SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
22. Juli 202022. Juli 2020
Report #1Report #1
Greentech LösungenGreentech Lösungen
Unternehmensdetails
Dimension Five Technologies Inc.
Suite 1450 – 789 West Pender Street
Vancouver, BC, V6C 1H2 Kanada
Telefon: +1 604 681 1568
Email: chris@dimensionfive.ca (Chris Parr)
www.dimensionfive.ca
Aktien im Markt: 23.078.001
Kanada-Symbol (CSE): DFT
Aktueller Kurs: $0,07 CAD (HALTED)
Marktkapitalisierung: $1,6 Mio. CAD
Deutschland-Symbol / WKN: Nicht gelistet
USA-Symbol: Nicht gelistet
Aduro Energy Inc.
TheWestern Sarnia - Lambton Research Park
The Commercialization Building
Suite 104 – Modeland Road
Sarnia, Ontario, N7S 6L2 Kanada
Telefon: +1 647 680 3515
Email:ovicus@aduroenergy.com(OferVicus)
www.aduroenergy.com
Aduro Energy: Eine neue Perspektive für die
Aufbereitung von Abfall-Kohlenwasserstoffe
Synthetischer Kunststoffe sind Segen
und Fluch zugleich, revolutionierten
zwar unser Leben dank des Vorteils,
dass sie scheinbar ewig halten – doch ist
dieser Vorteil auch ein großer Nachteil,
denn rund 40% aller produzierten
Kunststoffe werden nur einmal
verwendet und dann weggeworfen.
Es haben sich keine Organismen
entwickelt, die in der Lage sind,
diese fremden Materialien biologisch
abzubauen. Plastikabfälle könnten sich
auf diesem Planeten für hunderte von
Jahren anhäufen, ohne sich zu zersetzen,
denn bisher ist es der Gesellschaft
gelungen, nur 9% des gesamten Plastiks,
den wir bisher produziert haben, zu
recyceln – eine Statistik, die ein Hinweis
auf die großen Veränderungen ist, die
wir vornehmen müssen.
Seit den 1950er Jahren hat der Mensch
über 8,3 Milliarden Tonnen Plastik
produziert – etwa 60% davon landete
auf Mülldeponien und in unseren
Gewässern.
Plastik beeinträchtigen die Gesundheit
und das Wohlbefinden von Wasser-
und Erdbewohnern, einschließlich des
Menschen. Als Mikroplastik bezeichnet
man winzige Kunstoff-Teilchen, die von
Wasser, Sonnenlicht, Wind und Wellen
zersetzt werden – und in jedem Win-
kel der Welt zu finden sind, sowohl in
öffentlichen Wassersystemen als auch
in der Luft, die wir atmen. Wenn Tiere
Mikroplastik verschlucken, können auch
BPA (Bisphenol A) und andere Chemika-
lien in unseren Körper gelangen und zu
gesundheitlichen Schäden führen.
Während Regierungen und Organ-
isationen auf der ganzenWelt seit
Jahrzehnten für einen saubereren Plan-
eten kämpfen, brauchen sie jede Hilfe, die
sie bekommen können. Zu den größten
Herausforderungen bei der Behandlung
von unsortierten Plastikabfällen gehört
die Schwierigkeit, bei der heutigen Mark-
tvolatilität eine wirtschaftliche Aufbereit-
ung zu schaffen. Aduro Energy bietet eine
neue Perspektive für die Aufbereitung
von Abfall-Kohlenwasserstoffen.
Chart Kanada (TSX.V)
Einer der größten industriellen Durchbrüche in der Geschichte der Menschheit
war die Geburt des modernen Kunststoff-Zeitalters: Die Erfindung des synthe-
tischen Plastiks im Jahr 1907 – der erste Kunststoff, der nicht aus Pflanzen oder
Tieren, sondern aus fossilen Brennstoffen gewonnen wurde. Nach dem 1. Welt-
krieg führten Fortschritte in der chemischen Technologie zu einer Explosion
neuer Formen von Kunststoffen, wobei die Massenproduktion um den 2. Welt-
krieg herum begann. Seitdem ist die Produktionsrate von Kunststoffen schnel-
ler gewachsen als die jedes anderen Materials, und der größte Teil davon wird
aus nicht erneuerbaren Ressourcen wie Öl und Kohle hergestellt.
Wie können wir das Plastik-Abfallproblem derWelt lösen?, fragt das Essential Magazine,
da es nach 100 Jahren Plastikwirtschaft noch immer keine Lösung gibt.
NEUE TECHNOLOGIE,
NEUE LÖSUNGEN
Aduro Energy Inc. wurde 2012 gegrün-
det und ist ein privates Unternehmen
mit Sitz im kanadischen Ontario. Nach
vielen Jahren der Forschung und En-
twicklung hat Aduro neue Technologien
zur Aufwertung von erneuerbaren Ölen
sowie Plastik- und Gummi-Abfällen zu
höherwertigen Produkten entwickelt –
kostengünstig und schnell.
Das Greentech-Unternehmen ist nun
bereit, den Weg in die Kommerzialis-
ierung einzuschlagen und beabsichtigt,
über das kürzlich angekündigte Tran-
saktionsangebot von Dimension Five
Technologies Inc. an die Börse zu gehen.
Die hydrochemolytische Plattform von
Aduro ist ein revolutionärer Ansatz, der
es ermöglicht, komplexe Moleküle mit
Hilfe von Wasser in einfachere Moleküle
zu zerlegen, anstatt nur von thermischer
Energie abhängig zu sein, um che-
mische Reaktionen anzutreiben.
Das neuartige Verfahren bietet industri-
elle Verarbeitungsprozesse, die bereits
in kleinem Maßstab wirtschaftlich sind,
mit viel weniger negativen Auswirkun-
gen auf die Umwelt, und die sowohl in
Stadtzentren als auch an abgelegenen
und weit entfernten Orten eingesetzt
werden können.
Die einzigartige Technologie von Aduro
Energy verwandelt diese Rohmateri-
alien in höherwertige Produkte wie
Kraftstoffe, Biojet-Kraftstoffe, Leichtöle
oder nützliche Chemikalien.
Ursprünglich konzipiert, um Aspek-
te der Erdöl-Verarbeitung radikal zu
verbessern, nutzen die patentierten
Lösungen von Aduro Energy die
einzigartigen Eigenschaften von Wasser,
um kohlenwasserstoffbasierte Abfälle
zu hochwertigen Produkten zu veredeln
– kostengünstig und schnell.
Der Ansatz ist wesentlich umweltfreun-
dlicher als etablierte Alternativen wie
energieintensive Pyrolyse, Vergasung
und jahrzehntelang auf Erdöl ange-
wandte Methoden.
Aduro Energy verwendet stattdessen
Hydrochemolytika [d.h. die Zerlegung
komplexer Moleküle in einfach-
ere durch Wasser], ein intelligenter
chemischer Ansatz, der von der Firma
entwickelt wurde. Dieser umgeht die
Abhängigkeit traditioneller Methoden
von hohen Temperaturen von 400ºC
bis 1100ºC und von Wasserstoff, der
durch Umwandlung von Erdgas bei
700ºC bis 1000ºC erzeugt wird. Obwohl
die Hydrochemolytik bei nur 260-
390ºC arbeitet, erzielt sie die gleichen
Vorteile, indem sie Wasser aktiviert, um
verschiedene Rohmaterialien vorteil-
haft umzuwandeln.
Aduro Energy hat eine äußerst viel-
seitige Plattform für saubere Energie
mit 3 wasserbasierten Technologien
entwickelt:
• HPU: Hydrochemolytic Plastics
Upgrading (hydrochemolytische Auf-
wertung von End-of-Life-Kunststoffen/
Polymeren)
2 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc.
Dr. Anil Jhawar, Lead Technology
Scientist, hat an der Western University
in Chemie- und Bioverfahrenstechnik
promoviert. Er ist der technische
Supermann von Aduro, der Ideen in
technische Realität umsetzt.
Marcus Trygstad, Gründer und CTO –
Ein anerkannter internationaler
Experte für die Entwicklung und
Anwendung fortschrittlicher Strategien
zur Überwachung, Steuerung und
Optimierung petrochemischer
Prozesse. Er ist die technische Vision
hinter Aduro und deren Patente.
Abe Dyck,
VP Business
Development
– Als erfahrener
Fachmann, der
sich auf die
Branchen der
erneuerbaren
Energien
konzentriert, ist sein Beitrag für
das Unternehmen unbezahlbar. Er
initiierte und leitete das Konsortium
Green Aviation Canada. Er ist Aduros
Übersetzer, der unsere Vision der
Geschäftswelt erklärt.
Ofer Vicus, Gründer und CEO – B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen und Exe-
cutive EMBA von der Kellogg/Tel Aviv
Universität. Er spiegelt die Leidenschaft
hinter Aduro wider, ein engagiertes
Forschungs- und Geschäftsteam aufzu-
bauen, um die hochgesteckten Ziele zu
erreichen.
• HRU: Hydrochemolytic Renewables
Upgrading (hydrochemolytische Auf-
wertung erneuerbarer Öle zu erneuer-
barem Diesel)
• HBU: Hydrochemolytic Bitumen Up-
grading (hydrochemolytische Aufwer-
tung von Schwerölen)
HPU: Die Hydrochemolytic Plastics
Upgrading Technologie wurde ent-
wickelt, um das wachsende globale
Problem von Alt-Kunststoffen und
-Schaumstoffen sowie Gummi aus
Altreifen anzugehen. Diese Materialien
bestehen aus großen, dauerhaften Mo-
lekülen, die Polymere genannt werden
und deren Eigenschaften sie sowohl
für die Gesellschaft nützlich als auch
für die Natur problematisch machen.
Aduro Energy wendet Erkenntnisse aus
ihrer ursprünglichen Arbeit mit Erdöl an,
um HPU einzusetzen, damit Polymere
in kleinere Moleküle zerlegt werden
und so Abfall in Ressourcen umge-
wandelt werden. Dies geschieht durch
Hydrochemolytik, eine wasserbasierte
Methode der grünen Chemie, die in
einer Stunde erreicht, was in der Natur
Jahrhunderte dauern kann. In einigen
Fällen können die Produkte gereinigt
und als Rohstoffe in der Kreislaufwirt-
schaft zur Herstellung neuer Kunststof-
fe oder Schäume wiederverwendet
werden. Oder die Polymer-Ressource
kann stattdessen in Kohlenwasser-
stoff-Brennstoffe umgewandelt werden.
Die Anwendung von HPU auf wieder-
gewonnene Kunststoffe, Schäume und
Reifengummi dient dazu, die Nachfrage
nach Rohöl zu senken und gleichzeitig
Alt- und Einwegabfälle aus Deponien
und Gewässern abzubauen.
HRU:The Hydrochemolytic Renewable
Upgrading Technologie zur Aufwer-
tung erneuerbarer Energien bietet die
Möglichkeit, erneuerbare Öle in erneu-
erbare Motorkraftstoffe, Biojet-Kraftstoff
und Spezialchemikalien umzuwandeln.
Das Herzstück dieses neuartigen, zum
Patent angemeldeten Verfahrens ist ein
hochskalierbarer Durchflussreaktor, der
unabhängig vom Fettsäuregehalt Lipide
hydrochemolytisch aufwertet. Zu den
Eingangsmaterialien können das unge-
nießbare Maisöl als Nebenprodukt von
Ethanolpflanzen, Öle aus nicht für den
Verzehr geeigneten Saatgutkulturen,
die auf Grenzertragsböden angebaut
werden, Rapsöl und Sojaöl, Talg sowie
Gelb- und Braunfett aus Restaurants ge-
hören, das häufig in Abwasserbehand-
lungsanlagen fließt. Die gewonnenen
Produkte können ebenfalls vielfältig
sein: Neben erneuerbaren Brennstof-
fen kann die Kernumwandlungstech-
nologie so konfiguriert werden, dass
erneuerbare Spezialchemikalien wie
vegane gesättigte Fettsäuren für die
persönliche Hygiene und industrielle
Anwendungen hergestellt werden
können. HRU stellt auch einen Weg zu
erneuerbaren Harzen für Beschichtun-
gen, Klebstoffe, Dichtungsmassen und
Schäume für Sitzkissen oder Matratzen
vor, die traditionell aus Erdöl gewonne-
ne Rohstoffe ersetzen.
HBU:The Hydrochemolytic Bitumen
Upgrading Technologie ist ein völlig
neuer Ansatz zur Umwandlung von
schwerem Rohöl und Bitumen in
leichteres Rohöl. Die durch 4 Patente
und Patentanmeldungen abgedeckte
HBU-Technologie zielt direkt auf Asphal-
tene und verwandte“schwere“ Kompo-
nenten im Erdöl ab. Ihr Anteil von bis
zu 25% in Alberta-Bitumen macht es
extrem dicht und zähflüssig, sodass ein
Transport per Pipeline ausgeschlossen
ist, sofern es nicht durch traditionelle
Ansätze modifiziert wird. Durch die
Anwendung von Hydrochemolytika zer-
legt HBU die schweren Komponenten ef-
fizient in leichtere Moleküle, von denen
einige sogar im Dieselbereich liegen.
Das veredelte Rohöl hat im Vergleich zu
Western Canadian Select (WCS) über-
legene Eigenschaften, einschließlich
reduzierter Werte für Schwefel, Metalle
und Säurezahl. Die verringerte Viskosität
3 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc.
Das Ersetzen von Wärme (als Medium) durch Wasser ist ein bahnbrechendes
Konzept, das eine selektive Kontrolle der chemischen Umwandlung durch einen
Prozess ermöglicht, der den in der Natur stattfindenden Vorgängen ähnlicher ist.
bedeutet, dass es ohne Verdünnung
durch leichte Kohlenwasserstoffe durch
Pipelines transportiert werden kann. Im
Vergleich zu alternativen Veredelungs-
technologien bietet der zusätzliche
Nutzen der reduzierten Emissionen und
des geringen Ressourcenbedarfs von
HBU den Schweröl- und Bitumenprodu-
zenten in Alberta Umwelt- und Wettbe-
werbsvorteile.
ZEIT, AN DIE BÖRSE ZU
GEHEN
Laut Pressemitteilung von Dimension
Five (14. Juli 2020):
Dimension Five Technologies Inc. (“D5”
oder das“Unternehmen”) ist erfreut,
bekanntzugeben, dass ein bindender
LOI (“Letter Of Intent“) mit Aduro Energy
Inc. (“Aduro”oder“Aduro Energy”) unter-
zeichnet wurde, um 100% der ausgege-
benen und ausstehenden Aduro-Aktien
von von ihren Aktionären zu überneh-
men (die“Transaktion“).
DieTransaktion
Bei der Transaktion soll es sich um
einen Aktientausch oder eine drei-
eckige Fusion handeln, bei der D5 alle
Aduro-Aktien von den Aduro-Aktio-
nären und die Aduro-Wandelanleihen
von ihren Inhabern im Austausch für
insgesamt 40.000.000 D5-Aktien und
80.000.000 Sonder-Warrants akquiriert.
Die Sonder-Warrants werden automa-
tisch im Verhältnis 1:1 in D5-Stammak-
tien umgewandelt, wenn bestimmte
Meilensteine in der Entwicklung des
Aduro-Geschäfts erreicht werden.
Die Parteien müssen die endgültige
Vereinbarung aushandeln und alle wirt-
schaftlich vertretbaren Anstrengungen
unternehmen, um Nebenvereinbarun-
gen abzuschließen, die Genehmigung
der Transaktion durch die CSE-Börse
zu beantragen und zu erhalten, und
insbesondere die folgenden Schritte
unternehmen:
(i) sobald es vernünftigerweise durch-
führbar ist, wird D5 bei der CSE die
Zustimmung zum Abschluss der in der
Absichtserklärung beschriebenen Trans-
aktion beantragen;
(ii) sobald es vernünftigerweise durch-
führbar ist, wird D5 eine Finanzierung
von mindestens $500.000 abschließen,
von denen ein Teil vor dem Abschluss
an Aduro ausgeliehen wird, um Aduro
bei der laufenden Geschäftsentwick-
lung zu unterstützen;
(iii) vor oder gleichzeitig mit dem
Abschluss wird Aduro sicherstellen,
dass alle Aduro-Optionen, Aduro-
Warrants und alle anderen Rechte zum
Erwerb von Aduro-Aktien (außer den
Aduro-Wandelanleihen) umgewandelt
oder ausgeübt werden, sodass zum
Zeitpunkt des Abschlusses keine Rechte
mehr zum Erwerb von Aduro-Aktien
bestehen;
(iv) vor oder gleichzeitig mit dem Ab-
schluss wird Aduro sicherstellen, dass
alle Aduro-Wandelanleihen so geändert
wurden, dass diese automatisch gegen
einen Teil der 80.000.000 Sonder-War-
rants ausgetauscht werden, wenn der
4 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc.
Die Einfachheit der Idee besteht darin,
dass Aduro Wasser“aktivieren“ kann,
und Wasser dazu bringen kann, etwas
zu tun, was es normalerweise nicht tun
würde. Aduro begann damit, darüber zu
forschen, wie man Schweröl aufwerten
kann, und fand heraus, dass Aduro
durch eine Kombination verschiedener
chemischer Optimierungen des Systems
hydrochemolytische Aufwertung auf
alle Arten von Ölen anwenden und auch
Gummi und Kunststoffe in hochwertige
Kraftstoffe und Spezialchemikalien
schnell, kostengünstig und
umweltfreundlich umwandeln kann.
Schweres Rohöl hat den schlechten Ruf,
hohe Emissionen zu verursachen und
im Vergleich zu konventionellem Rohöl
einen niedrigen Marktwert zu haben.
Schweröl ist nicht nur von schlechter
Qualität, sondern es erfordert auch
einen hohen Energieaufwand bei der
Förderung und Aufbereitung. Sobald
der schnelle Aufbereitungsprozess von
Aduro abgeschlossen ist, ist das Rohöl
viel mehr wert, wobei fast alle Emissio-
nen erfasst werden.
Ein zu Pulver zerkleinerter Gummireifen (links) wird in ein dieselähnliches Produkt
umgewandelt (rechts). (Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Aduro Energy)
erste im LOI beschriebene Meilenstein
erreicht wird; und
(iv) am Abschlussdatum werden die
Nominierten von Aduro als 4 der 5
Direktoren von D5, der börsennotierten
Muttergesellschaft von Aduro, ernannt,
und D5 wird seinen Namen in“Aduro
Energy Inc.“ ändern.
Die oben erwähnte Finanzierung in
Höhe von $500.000 wird aus D5-Aktien
bestehen, die zu einem Preis von $0,05
pro Aktie ausgegeben werden sollen,
wobei ein wesentlicher Teil innerhalb
der nächsten 30 Tage abgeschlossen
werden soll. Die Zeichner müssen
bestätigen, dass $150.000 der aufge-
nommenen Mittel vor dem Abschluss
der Transaktion mit begrenzter Sicher-
heit an Aduro ausgeliehen werden,
die innerhalb eines Jahres nur dann
zurückgezahlt werden, wenn der erste
Meilenstein nicht erreicht wird. Zeichner
dieser $0,05-Finanzierung müssen an-
erkennen, dass es keine Garantie dafür
gibt, dass die Transaktion abgeschlos-
sen wird.
Weitere Informationen
Der LOI bezüglich der vorgeschlagenen
Transaktion und das daraus resultie-
renden Unternehmen wird auf SEDAR
hinterlegt und allen Aktionären zur
Einsicht zur Verfügung stehen. Wenn
die Transaktion abgeschlossen wird,
stellt sie eine“fundamentale Änderung“
gemäß den CSE-Richtlinien dar. Die
LOI enthält die hierin beschriebenen
Hauptbedingungen der Transaktion
sowie zusätzlich andere Bedingungen
und Bestimmungen von detaillierterer
Struktur und Art, auf die sich die Partei-
en geeinigt haben.
Es gibt jedoch keine Garantie, dass die
Transaktion abgeschlossen wird. Und
wenn sie abgeschlossen wird, muss sich
das entstehende Unternehmen qualifi-
zieren, um ihre Aktien im Rahmen eines
Börsennotierungsgesuchs oder eines
ähnlichen Offenlegungsdokuments
zum Handel an der CSE zuzulassen.
Handelsaussetzung
Gemäß den CSE-Regeln wird der Handel
mit den Aktien des Unternehmens so
lange ausgesetzt, bis das Unternehmen
entweder die Transaktion abschließt
oder den LOI kündigt.
5 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc.
Die Industrie: Der jährliche Weltmarkt für die Produktion und die
Großhandelspreise von Ethanol und Biodiesel hatte ein Volumen von über
$136 Milliarden USD. Es wird erwartet, dass der Markt bis 2024 auf knapp $154
Milliarden USD anwachsen wird. Das Marktwachstum wird voraussichtlich
durch Kapazitätserweiterungen und höhere Preise für alternative Kraftstoffe
angetrieben werden. (Quelle) Die US Energy Information Administration (EIA)
geht davon aus, dass der Weltenergieverbrauch zwischen 2018 und 2050 um fast
50% wachsen wird. Der Großteil dieses Wachstums kommt aus Ländern, die nicht
der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)
angehören, und dieses Wachstum konzentriert sich auf Regionen, in denen ein
starkes Wirtschaftswachstum die Nachfrage antreibt, insbesondere in Asien.
(Obenstehende Grafik von www.eia.gov)
Lernen Sie das Aduro EnergyTeam kennen! Wir möchten Sie zu einer Online-
Videokonferenz mit Aduro Energy einladen, um mehr über das Unternehmen und das
Team zu erfahren sowie alle Fragen zu den jüngsten Nachrichten von Dimension Five
und der geplanten Transaktion zu beantworten. Ofer Vicus (CEO) und Marcus Trygstad
(CTO) werden darüber sprechen, was die Technologie von Aduro einzigartig macht
und das Marktpotential durch die Bereitstellung neuartiger Cleantech-Lösungen beim
Übergang von fossilen Brennstoffen zu nachhaltigen Energiequellen erklären.
Termin: Mittwoch 22. Juli 2020 um 18:00 Uhr
Mit einem Klick sind Sie dabei! Klicken Sie am Mittwoch um 18 Uhr auf den unten
stehenden Link (wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Besprechungs-ID:
885 2963 8639 und das Kennwort: 595165 ein):
https://us02web.zoom.us/j/88529638639?pwd=SkFGWlRpT3dEandVeXNPU29KbDczZz09
Schreiben Sie Michael unter mpatience@zimtu.com eine Email, wenn Sie teilnehmen
möchten und eine spezielle Frage haben, die Sie gerne vom Aduro Energy Team
beantwortet haben möchten.
Disclaimer, Haftungsausschluss
und sonstige Informationen über
diesen Report und den Autor
Rockstone Research ist auf Kapital-
märkte und börsengelistete Unter-
nehmen spezialisiert ist. Der Fokus ist
auf die Exploration, Entwicklung und
Produktion von Rohstoff-Lagerstätten
ausgerichtet. Durch Veröffentlichun-
gen von allgemeinem geologischen
Basiswissen erhalten die einzelnen
Unternehmensanalysen aus der ak-
tuellen Praxis einen Hintergrund, vor
welchem ein weiteres Eigenstudium
angeregt werden soll. Sämtliches Rese-
arch wird den Lesern auf der Webseite
und mittels dem vorab erscheinenden
Email-Newsletter gleichermaßen kos-
tenlos und unverbindlich zugänglich
gemacht, wobei es stets als unverbind-
liche Bildungsforschung anzusehen ist
und sich ausschliesslich an eine über
die Risiken aufgeklärte, aktienmark-
terfahrene und eigenverantwortlich
handelnde Leserschaft richtet.
Alle in diesem Report geäusserten Aussa-
gen, ausser historischen Tatsachen, sollten
als zukunftsgerichtete Aussagen verstan-
den werden, die mit erheblichen Risiken
verbunden sind und sich nicht bewahr-
heiten könnten. Die Aussagen des Autors
unterliegen Risiken und Ungewissheiten,
die nicht unterschätzt werden sollten. Es
gibt keine Sicherheit oder Garantie, dass die
getätigten Aussagen tatsächlich eintreffen
oder sich bewahrheiten werden. Daher
sollten die Leser sich nicht auf die Aussagen
von Rockstone und des Autors verlassen,
sowie sollte der Leser anhand dieser Infor-
mationen und Aussagen keine Anlageent-
scheidung treffen, das heisst Aktien oder
sonstige Wertschriften kaufen, halten oder
verkaufen. Weder Rockstone noch der Autor
sind registrierte oder anerkannte Finanzbe-
rater. Bevor in Wertschriften oder sonstigen
Anlagemöglichkeiten investiert wird, sollte
jeder einen professionellen Berufsberater
konsultieren und erfragen, ob ein derartiges
Investment Sinn macht oder ob die Risiken
zu gross sind. Der Autor, Stephan Bogner,
wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt,
wobei Teil der Aufgaben des Autors ist,
über Unternehmen zu recherchieren und
zu schreiben, in denen Zimtu investiert ist.
Während der Autor nicht direkt von dem
Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt
und beauftragt wurde, so würde der Arbeit-
geber des Autors, Zimtu Capital, von einem
Aktienkursanstieg profitieren. Der Autor
besitzt Aktien von Dimension Five Techno-
logies Inc., sowie von Zimtu Capital Corp.,
und würde somit von Aktienkursanstiegen
profitieren. Es kann auch in manchen Fällen
sein, dass die analysierten Unternehmen
einen gemeinsamen Direktor mit Zimtu
Capital haben. Dimension Five Technologies
Inc. bezahlt Zimtu Capital für die Erstellung
und Verbreitung von diesem Report und
sonstigen Marketingaktivitäten. Somit
herrschen mehrere Interessenkonflikte vor.
Die vorliegenden Ausführungen sollten
somit nicht als unabhängige“Finanzana-
lyse”oder gar“Anlageberatung”gewertet
werden, sondern als “Werbemittel”. Weder
Rockstone noch der Autor übernimmt
Verantwortung für die Richtigkeit und
Verlässlichkeit der Informationen und
Inhalte, die sich in diesem Report oder auf
unser Webseite befinden, von Rockstone
verbreitet werden oder durch Hyperlinks
von www.rockstone-research.com aus er-
reicht werden können (nachfolgend Service
genannt). Der Leser versichert hiermit, dass
dieser sämtliche Materialien und Inhalte auf
eigenes Risiko nutzt und weder Rockstone
noch den Autor haftbar machen werden für
jegliche Fehler, die auf diesen Daten basie-
ren. Rockstone und der Autor behalten sich
das Recht vor, die Inhalte und Materialien,
welche auf www.rockstone-research.com
bereitgestellt werden, ohne Ankündigung
abzuändern, zu verbessern, zu erweitern
oder zu entfernen. Rockstone und der Autor
schließen ausdrücklich jede Gewährleistung
für Service und Materialien aus. Service
und Materialien und die darauf bezogene
Dokumentation wird Ihnen“so wie sie ist”
zur Verfügung gestellt, ohne Gewährleis-
tung irgendeiner Art, weder ausdrücklich
noch konkludent. Einschließlich, aber nicht
beschränkt auf konkludente Gewährleistun-
gen der Tauglichkeit, der Eignung für einen
bestimmten Zweck oder des Nichtbeste-
hens einer Rechtsverletzung. Das gesamte
Risiko, das aus dem Verwenden oder der
Leistung von Service und Materialien
entsteht, verbleibt bei Ihnen, dem Leser.
Bis zum durch anwendbares Recht äußers-
tenfalls Zulässigen kann Rockstone und der
Autor nicht haftbar gemacht werden für
irgendwelche besonderen, zufällig ent-
standenen oder indirekten Schäden oder
Folgeschäden (einschließlich, aber nicht
beschränkt auf entgangenen Gewinn, Be-
triebsunterbrechung, Verlust geschäftlicher
Informationen oder irgendeinen anderen
Vermögensschaden), die aus dem Verwen-
den oder der Unmöglichkeit, Service und
Materialien zu verwenden und zwar auch
dann, wenn Investor Marketing Partner
zuvor auf die Möglichkeit solcher Schäden
hingewiesen worden ist. Der Service von
Rockstone und des Autors darf keinesfalls
als persönliche oder auch allgemeine
Beratung aufgefasst werden. Nutzer, die
aufgrund der bei www.rockstone-research.
com abgebildeten oder bestellten Infor-
mationen Anlageentscheidungen treffen
bzw. Transaktionen durchführen, handeln
vollständig auf eigene Gefahr. Die von der
www.rockstone-research.com zugesandten
Informationen oder anderweitig damit im
Zusammenhang stehende Informationen
begründen somit keinerlei Haftungsobligo.
Rockstone und der Autor erbringen Public
Relations und Marketing-Dienstleistungen
hauptsächlich für börsennotierte Unterneh-
men. Im Rahmen des Internetangebotes
www.rockstone-research.com sowie auf
anderen Nachrichtenportalen oder Social
Media-Webseiten veröffentlicht der Heraus-
geber, dessen Mitarbeiter oder mitwirkende
Personen bzw. Unternehmen journalistische
Arbeiten in Form von Text, Bild, Audio und
Video über Unternehmen, Finanzanlagen
und Sachwerte. Ausdrücklich wird darauf
hingewiesen, dass es sich bei den veröffent-
lichten Beiträgen um keine Finanzanalysen
nach deutschem Kapitalmarktrecht handelt.
Trotzdem veröffentlichen wir im Interesse
einer möglichst hohen Transparenz gegen-
über den Nutzern des Internetangebots
vorhandene Interessenkonflikte. Mit einer
internen Richtlinie hat Rockstone organi-
satorische Vorkehrungen zur Prävention
und Offenlegung von Interessenkonflikten
getroffen, welche im Zusammenhang mit
der Erstellung und Veröffentlichung von
Beiträgen auf dem Internetangebot www.
rockstone-research.com entstehen. Diese
Richtlinie ist für alle beteiligten Unterneh-
men und alle mitwirkenden Personen bin-
dend. Folgende Interessenkonflikte können
bei der Rockstone im Zusammenhang mit
dem Internetangebot www.rockstone-rese-
arch.com grundsätzlich auftreten: Rocks-
tone oder Mitarbeiter des Unternehmens
können Finanzanlagen, Sachwerte oder
unmittelbar darauf bezogene Derivate an
dem Unternehmen bzw. der Sache über
welche im Rahmen der Internetangebote
der Rockstone berichtet wird, halten. Rock-
stone oder der Autor hat aktuell oder hatte
in den letzten 12 Monaten eine entgeltliche
Auftragsbeziehung mit den auf www.rocks-
tone-research.com vorgestellten Unterneh-
men oder interessierten Drittparteien über
welches im Rahmen des Internetangebots
www.rockstone-research.com berichtet
wird. Rockstone oder der Autor behalten
sich vor, jederzeit Finanzanlagen als Long-
oder Shortpositionen von Unternehmen
oder Sachwerten, über welche im Rahmen
des Internetangebotes www.rockstone-re-
search.com berichtet wird, einzugehen oder
zu verkaufen. Ein Kurszuwachs der Aktien
der vorgestellten Unternehmen kann zu
einem Vermögenszuwachs des Autors oder
seiner Mitarbeiter führen. Hieraus entsteht
ein Interessenkonflikt.
Kontakt:
Rockstone Research
Stephan Bogner (Dipl. Kfm.)
8260 Stein am Rhein, Schweiz
Tel.: +41-44-5862323
Email: sb@rockstone-research.com
www.rockstone-research.com
6 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Wie können wir das Plastik-Abfallproblem der Welt lösen?

GoGreen! Der große Kampf gegen die Klimakatastrophe
GoGreen! Der große Kampf gegen die KlimakatastropheGoGreen! Der große Kampf gegen die Klimakatastrophe
GoGreen! Der große Kampf gegen die Klimakatastrophe
Jakob Steinschaden
 
Climalife Contact No. 2
Climalife Contact No. 2Climalife Contact No. 2
Climalife Contact No. 2
Aaron P. Gerber
 
In-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender Landluft
In-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender LandluftIn-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender Landluft
In-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender Landluft
olik88
 
ROHSTOFF-Magazin 2016
ROHSTOFF-Magazin 2016ROHSTOFF-Magazin 2016
ROHSTOFF-Magazin 2016
CorneliaK
 
Ggg2 nachhaltige produktion
Ggg2   nachhaltige produktionGgg2   nachhaltige produktion
Ggg2 nachhaltige produktionbfnd
 
Circular Creatives: Module 2 -German.pptx
Circular Creatives: Module 2 -German.pptxCircular Creatives: Module 2 -German.pptx
Circular Creatives: Module 2 -German.pptx
Aine42
 
Vorstellung Management Leitfaden Eco Design von Kunststoffverpackungen
Vorstellung Management Leitfaden Eco Design von KunststoffverpackungenVorstellung Management Leitfaden Eco Design von Kunststoffverpackungen
Vorstellung Management Leitfaden Eco Design von Kunststoffverpackungen
Newsroom Kunststoffverpackungen
 
Climalife Contact No. 4
Climalife Contact No. 4Climalife Contact No. 4
Climalife Contact No. 4
Aaron P. Gerber
 
PROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGYPROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGYPROFACTOR Group
 
Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“
Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“
Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“
Oeko-Institut
 
neXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf Kreibich
neXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf KreibichneXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf Kreibich
neXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf Kreibich
Landesjugendring Niedersachsen e.V.
 
M1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptx
M1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptxM1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptx
M1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptx
caniceconsulting
 
Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019
Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019
Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019
Newsroom Kunststoffverpackungen
 
Aufruf ee-statt-atom03012011
Aufruf ee-statt-atom03012011Aufruf ee-statt-atom03012011
Aufruf ee-statt-atom03012011metropolsolar
 
Sekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen Rohstoffen
Sekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen RohstoffenSekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen Rohstoffen
Sekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen Rohstoffen
engineeringzhaw
 
Circular Creatives: Module 1- German.pptx
Circular Creatives: Module 1- German.pptxCircular Creatives: Module 1- German.pptx
Circular Creatives: Module 1- German.pptx
Aine42
 
MABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch Autarkie
MABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch AutarkieMABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch Autarkie
MABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch Autarkie
olik88
 
Erwartungen der Kundenbranchen an die Chemieindustrie
Erwartungen der Kundenbranchen an die ChemieindustrieErwartungen der Kundenbranchen an die Chemieindustrie
Erwartungen der Kundenbranchen an die Chemieindustrie
Santiago Advisors
 
Rückblick ener.CON DACH 2012
Rückblick ener.CON DACH 2012Rückblick ener.CON DACH 2012
Rückblick ener.CON DACH 2012
Maria Willamowius
 
Das Ertragbaum System
Das Ertragbaum SystemDas Ertragbaum System
Das Ertragbaum System
ertragbaum
 

Ähnlich wie Wie können wir das Plastik-Abfallproblem der Welt lösen? (20)

GoGreen! Der große Kampf gegen die Klimakatastrophe
GoGreen! Der große Kampf gegen die KlimakatastropheGoGreen! Der große Kampf gegen die Klimakatastrophe
GoGreen! Der große Kampf gegen die Klimakatastrophe
 
Climalife Contact No. 2
Climalife Contact No. 2Climalife Contact No. 2
Climalife Contact No. 2
 
In-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender Landluft
In-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender LandluftIn-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender Landluft
In-Door-Farming: Landlust mit gesunder und duftender Landluft
 
ROHSTOFF-Magazin 2016
ROHSTOFF-Magazin 2016ROHSTOFF-Magazin 2016
ROHSTOFF-Magazin 2016
 
Ggg2 nachhaltige produktion
Ggg2   nachhaltige produktionGgg2   nachhaltige produktion
Ggg2 nachhaltige produktion
 
Circular Creatives: Module 2 -German.pptx
Circular Creatives: Module 2 -German.pptxCircular Creatives: Module 2 -German.pptx
Circular Creatives: Module 2 -German.pptx
 
Vorstellung Management Leitfaden Eco Design von Kunststoffverpackungen
Vorstellung Management Leitfaden Eco Design von KunststoffverpackungenVorstellung Management Leitfaden Eco Design von Kunststoffverpackungen
Vorstellung Management Leitfaden Eco Design von Kunststoffverpackungen
 
Climalife Contact No. 4
Climalife Contact No. 4Climalife Contact No. 4
Climalife Contact No. 4
 
PROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGYPROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGY
 
Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“
Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“
Einführung: Web-Konferenz „Strukturwandelzu einer Green Economy“
 
neXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf Kreibich
neXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf KreibichneXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf Kreibich
neXTkonferenz 2.0: Prof. Dr. Rolf Kreibich
 
M1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptx
M1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptxM1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptx
M1 CSR - Einführung in Corporate Social Responsibility (CSR) in KMU.pptx
 
Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019
Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019
Ik Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2019
 
Aufruf ee-statt-atom03012011
Aufruf ee-statt-atom03012011Aufruf ee-statt-atom03012011
Aufruf ee-statt-atom03012011
 
Sekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen Rohstoffen
Sekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen RohstoffenSekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen Rohstoffen
Sekundärmaterialien als Strategie für die Versorgung mit kritischen Rohstoffen
 
Circular Creatives: Module 1- German.pptx
Circular Creatives: Module 1- German.pptxCircular Creatives: Module 1- German.pptx
Circular Creatives: Module 1- German.pptx
 
MABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch Autarkie
MABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch AutarkieMABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch Autarkie
MABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch Autarkie
 
Erwartungen der Kundenbranchen an die Chemieindustrie
Erwartungen der Kundenbranchen an die ChemieindustrieErwartungen der Kundenbranchen an die Chemieindustrie
Erwartungen der Kundenbranchen an die Chemieindustrie
 
Rückblick ener.CON DACH 2012
Rückblick ener.CON DACH 2012Rückblick ener.CON DACH 2012
Rückblick ener.CON DACH 2012
 
Das Ertragbaum System
Das Ertragbaum SystemDas Ertragbaum System
Das Ertragbaum System
 

Mehr von Stephan Bogner

Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...
Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...
Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...
Stephan Bogner
 
Gratomic: Leading the pack in high-quality graphite production race
Gratomic: Leading the pack in high-quality graphite production raceGratomic: Leading the pack in high-quality graphite production race
Gratomic: Leading the pack in high-quality graphite production race
Stephan Bogner
 
Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...
Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...
Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...
Stephan Bogner
 
With a portable core drill, Nick tested some discovery outcrops
With a portable core drill, Nick tested some discovery outcropsWith a portable core drill, Nick tested some discovery outcrops
With a portable core drill, Nick tested some discovery outcrops
Stephan Bogner
 
SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...
SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...
SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...
Stephan Bogner
 
Börsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-Märkte
Börsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-MärkteBörsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-Märkte
Börsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-Märkte
Stephan Bogner
 
Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...
Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...
Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...
Stephan Bogner
 
Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...
Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...
Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...
Stephan Bogner
 
Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...
Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...
Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...
Stephan Bogner
 
ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...
ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...
ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...
Stephan Bogner
 
Pontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food Revolution
Pontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food RevolutionPontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food Revolution
Pontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food Revolution
Stephan Bogner
 
Pontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen Ernährungsrevolution
Pontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen ErnährungsrevolutionPontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen Ernährungsrevolution
Pontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen Ernährungsrevolution
Stephan Bogner
 
Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....
Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....
Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....
Stephan Bogner
 
Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...
Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...
Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...
Stephan Bogner
 
Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...
Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...
Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...
Stephan Bogner
 
Zimtu Capital startet Snapshot Investment Portfolio
Zimtu Capital startet Snapshot Investment PortfolioZimtu Capital startet Snapshot Investment Portfolio
Zimtu Capital startet Snapshot Investment Portfolio
Stephan Bogner
 
THE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
THE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXTTHE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
THE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
Stephan Bogner
 
DER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
DER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXTDER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
DER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
Stephan Bogner
 
Fluorspar: That Critical Mineral Got The Flow
Fluorspar: That Critical Mineral Got The FlowFluorspar: That Critical Mineral Got The Flow
Fluorspar: That Critical Mineral Got The Flow
Stephan Bogner
 
Fluorspar: Dieses kritische Mineral hat den Flow
Fluorspar: Dieses kritische Mineral hat den FlowFluorspar: Dieses kritische Mineral hat den Flow
Fluorspar: Dieses kritische Mineral hat den Flow
Stephan Bogner
 

Mehr von Stephan Bogner (20)

Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...
Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...
Core Assets: Drills are turning at Laverdiere (the find of the 1970s) followe...
 
Gratomic: Leading the pack in high-quality graphite production race
Gratomic: Leading the pack in high-quality graphite production raceGratomic: Leading the pack in high-quality graphite production race
Gratomic: Leading the pack in high-quality graphite production race
 
Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...
Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...
Major Step Forward: Commerce Resources succeeds in producing marketable mixed...
 
With a portable core drill, Nick tested some discovery outcrops
With a portable core drill, Nick tested some discovery outcropsWith a portable core drill, Nick tested some discovery outcrops
With a portable core drill, Nick tested some discovery outcrops
 
SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...
SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...
SWMBRD Sports Inc. Stock Market Debut Today Amidst Sky-Rocketing Outdoor Indu...
 
Börsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-Märkte
Börsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-MärkteBörsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-Märkte
Börsengang von SWMBRD Sports Inc. heute inmitten stark wachsender Outdoor-Märkte
 
Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...
Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...
Emerita Site-Visit: Realization of Tremendous Growth Opportunities with High-...
 
Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...
Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...
Core Assets: Exceeding expectations with high grades of silver, copper, zinc,...
 
Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...
Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...
Retreating ice uncovers major discovery potential for CRD-Porphyry system at ...
 
ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...
ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...
ZURÜCK WO ALLES BEGANN: Zur Wiederbelebung metallischer Mammut-Vorkommen mit ...
 
Pontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food Revolution
Pontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food RevolutionPontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food Revolution
Pontus Protein Ltd: The Next Level of the Plant Based Food Revolution
 
Pontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen Ernährungsrevolution
Pontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen ErnährungsrevolutionPontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen Ernährungsrevolution
Pontus Protein Ltd: Das Nächste Level der pflanzlichen Ernährungsrevolution
 
Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....
Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....
Rare earths are making a rabble-rousing comeback and Commerce Resources Corp....
 
Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...
Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...
Seltene Erden feiern ein rauschendes Comeback und Commerce Resources Corp. ha...
 
Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...
Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...
Sommer 2021: Markteinführung von Zambezi Sports Inc. in der boomenden Outdoor...
 
Zimtu Capital startet Snapshot Investment Portfolio
Zimtu Capital startet Snapshot Investment PortfolioZimtu Capital startet Snapshot Investment Portfolio
Zimtu Capital startet Snapshot Investment Portfolio
 
THE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
THE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXTTHE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
THE SILVER-COPPER SUPER-CYCLE: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
 
DER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
DER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXTDER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
DER SILBER-KUPFER SUPER-ZYKLUS: SilverSqueeze NOW CopperCrunch NEXT
 
Fluorspar: That Critical Mineral Got The Flow
Fluorspar: That Critical Mineral Got The FlowFluorspar: That Critical Mineral Got The Flow
Fluorspar: That Critical Mineral Got The Flow
 
Fluorspar: Dieses kritische Mineral hat den Flow
Fluorspar: Dieses kritische Mineral hat den FlowFluorspar: Dieses kritische Mineral hat den Flow
Fluorspar: Dieses kritische Mineral hat den Flow
 

Wie können wir das Plastik-Abfallproblem der Welt lösen?

  • 1. 22. Juli 202022. Juli 2020 Report #1Report #1 Greentech LösungenGreentech Lösungen Unternehmensdetails Dimension Five Technologies Inc. Suite 1450 – 789 West Pender Street Vancouver, BC, V6C 1H2 Kanada Telefon: +1 604 681 1568 Email: chris@dimensionfive.ca (Chris Parr) www.dimensionfive.ca Aktien im Markt: 23.078.001 Kanada-Symbol (CSE): DFT Aktueller Kurs: $0,07 CAD (HALTED) Marktkapitalisierung: $1,6 Mio. CAD Deutschland-Symbol / WKN: Nicht gelistet USA-Symbol: Nicht gelistet Aduro Energy Inc. TheWestern Sarnia - Lambton Research Park The Commercialization Building Suite 104 – Modeland Road Sarnia, Ontario, N7S 6L2 Kanada Telefon: +1 647 680 3515 Email:ovicus@aduroenergy.com(OferVicus) www.aduroenergy.com Aduro Energy: Eine neue Perspektive für die Aufbereitung von Abfall-Kohlenwasserstoffe Synthetischer Kunststoffe sind Segen und Fluch zugleich, revolutionierten zwar unser Leben dank des Vorteils, dass sie scheinbar ewig halten – doch ist dieser Vorteil auch ein großer Nachteil, denn rund 40% aller produzierten Kunststoffe werden nur einmal verwendet und dann weggeworfen. Es haben sich keine Organismen entwickelt, die in der Lage sind, diese fremden Materialien biologisch abzubauen. Plastikabfälle könnten sich auf diesem Planeten für hunderte von Jahren anhäufen, ohne sich zu zersetzen, denn bisher ist es der Gesellschaft gelungen, nur 9% des gesamten Plastiks, den wir bisher produziert haben, zu recyceln – eine Statistik, die ein Hinweis auf die großen Veränderungen ist, die wir vornehmen müssen. Seit den 1950er Jahren hat der Mensch über 8,3 Milliarden Tonnen Plastik produziert – etwa 60% davon landete auf Mülldeponien und in unseren Gewässern. Plastik beeinträchtigen die Gesundheit und das Wohlbefinden von Wasser- und Erdbewohnern, einschließlich des Menschen. Als Mikroplastik bezeichnet man winzige Kunstoff-Teilchen, die von Wasser, Sonnenlicht, Wind und Wellen zersetzt werden – und in jedem Win- kel der Welt zu finden sind, sowohl in öffentlichen Wassersystemen als auch in der Luft, die wir atmen. Wenn Tiere Mikroplastik verschlucken, können auch BPA (Bisphenol A) und andere Chemika- lien in unseren Körper gelangen und zu gesundheitlichen Schäden führen. Während Regierungen und Organ- isationen auf der ganzenWelt seit Jahrzehnten für einen saubereren Plan- eten kämpfen, brauchen sie jede Hilfe, die sie bekommen können. Zu den größten Herausforderungen bei der Behandlung von unsortierten Plastikabfällen gehört die Schwierigkeit, bei der heutigen Mark- tvolatilität eine wirtschaftliche Aufbereit- ung zu schaffen. Aduro Energy bietet eine neue Perspektive für die Aufbereitung von Abfall-Kohlenwasserstoffen. Chart Kanada (TSX.V) Einer der größten industriellen Durchbrüche in der Geschichte der Menschheit war die Geburt des modernen Kunststoff-Zeitalters: Die Erfindung des synthe- tischen Plastiks im Jahr 1907 – der erste Kunststoff, der nicht aus Pflanzen oder Tieren, sondern aus fossilen Brennstoffen gewonnen wurde. Nach dem 1. Welt- krieg führten Fortschritte in der chemischen Technologie zu einer Explosion neuer Formen von Kunststoffen, wobei die Massenproduktion um den 2. Welt- krieg herum begann. Seitdem ist die Produktionsrate von Kunststoffen schnel- ler gewachsen als die jedes anderen Materials, und der größte Teil davon wird aus nicht erneuerbaren Ressourcen wie Öl und Kohle hergestellt. Wie können wir das Plastik-Abfallproblem derWelt lösen?, fragt das Essential Magazine, da es nach 100 Jahren Plastikwirtschaft noch immer keine Lösung gibt.
  • 2. NEUE TECHNOLOGIE, NEUE LÖSUNGEN Aduro Energy Inc. wurde 2012 gegrün- det und ist ein privates Unternehmen mit Sitz im kanadischen Ontario. Nach vielen Jahren der Forschung und En- twicklung hat Aduro neue Technologien zur Aufwertung von erneuerbaren Ölen sowie Plastik- und Gummi-Abfällen zu höherwertigen Produkten entwickelt – kostengünstig und schnell. Das Greentech-Unternehmen ist nun bereit, den Weg in die Kommerzialis- ierung einzuschlagen und beabsichtigt, über das kürzlich angekündigte Tran- saktionsangebot von Dimension Five Technologies Inc. an die Börse zu gehen. Die hydrochemolytische Plattform von Aduro ist ein revolutionärer Ansatz, der es ermöglicht, komplexe Moleküle mit Hilfe von Wasser in einfachere Moleküle zu zerlegen, anstatt nur von thermischer Energie abhängig zu sein, um che- mische Reaktionen anzutreiben. Das neuartige Verfahren bietet industri- elle Verarbeitungsprozesse, die bereits in kleinem Maßstab wirtschaftlich sind, mit viel weniger negativen Auswirkun- gen auf die Umwelt, und die sowohl in Stadtzentren als auch an abgelegenen und weit entfernten Orten eingesetzt werden können. Die einzigartige Technologie von Aduro Energy verwandelt diese Rohmateri- alien in höherwertige Produkte wie Kraftstoffe, Biojet-Kraftstoffe, Leichtöle oder nützliche Chemikalien. Ursprünglich konzipiert, um Aspek- te der Erdöl-Verarbeitung radikal zu verbessern, nutzen die patentierten Lösungen von Aduro Energy die einzigartigen Eigenschaften von Wasser, um kohlenwasserstoffbasierte Abfälle zu hochwertigen Produkten zu veredeln – kostengünstig und schnell. Der Ansatz ist wesentlich umweltfreun- dlicher als etablierte Alternativen wie energieintensive Pyrolyse, Vergasung und jahrzehntelang auf Erdöl ange- wandte Methoden. Aduro Energy verwendet stattdessen Hydrochemolytika [d.h. die Zerlegung komplexer Moleküle in einfach- ere durch Wasser], ein intelligenter chemischer Ansatz, der von der Firma entwickelt wurde. Dieser umgeht die Abhängigkeit traditioneller Methoden von hohen Temperaturen von 400ºC bis 1100ºC und von Wasserstoff, der durch Umwandlung von Erdgas bei 700ºC bis 1000ºC erzeugt wird. Obwohl die Hydrochemolytik bei nur 260- 390ºC arbeitet, erzielt sie die gleichen Vorteile, indem sie Wasser aktiviert, um verschiedene Rohmaterialien vorteil- haft umzuwandeln. Aduro Energy hat eine äußerst viel- seitige Plattform für saubere Energie mit 3 wasserbasierten Technologien entwickelt: • HPU: Hydrochemolytic Plastics Upgrading (hydrochemolytische Auf- wertung von End-of-Life-Kunststoffen/ Polymeren) 2 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc. Dr. Anil Jhawar, Lead Technology Scientist, hat an der Western University in Chemie- und Bioverfahrenstechnik promoviert. Er ist der technische Supermann von Aduro, der Ideen in technische Realität umsetzt. Marcus Trygstad, Gründer und CTO – Ein anerkannter internationaler Experte für die Entwicklung und Anwendung fortschrittlicher Strategien zur Überwachung, Steuerung und Optimierung petrochemischer Prozesse. Er ist die technische Vision hinter Aduro und deren Patente. Abe Dyck, VP Business Development – Als erfahrener Fachmann, der sich auf die Branchen der erneuerbaren Energien konzentriert, ist sein Beitrag für das Unternehmen unbezahlbar. Er initiierte und leitete das Konsortium Green Aviation Canada. Er ist Aduros Übersetzer, der unsere Vision der Geschäftswelt erklärt. Ofer Vicus, Gründer und CEO – B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen und Exe- cutive EMBA von der Kellogg/Tel Aviv Universität. Er spiegelt die Leidenschaft hinter Aduro wider, ein engagiertes Forschungs- und Geschäftsteam aufzu- bauen, um die hochgesteckten Ziele zu erreichen.
  • 3. • HRU: Hydrochemolytic Renewables Upgrading (hydrochemolytische Auf- wertung erneuerbarer Öle zu erneuer- barem Diesel) • HBU: Hydrochemolytic Bitumen Up- grading (hydrochemolytische Aufwer- tung von Schwerölen) HPU: Die Hydrochemolytic Plastics Upgrading Technologie wurde ent- wickelt, um das wachsende globale Problem von Alt-Kunststoffen und -Schaumstoffen sowie Gummi aus Altreifen anzugehen. Diese Materialien bestehen aus großen, dauerhaften Mo- lekülen, die Polymere genannt werden und deren Eigenschaften sie sowohl für die Gesellschaft nützlich als auch für die Natur problematisch machen. Aduro Energy wendet Erkenntnisse aus ihrer ursprünglichen Arbeit mit Erdöl an, um HPU einzusetzen, damit Polymere in kleinere Moleküle zerlegt werden und so Abfall in Ressourcen umge- wandelt werden. Dies geschieht durch Hydrochemolytik, eine wasserbasierte Methode der grünen Chemie, die in einer Stunde erreicht, was in der Natur Jahrhunderte dauern kann. In einigen Fällen können die Produkte gereinigt und als Rohstoffe in der Kreislaufwirt- schaft zur Herstellung neuer Kunststof- fe oder Schäume wiederverwendet werden. Oder die Polymer-Ressource kann stattdessen in Kohlenwasser- stoff-Brennstoffe umgewandelt werden. Die Anwendung von HPU auf wieder- gewonnene Kunststoffe, Schäume und Reifengummi dient dazu, die Nachfrage nach Rohöl zu senken und gleichzeitig Alt- und Einwegabfälle aus Deponien und Gewässern abzubauen. HRU:The Hydrochemolytic Renewable Upgrading Technologie zur Aufwer- tung erneuerbarer Energien bietet die Möglichkeit, erneuerbare Öle in erneu- erbare Motorkraftstoffe, Biojet-Kraftstoff und Spezialchemikalien umzuwandeln. Das Herzstück dieses neuartigen, zum Patent angemeldeten Verfahrens ist ein hochskalierbarer Durchflussreaktor, der unabhängig vom Fettsäuregehalt Lipide hydrochemolytisch aufwertet. Zu den Eingangsmaterialien können das unge- nießbare Maisöl als Nebenprodukt von Ethanolpflanzen, Öle aus nicht für den Verzehr geeigneten Saatgutkulturen, die auf Grenzertragsböden angebaut werden, Rapsöl und Sojaöl, Talg sowie Gelb- und Braunfett aus Restaurants ge- hören, das häufig in Abwasserbehand- lungsanlagen fließt. Die gewonnenen Produkte können ebenfalls vielfältig sein: Neben erneuerbaren Brennstof- fen kann die Kernumwandlungstech- nologie so konfiguriert werden, dass erneuerbare Spezialchemikalien wie vegane gesättigte Fettsäuren für die persönliche Hygiene und industrielle Anwendungen hergestellt werden können. HRU stellt auch einen Weg zu erneuerbaren Harzen für Beschichtun- gen, Klebstoffe, Dichtungsmassen und Schäume für Sitzkissen oder Matratzen vor, die traditionell aus Erdöl gewonne- ne Rohstoffe ersetzen. HBU:The Hydrochemolytic Bitumen Upgrading Technologie ist ein völlig neuer Ansatz zur Umwandlung von schwerem Rohöl und Bitumen in leichteres Rohöl. Die durch 4 Patente und Patentanmeldungen abgedeckte HBU-Technologie zielt direkt auf Asphal- tene und verwandte“schwere“ Kompo- nenten im Erdöl ab. Ihr Anteil von bis zu 25% in Alberta-Bitumen macht es extrem dicht und zähflüssig, sodass ein Transport per Pipeline ausgeschlossen ist, sofern es nicht durch traditionelle Ansätze modifiziert wird. Durch die Anwendung von Hydrochemolytika zer- legt HBU die schweren Komponenten ef- fizient in leichtere Moleküle, von denen einige sogar im Dieselbereich liegen. Das veredelte Rohöl hat im Vergleich zu Western Canadian Select (WCS) über- legene Eigenschaften, einschließlich reduzierter Werte für Schwefel, Metalle und Säurezahl. Die verringerte Viskosität 3 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc. Das Ersetzen von Wärme (als Medium) durch Wasser ist ein bahnbrechendes Konzept, das eine selektive Kontrolle der chemischen Umwandlung durch einen Prozess ermöglicht, der den in der Natur stattfindenden Vorgängen ähnlicher ist.
  • 4. bedeutet, dass es ohne Verdünnung durch leichte Kohlenwasserstoffe durch Pipelines transportiert werden kann. Im Vergleich zu alternativen Veredelungs- technologien bietet der zusätzliche Nutzen der reduzierten Emissionen und des geringen Ressourcenbedarfs von HBU den Schweröl- und Bitumenprodu- zenten in Alberta Umwelt- und Wettbe- werbsvorteile. ZEIT, AN DIE BÖRSE ZU GEHEN Laut Pressemitteilung von Dimension Five (14. Juli 2020): Dimension Five Technologies Inc. (“D5” oder das“Unternehmen”) ist erfreut, bekanntzugeben, dass ein bindender LOI (“Letter Of Intent“) mit Aduro Energy Inc. (“Aduro”oder“Aduro Energy”) unter- zeichnet wurde, um 100% der ausgege- benen und ausstehenden Aduro-Aktien von von ihren Aktionären zu überneh- men (die“Transaktion“). DieTransaktion Bei der Transaktion soll es sich um einen Aktientausch oder eine drei- eckige Fusion handeln, bei der D5 alle Aduro-Aktien von den Aduro-Aktio- nären und die Aduro-Wandelanleihen von ihren Inhabern im Austausch für insgesamt 40.000.000 D5-Aktien und 80.000.000 Sonder-Warrants akquiriert. Die Sonder-Warrants werden automa- tisch im Verhältnis 1:1 in D5-Stammak- tien umgewandelt, wenn bestimmte Meilensteine in der Entwicklung des Aduro-Geschäfts erreicht werden. Die Parteien müssen die endgültige Vereinbarung aushandeln und alle wirt- schaftlich vertretbaren Anstrengungen unternehmen, um Nebenvereinbarun- gen abzuschließen, die Genehmigung der Transaktion durch die CSE-Börse zu beantragen und zu erhalten, und insbesondere die folgenden Schritte unternehmen: (i) sobald es vernünftigerweise durch- führbar ist, wird D5 bei der CSE die Zustimmung zum Abschluss der in der Absichtserklärung beschriebenen Trans- aktion beantragen; (ii) sobald es vernünftigerweise durch- führbar ist, wird D5 eine Finanzierung von mindestens $500.000 abschließen, von denen ein Teil vor dem Abschluss an Aduro ausgeliehen wird, um Aduro bei der laufenden Geschäftsentwick- lung zu unterstützen; (iii) vor oder gleichzeitig mit dem Abschluss wird Aduro sicherstellen, dass alle Aduro-Optionen, Aduro- Warrants und alle anderen Rechte zum Erwerb von Aduro-Aktien (außer den Aduro-Wandelanleihen) umgewandelt oder ausgeübt werden, sodass zum Zeitpunkt des Abschlusses keine Rechte mehr zum Erwerb von Aduro-Aktien bestehen; (iv) vor oder gleichzeitig mit dem Ab- schluss wird Aduro sicherstellen, dass alle Aduro-Wandelanleihen so geändert wurden, dass diese automatisch gegen einen Teil der 80.000.000 Sonder-War- rants ausgetauscht werden, wenn der 4 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc. Die Einfachheit der Idee besteht darin, dass Aduro Wasser“aktivieren“ kann, und Wasser dazu bringen kann, etwas zu tun, was es normalerweise nicht tun würde. Aduro begann damit, darüber zu forschen, wie man Schweröl aufwerten kann, und fand heraus, dass Aduro durch eine Kombination verschiedener chemischer Optimierungen des Systems hydrochemolytische Aufwertung auf alle Arten von Ölen anwenden und auch Gummi und Kunststoffe in hochwertige Kraftstoffe und Spezialchemikalien schnell, kostengünstig und umweltfreundlich umwandeln kann. Schweres Rohöl hat den schlechten Ruf, hohe Emissionen zu verursachen und im Vergleich zu konventionellem Rohöl einen niedrigen Marktwert zu haben. Schweröl ist nicht nur von schlechter Qualität, sondern es erfordert auch einen hohen Energieaufwand bei der Förderung und Aufbereitung. Sobald der schnelle Aufbereitungsprozess von Aduro abgeschlossen ist, ist das Rohöl viel mehr wert, wobei fast alle Emissio- nen erfasst werden. Ein zu Pulver zerkleinerter Gummireifen (links) wird in ein dieselähnliches Produkt umgewandelt (rechts). (Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Aduro Energy)
  • 5. erste im LOI beschriebene Meilenstein erreicht wird; und (iv) am Abschlussdatum werden die Nominierten von Aduro als 4 der 5 Direktoren von D5, der börsennotierten Muttergesellschaft von Aduro, ernannt, und D5 wird seinen Namen in“Aduro Energy Inc.“ ändern. Die oben erwähnte Finanzierung in Höhe von $500.000 wird aus D5-Aktien bestehen, die zu einem Preis von $0,05 pro Aktie ausgegeben werden sollen, wobei ein wesentlicher Teil innerhalb der nächsten 30 Tage abgeschlossen werden soll. Die Zeichner müssen bestätigen, dass $150.000 der aufge- nommenen Mittel vor dem Abschluss der Transaktion mit begrenzter Sicher- heit an Aduro ausgeliehen werden, die innerhalb eines Jahres nur dann zurückgezahlt werden, wenn der erste Meilenstein nicht erreicht wird. Zeichner dieser $0,05-Finanzierung müssen an- erkennen, dass es keine Garantie dafür gibt, dass die Transaktion abgeschlos- sen wird. Weitere Informationen Der LOI bezüglich der vorgeschlagenen Transaktion und das daraus resultie- renden Unternehmen wird auf SEDAR hinterlegt und allen Aktionären zur Einsicht zur Verfügung stehen. Wenn die Transaktion abgeschlossen wird, stellt sie eine“fundamentale Änderung“ gemäß den CSE-Richtlinien dar. Die LOI enthält die hierin beschriebenen Hauptbedingungen der Transaktion sowie zusätzlich andere Bedingungen und Bestimmungen von detaillierterer Struktur und Art, auf die sich die Partei- en geeinigt haben. Es gibt jedoch keine Garantie, dass die Transaktion abgeschlossen wird. Und wenn sie abgeschlossen wird, muss sich das entstehende Unternehmen qualifi- zieren, um ihre Aktien im Rahmen eines Börsennotierungsgesuchs oder eines ähnlichen Offenlegungsdokuments zum Handel an der CSE zuzulassen. Handelsaussetzung Gemäß den CSE-Regeln wird der Handel mit den Aktien des Unternehmens so lange ausgesetzt, bis das Unternehmen entweder die Transaktion abschließt oder den LOI kündigt. 5 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc. Die Industrie: Der jährliche Weltmarkt für die Produktion und die Großhandelspreise von Ethanol und Biodiesel hatte ein Volumen von über $136 Milliarden USD. Es wird erwartet, dass der Markt bis 2024 auf knapp $154 Milliarden USD anwachsen wird. Das Marktwachstum wird voraussichtlich durch Kapazitätserweiterungen und höhere Preise für alternative Kraftstoffe angetrieben werden. (Quelle) Die US Energy Information Administration (EIA) geht davon aus, dass der Weltenergieverbrauch zwischen 2018 und 2050 um fast 50% wachsen wird. Der Großteil dieses Wachstums kommt aus Ländern, die nicht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) angehören, und dieses Wachstum konzentriert sich auf Regionen, in denen ein starkes Wirtschaftswachstum die Nachfrage antreibt, insbesondere in Asien. (Obenstehende Grafik von www.eia.gov) Lernen Sie das Aduro EnergyTeam kennen! Wir möchten Sie zu einer Online- Videokonferenz mit Aduro Energy einladen, um mehr über das Unternehmen und das Team zu erfahren sowie alle Fragen zu den jüngsten Nachrichten von Dimension Five und der geplanten Transaktion zu beantworten. Ofer Vicus (CEO) und Marcus Trygstad (CTO) werden darüber sprechen, was die Technologie von Aduro einzigartig macht und das Marktpotential durch die Bereitstellung neuartiger Cleantech-Lösungen beim Übergang von fossilen Brennstoffen zu nachhaltigen Energiequellen erklären. Termin: Mittwoch 22. Juli 2020 um 18:00 Uhr Mit einem Klick sind Sie dabei! Klicken Sie am Mittwoch um 18 Uhr auf den unten stehenden Link (wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Besprechungs-ID: 885 2963 8639 und das Kennwort: 595165 ein): https://us02web.zoom.us/j/88529638639?pwd=SkFGWlRpT3dEandVeXNPU29KbDczZz09 Schreiben Sie Michael unter mpatience@zimtu.com eine Email, wenn Sie teilnehmen möchten und eine spezielle Frage haben, die Sie gerne vom Aduro Energy Team beantwortet haben möchten.
  • 6. Disclaimer, Haftungsausschluss und sonstige Informationen über diesen Report und den Autor Rockstone Research ist auf Kapital- märkte und börsengelistete Unter- nehmen spezialisiert ist. Der Fokus ist auf die Exploration, Entwicklung und Produktion von Rohstoff-Lagerstätten ausgerichtet. Durch Veröffentlichun- gen von allgemeinem geologischen Basiswissen erhalten die einzelnen Unternehmensanalysen aus der ak- tuellen Praxis einen Hintergrund, vor welchem ein weiteres Eigenstudium angeregt werden soll. Sämtliches Rese- arch wird den Lesern auf der Webseite und mittels dem vorab erscheinenden Email-Newsletter gleichermaßen kos- tenlos und unverbindlich zugänglich gemacht, wobei es stets als unverbind- liche Bildungsforschung anzusehen ist und sich ausschliesslich an eine über die Risiken aufgeklärte, aktienmark- terfahrene und eigenverantwortlich handelnde Leserschaft richtet. Alle in diesem Report geäusserten Aussa- gen, ausser historischen Tatsachen, sollten als zukunftsgerichtete Aussagen verstan- den werden, die mit erheblichen Risiken verbunden sind und sich nicht bewahr- heiten könnten. Die Aussagen des Autors unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die nicht unterschätzt werden sollten. Es gibt keine Sicherheit oder Garantie, dass die getätigten Aussagen tatsächlich eintreffen oder sich bewahrheiten werden. Daher sollten die Leser sich nicht auf die Aussagen von Rockstone und des Autors verlassen, sowie sollte der Leser anhand dieser Infor- mationen und Aussagen keine Anlageent- scheidung treffen, das heisst Aktien oder sonstige Wertschriften kaufen, halten oder verkaufen. Weder Rockstone noch der Autor sind registrierte oder anerkannte Finanzbe- rater. Bevor in Wertschriften oder sonstigen Anlagemöglichkeiten investiert wird, sollte jeder einen professionellen Berufsberater konsultieren und erfragen, ob ein derartiges Investment Sinn macht oder ob die Risiken zu gross sind. Der Autor, Stephan Bogner, wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt, wobei Teil der Aufgaben des Autors ist, über Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben, in denen Zimtu investiert ist. Während der Autor nicht direkt von dem Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt und beauftragt wurde, so würde der Arbeit- geber des Autors, Zimtu Capital, von einem Aktienkursanstieg profitieren. Der Autor besitzt Aktien von Dimension Five Techno- logies Inc., sowie von Zimtu Capital Corp., und würde somit von Aktienkursanstiegen profitieren. Es kann auch in manchen Fällen sein, dass die analysierten Unternehmen einen gemeinsamen Direktor mit Zimtu Capital haben. Dimension Five Technologies Inc. bezahlt Zimtu Capital für die Erstellung und Verbreitung von diesem Report und sonstigen Marketingaktivitäten. Somit herrschen mehrere Interessenkonflikte vor. Die vorliegenden Ausführungen sollten somit nicht als unabhängige“Finanzana- lyse”oder gar“Anlageberatung”gewertet werden, sondern als “Werbemittel”. Weder Rockstone noch der Autor übernimmt Verantwortung für die Richtigkeit und Verlässlichkeit der Informationen und Inhalte, die sich in diesem Report oder auf unser Webseite befinden, von Rockstone verbreitet werden oder durch Hyperlinks von www.rockstone-research.com aus er- reicht werden können (nachfolgend Service genannt). Der Leser versichert hiermit, dass dieser sämtliche Materialien und Inhalte auf eigenes Risiko nutzt und weder Rockstone noch den Autor haftbar machen werden für jegliche Fehler, die auf diesen Daten basie- ren. Rockstone und der Autor behalten sich das Recht vor, die Inhalte und Materialien, welche auf www.rockstone-research.com bereitgestellt werden, ohne Ankündigung abzuändern, zu verbessern, zu erweitern oder zu entfernen. Rockstone und der Autor schließen ausdrücklich jede Gewährleistung für Service und Materialien aus. Service und Materialien und die darauf bezogene Dokumentation wird Ihnen“so wie sie ist” zur Verfügung gestellt, ohne Gewährleis- tung irgendeiner Art, weder ausdrücklich noch konkludent. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf konkludente Gewährleistun- gen der Tauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder des Nichtbeste- hens einer Rechtsverletzung. Das gesamte Risiko, das aus dem Verwenden oder der Leistung von Service und Materialien entsteht, verbleibt bei Ihnen, dem Leser. Bis zum durch anwendbares Recht äußers- tenfalls Zulässigen kann Rockstone und der Autor nicht haftbar gemacht werden für irgendwelche besonderen, zufällig ent- standenen oder indirekten Schäden oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Be- triebsunterbrechung, Verlust geschäftlicher Informationen oder irgendeinen anderen Vermögensschaden), die aus dem Verwen- den oder der Unmöglichkeit, Service und Materialien zu verwenden und zwar auch dann, wenn Investor Marketing Partner zuvor auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen worden ist. Der Service von Rockstone und des Autors darf keinesfalls als persönliche oder auch allgemeine Beratung aufgefasst werden. Nutzer, die aufgrund der bei www.rockstone-research. com abgebildeten oder bestellten Infor- mationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die von der www.rockstone-research.com zugesandten Informationen oder anderweitig damit im Zusammenhang stehende Informationen begründen somit keinerlei Haftungsobligo. Rockstone und der Autor erbringen Public Relations und Marketing-Dienstleistungen hauptsächlich für börsennotierte Unterneh- men. Im Rahmen des Internetangebotes www.rockstone-research.com sowie auf anderen Nachrichtenportalen oder Social Media-Webseiten veröffentlicht der Heraus- geber, dessen Mitarbeiter oder mitwirkende Personen bzw. Unternehmen journalistische Arbeiten in Form von Text, Bild, Audio und Video über Unternehmen, Finanzanlagen und Sachwerte. Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den veröffent- lichten Beiträgen um keine Finanzanalysen nach deutschem Kapitalmarktrecht handelt. Trotzdem veröffentlichen wir im Interesse einer möglichst hohen Transparenz gegen- über den Nutzern des Internetangebots vorhandene Interessenkonflikte. Mit einer internen Richtlinie hat Rockstone organi- satorische Vorkehrungen zur Prävention und Offenlegung von Interessenkonflikten getroffen, welche im Zusammenhang mit der Erstellung und Veröffentlichung von Beiträgen auf dem Internetangebot www. rockstone-research.com entstehen. Diese Richtlinie ist für alle beteiligten Unterneh- men und alle mitwirkenden Personen bin- dend. Folgende Interessenkonflikte können bei der Rockstone im Zusammenhang mit dem Internetangebot www.rockstone-rese- arch.com grundsätzlich auftreten: Rocks- tone oder Mitarbeiter des Unternehmens können Finanzanlagen, Sachwerte oder unmittelbar darauf bezogene Derivate an dem Unternehmen bzw. der Sache über welche im Rahmen der Internetangebote der Rockstone berichtet wird, halten. Rock- stone oder der Autor hat aktuell oder hatte in den letzten 12 Monaten eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit den auf www.rocks- tone-research.com vorgestellten Unterneh- men oder interessierten Drittparteien über welches im Rahmen des Internetangebots www.rockstone-research.com berichtet wird. Rockstone oder der Autor behalten sich vor, jederzeit Finanzanlagen als Long- oder Shortpositionen von Unternehmen oder Sachwerten, über welche im Rahmen des Internetangebotes www.rockstone-re- search.com berichtet wird, einzugehen oder zu verkaufen. Ein Kurszuwachs der Aktien der vorgestellten Unternehmen kann zu einem Vermögenszuwachs des Autors oder seiner Mitarbeiter führen. Hieraus entsteht ein Interessenkonflikt. Kontakt: Rockstone Research Stephan Bogner (Dipl. Kfm.) 8260 Stein am Rhein, Schweiz Tel.: +41-44-5862323 Email: sb@rockstone-research.com www.rockstone-research.com 6 Report #1 | Aduro Energy Inc. / Dimension Five Technologies Inc.