Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Marathon Hamburg
Witters, „Hamburg Marathon 2015“, http://www.hamburg.de/marathon/, Zugriff: 06.10.2015
Leonie Bräuninger,...
06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
Facts
 Länge: 42,195 km (auch als Staffel-Lauf möglich)
 quer durch Hamburg (Run the Blue Line)
 10. größter Marathon d...
Geschichte
 1. Marathon: 25.05.1986 mit ca. 8.000 Teilnehmer
aus 40 Ländern Weltrekord („Hanse-Marathon“)
 Von Beginn a...
Geschichte
 seit 1991 trägt der Marathon den Namen des
jeweiligen Sponsors oder seiner Marke
Zeitraum Bezeichnung
1991-19...
Zusatzläufe
 Am Tag vor dem Marathon findet „Das Zehntel“
statt
 Größter Hamburger Schüler- und
Nachwuchslauf
 2012 und...
Sport-Event-Marketing
 Zwei Tage vor Start findet die Marathonmesse statt.
 lockt sportinteressierte Menschen an, es geh...
Sport-Event-Marketing
 Seit einigen Jahren wächst die Präsenz der
digitalen Werbemaßnahmen
z.B. öffentlicher Auftritt mi...
Finanzen
 Im Jahr 2000 betrug der Gesamtetat 2 Mio. DM
 Beiersdorf trug ähnlich wie Shell die Jahre davor
rund 500.000 D...
Rolle der Sponsoren
Geben und Nehmen
 Rewe unterstützt den Hamburger Marathon
finanziell und mit Lebensmitteln und erhält...
Charity
 Seit 27 Jahren sammeln 120 phönikks-Läufer und
60 Schulkinder für die Stiftung „phönikks“, eine
Beratungsstelle ...
Fazit
 breite Aufstellung von Werbemaßnahmen
 gerichtet an unterschiedliche Zielgruppen
 Bekanntheitsgrad des Marathons...
Witters, „Hamburg Marathon 2015“, http://www.hamburg.de/marathon/,
Zugriff: 06.10.2015
06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Hamburg Marathon - Die Crossmedia-Strategie

516 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ergebnis aus dem Crossmedia Modul an der EMBA Hamburg,
erstellt von Anna-Luisa Mählmann, Leonie Bräuninger und Johanna Heigel.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Hamburg Marathon - Die Crossmedia-Strategie

  1. 1. Marathon Hamburg Witters, „Hamburg Marathon 2015“, http://www.hamburg.de/marathon/, Zugriff: 06.10.2015 Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann 06.10.15
  2. 2. 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  3. 3. Facts  Länge: 42,195 km (auch als Staffel-Lauf möglich)  quer durch Hamburg (Run the Blue Line)  10. größter Marathon der Welt  Austragung bis auf wenige Ausnahmen immer Mitte/Ende April  mit bis zu 1 Mio. Zuschauer einer der zuschauerreichsten Marathons weltweit 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  4. 4. Geschichte  1. Marathon: 25.05.1986 mit ca. 8.000 Teilnehmer aus 40 Ländern Weltrekord („Hanse-Marathon“)  Von Beginn an ist der Hamburger Leichtathletik- Verband Veranstalter  1998-2005: Inlineskate-Wettbewerb  2008-2011: Lizenzrechte an Act Agency GmbH verkauft  Seit 2012 ist der Hamburger Leichtathletikverband wieder alleiniger Anteilsinhaber.  2015 Teilnehmerrekord mit über 30.000 Läufern 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  5. 5. Geschichte  seit 1991 trägt der Marathon den Namen des jeweiligen Sponsors oder seiner Marke Zeitraum Bezeichnung 1991-1997 Shell-Hanse-Marathon 1998-1999 Shell-Marathon 2000-2002 Hansaplast-Marathon 2003-2005 Olympus-Marathon 2006-2008 Conergy-Marathon 2009 Möbel Kraft-Marathon Hamburg Seit 2010 Haspa-Marathon 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  6. 6. Zusatzläufe  Am Tag vor dem Marathon findet „Das Zehntel“ statt  Größter Hamburger Schüler- und Nachwuchslauf  2012 und 2013 separat auch für Erwachsene  Seit 2012 4er Staffel „Hamburg Marathon“, http://www.ndr.de/sport/mehr_sport/hamburg_marathon/Der- Hamburg-Marathon-2015-in-Bildern,marathon1154.html, Zugriff: 06.10.2015 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  7. 7. Sport-Event-Marketing  Zwei Tage vor Start findet die Marathonmesse statt.  lockt sportinteressierte Menschen an, es geht um mehr als nur Zuschauen.  Der Titelsponsor Haspa erreicht durch seine Nähe und Bekanntheit viele Menschen. u.a. Flyer in den Filialen und digitale Banner  Werbung im öffentlichem Raum u.a. an Litfasssäulen oder in der Bahn.  Bekanntmachung in Zeitung, Zeitschriften und Radio 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  8. 8. Sport-Event-Marketing  Seit einigen Jahren wächst die Präsenz der digitalen Werbemaßnahmen z.B. öffentlicher Auftritt mit eigener Homepage und bei Facebook „Haspa Marathon Hamburg“ oder durch Privatpersonen bei Snapchat.  Direkte Zusendung von Anmeldeformularen an Mitglieder von Laufverbänden  Live-Mitschnitte im Radio und Live-Übertragung im Fernsehen 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  9. 9. Finanzen  Im Jahr 2000 betrug der Gesamtetat 2 Mio. DM  Beiersdorf trug ähnlich wie Shell die Jahre davor rund 500.000 DM dazu bei.  2013 betrug der Gesamtetat 2,5 Mio. Euro  Haspa trug 600.000 Euro dazu bei.   Erstmalige Regelung über die Verteilung der Sponsorensumme 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  10. 10. Rolle der Sponsoren Geben und Nehmen  Rewe unterstützt den Hamburger Marathon finanziell und mit Lebensmitteln und erhält dafür Werbeflächen.  Krombacher alkoholfrei und Magnus unterstützen den Marathon ebenfalls finanziell und versorgen die Teilnehmer mit Getränken.  Viele weitere Sponsoren tragen neben der finanziellen Unterstützung auch mit Give-Aways bei. 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  11. 11. Charity  Seit 27 Jahren sammeln 120 phönikks-Läufer und 60 Schulkinder für die Stiftung „phönikks“, eine Beratungsstelle für krebskranke Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien. „Hamburg Marathon“, http://www.ndr.de/sport/mehr_sport/hamburg_marathon/Der- Hamburg-Marathon-2015-in-Bildern,marathon1154.html, Zugriff: 06.10.2015 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  12. 12. Fazit  breite Aufstellung von Werbemaßnahmen  gerichtet an unterschiedliche Zielgruppen  Bekanntheitsgrad des Marathons ist unter anderem wegen seiner langjährigen Geschichte sehr hoch.  hohe finanzielle Unterstützung durch eine Vielzahl von Sponsoren 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann
  13. 13. Witters, „Hamburg Marathon 2015“, http://www.hamburg.de/marathon/, Zugriff: 06.10.2015 06.10.15Leonie Bräuninger, Johanna Heigel, Anna-Luisa Mählmann

×