SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 89
Hallo!!!
Wir sind die Klasse IA vom Istituto Polo
Bianciardi, eine berufsorientierte Schule für
Informatik, Wirtschaft und Grafik. In der Klasse
sind wir 18 .
Wir sind in der Cl@sse 2.0, und das
heißt, dass wir nicht mit Schulbüchern
sondern mit Computern arbeiten.
Wir sind in zwei Gruppen aufgeteit:
Eine Gruppe macht Französisch und wir 8
lernen Deutsch
Wir haben drei Stunden Deutsch in der Woche .
Wir haben dieses Jahr gelernt, uns auf Deutsch
vorzustellen.
Das sind wir
Andrea Boscagli
Stefan Cazacu
Ioana Larisa Ilie
Hashim Khan
Lara Terramoccia
Iuliia Tereshchenko
Hanim Simsek
Amra Saiti
Ich heiβe Amra und ich bin 16 Jahre alt.
Ich wurde am 31.Oktober 1997 geboren
Ich komme aus Mazedonien aber ich
wohne seit neun Jahren in Italien. Ich
wohne auf dem Land, in Braccagni, bei
Grosseto
Ich habe zwei Brüder und eine Schwester.
Sie heiβen Agan, Aldin und Laila.
Mein Vater ist 42 Jahre alt und ist Arbeiter
Meine Mutter ist 38 Jahre alt und ist
Hausfrau
Agan ist12 Jahre alt und ist in der
sechsten Klasse. Er ist sportlich und
sein Hobby ist Boxen
Aldin ist fünf
Jahre alt und er
besucht den
Kindergarten.
Er ist lustig und
lebhaft
Laila ist 6 Jahre
alt und sie ist in
der ersten
Klasse. Sie mag
Musik hören und
Tanzen
Meine Schule
Meine Schule heiβt Polo Bianciardi und
ist eine Berufsfachschule für
Informatik und Grafik in Grosseto
Ich bin in der neunten Klasse. Wir sind 18
Schüler: Wir sind lebhaft und sehr
sympathisch aber die Lehrer sagen, wir sind
manchmal zu unruhig.
Meine Muttersprache ist Albanisch. In der Schule
lerne ich auch Englisch und Deutsch. Mein
Lieblingsfach ist Englisch aber ich mag auch Deutsch.
Ich habe 3 Stunden Deutsch und 3 Stunden Englisch
in der Woche .
Ich habe lockige
braune Haare und
braune Augen.
Ich bin fröhlich
und süß. Ich bin
gerne mit meinen
Freunden
zusammen aber
ich sehe sie nicht
oft.
Ich höre gern Musik. Mein Lieblingssänger ist
Ghetto Geasy und seine Band ist Babastars. Ich
mag ein wenig auch englische Musik
Meine Lieblingsgerichte sind Pizza, Pommes
frites und Salat
ICH STELLE MICH VOR
DAS BIN ICH
Mein Name ist Andrea Boscagli, ich bin 14 Jahre
alt und ich besuche die Schule Polo Bianciardi.
SO BIN ICH
Ich bin 1.76m groß und habe braune Haare und
braune Augen; ich lebe in Cinigiano.
MEINE FAMILIE
In meiner Familie sind drei Personen: mein Vater,
meine Mutter und ich.
Mein Vater ist Angestellter und meine Mutter
ist Verkäuferin.
MEINE LIEBLINGSMUSIK
 Meine Lieblingsmusik
ist Rap und mein
Lieblingssänger ist Bob
Marley.
 Mein
Lieblingsinstrument ist
Gitarre.
MEINE HOBBYS
Meine Hobbys sind Fußball und Basket.
Und meine Lieblingsfußballmannschaft ist Inter.
MEINE LIEBLINGSTEAMS IN
DEUTSCHLAND
 Meine Lieblingsteams in Deutschland sind
Borussia Dortumund und Shalken 04.
MEIN LIEBLINGSSPORT
 Mein Lieblingssport ist
Fußball.
 Ich spiele Fußball in
Paganico.
MEIN LIEBLINGSFUßBALLSPIELER
 Cristiano Ronaldo
Mein Lieblingsfußballspieler ist
Cristiano Ronaldo und er spielt
beim Real
Madrid
Er ist am 5. März 1985 in Portugal
geboren.
Cristiano Ronaldo ist einer der
besten Spieler in Portugal und
auch einer
der bestbezahlten Spieler der Welt
MEIN ALLTAG
Der Wecker klingelt bei mir um 6 Uhr. Ich
frühstücke und gehe zur Schule. Der Unterricht
endet um 13.25 Uhr. Ich gehe nach Hause, esse zu
Mittag und mache meine Hausaufgaben .
MEIN LIEBLINGSGERICHT
 Meine Lieblingsgerichte sind Pizza und Hot
Dog.
MEIN LIEBLINGSTIER
 Meine Lieblingstiere sind Hunde und Tiger.
MEINE LIEBLINGSFARBE
 Meine Lieblingsfarbe ist blau.
Ich heiβe Hashim Khan, ich bin
sechzehn Jahre alt und ich
komme aus Pakistan. Ich wohne
in Roselle
Ich bin Schüler am Istituto Polo
Bianciardi: Ich besuche hier die neunte
Klasse. Ich komme mit dem Bus zur
Schule und mein Lieblingsfach ist
Englisch.
Ich spiele dreimal pro Woche Fußball.
Meine Lieblingsmannschaft ist AC Milan.
Meine Lieblingsfuβsballspieler sind Adel
Taarabt und Zlatan Ibrahimovic .
Meine Hobbys
Meine Familie
Ich bin hier mit meiner Mutter und meinem Vater.
Meine Mutter ist zweiundvierzig Jahre alt, sie
heißt Shazia und mein Vater ist neunundvierzig
Jahre alt und er heiβt Farooq
Ich habe einen Bruder und eine Schwester .
Mein Bruder heiβt Ibrahim und ist sechs Jahre
alt und mein Schwester heiβt Fareeha und ist
neunzehn Jahre alt.
Mein Alltag
Der Wecker klingelt bei mir um 6 Uhr.
Ich gehe ins Badezimmer, wasche mich
und gehe in die Küche. Zum Frühstück
trinke ich eine Tasse Kaffee.
Ich fahre in die Schule mit dem Bus.
Ich habe jeden Tag sechs Stunden
Die erste Stunde dauert 85 Minuten .
Um 16.30 mache ich meine
Hausaufgaben.
Ich esse gegen 19-20 Uhr zu Abend .
Gegen 22 Uhr gehe ich duschen und
dann ins Bett.
Meine Lieblingsgerichte sind
Pizza
Und Lasagne
Mein Lieblingsport
Ich spiele Fuβball in der Mannschaft von
Roselle .
Ich habe Training dreimal pro Woche
Ich stelle mich vor
Meine Familie
Ich lebe mit meiner Mutter und meiner
Schwester in Italien. Meine Mutter ist
39 Jahre alt und meine Schwester 21
Jahre alt. Mein Vater lebt in Ucriana,
hat eine sehr talentierte Frau
geheiratet und sie haben zwei Kinder,
die 3 Jahre und 1 Jahr alt sind.
Freizeit
In meiner Freizeit gehe ich in der
Regel ins Fitnesszentrum, bin mit
meinen Freunden zusammen
oder sehe ich mir einen Film an.
Vorstellung
IchheißeLarisa, ichbin15 Jahrealt. Ichwurdeam
7. Mai 1998geboren.
Mein Charakter
Ich binein Mädchen: lustig,
sympathisch, lebhaft,
einfach, süß und nett.
Manchmal auch
unsympathisch!
Meine Familie
Meine Familie besteht aus 5 Personen: meine Mutter heißt
Marianna und ist 32 Jahre alt, mein Vater ist Aurelian und ist
35 Jahre alt, und meine zwei Brüder Alessio und Giovanni sind
2 und 14 Jahre alt.
Meine Schule
Ich gehe zur Schule PoloBianciardi: Ich fahre oft mit demBus
oder sonst gehe ich zu Fuß.
Mein
Lieblingsfach…
Meine Lieblingsfächersind Mathematik und Informatik;
diejenigen, die ich hasse sind Deutschund Geographie. Die
Sprachen, die ich kenne sind: Rumänisch, Spanisch, Deutsch,
Italienisch und Englisch.
Meine Hobbys und meine
Lieblingsfarbe
Meine Hobbys sind: Tanzen und Volleyball
spielen. Meine Lieblingsfarbe ist grün.
Meine beste Freundin
Sie heiβt Miriam, ist 16 Jahre alt und ist am 15. März 1999 geboren.
Sie wohnt in Braccagni, so sehen wir uns nur zwei mal pro Woche.
Sie ist eine süße Person, lebhaft, lustig, verständnisvoll und einfach
aber manchmal ist sie so langweiligund unsympathisch !!!
Aber trotzdemmagichsie sehr.
Sie ist mittelgroß, mehr oder weniger 1.63 m groß und hat grüne
Augen und blonde Haare.
Ihre Familie besteht aus einemBruder und ihrerMutterund sie
verstehen sich sehr gut
Mein Tag
Am Morgen
Ich mag lange schlafen, aber leider
muss ich frühaufstehen, um zur Schule
zu gehen . Ich wache um 6.30 Uhr auf.
Dann putze ich mir die Zähne
und kämme mich.
Frühstück
Zum Frühstück esse ich meistens ein Brötchen mit Butter und
Marmelade. Dazu trinke ich eine Tasse Tee.
Zur Schule
Ich gehe morgens in die Schule mit meinem Freund.
Der Unterricht beginnt jeden Tag um 8 Uhr und endet um 13.25
Uhr.
Auf der Straße und beim Mittagessen
Nach dem Unterricht fahre ich mit dem Bus nach Hause. Um
14.00 Uhr esse ich zu Mittag. Nach dem Mittagessen schlafe
ich ein Bißchen
Der Nachmittag
Um 15.00 Uhr mache ich meine Hausaufgaben und um 16.00
Uhr gehe ich mit Freunden aus.
Das Abendessen
Um 19.30 Uhr esse ich mit meiner Familie zu Abend.
Nach dem Abendessen
Nach dem Abendessen spiele ich am Computer.
Danach gehe ich duschen , putze mir die Zähne und
gehe ins Bett
Gute Nacht!!!!!!
Ich komme aus der
Türkei
und wohne in Italien,
in Grosseto.
 Ich besuche eine berufsorientierte
Schule für Informatik und Wirtschaft.
Meine Lieblingsfächer
Meine Lieblingsfächer sind Deutsch und Englisch
Meine Familie besteht aus 5 Personen: meinem
Vater, meiner Mutter, meiner Schwester, meinem
Bruder und mir.
Meine Hobbys sind Musik hören und Computer spielen.
Meine beste Freundin heißt Lara, sie ist 14 Jahre alt und
kommt aus Italien. Sie hat braune Augen und ist sehr schön.
Ihre Hobbys sind: ins Fitnesszentrum gehen und den Tag mit
Freunden verbringen. Sie lebt bei mir in der Nähe.
Hallo, ich heiße Lara und bin vierzehn
Jahre alt.
Ich habe
braune Haare
und braune
Augen. Ich
glaube, ich bin
ein nettes und
sonniges
Mädchen
Ich komme aus Italien. Ich wohne in
Porto Santo Stefano, das liegt in der
Nähe von Grosseto; meine Adresse ist
Lokalität la Fonda.
Ich besuche eine berufsorientierteSchule für Informatik und Wirtschaft,
Ich fahre mit dem
Bus zur Schule
Meine Lieblingsfächer sind Deutsch, Biologie
und ich mag English nicht.
Ich bin sportlich und mein Hobby ist Rudern.
Meine Eltern heißen
Debora und Silvestro.
Meine Mutter ist 41 Jahre
alt und mein Vater ist 43.
Sie sind
verständnisvoll und
hilfsbereit
Ich habe auch einen Bruder.
Er heißt Massimiliano und ist
fünfzehn Jahre alt.
Meine beste Freundin heißt
Elisa, sie ist auch meine
Cousine. Sie ist vierzehn
Jahre alt und ist mittelgroß.
Sie hat blonde Haare und
braune Augen. Sie ist super,
sympathisch und süß. Sie
kommt aus Italien und
wohnt in Porto Santo
Stefano. Sie besucht ein
naturwissenschaftliches
Gymnasium in Orbetello, das
ist in der Nähe von ihrem
Dorf und ihre Lieblingsfächer
sind Mathe und Chemie. Ihr
Hobby ist Musik hören. Ihre
Lieblingsfarbe ist gelb und
Ihr Lieblingsessen ist Pasta.
Mein Lieblingssänger
ist Gemitaiz und mein
Lieblingslied ist
‘’Canzone Triste’’
Meine Lieblingsfarbe
ist gelb
Mein Lieblingsessen ist
Pizza.
Ichhabe neun Katzen undeinen
Hund.
Ich stelle mich vor
Stefan Cazacu
Hallo ,mein Name ist Stefan Cazacu, ich lebe in
Istia d'Ombrone eine kleine Ortschaft bei
Grosseto. Ich wurde am 7. Dezember 1996 in
Iasi, in Rumänien geboren.
Ich kam hierher im Alter von 10 Jahren.
Ich lebe hier mit meinen Eltern, die schon
lange vor mir nach Italien kamen.
Index
• Meine Familie
• Wo ich lebe
• Mein Herkunftsland
• Mein Hobby
• Mein Lieblingsessen
• Was ich werden möchte
• Meine Musik
meine Familie
Meine Familie besteht aus meinen Eltern und
mir. Meine Mutter ist 40 Jahre alt, und mein
Vater 39. Meine Mutter ist eine Hausfrau,
während mein Vater im Steinbruch arbeitet .
Sie sind beide rumänisch und beide wurden in
Iasi geboren.
Istia d’Ombrone
Sobald wir hier in Italien kamen, kauften wir
dieses Haus hier in Istia d‘Ombrone. Wir leben
hier seit langer Zeit und wir fühlen uns sehr
wohl.
Iasi
Das ist meine Heimatstadt. Hier wurden alle
meine Familienmitglieder geboren und viele
leben noch dort. Es gibt verschiedene
Sehenswürdigkeiten und eine große
Universität.
Meine Hobbys
Mein Lieblingshobby ist BMX-und MTB-Enduro
fahren. Fast jeden Tag fahre ich mit BMX und
am Sonntag mit Enduro.
Mein Lieblingsessen
Mein Lieblingsessen sind Sandwich und Pizza.
Meine Lieblingsmusik
Meine Lieblingsmusik ist Hardtekno.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014
Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014
Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014Lokalrundfunktage
 
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel meetinireland
 
150529 lrft15 bdr_small_local_dab
150529 lrft15 bdr_small_local_dab150529 lrft15 bdr_small_local_dab
150529 lrft15 bdr_small_local_dabLokalrundfunktage
 
DaF Live Online Community
DaF Live Online CommunityDaF Live Online Community
DaF Live Online Communityaquarana
 
Aufgepasst! Hier kommt Die Pflege
Aufgepasst! Hier kommt Die PflegeAufgepasst! Hier kommt Die Pflege
Aufgepasst! Hier kommt Die PflegeSonjaSchiff
 
Keynote Purgathofer
Keynote PurgathoferKeynote Purgathofer
Keynote Purgathoferelsa20
 
Dynamische Simulation Autodesk Inventor
Dynamische Simulation Autodesk InventorDynamische Simulation Autodesk Inventor
Dynamische Simulation Autodesk Inventorwagi2
 
Kristen Wilkie Portfolio
Kristen Wilkie PortfolioKristen Wilkie Portfolio
Kristen Wilkie PortfolioKristen Wilkie
 
Präsentation Stephan Schmitter
Präsentation Stephan SchmitterPräsentation Stephan Schmitter
Präsentation Stephan SchmitterLokalrundfunktage
 
Laserscanning als Hilfsmittel in der Schutzwaldbewirtschaftung
Laserscanning als Hilfsmittel in der SchutzwaldbewirtschaftungLaserscanning als Hilfsmittel in der Schutzwaldbewirtschaftung
Laserscanning als Hilfsmittel in der Schutzwaldbewirtschaftungguesteaae17
 

Andere mochten auch (17)

Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014
Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014
Magine TV Deutschland, Friederike Behrends, Lokalrundfunktage 2014
 
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
Hamburg Partner: Moloney & Kelly Travel
 
150529 lrft15 bdr_small_local_dab
150529 lrft15 bdr_small_local_dab150529 lrft15 bdr_small_local_dab
150529 lrft15 bdr_small_local_dab
 
DaF Live Online Community
DaF Live Online CommunityDaF Live Online Community
DaF Live Online Community
 
Aufgepasst! Hier kommt Die Pflege
Aufgepasst! Hier kommt Die PflegeAufgepasst! Hier kommt Die Pflege
Aufgepasst! Hier kommt Die Pflege
 
Keynote Purgathofer
Keynote PurgathoferKeynote Purgathofer
Keynote Purgathofer
 
Dynamische Simulation Autodesk Inventor
Dynamische Simulation Autodesk InventorDynamische Simulation Autodesk Inventor
Dynamische Simulation Autodesk Inventor
 
Dennis (2)
Dennis (2)Dennis (2)
Dennis (2)
 
Dorothea Utzt
Dorothea UtztDorothea Utzt
Dorothea Utzt
 
DT-GT´08
DT-GT´08DT-GT´08
DT-GT´08
 
Kristen Wilkie Portfolio
Kristen Wilkie PortfolioKristen Wilkie Portfolio
Kristen Wilkie Portfolio
 
Krokodil
KrokodilKrokodil
Krokodil
 
Bert Helbig
Bert HelbigBert Helbig
Bert Helbig
 
[3] Nu P 01 4
[3] Nu P 01 4[3] Nu P 01 4
[3] Nu P 01 4
 
Präsentation Stephan Schmitter
Präsentation Stephan SchmitterPräsentation Stephan Schmitter
Präsentation Stephan Schmitter
 
Laserscanning als Hilfsmittel in der Schutzwaldbewirtschaftung
Laserscanning als Hilfsmittel in der SchutzwaldbewirtschaftungLaserscanning als Hilfsmittel in der Schutzwaldbewirtschaftung
Laserscanning als Hilfsmittel in der Schutzwaldbewirtschaftung
 
Biomiting 12 03 2015
Biomiting 12 03 2015Biomiting 12 03 2015
Biomiting 12 03 2015
 

Ähnlich wie Unsere klasse ricerca sulla classe

German essays (1).pdf
German essays (1).pdfGerman essays (1).pdf
German essays (1).pdfMeenaGadhvi
 
unsere Schule
unsere Schuleunsere Schule
unsere Schule09121955
 
Ks3 Unit 10 Alles Zusammen
Ks3 Unit 10  Alles ZusammenKs3 Unit 10  Alles Zusammen
Ks3 Unit 10 Alles ZusammenPGCEMaster
 
4 b alle
4 b alle4 b alle
4 b allevierah
 
Die klasse 8.a
Die klasse 8.aDie klasse 8.a
Die klasse 8.afuskova
 
Cristina Familie
Cristina FamilieCristina Familie
Cristina Familieatsu
 
Persönliche prӓsentation Karolina Judziak
Persönliche prӓsentation Karolina  JudziakPersönliche prӓsentation Karolina  Judziak
Persönliche prӓsentation Karolina JudziakElżbieta Dziedzicka
 
Meine Präsentation
Meine PräsentationMeine Präsentation
Meine Präsentationdeutschcclvm
 
2013 vorstellung2
2013 vorstellung22013 vorstellung2
2013 vorstellung2Eve399
 
Modelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN EscritaModelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN Escritaguest7db678
 
Modelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN EscritaModelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN Escritainesbzwick
 
2. klasse eso nicolás estévez
2. klasse eso nicolás estévez2. klasse eso nicolás estévez
2. klasse eso nicolás estévezalemangarachico
 
Persönliche prӓsentation gabrysia konieczna
Persönliche prӓsentation gabrysia koniecznaPersönliche prӓsentation gabrysia konieczna
Persönliche prӓsentation gabrysia koniecznaElżbieta Dziedzicka
 
Ks3 Unit 4 Freizeit
Ks3 Unit 4 FreizeitKs3 Unit 4 Freizeit
Ks3 Unit 4 FreizeitPGCEMaster
 

Ähnlich wie Unsere klasse ricerca sulla classe (20)

Das bin ich
Das bin ichDas bin ich
Das bin ich
 
German essays (1).pdf
German essays (1).pdfGerman essays (1).pdf
German essays (1).pdf
 
unsere Schule
unsere Schuleunsere Schule
unsere Schule
 
Ks3 Unit 10 Alles Zusammen
Ks3 Unit 10  Alles ZusammenKs3 Unit 10  Alles Zusammen
Ks3 Unit 10 Alles Zusammen
 
4 b alle
4 b alle4 b alle
4 b alle
 
Die klasse 8.a
Die klasse 8.aDie klasse 8.a
Die klasse 8.a
 
Cristina Familie
Cristina FamilieCristina Familie
Cristina Familie
 
Persönliche prӓsentation Karolina Judziak
Persönliche prӓsentation Karolina  JudziakPersönliche prӓsentation Karolina  Judziak
Persönliche prӓsentation Karolina Judziak
 
Meine Präsentation
Meine PräsentationMeine Präsentation
Meine Präsentation
 
Meine familie ♥
Meine familie ♥Meine familie ♥
Meine familie ♥
 
Meine familie 7
Meine familie 7Meine familie 7
Meine familie 7
 
2013 vorstellung2
2013 vorstellung22013 vorstellung2
2013 vorstellung2
 
Preguntas de clase2
Preguntas de clase2Preguntas de clase2
Preguntas de clase2
 
Modelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN EscritaModelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN Escrita
 
Modelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN EscritaModelos De ExpresióN Escrita
Modelos De ExpresióN Escrita
 
2. klasse eso nicolás estévez
2. klasse eso nicolás estévez2. klasse eso nicolás estévez
2. klasse eso nicolás estévez
 
Persönliche prӓsentation gabrysia konieczna
Persönliche prӓsentation gabrysia koniecznaPersönliche prӓsentation gabrysia konieczna
Persönliche prӓsentation gabrysia konieczna
 
Ks3 Unit 4 Freizeit
Ks3 Unit 4 FreizeitKs3 Unit 4 Freizeit
Ks3 Unit 4 Freizeit
 
Mein Tagesablauf
Mein TagesablaufMein Tagesablauf
Mein Tagesablauf
 
Vorstellung
VorstellungVorstellung
Vorstellung
 

Unsere klasse ricerca sulla classe

  • 1.
  • 2. Hallo!!! Wir sind die Klasse IA vom Istituto Polo Bianciardi, eine berufsorientierte Schule für Informatik, Wirtschaft und Grafik. In der Klasse sind wir 18 .
  • 3. Wir sind in der Cl@sse 2.0, und das heißt, dass wir nicht mit Schulbüchern sondern mit Computern arbeiten.
  • 4. Wir sind in zwei Gruppen aufgeteit: Eine Gruppe macht Französisch und wir 8 lernen Deutsch
  • 5. Wir haben drei Stunden Deutsch in der Woche . Wir haben dieses Jahr gelernt, uns auf Deutsch vorzustellen.
  • 6. Das sind wir Andrea Boscagli Stefan Cazacu Ioana Larisa Ilie Hashim Khan Lara Terramoccia Iuliia Tereshchenko Hanim Simsek Amra Saiti
  • 7. Ich heiβe Amra und ich bin 16 Jahre alt. Ich wurde am 31.Oktober 1997 geboren
  • 8. Ich komme aus Mazedonien aber ich wohne seit neun Jahren in Italien. Ich wohne auf dem Land, in Braccagni, bei Grosseto
  • 9. Ich habe zwei Brüder und eine Schwester. Sie heiβen Agan, Aldin und Laila. Mein Vater ist 42 Jahre alt und ist Arbeiter Meine Mutter ist 38 Jahre alt und ist Hausfrau
  • 10. Agan ist12 Jahre alt und ist in der sechsten Klasse. Er ist sportlich und sein Hobby ist Boxen
  • 11. Aldin ist fünf Jahre alt und er besucht den Kindergarten. Er ist lustig und lebhaft
  • 12. Laila ist 6 Jahre alt und sie ist in der ersten Klasse. Sie mag Musik hören und Tanzen
  • 13. Meine Schule Meine Schule heiβt Polo Bianciardi und ist eine Berufsfachschule für Informatik und Grafik in Grosseto
  • 14. Ich bin in der neunten Klasse. Wir sind 18 Schüler: Wir sind lebhaft und sehr sympathisch aber die Lehrer sagen, wir sind manchmal zu unruhig.
  • 15. Meine Muttersprache ist Albanisch. In der Schule lerne ich auch Englisch und Deutsch. Mein Lieblingsfach ist Englisch aber ich mag auch Deutsch. Ich habe 3 Stunden Deutsch und 3 Stunden Englisch in der Woche .
  • 16. Ich habe lockige braune Haare und braune Augen. Ich bin fröhlich und süß. Ich bin gerne mit meinen Freunden zusammen aber ich sehe sie nicht oft.
  • 17. Ich höre gern Musik. Mein Lieblingssänger ist Ghetto Geasy und seine Band ist Babastars. Ich mag ein wenig auch englische Musik
  • 18. Meine Lieblingsgerichte sind Pizza, Pommes frites und Salat
  • 20. DAS BIN ICH Mein Name ist Andrea Boscagli, ich bin 14 Jahre alt und ich besuche die Schule Polo Bianciardi.
  • 21. SO BIN ICH Ich bin 1.76m groß und habe braune Haare und braune Augen; ich lebe in Cinigiano.
  • 22. MEINE FAMILIE In meiner Familie sind drei Personen: mein Vater, meine Mutter und ich. Mein Vater ist Angestellter und meine Mutter ist Verkäuferin.
  • 23. MEINE LIEBLINGSMUSIK  Meine Lieblingsmusik ist Rap und mein Lieblingssänger ist Bob Marley.  Mein Lieblingsinstrument ist Gitarre.
  • 24. MEINE HOBBYS Meine Hobbys sind Fußball und Basket. Und meine Lieblingsfußballmannschaft ist Inter.
  • 25. MEINE LIEBLINGSTEAMS IN DEUTSCHLAND  Meine Lieblingsteams in Deutschland sind Borussia Dortumund und Shalken 04.
  • 26. MEIN LIEBLINGSSPORT  Mein Lieblingssport ist Fußball.  Ich spiele Fußball in Paganico.
  • 27. MEIN LIEBLINGSFUßBALLSPIELER  Cristiano Ronaldo Mein Lieblingsfußballspieler ist Cristiano Ronaldo und er spielt beim Real Madrid Er ist am 5. März 1985 in Portugal geboren. Cristiano Ronaldo ist einer der besten Spieler in Portugal und auch einer der bestbezahlten Spieler der Welt
  • 28. MEIN ALLTAG Der Wecker klingelt bei mir um 6 Uhr. Ich frühstücke und gehe zur Schule. Der Unterricht endet um 13.25 Uhr. Ich gehe nach Hause, esse zu Mittag und mache meine Hausaufgaben .
  • 29. MEIN LIEBLINGSGERICHT  Meine Lieblingsgerichte sind Pizza und Hot Dog.
  • 30. MEIN LIEBLINGSTIER  Meine Lieblingstiere sind Hunde und Tiger.
  • 31. MEINE LIEBLINGSFARBE  Meine Lieblingsfarbe ist blau.
  • 32. Ich heiβe Hashim Khan, ich bin sechzehn Jahre alt und ich komme aus Pakistan. Ich wohne in Roselle
  • 33. Ich bin Schüler am Istituto Polo Bianciardi: Ich besuche hier die neunte Klasse. Ich komme mit dem Bus zur Schule und mein Lieblingsfach ist Englisch.
  • 34. Ich spiele dreimal pro Woche Fußball. Meine Lieblingsmannschaft ist AC Milan. Meine Lieblingsfuβsballspieler sind Adel Taarabt und Zlatan Ibrahimovic . Meine Hobbys
  • 35. Meine Familie Ich bin hier mit meiner Mutter und meinem Vater. Meine Mutter ist zweiundvierzig Jahre alt, sie heißt Shazia und mein Vater ist neunundvierzig Jahre alt und er heiβt Farooq Ich habe einen Bruder und eine Schwester . Mein Bruder heiβt Ibrahim und ist sechs Jahre alt und mein Schwester heiβt Fareeha und ist neunzehn Jahre alt.
  • 36. Mein Alltag Der Wecker klingelt bei mir um 6 Uhr. Ich gehe ins Badezimmer, wasche mich und gehe in die Küche. Zum Frühstück trinke ich eine Tasse Kaffee. Ich fahre in die Schule mit dem Bus. Ich habe jeden Tag sechs Stunden Die erste Stunde dauert 85 Minuten . Um 16.30 mache ich meine Hausaufgaben. Ich esse gegen 19-20 Uhr zu Abend . Gegen 22 Uhr gehe ich duschen und dann ins Bett.
  • 38. Mein Lieblingsport Ich spiele Fuβball in der Mannschaft von Roselle . Ich habe Training dreimal pro Woche
  • 40.
  • 41.
  • 42. Meine Familie Ich lebe mit meiner Mutter und meiner Schwester in Italien. Meine Mutter ist 39 Jahre alt und meine Schwester 21 Jahre alt. Mein Vater lebt in Ucriana, hat eine sehr talentierte Frau geheiratet und sie haben zwei Kinder, die 3 Jahre und 1 Jahr alt sind.
  • 43. Freizeit In meiner Freizeit gehe ich in der Regel ins Fitnesszentrum, bin mit meinen Freunden zusammen oder sehe ich mir einen Film an.
  • 44. Vorstellung IchheißeLarisa, ichbin15 Jahrealt. Ichwurdeam 7. Mai 1998geboren.
  • 45. Mein Charakter Ich binein Mädchen: lustig, sympathisch, lebhaft, einfach, süß und nett. Manchmal auch unsympathisch!
  • 46. Meine Familie Meine Familie besteht aus 5 Personen: meine Mutter heißt Marianna und ist 32 Jahre alt, mein Vater ist Aurelian und ist 35 Jahre alt, und meine zwei Brüder Alessio und Giovanni sind 2 und 14 Jahre alt.
  • 47. Meine Schule Ich gehe zur Schule PoloBianciardi: Ich fahre oft mit demBus oder sonst gehe ich zu Fuß.
  • 48. Mein Lieblingsfach… Meine Lieblingsfächersind Mathematik und Informatik; diejenigen, die ich hasse sind Deutschund Geographie. Die Sprachen, die ich kenne sind: Rumänisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch und Englisch.
  • 49. Meine Hobbys und meine Lieblingsfarbe Meine Hobbys sind: Tanzen und Volleyball spielen. Meine Lieblingsfarbe ist grün.
  • 50. Meine beste Freundin Sie heiβt Miriam, ist 16 Jahre alt und ist am 15. März 1999 geboren. Sie wohnt in Braccagni, so sehen wir uns nur zwei mal pro Woche. Sie ist eine süße Person, lebhaft, lustig, verständnisvoll und einfach aber manchmal ist sie so langweiligund unsympathisch !!! Aber trotzdemmagichsie sehr. Sie ist mittelgroß, mehr oder weniger 1.63 m groß und hat grüne Augen und blonde Haare. Ihre Familie besteht aus einemBruder und ihrerMutterund sie verstehen sich sehr gut
  • 52. Am Morgen Ich mag lange schlafen, aber leider muss ich frühaufstehen, um zur Schule zu gehen . Ich wache um 6.30 Uhr auf. Dann putze ich mir die Zähne und kämme mich.
  • 53. Frühstück Zum Frühstück esse ich meistens ein Brötchen mit Butter und Marmelade. Dazu trinke ich eine Tasse Tee.
  • 54. Zur Schule Ich gehe morgens in die Schule mit meinem Freund. Der Unterricht beginnt jeden Tag um 8 Uhr und endet um 13.25 Uhr.
  • 55. Auf der Straße und beim Mittagessen Nach dem Unterricht fahre ich mit dem Bus nach Hause. Um 14.00 Uhr esse ich zu Mittag. Nach dem Mittagessen schlafe ich ein Bißchen
  • 56. Der Nachmittag Um 15.00 Uhr mache ich meine Hausaufgaben und um 16.00 Uhr gehe ich mit Freunden aus.
  • 57. Das Abendessen Um 19.30 Uhr esse ich mit meiner Familie zu Abend.
  • 58. Nach dem Abendessen Nach dem Abendessen spiele ich am Computer. Danach gehe ich duschen , putze mir die Zähne und gehe ins Bett Gute Nacht!!!!!!
  • 59.
  • 60.
  • 61. Ich komme aus der Türkei und wohne in Italien, in Grosseto.
  • 62.  Ich besuche eine berufsorientierte Schule für Informatik und Wirtschaft.
  • 64. Meine Familie besteht aus 5 Personen: meinem Vater, meiner Mutter, meiner Schwester, meinem Bruder und mir.
  • 65. Meine Hobbys sind Musik hören und Computer spielen.
  • 66. Meine beste Freundin heißt Lara, sie ist 14 Jahre alt und kommt aus Italien. Sie hat braune Augen und ist sehr schön. Ihre Hobbys sind: ins Fitnesszentrum gehen und den Tag mit Freunden verbringen. Sie lebt bei mir in der Nähe.
  • 67.
  • 68. Hallo, ich heiße Lara und bin vierzehn Jahre alt.
  • 69. Ich habe braune Haare und braune Augen. Ich glaube, ich bin ein nettes und sonniges Mädchen
  • 70. Ich komme aus Italien. Ich wohne in Porto Santo Stefano, das liegt in der Nähe von Grosseto; meine Adresse ist Lokalität la Fonda.
  • 71. Ich besuche eine berufsorientierteSchule für Informatik und Wirtschaft,
  • 72. Ich fahre mit dem Bus zur Schule
  • 73. Meine Lieblingsfächer sind Deutsch, Biologie und ich mag English nicht.
  • 74. Ich bin sportlich und mein Hobby ist Rudern.
  • 75. Meine Eltern heißen Debora und Silvestro. Meine Mutter ist 41 Jahre alt und mein Vater ist 43. Sie sind verständnisvoll und hilfsbereit
  • 76. Ich habe auch einen Bruder. Er heißt Massimiliano und ist fünfzehn Jahre alt.
  • 77. Meine beste Freundin heißt Elisa, sie ist auch meine Cousine. Sie ist vierzehn Jahre alt und ist mittelgroß. Sie hat blonde Haare und braune Augen. Sie ist super, sympathisch und süß. Sie kommt aus Italien und wohnt in Porto Santo Stefano. Sie besucht ein naturwissenschaftliches Gymnasium in Orbetello, das ist in der Nähe von ihrem Dorf und ihre Lieblingsfächer sind Mathe und Chemie. Ihr Hobby ist Musik hören. Ihre Lieblingsfarbe ist gelb und Ihr Lieblingsessen ist Pasta.
  • 78. Mein Lieblingssänger ist Gemitaiz und mein Lieblingslied ist ‘’Canzone Triste’’
  • 79. Meine Lieblingsfarbe ist gelb Mein Lieblingsessen ist Pizza.
  • 80. Ichhabe neun Katzen undeinen Hund.
  • 81. Ich stelle mich vor Stefan Cazacu
  • 82. Hallo ,mein Name ist Stefan Cazacu, ich lebe in Istia d'Ombrone eine kleine Ortschaft bei Grosseto. Ich wurde am 7. Dezember 1996 in Iasi, in Rumänien geboren. Ich kam hierher im Alter von 10 Jahren. Ich lebe hier mit meinen Eltern, die schon lange vor mir nach Italien kamen.
  • 83. Index • Meine Familie • Wo ich lebe • Mein Herkunftsland • Mein Hobby • Mein Lieblingsessen • Was ich werden möchte • Meine Musik
  • 84. meine Familie Meine Familie besteht aus meinen Eltern und mir. Meine Mutter ist 40 Jahre alt, und mein Vater 39. Meine Mutter ist eine Hausfrau, während mein Vater im Steinbruch arbeitet . Sie sind beide rumänisch und beide wurden in Iasi geboren.
  • 85. Istia d’Ombrone Sobald wir hier in Italien kamen, kauften wir dieses Haus hier in Istia d‘Ombrone. Wir leben hier seit langer Zeit und wir fühlen uns sehr wohl.
  • 86. Iasi Das ist meine Heimatstadt. Hier wurden alle meine Familienmitglieder geboren und viele leben noch dort. Es gibt verschiedene Sehenswürdigkeiten und eine große Universität.
  • 87. Meine Hobbys Mein Lieblingshobby ist BMX-und MTB-Enduro fahren. Fast jeden Tag fahre ich mit BMX und am Sonntag mit Enduro.
  • 88. Mein Lieblingsessen Mein Lieblingsessen sind Sandwich und Pizza.