SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
TransConnect® – Business Integration Platform
universeller Server zur Integration
von Daten, Anwendungen und
Geschäftsprozessen
Integration – ein bekanntes Thema mit
aktuellen Herausforderungen
Wirft man einen Blick auf derzeitige IT-Landschaften in
Unternehmen, so findet man ein heterogenes Umfeld von
Technologien, Datenbanken und Anwendungssystemen.
Die immer schnellere Veränderung von
Geschäftsprozessen und die Forderungen nach
Optimierungen entlang der gesamten Supply Chain stellen
die IT-Abteilungen von Unternehmen vor die
Herausforderung, eine integrierte Systemarchitektur bereit
zu stellen. Große ERP-Lösungen, hochspezialisierte
Fachanwendungen und individuell erstellte Systeme
müssen in der Abarbeitung von Geschäftsprozessen
automatisiert interagieren und kommunizieren.
TransConnect® bietet mit seiner leistungsstarken
Architektur die Basis zur Realisierung unternehmens-
weiter Integrationsszenarios. Genormte XML-Daten-
formate und das universelle Adapterkonzept reduzieren
die Anzahl der Schnittstellen, sorgen für eine
Standardisierung der Gesamtarchitektur und die
Beherrschung des vorhandenen Technologie-Mix.
TransConnect® unterstützt die Integration von Daten-
beständen, Anwendungen und Geschäftsprozessen.
TransConnect® in der Praxis –
Anwendungsfelder
· TransConnect® koppelt im Bankwesen
hochspezialisierte Assettmanagementsysteme mit SAP
R/3 FI.
· In zahlreichen E-Commerce-Integrationsszenarien sorgt
TransConnect® für die Abwicklung von
Bestellvorgängen, die Synchronisation von Stammdaten
sowie die Prüfung der Materialverfügbarkeit.
· Im Bereich Telekommunikation greifen regionale
Geschäftsstellen über TransConnect® auf SAP R/3 zu.
· Namhafte Unternehmen in der Industrie sichern mit
TransConnect® die Konsistenz ihrer Anwendungsdaten
zwischen externen Kostenrechnungssystemen und dem
SAP Modul CO.
· Bei Energieversorgungsunternehmen werden über
TransConnect® Daten zwischen GIS-Systemen,
SAP R/3 und EDM-Systemen ausgetauscht.
· Krankenhäuser nutzen TransConnect® zur Kopplung
verschiedener Systeme auf HL7-Basis sowie zur
Integration von Facility Management Software mit SAP.
· TransConnect® findet als zentrales ETL-Tool im
Datawarehousing einen weiteren Anwendungsbereich.
TransConnect® – Business Integration Platform
TransConnect® ist die zentrale Serverplattform für den Aufbau einer skalierbaren
Integrationsarchitektur, die unterschiedliche Systeme in Echtzeit oder gemäß spezieller Prozess-
anforderungen zusammen arbeiten lässt. Standardisierte und offene Technologien auf XML Basis sorgen für
nahtlose Daten- und Informationsflüsse sowohl innerhalb des Unternehmens als auch mit Geschäftspartnern.
Die optimierte Gestaltung der Geschäftsprozesse und die Senkung der Kosten für einen traditionell hohen
Integrationsaufwand, den Gartner auf 30 – 40 % beziffert, führen so zu einem kurzfristigen Return on Investment.
TransConnect® begeistert durch die außergewöhnlich schnelle Realisierung von Integrations-
szenarios unter Nutzung der vorhandenen Funktionalität von Anwendungen und Systemen.
Business Integration
Message-basierte Integration in Echtzeit
universelle Adaptertechnologie
zentrale Hub-and-Spoke Architektur
synchrone und asynchrone Arbeitsweise
standardisierte XML-Technologien
Basis für eine Service Orientierte Architektur (SOA)
Integration mit TransConnect® –
das Konzept
Die Basis von TransConnect® bildet der zentrale Trans-
Connect® Server, welcher auf einem J2EE-Standard-
Applicationserver aufsetzt. Universelle Adaptoren kapseln
die Eigenschaften und Funktionalitäten der bestehenden
Endsysteme auf einer technologieübergreifenden Ebene.
TransConnect® selbst kann über eine Vielzahl an Client-
interfaces angesprochen werden.
Über das zentrale Transportsystem erfolgt der Austausch
von Messages mit genormten XML-Datenstrukturen
zwischen Sendern und Empfängern. Die Message-
basierte Kommunikation kann sowohl asynchron als auch
synchron in Echtzeitumgebungen erfolgen. Wohin eine
Message im Rahmen eines Workflows weitergeleitet und
durch welche Adaptoren sie verarbeitet wird, ist durch
content-based Routings konfigurierbar. Mappings und
Datentransformationen ermöglichen die Abbildung
unterschiedlicher Datenstrukturen aufeinander.
TransConnect® unterstützt die Realisierung von
Integrationsszenarios durch ein einheitliches Vorgehens-
modell. Dieses Modell gewährleistet einen
standardisierten Entwurf der Gesamtarchitektur sowie die
begleitende Erstellung benötigter Dokumentationen.
Ausgehend von der Definition der zu integrierenden
Systeme sowie der relevanten Schnittstellen und
Datenobjekte wird ein zentrales Metadaten-Repository
aufgebaut, ergänzt durch die Konfiguration von content-
based Routings und benötigter Datentransformationen.
Die entstehende Hub-and-Spoke Architektur zeichnet sich
durch Skalierbarkeit sowie einfache Wartung und Admini-
stration aus.
TransConnect® Eigenschaften im
Überblick
· Leistungsfähige Architektur, basierend auf Adaptoren,
Nachrichten, Routings und Mappings für effiziente
Projektrealisierungen, einfache Wartung und
Administration.
· Eine Vielzahl an Clientinterfaces sowie das flexibel
erweiterbare Adapterkonzept bilden die Grundlage für
eine hohe Konnektivität.
· Vorhandene Adaptoren für eine Vielzahl von
Endsystemen. TransConnect® verfügt über einen ERP-
Adapter, der von SAP zertifiziert wurde. API für die
Entwicklung eigener Adapter.
· Datensicherheit und Konsistenz durch garantierte
Verarbeitung asynchroner Messages. Synchrone
Verarbeitung von Messages in Echtzeitsituationen.
· Recovery-Fähigkeit garantiert auch bei Systemausfall,
dass Nachrichten nicht verloren gehen oder doppelt
verarbeitet werden.
· Bidirektionale Kommunikation über Adaptoren und
Client-Interfaces.
· Content-based Routings von Nachrichten und Daten
zwischen Endsystemen.
· Zentrales Metadaten-Repository zur Verwaltung von
Nachrichten, Routings und Adapterkonfigurationen.
· Monitoring und Management entfernter
TransConnect® Deployments.
· Detailliertes Tracing aller Vorgänge und einzelner
Arbeitsschritte.
Client Interfaces ERP-Adapter HL7-Adapter FTP-Adapter
Datenbank-Adapter Datei-Adapter E-Mail-Adapter SOAP-Adapter Lotus-Notes-Adapter EDIFACT-Adapter
TransConnect®
Server
Produktbezeichnung · TransConnect®
BiPRO-Server
Produktbeschreibung · universeller Integrationsserver zur unternehmensweiten online Systemintegration
· serviceorientierte Technologie
Systemanforderungen · Quad-Core Prozessor x86/AMD64
(empfohlen) · 8 GB RAM
· · 20 GB HDD
Betriebssystem · Windows Server ab 2008, Desktop ab Windows 7
· aktuelle Linux-Distribution
Funktionsumfang · zentraler Server zum Aufbau einer Integrationsarchitektur
· Aufbau einer Service Oriented Architecture (SOA)
· TransConnect® Vorgehensmodell
· universelle Adapter zur bidirektionalen Interaktion und Kommunikation mit Endsystemen
· asynchrone Arbeitsweise für den unabhängigen Betrieb der integrierten Systeme
· synchrone Arbeitsweise für den Betrieb in Echtzeitumgebungen
· Verwendung genormter XML-Nachrichtenformate
Konnektivität · SAP® Systemen über ALE, BAPI und RFC (zertifiziert und SAP releaseunabhängig)
zurAnbindung von: · SQL Datenbanken
· E-Mail Systemen
· Dateisystemen per FTP, sFTP, FTPS und SMB
· lokalen Dateisystemen
· XML Systemen
· Webservices
· HL7-, HCM-Systemen
· Lotus Notes
· BNA-Formaten
· EDIFACT-Adapter (auch geeignet für unterschiedliche Branchenstandards wie z.B. BNA, B2MML)
· Laborsystemen (LDT)
· Microsoft Office
· JMS-Middleware
· HCM-Formaten
· DICOM-Worklisten
· Verzeichnisdiensten, z.B. Microsoft® Active Directory
· Ausführen von Shellskripten
Zugriff auf den zentralen · HTTP
TransConnect® Server · RMI-IIOP
über: · Webservices
· SAP RFC
· HL7
Gewährleistung · Persistenzschicht schützt vor Verlust von Messages sowie Doppelverarbeitung
der Datensicherheit · Verarbeitung von Messages, Daten und Informationen basierend auf Transaktionen
....................................................
SQL Projekt AG
Franklinstraße 25 a
01069 Dresden
Telefon (03 51) 8 76 19 - 0
Telefax (03 51) 8 76 19 - 99
www.sql-ag.de www.transconnect-online.de
Sitz Kontakt
Produktübersicht
INNOVATIONSPREIS-IT
BEST OF 2014
DMS
INNOVATIONSPREIS-IT
BEST OF 2016
DMS

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Produktblatt TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG

Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...
Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...
Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...
Stefan Ehrlich
 
Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud
Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud
Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud
Stefan Ehrlich
 
Produktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG
Produktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AGProduktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG
Produktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG
SQL Projekt AG
 
Software Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSP
Software Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSPSoftware Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSP
Software Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSP
Christian Guenther
 
TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)
SQL Projekt AG
 
Connext de
Connext deConnext de
Connext de
Simona Giosa
 
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver042016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
Ulrich Schmidt
 
Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!
Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!
Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!
confluent
 
Daten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-Server
Daten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-ServerDaten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-Server
Daten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-Server
EXSO. business solutions GmbH
 
SAP Plant Connectivity (SAP PCo)
SAP Plant Connectivity (SAP PCo)SAP Plant Connectivity (SAP PCo)
SAP Plant Connectivity (SAP PCo)
SERKEM GmbH
 
BPM-Systeme für ein optimiertes Angebots- und Auftragsmanagement
BPM-Systeme für ein optimiertes Angebots-  und AuftragsmanagementBPM-Systeme für ein optimiertes Angebots-  und Auftragsmanagement
BPM-Systeme für ein optimiertes Angebots- und Auftragsmanagement
SoftProject GmbH
 
IT-Ringvorlesung - Präsentation Comparex
IT-Ringvorlesung - Präsentation ComparexIT-Ringvorlesung - Präsentation Comparex
IT-Ringvorlesung - Präsentation Comparex
Empfehlungsbund
 
Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?
Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?
Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?
adesso AG
 
Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...
Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...
Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...
Peter Affolter
 
Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future DecodedModernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
Microsoft Österreich
 
Continuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of LifeContinuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of Life
Kremer Consulting
 
ExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische Information
ExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische InformationExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische Information
ExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische Information
EXSO. business solutions GmbH
 
Adruni Ishan Unified Workplace V2
Adruni Ishan   Unified Workplace V2Adruni Ishan   Unified Workplace V2
Adruni Ishan Unified Workplace V2Adruni Ishan
 
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste SchrittÜbersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
SDL Language Technologies
 

Ähnlich wie Produktblatt TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG (20)

Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...
Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...
Mit TransConnect® einfach die Produktion vernetzen: mit wenigen Schritten zur...
 
Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud
Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud
Integration von OnSite- und Cloud-Systemen mit TransConnect® cloud
 
Produktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG
Produktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AGProduktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG
Produktpräsentation TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG
 
Software Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSP
Software Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSPSoftware Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSP
Software Architecture Design Patterns der COMLINE Cloud Service Platform - CSP
 
TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT® cloud (SQL Projekt AG)
 
Connext de
Connext deConnext de
Connext de
 
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver042016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
 
Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!
Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!
Event-Streaming in Echtzeit: Der MongoDB-Kafka-Connector in Action!
 
Daten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-Server
Daten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-ServerDaten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-Server
Daten verknüpfen - Geschäftsprozesse organisieren: der ExsoFlow-Server
 
SAP Plant Connectivity (SAP PCo)
SAP Plant Connectivity (SAP PCo)SAP Plant Connectivity (SAP PCo)
SAP Plant Connectivity (SAP PCo)
 
BPM-Systeme für ein optimiertes Angebots- und Auftragsmanagement
BPM-Systeme für ein optimiertes Angebots-  und AuftragsmanagementBPM-Systeme für ein optimiertes Angebots-  und Auftragsmanagement
BPM-Systeme für ein optimiertes Angebots- und Auftragsmanagement
 
IT-Ringvorlesung - Präsentation Comparex
IT-Ringvorlesung - Präsentation ComparexIT-Ringvorlesung - Präsentation Comparex
IT-Ringvorlesung - Präsentation Comparex
 
Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?
Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?
Wozu Portlets – reichen HTML5 und Rest nicht aus für moderne Portale?
 
Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...
Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...
Artikel Professional Computing: Mit SOA zu effizientem Business Process Manag...
 
Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future DecodedModernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
 
Moss2009
Moss2009Moss2009
Moss2009
 
Continuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of LifeContinuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of Life
 
ExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische Information
ExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische InformationExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische Information
ExsoFlow Workflow & IntegrationServer technische Information
 
Adruni Ishan Unified Workplace V2
Adruni Ishan   Unified Workplace V2Adruni Ishan   Unified Workplace V2
Adruni Ishan Unified Workplace V2
 
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste SchrittÜbersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
 

Mehr von SQL Projekt AG

TRANSCONNECT 2.3.2 product presentation
TRANSCONNECT  2.3.2 product presentationTRANSCONNECT  2.3.2 product presentation
TRANSCONNECT 2.3.2 product presentation
SQL Projekt AG
 
So geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrino
So geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrinoSo geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrino
So geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrino
SQL Projekt AG
 
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
SQL Projekt AG
 
Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...
Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...
Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...
SQL Projekt AG
 
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
SQL Projekt AG
 
TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...
TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...
TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...
SQL Projekt AG
 
TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...
TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...
TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...
SQL Projekt AG
 
Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
SQL Projekt AG
 
Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
SQL Projekt AG
 
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
SQL Projekt AG
 
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
SQL Projekt AG
 
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
SQL Projekt AG
 
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
SQL Projekt AG
 
Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
SQL Projekt AG
 
Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG
Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG
Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG
SQL Projekt AG
 
Product Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - ENProduct Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
SQL Projekt AG
 
Product Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - ENProduct Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
SQL Projekt AG
 
7) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 2017
7) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 20177) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 2017
7) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 2017
SQL Projekt AG
 
5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017
5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017 5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017
5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017
SQL Projekt AG
 
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017 4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
SQL Projekt AG
 

Mehr von SQL Projekt AG (20)

TRANSCONNECT 2.3.2 product presentation
TRANSCONNECT  2.3.2 product presentationTRANSCONNECT  2.3.2 product presentation
TRANSCONNECT 2.3.2 product presentation
 
So geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrino
So geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrinoSo geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrino
So geht digital - agil zur digitalen Fertigung - mafrino
 
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
 
Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...
Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...
Smart City Dresden – Datenintegration für Parkplätze, Museen und Schulen (TRA...
 
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
 
TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...
TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...
TRANSCONNECT® als Rückgrat für die Industrie 4.0 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2...
 
TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...
TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...
TRANSCONNECT® als Integrationslayer in einem Master-Data-Management-Projekt (...
 
Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Produkt-RoadMap 2019ff. (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
 
Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Neuerungen in der TRANSCONNECT® Version 2.3.2 (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
 
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
 
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
DSGVO-konform arbeiten mit TRANSCONNECT® und intergator (TRANSCONNECT®-ANWEND...
 
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
 
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
Automatisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Landratsamtes Meißen (...
 
Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
Begrüßung & Eröffnungsvortrag (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)
 
Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG
Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG
Whitepaper TRANSCONNECT - EN | SQL Projekt AG
 
Product Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - ENProduct Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation IIoT-SAP TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
 
Product Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - ENProduct Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
Product Presentation TRANSCONNECT 2.3.0 - EN
 
7) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 2017
7) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 20177) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 2017
7) Produkt-RoadMap TRANSCONNECT® - TRANSCONNECT®-Tag 2017
 
5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017
5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017 5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017
5) Das neue TRANSCONNECT®-Release 2.3.1 - TRANSCONNECT®-Tag 2017
 
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017 4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
 

Produktblatt TRANSCONNECT - DE | SQL Projekt AG

  • 1. TransConnect® – Business Integration Platform universeller Server zur Integration von Daten, Anwendungen und Geschäftsprozessen
  • 2. Integration – ein bekanntes Thema mit aktuellen Herausforderungen Wirft man einen Blick auf derzeitige IT-Landschaften in Unternehmen, so findet man ein heterogenes Umfeld von Technologien, Datenbanken und Anwendungssystemen. Die immer schnellere Veränderung von Geschäftsprozessen und die Forderungen nach Optimierungen entlang der gesamten Supply Chain stellen die IT-Abteilungen von Unternehmen vor die Herausforderung, eine integrierte Systemarchitektur bereit zu stellen. Große ERP-Lösungen, hochspezialisierte Fachanwendungen und individuell erstellte Systeme müssen in der Abarbeitung von Geschäftsprozessen automatisiert interagieren und kommunizieren. TransConnect® bietet mit seiner leistungsstarken Architektur die Basis zur Realisierung unternehmens- weiter Integrationsszenarios. Genormte XML-Daten- formate und das universelle Adapterkonzept reduzieren die Anzahl der Schnittstellen, sorgen für eine Standardisierung der Gesamtarchitektur und die Beherrschung des vorhandenen Technologie-Mix. TransConnect® unterstützt die Integration von Daten- beständen, Anwendungen und Geschäftsprozessen. TransConnect® in der Praxis – Anwendungsfelder · TransConnect® koppelt im Bankwesen hochspezialisierte Assettmanagementsysteme mit SAP R/3 FI. · In zahlreichen E-Commerce-Integrationsszenarien sorgt TransConnect® für die Abwicklung von Bestellvorgängen, die Synchronisation von Stammdaten sowie die Prüfung der Materialverfügbarkeit. · Im Bereich Telekommunikation greifen regionale Geschäftsstellen über TransConnect® auf SAP R/3 zu. · Namhafte Unternehmen in der Industrie sichern mit TransConnect® die Konsistenz ihrer Anwendungsdaten zwischen externen Kostenrechnungssystemen und dem SAP Modul CO. · Bei Energieversorgungsunternehmen werden über TransConnect® Daten zwischen GIS-Systemen, SAP R/3 und EDM-Systemen ausgetauscht. · Krankenhäuser nutzen TransConnect® zur Kopplung verschiedener Systeme auf HL7-Basis sowie zur Integration von Facility Management Software mit SAP. · TransConnect® findet als zentrales ETL-Tool im Datawarehousing einen weiteren Anwendungsbereich. TransConnect® – Business Integration Platform TransConnect® ist die zentrale Serverplattform für den Aufbau einer skalierbaren Integrationsarchitektur, die unterschiedliche Systeme in Echtzeit oder gemäß spezieller Prozess- anforderungen zusammen arbeiten lässt. Standardisierte und offene Technologien auf XML Basis sorgen für nahtlose Daten- und Informationsflüsse sowohl innerhalb des Unternehmens als auch mit Geschäftspartnern. Die optimierte Gestaltung der Geschäftsprozesse und die Senkung der Kosten für einen traditionell hohen Integrationsaufwand, den Gartner auf 30 – 40 % beziffert, führen so zu einem kurzfristigen Return on Investment. TransConnect® begeistert durch die außergewöhnlich schnelle Realisierung von Integrations- szenarios unter Nutzung der vorhandenen Funktionalität von Anwendungen und Systemen. Business Integration Message-basierte Integration in Echtzeit universelle Adaptertechnologie zentrale Hub-and-Spoke Architektur synchrone und asynchrone Arbeitsweise standardisierte XML-Technologien Basis für eine Service Orientierte Architektur (SOA)
  • 3. Integration mit TransConnect® – das Konzept Die Basis von TransConnect® bildet der zentrale Trans- Connect® Server, welcher auf einem J2EE-Standard- Applicationserver aufsetzt. Universelle Adaptoren kapseln die Eigenschaften und Funktionalitäten der bestehenden Endsysteme auf einer technologieübergreifenden Ebene. TransConnect® selbst kann über eine Vielzahl an Client- interfaces angesprochen werden. Über das zentrale Transportsystem erfolgt der Austausch von Messages mit genormten XML-Datenstrukturen zwischen Sendern und Empfängern. Die Message- basierte Kommunikation kann sowohl asynchron als auch synchron in Echtzeitumgebungen erfolgen. Wohin eine Message im Rahmen eines Workflows weitergeleitet und durch welche Adaptoren sie verarbeitet wird, ist durch content-based Routings konfigurierbar. Mappings und Datentransformationen ermöglichen die Abbildung unterschiedlicher Datenstrukturen aufeinander. TransConnect® unterstützt die Realisierung von Integrationsszenarios durch ein einheitliches Vorgehens- modell. Dieses Modell gewährleistet einen standardisierten Entwurf der Gesamtarchitektur sowie die begleitende Erstellung benötigter Dokumentationen. Ausgehend von der Definition der zu integrierenden Systeme sowie der relevanten Schnittstellen und Datenobjekte wird ein zentrales Metadaten-Repository aufgebaut, ergänzt durch die Konfiguration von content- based Routings und benötigter Datentransformationen. Die entstehende Hub-and-Spoke Architektur zeichnet sich durch Skalierbarkeit sowie einfache Wartung und Admini- stration aus. TransConnect® Eigenschaften im Überblick · Leistungsfähige Architektur, basierend auf Adaptoren, Nachrichten, Routings und Mappings für effiziente Projektrealisierungen, einfache Wartung und Administration. · Eine Vielzahl an Clientinterfaces sowie das flexibel erweiterbare Adapterkonzept bilden die Grundlage für eine hohe Konnektivität. · Vorhandene Adaptoren für eine Vielzahl von Endsystemen. TransConnect® verfügt über einen ERP- Adapter, der von SAP zertifiziert wurde. API für die Entwicklung eigener Adapter. · Datensicherheit und Konsistenz durch garantierte Verarbeitung asynchroner Messages. Synchrone Verarbeitung von Messages in Echtzeitsituationen. · Recovery-Fähigkeit garantiert auch bei Systemausfall, dass Nachrichten nicht verloren gehen oder doppelt verarbeitet werden. · Bidirektionale Kommunikation über Adaptoren und Client-Interfaces. · Content-based Routings von Nachrichten und Daten zwischen Endsystemen. · Zentrales Metadaten-Repository zur Verwaltung von Nachrichten, Routings und Adapterkonfigurationen. · Monitoring und Management entfernter TransConnect® Deployments. · Detailliertes Tracing aller Vorgänge und einzelner Arbeitsschritte. Client Interfaces ERP-Adapter HL7-Adapter FTP-Adapter Datenbank-Adapter Datei-Adapter E-Mail-Adapter SOAP-Adapter Lotus-Notes-Adapter EDIFACT-Adapter TransConnect® Server
  • 4. Produktbezeichnung · TransConnect® BiPRO-Server Produktbeschreibung · universeller Integrationsserver zur unternehmensweiten online Systemintegration · serviceorientierte Technologie Systemanforderungen · Quad-Core Prozessor x86/AMD64 (empfohlen) · 8 GB RAM · · 20 GB HDD Betriebssystem · Windows Server ab 2008, Desktop ab Windows 7 · aktuelle Linux-Distribution Funktionsumfang · zentraler Server zum Aufbau einer Integrationsarchitektur · Aufbau einer Service Oriented Architecture (SOA) · TransConnect® Vorgehensmodell · universelle Adapter zur bidirektionalen Interaktion und Kommunikation mit Endsystemen · asynchrone Arbeitsweise für den unabhängigen Betrieb der integrierten Systeme · synchrone Arbeitsweise für den Betrieb in Echtzeitumgebungen · Verwendung genormter XML-Nachrichtenformate Konnektivität · SAP® Systemen über ALE, BAPI und RFC (zertifiziert und SAP releaseunabhängig) zurAnbindung von: · SQL Datenbanken · E-Mail Systemen · Dateisystemen per FTP, sFTP, FTPS und SMB · lokalen Dateisystemen · XML Systemen · Webservices · HL7-, HCM-Systemen · Lotus Notes · BNA-Formaten · EDIFACT-Adapter (auch geeignet für unterschiedliche Branchenstandards wie z.B. BNA, B2MML) · Laborsystemen (LDT) · Microsoft Office · JMS-Middleware · HCM-Formaten · DICOM-Worklisten · Verzeichnisdiensten, z.B. Microsoft® Active Directory · Ausführen von Shellskripten Zugriff auf den zentralen · HTTP TransConnect® Server · RMI-IIOP über: · Webservices · SAP RFC · HL7 Gewährleistung · Persistenzschicht schützt vor Verlust von Messages sowie Doppelverarbeitung der Datensicherheit · Verarbeitung von Messages, Daten und Informationen basierend auf Transaktionen .................................................... SQL Projekt AG Franklinstraße 25 a 01069 Dresden Telefon (03 51) 8 76 19 - 0 Telefax (03 51) 8 76 19 - 99 www.sql-ag.de www.transconnect-online.de Sitz Kontakt Produktübersicht INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2014 DMS INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2016 DMS