SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
museum-digital : sachsen-anhalt http://www.museum-digital.de/san
museum-digital : sachsen-anhalt Der Hintergrund … Museumsverband Sachsen-Anhalt AG Digitalisierung Aktiv seit Anfang 2009 Ein Vorhaben von: Zur Zeit 19 Mitglieder http://www.museum-digital.de/san/agdigitalisierung/index.php
Die Absicht … Museumsobjekte gemeinsam im Internet verfügbar machen Zielsetzung der AG ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt
Museumsobjekte gemeinsam im Internet verfügbar machen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Die Absicht …
Museumsobjekte gemeinsam im Internet verfügbar machen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Die Absicht … und ihre Folgen
[object Object],Museumsobjekte gemeinsam im Internet verfügbar machen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Die Absicht …
Museumsobjekte gemeinsam im Internet verfügbar machen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Die Absicht …
Museumsobjekte gemeinsam im Internet verfügbar machen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Die Absicht …
So viele Ansprüche … Das Vorgehen Phase I  : Herausfinden, was möglich ist ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt
Phase II  : Erste Gehversuche bei Datenaus- und eingabe  ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt So viele Ansprüche … Das Vorgehen
Phase III  : Verfeinerung der Datenaus- und -eingabe  ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt So viele Ansprüche … Das Vorgehen
Der aktuelle Stand Das Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Handbuch museum-digital : sachsen-anhalt
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Übersicht der Objekte museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objekteingabe (Basisdaten) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung „ Hauptschalter“ = Museum hat Kontrolle museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung „ Experten“ – Funktion Kollegen helfen Kollegen museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Karteikartenausdruck zur Datensicherung museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Vergrößerungsfunktion: Hilfe für Beschreibung museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Objektbezogene Ereignisse für museumdat /LIDO museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Zeit-, Personen- und Orts-Angaben werden im Hintergrund angereichert und kontrolliert museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Normdaten Karteikarte = Notfallsicherung Zeit-, Personen- und Orts-Angaben werden im Hintergrund angereichert und kontrolliert museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Literaturangaben werden mit dem KVK (deutschlandweiter Bestandskatalog) verknüpft museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Links können vermerkt und Begleitdokumente können heraufgeladen werden museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Viele Bilder können pro Objekt heraufgeladen, ausgetauscht und in ihrer Reihenfolge verändert werden museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Mehrere Ansichten und mehrere Ereignisse Briefe und Medaillen und … haben oft mehrere Seiten, mehrere Ansichten sind dann mehr als sinnvoll museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Mehrere Ansichten und mehrere Ereignisse Über „Ereignisse“ sind z.B. mehrere sinnvolle „Datierungen“  leicht darstellbar museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: [Exkurs: Nutzung von Linked Data (Personen)] „ linked data“ Bild aus Wikimedia (in Echtzeit integriert) „ linked data“ Daten aus dbpedia (Wikipedia) mehrsprachig  (in Echtzeit integriert) „ linked data“ Normdaten aus Nationalbibliothek  (in Echtzeit integriert) (Hier geklickt) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: [Exkurs: Nutzung von Linked Data (Orte)] „ linked data“ Angaben von geonames (in Echtzeit integriert) Karte von OpenStreetMap (in Echtzeit eingelesen) (Hier geklickt) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Ereignisse als Navigationsinstrument „ Objekte in Beziehung zu“ wird automatisch aus Ereignissen generiert, Klick auf Name führt zu …. museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Ereignisse als Navigationsinstrument „ Objekte in Beziehung zu“ wird automatisch aus Ereignissen generiert, Klick auf Name führt zu … Hier: Gemälde in Quedlinburg und Schuhe in Weißenfels ! museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: „Tags“ als Navigationsinstrument „ Freie“ Schlagworte zur Navigation, z.B. Klick auf „Musik“ führt zu … museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: „Tags“ als Navigationsinstrument ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: „Tags“ als Navigationsinstrument Navigation über automatisch erstellte „Tag-Cloud“ (Schlagwortwolke) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Der Zufall als Navigationsinstrument Navigation über Inspiration („Bilderwand“ = 100 zufällige Objekte) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Gezielte Suche Gezielte Suche mit „Auto-Complete“ (automatische Vorschlagsliste) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: „Intelligentes“ Suchwerkzeug Gezielte Suche mit „Auto-Complete“ „ Intelligente Suche“ mit Ausschluß (-) und Platzhalter (*) und … (wie auch bei google möglich) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Einladung zur Kommunikation „ Ist Ihnen etwas aufgefallen …“ Nur positive Reaktionen! Museum kann Funktion jederzeit abschalten museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug: Einladung zur Kommunikation Nur wenig genutzt (vielleicht zu dezent plaziert?) 3-5 Nutzungen Social-Media-Schalter pro Tag museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug als Linkziel (Automatisches Publizieren) Recht erfolgreich ! 564 „Freunde“ bei Facebook (seit Oktober) ohne Werbung! Kurz nach Klick auf „Zeige das Objekt an“ erscheint es als Meldung bei Facebook und Twitter Zur Zeit 3-5 „Gefällt mir“ pro Tag Über Facebook kommen pro Tag zwischen 5 und 10 Besucher zu museum-digital:sachsen-anhalt museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Futter für google: Das Ausgabewerkzeug ist google-optimiert ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand ,[object Object],[object Object],[object Object]
Andere Publikationsformen: Das Ausgabewerkzeug mehrfach nutzen ,[object Object],Suchschlitz automatisch umgeschaltet, es wird nur innerhalb des Museums gesucht Inhalt automatisch aus museum-digital:sachsen-anhalt museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Andere Publikationsformen: Das Ausgabewerkzeug mehrfach nutzen ,[object Object],Auch die Normdaten-/Linked Data – Verknüpfungen werden mitgenommen museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Andere Publikationsformen: Das Ausgabewerkzeug mehrfach nutzen ,[object Object],http://www.museum-weissenfels.de/ http://www.museum-digital.de/san/index.php?sv … museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug als Linkziel (II): europeana ,[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Das Ausgabewerkzeug als Linkziel (II): europeana ,[object Object],Hier muss der Name des Museums stehen ! ,[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Der Weg von md:san zur europeana und zu anderen Portalen ist einfach ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
Es kann Spaß machen ! Bisherige Erfahrungen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],museum-digital : sachsen-anhalt ,[object Object],[object Object],[object Object]
museum-digital : sachsen-anhalt Die Absicht … ,[object Object],[object Object],[object Object],+ + = Viele Möglichkeiten über Objekte für das Museum zu werben … Die Formel :  (… zugleich bleibt die Kontrolle weitestgehend beim Museum)

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

www.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWM
www.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWMwww.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWM
www.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWM
museum-digital
 
www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...
www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...
www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...
museum-digital
 
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...Helge_David
 
Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...
Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...
Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...
Marion R. Gruber
 
Lokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der Europeana
Lokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der EuropeanaLokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der Europeana
Lokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der Europeana
mgoetze
 
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
Thomas Tunsch
 
Informationskompetenz - wie weiter?
Informationskompetenz - wie weiter?Informationskompetenz - wie weiter?
Informationskompetenz - wie weiter?Thomas Hapke
 
2008 04
2008 042008 04
Der Wissensturm Linz
Der Wissensturm LinzDer Wissensturm Linz
Der Wissensturm Linz
BIS Biblio Info Suisse
 
Strobl13122010
Strobl13122010Strobl13122010
Strobl13122010
Christian Jahl
 
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Joachim Kemper
 
E-Book, was bist du?
E-Book, was bist du?E-Book, was bist du?
E-Book, was bist du?
books+
 
Klein anfangen, stetig aufbauen
Klein anfangen, stetig aufbauenKlein anfangen, stetig aufbauen
Klein anfangen, stetig aufbauen
museum-digital
 
Social Media Grundlagen
Social Media GrundlagenSocial Media Grundlagen
Social Media Grundlagen
Sybille Greisinger
 
History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...
History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...
History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...
Helge_David
 
Zur Zukunft Der Bibliotheken
Zur Zukunft Der BibliothekenZur Zukunft Der Bibliotheken
Zur Zukunft Der Bibliotheken
Zukunftswerkstatt
 

Was ist angesagt? (16)

www.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWM
www.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWMwww.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWM
www.museum-digital.de - Vorstellung auf Tagung des VWM
 
www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...
www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...
www.museum-digital.de * project presentation at athena-workshop in Stuttgart,...
 
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
 
Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...
Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...
Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz v...
 
Lokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der Europeana
Lokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der EuropeanaLokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der Europeana
Lokale und Regionale Archive, Bibliotheken und Museen in der Europeana
 
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
 
Informationskompetenz - wie weiter?
Informationskompetenz - wie weiter?Informationskompetenz - wie weiter?
Informationskompetenz - wie weiter?
 
2008 04
2008 042008 04
2008 04
 
Der Wissensturm Linz
Der Wissensturm LinzDer Wissensturm Linz
Der Wissensturm Linz
 
Strobl13122010
Strobl13122010Strobl13122010
Strobl13122010
 
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
 
E-Book, was bist du?
E-Book, was bist du?E-Book, was bist du?
E-Book, was bist du?
 
Klein anfangen, stetig aufbauen
Klein anfangen, stetig aufbauenKlein anfangen, stetig aufbauen
Klein anfangen, stetig aufbauen
 
Social Media Grundlagen
Social Media GrundlagenSocial Media Grundlagen
Social Media Grundlagen
 
History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...
History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...
History calling: ermenundengels.de ‒ der Digitale Denkmalpfad des LVR-Industr...
 
Zur Zukunft Der Bibliotheken
Zur Zukunft Der BibliothekenZur Zukunft Der Bibliotheken
Zur Zukunft Der Bibliotheken
 

Andere mochten auch

Videofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmucha
VideofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmuchaVideofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmucha
Videofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmucha
Martin Mucha
 
FORMENTERA, Lebe das Mittelmeer
FORMENTERA, Lebe das MittelmeerFORMENTERA, Lebe das Mittelmeer
FORMENTERA, Lebe das Mittelmeeratb20
 
Descripcion familiar maite
Descripcion familiar maiteDescripcion familiar maite
Descripcion familiar maite
Juan Lopez Sanchez
 
September English
September EnglishSeptember English
September English
Riccardo Simoni
 
Joanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceumJoanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceumEwa Kowalska
 
Soll Gamification den Community Manager ersetzen?
Soll Gamification den Community Manager ersetzen?Soll Gamification den Community Manager ersetzen?
Soll Gamification den Community Manager ersetzen?
erträ glich
 
guía de lectura
guía de lecturaguía de lectura
guía de lectura
ckmara
 
Teoria Don Quijote(1)
Teoria Don Quijote(1)Teoria Don Quijote(1)
Teoria Don Quijote(1)
guestcff735
 
Medientransparenzgesetz
MedientransparenzgesetzMedientransparenzgesetz
Medientransparenzgesetz
transparenzkritik
 
Evaluación entre pares
Evaluación entre paresEvaluación entre pares
Evaluación entre pares
Nidia Cardenas
 
Wissen erwerben – Wissen behalten
Wissen erwerben – Wissen behaltenWissen erwerben – Wissen behalten
Wissen erwerben – Wissen behalten
Markus Gasser
 
Chaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic scriptChaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic scriptArabBibles
 
Datenjournalismus: Meilensteine und Charakteristika
Datenjournalismus: Meilensteine und CharakteristikaDatenjournalismus: Meilensteine und Charakteristika
Datenjournalismus: Meilensteine und Charakteristika
Julian Ausserhofer
 
Chem2Market neue Rohstoffe mit Bildern
Chem2Market neue Rohstoffe mit BildernChem2Market neue Rohstoffe mit Bildern
Chem2Market neue Rohstoffe mit Bildern
Christiane Strasse
 
Memo atlas VPM 2014
Memo atlas VPM 2014Memo atlas VPM 2014
Memo atlas VPM 2014
Atlas VPM
 
Componentes de la PC
Componentes de la PCComponentes de la PC
Componentes de la PCjenni.jla
 

Andere mochten auch (17)

Videofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmucha
VideofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmuchaVideofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmucha
Videofilmdiaalspraesentationsmedienmartinmucha
 
FORMENTERA, Lebe das Mittelmeer
FORMENTERA, Lebe das MittelmeerFORMENTERA, Lebe das Mittelmeer
FORMENTERA, Lebe das Mittelmeer
 
Schulsachen
SchulsachenSchulsachen
Schulsachen
 
Descripcion familiar maite
Descripcion familiar maiteDescripcion familiar maite
Descripcion familiar maite
 
September English
September EnglishSeptember English
September English
 
Joanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceumJoanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceum
 
Soll Gamification den Community Manager ersetzen?
Soll Gamification den Community Manager ersetzen?Soll Gamification den Community Manager ersetzen?
Soll Gamification den Community Manager ersetzen?
 
guía de lectura
guía de lecturaguía de lectura
guía de lectura
 
Teoria Don Quijote(1)
Teoria Don Quijote(1)Teoria Don Quijote(1)
Teoria Don Quijote(1)
 
Medientransparenzgesetz
MedientransparenzgesetzMedientransparenzgesetz
Medientransparenzgesetz
 
Evaluación entre pares
Evaluación entre paresEvaluación entre pares
Evaluación entre pares
 
Wissen erwerben – Wissen behalten
Wissen erwerben – Wissen behaltenWissen erwerben – Wissen behalten
Wissen erwerben – Wissen behalten
 
Chaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic scriptChaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic script
 
Datenjournalismus: Meilensteine und Charakteristika
Datenjournalismus: Meilensteine und CharakteristikaDatenjournalismus: Meilensteine und Charakteristika
Datenjournalismus: Meilensteine und Charakteristika
 
Chem2Market neue Rohstoffe mit Bildern
Chem2Market neue Rohstoffe mit BildernChem2Market neue Rohstoffe mit Bildern
Chem2Market neue Rohstoffe mit Bildern
 
Memo atlas VPM 2014
Memo atlas VPM 2014Memo atlas VPM 2014
Memo atlas VPM 2014
 
Componentes de la PC
Componentes de la PCComponentes de la PC
Componentes de la PC
 

Ähnlich wie museum-digital:sachsen-anhalt 2011

Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)
Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)
Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)bildsymbol123
 
20080507 gute ergebnisse
20080507 gute ergebnisse20080507 gute ergebnisse
20080507 gute ergebnisse
Frank von Hagel
 
Europeana und Deutsche Digitale Bibliothek
Europeana und Deutsche Digitale BibliothekEuropeana und Deutsche Digitale Bibliothek
Europeana und Deutsche Digitale Bibliothek
ICARUS - International Centre for Archival Research
 
Die Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten Hände
Die Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten HändeDie Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten Hände
Die Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten Hände
ICARUS - International Centre for Archival Research
 
Das historische Gedächtnis von Speyer im WWW
Das historische Gedächtnis von Speyer im WWWDas historische Gedächtnis von Speyer im WWW
Internetarchive
InternetarchiveInternetarchive
InternetarchiveEHennecke
 
Museen im World Wide Web
Museen im World Wide WebMuseen im World Wide Web
Museen im World Wide Web
Bianca Bocatius
 
Heraus aus dem Elfenbeinturm!
Heraus aus dem Elfenbeinturm!Heraus aus dem Elfenbeinturm!
Heraus aus dem Elfenbeinturm!
Joachim Kemper
 
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzenWie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Peter Soemers
 
Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und Perspektiven
Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und PerspektivenDigitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und Perspektiven
Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und Perspektiven
intranda GmbH
 
Netzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von MuseenNetzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von Museen
Thomas Tunsch
 
Barbarossa goes online
Barbarossa goes onlineBarbarossa goes online
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Thomas Tunsch
 
DAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLM
DAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLMDAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLM
DAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLM
Guido Nockemann
 
Die Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen Kommunikation
Die Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen KommunikationDie Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen Kommunikation
Die Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen Kommunikation
Christian Gries
 
Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?
Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?
Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?
Thomas Tunsch
 

Ähnlich wie museum-digital:sachsen-anhalt 2011 (16)

Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)
Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)
Vortrag Paderborn Objektportale (Arbeitsstand: 14.1.2013)
 
20080507 gute ergebnisse
20080507 gute ergebnisse20080507 gute ergebnisse
20080507 gute ergebnisse
 
Europeana und Deutsche Digitale Bibliothek
Europeana und Deutsche Digitale BibliothekEuropeana und Deutsche Digitale Bibliothek
Europeana und Deutsche Digitale Bibliothek
 
Die Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten Hände
Die Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten HändeDie Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten Hände
Die Topothek - Die wertvolle Mitarbeit der privaten Hände
 
Das historische Gedächtnis von Speyer im WWW
Das historische Gedächtnis von Speyer im WWWDas historische Gedächtnis von Speyer im WWW
Das historische Gedächtnis von Speyer im WWW
 
Internetarchive
InternetarchiveInternetarchive
Internetarchive
 
Museen im World Wide Web
Museen im World Wide WebMuseen im World Wide Web
Museen im World Wide Web
 
Heraus aus dem Elfenbeinturm!
Heraus aus dem Elfenbeinturm!Heraus aus dem Elfenbeinturm!
Heraus aus dem Elfenbeinturm!
 
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzenWie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
 
Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und Perspektiven
Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und PerspektivenDigitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und Perspektiven
Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern - Stand und Perspektiven
 
Netzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von MuseenNetzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von Museen
 
Barbarossa goes online
Barbarossa goes onlineBarbarossa goes online
Barbarossa goes online
 
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)
 
DAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLM
DAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLMDAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLM
DAS-Projekt - Digitalisierung der Archäologischen Sammlung am LLM
 
Die Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen Kommunikation
Die Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen KommunikationDie Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen Kommunikation
Die Website eines Museums. Herzstück und Anker der digitalen Kommunikation
 
Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?
Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?
Museum x.0: Digitale Zukunft oder Brennholzverleih?
 

museum-digital:sachsen-anhalt 2011

  • 1. museum-digital : sachsen-anhalt http://www.museum-digital.de/san
  • 2. museum-digital : sachsen-anhalt Der Hintergrund … Museumsverband Sachsen-Anhalt AG Digitalisierung Aktiv seit Anfang 2009 Ein Vorhaben von: Zur Zeit 19 Mitglieder http://www.museum-digital.de/san/agdigitalisierung/index.php
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11.
  • 12. Der aktuelle Stand Das Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Handbuch museum-digital : sachsen-anhalt
  • 13. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Übersicht der Objekte museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 14. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objekteingabe (Basisdaten) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 15. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 16. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung „ Hauptschalter“ = Museum hat Kontrolle museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 17. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung „ Experten“ – Funktion Kollegen helfen Kollegen museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 18. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Karteikartenausdruck zur Datensicherung museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 19. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Vergrößerungsfunktion: Hilfe für Beschreibung museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 20. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Objektbezogene Ereignisse für museumdat /LIDO museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 21. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Zeit-, Personen- und Orts-Angaben werden im Hintergrund angereichert und kontrolliert museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 22. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Normdaten Karteikarte = Notfallsicherung Zeit-, Personen- und Orts-Angaben werden im Hintergrund angereichert und kontrolliert museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 23. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Literaturangaben werden mit dem KVK (deutschlandweiter Bestandskatalog) verknüpft museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 24. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Links können vermerkt und Begleitdokumente können heraufgeladen werden museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 25. Eingabe- und Bearbeitungswerkzeug: Objektbearbeitung Karteikarte = Notfallsicherung Viele Bilder können pro Objekt heraufgeladen, ausgetauscht und in ihrer Reihenfolge verändert werden museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 26. Das Ausgabewerkzeug: Mehrere Ansichten und mehrere Ereignisse Briefe und Medaillen und … haben oft mehrere Seiten, mehrere Ansichten sind dann mehr als sinnvoll museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 27. Das Ausgabewerkzeug: Mehrere Ansichten und mehrere Ereignisse Über „Ereignisse“ sind z.B. mehrere sinnvolle „Datierungen“ leicht darstellbar museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 28. Das Ausgabewerkzeug: [Exkurs: Nutzung von Linked Data (Personen)] „ linked data“ Bild aus Wikimedia (in Echtzeit integriert) „ linked data“ Daten aus dbpedia (Wikipedia) mehrsprachig (in Echtzeit integriert) „ linked data“ Normdaten aus Nationalbibliothek (in Echtzeit integriert) (Hier geklickt) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 29. Das Ausgabewerkzeug: [Exkurs: Nutzung von Linked Data (Orte)] „ linked data“ Angaben von geonames (in Echtzeit integriert) Karte von OpenStreetMap (in Echtzeit eingelesen) (Hier geklickt) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 30. Das Ausgabewerkzeug: Ereignisse als Navigationsinstrument „ Objekte in Beziehung zu“ wird automatisch aus Ereignissen generiert, Klick auf Name führt zu …. museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 31. Das Ausgabewerkzeug: Ereignisse als Navigationsinstrument „ Objekte in Beziehung zu“ wird automatisch aus Ereignissen generiert, Klick auf Name führt zu … Hier: Gemälde in Quedlinburg und Schuhe in Weißenfels ! museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 32. Das Ausgabewerkzeug: „Tags“ als Navigationsinstrument „ Freie“ Schlagworte zur Navigation, z.B. Klick auf „Musik“ führt zu … museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 33.
  • 34. Das Ausgabewerkzeug: „Tags“ als Navigationsinstrument Navigation über automatisch erstellte „Tag-Cloud“ (Schlagwortwolke) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 35. Das Ausgabewerkzeug: Der Zufall als Navigationsinstrument Navigation über Inspiration („Bilderwand“ = 100 zufällige Objekte) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 36. Das Ausgabewerkzeug: Gezielte Suche Gezielte Suche mit „Auto-Complete“ (automatische Vorschlagsliste) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 37. Das Ausgabewerkzeug: „Intelligentes“ Suchwerkzeug Gezielte Suche mit „Auto-Complete“ „ Intelligente Suche“ mit Ausschluß (-) und Platzhalter (*) und … (wie auch bei google möglich) museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 38. Das Ausgabewerkzeug: Einladung zur Kommunikation „ Ist Ihnen etwas aufgefallen …“ Nur positive Reaktionen! Museum kann Funktion jederzeit abschalten museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 39. Das Ausgabewerkzeug: Einladung zur Kommunikation Nur wenig genutzt (vielleicht zu dezent plaziert?) 3-5 Nutzungen Social-Media-Schalter pro Tag museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 40. Das Ausgabewerkzeug als Linkziel (Automatisches Publizieren) Recht erfolgreich ! 564 „Freunde“ bei Facebook (seit Oktober) ohne Werbung! Kurz nach Klick auf „Zeige das Objekt an“ erscheint es als Meldung bei Facebook und Twitter Zur Zeit 3-5 „Gefällt mir“ pro Tag Über Facebook kommen pro Tag zwischen 5 und 10 Besucher zu museum-digital:sachsen-anhalt museum-digital : sachsen-anhalt Der aktuelle Stand
  • 41.
  • 42.
  • 43.
  • 44.
  • 45.
  • 46.
  • 47.
  • 48.
  • 49.