SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Wer dieser Tage im Umfeld des vorhandenen Flughafens
Schönefeld und des künftigen Flughafens Berlin Branden-
burg unterwegs ist, erlebt emsige Aktivität. Es entstehen
neue Gewerbegebiete, die Anschlussstraße zur A 113 ist
schon fertig (Entfernung 2 km), die ersten Gebäude sind
bezogen. Besonders Logistikunternehmen haben sich
angesiedelt und nehmen den Betrieb auf. Im Juni über-
nahm Dachser seine Flächen im soeben fertiggestellten
ersten Bauabschnitt der Verdion-Projektentwicklung
„Airpark Berlin“, ebenso ein E-Commerce-Unternehmen
und ein metallverarbeitendes Unternehmen.
Der „Verdion Airpark Berlin“ liegt 23 Kilometer vom Ber-
liner Stadtzentrum entfernt, hat Anschluss an die Stra-
ßeninfrastruktur und wird bei Fertigstellung 80.000 m²
Fläche aufweisen. Mieter wählen aus fertig erstellten
Flächen oder Built-to-suit-Lagereinheiten bis 20.000 m².
Die einen Kilometer entfernte S-Bahn-Station macht den
Standort auch für personalintensive Ansiedlungen inte-
ressant.
Das Bauprojekt kann sich auf eine robuste, kontinuier-
lich steigende Mieternachfrage stützen. In den 2000er
Flughafen Berlin Brandenburg
Jahren wurden europaweit jährlich 10 Millionen m² Lo-
gistikfläche abgenommen. Trotz des langsamen Wirt-
schaftswachstums stieg die Abnahme in den Jahren
2010 bis 2014 auf jährlich 14,7 Millionen m² (JLL). Treiber
ist – abgekoppelt von der übrigen Wirtschaftslage – das
Wachstum des E-Commerce. 2015 folgte ein Allzeithoch
mit 17,1 Millionen m² abgenommener Logistikfläche. Der
Trend wird in der nahen Zukunft unverändert anhalten.
Tatsächlich ist der Hauptmieter in dem jetzt fertig ge-
stellten Bauabschnitt des „Verdion Airpark Berlin“ ein
E-Commerce-Unternehmen aus dem Lebensmittelbe-
reich, welches 15.100 m² Lager-, 600 m² Mezzanine- und
1.800 m² Bürofläche angemietet hat.
E-Commerce stellt völlig neue Anforderungen an Logis-
tikimmobilien. Anders als Produktions- und reine Fracht-
logistik verlangt E-Commerce gleich mehrere Immobi-
lientypen. Einerseits riesige Zentrallager, andererseits
Distributionsimmobilien am Stadtrand urbaner Zentren
wie Berlin. Wichtig ist beispielsweise das kurzfristige
Beladen kleiner stadttauglicher Lieferwagen. Amazon
erprobt derzeit in ausgewählten Städten schon die Liefe-
rung innerhalb einer Stunde. Dafür werden sogar inner-
städtische Standorte nötig sein.
Logistik-Projektentwickler, wie die UK-basierte Verdion,
sind internationale Player. Die zehn größten in Europa
Die Logistik steht
Eine Logistikansiedlung am künftigen Flughafen
Berlin Brandenburg nimmt den Betrieb auf,
weitere sind im Bau
aktiven Projektentwickler, darunter Verdion, haben in
den Jahren von 2013 bis 2015 zusammen 6,8 Millionen
m² Logistikfläche fertig gestellt, weitere 7,7 Millionen m²
sind im Bau oder in der Pipeline (PropertyEU). Und selbst-
verständlich steht auch hier E-Commerce als Treiber im
Vordergrund. Der unaufhaltsame Aufstieg des E-Com-
merce ist einer der wichtigsten Gründe für die wachsen-
de Nachfrage nach Logistikflächen in ganz Europa und
INFO
Stephan Dalbeck, Business and Portfolio Director bei
Verdion, erklärt: „Wir haben in Berlin den Bau ohne Voll-
vermietung begonnen. Noch vor Fertigstellung waren
die Flächen vermietet. Das ist der beste Beweis für die
immense Nachfrage der Logistikbranche nach hoch-
wertigen Flächen an diesem erstklassigen Standort an
einem der künftig wichtigsten Flughafenkreuze Euro-
pas.“ Sorgen wegen der Fertigstellung des Flughafens
Verdion ist Projektentwickler für Logistikimmobilien
in UK und Europa, das Unternehmen gehört zu den
Top 10 Projektentwicklern in Europa (Nr. 4 bei
Flächen in Bau und Planung 2016, Nr. 9 bei Fertig-
stellungen 2013–2015).
Hauptsitz in London, Niederlassung in Düsseldorf,
Gründung 2010
Airpark Berlin
Erster Bauabschnitt 29.000 m², Fertigstellung 2016
Zweiter Bauabschnitt 20.000 m², Fertigstellung 2017
Dritter Bauabschnitt ca. 30.000 m²
PUK Group – erster Mieter in Baustufe 2
Kurz vor Redaktionsschluss vermeldete Verdion die
dritte Vorvermietung im Airpark Berlin. Mieter wird
die in Berlin ansässige PUK Group GmbH & Co. KG.
Das weltweit produzierende Metallverarbeitungs-
unternehmen übernimmt Unit 2.1, die 5.100 m²
Logistikfläche und 260 m² Büro- und Nebenflächen
umfasst. Es ist die dritte Vermietung im laufenden
Jahr. Zuvor wurden bereits 5.900 m² Lagerfläche an
Dachser sowie 15.100 m² Lager-, 600 m² Mezzanine-
und 1.800 m² Büroflächen an ein deutsches E-Com-
merce-Unternehmen vermietet.
36 LogReal.direkt
Logistikimmobilien : :: : Logistikimmobilien
Stephan Dalbeck,
Business and
Portfolio Director
bei Verdion
den immer größeren Zuspruch von Nutzern, Investoren
und Projektentwicklern für diesen Bereich.
Tatsächlich entdecken Investoren Logistikimmobilien als
Anlageklasse. Nachdem Immobilieninvestoren traditio-
nell Büro- und Einzelhandelsimmobilien als Investment
bevorzugten, gibt es seit zwei bis drei Jahren eine enorme
Investorennachfrage nach der Anlageklasse Logistik- und
Industrieimmobilien. Hohe Renditen, nachhaltig niedri-
ger Leerstand, wachsende Mieternachfrage und kontinu-
ierliches Wachstum in dem Geschäftsbereich sind gute
Gründe für das anhaltende Interesse der Investoren. Das
Jahr 2014 erlebte ein Rekordvolumen von 21,7 Milliarden
Euro Investment in europäische Logistikimmobilien, das
Folgejahr 2015 mit 21,5 Milliarden Euro kaum weniger.
Verdion ist einer der zehn größten in Europa tätigen
Projektentwickler von Logistikimmobilien. Sowohl beim
Volumen fertig gestellter Immobilien als auch beim Volu-
men der Projekte in Bau und in Planung ist das Unterneh-
men unter den Top 10 (PropertyEU). Das derzeitig größte
Verdion-Projekt ist der beeindruckende iPort Logistics
Park Doncaster in Großbritannien mit 570.000 m² Logis-
tikfläche, bimodaler Containeranlage und direkter Stra-
ßen- und Schienenverbindung zu allen großen britischen
Seehäfen und dem Kanaltunnel. Für den „Airpark Berlin“
arbeitetVerdion mit dem Investor Rockspring Property In-
vestment Managers LLP zusammen.
hat er nicht. „Es ist wie beim Fußball: Alle kommentieren,
jeder hat eine Meinung, aber am Ende geht man als Ge-
winner vom Platz.“
Der Logistikstandort nahe dem Flughafen Schönefeld
(3km) und dem neuen Flughafen Berlin Brandburg
(7km) und unmittelbar an der für Berlin wichtigen Bun-
desstraße 96a (1km) entwickelt sich lebhaft.
Darum stellte das Deutschland-Team von
Verdion nun den Bauantrag für die
Baustufe 2 des „Verdion Airpark Ber-
lin“ mit 20.000 m² hochwertiger
Logistikfläche. Aktuell sind dies
im Berliner Umland die einzigen
verfügbaren Flächen in dem Volu-
men. Die Einheiten werden nach
höchsten Standards und entspre-
chend den Kundenanforderungen
entwickelt, um der starken Nachfra-
ge durch 3PL, Einzelhändler und E-Tailer
gerecht zu werden.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

ITsax.de Open Network Event: Mitschnitt, mit com, Mittsommernacht
ITsax.de Open Network Event:  Mitschnitt, mit com, MittsommernachtITsax.de Open Network Event:  Mitschnitt, mit com, Mittsommernacht
ITsax.de Open Network Event: Mitschnitt, mit com, Mittsommernacht
Community ITsax.de
 
EDI-Anbindung in SAP
EDI-Anbindung in SAPEDI-Anbindung in SAP
EDI-Anbindung in SAP
SERKEM GmbH
 
EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018
EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018
EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018
Michael Wieland
 
Mercedes-Benz Museum 2.0.pdf
Mercedes-Benz Museum 2.0.pdfMercedes-Benz Museum 2.0.pdf
Mercedes-Benz Museum 2.0.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Gewerbegebiet Schwarzenbach a.Wald
Gewerbegebiet Schwarzenbach a.WaldGewerbegebiet Schwarzenbach a.Wald
Gewerbegebiet Schwarzenbach a.Wald
Stadt Schwarzenbach a.Wald
 

Was ist angesagt? (6)

ITsax.de Open Network Event: Mitschnitt, mit com, Mittsommernacht
ITsax.de Open Network Event:  Mitschnitt, mit com, MittsommernachtITsax.de Open Network Event:  Mitschnitt, mit com, Mittsommernacht
ITsax.de Open Network Event: Mitschnitt, mit com, Mittsommernacht
 
EDI-Anbindung in SAP
EDI-Anbindung in SAPEDI-Anbindung in SAP
EDI-Anbindung in SAP
 
marketa_valkova_cv_ger
marketa_valkova_cv_germarketa_valkova_cv_ger
marketa_valkova_cv_ger
 
EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018
EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018
EUROPEAN DRONE SOMIT - Intergeo report 2018
 
Mercedes-Benz Museum 2.0.pdf
Mercedes-Benz Museum 2.0.pdfMercedes-Benz Museum 2.0.pdf
Mercedes-Benz Museum 2.0.pdf
 
Gewerbegebiet Schwarzenbach a.Wald
Gewerbegebiet Schwarzenbach a.WaldGewerbegebiet Schwarzenbach a.Wald
Gewerbegebiet Schwarzenbach a.Wald
 

Ähnlich wie LogReal_2016_03_Verdion

Präsentation der DSK | BIG BAU-Unternehmensgruppe
Präsentation der DSK | BIG BAU-UnternehmensgruppePräsentation der DSK | BIG BAU-Unternehmensgruppe
Präsentation der DSK | BIG BAU-Unternehmensgruppe
Christiane Lindig
 
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
olik88
 
Wirtschaftsblatt at januar 2015
Wirtschaftsblatt at januar 2015Wirtschaftsblatt at januar 2015
Wirtschaftsblatt at januar 2015
Jürgen Lauber
 
Büroimmobilienmarkt: Angst vor Leerstand
Büroimmobilienmarkt: Angst vor LeerstandBüroimmobilienmarkt: Angst vor Leerstand
Büroimmobilienmarkt: Angst vor Leerstand
olik88
 
PREOS Real Estate AG - Investitionen in die Zukunft
PREOS Real Estate AG - Investitionen in die ZukunftPREOS Real Estate AG - Investitionen in die Zukunft
PREOS Real Estate AG - Investitionen in die Zukunft
olik88
 
Ausblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AG
Ausblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AGAusblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AG
Ausblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AG
olik88
 
Projekte & Objekte 03-2009
Projekte & Objekte 03-2009Projekte & Objekte 03-2009
Projekte & Objekte 03-2009
projekteobjekte
 
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
bhoeck
 
Sicherheit made in Berlin
Sicherheit made in BerlinSicherheit made in Berlin
Sicherheit made in Berlin
Projekt Zukunft Berlin
 
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungencit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
bhoeck
 
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
eMobilitySummit
 
VDC Newsletter 2005-08
VDC Newsletter 2005-08VDC Newsletter 2005-08
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 
Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)
Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)
Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)
Bayreuther Ökonomiekongress
 
Immobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische Büroimmobilien
Immobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische BüroimmobilienImmobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische Büroimmobilien
Immobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische Büroimmobilien
olik88
 
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBITcit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
bhoeck
 
Vortrag Prof. Dr. Heinrich Arnold
Vortrag Prof. Dr. Heinrich ArnoldVortrag Prof. Dr. Heinrich Arnold
Vortrag Prof. Dr. Heinrich Arnold
Thomas Gawlitta
 
Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...
Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...
Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...
Flanders Investment & Trade
 

Ähnlich wie LogReal_2016_03_Verdion (20)

Präsentation der DSK | BIG BAU-Unternehmensgruppe
Präsentation der DSK | BIG BAU-UnternehmensgruppePräsentation der DSK | BIG BAU-Unternehmensgruppe
Präsentation der DSK | BIG BAU-Unternehmensgruppe
 
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
 
Wirtschaftsblatt at januar 2015
Wirtschaftsblatt at januar 2015Wirtschaftsblatt at januar 2015
Wirtschaftsblatt at januar 2015
 
Büroimmobilienmarkt: Angst vor Leerstand
Büroimmobilienmarkt: Angst vor LeerstandBüroimmobilienmarkt: Angst vor Leerstand
Büroimmobilienmarkt: Angst vor Leerstand
 
PREOS Real Estate AG - Investitionen in die Zukunft
PREOS Real Estate AG - Investitionen in die ZukunftPREOS Real Estate AG - Investitionen in die Zukunft
PREOS Real Estate AG - Investitionen in die Zukunft
 
Ausblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AG
Ausblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AGAusblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AG
Ausblick Investmentmarkt Büroimmobilien 2020 - Preos Real Estate AG
 
Projekte & Objekte 03-2009
Projekte & Objekte 03-2009Projekte & Objekte 03-2009
Projekte & Objekte 03-2009
 
Press_Review_Europe
Press_Review_EuropePress_Review_Europe
Press_Review_Europe
 
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
 
Sicherheit made in Berlin
Sicherheit made in BerlinSicherheit made in Berlin
Sicherheit made in Berlin
 
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungencit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
 
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
 
VDC Newsletter 2005-08
VDC Newsletter 2005-08VDC Newsletter 2005-08
VDC Newsletter 2005-08
 
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
 
Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)
Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)
Ansiedlungs und Digitalisierungsstrategie (Bayreuth 09.06.16)
 
Immobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische Büroimmobilien
Immobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische BüroimmobilienImmobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische Büroimmobilien
Immobilienmarkt Deutschland: Investments in klassische Büroimmobilien
 
EMCR Kenter
EMCR KenterEMCR Kenter
EMCR Kenter
 
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBITcit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
 
Vortrag Prof. Dr. Heinrich Arnold
Vortrag Prof. Dr. Heinrich ArnoldVortrag Prof. Dr. Heinrich Arnold
Vortrag Prof. Dr. Heinrich Arnold
 
Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...
Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...
Deutsche Unternehmen, setzen Sie Ihre Vorhaben in Flandern Belgien um - count...
 

LogReal_2016_03_Verdion

  • 1. Wer dieser Tage im Umfeld des vorhandenen Flughafens Schönefeld und des künftigen Flughafens Berlin Branden- burg unterwegs ist, erlebt emsige Aktivität. Es entstehen neue Gewerbegebiete, die Anschlussstraße zur A 113 ist schon fertig (Entfernung 2 km), die ersten Gebäude sind bezogen. Besonders Logistikunternehmen haben sich angesiedelt und nehmen den Betrieb auf. Im Juni über- nahm Dachser seine Flächen im soeben fertiggestellten ersten Bauabschnitt der Verdion-Projektentwicklung „Airpark Berlin“, ebenso ein E-Commerce-Unternehmen und ein metallverarbeitendes Unternehmen. Der „Verdion Airpark Berlin“ liegt 23 Kilometer vom Ber- liner Stadtzentrum entfernt, hat Anschluss an die Stra- ßeninfrastruktur und wird bei Fertigstellung 80.000 m² Fläche aufweisen. Mieter wählen aus fertig erstellten Flächen oder Built-to-suit-Lagereinheiten bis 20.000 m². Die einen Kilometer entfernte S-Bahn-Station macht den Standort auch für personalintensive Ansiedlungen inte- ressant. Das Bauprojekt kann sich auf eine robuste, kontinuier- lich steigende Mieternachfrage stützen. In den 2000er Flughafen Berlin Brandenburg Jahren wurden europaweit jährlich 10 Millionen m² Lo- gistikfläche abgenommen. Trotz des langsamen Wirt- schaftswachstums stieg die Abnahme in den Jahren 2010 bis 2014 auf jährlich 14,7 Millionen m² (JLL). Treiber ist – abgekoppelt von der übrigen Wirtschaftslage – das Wachstum des E-Commerce. 2015 folgte ein Allzeithoch mit 17,1 Millionen m² abgenommener Logistikfläche. Der Trend wird in der nahen Zukunft unverändert anhalten. Tatsächlich ist der Hauptmieter in dem jetzt fertig ge- stellten Bauabschnitt des „Verdion Airpark Berlin“ ein E-Commerce-Unternehmen aus dem Lebensmittelbe- reich, welches 15.100 m² Lager-, 600 m² Mezzanine- und 1.800 m² Bürofläche angemietet hat. E-Commerce stellt völlig neue Anforderungen an Logis- tikimmobilien. Anders als Produktions- und reine Fracht- logistik verlangt E-Commerce gleich mehrere Immobi- lientypen. Einerseits riesige Zentrallager, andererseits Distributionsimmobilien am Stadtrand urbaner Zentren wie Berlin. Wichtig ist beispielsweise das kurzfristige Beladen kleiner stadttauglicher Lieferwagen. Amazon erprobt derzeit in ausgewählten Städten schon die Liefe- rung innerhalb einer Stunde. Dafür werden sogar inner- städtische Standorte nötig sein. Logistik-Projektentwickler, wie die UK-basierte Verdion, sind internationale Player. Die zehn größten in Europa Die Logistik steht Eine Logistikansiedlung am künftigen Flughafen Berlin Brandenburg nimmt den Betrieb auf, weitere sind im Bau aktiven Projektentwickler, darunter Verdion, haben in den Jahren von 2013 bis 2015 zusammen 6,8 Millionen m² Logistikfläche fertig gestellt, weitere 7,7 Millionen m² sind im Bau oder in der Pipeline (PropertyEU). Und selbst- verständlich steht auch hier E-Commerce als Treiber im Vordergrund. Der unaufhaltsame Aufstieg des E-Com- merce ist einer der wichtigsten Gründe für die wachsen- de Nachfrage nach Logistikflächen in ganz Europa und INFO Stephan Dalbeck, Business and Portfolio Director bei Verdion, erklärt: „Wir haben in Berlin den Bau ohne Voll- vermietung begonnen. Noch vor Fertigstellung waren die Flächen vermietet. Das ist der beste Beweis für die immense Nachfrage der Logistikbranche nach hoch- wertigen Flächen an diesem erstklassigen Standort an einem der künftig wichtigsten Flughafenkreuze Euro- pas.“ Sorgen wegen der Fertigstellung des Flughafens Verdion ist Projektentwickler für Logistikimmobilien in UK und Europa, das Unternehmen gehört zu den Top 10 Projektentwicklern in Europa (Nr. 4 bei Flächen in Bau und Planung 2016, Nr. 9 bei Fertig- stellungen 2013–2015). Hauptsitz in London, Niederlassung in Düsseldorf, Gründung 2010 Airpark Berlin Erster Bauabschnitt 29.000 m², Fertigstellung 2016 Zweiter Bauabschnitt 20.000 m², Fertigstellung 2017 Dritter Bauabschnitt ca. 30.000 m² PUK Group – erster Mieter in Baustufe 2 Kurz vor Redaktionsschluss vermeldete Verdion die dritte Vorvermietung im Airpark Berlin. Mieter wird die in Berlin ansässige PUK Group GmbH & Co. KG. Das weltweit produzierende Metallverarbeitungs- unternehmen übernimmt Unit 2.1, die 5.100 m² Logistikfläche und 260 m² Büro- und Nebenflächen umfasst. Es ist die dritte Vermietung im laufenden Jahr. Zuvor wurden bereits 5.900 m² Lagerfläche an Dachser sowie 15.100 m² Lager-, 600 m² Mezzanine- und 1.800 m² Büroflächen an ein deutsches E-Com- merce-Unternehmen vermietet. 36 LogReal.direkt Logistikimmobilien : :: : Logistikimmobilien Stephan Dalbeck, Business and Portfolio Director bei Verdion den immer größeren Zuspruch von Nutzern, Investoren und Projektentwicklern für diesen Bereich. Tatsächlich entdecken Investoren Logistikimmobilien als Anlageklasse. Nachdem Immobilieninvestoren traditio- nell Büro- und Einzelhandelsimmobilien als Investment bevorzugten, gibt es seit zwei bis drei Jahren eine enorme Investorennachfrage nach der Anlageklasse Logistik- und Industrieimmobilien. Hohe Renditen, nachhaltig niedri- ger Leerstand, wachsende Mieternachfrage und kontinu- ierliches Wachstum in dem Geschäftsbereich sind gute Gründe für das anhaltende Interesse der Investoren. Das Jahr 2014 erlebte ein Rekordvolumen von 21,7 Milliarden Euro Investment in europäische Logistikimmobilien, das Folgejahr 2015 mit 21,5 Milliarden Euro kaum weniger. Verdion ist einer der zehn größten in Europa tätigen Projektentwickler von Logistikimmobilien. Sowohl beim Volumen fertig gestellter Immobilien als auch beim Volu- men der Projekte in Bau und in Planung ist das Unterneh- men unter den Top 10 (PropertyEU). Das derzeitig größte Verdion-Projekt ist der beeindruckende iPort Logistics Park Doncaster in Großbritannien mit 570.000 m² Logis- tikfläche, bimodaler Containeranlage und direkter Stra- ßen- und Schienenverbindung zu allen großen britischen Seehäfen und dem Kanaltunnel. Für den „Airpark Berlin“ arbeitetVerdion mit dem Investor Rockspring Property In- vestment Managers LLP zusammen. hat er nicht. „Es ist wie beim Fußball: Alle kommentieren, jeder hat eine Meinung, aber am Ende geht man als Ge- winner vom Platz.“ Der Logistikstandort nahe dem Flughafen Schönefeld (3km) und dem neuen Flughafen Berlin Brandburg (7km) und unmittelbar an der für Berlin wichtigen Bun- desstraße 96a (1km) entwickelt sich lebhaft. Darum stellte das Deutschland-Team von Verdion nun den Bauantrag für die Baustufe 2 des „Verdion Airpark Ber- lin“ mit 20.000 m² hochwertiger Logistikfläche. Aktuell sind dies im Berliner Umland die einzigen verfügbaren Flächen in dem Volu- men. Die Einheiten werden nach höchsten Standards und entspre- chend den Kundenanforderungen entwickelt, um der starken Nachfra- ge durch 3PL, Einzelhändler und E-Tailer gerecht zu werden.