Anwendung von SCRUM 
in der Medizintechnik - über 
die Software hinaus 
Marc Bless 
CAP-Treffen 2014-11-13
Agile Software-Entwicklung 
haben wir im Griff 
• 50 Jahre Mythical Man-Month (Frederick Brooks) 
• 40 Jahre Evolutionary ...
Agile Software- 
Entwicklung in der 
Medizintechnik 
• Normen und Regulatorien sind 
nicht das Problem.
Übertragbarkeit agiler Ansätze 
in die Geräteentwicklung 
• Business Value 
• Iterationen (Sprints) 
• Frühe und regelmäßi...
Transition der Definition-of-Done 
vor den Sprints in den Sprints nach den Sprints 
Firmware 
Hardware 
Risikomanagement 
...
Transition der Definition-of-Done 
vor den Sprints in den Sprints nach den Sprints 
Anforderungen 
Analyse 
Architektur 
S...
Transition der Definition-of-Done 
vor den Sprints in den Sprints nach den Sprints 
Anforderungen 
Analyse 
Architektur 
S...
„Hardware kann nicht 
inkrementell gebaut werden“ 
• Objektorientierte-Architektur 
• Modularität 
• Prototypen aus Pappe,...
Extreme 
Manufacturing 
(XM) 
I. Scrum Organisation 
a. Rollen und Verantwortungen 
b. Sprints / Iteratives Design 
c. Rad...
Objektorientierte Architektur 
2013 Scrum Inc. 
Object Oriented Architecture: 
Scrum! XP! 
Modular Components OOA!
WIKISPEED 
2010 2011 
2012
„Unsere Zulieferer benötigen 12 
Wochen für eine Lieferung.“ 
• Finde schnelle Zulieferer! 
• Mittlerweile kann so gut wie...
Zwei Prinzipien 
• AGILE: 
Reduziere die Kosten für Veränderungen 
• LEAN: 
Setze weniger ein, ohne den Kunden zu 
frustri...
Fazit 
• Extreme Manufacturing kombiniert Elemente aus Scrum, XP und 
Objektorientierter Architektur für den Einsatz in de...
Was hält Sie davon ab, 
SCRUM 
für die Entwicklung Ihrer 
Produkte 
einzusetzen?
3 Fragen 
• Wollen Sie in Ihrem Unternehmen etwas ändern? 
• Wissen Sie, was genau Sie ändern müssen? 
• Commiten Sie sich...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Agile Methoden in der Medizintechnik - Über die Software hinaus (CONSANIS)

443 Aufrufe

Veröffentlicht am

Agile Methoden in der Medizintechnik - Über die Software hinaus (CONSANIS)

Consanis - die Nr. 1 für Agile Methoden in der Medizintechnik
http://www.consanis.de

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
443
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
75
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Agile Methoden in der Medizintechnik - Über die Software hinaus (CONSANIS)

  1. 1. Anwendung von SCRUM in der Medizintechnik - über die Software hinaus Marc Bless CAP-Treffen 2014-11-13
  2. 2. Agile Software-Entwicklung haben wir im Griff • 50 Jahre Mythical Man-Month (Frederick Brooks) • 40 Jahre Evolutionary Development (Tom Gilb) • 30 Jahre Object-Oriented Programming • 20 Jahre SCRUM (Jeff Sutherland) • 20 Jahre Extreme Programming (Kent Beck) • 13 Jahre „Agile Manifesto“
  3. 3. Agile Software- Entwicklung in der Medizintechnik • Normen und Regulatorien sind nicht das Problem.
  4. 4. Übertragbarkeit agiler Ansätze in die Geräteentwicklung • Business Value • Iterationen (Sprints) • Frühe und regelmäßige Integration • Kundenfeedback
  5. 5. Transition der Definition-of-Done vor den Sprints in den Sprints nach den Sprints Firmware Hardware Risikomanagement Usability Anforderungen Analyse Architektur Software Integration Dokumentation Validierung Verifikation Deployment
  6. 6. Transition der Definition-of-Done vor den Sprints in den Sprints nach den Sprints Anforderungen Analyse Architektur Software Verifikation Risikomanagement Usability Dokumentation Deployment Validierung Firmware Hardware Integration
  7. 7. Transition der Definition-of-Done vor den Sprints in den Sprints nach den Sprints Anforderungen Analyse Architektur Software Verifikation Risikomanagement Usability Dokumentation Deployment Validierung Firmware Hardware Integration Marktanalyse Ideen-Management Produktion Zertifizierung TÜV / Auditierung ... ...
  8. 8. „Hardware kann nicht inkrementell gebaut werden“ • Objektorientierte-Architektur • Modularität • Prototypen aus Pappe, Schaum, Styropor • 3D-Drucker • etc...
  9. 9. Extreme Manufacturing (XM) I. Scrum Organisation a. Rollen und Verantwortungen b. Sprints / Iteratives Design c. Radikale Transparenz d. Geschwindigkeit messen e. Kaizen II. XP Entwicklungsprinzipien a. User Stories b. Pairing und Swarming c. Test-Driven Development „XM“ III. Objektorientierte Architektur a. Modulare Komponenten b. Contract-First Design c. Design Patterns d. Wiederverwendung und Vererbung
  10. 10. Objektorientierte Architektur 2013 Scrum Inc. Object Oriented Architecture: Scrum! XP! Modular Components OOA!
  11. 11. WIKISPEED 2010 2011 2012
  12. 12. „Unsere Zulieferer benötigen 12 Wochen für eine Lieferung.“ • Finde schnelle Zulieferer! • Mittlerweile kann so gut wie jede Form mit jedem Material innerhalb weniger Stunden erstellt und geliefert werden.
  13. 13. Zwei Prinzipien • AGILE: Reduziere die Kosten für Veränderungen • LEAN: Setze weniger ein, ohne den Kunden zu frustrieren
  14. 14. Fazit • Extreme Manufacturing kombiniert Elemente aus Scrum, XP und Objektorientierter Architektur für den Einsatz in der Hardware- Entwicklung. • Wikispeed war ein früher Proof-of-Concept für die Effektivität dieses Ansatzes. • Vorausschauende, innovative Hersteller haben bereits begonnen, sich in die gleiche Richtung zu verändern. Gehört Ihr Mitbewerber einer von diesen?
  15. 15. Was hält Sie davon ab, SCRUM für die Entwicklung Ihrer Produkte einzusetzen?
  16. 16. 3 Fragen • Wollen Sie in Ihrem Unternehmen etwas ändern? • Wissen Sie, was genau Sie ändern müssen? • Commiten Sie sich dazu, innerhalb der nächsten 30 Tage den ersten Schritt zu gehen? Wollen und Wissen alleine genügen nicht. Handeln Sie jetzt! consanis.de

×