The Augmented Reality Company
metaio ConfidentialThe Augmented Reality Company“Always On” Augmented Reality und dieAugmented CitySascha Kiener
AR• Anzeige von digitalen Informationen direkt auf dem relevanten Objekt• Zu jedem realen Ort und Objekt existieren Inform...
Augmented Reality (AR)ComputergestützteWahrnehmung derRealität
Augmented Reality &Hollywood• @Copyright Twentieth Century Fox• @Copyright Twentieth Century Fox• @Copyright Paramount Pic...
Wer sind wir?• Aus privater Hand, 2003 gegründet• Einziger Anbieter, der die komplette AR Wertschöpfungsketteabdecken kann...
Was machen wir?
BrillestattSmartphone?www.metaio.com
Die Idee der Datenbrille9PrototypAR-Brille ‘68(I. Sutherland)+40 Jahre(MVIS & Vuzix)
info@metaio.comwww.metaio.comPhone (EMEA): +49-89-5480-198-0Phone (US): +1-415-814-3376http://www.youtube.com/user/metaioA...
info@metaio.comwww.metaio.comPhone (EMEA): +49-89-5480-198-0Phone (US): +1-415-814-3376http://www.youtube.com/user/metaioA...
14 Millionen views aufyoutube innerhalb 1Woche!
AR Food Chain• Device unabhängig: Optimierung Chips / Sensoren für AR bis 2014• AR Brille: komplexe Anforderungen wie Gewi...
Unsere Vision und Zukunft
metaio ConfidentialAREngine 60x schnellere Initialisierung Drastische Reduzierung des Stromverbrauches
USERSCONTENTSOFTWAREHARDWAREAR Food ChainAR-Devices AR-Apps AR-Redaktion AR-Monetarisierung
USERSCONTENTSOFTWAREStatus Quo: SoftwareSDKRedaktions- & ContentToolsAR Browser &APIEntwicklung AR-Apps Einpflegen AR-Inha...
Status Quo: HardwareSmartphones TabletsLeistungsfähige Dual/Quad ProzessorenLeistungsfähige Kameras und Sensoren (GPS, Kom...
metaio ConfidentialAR-Lösungen & Beispiele• Location Based Services• Outdoor Games• Outdoor WerbungAR am Point of Sale• AR...
Entwicklung des ARMarktes bis 2017$82M$5.2B
“Über 864 millionen Smartphones werden 2014 AugmentedReality fähig sein”- Semico Research 2012 -
“Augmented Reality wird im Jahr 2015 ein Marktvolumen von1,5 Milliarden US-Dollar erreichen”- Juniper research-
Warum AR?• Wo und wie kann man diese Technologie einsetzen?• Wie erstellt man eigene Anwendungen?• Was bringt mir der Eins...
Der erfolgreiche Einsatz von ARdurch Mehrwerterzeugung
• Kommunikation im Medium• Kommunikation im Marketing• Kontinuierliche Mehrwerte (Warenkorb,Zusatzinformationen, 3D Ansich...
metaio ConfidentialThe Augmented Reality CompanyBeispiele
27Konstruktion & Design
Magisches POS-Display vonLEGO
Interaktives Handbuch von Audi
30Augmented Reality Games
• Bisher 2 Apps• Screenshot und SharingMöglichkeit auf SozialenNetzwerkenmacy’sSmartphone
• >210mio Exemplare• >50 Länder• 43 SprachenIkeamobile
Woher kommen die digitalen Inhalteund wie werden sie eingefügt?
metaio ConfidentialThe Augmented Reality Company
• Einfachste Erstellung von AR Inhaltenmittels html5• 1-2-3 Erstellung• Volle Kontrolle über die Inhalte• Kostenlose und K...
The Augmented Reality Company3910.-11. Oktober - MünchenSascha.Kiener@metaio.com089 5480 198 36
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmented city
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmented city

535 Aufrufe

Veröffentlicht am

#ISARCAMP @ISARNETZ münchner webwoche 2013 #mww13 -
Keynote:
metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmented city

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
535
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmented city

  1. 1. The Augmented Reality Company
  2. 2. metaio ConfidentialThe Augmented Reality Company“Always On” Augmented Reality und dieAugmented CitySascha Kiener
  3. 3. AR• Anzeige von digitalen Informationen direkt auf dem relevanten Objekt• Zu jedem realen Ort und Objekt existieren Informationen im Netz.• AR wird zur virtuellen Bedienoberfläche mit Bezug zur realen Umgebung• Zugriff auf digitale Informationen wird einfacher, intuitiver und verständlicher
  4. 4. Augmented Reality (AR)ComputergestützteWahrnehmung derRealität
  5. 5. Augmented Reality &Hollywood• @Copyright Twentieth Century Fox• @Copyright Twentieth Century Fox• @Copyright Paramount PicturesAugmented Reality & Hollywood
  6. 6. Wer sind wir?• Aus privater Hand, 2003 gegründet• Einziger Anbieter, der die komplette AR Wertschöpfungsketteabdecken kann• Innovative Lösungen für Industrie, Verkauf, Marketing unddas Verlagswesen• Starkes Patent und Produktpotfolio• Standorte in San Francisco und München• 100+ Mitarbeiter• Große Markterfahrung mit bisher über 1000 Projekten• Weit über 30 millionen Menschen verwenden metaio ARTechnologie• Größte cloudbasierte AR-Platform “junaio” mit mehr als10.000 Entwicklern und zahlreichen Verlagskunden
  7. 7. Was machen wir?
  8. 8. BrillestattSmartphone?www.metaio.com
  9. 9. Die Idee der Datenbrille9PrototypAR-Brille ‘68(I. Sutherland)+40 Jahre(MVIS & Vuzix)
  10. 10. info@metaio.comwww.metaio.comPhone (EMEA): +49-89-5480-198-0Phone (US): +1-415-814-3376http://www.youtube.com/user/metaioARhttp://www.flickr.com/photos/metaio/http://augmentedblog.wordpress.com/@twitt_ARhttp://www.facebook.com/metaiohttp://twitter.com/#!/twitt_ARProject Glass, dasnächste iPhone?
  11. 11. info@metaio.comwww.metaio.comPhone (EMEA): +49-89-5480-198-0Phone (US): +1-415-814-3376http://www.youtube.com/user/metaioARhttp://www.flickr.com/photos/metaio/http://augmentedblog.wordpress.com/@twitt_ARhttp://www.facebook.com/metaiohttp://twitter.com/#!/twitt_ARVuzix Smart GlassesM100
  12. 12. 14 Millionen views aufyoutube innerhalb 1Woche!
  13. 13. AR Food Chain• Device unabhängig: Optimierung Chips / Sensoren für AR bis 2014• AR Brille: komplexe Anforderungen wie Gewicht, Design, Optik, Preis –warten auf das “Killerprodukt“• Parallele Nutzung AR Brille, Smartphone, Tablet je nachNutzungskontextAusblick: Hardware
  14. 14. Unsere Vision und Zukunft
  15. 15. metaio ConfidentialAREngine 60x schnellere Initialisierung Drastische Reduzierung des Stromverbrauches
  16. 16. USERSCONTENTSOFTWAREHARDWAREAR Food ChainAR-Devices AR-Apps AR-Redaktion AR-Monetarisierung
  17. 17. USERSCONTENTSOFTWAREStatus Quo: SoftwareSDKRedaktions- & ContentToolsAR Browser &APIEntwicklung AR-Apps Einpflegen AR-Inhalte Eigener AR-Channel++ Branding & Flexibität ++ Integriert in Workflows++ Geringe Investition undhohe ReichweiteFree & Flat fee Lizenzen 490€ pro User/Redakteur Keine Lizenzgebühren
  18. 18. Status Quo: HardwareSmartphones TabletsLeistungsfähige Dual/Quad ProzessorenLeistungsfähige Kameras und Sensoren (GPS, Kompass, Beschleunigung, …)4-8 Stunden Batterielaufzeit bei AR-Nutzung
  19. 19. metaio ConfidentialAR-Lösungen & Beispiele• Location Based Services• Outdoor Games• Outdoor WerbungAR am Point of Sale• AR-Kiosk• Messepromotions• Interaktives SchaufensterAR unterwegs• Interactive Gift/E-Cards• Virtuelles anprobieren• E-Commerce AR conceptsAR zuhause
  20. 20. Entwicklung des ARMarktes bis 2017$82M$5.2B
  21. 21. “Über 864 millionen Smartphones werden 2014 AugmentedReality fähig sein”- Semico Research 2012 -
  22. 22. “Augmented Reality wird im Jahr 2015 ein Marktvolumen von1,5 Milliarden US-Dollar erreichen”- Juniper research-
  23. 23. Warum AR?• Wo und wie kann man diese Technologie einsetzen?• Wie erstellt man eigene Anwendungen?• Was bringt mir der Einsatz dieser Technologie alsUnternehmen?• Was bringt es den Konsumenten?
  24. 24. Der erfolgreiche Einsatz von ARdurch Mehrwerterzeugung
  25. 25. • Kommunikation im Medium• Kommunikation im Marketing• Kontinuierliche Mehrwerte (Warenkorb,Zusatzinformationen, 3D Ansichten)• Direkte Verlinkung der WerbepartnerWie haben ARKampagnen Erfolg?
  26. 26. metaio ConfidentialThe Augmented Reality CompanyBeispiele
  27. 27. 27Konstruktion & Design
  28. 28. Magisches POS-Display vonLEGO
  29. 29. Interaktives Handbuch von Audi
  30. 30. 30Augmented Reality Games
  31. 31. • Bisher 2 Apps• Screenshot und SharingMöglichkeit auf SozialenNetzwerkenmacy’sSmartphone
  32. 32. • >210mio Exemplare• >50 Länder• 43 SprachenIkeamobile
  33. 33. Woher kommen die digitalen Inhalteund wie werden sie eingefügt?
  34. 34. metaio ConfidentialThe Augmented Reality Company
  35. 35. • Einfachste Erstellung von AR Inhaltenmittels html5• 1-2-3 Erstellung• Volle Kontrolle über die Inhalte• Kostenlose und Kaufversion
  36. 36. The Augmented Reality Company3910.-11. Oktober - MünchenSascha.Kiener@metaio.com089 5480 198 36

×