ÖKONOMIE

GESELLSCHAFT

ARBEIT

UNTERNEHMER

INDIVIDUUM
INDIVIDUUM
UNTERNEHMER
ÖKONOMIE
GESELLSCHAFT
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen

578 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wandel, Respekt und Wertschätzung – wie kommen wir zu einer Orientierung, die mehr als eine ökonomische Auswirkung hat.
Thema Arbeit aus 4 Blickwinkeln: Ökonomie, Gesellschaft, Unternehmer, Individuum. In Bezug auf Ursachensuche und die Sorge um übergeordneten Rahmenbedingungen.
Individuum: Life domain balance. Was erwartet sich der Einzelne, was kann er für die Ausgeglichenheit beitragen. Erwerbsarbeit – Versorgungsarbeit/Familie – Gemeinschaftsarbeit - Eigenarbeit
Wie kommen wir zu Umweltbedingungen, wofür jeder seine Begabungen hat.
Unternehmer: get the best out of it… Zitate vgl. PPP. Repräsentant, Botschafter von Werten.
Ökonomie: Bewertung der Leistungserbringungen in meinem Wirtschaftsraum. Rahmenbedingungen = Politik. Solidarität ist nur bei gemeinsamen Zielen möglich. Wirtschaftlicher Fortschritt über Innovation (vgl. J.A. Schumpeter) Innovation darf aber keine Ressourcen ausbeuten.
Gesellschaft: Solidarität ist unumgänglich. Spaß- und Konsumgesellschaft; Leistungsgesellschaft führen ins Ausgebrannt sein. Wissen ist Basis für Innovation. Ist unser wissendes Tun förderlich, nachhaltig, nachteilig – darf nicht nachteilig für andere sein.
Arbeit: hat unterschiedlichen Erwartungshaltungen zu dienen oder wird aus diesen Haltungen heraus geleistet. Unternehmer sind Veränderer! Wirtschaft im Sinne von Erhalten.
Qualitäten im Verhältnis zueinander: flexible Arbeitszeitmodelle – Zulassen von Vielfalt – Nachhaltigkeitsdenken zwischen Unternehmern und Volkswirtschaft – erhalten bleiben soll Komfort.
Räume über Arbeit gestalten! Um diese Qualitäten aufzugreifen.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
578
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
132
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

„Vom reinen Nutzen zur Kultur der Arbeit – Die Rekultivierung der Arbeit“ DI Didi Lenz, Bene AG, Büroraumlösungen

  1. 1. ÖKONOMIE GESELLSCHAFT ARBEIT UNTERNEHMER INDIVIDUUM
  2. 2. INDIVIDUUM
  3. 3. UNTERNEHMER
  4. 4. ÖKONOMIE
  5. 5. GESELLSCHAFT

×