SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D „ Moral im Kapitalismus- Wirtschaft und Kultur  im Dialog“ Kultur  Kontakte Preis  2010: Anerkennung der  unternehmerischen Kulturförderung der Sympatec GmbH am 16.11.2010 im Schloss Wolfenbüttel  Finanzierungsimpuls von  Dr. Stephan Röthele Jahreskonferenz  Musikland Niedersachsen 23.-24. Juni 2011 Landesakademie Wolfenbüttel
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02E03R D Auszüge aus der  Darstellungs-Dokumentation Titelbild:  Pulverhaus Corporate Art Project  des Robert-Koch-Gymnasiums Clausthal, 2008 Leitung:   Tessa Funke Ausführung:  Tobias Winkler, Johannes Henzelmann, Selma Schmidt-Fetzer, Yves Engelschmidt
Bürgerliche Werteordnung: Gemeinsinn  ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],„ Sponsoring“ Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D 2006 2005 2004 2007 2008 2009 2010
Sponsoringkonzept Projekt Caroliner Wetterscht. Marktkirche darstellende Kunst Musik Bildung & Wissens. Sport Bewahren Fundamentsicherg. Vermittleln Gegenwartsbetong. Entwickeln Zukunftsgewinnung Sinn stiften Zusammenh. herst. Werte & Tugenden  Respekt Toleranz Ästhetik Lebens-freude Talentarbeit Ambition & Ausdauer statisch dynamisch 100 % 40 % 12 % 6 % 30 % 8 % 4 % Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Im Osten: Grube Caroline 1711-1867:  488m Pulverhaus Denkmalspuren des einst segensreichen,  Oberharzer Bergbaus 1834: Drahtseil erfunden 18. & 19. Jahrhundert: 20.000 Besucher z. B.: Goethe, Watt, Heine,  Novalis,   ...
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Im Süden: Caroliner Wetterschacht 286m tief bis zum Tiefen Georg Stollen Pulverhaus Denkmalspuren des einst segensreichen,  Oberharzer Bergbaus 1864 angelegt 1970  verfüllt, 2007   wieder  aufgewältigt. 2009  Besucherbergwerk 2010  Anschluss über die  Dorotheer Rösche  an das neue UNESCO  Weltkulturerbe   „ Oberharzer  Wasserwirtschaft “
Neuzeitliche Proteinsavanne Pulverhaus: Partikelmesstechnikfabrik TU Clausthal Feldgrabengebiet Pulverhaus Innovationspark  Tannen-   höhe Copyright  ©2010  by Sympatec GmbH, System-Partikel-Technik 0E02O23R D
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Wiederbelebung des historischen  Brauches, allerdings modernisiert: Eine  Grube  (Firma), die in  Aus- beute  steht (= Gewinn macht,  d. h. Steuern bezahlt)  bekommt   eine  Ausbeutefahne  gegen  Gewährung einer Spende zur  Sanierung der Marktkirche. Projekt Marktkirche zum „Heiligen Geist“ Modernisierungsvorteil:   Wenn es gut geht, kann jährlich  gespendet werden!
Parade neuzeitlicher Ausbeutefahnen  auf dem Dach des Pulverhauses:  1. Ergebnis des Projektes „Marktkirche“ - offen  und in die Zukunft gerichtet für  Kirchenmusik: Finanzierung aus Spenden und Zustiftungen in die neu  gegründete  Stiftung „Marktkirche zum Heiligen Geist“ Clausthal Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Beauftragter der Bundesregierung für Kultur Förderverein für den Erhalt der Holzkirche 2. Projektergebnis: Musikantentreppenhaus  der Marktkirche  zum „Heiligen  Geist“ Die Kirchengemeinde dankt ihren Förderern Evang.-luth. Landeskirche Hannover Hermann Reemtsma Stiftung Klosterkammer Hannover Land Niedersachsen Rudolf August Oetker Stiftung Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte Stiftung der Volks- und Raiffeisenbanken Stiftung Kirchenbau Sympatec GmbH
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Motto:   „ Zur Dorotheer Rösche reinfahren und beim Caroliner Wetterschacht wieder rauskommen“ ...oder umgekehrt. Projektergebnis: Besucherbergwerk  mit Weltkulturerbe- anschluss Projekt:  „Besucher- bergwerk“
z. B.: Natur-Mensch 2010: Ankauf des 3. Preises Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Zora Recker  „Wald“ Projektergebnis : Gesteigertes  Wohlbefinden  der Besucher  und Mitarbeiter  im Pulverhaus  und  Dauerausstellung  für  Harzer Künstler  und  die  St. Andreasberger Kunstinitiative Projekt „Darstellende Kunst“ von 2005 bis heute
Projekt: Musik im Pulverhaus  Braunschweigclassixfestival: 2006 bis 2010 Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D
Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Ziel:  Integration  am neuen  Firmensitz ab 8/2004 Kultursponsoring Weg:  Bildung einer Standort- verbundenen Identität (C.I.): „ Corporate Citizenship“ Methode:   6 Projekte , mit denen der ausgewählte  Wertekanon   nachhaltig zu  vermitteln  ist; Ergebnis:   Kulturkontaktepreis 2010   für große Unternehmen  in  Niedersachsen Folge: Nominierung für den  Deutschen Kulturförderpreis 2011  mit  dem Projekt  „Glückauf“
Kultursponsoring:Warum machen wir das? Darum machen wir das! ,[object Object],[object Object],Apropos: Wir gehen durchaus an die Grenzen: 4% der Umsätze zzgl. Gehälter, aber nicht mehr als 20% der steuerpflichtigen Einkünfte. ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Musikland Niedersachsen

C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung
C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung
C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung
Musikland Niedersachsen
 
Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011
Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011
Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011
Musikland Niedersachsen
 
Internationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige Regie
Internationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige RegieInternationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige Regie
Internationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige RegieMusikland Niedersachsen
 
Musik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-Plate
Musik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-PlateMusik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-Plate
Musik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-PlateMusikland Niedersachsen
 
KonTakt
KonTaktKonTakt
K. Thorweseten: KSK & Ausländersteuer
K. Thorweseten: KSK & AusländersteuerK. Thorweseten: KSK & Ausländersteuer
K. Thorweseten: KSK & Ausländersteuer
Musikland Niedersachsen
 
O. Sauer: Tipps & Tricks bei der Vertragsgestaltung
O. Sauer: Tipps & Tricks bei der VertragsgestaltungO. Sauer: Tipps & Tricks bei der Vertragsgestaltung
O. Sauer: Tipps & Tricks bei der Vertragsgestaltung
Musikland Niedersachsen
 
L. Schmid: GEMA 7 siegel
L. Schmid: GEMA 7 siegelL. Schmid: GEMA 7 siegel
L. Schmid: GEMA 7 siegel
Musikland Niedersachsen
 
Dokumentation jahreskonferenz 2010
Dokumentation jahreskonferenz 2010Dokumentation jahreskonferenz 2010
Dokumentation jahreskonferenz 2010
Musikland Niedersachsen
 
KiSINGa im Landkreises Northeim
KiSINGa im Landkreises NortheimKiSINGa im Landkreises Northeim
KiSINGa im Landkreises Northeim
Musikland Niedersachsen
 
Chorklassen Niedersachsen
Chorklassen NiedersachsenChorklassen Niedersachsen
Chorklassen Niedersachsen
Musikland Niedersachsen
 
Die singende Stadt
Die singende StadtDie singende Stadt
Die singende Stadt
Musikland Niedersachsen
 
Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin


Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin

Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin


Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin


Musikland Niedersachsen
 

Mehr von Musikland Niedersachsen (20)

C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung
C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung
C. Wimmer - Exchange, Qualitäten & Evaluation in der Musikvermittlung
 
Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011
Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011
Der Mond ist aufgegangen - Nachtgesang zur Fête de la musique 2011
 
Internationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige Regie
Internationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige RegieInternationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige Regie
Internationale Händelfestspiele Göttingen - Stellenanzeige Regie
 
Nds. Musiktage Stellenausschreibung
Nds. Musiktage StellenausschreibungNds. Musiktage Stellenausschreibung
Nds. Musiktage Stellenausschreibung
 
Musik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-Plate
Musik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-PlateMusik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-Plate
Musik integrativ in Niedersachsen - Präsentation von Christiane Joost-Plate
 
KonTakt
KonTaktKonTakt
KonTakt
 
K. Thorweseten: KSK & Ausländersteuer
K. Thorweseten: KSK & AusländersteuerK. Thorweseten: KSK & Ausländersteuer
K. Thorweseten: KSK & Ausländersteuer
 
O. Sauer: Tipps & Tricks bei der Vertragsgestaltung
O. Sauer: Tipps & Tricks bei der VertragsgestaltungO. Sauer: Tipps & Tricks bei der Vertragsgestaltung
O. Sauer: Tipps & Tricks bei der Vertragsgestaltung
 
L. Schmid: GEMA 7 siegel
L. Schmid: GEMA 7 siegelL. Schmid: GEMA 7 siegel
L. Schmid: GEMA 7 siegel
 
Dokumentation jahreskonferenz 2010
Dokumentation jahreskonferenz 2010Dokumentation jahreskonferenz 2010
Dokumentation jahreskonferenz 2010
 
Dieter Falk Präsentation
Dieter Falk PräsentationDieter Falk Präsentation
Dieter Falk Präsentation
 
Vortrag Kopiez
Vortrag Kopiez Vortrag Kopiez
Vortrag Kopiez
 
Schule des Singens
Schule des SingensSchule des Singens
Schule des Singens
 
Die singende Schule
Die singende SchuleDie singende Schule
Die singende Schule
 
Singen mit Generationen
Singen mit GenerationenSingen mit Generationen
Singen mit Generationen
 
Sozialisierung durch Singen
Sozialisierung durch SingenSozialisierung durch Singen
Sozialisierung durch Singen
 
KiSINGa im Landkreises Northeim
KiSINGa im Landkreises NortheimKiSINGa im Landkreises Northeim
KiSINGa im Landkreises Northeim
 
Chorklassen Niedersachsen
Chorklassen NiedersachsenChorklassen Niedersachsen
Chorklassen Niedersachsen
 
Die singende Stadt
Die singende StadtDie singende Stadt
Die singende Stadt
 
Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin


Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin

Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin


Mehr Öffentlichkeit für den Gesang - Hans-Hermann Rehberg, Rundfunkchor Berlin


 

Dr. Röthele - Moral im kapitalismus

  • 1. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D „ Moral im Kapitalismus- Wirtschaft und Kultur im Dialog“ Kultur Kontakte Preis 2010: Anerkennung der unternehmerischen Kulturförderung der Sympatec GmbH am 16.11.2010 im Schloss Wolfenbüttel Finanzierungsimpuls von Dr. Stephan Röthele Jahreskonferenz Musikland Niedersachsen 23.-24. Juni 2011 Landesakademie Wolfenbüttel
  • 2. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02E03R D Auszüge aus der Darstellungs-Dokumentation Titelbild: Pulverhaus Corporate Art Project des Robert-Koch-Gymnasiums Clausthal, 2008 Leitung: Tessa Funke Ausführung: Tobias Winkler, Johannes Henzelmann, Selma Schmidt-Fetzer, Yves Engelschmidt
  • 3.
  • 4. Sponsoringkonzept Projekt Caroliner Wetterscht. Marktkirche darstellende Kunst Musik Bildung & Wissens. Sport Bewahren Fundamentsicherg. Vermittleln Gegenwartsbetong. Entwickeln Zukunftsgewinnung Sinn stiften Zusammenh. herst. Werte & Tugenden Respekt Toleranz Ästhetik Lebens-freude Talentarbeit Ambition & Ausdauer statisch dynamisch 100 % 40 % 12 % 6 % 30 % 8 % 4 % Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D
  • 5. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Im Osten: Grube Caroline 1711-1867: 488m Pulverhaus Denkmalspuren des einst segensreichen, Oberharzer Bergbaus 1834: Drahtseil erfunden 18. & 19. Jahrhundert: 20.000 Besucher z. B.: Goethe, Watt, Heine, Novalis, ...
  • 6. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Im Süden: Caroliner Wetterschacht 286m tief bis zum Tiefen Georg Stollen Pulverhaus Denkmalspuren des einst segensreichen, Oberharzer Bergbaus 1864 angelegt 1970 verfüllt, 2007 wieder aufgewältigt. 2009 Besucherbergwerk 2010 Anschluss über die Dorotheer Rösche an das neue UNESCO Weltkulturerbe „ Oberharzer Wasserwirtschaft “
  • 7. Neuzeitliche Proteinsavanne Pulverhaus: Partikelmesstechnikfabrik TU Clausthal Feldgrabengebiet Pulverhaus Innovationspark Tannen- höhe Copyright ©2010 by Sympatec GmbH, System-Partikel-Technik 0E02O23R D
  • 8. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Wiederbelebung des historischen Brauches, allerdings modernisiert: Eine Grube (Firma), die in Aus- beute steht (= Gewinn macht, d. h. Steuern bezahlt) bekommt eine Ausbeutefahne gegen Gewährung einer Spende zur Sanierung der Marktkirche. Projekt Marktkirche zum „Heiligen Geist“ Modernisierungsvorteil: Wenn es gut geht, kann jährlich gespendet werden!
  • 9. Parade neuzeitlicher Ausbeutefahnen auf dem Dach des Pulverhauses: 1. Ergebnis des Projektes „Marktkirche“ - offen und in die Zukunft gerichtet für Kirchenmusik: Finanzierung aus Spenden und Zustiftungen in die neu gegründete Stiftung „Marktkirche zum Heiligen Geist“ Clausthal Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D
  • 10. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Beauftragter der Bundesregierung für Kultur Förderverein für den Erhalt der Holzkirche 2. Projektergebnis: Musikantentreppenhaus der Marktkirche zum „Heiligen Geist“ Die Kirchengemeinde dankt ihren Förderern Evang.-luth. Landeskirche Hannover Hermann Reemtsma Stiftung Klosterkammer Hannover Land Niedersachsen Rudolf August Oetker Stiftung Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte Stiftung der Volks- und Raiffeisenbanken Stiftung Kirchenbau Sympatec GmbH
  • 11. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Motto: „ Zur Dorotheer Rösche reinfahren und beim Caroliner Wetterschacht wieder rauskommen“ ...oder umgekehrt. Projektergebnis: Besucherbergwerk mit Weltkulturerbe- anschluss Projekt: „Besucher- bergwerk“
  • 12. z. B.: Natur-Mensch 2010: Ankauf des 3. Preises Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Zora Recker „Wald“ Projektergebnis : Gesteigertes Wohlbefinden der Besucher und Mitarbeiter im Pulverhaus und Dauerausstellung für Harzer Künstler und die St. Andreasberger Kunstinitiative Projekt „Darstellende Kunst“ von 2005 bis heute
  • 13. Projekt: Musik im Pulverhaus Braunschweigclassixfestival: 2006 bis 2010 Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D
  • 14. Copyright© 2011, Sympatec GmbH, D-38678 Clausthal-Zellerfeld, Germany 11E02O03R D Ziel: Integration am neuen Firmensitz ab 8/2004 Kultursponsoring Weg: Bildung einer Standort- verbundenen Identität (C.I.): „ Corporate Citizenship“ Methode: 6 Projekte , mit denen der ausgewählte Wertekanon nachhaltig zu vermitteln ist; Ergebnis: Kulturkontaktepreis 2010 für große Unternehmen in Niedersachsen Folge: Nominierung für den Deutschen Kulturförderpreis 2011 mit dem Projekt „Glückauf“
  • 15.