Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Responsive Mobile Shopping
Sassnitz, Juni 2016
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 2
Gliederung
1. Mobile Internetnutzung (2012-2015)
2. Mobile I...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 3
55% der deutschsprachigen
Onlinenutzer nutzen das
mobile Int...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 4
Geschlechtsspezifische Unterschiede nur bei älteren
Nutzern
...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 5
Private Nutzung überwiegt deutlich
Quelle: Statista 2015: Nu...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 6
Zwischenfazit:
 überwiegender Anteil der deutschen Bevölker...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 7
2016: 46 Milliarden Euro (geschätzt)
2015: 42 Milliarden Eur...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 8
Linux
Quelle: Statista 2016: Warenkörbe im Vergleich.
$149 $...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 9
36% Mobiltelefon ohne Internetzugang
Gründe gegen mobile Int...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 10
... und bieten Grundlage für mögliche Lösungsansätze
kein I...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 11
Responsive Online-Shops bieten weitere Vorteile
Responsive ...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 12
Ziel: Online- und Lokalpräsenz steigern
Exkurs:
Mobile Apps
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 13
App-Markt gewinnt zunehmend an Bedeutung
Quelle: Bitkom Pre...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 14
Jeder 3. Onlinenutzer in Dtl. nutzt Apps täglich
36%
12%
23...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 15
Apps bieten in der Tat einige relevante Vorteile
 größere ...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 16
Den Vorteilen stehen jedoch einige Nachteile
gegenüber
 se...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 17
Ziel: Online- und Lokalpräsenz steigern
Wahl der Art der mo...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 18
Unsere Leistungen
Projektmanagement:
Organisation und Koord...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 19
Ziel: Online- und Lokalpräsenz steigern
VIELEN DANK!
Ihr An...
Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 20
Quellenverzeichnis
ARD / ZDF – Onlinestudie 2015: Koch, Wol...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Responsive mobile shopping 06.2016

94 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie entwickeln sich die Kundenbedürfnisse im mobile-shopping? Aktuelle Erkenntnisse und Gestaltungshinweise für Shopbetreiber. Wie setzen sie responsive Design um, welche Vorgaben sollten beachtet werden. Wie erreichen Sie ZIelgruppen.

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Responsive mobile shopping 06.2016

  1. 1. Responsive Mobile Shopping Sassnitz, Juni 2016
  2. 2. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 2 Gliederung 1. Mobile Internetnutzung (2012-2015) 2. Mobile Internetnutzung nach Alter und Geschlecht 3. Private vs. geschäftliche mobile Internetnutzung 4. Umsätze des Onlinehandels (2012-2015) 5. Höhe der Online-Einkäufe nach Betriebssystem 6. Gründe gegen die Nutzung des mobilen Internets 7. Lösungsansätze 8. Vorzüge von Responsive Webdesign Exkurs: Mobile Apps 9. Unsere Leistungen
  3. 3. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 3 55% der deutschsprachigen Onlinenutzer nutzen das mobile Internet (zumindest selten) 2015: 55 % 2014: 50% 2013: 41% 2012: 23% Mobile Internetnutzung steigt weiterhin stetig (2012- 2015)InternetnutzungunterwegsinDtl.(in%) Quelle: ARD/ZDF-Onlinestudie 2015.
  4. 4. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 4 Geschlechtsspezifische Unterschiede nur bei älteren Nutzern Quelle: Statistisches Bundesamt 2015: Wirtschaftsrechnungen. 43% 75% 73% 46% 21% 48% 76% 66% 36% 14% NutzungdesmobilenInternets 10 bis 15 Jahre 16 bis 24 Jahre 25 bis 44 Jahre 45 bis 64 Jahre MännerFrauen 65 Jahre und älter
  5. 5. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 5 Private Nutzung überwiegt deutlich Quelle: Statista 2015: Nutzen Sie das mobile Internet mit Ihrem Mobiltelefon / Smartphone eher privat oder beruflich. 76% 22% 2% ausschließlich / überwiegend privat gleich häufig privat und beruflich überwiegend / ausschließlich beruflich NutzungdesmobilenInternets
  6. 6. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 6 Zwischenfazit:  überwiegender Anteil der deutschen Bevölkerung nutzt bereits mobiles Internet  mobile Internetnutzung steigt stetig  private Nutzung des mobilen Internets überwiegt  aufgrund des Ausbaus des LTE Netzes und zunehmend sinkender Preise für internetfähige Endgeräte und Datentarife wird mobile Internetnutzung weiterhin zunehmen
  7. 7. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 7 2016: 46 Milliarden Euro (geschätzt) 2015: 42 Milliarden Euro 2014: 37 Milliarden Euro 2013: 35 Milliarden Euro 2012: 31 Milliarden Euro Umsätze des Onlinehandels steigen stetig Quelle: Handelsverband Deutschland 2016: E-Commerce-Umsätze.
  8. 8. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 8 Linux Quelle: Statista 2016: Warenkörbe im Vergleich. $149 $146 $136 $108 $114 $95 $80 DurchschnittlicherBestellwert(in$) Wert der Smartphone/Tablet Einkäufe fällt geringer aus Mac Windows Chrome OS iOS Android Windows Phone DESKTOP / LAPTOP SMARTPHONE / TABLET
  9. 9. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 9 36% Mobiltelefon ohne Internetzugang Gründe gegen mobile Internetnutzung sind vielfältig Quelle: Statista 2015: Warum haben Sie bisher die mobile Internetnutzung nicht in Anspruch genommen? 50% kein Interesse 32% zu unsicher 29% zu teuer 28% zu unkomfortabel
  10. 10. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 10 ... und bieten Grundlage für mögliche Lösungsansätze kein Interesse zu unsicher zu teuer zu unkomfortabel  Einkauf zum (Erfolgs-) Erlebnis machen  Mehrwert durch die Nutzung bieten (z.B. durch Bewertungen, leichte Auffindbarkeit von Informationen etc.)  verschlüsselte Datenübermittlung nutzen  sichere Zahlmethoden anbieten  Gütesiegel einbauen  Ladezeigen kontrollieren  effiziente Navigation nutzen  Frust und Abbrüche vermeiden  Navigation und Nutzerfreundlichkeit verbessern  mobil optimierte Inhalte nutzen
  11. 11. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 11 Responsive Online-Shops bieten weitere Vorteile Responsive Webdesign: ... bietet die Möglichkeit unabhängig von der Art des Endgeräts Content ansprechend darzustellen, wobei die Art des Endgeräts automatisch erkannt wird Vorteile gegenüber non-responsive Webseiten:  langfristig pflegeleichter, da nur eine Webseite gepflegt werden muss  Webseitenanalyse weniger aufwändig als bei mehreren Webseitenversionen  positivere Markenwirkung durch Aktualität, einfachere Bedienbarkeit und Übersichtlichkeit  höhere Conversion Rates  höhere Google Rankings Vorteile gegenüber einer App:  sofort einsatzbereit, da nichts heruntergeladen und installiert werden muss  keine Kosten für die App-Entwicklung und Pflege
  12. 12. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 12 Ziel: Online- und Lokalpräsenz steigern Exkurs: Mobile Apps
  13. 13. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 13 App-Markt gewinnt zunehmend an Bedeutung Quelle: Bitkom Presseinformationen von 2013 / 2014 / 2015.
  14. 14. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 14 Jeder 3. Onlinenutzer in Dtl. nutzt Apps täglich 36% 12% 23% 29% täglich wöchentlich / monatlich seltener /nie kein Smartphone Quelle: ARD/ZDF-Onlinestudie 2015. HäufigkeitderApp-NutzunginDtl.
  15. 15. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 15 Apps bieten in der Tat einige relevante Vorteile  größere Gestaltungsspielräume (Konzeption sowohl als native als auch webbasierte App möglich)  Nutzung betriebssystemtypischer Funktionen (wie z.B. Push- Benachrichtigungen, Gestensteuerung)  Nutzung der Smartphone Hardware (wie z.B. Kamera, Ortungsdienste)  meist komfortablere Nutzung und höhere User Experience  Stärkung der Kundenbindung / -loyalität  Performance und kürzere Ladezeiten  schnelleres / einfacheres Abrufen von Informationen  Offline-Nutzung bzw. Nutzung bei schlechter Netzabdeckung möglich  Vorteile des zentralen Vertriebs und ggf. komfortablere Monetarisierung über Apps Stores
  16. 16. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 16 Den Vorteilen stehen jedoch einige Nachteile gegenüber  separate Entwicklung für jedes relevante Betriebssystem (iOS, Android etc.) notwendig  größerer Pflegeaufwand durch separate Updates für jedes Betriebssystem  zusätzlicher Testaufwand bei Betriebssystemupdates  Apps müssen über einen App Store heruntergeladen, installiert und aktualisiert werden (ggf. größere Hürde für unerfahrenere Nutzer)  Sicherheitsbedenken bezüglich Zugriffs auf einige Smartphone- Funktionen  Bedenken bezüglich der gleichzeitigen Installation von Schadsoftware (insbesondre bei Android-Endgeräten)  ggf. langwierige Zertifizierung durch App Stores  je nach Funktionsumfang ggf. kosten- und zeitintensivere Entwicklung
  17. 17. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 17 Ziel: Online- und Lokalpräsenz steigern Wahl der Art der mobilen Präsenz ist eine strategische Entscheidung !!!
  18. 18. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 18 Unsere Leistungen Projektmanagement: Organisation und Koordination des gesamten Projektablaufes Konzepterstellung Produktion: Templateerstellung Shopsysteme / Warenwirtschaftssysteme Contententwicklung Foto- und Bewegtbilderaufnahmen in HD und Schnitt den gewünschten Werbeformen Integration Software / Schnittstellenprogrammierung Webhosting
  19. 19. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 19 Ziel: Online- und Lokalpräsenz steigern VIELEN DANK! Ihr Ansprechpartner: Christian Fischer Bergstr. 6 18546 Sassnitz E-Mail: info@want-ad.de Phone: +49 38392 – 3735-21
  20. 20. Want@d GmbH | Bergstr. 6 | 18546 Sassnitz | info@want-ad.de 20 Quellenverzeichnis ARD / ZDF – Onlinestudie 2015: Koch, Wolfgang und Frees, Beate. Unterwegsnutzung des Internets wächst bei geringerer Intensität. Online im Internet: http://www.ard-zdf- onlinestudie.de/fileadmin/Onlinestudie_2015/0915_Koch_Frees.pdf Bitkom 2015: Presseinformation vom 31.08.2015. Deutscher App-Markt knackt Milliarden-Marke. Online im Internet: https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Deutscher-App-Markt-knackt-Milliarden- Marke.html Bitkom 2014: Presseinformation vom 12.05.2014. App-Markt wächst rasant. Online im Internet:: https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/App-Markt-waechst-rasant.html Bitkom 2013: Presseinformation vom 26.03.2013. Rekord bei App-Downloads. Online im Internet: https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Rekord-bei-App-Downloads.html Handelsverband Deutschland 2016: E-Commerce-Umsätze. Online im Internet: http://www.einzelhandel.de/index.php/presse/zahlenfaktengrafiken/item/110185-e-commerce-umsaetze Statista 2016: Warenkörbe im Vergleich. Online im Internet: http://de.statista.com/infografik/3285/durchschnittlicherbestellwert-bei-online-kaeufen-nach-plattform/ Statista 2015: Nutzen Sie das mobile Internet mit Ihrem Mobiltelefon / Smartphone eher privat oder beruflich. Online im Internet: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/164643/umfrage/nutzung-des- mobilen-internets-zu-privaten-oder-geschaeftlichen-zwecken Statista 2015: Warum haben Sie bisher die Internetnutzung nicht in Anspruch genommen. Online im Internet: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/167615/umfrage/gruende-fuer-nichtnutzung-des- mobilen-internets-in-deutschland/ Statistisches Bundesamt 2015: Wirtschaftsrechnungen. Online im Internet: https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/EinkommenKonsumLebensbedingungen/PrivateHau shalte/PrivateHaushalteIKT2150400157004.pdf?__blob=publicationFile

×