Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Einsatz von Social Media Marketing  im Business-to-Business-Segment Umfrage in der Fertigungsindustrie in Deutschland  07....
Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Online-Befragung vom 10.05. – 31.05.2010 </li></ul><ul><li>Eingeladene Teilnehme...
Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>142 Teilnehmer    12,64 % Rücklaufquote </li></ul><ul><li>Unternehmenssegment <...
Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11  | Seite  Unternehmensbereich Position © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann,...
Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Wie bedeutend ist es für Sie, durch … über neue Produkte/ Dienstleistungen, Ange...
Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Wie bedeutend ist es für Sie, Werbung und Kommunikation für Ihre Kunden und Ziel...
Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Welche Kanäle nutzen Sie aktuell, um sich über potentielle Lieferanten und Diens...
Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Ist Ihnen Social Media Marketing ein Begriff? </li></ul><ul><li>Ja: 61% Nein: 39...
Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11  | Seite  © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11  | Seite  Welche Informationen erwarten Sie über Social Media Marketing Kanäle ...
Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11  | Seite  Wie häufig nutzen Sie Social Media für Ihre berufliche Informationsbe...
Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11  | Seite  Wie häufig erwarten Sie Informationen über Social Media Marketing Kan...
Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11  | Seite  Wie hoch schätzen Sie die Relevanz von Social Media Marketing für Ihr...
Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung 07.06.11  | Seite  Peter Flämig Marketing Communications Manager In...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in Deutschland

2.133 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, News & Politik
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in Deutschland

  1. 1. Einsatz von Social Media Marketing im Business-to-Business-Segment Umfrage in der Fertigungsindustrie in Deutschland 07.06.11 | Seite & Co.
  2. 2. Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Online-Befragung vom 10.05. – 31.05.2010 </li></ul><ul><li>Eingeladene Teilnehmer </li></ul><ul><ul><li>Kunden, Interessenten und Zielunternehmen </li></ul></ul><ul><ul><li>Fertigungsindustrie </li></ul></ul><ul><ul><li>Unternehmensleitung, Vertrieb, Service, Marketing, IT/Organisation </li></ul></ul><ul><ul><li>1123 gültige Email-Adressen </li></ul></ul><ul><li>Befragungsinhalte </li></ul><ul><ul><li>Allgemeiner Teil </li></ul></ul><ul><ul><li>Spezifischer Teil Informationsverhalten </li></ul></ul><ul><ul><li>Spezifischer Teil Social Media </li></ul></ul><ul><ul><li>Trennung Kunden / Interessenten ↔ Zielunternehmen </li></ul></ul>07.06.11 | Seite © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  3. 3. Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>142 Teilnehmer  12,64 % Rücklaufquote </li></ul><ul><li>Unternehmenssegment </li></ul><ul><ul><li>Maschinenbau 52% </li></ul></ul><ul><ul><li>Komponentenhersteller 26% </li></ul></ul><ul><ul><li>Anlagenbau 25% </li></ul></ul><ul><ul><li>Gerätehersteller 17% </li></ul></ul><ul><ul><li>Servicedienstleister 17% </li></ul></ul><ul><ul><li>Maschinenbetreiber 4% </li></ul></ul><ul><ul><li>Händler 4% </li></ul></ul><ul><ul><li>Sonstige 12% </li></ul></ul>07.06.11 | Seite © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  4. 4. Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11 | Seite Unternehmensbereich Position © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  5. 5. Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Wie bedeutend ist es für Sie, durch … über neue Produkte/ Dienstleistungen, Angebote und Trends informiert zu werden? </li></ul>07.06.11 | Seite © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  6. 6. Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Wie bedeutend ist es für Sie, Werbung und Kommunikation für Ihre Kunden und Zielgruppen zu betreiben? </li></ul>07.06.11 | Seite © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  7. 7. Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Welche Kanäle nutzen Sie aktuell, um sich über potentielle Lieferanten und Dienstleister zu informieren / um Ihre Kunden und Zielgruppen über Ihre Leistungen und Angebote zu informieren? </li></ul>07.06.11 | Seite © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  8. 8. Befragung der Fertigungsindustrie <ul><li>Ist Ihnen Social Media Marketing ein Begriff? </li></ul><ul><li>Ja: 61% Nein: 39% </li></ul>07.06.11 | Seite © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  9. 9. Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11 | Seite © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  10. 10. Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11 | Seite Welche Informationen erwarten Sie über Social Media Marketing Kanäle von Ihrem Lieferanten oder Dienstleister? Welche kommunizieren Sie / würden Sie kommunizieren? © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  11. 11. Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11 | Seite Wie häufig nutzen Sie Social Media für Ihre berufliche Informationsbeschaffung? (aktuelle Nutzer) © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  12. 12. Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11 | Seite Wie häufig erwarten Sie Informationen über Social Media Marketing Kanäle? (aktuelle Nutzer) Wie häufig erwarten Sie Informationen über Social Media Marketing Kanäle? (potenzielle zukünftige Nutzer) © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  13. 13. Befragung der Fertigungsindustrie 07.06.11 | Seite Wie hoch schätzen Sie die Relevanz von Social Media Marketing für Ihre berufliche Informationsbeschaffung und Informationsvermittlung in Zukunft ein? © 2010 | Abschlussarbeit Maren Biermann, hdm Stuttgart
  14. 14. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung 07.06.11 | Seite Peter Flämig Marketing Communications Manager Infoman AG Meitnerstr. 10 70563 Stuttgart Tel.: +49 711 67971-547 Fax: +49 711 67971-10 E-Mail: [email_address] Internet: www.infoman.de

×