PUBLISS

2.418 Aufrufe

Veröffentlicht am

Publication System for the Science

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.418
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
767
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PUBLISS

  1. 1. PUBLISS Open-Access-Publikationssystem für Verlage, Institutionen, Verbände Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  2. 2. GEOZON SCIENCE MEDIA Ausgründungsprojekt der Universität Greifswald Förderer u.a: ∫ Europäische Union ∫ Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ∫ Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern Tätigkeitsfelder: ∫ Open-Access-Verlag für Geo- und Umweltwissenschaften ∫ Medien- und IT-Service Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  3. 3. ZIELSTELLUNG OA-Publishing nutzerfreundlicher & effizienter gestalten ∫ Publizieren für Autoren vereinfachen ∫ Workflow von Verlagen unterstützen ∫ Nachnutzung für Leser ermöglichen Zielgruppe: ∫ kleine und mittlere Verlage ∫ wiss. Institutionen und Verbände ∫ Herausgeber Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  4. 4. PUBLISS Akronym: PUBLIcation System for the Science (Publish+Bliss) Webbasierte Verlagssoftware für Multi-Channel-Publishing ∫ Organisiert in Tools: Submission / Peer-Review / Editing / Content-Management / Catalog / Shop ∫ Zusammengefasst in Modulen: Verlag / Journal Kein Repository-System Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  5. 5. Open Access Ecosystem PUBLISS = Pre- und post-archivierende Dienstleistungen PUBLISS REPOSITORY PUBLISS Autoren SUBMISSION CATALOG Aggregieren und Archivierung Nachnutzung Veredeln Herausgeber Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  6. 6. Open Access Ecosystem PUBLISS = Pre- und post-archivierende Dienstleistungen Buchhandel (VLB) PUBLISS REPOSITORY PUBLISS Autoren SUBMISSION CATALOG Aggregieren und Archivierung Nachnutzung eBook-Portale Veredeln Herausgeber Indexe OA-Suchdienste Widgets / RSS / Sharing / Social Networks / Blogs Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  7. 7. PRODUKTLINIEN Bücher Journals eDokumente print+online print+online online ∫ Monographien ∫ Umwandlung traditioneller ∫ Forschungsdaten ∫ Forschungsberichte Journals in OA-Journals ∫ Kartenwerke ∫ Institutsreihen ∫ Neugründung oder Übernahme ∫ Arbeitspapiere ∫ Exkursionsführer von OA-Journals ∫ Vortragsfolien ∫ Tagungsbände ∫ Artikel (Grüner Weg) ∫ Digitalisierung älterer Ausgaben ∫ Lehrbücher und Archiverstellung ∫ Bücher (Grüner Weg) etc. ∫ Dissertationen etc. Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  8. 8. Vereinfachung des Publizierens für Autoren ∫ Online Submission Tool ∫ Individuelle Auswahl von Dienstleistungen ∫ Preiskalkulation in Echtzeit ∫ Einfaches Metadatenformular ∫ Upload unterschiedlicher Datenformate ∫ Account mit Tracking und Statistik Joy of use Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  9. 9. Unterstützung des Workflows von Verlagen ∫ Peer-Review- und Editing-Tool ∫ Nutzerverwaltung mit Rollenzuweisung ∫ Content Management ∫ Vertriebs-Schnittstellen ∫ Statistiken Effizienzsteigerung Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  10. 10. Verbesserung der Nachnutzung für Leser ∫ Freier Zugang ohne Anmeldung ∫ Grafischer Web-Viewer ∫ eBook-Download ∫ Publikation übernehmen via Widget ∫ Übernahme in Literaturverwaltungen ∫ Bookmarking & Sharing Virale Verbreitung Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  11. 11. MERKMALE ∫ Nutzerzentriertes Design ∫ Einfache webbasierte Verwaltung ∫ Schnelle Publikation ∫ Multi Device Publishing (Tablets, Smartphones, eReader) ∫ Nutzergenerierter Inhalt ∫ Hyperdistribution Mashup-Charakter Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  12. 12. Vertriebszonen HYPERDISTRIBUTION Verlagskatalog Scientific Net Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  13. 13. Vertriebszonen HYPERDISTRIBUTION Verlagskatalog Scientific Net Buchhandel Bibliotheken Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  14. 14. Vertriebszonen HYPERDISTRIBUTION Verlagskatalog Scientific Net Buchhandel Bibliotheken Public Net Social Net Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  15. 15. TECHNIK ∫ Programmiersprache: RUBY ∫ JavaScript Library: JQuery (AJAX) ∫ Datenbank: MySQL ∫ Konnektivität: COINS, RSS, OEmbed, OAuth ∫ Schnittstellen: OAI-PMH, ONIX ∫ Zitation: CSL State of the Art Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  16. 16. GESCHäFTSMODELL Wandel vom Content Provider zum Service Provider Einnahmen: ∫ Generelle Publikationsgebühr ∫ Zusätzliche Dienstleistungsgebühren ∫ Verkauf Printpublikationen & Anzeigengeschäft Trends: Non-Profit-Verlage, Self Publishing, Social Publishing Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  17. 17. REFERENZEN www.beta.geozon.net (closed beta) www.quaternary-science.net (open beta) Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  18. 18. LIZENZIERUNG Ziel: Nachhaltige Entwicklung durch Kostenverteilung Kosten: Implementierung / evtl. Hosting ∫ Individuelle Implementierung ∫ Basisversion als SaaS (Sommer 2011) Entwicklungs-Kosten sparen Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON
  19. 19. VIELEN DANK! Webseite: www.geozon.net Twitter: @publiss / @saschafricke E-Mail: fricke@geozon.net Vortragsfolien: www.slideshare.net/geozon :-) Sascha Fricke, Open-Access-Tage Göttingen, 05.10.2010 GEOZON

×