SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Präsentation mit Hilfe von  Geobrowser und WMS Abschlußpräsentation der Gruppen  Irnberger, Lesjak, Zehentner, Brötz / Edlinger,  LV GRS/Projektpraktikum SS09
Inhalt Was ist ein Geobrowser Was ist der Web-Map-Service (WMS) Wie funktioniert das Darstellen von Geo-Inhalten Wie wird es technisch realisiert UMN Mapserver OpenLayers HTML Wo werden die Geodaten aus dem LV-Projekt präsentiert Geobrowser und WMS
Was ist ein Geobrowser „ …  Schnittstelle zwischen User und geographisch referenzierter Daten, so genannter Geodaten…“  [wikipedia.org]   Geobrowser und WMS …  interaktive  Erweiterung des Browsers zum Darstellen geografischer Inhalte…  …  verarbeiten des in der Website vorkommenden Codes zur Interaktion mit einer Geoinfrastruktur
Was ist ein Web-Map-Service (WMS) „ …  Schnittstelle zum Abrufen von Auszügen aus Landkarten über das World Wide Web…“  [wikipedia.org]   Geobrowser und WMS … besteht im wesentlichen aus vier Leistungen. Die wichtigsten davon sind die GetCapabilities-(XML-File) und die GetMap(Image-File)-Funktion …  … bietet OGC konform Geodaten im Internet dar. http://www.mapbender.org/OGC_WMS
Wie funktioniert das Darstellen von Geo-Inhalten Geobrowser und WMS Verändert aus: C.Strauß, LV-Unterlagen („WMS.pdf“) Fremdquellen
Eingesetze Technologien 1 UMN MapServer OpenSource Software zur Erstellung von Web Map Services Erfüllt OGC Standard Dient der Erstellung der Karte Steuerung über ein sogenanntes Map-File vereint alle gewünschten Layer und erzeugt daraus eine darstellbare Bilddatei wählbar: Format, Größe, Projektion, sichtbare Layer Geobrowser und WMS
UMN MapServer Geobrowser und WMS http://129.27.89.66/cgi-bin/mapserv? map=F:/.../lv_grs_pc39pres.map & mode=map & layer=obwalden_lubi_05m
Eingesetze Technologien 2 OpenLayers Funktionsbibliothek Erweitert JS um typische GIS Funktionen wie Pannen Zoomen Layer ein-, ausblenden Koordinatenanzeige etc Geobrowser und WMS
OpenLayers Geobrowser und WMS
Eingesetzte Technologien 3 HTML HyperText Markup Language Zur Präsentation von Inhalten im Web Zur Layoutgestaltung rund um die Karte und die Werkzeuge Geobrowser und WMS
Fertiges WMS Pan-Funktion Zoom-Funktion Layer aus-/einblenden Geobrowser und WMS
Wo werden die Geodaten aus dem LV-Projekt präsentiert Geobrowser und WMS
Präsentation mit Hilfe von  Geobrowser und WMS Abschlußpräsentation der Gruppen  Irnberger, Lesjak, Zehentner, Brötz / Edlinger,  LV GRS/Projektpraktikum SS09

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Abschlussprasi Grs Geobrowser Wms

Mapsmarker
Mapsmarker Mapsmarker
Moderne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClient
Moderne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClientModerne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClient
Moderne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClient
Johannes Gruber
 
Kommunikationswerkzeug Globuskarte
Kommunikationswerkzeug GlobuskarteKommunikationswerkzeug Globuskarte
Kommunikationswerkzeug Globuskarte
Peter Löwe
 
Web-Streams und Web-Geoinformationssysteme
Web-Streams und Web-GeoinformationssystemeWeb-Streams und Web-Geoinformationssysteme
Web-Streams und Web-Geoinformationssysteme
Christian Kehl
 
Geoinformatik-Kolloquium Juli 2011: Globusbrowser
Geoinformatik-Kolloquium Juli 2011: GlobusbrowserGeoinformatik-Kolloquium Juli 2011: Globusbrowser
Geoinformatik-Kolloquium Juli 2011: Globusbrowser
Peter Löwe
 
Mobile Webentwicklung mit HTML5
Mobile Webentwicklung mit HTML5Mobile Webentwicklung mit HTML5
Mobile Webentwicklung mit HTML5
kkramhoeft
 
HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...
HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...
HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...
Karionis
 
Dynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps API
Dynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps APIDynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps API
Dynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps API
Christian Kehl
 
Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008
Jürg Stuker
 
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
IGN Vorstand
 
dpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps API
dpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps APIdpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps API
dpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps API
Oskar Kurz
 
Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)
Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)
Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)
Marble Virtual Globe
 
DB Infrastructure Challenge - Team 4M
DB Infrastructure Challenge - Team 4MDB Infrastructure Challenge - Team 4M
DB Infrastructure Challenge - Team 4M
DBHackathon
 
Web460 ppt-de-jul-2020 netz
Web460 ppt-de-jul-2020 netzWeb460 ppt-de-jul-2020 netz
Web460 ppt-de-jul-2020 netz
HansruediDbeli1
 
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
Anita Graser
 
new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...
new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...
new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...
Sinan Akalın
 
Barrierefreies Webdesign
Barrierefreies WebdesignBarrierefreies Webdesign
Barrierefreies Webdesign
Luka Peters
 
MapMatters.org
MapMatters.orgMapMatters.org
MapMatters.org
Uli Müller
 
Dekagon mapmatters
Dekagon mapmattersDekagon mapmatters
Dekagon mapmatters
nmandery
 

Ähnlich wie Abschlussprasi Grs Geobrowser Wms (20)

Mapsmarker
Mapsmarker Mapsmarker
Mapsmarker
 
Moderne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClient
Moderne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClientModerne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClient
Moderne Web GIS-Clients als Vorbild für den GIP 2.0 WebClient
 
Kommunikationswerkzeug Globuskarte
Kommunikationswerkzeug GlobuskarteKommunikationswerkzeug Globuskarte
Kommunikationswerkzeug Globuskarte
 
Web-Streams und Web-Geoinformationssysteme
Web-Streams und Web-GeoinformationssystemeWeb-Streams und Web-Geoinformationssysteme
Web-Streams und Web-Geoinformationssysteme
 
profil_2017
profil_2017profil_2017
profil_2017
 
Geoinformatik-Kolloquium Juli 2011: Globusbrowser
Geoinformatik-Kolloquium Juli 2011: GlobusbrowserGeoinformatik-Kolloquium Juli 2011: Globusbrowser
Geoinformatik-Kolloquium Juli 2011: Globusbrowser
 
Mobile Webentwicklung mit HTML5
Mobile Webentwicklung mit HTML5Mobile Webentwicklung mit HTML5
Mobile Webentwicklung mit HTML5
 
HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...
HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...
HTML5 im Überblick - semantisches HTML, Geolocation, Offline-Webanwendungen, ...
 
Dynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps API
Dynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps APIDynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps API
Dynamische Webprogrammierung mit der GoogleMaps API
 
Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008Top 10 Internet Trends 2008
Top 10 Internet Trends 2008
 
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
GI2010 symposium-lehrach (+caigos-partnernetz-gdi-strategien)
 
dpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps API
dpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps APIdpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps API
dpsg Webmaster Convention 2010 - GMaps API
 
Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)
Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)
Marble Virtual Globe 1.3 Factsheet (German)
 
DB Infrastructure Challenge - Team 4M
DB Infrastructure Challenge - Team 4MDB Infrastructure Challenge - Team 4M
DB Infrastructure Challenge - Team 4M
 
Web460 ppt-de-jul-2020 netz
Web460 ppt-de-jul-2020 netzWeb460 ppt-de-jul-2020 netz
Web460 ppt-de-jul-2020 netz
 
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
QGIS das Opensource GIS at Linuxwochen Wien 2019
 
new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...
new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...
new Html5 features and browser compatibility, Stand der Standardisierung, Übe...
 
Barrierefreies Webdesign
Barrierefreies WebdesignBarrierefreies Webdesign
Barrierefreies Webdesign
 
MapMatters.org
MapMatters.orgMapMatters.org
MapMatters.org
 
Dekagon mapmatters
Dekagon mapmattersDekagon mapmatters
Dekagon mapmatters
 

Abschlussprasi Grs Geobrowser Wms

  • 1. Präsentation mit Hilfe von Geobrowser und WMS Abschlußpräsentation der Gruppen Irnberger, Lesjak, Zehentner, Brötz / Edlinger, LV GRS/Projektpraktikum SS09
  • 2. Inhalt Was ist ein Geobrowser Was ist der Web-Map-Service (WMS) Wie funktioniert das Darstellen von Geo-Inhalten Wie wird es technisch realisiert UMN Mapserver OpenLayers HTML Wo werden die Geodaten aus dem LV-Projekt präsentiert Geobrowser und WMS
  • 3. Was ist ein Geobrowser „ … Schnittstelle zwischen User und geographisch referenzierter Daten, so genannter Geodaten…“ [wikipedia.org] Geobrowser und WMS … interaktive Erweiterung des Browsers zum Darstellen geografischer Inhalte… … verarbeiten des in der Website vorkommenden Codes zur Interaktion mit einer Geoinfrastruktur
  • 4. Was ist ein Web-Map-Service (WMS) „ … Schnittstelle zum Abrufen von Auszügen aus Landkarten über das World Wide Web…“ [wikipedia.org] Geobrowser und WMS … besteht im wesentlichen aus vier Leistungen. Die wichtigsten davon sind die GetCapabilities-(XML-File) und die GetMap(Image-File)-Funktion … … bietet OGC konform Geodaten im Internet dar. http://www.mapbender.org/OGC_WMS
  • 5. Wie funktioniert das Darstellen von Geo-Inhalten Geobrowser und WMS Verändert aus: C.Strauß, LV-Unterlagen („WMS.pdf“) Fremdquellen
  • 6. Eingesetze Technologien 1 UMN MapServer OpenSource Software zur Erstellung von Web Map Services Erfüllt OGC Standard Dient der Erstellung der Karte Steuerung über ein sogenanntes Map-File vereint alle gewünschten Layer und erzeugt daraus eine darstellbare Bilddatei wählbar: Format, Größe, Projektion, sichtbare Layer Geobrowser und WMS
  • 7. UMN MapServer Geobrowser und WMS http://129.27.89.66/cgi-bin/mapserv? map=F:/.../lv_grs_pc39pres.map & mode=map & layer=obwalden_lubi_05m
  • 8. Eingesetze Technologien 2 OpenLayers Funktionsbibliothek Erweitert JS um typische GIS Funktionen wie Pannen Zoomen Layer ein-, ausblenden Koordinatenanzeige etc Geobrowser und WMS
  • 10. Eingesetzte Technologien 3 HTML HyperText Markup Language Zur Präsentation von Inhalten im Web Zur Layoutgestaltung rund um die Karte und die Werkzeuge Geobrowser und WMS
  • 11. Fertiges WMS Pan-Funktion Zoom-Funktion Layer aus-/einblenden Geobrowser und WMS
  • 12. Wo werden die Geodaten aus dem LV-Projekt präsentiert Geobrowser und WMS
  • 13. Präsentation mit Hilfe von Geobrowser und WMS Abschlußpräsentation der Gruppen Irnberger, Lesjak, Zehentner, Brötz / Edlinger, LV GRS/Projektpraktikum SS09