Entwurf einer Twitter-Strategie Übersicht und mögliche Maßnahmen Zentrum für E-Government  www.donau-uni.ac.at/egov
Twitter - Übersicht <ul><li>Microblogging: Bis zu 140 Zeichen Länge (besser kürzer wegen Retweet-Möglichkeit!) </li></ul><...
Arten von Nachrichten <ul><li>Möglichkeiten: - Reply: @ - Direct Message (DM) - Retweeting (RT @User) - Hashtags: # </li><...
Inhaltliche Kriterien für Tweets <ul><li>Abwechslungsreich </li></ul><ul><li>Menschlich (nur automatische feeds vermeiden)...
Arten und Quellen des Inhalts <ul><li>Extra für Twitter und für Twitter abgewandelt </li></ul><ul><li>Neue Veröffentlichun...
Hashtags und Links <ul><li>Twitter-Konvention:  Inhalte unterscheiden durch Verwendung von Keywords mit vorangestelltem # ...
Ziele <ul><li>Reichweite und Kontakte zu MeinungsmacherInnen und KommunikatorInnen verbessern (Achten auf Relevanz!) </li>...
Analysedaten <ul><li>Beobachtung von Verweisen auf unsere Website durch Twitter </li></ul><ul><li>Umfragen auf Twitter </l...
Weitere Maßnahmen <ul><li>Backup (Services), event. mehrere Firmennamen registrieren </li></ul><ul><li>Inhalte aus Twitter...
Werbung und Kommunikation <ul><li>JedeR MitarbeiterIn soll/kann einen Twitter-Link in die Signatur aufnehmen </li></ul><ul...
Weitere Aufgaben <ul><li>Erstellung einer Twitter-Policy zu: Inhalt / Following / Erreichbarkeit / Direct Messages (Inspir...
Kontakt <ul><li>Dr. Peter Parycek, MAS </li></ul><ul><li>Mag. Judith Schoßböck </li></ul><ul><li>[email_address] </li></ul...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Twitter-Strategie

575 Aufrufe

Veröffentlicht am

twitter strategy - overview and measurements

Veröffentlicht in: Technologie, Design
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
575
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
20
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Twitter-Strategie

  1. 1. Entwurf einer Twitter-Strategie Übersicht und mögliche Maßnahmen Zentrum für E-Government www.donau-uni.ac.at/egov
  2. 2. Twitter - Übersicht <ul><li>Microblogging: Bis zu 140 Zeichen Länge (besser kürzer wegen Retweet-Möglichkeit!) </li></ul><ul><li>Vorteile für Kommunikationsziele </li></ul><ul><li>Wichtig für: Krisenmanagement, Trend-Vorhersage, als Internet-Traffic-Quelle, Google-Hits </li></ul><ul><li>Vorschläge für die gemeinsame Nutzung im Unternehmen </li></ul><ul><li>Entwurf einer Strategie </li></ul>
  3. 3. Arten von Nachrichten <ul><li>Möglichkeiten: - Reply: @ - Direct Message (DM) - Retweeting (RT @User) - Hashtags: # </li></ul><ul><li>Über Browser (auch mit Plugin, z. B. Twitterfox ) oder Mobiltelefon (Möglichkeiten der MitarbeiterInnen eruieren) </li></ul><ul><li>Fotos: mit TwitPic möglich </li></ul>
  4. 4. Inhaltliche Kriterien für Tweets <ul><li>Abwechslungsreich </li></ul><ul><li>Menschlich (nur automatische feeds vermeiden); event. Ich- oder Wir-Perspektive </li></ul><ul><li>2 – 20 Tweets/Tag </li></ul><ul><li>RT @User soll noch Platz haben – auf 132 Zeichen beschränken </li></ul><ul><li>Heute oder in naher Zukunft stattfindend </li></ul><ul><li>Soll Spaß machen, aber auch mit Unternehmenszielen vereinbar sein </li></ul><ul><li>Glaubwürdig (durch Links unterstreichen) </li></ul><ul><li>Nicht nur Eigenwerbung! Trotzdem: Erweiterung der Website </li></ul>
  5. 5. Arten und Quellen des Inhalts <ul><li>Extra für Twitter und für Twitter abgewandelt </li></ul><ul><li>Neue Veröffentlichungen </li></ul><ul><li>Regeln aufstellen: Was ist nicht geeignet? </li></ul><ul><li>Wo möglich, mit Twitpic.com Fotos in Tweets einbinden </li></ul><ul><li>Blog-Postings: Automatischen Tweet aus Blog-Posting erstellen (Update, URL) </li></ul><ul><li>Exklusive-Berichte wie Live-Berichte oder Ankündigung besuchter Veranstaltungen </li></ul><ul><li>Umfragen (Fragen stellen und beantworten) – Häufigkeit definieren </li></ul>
  6. 6. Hashtags und Links <ul><li>Twitter-Konvention: Inhalte unterscheiden durch Verwendung von Keywords mit vorangestelltem # </li></ul><ul><li>Link-Kürzung: is.gd / bit.ly / tinyurl.com / sinpurl.com / cli.gs </li></ul><ul><li>Retweeting: Regeln aufstellen, was nicht getweetet wird. Aktiv nach Inhalten suchen! </li></ul><ul><li>Automatische Services wie Tweetlater.com / SocialOomph verwenden </li></ul>
  7. 7. Ziele <ul><li>Reichweite und Kontakte zu MeinungsmacherInnen und KommunikatorInnen verbessern (Achten auf Relevanz!) </li></ul><ul><li>ExpertInnen-Status ausbauen </li></ul><ul><li>Zielgruppe kann besonders leicht und barrierefrei interagieren </li></ul><ul><li>Erwähnung der unternehmensrelevanten Themen verfolgen </li></ul><ul><li>Events live verfolgen und tweeten </li></ul><ul><li>Daten gewinnen </li></ul>
  8. 8. Analysedaten <ul><li>Beobachtung von Verweisen auf unsere Website durch Twitter </li></ul><ul><li>Umfragen auf Twitter </li></ul><ul><li>Daten unseres Accounts (Who is following us?) </li></ul><ul><li>Werkzeuge Dritter : z. B. Retweet Radar , Twist , Monitter , Twitter Grader , Twinfluence , Twittersheep (  Einfluss) </li></ul><ul><li>Tweetbeep.com für Nachverfolgung (Alert Service) </li></ul><ul><li>Twitterfall.com : Echtzeiterwähnung </li></ul><ul><li>Analyse unserer Follower: Tweepler.com </li></ul><ul><li>Angestrebte Evaluierung : Alle drei Monate </li></ul>
  9. 9. Weitere Maßnahmen <ul><li>Backup (Services), event. mehrere Firmennamen registrieren </li></ul><ul><li>Inhalte aus Twitter für Diskussionen / Veranstaltungen aufgreifen </li></ul><ul><li>Profiltext / Twitter-Policy erstellen </li></ul><ul><li>Geschätzter Aufwand: unter 1 h / Tag Evaluation: 1 Tag alle 3 Monate (kann gemeinsam mit einem geführten Blog erfolgen) </li></ul>
  10. 10. Werbung und Kommunikation <ul><li>JedeR MitarbeiterIn soll/kann einen Twitter-Link in die Signatur aufnehmen </li></ul><ul><li>Verlinkung in den News </li></ul><ul><li>Aktives Auffinden und Folgen von Twitter-UserInnen (Zeit einplanen) </li></ul><ul><li>Link zu Twitter in Presse- und anderen Aussendungen </li></ul><ul><li>Das Team durch Präsentation und Einführung mit den Grundsätzen und weiteren Möglichkeiten vertraut machen </li></ul>
  11. 11. Weitere Aufgaben <ul><li>Erstellung einer Twitter-Policy zu: Inhalt / Following / Erreichbarkeit / Direct Messages (Inspiration nach engl. E-Government-Strategie) </li></ul><ul><li>Stakeholder definieren und ausforschen - Mr. Tweet , Twellow - aus Followern anderer gewinnen - raten </li></ul><ul><li>Evaluations-Plan aufstellen </li></ul>
  12. 12. Kontakt <ul><li>Dr. Peter Parycek, MAS </li></ul><ul><li>Mag. Judith Schoßböck </li></ul><ul><li>[email_address] </li></ul><ul><li>[email_address] </li></ul><ul><li>Donau-Universität Krems Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30 A-3500 Krems </li></ul>

×