Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Gute Raumluft 
Neuheiten und Visionen im Bereich “natürlich kontrollierte Lüftung” 
1
“Balanced Ventilation” 
4 
Gemeinsam mit RENSON® entwickeltes Lüftungselement für einen konstanten, nutzerunabhängigen Min...
“Klappenlüfter” 
5 
In Kooperation mit unseren Partnern Aereco und Aldes hergestelltes Zusatzelement 
Geeignet für Räume m...
“INTEGRA® Active - Klimasteuerung” 
Lüftungskomfort automatisch oder per Fingertipp 
Intuitive Programmierungen durch Touc...
“Smart Ventilation” 
Dezentrale Fensterlüftung mit hoher Energieeffizienz und Wärmerückge- winnung 
Fakten: 
230V 
Ventila...
Animation “Smart Ventilation” 
8
”Lebendige Fassade – Prime Tower” 
 
Beteiligte Firmen: 
 
WindowMaster ® (gehört zu unserem Konzern) 
 
Dobler Metallb...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Innovationen aus der Praxis

593 Aufrufe

Veröffentlicht am

Jörg Blättler, VELUX Schweiz AG

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Innovationen aus der Praxis

  1. 1. Gute Raumluft Neuheiten und Visionen im Bereich “natürlich kontrollierte Lüftung” 1
  2. 2. “Balanced Ventilation” 4 Gemeinsam mit RENSON® entwickeltes Lüftungselement für einen konstanten, nutzerunabhängigen Mindestluftwechsel Deutlich verbesserter, jederzeit hygienischer Luftwechsel, bereits bei niedrigem Differenz- druck Mechanische Drosselung des Luftvolumen- stroms bei hoher Windlast – vermeidet unnötige Wärmeverluste und Zugerschei- nungen (hybrid ventilation) Einsetzbar sowohl als Zu- und Abluft- element bei freier Querlüftung, wie auch als Zuluftelement für mechanische Abluftanlagen (wartungsfrei)
  3. 3. “Klappenlüfter” 5 In Kooperation mit unseren Partnern Aereco und Aldes hergestelltes Zusatzelement Geeignet für Räume mit zentralen Abluft- systemen, die feuchtigkeitsgesteuert sind Bedarfsgesteuerte Zuluftführung (bis zu 45 m3/h) Feuchtigkeitssensible Kunststoff-Folien steuern mechanisch den Luftstrom in Abhängigkeit zu der relativen Luft- feuchtigkeit Mit steigender Luftfeuchte und damit höherem Lüftungsbedarf erweitert sich der Öffnungsquerschnitt und umgekehrt
  4. 4. “INTEGRA® Active - Klimasteuerung” Lüftungskomfort automatisch oder per Fingertipp Intuitive Programmierungen durch Touchscreen- Technologie Die Klimaautomatik bedient mit Hilfe von Innen- und Aussensensoren neben den Fenstern auch Beschattungen (sommerlicher Hitzeschutz / winterlicher Kälteschutz) Durch den “io-homecontrol” Verbund bieten sich fortschrittliche Radio-Funktechnologien an, die einfach zu installieren sind
  5. 5. “Smart Ventilation” Dezentrale Fensterlüftung mit hoher Energieeffizienz und Wärmerückge- winnung Fakten: 230V Ventilationskapazität 22-25 m3/h 80% Wärmerückgewinnung Tiefer Verbrauch (3W / 26 kWh/year) Tiefer Geräuschlevel (25-30dB) Raumseitig unsichtbar / Aussen unauffällig Einfache, schnelle und sichere Montage (kein Durchbruch der Gebäudehülle) Markteinführung in der Schweiz 2016 7
  6. 6. Animation “Smart Ventilation” 8
  7. 7. ”Lebendige Fassade – Prime Tower”  Beteiligte Firmen:  WindowMaster ® (gehört zu unserem Konzern)  Dobler Metallbau GmbH  Herausforderung: Motorisierung von 1’382 Parallelausstellfenstern Gewicht pro Fenster = 360kg / Grösse 1,50m x 3,20m Pro Flügel 4 WindowMaster Kettenantrieben WMX 24 M 1 Verriegelungsmotor Typ WMB 01 M Total 6’910 Motoren Automatik: WindowMaster MotorLink™ Technologie (KNX-basierend) exakte Positionsrückmeldung / absoluter Gleichlauf der Antriebe 10

×