B2 OBWOHL - TROTZ - TROTZDEM

1.279 Aufrufe

Veröffentlicht am

OBWOHL - TROTZ - TROTZDEM
OBGLEICH - UNGEACHTET - DENNOCH

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

B2 OBWOHL - TROTZ - TROTZDEM

  1. 1. trotz – obwohl – trotzdem?
  2. 2. ______ Präposition + Genitiv + Nomen Trotz
  3. 3. _______ der Müdigkeit konnte Ina nicht einschlafen! Trotz
  4. 4. Ina konnte _______ der Müdigkeit nicht einschlafen! trotz
  5. 5. ________ Konnektor + Nebensatz obwohl
  6. 6. ________ leitet einen Nebensatz ein obwohl
  7. 7. ________ Ina todmüde war, konnte sie überhaupt nicht einschlafen! Obwohl
  8. 8. Ina konnte überhaupt nicht einschlafen, ________ sie todmüde war!obwohl
  9. 9. _________ konzessives Adverb + Hauptsatz trotzdem
  10. 10. _______ leitet einen Hauptsatz ein trotzdem
  11. 11. Ina ist todmüde. __________ kann sie überhaupt nicht einschlafen! Trotzdem
  12. 12. Ina ist todmüde. Sie kann __________ überhaupt nicht einschlafen! trotzdem
  13. 13. ______ Präposition + Genitiv + Nomen trotz
  14. 14. ______ der Gegenmeinung ihrer Eltern wollen Udo und Ute zusammenziehen! Trotz
  15. 15. Udo und Ute wollen ________ der Gegenmeinung ihrer Eltern zusammenziehen! trotz
  16. 16. _______ Konnektor + Nebensatz obwohl
  17. 17. ________ leitet einen Nebensatz ein obwohl
  18. 18. ________ ihre Eltern dagegen sind , wollen Udo und Ute zusammenziehen! Obwohl
  19. 19. Udo und Ute wollen zusammenziehen, ________ ihre Eltern dagegen sind! obwohl
  20. 20. ________ konzessives Adverb + Hauptsatz trotzdem
  21. 21. ________ leitet einen Hauptsatz ein trotzdem
  22. 22. Ihre Eltern waren dagegen. __________ sind Ben und Clara zusammengezogen! Trotzdem
  23. 23. Ihre Eltern waren dagegen. Ben und Clara sind _________ zusammengezogen!trotzdem
  24. 24. trotz – obwohl – trotzdem?
  25. 25. _____ ihrer Unlust nimmt er sie auf seine Reise mit. Trotz
  26. 26. _______ sie keine Lust zu reisen hat, nimmt er sie auf seine Reise mit. Obwohl
  27. 27. Sie hat keine Lust zu reisen. _________ nimmt er sie auf seine Reise mit. Trotzdem
  28. 28. Sie haben wenig Geld. __________ planen sie eine Reise durch Asien zu zweit. Trotzdem
  29. 29. _________ sie wenig Geld haben, planen sie eine Reise durch Asien zu zweit. Obwohl
  30. 30. _________ ihrer niedrigen Renten planen sie eine Reise durch Asien zu zweit. Trotz
  31. 31. Leo spricht sehr gut Türkisch, _________ er noch nie in der Türkei gewesen ist. obwohl
  32. 32. Leo ist noch nie in der Türkei gewesen. __________ spricht er sehr gut Türkisch. Trotzdem
  33. 33. _______ seiner perfekten türkischen Aussprache ist Leo noch nie in der Türkei gewesen. Trotz
  34. 34. _______ eines interessanten Arbeitsangebots möchte Irene lieber zwei Monate durch Peru reisen. Trotz
  35. 35. Irene möchte lieber durch Peru reisen, _________ sie ein interessantes Arbeitsangebot bekommen hat. obwohl
  36. 36. Irene hat ein interessantes Arbeitsangebot bekommen. __________ möchte sie lieber zwei Monate durch Peru reisen. Trotzdem
  37. 37. Wir gehen im Winter sehr gern am Strand spazieren, ________ es meistens sehr kalt ist. obwohl
  38. 38. Sie gehen im Winter ________ der eisigen Kälte sehr gern im Wald spazieren. trotz
  39. 39. Im Januar sinkt die Temperatur bis 10 unter Null! _________ sind wir am liebsten drauβen! Trotzdem
  40. 40. ________ Jens heute gar nicht gearbeitet hat, fühlt er sich erschöpft! Obwohl
  41. 41. Jens hat heute gar nicht gearbeitet. _________ fühlt er sich erschöpft! Trotzdem
  42. 42. ________ des süβen Nichtstuns fühlt sich Anne erschöpft! Trotz
  43. 43. _______ des Regens brauche ich keinen Regenschirm! Trotz
  44. 44. ___________ es in Strömen gieβt , brauche ich keinen Regenschirm! Obwohl
  45. 45. Es gieβt in Strömen . __________ brauche ich keinen Regenschirm! Trotzdem
  46. 46. ________ es schon sehr spät ist, will Peter sein spannendes Buch auslesen. Obwohl
  47. 47. _______ später Stunde will Peter sein spannendes Buch auslesen. Trotz
  48. 48. Es ist sehr spät. Peter will __________ sein spannendes Buch auslesen. trotzdem
  49. 49. obwohl = obgleich (gehobene Variante) = obschon (veraltet)
  50. 50. obwohl – obgleich- obschon
  51. 51. Sie fahren nie in die Toskana, ________ sie dort ein schönes Haus von ihren Groβeltern geerbt haben. obwohl
  52. 52. Sie fahren nie in die Toskana, ________ sie dort ein schönes Haus von ihren Groβeltern geerbt haben. obgleich
  53. 53. Sie fahren nie in die Toskana, ________ sie dort ein schönes Haus von ihren Groβeltern geerbt haben. obschon
  54. 54. trotzdem = dennoch (geschriebene Sprache) ≅ aber
  55. 55. trotzdem – dennoch ≅ aber
  56. 56. Sie haben ein schönes Haus in der Toskana geerbt. __________ fahren sie nie dorthin. Trotzdem
  57. 57. Sie haben ein schönes Haus in der Toskana geerbt. Sie fahren __________ nie dorthin. dennoch
  58. 58. Sie haben ein schönes Haus in der Toskana geerbt. _________ sie fahren nie dorthin. Aber
  59. 59. trotz = ungeachtet (geschriebene Sprache) + Genitiv
  60. 60. trotz – ungeachtet
  61. 61. ________ der Erbschaft eines schönen Hauses in der Toskana fahren sie nie dorthin. Trotz
  62. 62. __________ der Erbschaft eines schönen Hauses in der Toskana fahren sie nie dorthin. Ungeachtet
  63. 63. obwohl – trotzdem – trotz ? obgleich – dennoch – ungeachtet?
  64. 64. Ich spiele schon ganz gut, _________ ich erst vor zwei Monaten angefangen habe. obwohl
  65. 65. Ich spiele schon ganz gut, _________ ich erst vor zwei Monaten angefangen habe. obgleich
  66. 66. Ich spiele schon ganz gut, _________ ich erst vor zwei Monaten angefangen habe. obschon
  67. 67. Ich habe erst vor zwei Monaten angefangen: __________ spiele ich schon ganz gut. Trotzdem
  68. 68. Ich habe erst vor zwei Monaten angefangen: __________ spiele ich schon ganz gut. Dennoch
  69. 69. Ich habe erst vor zwei Monaten angefangen: Ich spiele __________ schon ganz gut. dennoch
  70. 70. ________ der wenigen Unterrichtsstunden kann ich schon zwei Sonaten spielen. Trotz
  71. 71. ________ des schönen Wetters bleiben wir heute zu Hause. Trotz
  72. 72. __________ des schönen Wetters bleiben wir heute zu Hause. Ungeachtet
  73. 73. Das Wetter ist heute sehr schön! ________ bleiben wir heute zu Hause!Trotzdem
  74. 74. Das Wetter ist heute sehr schön! ________ bleiben wir heute zu Hause!Dennoch
  75. 75. Das Wetter ist heute sehr schön! Wir bleiben ________ heute zu Hause! trotzdem
  76. 76. Das Wetter ist heute sehr schön! Wir bleiben ________ heute zu Hause!dennoch
  77. 77. Sie gehen zur Arbeit, _________ sie sich krank fühlen. obwohl
  78. 78. Sie gehen zur Arbeit, _________ sie sich krank fühlen. obschon
  79. 79. Sie gehen zur Arbeit, _________ sie sich krank fühlen. obgleich
  80. 80. Sie fühlen sich krank. _________ gehen sie zur Arbeit. Trotzdem
  81. 81. Sie fühlen sich krank. _________ gehen sie zur Arbeit. Dennoch
  82. 82. _______ der schlimmen Grippe geht Petra arbeiten. Trotz
  83. 83. __________ der schlimmen Grippe geht Petra arbeiten. Ungeachtet
  84. 84. Sie lieben sich über alles! _________ wollen sie überhaupt nicht heiraten! Trotzdem
  85. 85. Sie lieben sich über alles! _________ wollen sie überhaupt nicht heiraten! Dennoch
  86. 86. Sie lieben sich über alles! Sie wollen __________ überhaupt nicht heiraten ! trotzdem
  87. 87. Sie lieben sich über alles! Sie wollen __________ überhaupt nicht heiraten ! dennoch
  88. 88. Sie wollen gar nicht heiraten, _________ sie schon viele Kinder haben.obwohl
  89. 89. Sie wollen gar nicht heiraten, _________ sie schon viele Kinder haben. obgleich
  90. 90. Sie wollen gar nicht heiraten, _________ sie schon viele Kinder haben.obschon
  91. 91. Er bittet sie um ihre Hand, ________ er schon verheiratet ist ! obwohl
  92. 92. Er ist schon verheiratet. Er bittet sie __________ um ihre Hand! trotzdem
  93. 93. _______ der vielen Differenzen hat sich die schwarze Schwänin Petra in das weiβe Schwantretboot unsterblich verliebt! Trotz
  94. 94. _____________ der vielen Differenzen hat sich die schwarze Schwänin Petra in das weiβe Schwantretboot unsterblich verliebt! Ungeachtet
  95. 95. Maria Vaz KönigMaria Vaz König

×