SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Eine Typisierung: OpenLayers, Mapbender und MapFish Arnulf Christl Christoph Baudson FOSSGIS Osnabrück 2010
Haftungsausschluß ,[object Object]
Sowohl Christoph Baudson, als auch Arnulf Christl sind befangen, da sie beide seit vielen Jahren und mit viel Spaß im Projekt Mapbender arbeiten und sich deshalb in diesem Projekt auch besonders gut auskennen.  Download:  http://arnulf.us/publications/Eine_Typisierung_von_Mapbender_OpenLayers_und_MapFish.odp
Einführung Dieser Vortrag entstand aus dem Wunsch heraus, ein klareres Verständnis für die Aufgaben und Ziele der drei Web Mapping-Komponenten der  OSGeo , OpenLayers, Mapbender und MapFish, zu entwickeln.
Vorab etwas zu Diversität In der Open Source Community gibt es einen Kunstbegriff der sich aus " Competition " und " Cooperation " zusammen-setzt, also der Kombination von Wettbewerb und Kooperation.  Diese  Coop etition  ist, was uns im Idealfall alle beflügelt, und Raum lässt für Neues und Diversität.  Wir hoffen damit, ein möglichst neutrales Bild zu schaffen.
Die Web Mapping Geschichte
Mapbender ,[object Object]
2001: Umstellung auf PHP, kommerzielle Verbreitung
2003: Umstellung auf Open Source Lizenz
2006: Gründungsprojekt der OSGeo, Inkubation
2007: Einführung der jQuery-Bibliothek in Mapbender
2008: Modularisierung, erste Schritte mit OpenLayers
2009: Version 2.6 mit vielen Neuerungen
GoogleMaps ,[object Object]
2007: "Mashup" wird zum Unwort des Jahres gewählt.
2008: Plötzlich sind alle Karten nur noch Straßenkarten.
2009: OpenStreetMap ist besser als Google. Google hat  Angst vor OpenStreetMap.
2010: In GoogleMaps-Karten fehlt immer eine Kachel
Openlayers ,[object Object]
2006: Vorstellung von OpenLayers V 1.0 auf der Where 2.0 Konferenz. Zielgruppe sind Web-Entwickler, die einfach nur eine Karte einbinden möchten.
2007: Einführung der Slippy-Map
2008: Release 2.7
2008: Release 2.7 (OpenLayers ist sozusagen "fertig")
MapFish Früh- und Vorgeschichte von MapFish ist undokumentiert. ,[object Object]
2008: Die Entwickler-Community wächst über die Grenzen der Firma camptocamp hinaus
2009: MapFish beantragt die Inkubation in der OSGeo
Ein Exkurs zu Kacheln Kachel-Technologie birgt Vor- und Nachteile: ,[object Object]
Die Technik ist sehr robust und ausgezeichnet skalierbar.
Aus einem Datenbestand wird immer nur genau ein Koordinatensystem generiert: Datenmengenproblem.
Dynamische Änderungen lassen sich nicht gut abbilden.
(weitere Details siehe  Langfassung ) http://www.mapbender.org/Eine_Typisierung:_OpenLayers,_Mapbender_und_MapFish

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Eine Typisierung von Mapbender, OpenLayers und MapFish

OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)
OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)
OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)
Stefan Keller
 
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit JavascriptGerman: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
Ralf Schwoebel
 
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
Anita Graser
 
C API for Lotus Notes & Domino
C API for Lotus Notes & DominoC API for Lotus Notes & Domino
C API for Lotus Notes & Domino
Ulrich Krause
 
C/ C++ for Notes & Domino Developers
C/ C++ for Notes & Domino DevelopersC/ C++ for Notes & Domino Developers
C/ C++ for Notes & Domino Developers
Ulrich Krause
 
Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010
Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010
Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010Christian Baranowski
 
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)IGN Vorstand
 
Eine Stunde was mit Api First!
Eine Stunde was mit Api First!Eine Stunde was mit Api First!
Eine Stunde was mit Api First!
JanWeinschenker
 
WhereGroup Firmenprofil
WhereGroup FirmenprofilWhereGroup Firmenprofil
WhereGroup Firmenprofil
Arnulf Christl
 
OKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 UpdateOKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 Update
joergreichert
 
Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008
Jürg Stuker
 
Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...
Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...
Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...
Gregor Biswanger
 
Abschlussprasi Grs Geobrowser Wms
Abschlussprasi Grs Geobrowser WmsAbschlussprasi Grs Geobrowser Wms
Abschlussprasi Grs Geobrowser WmsJohannes Brötz
 
4×4: Big Data in der Cloud
4×4: Big Data in der Cloud4×4: Big Data in der Cloud
4×4: Big Data in der Cloud
Danny Linden
 
Mobile Development mit ASP.NET MVC 4
Mobile Development mit ASP.NET MVC 4Mobile Development mit ASP.NET MVC 4
Mobile Development mit ASP.NET MVC 4
Digicomp Academy AG
 
Günzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloud
Günzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloudGünzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloud
Günzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloud
Andreas Günzel
 
Microsoft und die Open Source Community - Leaving the death star behind
Microsoft und die Open Source Community - Leaving the death star behindMicrosoft und die Open Source Community - Leaving the death star behind
Microsoft und die Open Source Community - Leaving the death star behind
Christian Heilmann
 
OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")
OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")
OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")
Stefan Keller
 
Development in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-ÄraDevelopment in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-Ära
enpit GmbH & Co. KG
 
Development in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-ÄraDevelopment in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-Ära
Andreas Koop
 

Ähnlich wie Eine Typisierung von Mapbender, OpenLayers und MapFish (20)

OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)
OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)
OpenStreetMap und amtliche Geodaten (Workshop-Präsentation)
 
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit JavascriptGerman: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
 
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
 
C API for Lotus Notes & Domino
C API for Lotus Notes & DominoC API for Lotus Notes & Domino
C API for Lotus Notes & Domino
 
C/ C++ for Notes & Domino Developers
C/ C++ for Notes & Domino DevelopersC/ C++ for Notes & Domino Developers
C/ C++ for Notes & Domino Developers
 
Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010
Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010
Agiles Lernen und Software Entwicklung das OSGi Code Camp 2010
 
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
 
Eine Stunde was mit Api First!
Eine Stunde was mit Api First!Eine Stunde was mit Api First!
Eine Stunde was mit Api First!
 
WhereGroup Firmenprofil
WhereGroup FirmenprofilWhereGroup Firmenprofil
WhereGroup Firmenprofil
 
OKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 UpdateOKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 Update
 
Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008
 
Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...
Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...
Kuck mal, Node.js! Einstieg für .NET Entwickler mit Visual Studio Code und Ty...
 
Abschlussprasi Grs Geobrowser Wms
Abschlussprasi Grs Geobrowser WmsAbschlussprasi Grs Geobrowser Wms
Abschlussprasi Grs Geobrowser Wms
 
4×4: Big Data in der Cloud
4×4: Big Data in der Cloud4×4: Big Data in der Cloud
4×4: Big Data in der Cloud
 
Mobile Development mit ASP.NET MVC 4
Mobile Development mit ASP.NET MVC 4Mobile Development mit ASP.NET MVC 4
Mobile Development mit ASP.NET MVC 4
 
Günzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloud
Günzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloudGünzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloud
Günzel/Griesbaum -OpenShift und GitLab: Continuous delivery in der cloud
 
Microsoft und die Open Source Community - Leaving the death star behind
Microsoft und die Open Source Community - Leaving the death star behindMicrosoft und die Open Source Community - Leaving the death star behind
Microsoft und die Open Source Community - Leaving the death star behind
 
OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")
OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")
OpenStreetMap für Webkarten ("OpenStreetMap - die unterschätzte Ressource")
 
Development in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-ÄraDevelopment in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-Ära
 
Development in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-ÄraDevelopment in der Cloud-Ära
Development in der Cloud-Ära
 

Mehr von Arnulf Christl

DVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien DatenDVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
Arnulf Christl
 
STDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slides
STDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slidesSTDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slides
STDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slides
Arnulf Christl
 
STDM Online for Land Administration
STDM Online for Land AdministrationSTDM Online for Land Administration
STDM Online for Land Administration
Arnulf Christl
 
STDM Online Architecture and Services for Land Administration
STDM Online Architecture and Services for Land AdministrationSTDM Online Architecture and Services for Land Administration
STDM Online Architecture and Services for Land Administration
Arnulf Christl
 
A Brief History of Open Geospatial
A Brief History of Open GeospatialA Brief History of Open Geospatial
A Brief History of Open Geospatial
Arnulf Christl
 
FreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standards
FreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standardsFreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standards
FreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standards
Arnulf Christl
 
OSGeo INSPIRE Ping-Pong Match
OSGeo INSPIRE Ping-Pong MatchOSGeo INSPIRE Ping-Pong Match
OSGeo INSPIRE Ping-Pong Match
Arnulf Christl
 
Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?
Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?
Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?
Arnulf Christl
 
Introducing Open - Keynote at AGI South West
Introducing Open - Keynote at AGI South WestIntroducing Open - Keynote at AGI South West
Introducing Open - Keynote at AGI South West
Arnulf Christl
 
OpenStreetMap und die Öffentliche Verwaltung
OpenStreetMap und die Öffentliche VerwaltungOpenStreetMap und die Öffentliche Verwaltung
OpenStreetMap und die Öffentliche Verwaltung
Arnulf Christl
 
Was ist Open Data?
Was ist Open Data?Was ist Open Data?
Was ist Open Data?
Arnulf Christl
 
Metaspatial Firmenprofil
Metaspatial FirmenprofilMetaspatial Firmenprofil
Metaspatial Firmenprofil
Arnulf Christl
 
Resource Oriented Future for Geospatial Data
Resource Oriented Future for Geospatial DataResource Oriented Future for Geospatial Data
Resource Oriented Future for Geospatial Data
Arnulf Christl
 
The OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source Geospatial
The OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source GeospatialThe OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source Geospatial
The OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source Geospatial
Arnulf Christl
 
What is Openness in OGC, OSGeo and OSM
What is Openness in OGC, OSGeo and OSMWhat is Openness in OGC, OSGeo and OSM
What is Openness in OGC, OSGeo and OSM
Arnulf Christl
 
OSGeo Web Mapping Software Comparison
OSGeo Web Mapping Software ComparisonOSGeo Web Mapping Software Comparison
OSGeo Web Mapping Software Comparison
Arnulf Christl
 
The Potential of Metadata - Geoweb 2010
The Potential of Metadata - Geoweb 2010The Potential of Metadata - Geoweb 2010
The Potential of Metadata - Geoweb 2010
Arnulf Christl
 
Osgis 10 arnulf-christl
Osgis 10 arnulf-christlOsgis 10 arnulf-christl
Osgis 10 arnulf-christl
Arnulf Christl
 
IV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDI
IV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDIIV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDI
IV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDI
Arnulf Christl
 
Neue Wege für Metadaten
Neue Wege für MetadatenNeue Wege für Metadaten
Neue Wege für Metadaten
Arnulf Christl
 

Mehr von Arnulf Christl (20)

DVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien DatenDVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
 
STDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slides
STDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slidesSTDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slides
STDM-Online_The-Social-Tenure-Domain-Model-Tool_slides
 
STDM Online for Land Administration
STDM Online for Land AdministrationSTDM Online for Land Administration
STDM Online for Land Administration
 
STDM Online Architecture and Services for Land Administration
STDM Online Architecture and Services for Land AdministrationSTDM Online Architecture and Services for Land Administration
STDM Online Architecture and Services for Land Administration
 
A Brief History of Open Geospatial
A Brief History of Open GeospatialA Brief History of Open Geospatial
A Brief History of Open Geospatial
 
FreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standards
FreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standardsFreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standards
FreeGIS.net, INSPIRE, Open Source Software and OGC standards
 
OSGeo INSPIRE Ping-Pong Match
OSGeo INSPIRE Ping-Pong MatchOSGeo INSPIRE Ping-Pong Match
OSGeo INSPIRE Ping-Pong Match
 
Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?
Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?
Open Standards, Open Source, Open Data. Zuviel des Guten?
 
Introducing Open - Keynote at AGI South West
Introducing Open - Keynote at AGI South WestIntroducing Open - Keynote at AGI South West
Introducing Open - Keynote at AGI South West
 
OpenStreetMap und die Öffentliche Verwaltung
OpenStreetMap und die Öffentliche VerwaltungOpenStreetMap und die Öffentliche Verwaltung
OpenStreetMap und die Öffentliche Verwaltung
 
Was ist Open Data?
Was ist Open Data?Was ist Open Data?
Was ist Open Data?
 
Metaspatial Firmenprofil
Metaspatial FirmenprofilMetaspatial Firmenprofil
Metaspatial Firmenprofil
 
Resource Oriented Future for Geospatial Data
Resource Oriented Future for Geospatial DataResource Oriented Future for Geospatial Data
Resource Oriented Future for Geospatial Data
 
The OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source Geospatial
The OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source GeospatialThe OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source Geospatial
The OSGeo Foundation: Professionally Leveraging Open Source Geospatial
 
What is Openness in OGC, OSGeo and OSM
What is Openness in OGC, OSGeo and OSMWhat is Openness in OGC, OSGeo and OSM
What is Openness in OGC, OSGeo and OSM
 
OSGeo Web Mapping Software Comparison
OSGeo Web Mapping Software ComparisonOSGeo Web Mapping Software Comparison
OSGeo Web Mapping Software Comparison
 
The Potential of Metadata - Geoweb 2010
The Potential of Metadata - Geoweb 2010The Potential of Metadata - Geoweb 2010
The Potential of Metadata - Geoweb 2010
 
Osgis 10 arnulf-christl
Osgis 10 arnulf-christlOsgis 10 arnulf-christl
Osgis 10 arnulf-christl
 
IV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDI
IV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDIIV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDI
IV. Jornadas Sig Libre: The State of OSGeo and the Global SDI
 
Neue Wege für Metadaten
Neue Wege für MetadatenNeue Wege für Metadaten
Neue Wege für Metadaten
 

Eine Typisierung von Mapbender, OpenLayers und MapFish

Hinweis der Redaktion

  1. JavaScript Bibliotheken, die einen abstrakten Zugriff auf das Document Object Model DOM ermöglichen CSS Selektor Engine Browserunabhängig programmieren Elementare Effekte wie Ein- und Ausblenden Hilfswerkzeuge wie Ajax-Funktionen Das Schweizer Taschenmesser des Web Developers Etwa 25kB Code Ext Core relativ neu, orientiert sich an jQuery
  2. HTML bietet nur elementare GUI Komponenten wie Auswahllisten Intelligenter GUI-Werkzeugkasten Klick ExtJS: Grid – Spreadsheets im Browser Große Auswahl Aus einem Guß Klick jQuery UI: Auslese aus großem Fundus von jQuery Plugins (Datatables = Grid) Soll die Lücke des fehlenden Widget-Frameworks schließen Später gestartet als ExtJS, Nachholbedarf Jquery bietet mehr, ExtJS ist besser standardisier
  3. GeoExt wurde 2008 gestartet Geo Widgets für Ext, GIS Erweiterung für ExtJS GeoExt ist eigenständiges Projekt, unabhängig von MapFish Mapbender bringt eigene jQuery Plugins mit, umfangreich Abhängig von Mapbender GeoJQuery ?
  4. MapFish Client ist schlanker durch Einsatz von GeoExt Mapbender wurde gerade einem Refactoring unterzogen, Codebasis noch nicht so schön Auf der Lernkurve weiter unten, hat aber mehr (spezifische) Funktionalität
  5. MapFish: Integraler Bestandteil von OpenLayers Mapbender: Optional, Mapbender pflegt noch alternativ einen eigenen WMS-Viewer Wms-Viewer ist sehr schlank, es gibt viele Widgets dafür