SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
ELEKTRONISCHE UMWÄLZPUMPEN 
Technisches Datenblatt
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN 
DATEN 
Anwendungen 
JAHRE 
5 GARANTIE 
E nerg ia 
gemäß der europäischen Richtlinie, 
2013 und 2015, 
ErP 2009/125/CE (vorher EuP) 
Niedrig Energie Umwälzpumpe zur Zirkulation von Wasser in der häuslichen Anwendung, Zentralheizungen und Klimaanlagen, 
im offenen oder geschlossenem Kreislauf. 
Vorteile 
Dank der vorteilbringenden Technologie mit Permanentmagnetmotor und Frequenzumformer gewährleistet die neue Serie 
der EVOTRON Umwälzpumpen eine hohe Effizienz in allen Anwendungsbereichen und bringt einen nennenswerten Vorteil bei der 
Energieeinsparung. Darum erhält die gesamte Serie der EVOTRON Umwälzpumpen die Energieeffizienzklasse A. Die Umwälzpumpe mit 
elektronischer Regelung erkennt wechselnde Anfragen aus dem Heizungssystem, passt sich automatisch der angeforderten Leistung an und 
gewährleistet immer eine optimale Effizienz bei einem minimalen Energieverbrauch. Ein ergonomisches Design und eine einfache Bedienung 
machen es für den Benutzer leicht, die verschiedensten Funktionen zu nutzen. 
Ein beleuchtetes Display im 45° Neigungswinkel hilft dem Anwender zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Regelungsart zu erkennen. 
EVOTRON Umwälzpumpen können in drei verschieden Regelungsarten betrieben werden: 
• Proportionaldruck 
• Konstantdruck 
• Konstantdrehzahl 
3 Kurven 
2 Kurven 
3 Kurven 
Ausgestattet mit einer automatischen Nachtabsenkung, für eine optimale Energieeinsparung über Nacht. 
Ausgestattet mit einem Spezialstecker für die einfache und schnelle Verbindung mit dem Versorgungskabel. 
Ausgestattet mit einer Wärmedämmschale, welche einen zusätzlichen Wärmeverlust reduziert und damit 
eine weitere Energieeinsparung gewährleistet. 
e 
y 
A 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Konstruktionsmerkmale 
Einteiliges Pumpengehäuse aus Guss und Nassläufermotor. Motorgehäuse aus druckgegossenem Aluminium. Laufrad aus Technopolymer. 
Motorwelle aus Keramik auf Graphitlager montiert, die von der gepumpten Flüssigkeit selbst geschmiert werden. Schutzmantel des Rotors, 
Statorummantelung und Verschlußflansch aus rostfreiem Stahl. Drucklagerring aus Keramik, Dichtungsringe aus Äthylen-Propylen. Der 
zweipolige Synchronmotor, gesteuert durch den Frequenzumformer, benötigt keinerlei Schutzvorrichtungen gegen Motorüberlastung. 
Einsatzbereich: von 0,4 bis 4,2 m³/h mit Förderhöhe bis 8 Meter 
Temperaturbereich Flüssigkeit: von -10°C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
Schutzart: IP 44 
Isolationsklasse: F 
Installation: mit horizontaler Motorachse 
Serienmäßige Spannung: einphasig 1 x 230 V / 50 Hz 
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern und Mineralölen, 
nicht zähflüssig, chemisch neutral, ähnlich den Eigenschaften von Wasser (Glykol max. 30%) 
Spezielle Ausführungen auf Anfrage : alternative Spannungen und / oder Frequenzen 
TECHNISCHE DATEN 
N° EINZELTEILE MATERIALIEN 
1 PUMPENKÖRPER GUSS 
1A WÄRMEDÄMMUNG POLYPROPYLEN 
4 LAUFRAD TECHNOPOLYMER 
7A MOTORWELLE KERAMIK 
7B ROTOR MAGNET 
8 STATOR - 
10 MOTORGEHÄUSE ALUMINIUMGUSS 
88 STECKER KUNSTSTOFF 
100 KLEMMENKASTEN POLYCARBONAT 
127 DICHTUNGSRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 
128 STATORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 
129 ROTORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 
130 VERSCHLUSSFLANSCH ROSTFREIER STAHL 
131 HALTERUNG FÜR DRUCKLAGERRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 
132 LAGERBUCHSE GRAPHIT 
133 DRUCKLAGERRING KERAMIK 
–Bezeichnung: 
(Beispiel) 
Elekt. Umwälzpumpe mit Gewindeanschluß 
Max. Förderhöhe (dm) 
Einbaumaß (mm) 
Standard = 1” ½ Gewindeanschluß 
½” = 1” Gewindeanschluß 
X = 2” Gewindeanschluß 
EVOTRON 40/180 X 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN 
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 
H (m) 
4,5 
4 
3,5 
3 
2,5 
2 
1,5 
1 
0,5 
30 
25 
20 
15 
10 
5 
H (kPa) 
45 
40 
35 
30 
25 
20 
15 
10 
5 
14 
12 
10 
8 
6 
4 
2 
0 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
EVOTRON 40 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
GEWICHT 
L B H Kg 
40/130 1/2" 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 
40/130 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.720 
40/180 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 
40/180 X 180 158 79.5 147.5 53 140 85 2” 148 193 217 0.0061 2.980 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
STANDARD SPEZIAL DRUCKHÖHE 
40/130 1/2" 1x230 V ~ 130 1” F - 
MIN 
MAX 
5 
27 
0,05 
0,26 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
40/130 1x230 V ~ 130 1” F ¾” F - 1¼” M 
MIN 
MAX 
5 
27 
0,05 
0,26 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
40/180 1x230 V ~ 180 1” F ¾” F - 1¼” M 
MIN 
MAX 
5 
27 
0,05 
0,26 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
40/180 X 1x230 V ~ 180 1¼” F - 
MIN 
MAX 
5 
27 
0,05 
0,26 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
0 
0 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 
P (W) 
Min 
Max 
Min 
H (ft) 
Q (m3/h) 
0 
Q (m3/h) 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
6 
5 
4 
3 
2 
1 
50 
45 
40 
35 
30 
25 
20 
15 
10 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
Min 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm 
Min 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
H 
ft 
20 
16 
12 
Q m³h 
GEWICHT 
8 
4 
Max 
L B H Kg 
60/130 1/2" 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 
60/130 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.720 
60/180 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 
60/180 X 180 158 79.5 147.5 53 140 85 2” 148 193 217 0.0061 2.980 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
STANDARD SPEZIAL DRUCKHÖHE 
60/130 1/2" 1x230 V ~ 130 1” F - 
MIN 
MAX 
5 
43 
0,05 
0,40 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
60/130 1x230 V ~ 130 1” F ¾” F - 1¼” M 
MIN 
MAX 
5 
43 
0,05 
0,40 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
60/180 1x230 V ~ 180 1” F ¾” F - 1¼” M 
MIN 
MAX 
5 
43 
0,05 
0,40 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
60/180 X 1x230 V ~ 180 1¼” F - 
MIN 
MAX 
5 
43 
0,05 
0,40 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
EVOTRON 60 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 
0 5 
P (W) 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 
0 
0 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 Q m³h 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 
H (m) 
H (kPa) 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
8 
7 
6 
5 
4 
3 
2 
1 
80 
70 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
70 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
H 
ft 
24 
20 
16 
12 
8 
4 
GEWICHT 
L B H Kg 
80/130 1/2" 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 
80/130 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.720 
80/180 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 
80/180 X 180 158 79.5 147.5 53 140 85 2” 148 193 217 0.0061 2.980 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
STANDARD SPEZIAL DRUCKHÖHE 
80/130 1/2" 1x230 V ~ 130 1” F - 
MIN 
MAX 
5 
66 
0,06 
0,6 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
80/130 1x230 V ~ 130 1” F ¾” F - 1¼” M 
MIN 
MAX 
5 
66 
0,06 
0,6 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
80/180 1x230 V ~ 180 1” F ¾” F - 1¼” M 
MIN 
MAX 
5 
66 
0,06 
0,6 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
80/180 X 1x230 V ~ 180 1¼” F - 
MIN 
MAX 
5 
66 
0,06 
0,6 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
EVOTRON 80 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 
Min 
Max 
0 
0 
H (m) 
H (kPa) 
80 
0 
P (W) 
Min 
1.2 
70 
18 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 
Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 1.2 
Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 70 
Q l/min 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
SAN 
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN 
DATEN 
JAHRE 
5 GARANTIE 
E nerg ia 
Anwendungen 
Niedrig Energie Umwälzpumpe zur Zirkulation von Brauchwasser in der häuslichen Anwendung, in offenen oder geschlossenem 
Kreislauf. 
Vorteile 
Dank der vorteilbringenden Technologie mit Permanentmagnetmotor und Frequenzumformer gewährleistet die neue Serie 
der EVOTRON Umwälzpumpen eine hohe Effizienz in allen Anwendungsbereichen und bringt einen nennenswerten Vorteil bei der 
Energieeinsparung. Darum erhält die gesamte Serie der EVOTRON Umwälzpumpen die Energieeffizienzklasse A. Die Umwälzpumpe mit 
elektronischer Regelung erkennt wechselnde Anfragen aus dem Heizungssystem, passt sich automatisch der angeforderten Leistung an und 
gewährleistet immer eine optimale Effizienz bei einem minimalen Energieverbrauch. Ein ergonomisches Design und eine einfache Bedienung 
machen es für den Benutzer leicht, die verschiedensten Funktionen zu nutzen. 
Ein beleuchtetes Display im 45° Neigungswinkel hilft dem Anwender zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Regelungsart zu erkennen. 
EVOTRON Umwälzpumpen können in drei verschieden Regelungsarten betrieben werden: 
• Proportionaldruck 
• Konstantdruck 
• Konstantdrehzahl 
3 Kurven 
2 Kurven 
3 Kurven 
Ausgestattet mit einer automatischen Nachtabsenkung, für eine optimale Energieeinsparung über Nacht. 
Ausgestattet mit einem Spezialstecker für die einfache und schnelle Verbindung mit dem Versorgungskabel. 
Ausgestattet mit einer Wärmedämmschale, welche einen zusätzlichen Wärmeverlust reduziert und damit 
eine weitere Energieeinsparung gewährleistet. 
e 
y 
A 
gemäß der europäischen Richtlinie, 
2013 und 2015, 
ErP 2009/125/CE (vorher EuP) 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Konstruktionsmerkmale 
Einteiliges Pumpengehäuse aus Bronze und Nassläufermotor. Motorgehäuse aus druckgegossenem Aluminium. Laufrad aus Technopolymer. 
Motorwelle aus Keramik auf Graphitlager montiert, die von der gepumpten Flüssigkeit selbst geschmiert werden. Schutzmantel des Rotors, 
Statorummantelung und Verschlußflansch aus rostfreiem Stahl. Drucklagerring aus Keramik, Dichtungsringe aus Silikon. Der zweipolige 
Synchronmotor, gesteuert durch den Frequenzumformer, benötigt keinerlei Schutzvorrichtungen gegen Motorüberlastung. 
Einsatzbereich: von 0,4 bis 4,2 m³/h mit Förderhöhe bis 8 Meter 
Temperaturbereich Flüssigkeit: von -10°C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
Schutzart: IP 44 
Isolationsklasse: F 
Installation: mit horizontaler Motorachse 
Serienmäßige Spannung: einphasig 1 x 230 V / 50 Hz 
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern und Mineralölen, 
nicht zähflüssig, chemisch neutral, ähnlich den Eigenschaften von Wasser 
Spezielle Ausführungen auf Anfrage : alternative Spannungen und / oder Frequenzen 
TECHNISCHE DATEN 
N° EINZELTEILE MATERIALIEN 
1 PUMPENKÖRPER BRONZE 
1A WÄRMEDÄMMUNG POLYPROPYLEN 
4 LAUFRAD TECHNOPOLYMER 
7A MOTORWELLE KERAMIK 
7B ROTOR MAGNET 
8 STATOR - 
10 MOTORGEHÄUSE ALUMINIUMGUSS 
88 STECKER KUNSTSTOFF 
100 KLEMMENKASTEN POLYCARBONAT 
127 DICHTUNGSRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 
128 STATORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 
129 ROTORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 
130 VERSCHLUSSFLANSCH ROSTFREIER STAHL 
131 HALTERUNG FÜR DRUCKLAGERRING SILIKON 
132 LAGERBUCHSE GRAPHIT 
133 DRUCKLAGERRING KERAMIK 
–Bezeichnung 
(Beispiel) 
Elekt. Umwälzpumpe mit Gewindeanschluß 
Max. Förderhöhe (dm) 
Einbaumaß (mm) 
Standard = 1” ½ Gewindeanschluß 
Für Brauchwasser in Haushaltsanlagen 
EVOTRON 40/150 SAN 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
H (m) 
4,5 
4 
3,5 
3 
2,5 
2 
1,5 
1 
0,5 
30 
25 
20 
15 
10 
5 
H (kPa) 
45 
40 
35 
30 
25 
20 
15 
10 
5 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
14 
12 
10 
8 
6 
4 
2 
0 
GEWICHT 
L B H Kg 
40/150 SAN 150 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 3.080 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 
40/150 SAN 1x230 V ~ 150 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 
MIN 
MAX 
5 
27 
0,05 
0,26 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
EVOTRON 40 SAN 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 
0 
0 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 
P (W) 
Min 
Max 
Min 
H (ft) 
Q (m3/h) 
0 
Q (m3/h) 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
SAN 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
6 
5 
4 
3 
2 
1 
50 
45 
40 
35 
30 
25 
20 
15 
10 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
Min 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm 
Min 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
H 
ft 
20 
16 
12 
8 
4 
Q m³h 
GEWICHT 
Max 
L B H Kg 
60/150 SAN 150 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 3.080 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 
60/150 SAN 1x230 V ~ 150 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 
MIN 
MAX 
5 
43 
0,05 
0,40 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
EVOTRON 60 SAN 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 
0 5 
P (W) 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 
0 
0 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 Q m³h 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 
H (m) 
H (kPa) 
SAN 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
8 
7 
6 
5 
4 
3 
2 
1 
80 
70 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
70 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
H 
ft 
24 
20 
16 
12 
8 
4 
GEWICHT 
L B H Kg 
80/150 SAN 150 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 3.080 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 
80/150 SAN 1x230 V ~ 150 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 
MIN 
MAX 
5 
66 
0,06 
0,60 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
EVOTRON 80 SAN 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 
Min 
Max 
0 
0 
H (m) 
H (kPa) 
80 
0 
P (W) 
Min 
1.2 
70 
18 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 
Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 1.2 
Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 60 70 
Q l/min 
SAN 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
SOL 
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN 
DATEN 
Anwendungen 
JAHRE 
5 GARANTIE 
E nerg ia 
Niedrig Energie Umwälzpumpe zur Zirkulation von Flüssigkeiten in Solarkollektoren für Heizsysteme. 
EVOTRON SOL Umwälzpumpen können auch mit einer hohen Glycolkonzentration von bis zu 60% arbeiten. 
Vorteile 
Dank der vorteilbringenden Technologie mit Permanentmagnetmotor und Frequenzumformer gewährleistet die neue Serie 
der EVOTRON Umwälzpumpen eine hohe Effizienz in allen Anwendungsbereichen und bringt einen nennenswerten Vorteil bei der 
Energieeinsparung. Darum erhält die gesamte Serie der EVOTRON Umwälzpumpen die Energieeffizienzklasse A. Die Umwälzpumpe mit 
elektronischer Regelung erkennt wechselnde Anfragen aus dem Heizsystem, passt sich automatisch der angeforderten Leistung an und 
gewährleistet immer eine optimale Effizienz bei einem minimalen Energieverbrauch. Ein ergonomisches Design und eine einfache Bedienung 
machen es für den Benutzer leicht, die verschiedensten Funktionen zu nutzen. 
Ein beleuchtetes Display im 45° Neigungswinkel hilft dem Anwender zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Regelungsart zu erkennen. 
EVOTRON Umwälzpumpen können in drei verschieden Regelungsarten betrieben werden: 
• Proportionaldruck 
• Konstantdruck 
• Konstantdrehzahl 
3 Kurven 
2 Kurven 
3 Kurven 
Ausgestattet mit einer automatischen Nachtabsenkung, für eine optimale Energieeinsparung über Nacht. 
Ausgestattet mit einem Spezialstecker für die einfache und schnelle Verbindung mit dem Versorgungskabel. 
Ausgestattet mit einer Wärmedämmschale, welche einen zusätzlichen Wärmeverlust reduziert und damit 
eine weitere Energieeinsparung gewährleistet. 
e 
y 
A 
gemäß der europäischen Richtlinie, 
2013 und 2015, 
ErP 2009/125/CE (vorher EuP) 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Konstruktionsmerkmale 
Einteiliges Pumpengehäuse aus Guss. Spezielle Kunststoffbeschichtung des Pumpenkörpers zur Beständigkeit gegen Glykol. Motorgehäuse 
aus druckgegossenem Aluminium. Laufrad in Technopolymer, Motorwelle aus Keramik auf Graphitlager montiert, die von der gepumpten 
Flüssigkeit selbst geschmiert werden. Schutzmantel des Rotors, Statorummantelung und Verschlußflansch aus rostfreiem Stahl. Drucklagering 
aus Keramik und Dichtung aus Silikon. Der zweipolige Synchronmotor, gesteuert durch den Frequenzumformer, benötigt keinerlei 
Schutzvorrichtungen gegen Motorüberlastung. 
Einsatzbereich: von 0,4 bis 2,6 m³/h mit Förderhöhe bis 8 Meter 
Temperaturbereich Flüssigkeit: von -10°C a +110°C (Temperaturspitzen bis +140 °C) 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
Schutzart: IP 44 
Isolationsklasse: F 
Installation: mit horizontaler Motorachse 
Serienmäßige Spannung: einphasig 1 x 230 V / 50 Hz 
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern und Mineralölen, 
nicht zähflüssig, chemisch neutral, ähnlich den Eigenschaften von Wasser (Glykol max. 60%) 
Spezielle Ausführungen auf Anfrage : alternative Spannungen und / oder Frequenzen 
TECHNISCHE DATEN 
N° EINZELTEILE MATERIALIEN 
1 PUMPENKÖRPER GUSS KUNSTSTOFFBESCHICHTET 
1A WÄRMEDÄMMUNG POLYPROPYLEN 
4 LAUFRAD TECHNOPOLYMER 
7A MOTORWELLE KERAMIK 
7B ROTOR MAGNET 
8 STATOR - 
10 MOTORGEHÄUSE ALUMINIUMGUSS 
88 STECKER KUNSTSTOFF 
100 KLEMMENKASTEN POLYCARBONAT 
127 DICHTUNGSRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 
128 STATORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 
129 ROTORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 
130 VERSCHLUSSFLANSCH ROSTFREIER STAHL 
131 HALTERUNG FÜR DRUCKLAGERRING SILIKON 
132 LAGERBUCHSE GRAPHIT 
133 DRUCKLAGERRING KERAMIK 
–Bezeichnung 
(Beispiel) 
Elekt. Umwälzpumpe mit Gewindeanschluß 
Max. Förderhöhe (dm) 
Einbaumaß (mm) 
Standard = 1” ½ Gewindeanschluß 
½“ = 1” Gewindeanschluß 
Solar und Geothermal Version 
EVOTRON 40/130 ½“ SOL 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN 
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
H (m) 
4,5 
4 
3,5 
3 
2,5 
2 
1,5 
1 
0,5 
30 
25 
20 
15 
10 
5 
H (kPa) 
45 
40 
35 
30 
25 
20 
15 
10 
5 
14 
12 
10 
8 
6 
4 
2 
0 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
GEWICHT 
L B H Kg 
40/130 1/2" SOL 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 
40/180 SOL 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 
40/130 1/2" SOL 1x230 V ~ 130 - - 
MIN 
MAX 
5 
27 
0,05 
0,26 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
40/180 SOL 1x230 V ~ 180 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 
MIN 
MAX 
5 
27 
0,05 
0,26 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
EVOTRON 40 SOL 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 
0 
0 
0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 
P (W) 
Min 
Max 
Min 
H (ft) 
Q (m3/h) 
0 
Q (m3/h) 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
SOL 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN 
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
6 
5 
4 
3 
2 
1 
0 2 4 6 8 10 Q US gpm 
0 2 4 6 8 Q IMP gpm 
50 
45 
40 
35 
30 
25 
20 
15 
10 
5 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
H 
ft 
20 
16 
12 
8 
4 
Q m³h 
Q m³h 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
GEWICHT 
L B H Kg 
60/130 1/2" SOL 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 
60/180 SOL 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 
60/130 1/2" SOL 1x230 V ~ 130 - - 
MIN 
MAX 
5 
43 
0,05 
0,40 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
60/180 SOL 1x230 V ~ 180 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 
MIN 
MAX 
5 
43 
0,05 
0,40 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
EVOTRON 60 SOL 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 
0 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 
0 
H (m) 
H (kPa) 
0 
Min 
Min 
Max 
0 0.2 0.4 0.6 Q l/sec 
0 10 20 30 40 Q l/min 
0 0.2 0.4 0.6 Q l/sec 
0 10 20 30 40 Q l/min 
P (W) 
0 2 4 6 8 10 Q US gpm 
0 2 4 6 8 Q IMP gpm 
SOL 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN 
FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN 
Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C 
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 
8 
7 
6 
5 
4 
3 
2 
1 
80 
70 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
24 
20 
16 
12 
8 
4 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 
0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 
70 
60 
50 
40 
30 
20 
10 
Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte 
B1 B 
MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F 
von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. 
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN 
m³ 
GEWICHT 
L B H Kg 
80/130 1/2" SOL 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 
80/180 SOL 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 
MODELL 
SPANNUNG 
50 Hz 
EINBAU 
MAß 
mm 
GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN 
MIN. 
P 
W 
I 
A 
MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 
80/130 1/2" SOL 1x230 V ~ 130 - - 
MIN 
MAX 
5 
66 
0,06 
0,60 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
80/180 SOL 1x230 V ~ 180 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 
MIN 
MAX 
5 
66 
0,06 
0,60 
T° + 90°C 
m.c.a. 10 
EVOTRON 80 SOL 
Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 
0 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 
0 
0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 
Q m³h 
P (W) 
Q m³h 
0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 
0 10 20 30 40 50 Q l/min 
0 
0 
H (m) 
H (kPa) 
80 
H 
ft 
Max 
Min 
Min 
SOL 
H 
H1 
F 
L 
L1 
L2 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
Via Marco Polo, 14 - Mestrino (PD) Italy - Phone +39.049.5125000 - Fax +39.049.5125950 
Customer Service: Tel.: +39.049.5125350 - Fax +39.049.5125959 - email: customer.service@dwtgroup.com 
www.dabpumps.com 
DAB PUMPS LTD. 
Unit 4, Stortford Hall Industrial 
Park Dunmow Road, Bishops Stortford, Herts 
CM23 5GZ - UK 
info.uk&eire@dwtgroup.com 
Tel.: +44 1279 652 776 
Fax: +44 1279 657 727 
DAB PUMPS B.V. 
Albert Einsteinweg, 4 
5151 DL Drunen - Nederland 
info.netherlands@dwtgroup.com 
Tel.: +31 416 387280 
Fax: +31 416 387299 
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH 
Tackweg 11 
D - 47918 Tönisvorst - Germany 
info.germany@dwtgroup.com 
Tel.: +49 2151 82136-0 
Fax: +49 2151 82136-36 
DAB PUMPS B.V. 
Brusselstraat 150 
B-1702 Groot-Bijgaarden - Belgium 
info.belgium@dwtgroup.com 
Tel.: +32 2 4668353 
Fax: +32 2 4669218 
DAB PUMPS IBERICA S.L. 
Parque Empresarial San Fernando 
Edificio Italia Planta 1ª 
28830 - San Fernando De Henares - Madrid 
Spain 
info.spain@dwtgroup.com 
Ph. : +34 91 6569545 
Fax: +34 91 6569676 
Pumps America, Inc. DAB PumpS Division 
3226 Benchmark Drive 
Ladson, SC 29456 USA 
info.usa@dwtgroup.com 
Ph. : 1-843-824-6332 
Toll Free : 1-866-896-4DAB (4322) 
Fax : 1-843-797-3366 
OOO DWT GROUP 
100 bldg. 3 Dmitrovskoe highway, 
127247 Moscow - Russia 
info.russia@dwtgroup.com 
Tel.: +7 495 739 52 50 
Fax: +7 495 485-3618 
DAB PUMPS CHINA 
Shandong Sheng Qingdao Shi 
Jinji Jishu Kaifaqu Kaituo Rd 
ZIP PC266510 
CN - China 
info.china@dwtgroup.com 
Tel.: +8613608963089 
Fax: +8653286812210 
60146546

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)
"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)
"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)
Rene Kulka
 
Modern-Machine-Shop-8-95
Modern-Machine-Shop-8-95Modern-Machine-Shop-8-95
Modern-Machine-Shop-8-95rdtjr01
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Martin Szugat
 
Algorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
Algorithmen zwischen Reeperbahn und ElbeAlgorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
Algorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
Matthias Mueller-Prove
 
Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015
Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015
Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015Lokalrundfunktage
 
Astrid Staats
Astrid StaatsAstrid Staats
Astrid Staats
Lokalrundfunktage
 
Social Media bringt die Bank zurück zum Menschen
Social Media bringt die Bank zurück zum MenschenSocial Media bringt die Bank zurück zum Menschen
Social Media bringt die Bank zurück zum Menschen
Boris Janek
 
Massageol kneipp
Massageol kneippMassageol kneipp
Massageol kneipp
calp1
 
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrftLokalrundfunktage
 
24. Twittwoch zu Berlin:
24. Twittwoch zu Berlin:24. Twittwoch zu Berlin:
24. Twittwoch zu Berlin:Twittwoch e.V.
 
9. Twittwoch zu Berlin 2010
9. Twittwoch zu Berlin 20109. Twittwoch zu Berlin 2010
9. Twittwoch zu Berlin 2010
Twittwoch e.V.
 

Andere mochten auch (17)

"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)
"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)
"E-Mail von Tante Emma" (M3 CAMPIXX 2013)
 
Modern-Machine-Shop-8-95
Modern-Machine-Shop-8-95Modern-Machine-Shop-8-95
Modern-Machine-Shop-8-95
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
 
Algorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
Algorithmen zwischen Reeperbahn und ElbeAlgorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
Algorithmen zwischen Reeperbahn und Elbe
 
Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015
Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015
Praese nuernberg elke_fabian_max_final_30062015
 
Astrid Staats
Astrid StaatsAstrid Staats
Astrid Staats
 
Social Media bringt die Bank zurück zum Menschen
Social Media bringt die Bank zurück zum MenschenSocial Media bringt die Bank zurück zum Menschen
Social Media bringt die Bank zurück zum Menschen
 
Martin Huber
Martin HuberMartin Huber
Martin Huber
 
Massageol kneipp
Massageol kneippMassageol kneipp
Massageol kneipp
 
Andreas heine
Andreas heineAndreas heine
Andreas heine
 
Wine
WineWine
Wine
 
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
 
Katrin steinert
Katrin steinertKatrin steinert
Katrin steinert
 
24. Twittwoch zu Berlin:
24. Twittwoch zu Berlin:24. Twittwoch zu Berlin:
24. Twittwoch zu Berlin:
 
Ulrike Langer
Ulrike LangerUlrike Langer
Ulrike Langer
 
Laussane
LaussaneLaussane
Laussane
 
9. Twittwoch zu Berlin 2010
9. Twittwoch zu Berlin 20109. Twittwoch zu Berlin 2010
9. Twittwoch zu Berlin 2010
 

Ähnlich wie DAB Evotron - Technisches datenblatt evotron

Lowara DOC Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen
Lowara DOC Schmutzwasser-TauchmotorpumpenLowara DOC Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen
Lowara DOC Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen
Fornid-Deutschland
 
RD10218.PDF
RD10218.PDFRD10218.PDF
RD10218.PDF
Miguel548130
 
Lösungen für indirekte Kühlung - Kaltwasser
Lösungen für indirekte Kühlung - KaltwasserLösungen für indirekte Kühlung - Kaltwasser
Lösungen für indirekte Kühlung - Kaltwasser
Andreas Binder
 
HKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und Armaturen
HKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und ArmaturenHKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und Armaturen
HKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und Armaturen
HKS Dreh-Antriebe GmbH
 
Lowara DOMO 7 - 7VX - Fornid
Lowara DOMO 7 - 7VX -  FornidLowara DOMO 7 - 7VX -  Fornid
Lowara DOMO 7 - 7VX - Fornid
Fornid-Deutschland
 
Серводвигатели серии ESM Eibl DHT
Серводвигатели серии ESM Eibl DHTСерводвигатели серии ESM Eibl DHT
Серводвигатели серии ESM Eibl DHT
Arve
 
Strassentankwagen (DE)
Strassentankwagen (DE)Strassentankwagen (DE)
Strassentankwagen (DE)
vuchkov
 
TRX SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TRX SERIE ERGIT _ DEUTSCHTRX SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TRX SERIE ERGIT _ DEUTSCHantoniocarraro
 
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
Solon
 
Der Spannungsfall als Problemfall
Der Spannungsfall als ProblemfallDer Spannungsfall als Problemfall
Der Spannungsfall als Problemfall
DKI Deutsches Kupferinstitut
 
Kingspan Titan FuelMaster: Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
Kingspan Titan FuelMaster: Vorteile und EinsatzmöglichkeitenKingspan Titan FuelMaster: Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
Kingspan Titan FuelMaster: Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
Kingspan Environmental GmbH
 
DAB E sybox - Fornid
DAB E sybox - FornidDAB E sybox - Fornid
DAB E sybox - Fornid
Fornid-Deutschland
 
Catalogo de laparoscopia
Catalogo de laparoscopia Catalogo de laparoscopia
Catalogo de laparoscopia
IME COLOMBIA
 
TTR SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TTR SERIE ERGIT _ DEUTSCHTTR SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TTR SERIE ERGIT _ DEUTSCHantoniocarraro
 
Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.
Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.
Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.
Solon
 
Translas Offers Welding Torches and Welding Equipment
Translas Offers Welding Torches and Welding EquipmentTranslas Offers Welding Torches and Welding Equipment
Translas Offers Welding Torches and Welding Equipment
Translas1
 
Abwasser- und Industrietauchpumpen
Abwasser- und IndustrietauchpumpenAbwasser- und Industrietauchpumpen
Abwasser- und Industrietauchpumpen
Stöckli Pro AG
 
CW-3000 INDUSTRIE KüHLER
CW-3000 INDUSTRIE KüHLERCW-3000 INDUSTRIE KüHLER
Bomba de Fuso Leistritz L3NX
Bomba de Fuso Leistritz L3NXBomba de Fuso Leistritz L3NX
Bomba de Fuso Leistritz L3NX
Vibropac
 
Flyer Stellantrieb 7-ID10S de/en
Flyer Stellantrieb 7-ID10S de/enFlyer Stellantrieb 7-ID10S de/en
Flyer Stellantrieb 7-ID10S de/en
Möschle Thomas
 

Ähnlich wie DAB Evotron - Technisches datenblatt evotron (20)

Lowara DOC Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen
Lowara DOC Schmutzwasser-TauchmotorpumpenLowara DOC Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen
Lowara DOC Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen
 
RD10218.PDF
RD10218.PDFRD10218.PDF
RD10218.PDF
 
Lösungen für indirekte Kühlung - Kaltwasser
Lösungen für indirekte Kühlung - KaltwasserLösungen für indirekte Kühlung - Kaltwasser
Lösungen für indirekte Kühlung - Kaltwasser
 
HKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und Armaturen
HKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und ArmaturenHKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und Armaturen
HKS Hydraulische Stellantriebe für Klappen, Ventile und Armaturen
 
Lowara DOMO 7 - 7VX - Fornid
Lowara DOMO 7 - 7VX -  FornidLowara DOMO 7 - 7VX -  Fornid
Lowara DOMO 7 - 7VX - Fornid
 
Серводвигатели серии ESM Eibl DHT
Серводвигатели серии ESM Eibl DHTСерводвигатели серии ESM Eibl DHT
Серводвигатели серии ESM Eibl DHT
 
Strassentankwagen (DE)
Strassentankwagen (DE)Strassentankwagen (DE)
Strassentankwagen (DE)
 
TRX SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TRX SERIE ERGIT _ DEUTSCHTRX SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TRX SERIE ERGIT _ DEUTSCH
 
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
 
Der Spannungsfall als Problemfall
Der Spannungsfall als ProblemfallDer Spannungsfall als Problemfall
Der Spannungsfall als Problemfall
 
Kingspan Titan FuelMaster: Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
Kingspan Titan FuelMaster: Vorteile und EinsatzmöglichkeitenKingspan Titan FuelMaster: Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
Kingspan Titan FuelMaster: Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
 
DAB E sybox - Fornid
DAB E sybox - FornidDAB E sybox - Fornid
DAB E sybox - Fornid
 
Catalogo de laparoscopia
Catalogo de laparoscopia Catalogo de laparoscopia
Catalogo de laparoscopia
 
TTR SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TTR SERIE ERGIT _ DEUTSCHTTR SERIE ERGIT _ DEUTSCH
TTR SERIE ERGIT _ DEUTSCH
 
Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.
Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.
Photovoltaik: SOLON 220/16 - Qualität und Rendite für Ihr Projektgeschäft.
 
Translas Offers Welding Torches and Welding Equipment
Translas Offers Welding Torches and Welding EquipmentTranslas Offers Welding Torches and Welding Equipment
Translas Offers Welding Torches and Welding Equipment
 
Abwasser- und Industrietauchpumpen
Abwasser- und IndustrietauchpumpenAbwasser- und Industrietauchpumpen
Abwasser- und Industrietauchpumpen
 
CW-3000 INDUSTRIE KüHLER
CW-3000 INDUSTRIE KüHLERCW-3000 INDUSTRIE KüHLER
CW-3000 INDUSTRIE KüHLER
 
Bomba de Fuso Leistritz L3NX
Bomba de Fuso Leistritz L3NXBomba de Fuso Leistritz L3NX
Bomba de Fuso Leistritz L3NX
 
Flyer Stellantrieb 7-ID10S de/en
Flyer Stellantrieb 7-ID10S de/enFlyer Stellantrieb 7-ID10S de/en
Flyer Stellantrieb 7-ID10S de/en
 

Mehr von Fornid-Deutschland

Lowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - Fornid
Lowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - FornidLowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - Fornid
Lowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - Fornid
Fornid-Deutschland
 
Pewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 ST
Pewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 STPewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 ST
Pewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 ST
Fornid-Deutschland
 
Gi-Profi - MSI 15w40
Gi-Profi - MSI 15w40Gi-Profi - MSI 15w40
Gi-Profi - MSI 15w40
Fornid-Deutschland
 
Agip OSO 32, 46, 48 - ENI - Forndi
Agip OSO 32, 46, 48 - ENI - ForndiAgip OSO 32, 46, 48 - ENI - Forndi
Agip OSO 32, 46, 48 - ENI - Forndi
Fornid-Deutschland
 
Leica DISTO D5 - Fornid
Leica DISTO D5 - FornidLeica DISTO D5 - Fornid
Leica DISTO D5 - Fornid
Fornid-Deutschland
 
Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl
Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl
Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl
Fornid-Deutschland
 
Lowara DOMO 10 VX - Fornid
Lowara DOMO 10 VX - FornidLowara DOMO 10 VX - Fornid
Lowara DOMO 10 VX - Fornid
Fornid-Deutschland
 

Mehr von Fornid-Deutschland (8)

Lowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - Fornid
Lowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - FornidLowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - Fornid
Lowara SP 7/A - Horizontale Seitenkanalpumpe - Fornid
 
Pewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 ST
Pewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 STPewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 ST
Pewag Nordic Star N 04 - 06 - 07 ST
 
Gi-Profi - MSI 15w40
Gi-Profi - MSI 15w40Gi-Profi - MSI 15w40
Gi-Profi - MSI 15w40
 
Lowara DOMO 7 - 7VX - Fornid
Lowara DOMO 7 - 7VX -  FornidLowara DOMO 7 - 7VX -  Fornid
Lowara DOMO 7 - 7VX - Fornid
 
Agip OSO 32, 46, 48 - ENI - Forndi
Agip OSO 32, 46, 48 - ENI - ForndiAgip OSO 32, 46, 48 - ENI - Forndi
Agip OSO 32, 46, 48 - ENI - Forndi
 
Leica DISTO D5 - Fornid
Leica DISTO D5 - FornidLeica DISTO D5 - Fornid
Leica DISTO D5 - Fornid
 
Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl
Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl
Gazpromneft Hydraulic HD Hydrauliköl
 
Lowara DOMO 10 VX - Fornid
Lowara DOMO 10 VX - FornidLowara DOMO 10 VX - Fornid
Lowara DOMO 10 VX - Fornid
 

DAB Evotron - Technisches datenblatt evotron

  • 2. ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN DATEN Anwendungen JAHRE 5 GARANTIE E nerg ia gemäß der europäischen Richtlinie, 2013 und 2015, ErP 2009/125/CE (vorher EuP) Niedrig Energie Umwälzpumpe zur Zirkulation von Wasser in der häuslichen Anwendung, Zentralheizungen und Klimaanlagen, im offenen oder geschlossenem Kreislauf. Vorteile Dank der vorteilbringenden Technologie mit Permanentmagnetmotor und Frequenzumformer gewährleistet die neue Serie der EVOTRON Umwälzpumpen eine hohe Effizienz in allen Anwendungsbereichen und bringt einen nennenswerten Vorteil bei der Energieeinsparung. Darum erhält die gesamte Serie der EVOTRON Umwälzpumpen die Energieeffizienzklasse A. Die Umwälzpumpe mit elektronischer Regelung erkennt wechselnde Anfragen aus dem Heizungssystem, passt sich automatisch der angeforderten Leistung an und gewährleistet immer eine optimale Effizienz bei einem minimalen Energieverbrauch. Ein ergonomisches Design und eine einfache Bedienung machen es für den Benutzer leicht, die verschiedensten Funktionen zu nutzen. Ein beleuchtetes Display im 45° Neigungswinkel hilft dem Anwender zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Regelungsart zu erkennen. EVOTRON Umwälzpumpen können in drei verschieden Regelungsarten betrieben werden: • Proportionaldruck • Konstantdruck • Konstantdrehzahl 3 Kurven 2 Kurven 3 Kurven Ausgestattet mit einer automatischen Nachtabsenkung, für eine optimale Energieeinsparung über Nacht. Ausgestattet mit einem Spezialstecker für die einfache und schnelle Verbindung mit dem Versorgungskabel. Ausgestattet mit einer Wärmedämmschale, welche einen zusätzlichen Wärmeverlust reduziert und damit eine weitere Energieeinsparung gewährleistet. e y A DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 3. Konstruktionsmerkmale Einteiliges Pumpengehäuse aus Guss und Nassläufermotor. Motorgehäuse aus druckgegossenem Aluminium. Laufrad aus Technopolymer. Motorwelle aus Keramik auf Graphitlager montiert, die von der gepumpten Flüssigkeit selbst geschmiert werden. Schutzmantel des Rotors, Statorummantelung und Verschlußflansch aus rostfreiem Stahl. Drucklagerring aus Keramik, Dichtungsringe aus Äthylen-Propylen. Der zweipolige Synchronmotor, gesteuert durch den Frequenzumformer, benötigt keinerlei Schutzvorrichtungen gegen Motorüberlastung. Einsatzbereich: von 0,4 bis 4,2 m³/h mit Förderhöhe bis 8 Meter Temperaturbereich Flüssigkeit: von -10°C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) Schutzart: IP 44 Isolationsklasse: F Installation: mit horizontaler Motorachse Serienmäßige Spannung: einphasig 1 x 230 V / 50 Hz Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern und Mineralölen, nicht zähflüssig, chemisch neutral, ähnlich den Eigenschaften von Wasser (Glykol max. 30%) Spezielle Ausführungen auf Anfrage : alternative Spannungen und / oder Frequenzen TECHNISCHE DATEN N° EINZELTEILE MATERIALIEN 1 PUMPENKÖRPER GUSS 1A WÄRMEDÄMMUNG POLYPROPYLEN 4 LAUFRAD TECHNOPOLYMER 7A MOTORWELLE KERAMIK 7B ROTOR MAGNET 8 STATOR - 10 MOTORGEHÄUSE ALUMINIUMGUSS 88 STECKER KUNSTSTOFF 100 KLEMMENKASTEN POLYCARBONAT 127 DICHTUNGSRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 128 STATORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 129 ROTORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 130 VERSCHLUSSFLANSCH ROSTFREIER STAHL 131 HALTERUNG FÜR DRUCKLAGERRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 132 LAGERBUCHSE GRAPHIT 133 DRUCKLAGERRING KERAMIK –Bezeichnung: (Beispiel) Elekt. Umwälzpumpe mit Gewindeanschluß Max. Förderhöhe (dm) Einbaumaß (mm) Standard = 1” ½ Gewindeanschluß ½” = 1” Gewindeanschluß X = 2” Gewindeanschluß EVOTRON 40/180 X DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 4. ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 H (m) 4,5 4 3,5 3 2,5 2 1,5 1 0,5 30 25 20 15 10 5 H (kPa) 45 40 35 30 25 20 15 10 5 14 12 10 8 6 4 2 0 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. EVOTRON 40 Einzelumwälzpumpe mit Gewinde B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ GEWICHT L B H Kg 40/130 1/2" 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 40/130 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.720 40/180 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 40/180 X 180 158 79.5 147.5 53 140 85 2” 148 193 217 0.0061 2.980 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A STANDARD SPEZIAL DRUCKHÖHE 40/130 1/2" 1x230 V ~ 130 1” F - MIN MAX 5 27 0,05 0,26 T° + 90°C m.c.a. 10 40/130 1x230 V ~ 130 1” F ¾” F - 1¼” M MIN MAX 5 27 0,05 0,26 T° + 90°C m.c.a. 10 40/180 1x230 V ~ 180 1” F ¾” F - 1¼” M MIN MAX 5 27 0,05 0,26 T° + 90°C m.c.a. 10 40/180 X 1x230 V ~ 180 1¼” F - MIN MAX 5 27 0,05 0,26 T° + 90°C m.c.a. 10 0 0 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 P (W) Min Max Min H (ft) Q (m3/h) 0 Q (m3/h) 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 5. Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 6 5 4 3 2 1 50 45 40 35 30 25 20 15 10 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm 60 50 40 30 20 10 Min 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm Min B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ H ft 20 16 12 Q m³h GEWICHT 8 4 Max L B H Kg 60/130 1/2" 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 60/130 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.720 60/180 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 60/180 X 180 158 79.5 147.5 53 140 85 2” 148 193 217 0.0061 2.980 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A STANDARD SPEZIAL DRUCKHÖHE 60/130 1/2" 1x230 V ~ 130 1” F - MIN MAX 5 43 0,05 0,40 T° + 90°C m.c.a. 10 60/130 1x230 V ~ 130 1” F ¾” F - 1¼” M MIN MAX 5 43 0,05 0,40 T° + 90°C m.c.a. 10 60/180 1x230 V ~ 180 1” F ¾” F - 1¼” M MIN MAX 5 43 0,05 0,40 T° + 90°C m.c.a. 10 60/180 X 1x230 V ~ 180 1¼” F - MIN MAX 5 43 0,05 0,40 T° + 90°C m.c.a. 10 ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. EVOTRON 60 Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 0 5 P (W) 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 0 0 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 Q m³h 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 Q l/min H (m) H (kPa) H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 6. Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 8 7 6 5 4 3 2 1 80 70 60 50 40 30 20 10 70 60 50 40 30 20 10 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 Q l/min B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ H ft 24 20 16 12 8 4 GEWICHT L B H Kg 80/130 1/2" 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 80/130 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.720 80/180 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 80/180 X 180 158 79.5 147.5 53 140 85 2” 148 193 217 0.0061 2.980 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A STANDARD SPEZIAL DRUCKHÖHE 80/130 1/2" 1x230 V ~ 130 1” F - MIN MAX 5 66 0,06 0,6 T° + 90°C m.c.a. 10 80/130 1x230 V ~ 130 1” F ¾” F - 1¼” M MIN MAX 5 66 0,06 0,6 T° + 90°C m.c.a. 10 80/180 1x230 V ~ 180 1” F ¾” F - 1¼” M MIN MAX 5 66 0,06 0,6 T° + 90°C m.c.a. 10 80/180 X 1x230 V ~ 180 1¼” F - MIN MAX 5 66 0,06 0,6 T° + 90°C m.c.a. 10 ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR HEIZUNGS- UND KLIMAANLAGEN Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. EVOTRON 80 Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 Min Max 0 0 H (m) H (kPa) 80 0 P (W) Min 1.2 70 18 0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 1.2 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 70 Q l/min H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 7. SAN ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN DATEN JAHRE 5 GARANTIE E nerg ia Anwendungen Niedrig Energie Umwälzpumpe zur Zirkulation von Brauchwasser in der häuslichen Anwendung, in offenen oder geschlossenem Kreislauf. Vorteile Dank der vorteilbringenden Technologie mit Permanentmagnetmotor und Frequenzumformer gewährleistet die neue Serie der EVOTRON Umwälzpumpen eine hohe Effizienz in allen Anwendungsbereichen und bringt einen nennenswerten Vorteil bei der Energieeinsparung. Darum erhält die gesamte Serie der EVOTRON Umwälzpumpen die Energieeffizienzklasse A. Die Umwälzpumpe mit elektronischer Regelung erkennt wechselnde Anfragen aus dem Heizungssystem, passt sich automatisch der angeforderten Leistung an und gewährleistet immer eine optimale Effizienz bei einem minimalen Energieverbrauch. Ein ergonomisches Design und eine einfache Bedienung machen es für den Benutzer leicht, die verschiedensten Funktionen zu nutzen. Ein beleuchtetes Display im 45° Neigungswinkel hilft dem Anwender zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Regelungsart zu erkennen. EVOTRON Umwälzpumpen können in drei verschieden Regelungsarten betrieben werden: • Proportionaldruck • Konstantdruck • Konstantdrehzahl 3 Kurven 2 Kurven 3 Kurven Ausgestattet mit einer automatischen Nachtabsenkung, für eine optimale Energieeinsparung über Nacht. Ausgestattet mit einem Spezialstecker für die einfache und schnelle Verbindung mit dem Versorgungskabel. Ausgestattet mit einer Wärmedämmschale, welche einen zusätzlichen Wärmeverlust reduziert und damit eine weitere Energieeinsparung gewährleistet. e y A gemäß der europäischen Richtlinie, 2013 und 2015, ErP 2009/125/CE (vorher EuP) DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 8. Konstruktionsmerkmale Einteiliges Pumpengehäuse aus Bronze und Nassläufermotor. Motorgehäuse aus druckgegossenem Aluminium. Laufrad aus Technopolymer. Motorwelle aus Keramik auf Graphitlager montiert, die von der gepumpten Flüssigkeit selbst geschmiert werden. Schutzmantel des Rotors, Statorummantelung und Verschlußflansch aus rostfreiem Stahl. Drucklagerring aus Keramik, Dichtungsringe aus Silikon. Der zweipolige Synchronmotor, gesteuert durch den Frequenzumformer, benötigt keinerlei Schutzvorrichtungen gegen Motorüberlastung. Einsatzbereich: von 0,4 bis 4,2 m³/h mit Förderhöhe bis 8 Meter Temperaturbereich Flüssigkeit: von -10°C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) Schutzart: IP 44 Isolationsklasse: F Installation: mit horizontaler Motorachse Serienmäßige Spannung: einphasig 1 x 230 V / 50 Hz Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern und Mineralölen, nicht zähflüssig, chemisch neutral, ähnlich den Eigenschaften von Wasser Spezielle Ausführungen auf Anfrage : alternative Spannungen und / oder Frequenzen TECHNISCHE DATEN N° EINZELTEILE MATERIALIEN 1 PUMPENKÖRPER BRONZE 1A WÄRMEDÄMMUNG POLYPROPYLEN 4 LAUFRAD TECHNOPOLYMER 7A MOTORWELLE KERAMIK 7B ROTOR MAGNET 8 STATOR - 10 MOTORGEHÄUSE ALUMINIUMGUSS 88 STECKER KUNSTSTOFF 100 KLEMMENKASTEN POLYCARBONAT 127 DICHTUNGSRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 128 STATORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 129 ROTORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 130 VERSCHLUSSFLANSCH ROSTFREIER STAHL 131 HALTERUNG FÜR DRUCKLAGERRING SILIKON 132 LAGERBUCHSE GRAPHIT 133 DRUCKLAGERRING KERAMIK –Bezeichnung (Beispiel) Elekt. Umwälzpumpe mit Gewindeanschluß Max. Förderhöhe (dm) Einbaumaß (mm) Standard = 1” ½ Gewindeanschluß Für Brauchwasser in Haushaltsanlagen EVOTRON 40/150 SAN DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 9. Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) H (m) 4,5 4 3,5 3 2,5 2 1,5 1 0,5 30 25 20 15 10 5 H (kPa) 45 40 35 30 25 20 15 10 5 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ 14 12 10 8 6 4 2 0 GEWICHT L B H Kg 40/150 SAN 150 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 3.080 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 40/150 SAN 1x230 V ~ 150 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 MIN MAX 5 27 0,05 0,26 T° + 90°C m.c.a. 10 ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. EVOTRON 40 SAN Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 0 0 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 P (W) Min Max Min H (ft) Q (m3/h) 0 Q (m3/h) 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min SAN H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 10. Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 6 5 4 3 2 1 50 45 40 35 30 25 20 15 10 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm 60 50 40 30 20 10 Min 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 Q IMP gpm Min B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ H ft 20 16 12 8 4 Q m³h GEWICHT Max L B H Kg 60/150 SAN 150 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 3.080 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 60/150 SAN 1x230 V ~ 150 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 MIN MAX 5 43 0,05 0,40 T° + 90°C m.c.a. 10 ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. EVOTRON 60 SAN Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 0 5 P (W) 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 Q l/min 0 0 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 Q m³h 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 Q l/min H (m) H (kPa) SAN H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 11. Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 8 7 6 5 4 3 2 1 80 70 60 50 40 30 20 10 70 60 50 40 30 20 10 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 Q l/min B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ H ft 24 20 16 12 8 4 GEWICHT L B H Kg 80/150 SAN 150 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 3.080 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 80/150 SAN 1x230 V ~ 150 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 MIN MAX 5 66 0,06 0,60 T° + 90°C m.c.a. 10 ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR BRAUCHWASSER IN HAUSHALTSANLAGEN Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. EVOTRON 80 SAN Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 Min Max 0 0 H (m) H (kPa) 80 0 P (W) Min 1.2 70 18 0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q IMP gpm 0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Q m³h 0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 1.2 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 60 70 Q l/min SAN H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 12. SOL ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN DATEN Anwendungen JAHRE 5 GARANTIE E nerg ia Niedrig Energie Umwälzpumpe zur Zirkulation von Flüssigkeiten in Solarkollektoren für Heizsysteme. EVOTRON SOL Umwälzpumpen können auch mit einer hohen Glycolkonzentration von bis zu 60% arbeiten. Vorteile Dank der vorteilbringenden Technologie mit Permanentmagnetmotor und Frequenzumformer gewährleistet die neue Serie der EVOTRON Umwälzpumpen eine hohe Effizienz in allen Anwendungsbereichen und bringt einen nennenswerten Vorteil bei der Energieeinsparung. Darum erhält die gesamte Serie der EVOTRON Umwälzpumpen die Energieeffizienzklasse A. Die Umwälzpumpe mit elektronischer Regelung erkennt wechselnde Anfragen aus dem Heizsystem, passt sich automatisch der angeforderten Leistung an und gewährleistet immer eine optimale Effizienz bei einem minimalen Energieverbrauch. Ein ergonomisches Design und eine einfache Bedienung machen es für den Benutzer leicht, die verschiedensten Funktionen zu nutzen. Ein beleuchtetes Display im 45° Neigungswinkel hilft dem Anwender zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Regelungsart zu erkennen. EVOTRON Umwälzpumpen können in drei verschieden Regelungsarten betrieben werden: • Proportionaldruck • Konstantdruck • Konstantdrehzahl 3 Kurven 2 Kurven 3 Kurven Ausgestattet mit einer automatischen Nachtabsenkung, für eine optimale Energieeinsparung über Nacht. Ausgestattet mit einem Spezialstecker für die einfache und schnelle Verbindung mit dem Versorgungskabel. Ausgestattet mit einer Wärmedämmschale, welche einen zusätzlichen Wärmeverlust reduziert und damit eine weitere Energieeinsparung gewährleistet. e y A gemäß der europäischen Richtlinie, 2013 und 2015, ErP 2009/125/CE (vorher EuP) DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 13. Konstruktionsmerkmale Einteiliges Pumpengehäuse aus Guss. Spezielle Kunststoffbeschichtung des Pumpenkörpers zur Beständigkeit gegen Glykol. Motorgehäuse aus druckgegossenem Aluminium. Laufrad in Technopolymer, Motorwelle aus Keramik auf Graphitlager montiert, die von der gepumpten Flüssigkeit selbst geschmiert werden. Schutzmantel des Rotors, Statorummantelung und Verschlußflansch aus rostfreiem Stahl. Drucklagering aus Keramik und Dichtung aus Silikon. Der zweipolige Synchronmotor, gesteuert durch den Frequenzumformer, benötigt keinerlei Schutzvorrichtungen gegen Motorüberlastung. Einsatzbereich: von 0,4 bis 2,6 m³/h mit Förderhöhe bis 8 Meter Temperaturbereich Flüssigkeit: von -10°C a +110°C (Temperaturspitzen bis +140 °C) Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) Schutzart: IP 44 Isolationsklasse: F Installation: mit horizontaler Motorachse Serienmäßige Spannung: einphasig 1 x 230 V / 50 Hz Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern und Mineralölen, nicht zähflüssig, chemisch neutral, ähnlich den Eigenschaften von Wasser (Glykol max. 60%) Spezielle Ausführungen auf Anfrage : alternative Spannungen und / oder Frequenzen TECHNISCHE DATEN N° EINZELTEILE MATERIALIEN 1 PUMPENKÖRPER GUSS KUNSTSTOFFBESCHICHTET 1A WÄRMEDÄMMUNG POLYPROPYLEN 4 LAUFRAD TECHNOPOLYMER 7A MOTORWELLE KERAMIK 7B ROTOR MAGNET 8 STATOR - 10 MOTORGEHÄUSE ALUMINIUMGUSS 88 STECKER KUNSTSTOFF 100 KLEMMENKASTEN POLYCARBONAT 127 DICHTUNGSRING ÄTHYLEN-PROPYLEN 128 STATORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 129 ROTORUMMANTELUNG ROSTFREIER STAHL 130 VERSCHLUSSFLANSCH ROSTFREIER STAHL 131 HALTERUNG FÜR DRUCKLAGERRING SILIKON 132 LAGERBUCHSE GRAPHIT 133 DRUCKLAGERRING KERAMIK –Bezeichnung (Beispiel) Elekt. Umwälzpumpe mit Gewindeanschluß Max. Förderhöhe (dm) Einbaumaß (mm) Standard = 1” ½ Gewindeanschluß ½“ = 1” Gewindeanschluß Solar und Geothermal Version EVOTRON 40/130 ½“ SOL DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 14. ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) H (m) 4,5 4 3,5 3 2,5 2 1,5 1 0,5 30 25 20 15 10 5 H (kPa) 45 40 35 30 25 20 15 10 5 14 12 10 8 6 4 2 0 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ GEWICHT L B H Kg 40/130 1/2" SOL 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 40/180 SOL 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 40/130 1/2" SOL 1x230 V ~ 130 - - MIN MAX 5 27 0,05 0,26 T° + 90°C m.c.a. 10 40/180 SOL 1x230 V ~ 180 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 MIN MAX 5 27 0,05 0,26 T° + 90°C m.c.a. 10 EVOTRON 40 SOL Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 0 0 0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 P (W) Min Max Min H (ft) Q (m3/h) 0 Q (m3/h) 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min SOL H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 15. ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 6 5 4 3 2 1 0 2 4 6 8 10 Q US gpm 0 2 4 6 8 Q IMP gpm 50 45 40 35 30 25 20 15 10 5 60 50 40 30 20 10 H ft 20 16 12 8 4 Q m³h Q m³h Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ GEWICHT L B H Kg 60/130 1/2" SOL 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 60/180 SOL 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 60/130 1/2" SOL 1x230 V ~ 130 - - MIN MAX 5 43 0,05 0,40 T° + 90°C m.c.a. 10 60/180 SOL 1x230 V ~ 180 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 MIN MAX 5 43 0,05 0,40 T° + 90°C m.c.a. 10 EVOTRON 60 SOL Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 0 0,5 1 1,5 2 2,5 0 0 0,5 1 1,5 2 2,5 0 H (m) H (kPa) 0 Min Min Max 0 0.2 0.4 0.6 Q l/sec 0 10 20 30 40 Q l/min 0 0.2 0.4 0.6 Q l/sec 0 10 20 30 40 Q l/min P (W) 0 2 4 6 8 10 Q US gpm 0 2 4 6 8 Q IMP gpm SOL H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 16. ELEKTRONISCH GESTEUERTE UMWÄLZPUMPEN FÜR SOLAR- UND GEOTHERMISCHE ANLAGEN Temperaturbereich Flüssigkeit: von - 10 °C bis +110°C Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000 kPa) 8 7 6 5 4 3 2 1 80 70 60 50 40 30 20 10 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 24 20 16 12 8 4 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min 0 2 4 6 8 10 12 Q US gpm 0 2 4 6 8 10 Q IMP gpm 70 60 50 40 30 20 10 Die Kurven basieren auf eine Viskosität = 1 mm²/s und einer äquivalenten Dichte B1 B MODELL L L1 L2 B B1 H H1 F von 1000kg/m³. Toleranz der Kurven gem. ISO 9906. VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN m³ GEWICHT L B H Kg 80/130 1/2" SOL 130 158 79.5 147.5 53 140 85 1” 148 193 217 0.0061 2.720 80/180 SOL 180 158 79.5 147.5 53 140 85 1”1/2 148 193 217 0.0061 2.980 MODELL SPANNUNG 50 Hz EINBAU MAß mm GEWINDE AUF ANFRAGE ELEKTRISCHE DATEN MIN. P W I A MESSING KUPFER DRUCKHÖHE 80/130 1/2" SOL 1x230 V ~ 130 - - MIN MAX 5 66 0,06 0,60 T° + 90°C m.c.a. 10 80/180 SOL 1x230 V ~ 180 ½” F - ¾” M - 1” F ø 22 - ø 28 MIN MAX 5 66 0,06 0,60 T° + 90°C m.c.a. 10 EVOTRON 80 SOL Einzelumwälzpumpe mit Gewinde 0 0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 0 0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 Q m³h P (W) Q m³h 0 0.2 0.4 0.6 0.8 Q l/sec 0 10 20 30 40 50 Q l/min 0 0 H (m) H (kPa) 80 H ft Max Min Min SOL H H1 F L L1 L2 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen ohne Vorankündigungen vorzunehmen.
  • 17. Via Marco Polo, 14 - Mestrino (PD) Italy - Phone +39.049.5125000 - Fax +39.049.5125950 Customer Service: Tel.: +39.049.5125350 - Fax +39.049.5125959 - email: customer.service@dwtgroup.com www.dabpumps.com DAB PUMPS LTD. Unit 4, Stortford Hall Industrial Park Dunmow Road, Bishops Stortford, Herts CM23 5GZ - UK info.uk&eire@dwtgroup.com Tel.: +44 1279 652 776 Fax: +44 1279 657 727 DAB PUMPS B.V. Albert Einsteinweg, 4 5151 DL Drunen - Nederland info.netherlands@dwtgroup.com Tel.: +31 416 387280 Fax: +31 416 387299 DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH Tackweg 11 D - 47918 Tönisvorst - Germany info.germany@dwtgroup.com Tel.: +49 2151 82136-0 Fax: +49 2151 82136-36 DAB PUMPS B.V. Brusselstraat 150 B-1702 Groot-Bijgaarden - Belgium info.belgium@dwtgroup.com Tel.: +32 2 4668353 Fax: +32 2 4669218 DAB PUMPS IBERICA S.L. Parque Empresarial San Fernando Edificio Italia Planta 1ª 28830 - San Fernando De Henares - Madrid Spain info.spain@dwtgroup.com Ph. : +34 91 6569545 Fax: +34 91 6569676 Pumps America, Inc. DAB PumpS Division 3226 Benchmark Drive Ladson, SC 29456 USA info.usa@dwtgroup.com Ph. : 1-843-824-6332 Toll Free : 1-866-896-4DAB (4322) Fax : 1-843-797-3366 OOO DWT GROUP 100 bldg. 3 Dmitrovskoe highway, 127247 Moscow - Russia info.russia@dwtgroup.com Tel.: +7 495 739 52 50 Fax: +7 495 485-3618 DAB PUMPS CHINA Shandong Sheng Qingdao Shi Jinji Jishu Kaifaqu Kaituo Rd ZIP PC266510 CN - China info.china@dwtgroup.com Tel.: +8613608963089 Fax: +8653286812210 60146546