutz wird kaskadenartig durch einen mehrlagigen Stoff mit einer Vielzahl ku- mulierender Wechselwirkungen erzielt. So erreicht Lu..po.Therm® den sensationellen Wert von ca. 99 % Infrarotwärme, die im Winter nach innen und im Som- mer nach außen zurückreflektiert wird. Lu..po.Therm® ist sehr behaglich und nach grünen Grundsätzen für die thermische Ge- bäudeisolation ökoef- fizient optimiert! Das erstaunlich schlanke System hat Mehrfachfunktionen und ist universal für alle Bauanwendungen anwendbar. Vorteile sehr dünn 3 cm = Raum- und Konstruktionsvorteile, keine Wärmebrücke dicht Luft- und Feuchtedicht, mit Dampfsperre hoch flexibel einfache Montage bei Konturen und um Ecken trocken nicht hygroskopisch, daher stets gleichbleibende Isolierwirkung sehr leicht maximal 430 g/qm allergiefrei keinerlei Gefahr von den einzelnen Substanzen ausgehend wohngesund Abschirmung gegen Elektrosmog, keine Schimmelbildung rentabel energieeffizient, alterungsbeständig und nachhaltig sauber aus lebensmittelechten Rohstoffen PE + PP hergestellt, voll recycelbar, hautkontaktfreundlich und schädlingsabweisend Anwendungsvielfalt Anwendung im Neubau und in der Sanierung Innenisolation Decke und Wand = bau­physikalisch optimal Dachgeschoß mit Innenisolation und Dampfsperre Drei Verbrauchsmessungen in 7 Gebäuden, zwischen 20 cm konvektiver Dämmung und einem 2,5 cm dünnen Wärmereflexionsstoff, erzielten im Durchschnitt 11 % weniger Energieverbrauch mit der Infrarot aktiven Multifoil. Wissenschaftlicher `in situ test` in Isolation einer Industriehalle Sichtbare Deckenisolation wenige Befestigungspunkte Schlanke Konstruktion bei Decke, Wand und Boden Phänomen Radiation Kleine, aber notwendige Exkursion in die Naturgesetze und Bauphysik nach Grundlagen von Blanck, Stefan-Boltzmann, Wien + Kirchhoff Drei Primärfunktionen dominieren den Wärmestrom: radiativer Wärmestrom dominante 90 - 95 % konvektiver Wärmestrom = irrelevante 5 - 10 % Luftdicht und Feuchtigkeitsschutz obligatorisch Thermodynamik kann nur „gedämmt“ werden (=zeit- liche Verlängerung/Verzögerung des konvektiven und diffusionsgebundenen Wärmestromes). Der radiative Wärmestrom wird diffusionslos reflektiert (= die auftreffende Strahlung wird im gleichen Winkel wieder abgestrahlt!) Der Standardenergieausweis (EnEV) bezieht sich einzig auf die Thermodynamik, also auf den ge- ringsten Einspareffekt (< 10 %). Die weit wirk- samere Infrarot-Strahlung wird dabei nicht be- rücksichtigt! So wird verschwiegen, dass viele geförderte Projekte in der Realität, trotz des ge- setzlichen Wirtschaftlichkeitsgebotes, keine Ren- tabilität erreichen können. Thermo-Schutz-Hauben von LPS für Fässer, Kanister und Container schützen Produkte vor Temperaturveränderung Dämmung < 10 % anteiliger Wärmestrom Mineralwolle, Polystyrol, Polyurethan, Zellulose, Holzwolle, Hanf IR-Wärme- Strahlung > 90 % anteiliger Wärmestrom Naturkonstanten zur Wärme-Energie-Verlagerung Der gesamte Wärmestrom hat nur drei Wirkungsquanten Thermo- dynamik bez. auf die Temperaturdifferenz λ > 0,026 W/m·K Leitung Konvektion Radiation Quanten- mechanik bez. auf die absoluteTemperatur T4 = W/m2 Lu..po.Therm® Mehrlagige Langzeit- und Saisonspeicherisolation bis 12 cm Dicke, für minimalsten Temperaturabfall. Rollenbreiten und Verpackungseinheiten 150 cm bzw. 250 cm