SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Geordnete/ungeordnete Strukturen




 Führungsakademie der Bundeswehr
  Fachbereich Sicherheitspolitik und
             Strategie
       KzS Heinz Dieter Jopp



                    Hamburg, 30.01.08
Veränderung sicherheitspolitischer
            Rahmenbedingungen

•   09.11.1989 Fall der Berliner Mauer
•   Neue Weltordnung – Friedensdividende
•   Kriege auf Balkan, Ruanda, Somalia
•   11.09.2001 Terror-Angriff auf USA
•   11.03.2004 Terror-Angriff auf Spanien
•   07.07.2005 Terror-Angriff auf Großbritannien
•   23.07.2005 Terror-Angriff auf Ägypten
•   01.10.2005 Terror-Angriff auf Bali
•   09.11.2005 Terror-Angriff auf Jordanien
•   24.04.2006 Terror-Angriff auf Ägypten
•   10.08.2006 Vereitlung Terror-Angriff in GB
Veränderung sicherheitspolitischer Rahmenbedingungen



•   Globalisierung
•   Einfluss neuer Technologien
•   Klimawandel
•   Energiesicherheit
•   Entstaatlichung des Krieges
•   Proliferation von Massenvernichtungswaffen
Problem der Annahmen...
“Egal was passiert, die Marine der Vereinigten Staaten wird
nicht im Schlaf erwischt werden.”




                                                      Frank Knox,
                                           U.S. Sekretär der Marine
                                                        1940-1944
                                                 4. Dezember 1941




             Pearl Habour
          7. Dezember 1941
IT – Ankunft in der 3. Welt
Geschwindigkeit der Entwicklung


                                      . ..
                                        Weitere asiat. Staaten



                                  . ..
                            Andere südeurop.Staaten



                                 . .   Japan                          Tiger-Staaten




                             ...
                            Russland/UdSSR                         Indien ?



                                    .
            Andere westeurop.Staaten                         EU
                           USA                            Japan


                 .
                  Deutschland
                                                         USA
          Frankreich


    .
England




 1750         1800       1850       1900          1950           2000

     Wandel von Agrar- zu Industriegesellschaften

                                            Wandel von Industrie- zu
                                           Informationsgesellschaften
Geschwindigkeit des Wandels



                                                                                   ?
   18. Jhrt      19. Jhrt
                                             Ende 20. Jhrt
                                                               Beginn 21. Jhrt

          Agrargesellschaft                            Postindustrielle Gesellschaft




                     Industriegesellschaft




1700          1800               1900                        2000           2050       2100
China – Reich der Mitte
Grönland




Abschmelzen entspricht 7 m
globalem Meeresspiegelanstieg
Sturmflutgefahr in New York




 Heute: alle 100 Jahre
 Nach 1 m Anstieg: alle 3 Jahre
Zunahme der Stürme




 Risk of Tropical Cyclones for urban Environment

 Tropical Cyclones:
 Increasing Intensity and number    Population Density 2004                                            Inhabitants in Mio.



Sources: WBGU – German Advisory Council on Global Change (2007),World in Transition – Climate Change
as a Security Risk, Earthscan, London (forthcoming).
Demografischer Wandel
Bevölkerungswachstum Naher(Mittlerer Osten
Muslime in der EU




Quelle: National Intelligence Council (www.globalsecurity.org/intell/library/reports/2005
World Energy Consumption by Sources
             2003 - 2030
Öl-Transportwege und kritische
           Punkte

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Dieter Rappold, vi.knallgrau
Dieter Rappold, vi.knallgrauDieter Rappold, vi.knallgrau
Dieter Rappold, vi.knallgrau
Lokalrundfunktage
 
Pemerintah kab. sinjai
Pemerintah kab. sinjaiPemerintah kab. sinjai
Pemerintah kab. sinjai
smpn05makassar
 

Andere mochten auch (15)

Dieter Rappold, vi.knallgrau
Dieter Rappold, vi.knallgrauDieter Rappold, vi.knallgrau
Dieter Rappold, vi.knallgrau
 
US_7122556_B2-1
US_7122556_B2-1US_7122556_B2-1
US_7122556_B2-1
 
Pemerintah kab. sinjai
Pemerintah kab. sinjaiPemerintah kab. sinjai
Pemerintah kab. sinjai
 
From Amazon to Oracle Cloud Case Study
From Amazon to Oracle Cloud Case StudyFrom Amazon to Oracle Cloud Case Study
From Amazon to Oracle Cloud Case Study
 
Pemerintah kab. luwu
Pemerintah kab. luwuPemerintah kab. luwu
Pemerintah kab. luwu
 
Stephanie Schulz
Stephanie SchulzStephanie Schulz
Stephanie Schulz
 
Buenas practicas
Buenas practicasBuenas practicas
Buenas practicas
 
Social Banking
Social BankingSocial Banking
Social Banking
 
Praxisbeispiel der Stadt Frankfurt Twittwoch Frankfurt
Praxisbeispiel der Stadt Frankfurt Twittwoch FrankfurtPraxisbeispiel der Stadt Frankfurt Twittwoch Frankfurt
Praxisbeispiel der Stadt Frankfurt Twittwoch Frankfurt
 
Badekristalle Verwöhnset
Badekristalle VerwöhnsetBadekristalle Verwöhnset
Badekristalle Verwöhnset
 
Matthias ramsauer
Matthias ramsauerMatthias ramsauer
Matthias ramsauer
 
18. Twittwoch zu Berlin: Social Media Monitoring mit Webbosaurus
18. Twittwoch zu Berlin: Social Media Monitoring mit Webbosaurus18. Twittwoch zu Berlin: Social Media Monitoring mit Webbosaurus
18. Twittwoch zu Berlin: Social Media Monitoring mit Webbosaurus
 
Stefan Ory
Stefan OryStefan Ory
Stefan Ory
 
Icebreakers bei Live-Online Veranstaltungen
Icebreakers bei Live-Online VeranstaltungenIcebreakers bei Live-Online Veranstaltungen
Icebreakers bei Live-Online Veranstaltungen
 
Ultramat6 de
Ultramat6 deUltramat6 de
Ultramat6 de
 

Mehr von Matthias Mueller-Prove

Interface Culture
Interface CultureInterface Culture
Interface Culture
Matthias Mueller-Prove
 
Hyper-Chronoskop
Hyper-ChronoskopHyper-Chronoskop
Hyper-Chronoskop
Matthias Mueller-Prove
 
Hyper-Chronoskop 0.9
Hyper-Chronoskop 0.9Hyper-Chronoskop 0.9
Hyper-Chronoskop 0.9
Matthias Mueller-Prove
 

Mehr von Matthias Mueller-Prove (20)

Interface Culture
Interface CultureInterface Culture
Interface Culture
 
ChronoHH Research Lab
ChronoHH Research LabChronoHH Research Lab
ChronoHH Research Lab
 
Chronoscope Hamburg
Chronoscope HamburgChronoscope Hamburg
Chronoscope Hamburg
 
Ahoi User Experience Design
Ahoi User Experience DesignAhoi User Experience Design
Ahoi User Experience Design
 
VerA\UX – Ausstellungsdesign und Social Media
VerA\UX – Ausstellungsdesign und Social MediaVerA\UX – Ausstellungsdesign und Social Media
VerA\UX – Ausstellungsdesign und Social Media
 
Gesellschaft und Informatik – Vom Verstand zum Algorithmus
Gesellschaft und Informatik – Vom Verstand zum AlgorithmusGesellschaft und Informatik – Vom Verstand zum Algorithmus
Gesellschaft und Informatik – Vom Verstand zum Algorithmus
 
IAK16 An Urania. Blick. Zurück. Nach Vorn.
IAK16 An Urania. Blick. Zurück. Nach Vorn.IAK16 An Urania. Blick. Zurück. Nach Vorn.
IAK16 An Urania. Blick. Zurück. Nach Vorn.
 
Anleitung zur Schwerelosigkeit
Anleitung zur SchwerelosigkeitAnleitung zur Schwerelosigkeit
Anleitung zur Schwerelosigkeit
 
Welchem Muster folgt Innovation?
Welchem Muster folgt Innovation?Welchem Muster folgt Innovation?
Welchem Muster folgt Innovation?
 
Algorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
Algorithmen zwischen Reeperbahn und ElbeAlgorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
Algorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
 
Beyond Hyperlocal
Beyond HyperlocalBeyond Hyperlocal
Beyond Hyperlocal
 
User Experience - Design für die Nutzer
User Experience - Design für die NutzerUser Experience - Design für die Nutzer
User Experience - Design für die Nutzer
 
Hyper-Chronoskop
Hyper-ChronoskopHyper-Chronoskop
Hyper-Chronoskop
 
Hyper-Chronoskop 0.9
Hyper-Chronoskop 0.9Hyper-Chronoskop 0.9
Hyper-Chronoskop 0.9
 
CounterCulture and CoEvolution of the Human-Tool System
CounterCulture and CoEvolution of the Human-Tool SystemCounterCulture and CoEvolution of the Human-Tool System
CounterCulture and CoEvolution of the Human-Tool System
 
CounterCulture und CoEvolution des Systems Mensch-Computer
CounterCulture und CoEvolution des Systems Mensch-ComputerCounterCulture und CoEvolution des Systems Mensch-Computer
CounterCulture und CoEvolution des Systems Mensch-Computer
 
Der Ingenieur. Ein Träumer?
Der Ingenieur. Ein Träumer?Der Ingenieur. Ein Träumer?
Der Ingenieur. Ein Träumer?
 
Digitale Mythen – Sinn macht der Zuschauer
Digitale Mythen – Sinn macht der ZuschauerDigitale Mythen – Sinn macht der Zuschauer
Digitale Mythen – Sinn macht der Zuschauer
 
Holodeck, Matrix, Simulacron - The Ultimate Display in the Year 2030
Holodeck, Matrix, Simulacron - The Ultimate Display in the Year 2030 Holodeck, Matrix, Simulacron - The Ultimate Display in the Year 2030
Holodeck, Matrix, Simulacron - The Ultimate Display in the Year 2030
 
Don't Panic! - Opening RSE15
Don't Panic! - Opening RSE15 Don't Panic! - Opening RSE15
Don't Panic! - Opening RSE15
 

Un-geordnete globale Strukturen

  • 1. Geordnete/ungeordnete Strukturen Führungsakademie der Bundeswehr Fachbereich Sicherheitspolitik und Strategie KzS Heinz Dieter Jopp Hamburg, 30.01.08
  • 2.
  • 3. Veränderung sicherheitspolitischer Rahmenbedingungen • 09.11.1989 Fall der Berliner Mauer • Neue Weltordnung – Friedensdividende • Kriege auf Balkan, Ruanda, Somalia • 11.09.2001 Terror-Angriff auf USA • 11.03.2004 Terror-Angriff auf Spanien • 07.07.2005 Terror-Angriff auf Großbritannien • 23.07.2005 Terror-Angriff auf Ägypten • 01.10.2005 Terror-Angriff auf Bali • 09.11.2005 Terror-Angriff auf Jordanien • 24.04.2006 Terror-Angriff auf Ägypten • 10.08.2006 Vereitlung Terror-Angriff in GB
  • 4. Veränderung sicherheitspolitischer Rahmenbedingungen • Globalisierung • Einfluss neuer Technologien • Klimawandel • Energiesicherheit • Entstaatlichung des Krieges • Proliferation von Massenvernichtungswaffen
  • 5. Problem der Annahmen... “Egal was passiert, die Marine der Vereinigten Staaten wird nicht im Schlaf erwischt werden.” Frank Knox, U.S. Sekretär der Marine 1940-1944 4. Dezember 1941 Pearl Habour 7. Dezember 1941
  • 6. IT – Ankunft in der 3. Welt
  • 7. Geschwindigkeit der Entwicklung . .. Weitere asiat. Staaten . .. Andere südeurop.Staaten . . Japan Tiger-Staaten ... Russland/UdSSR Indien ? . Andere westeurop.Staaten EU USA Japan . Deutschland USA Frankreich . England 1750 1800 1850 1900 1950 2000 Wandel von Agrar- zu Industriegesellschaften Wandel von Industrie- zu Informationsgesellschaften
  • 8. Geschwindigkeit des Wandels ? 18. Jhrt 19. Jhrt Ende 20. Jhrt Beginn 21. Jhrt Agrargesellschaft Postindustrielle Gesellschaft Industriegesellschaft 1700 1800 1900 2000 2050 2100
  • 9. China – Reich der Mitte
  • 10. Grönland Abschmelzen entspricht 7 m globalem Meeresspiegelanstieg
  • 11. Sturmflutgefahr in New York Heute: alle 100 Jahre Nach 1 m Anstieg: alle 3 Jahre
  • 12. Zunahme der Stürme Risk of Tropical Cyclones for urban Environment Tropical Cyclones: Increasing Intensity and number Population Density 2004 Inhabitants in Mio. Sources: WBGU – German Advisory Council on Global Change (2007),World in Transition – Climate Change as a Security Risk, Earthscan, London (forthcoming).
  • 15. Muslime in der EU Quelle: National Intelligence Council (www.globalsecurity.org/intell/library/reports/2005
  • 16. World Energy Consumption by Sources 2003 - 2030
  • 17.