SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die Suche hat ein Ende: Hier ist ein Genießer cooler als der andere!

Purer Genießer, kühner Entdecker oder Hans im Glück? Hier ist jeder Typ ein
Volltreffer und einfach lecker. Und wer sich gar nicht festlegen möchte, der genießt
einfach jeden Tag aufs Neue. Wenn das nicht Lust auf mehr macht…

Teil II unserer eisigen Typologie: Die Genießer, die Entdecker und die Vergnügten –
so kommt jeder auf seinen Geschmack!



Die Genießer

Es darf gerne etwas mehr sein!

Er gehört zu den ganz Großen unter den Genießern. Wenn
dieser Typ genießt, dann richtig: Entspannung ist ihm wichtig -
und ein Gefühl wie im Urlaub. Das Holiday-Feeling holt er sich
mit einem Eis ins Haus, denn auch damit verbindet er Spaß
und Lebensfreude. Deshalb steht es bei ihm auf der
Einkaufsliste ganz oben. Zu jeder Tageszeit könnte er die kühle
Köstlichkeit verzehren; auf gar keinen Fall kann und will er
darauf verzichten. Aus diesem Grund kauft er stets
Haushaltspackungen ein, obwohl er häufig auch alleine lebt. Er
belohnt sich nun einmal gerne mit einem Eis, und dafür bieten
sich viele Gelegenheiten. Am besten schmeckt "dem Genießer"
Eis, wenn es sahnig und cremig ist.

Grundsätzlich ist dieser Typ gut gelaunt. Ist er's, weil er so viel Eis genießt? Oder
genießt er's, weil er gute Laune hat? Diese Frage ist bisher ungeklärt. Fest steht,
dass "der Genießer" die Abwechslung liebt. Damit ihm in dieser Hinsicht nichts
entgeht, hält er sich mit Hilfe von Fachzeitschriften und Fernsehsendungen auf dem
Laufenden. Kulinarische Neuigkeiten gibt es schließlich immer wieder. Und wenn der
Urlaub wieder einmal auf sich warten lässt? Dann lehnt er sich in aller Ruhe zurück.
Und lässt sich das Genießen nicht verdrießen.
Die Entdecker

Es darf gerne etwas mehr sein!

                    Klassische Sorten lassen "Entdecker"-Typen kalt - sie mögen
                    das Außergewöhnliche im Eis. Erdbeer-, Schoko- und Vanille-
                    Geschmack sind für den Entdecker nicht die 1. Wahl. Joghurt,
                    Himbeere und Kirsche kitzeln schon eher die kulinarisch
                    erprobten Sensoren dieses Typs. Und die sind wählerisch, denn
                    auf die Qualität von Speis' und Trank legt er großen Wert.
                    Deshalb erstaunt es kaum, dass er im Supermarkt mit sicherer
                    Hand in die Tiefkühltruhe greift.

                      Eis ist eine Verlockung, der sich der "Entdecker-Typ" ständig
hingeben könnte - auch nachts - und er hieße nicht entsprechend, wäre sein Name
nicht Programm. Selbst der Geschmack von Whisky oder Knoblauch hält diesen
Typus von seiner Experimentierfreude nicht ab - ein solches Eis würde er eiskalt
probieren. Er liebt eben die Abwechslung. Für den Genuss der einen oder anderen
exotischen Sorte zieht er sich gerne vor den eigenen Fernseher zurück.
Grundsätzlich ist er ein optimistischer Geselle. Seine Anregungen für die neuesten
eisigen Gaumenfreuden findet er in Fachzeitschriften und in der Tiefkühltruhe im
Supermarkt. Dass dieser Typ einen Vorrat an verschiedenen Familien- und Multi-
Packs im Hause hat, ist verständlich. Schließlich lassen sich nicht alle Sorten auf
einmal genießen. Wahrer Genuss braucht eben Zeit - und jeder "Entdecker" braucht
einen kühlen Kopf...


Die Vergnügten

Mag's mit Lust und Laune!

Für diesen Typus ist die Welt in Ordnung. Zum Glück gibt es
dort vieles zu genießen - Eis, zum Beispiel. Davon verspeist er
nicht wenig; es schmeckt ihm zu Hause ebenso gut wie
unterwegs, am Stiel oder im Hörnchen. Mit Eis, das ist bekannt,
kennt er sich aus. Abgesehen von seinen vielen
Freizeitaktivitäten kann er es fast immer genießen: vormittags,
mittags, abends und sogar nachts.

Offenbar sind eher jüngere Leute unter 29 Jahren "Vergnügte"
Typen. Ob das an den Multi-Packs liegt, die sie kaufen - und
vielleicht ganz allein verzehren? "Der Vergnügte" hält sich jedenfalls selbst für einen
Genießer und mag sein Eis am liebsten cremig, sahnig, soft und süß. Spezialitäten
wie Nüsse, Krokant und Obst machen das Eisvergnügen dieses Typs perfekt.
Wenn's in den Medien um Essen oder Genuss geht, informiert er sich gerne. Er blickt
offen und optimistisch in die Zukunft, und seine Gefühle sind in der Balance. Wozu
auch die Aufregung? Kaltes kann doch so köstlich sein.

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von E.I.S

Wenn Sich Alles Um Eis Dreht
Wenn Sich Alles Um Eis DrehtWenn Sich Alles Um Eis Dreht
Wenn Sich Alles Um Eis DrehtE.I.S
 
Lust Auf Eis Neu
Lust Auf Eis NeuLust Auf Eis Neu
Lust Auf Eis NeuE.I.S
 
Kinderfolienpaket
KinderfolienpaketKinderfolienpaket
KinderfolienpaketE.I.S
 
Eis Kunstvoll Serviert
Eis Kunstvoll ServiertEis Kunstvoll Serviert
Eis Kunstvoll ServiertE.I.S
 
Eisige Ideen Fuer Kinderpartys
Eisige Ideen Fuer KinderpartysEisige Ideen Fuer Kinderpartys
Eisige Ideen Fuer KinderpartysE.I.S
 
Die Neue Eiszeit
Die Neue EiszeitDie Neue Eiszeit
Die Neue EiszeitE.I.S
 

Mehr von E.I.S (6)

Wenn Sich Alles Um Eis Dreht
Wenn Sich Alles Um Eis DrehtWenn Sich Alles Um Eis Dreht
Wenn Sich Alles Um Eis Dreht
 
Lust Auf Eis Neu
Lust Auf Eis NeuLust Auf Eis Neu
Lust Auf Eis Neu
 
Kinderfolienpaket
KinderfolienpaketKinderfolienpaket
Kinderfolienpaket
 
Eis Kunstvoll Serviert
Eis Kunstvoll ServiertEis Kunstvoll Serviert
Eis Kunstvoll Serviert
 
Eisige Ideen Fuer Kinderpartys
Eisige Ideen Fuer KinderpartysEisige Ideen Fuer Kinderpartys
Eisige Ideen Fuer Kinderpartys
 
Die Neue Eiszeit
Die Neue EiszeitDie Neue Eiszeit
Die Neue Eiszeit
 

Eishoroskop Teil 2

  • 1. Die Suche hat ein Ende: Hier ist ein Genießer cooler als der andere! Purer Genießer, kühner Entdecker oder Hans im Glück? Hier ist jeder Typ ein Volltreffer und einfach lecker. Und wer sich gar nicht festlegen möchte, der genießt einfach jeden Tag aufs Neue. Wenn das nicht Lust auf mehr macht… Teil II unserer eisigen Typologie: Die Genießer, die Entdecker und die Vergnügten – so kommt jeder auf seinen Geschmack! Die Genießer Es darf gerne etwas mehr sein! Er gehört zu den ganz Großen unter den Genießern. Wenn dieser Typ genießt, dann richtig: Entspannung ist ihm wichtig - und ein Gefühl wie im Urlaub. Das Holiday-Feeling holt er sich mit einem Eis ins Haus, denn auch damit verbindet er Spaß und Lebensfreude. Deshalb steht es bei ihm auf der Einkaufsliste ganz oben. Zu jeder Tageszeit könnte er die kühle Köstlichkeit verzehren; auf gar keinen Fall kann und will er darauf verzichten. Aus diesem Grund kauft er stets Haushaltspackungen ein, obwohl er häufig auch alleine lebt. Er belohnt sich nun einmal gerne mit einem Eis, und dafür bieten sich viele Gelegenheiten. Am besten schmeckt "dem Genießer" Eis, wenn es sahnig und cremig ist. Grundsätzlich ist dieser Typ gut gelaunt. Ist er's, weil er so viel Eis genießt? Oder genießt er's, weil er gute Laune hat? Diese Frage ist bisher ungeklärt. Fest steht, dass "der Genießer" die Abwechslung liebt. Damit ihm in dieser Hinsicht nichts entgeht, hält er sich mit Hilfe von Fachzeitschriften und Fernsehsendungen auf dem Laufenden. Kulinarische Neuigkeiten gibt es schließlich immer wieder. Und wenn der Urlaub wieder einmal auf sich warten lässt? Dann lehnt er sich in aller Ruhe zurück. Und lässt sich das Genießen nicht verdrießen.
  • 2. Die Entdecker Es darf gerne etwas mehr sein! Klassische Sorten lassen "Entdecker"-Typen kalt - sie mögen das Außergewöhnliche im Eis. Erdbeer-, Schoko- und Vanille- Geschmack sind für den Entdecker nicht die 1. Wahl. Joghurt, Himbeere und Kirsche kitzeln schon eher die kulinarisch erprobten Sensoren dieses Typs. Und die sind wählerisch, denn auf die Qualität von Speis' und Trank legt er großen Wert. Deshalb erstaunt es kaum, dass er im Supermarkt mit sicherer Hand in die Tiefkühltruhe greift. Eis ist eine Verlockung, der sich der "Entdecker-Typ" ständig hingeben könnte - auch nachts - und er hieße nicht entsprechend, wäre sein Name nicht Programm. Selbst der Geschmack von Whisky oder Knoblauch hält diesen Typus von seiner Experimentierfreude nicht ab - ein solches Eis würde er eiskalt probieren. Er liebt eben die Abwechslung. Für den Genuss der einen oder anderen exotischen Sorte zieht er sich gerne vor den eigenen Fernseher zurück. Grundsätzlich ist er ein optimistischer Geselle. Seine Anregungen für die neuesten eisigen Gaumenfreuden findet er in Fachzeitschriften und in der Tiefkühltruhe im Supermarkt. Dass dieser Typ einen Vorrat an verschiedenen Familien- und Multi- Packs im Hause hat, ist verständlich. Schließlich lassen sich nicht alle Sorten auf einmal genießen. Wahrer Genuss braucht eben Zeit - und jeder "Entdecker" braucht einen kühlen Kopf... Die Vergnügten Mag's mit Lust und Laune! Für diesen Typus ist die Welt in Ordnung. Zum Glück gibt es dort vieles zu genießen - Eis, zum Beispiel. Davon verspeist er nicht wenig; es schmeckt ihm zu Hause ebenso gut wie unterwegs, am Stiel oder im Hörnchen. Mit Eis, das ist bekannt, kennt er sich aus. Abgesehen von seinen vielen Freizeitaktivitäten kann er es fast immer genießen: vormittags, mittags, abends und sogar nachts. Offenbar sind eher jüngere Leute unter 29 Jahren "Vergnügte" Typen. Ob das an den Multi-Packs liegt, die sie kaufen - und vielleicht ganz allein verzehren? "Der Vergnügte" hält sich jedenfalls selbst für einen Genießer und mag sein Eis am liebsten cremig, sahnig, soft und süß. Spezialitäten wie Nüsse, Krokant und Obst machen das Eisvergnügen dieses Typs perfekt. Wenn's in den Medien um Essen oder Genuss geht, informiert er sich gerne. Er blickt offen und optimistisch in die Zukunft, und seine Gefühle sind in der Balance. Wozu auch die Aufregung? Kaltes kann doch so köstlich sein.