N - Deklination des Substantivs - Theorie

2.366 Aufrufe

Veröffentlicht am

N - Deklination des Substantivs - Theorie
von Niveau B1 bis C1
vom Affen zum Menschen...

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
4 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.366
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.028
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
72
Kommentare
0
Gefällt mir
4
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

N - Deklination des Substantivs - Theorie

  1. 1. Was soll das bedeuten?
  2. 2. Diese maskulinen Nomen haben dann im __________ __________ __________ _________ die Endung n bzw. en Singular Genitiv Akkusativ Dativ
  3. 3. der Affe die Affen
  4. 4. maskuline Nomen mit der Endung e: Nom der Affe Akk den Affen Gen des Affen Dat dem Affen
  5. 5. D____ kleinen, süβen Affe__ schmeckt die Frucht sehr gut! em n
  6. 6. maskuline Nomen mit der Endung e: Nom die Affen Akk die Affen Gen der Affen Dat den Affen
  7. 7. D___ japanischen Schneeaffe__ gefällt die eisige Kälte gar nicht! en n
  8. 8. Wir Makaken baden am liebsten in heiβen Thermalquellen!
  9. 9. der Löwe die Löwen
  10. 10. maskuline Nomen mit der Endung e: Nom der Löwe Akk den Löwen Gen des Löwen Dat dem Löwen
  11. 11. Der Dompteur hat überhaupt keine Angst vor d____ Löwe__!em n
  12. 12. der Eisbär die Eisbären
  13. 13. maskuline Nomen mit –en: Nom der Bär Akk den Bären Gen des Bären Dat dem Bären
  14. 14. Der Durst d___ Bär___ wird mit Bier gestillt. es en
  15. 15. der Hase die Hasen
  16. 16. maskuline Nomen mit –n: Nom der Hase Akk den Hasen Gen des Hasen Dat dem Hasen
  17. 17. Als ich sechs war, bekam ich ein___ weiβ___ Hase__!en en n
  18. 18. Unser Hund versteht sich super mit unser____ Hase__!em n
  19. 19. der Bulle die Bullen
  20. 20. maskuline Nomen mit –n: Nom der Bulle Akk den Bullen Gen des Bullen Dat dem Bullen
  21. 21. Wir haben nur ein___ Bulle__ für unsere zehn Kühe. en n
  22. 22. der Fink die Finken
  23. 23. maskuline Nomen mit –en: Nom der Fink Akk den Finken Gen des Finken Dat dem Finken
  24. 24. Lisa hat ein___ Fink___ auf dem Baum gesehen. en en
  25. 25. der Mensch oder die Menschen?
  26. 26. maskuline Nomen mit –en : Nom der Mensch Akk den Menschen Gen des Menschen Dat dem Menschen
  27. 27. Die Würde d___ Mensch___ sollte unantastbar sein. es en
  28. 28. der Herr die Herren
  29. 29. maskuline Nomen mit –en: Nom der Herr Akk den Herrn Gen des Herrn Dat dem Herrn
  30. 30. “Die Ehe d___ Herr__ Mississippi” ist ein Theaterstück von Friedrich Dürrenmatt. es n
  31. 31. maskuline Nomen mit -n: Nom der Bauer Akk den Bauern Gen des Bauern Dat dem Bauern
  32. 32. Die Maiskolben d___ Bauer__ sind wirklich köstlich! es n
  33. 33. maskuline Nomen + Plural mit –n: Nom der Nachbar Akk den Nachbarn Gen des Nachbarn Dat dem Nachbarn
  34. 34. Der Garten d___ Nachbar__ sieht wirklich sehr schön aus! es n
  35. 35. maskuline Nomen mit -e: Nom der Junge Akk den Jungen Gen des Jungen Dat dem Jungen
  36. 36. Die Geschichte d___ Junge__ im gestreiften Pyjama ist rührend. es n
  37. 37. maskuline Nomen mit -ent: Nom der Assistent Akk den Assistenten Gen des Assistenten Dat dem Assistenten
  38. 38. Die Arbeit ein___ Assistente__ ist sehr vielfältig. es n
  39. 39. maskuline Nomen mit -ent: Nom der Student Akk den Studenten Gen des Studenten Dat dem Studenten
  40. 40. Mit dies____ Student___ habe ich gestern gesprochen. em en
  41. 41. maskuline Nomen mit -af: Nom der Fotograf Akk den Fotografen Gen des Fotografen Dat dem Fotografen
  42. 42. Die Bilder von dies____ Fotograf___ sind wirklich poetisch und berührend. em en
  43. 43. maskuline Nomen mit -ist: Nom der Idealist Akk den Idealisten Gen des Idealisten Dat dem Idealisten
  44. 44. Was versteht man unter ein____ Idealist___ ?em en
  45. 45. Ghandi war ein aktiver Idealist__ und Pazifist__.- -
  46. 46. Viele Menschen bewundern dies___ mutigen Idealist___ !en en
  47. 47. maskuline Nomen mit -oge: Nom der Pädagoge Akk den Pädagogen Gen des Pädagogen Dat dem Pädagogen
  48. 48. Die moderne Schule Die Ideen von d____ libertären Pädagoge__ Francesc Ferrer waren ein Grundstein der modernen Schule. n em
  49. 49. Ausnahme : ns-Deklination maskuline Nomen mit – e: Nom der Gedanke Akk den Gedanken Gen des Gedankens Dat dem Gedanken
  50. 50. Die Freiheit d___ Gedanke___ spiegelt sich in der Literatur wider! nses
  51. 51. Ausnahme : ns-Deklination maskuline Nomen mit – e: Nom der Name Akk den Namen Gen des Namens Dat dem Namen
  52. 52. “Ein Igel name___ Hogi” ist ein toller Kinderfilm. ns
  53. 53. der Professor die Professoren Ausnahme
  54. 54. Ausnahme : normale Deklination maskuline Nomen mit – or: Nom der Professor Akk den Professor Gen des Professors Dat dem Professor
  55. 55. Wir haben Vorlesung bei einem sehr netten Professor___.-
  56. 56. der Staat die Staaten Ausnahme
  57. 57. Ausnahme : normale Deklination Nom der Staat Akk den Staat Gen des Staates Dat dem Staat
  58. 58. Wir tragen den Sozialtstaat___ zu Grabe, wenn es so weitergeht. -
  59. 59. der See die Seen Ausnahme
  60. 60. Ausnahme : normale Deklination Nom der See Akk den See Gen des Sees Dat dem See
  61. 61. Meine Oma besitzt ein kleines Ferienhaus am Bodensee___.-
  62. 62. Ausnahme Die Macht d___ Herze___!ns es
  63. 63. Ausnahme : ns-Deklination das Herz + Plural mit –en: Nom das Herz Akk das Herz Gen des Herzens Dat dem Herzen
  64. 64. Das Herz folgt seinen eigenen Regeln!
  65. 65. Welche Nomen gehören also zur n-Deklination? maskuline Nomen Pluralbildung mit -n oder –en!
  66. 66. Nationalitäten der Afghane, der Baske, der Brite, der Bulgare, der Chinese, der Däne, der Franzose, der Grieche, der Ire, der Kroate, der Kurde, der Pole, der Russe, der Schotte, der Türke, der Slowake, der Tscheche, der Ungar...
  67. 67. Männliche Personen der Angsthase, der Experte, der Junge, der Junggeselle, der Knabe, der Kollege, der Kommilitone, der Komplize, der Kunde, der Laie, der Neffe...
  68. 68. Ich! Ein Angsthase?! Nein! Ich bin doch kein Angsthase!!
  69. 69. Tiere der Affe, der Bär, der Bulle, der Coyote, der Drache, der Hase, der Falke, der Fink, der Löwe, der Ochse, der Rabe, der Schimpanse...
  70. 70. Nomenendung mit –and,-ant,-aut (meist Personen) der Astronaut, der Demonstrant, der Diamant, der Doktorand, der Elefant, der Emigrant...
  71. 71. Nomenendung mit -ent (meist Personen) der Student, der Absolvent, der Agent, der Assistent, der Dirigent, der Konsument, der Präsident...
  72. 72. Nomenendung mit –oge,-ad,-at (meist Berufsbezeichnungen) der Biologe, der Gynäkologe, der Pädagoge, der Soziologe, der Kamerad, der Automat, der Bürokrat, der Diplomat, der Kandidat, der Soldat...
  73. 73. Nomenendung mit -ist (Personen, Berufe) der Autist, der Egoist, der Idealist, der Journalist, der Kapitalist, der Kommunist, der Polizist, der Sozialist, der Tourist...
  74. 74. und folgende Nomen (meist Personen oder Berufsbezeichnungen) der Architekt, der Chaot, der Held, der Favorit, der Fotograf, der Graf, der Idiot, der Mensch, der Narr, der Pilot, der Prinz...
  75. 75. und folgende Nomen nur mit -n der Bauer (+ n) der Herr (+ n) der Nachbar (+ n)
  76. 76. Ausnahmen der Name ( des Namens) der Gedanke (des Gedankens) der Frieden (des Friedens) der Buchstabe (des Buchstabens)
  77. 77. Das Herz folgt seinen eigenen Regeln!
  78. 78. Maria Vaz König

×