SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Augmented Reality – vom
«Wow» zum langfristigen
Nutzen
Power Frühstück 14.03.2017
Takondi AG
Jonathan Werner, CTO
• CTO der Takondi AG, Schweizer Digitalagentur
• Fokus auf Beratung und Umsetzung von
Web- und Mobile Lösungen
• Seit 3 Jahren Augmented Reality (AR)
• CMS für Augmented Reality
• Fachlicher Background: Web CMS Development
• Wirtschaftsinformatiker ♥ The Big Picture
Jonathan Werner
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
2
Digitalagentur Takondi AG
Web Development
• Responsive Webdesign
• Web-Applikationen
• CMS basierte Websites
• Multilingual, SEO/SEA, Analytics,
E-Commerce, Animationen,...
• PHP (Laravel, Symfony, CodeIgniter, ...), HTML,
CSS (LESS, SASS, ...), Javascript (jQuery, AngularJS,
...)
Augmented Reality (AR)
• AR CMS «TARTT»	für	Augmented Print
• Custom AR development
• Content Creation (3D Models, ...)
• Geolocation, Image- / Object-
Recognition, SLAM, IoT, API,
Gamification, AR Gewinnspiele, AR
Direct Mailing, Magic Picture, ...
Mobile App Development
• Für iOS und Android
• Nativ oder Hybrid/Cross-platform
• Backend / Schnittstellen
• Augmented Reality, Beacons,
Indoor-Navigation, SDK, ...
• iOS (Objective-C, Swift), Android (Java), PhoneGap,
Appcelerator Titanium, React Native
Full Service: Beratung, Konzeption, Design, Programmierung, Monitoring, Support
Mit Partnern: Branding, Kommunikation, Marketing, Text, Video, 3D Modelling, Print, ...
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
3
Team
Matthias	Känzig
Geschäftsführer	und	Co-Founder
Jonathan	Werner	
CTO
Lukas	Sigel	
Web	Project	Manager
Ramona	Freyer
Sales and Marketing	Manager
Stefan	Leimbacher	
Head	of Marketing	and Sales
+	Projekt-Teams	mit	zurzeit	rund	
22	Personen	/	Partner
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
4
Kunden
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
5
• Takondi ist „einer der wichtigsten Schweizer Player“ (Stand: März 2017)
• https://www.gdi.ch/de/Think-Tank/Trend-News/Extended-Reality-Map-Die-wichtigsten-
Schweizer-Player
GDI – «Extended
Reality Map»
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
6
• VR / AR / MR definieren und abgrenzen
• Inspirieren und zeigen, was mit AR möglich ist
• Kriterien für langfristigen Nutzen von AR festlegen
• Ansätze für das Erreichen der Kriterien aufzeigen
• Reale Beispiele für massenmarkttaugliches AR
• Vorschläge geben für einen Einstieg in AR
Ziele der Präsentation
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
7
Was ist VR / AR / MR?
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
8
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
9
Virtual Reality (VR)
Virtual Reality
Beispiel: Rollercoaster
https://youtu.be/nX-FpMARbvs
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
10
Virtual Reality
Beispiel: Gaming
https://youtu.be/4LrpJW0eTSM
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
11
Virtual Reality
Beispiel: Therapie
https://youtu.be/9LoAtpU84HQ
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
12
Virtual Reality
Beispiel: 360° Reisen
https://krpano.com/video/
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
13
Virtual Reality
Beispiel: 360° Konzerte
https://youtu.be/yAL52dyv7V8
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
14
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
15
Augmented Reality
(AR)
Augmented Reality
Beispiel: Location Recognition
https://www.anyline.io/blog/2016/03/10/ar-news/
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
16
Augmented Reality
Beispiel: Image Recognition
https://youtu.be/vDNzTasuYEw
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
17
Augmented Reality
Beispiel: Image Recognition
https://www.tartt.io/
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
18
Augmented Reality
Beispiel: Object Recognition
https://youtu.be/16KPWVPcDi0
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
19
Augmented Reality
Beispiel: SLAM / Instant Tracking
https://youtu.be/vDNzTasuYEw
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
20
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
21
Mixed Reality (MR)
Mixed Reality
Beispiel: Microsoft Hololens
https://youtu.be/W97LCtOSXPY
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
22
Was ist VR / AR / MR?
Virtual Reality (VR)
Eintauchen in eine virtuelle Welt
oder Abbild einer an einem anderen
Ort existierenden realen Welt.
Mixed Reality (MR)
Reale Welt im Blickfeld
vermischt mit digitalen
Informationen / Daten.
Augmented Reality (AR)
Reale Welt im Blickfeld
überlagert mit digitalen
Informationen / Daten.
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
23
Weitere Beispiele
AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
24
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
25
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
26
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
27
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
28
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
29
Weitere Beispiele AR / MR
http://www.methemanandthebaby.co.uk/2016/11/new-lego-store-now-open-in-leicester-square-london/
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
30
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
31
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
32
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
33
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
34
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
35
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
36
Weitere Beispiele AR / MR
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
37
Kriterien für
langfristigen Nutzen
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
38
1. User sind wählerisch, welche Apps sie dauerhaft nutzen
2. AR ohne Bewerbung bedeutet meistens weniger User
3. Augmented Reality erfordert eine App-Installation
4. Je nach Use Case muss extra Content erstellt werden
5. Ganz spezifische custom AR Entwicklung kostet Geld
Mögliche Herausforderungen*
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
39
*) basierend auf unseren Erfahrungen mit Kunden und Usern
Mögliche Lösungsansätze
• Gedanken machen, welcher Use Case dem User wirklich
Mehrwert bietet
• Mehrwert kann dabei sein: Information, Komfort/Hilfe,
Entertainment, Geld/Rabatt/Gewinn, „Social Fame“
• Nur AR einsetzen, wenn dieser Mehrwert gegeben ist!
• Überlegen, wie es mit AR nach dem Start weitergeht
(langfristiger Mehrwert)
Herausforderung 1: User sind wählerisch,
welche Apps sie dauerhaft nutzen
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
40
Mögliche Lösungsansätze
• Eine gute AR Experience ohne User bringt nichts
• Die AR Experience muss beworben werden!
• Relevante Werbung
• Erklären der Funktionsweise und des Mehrwerts
• User Onboarding Prozess
Herausforderung 2: AR ohne Bewerbung
bedeutet meistens weniger User
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
41
Mögliche Lösungsansätze
• Eine bereits existierende App nutzen und ein AR SDK
integrieren und dadurch bestehende User-Basis nutzen
• App Installation / Start AR Experience vereinfachen
• Partnerschaften eingehen mit Apps, die viele User haben
• (Warten, bis Apple / Google AR in ihre Kamera-Apps
integrieren)
Herausforderung 3: Augmented Reality
erfordert eine App-Installation
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
42
Mögliche Lösungsansätze
• Content aus Web, Social oder Print wiederverwenden
• Content von Lieferanten einbinden
• Schnittstellen zu Content-Anbietern integrieren
• User generated Content verwenden
Herausforderung 4: Je nach Use Case
muss extra Content erstellt werden
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
43
Mögliche Lösungsansätze
• Bereits existierende AR Experiences wiederverwenden
• Neue AR Experiences immer mit Blick auf
Wiederverwendbarkeit entwickeln
• Content Management Systeme (CMS) für AR verwenden
Herausforderung 5: Ganz spezifische
Custom AR Entwicklung kostet Geld
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
44
Kriterien für langfristigen Nutzen
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
45
Massenmarkttauglichkeit
• Mindestens die Betriebssysteme
iOS und Android unterstützen
• AR Experiences auch auf älteren
Geräten testen (Performance,
Qualität Kamera)
• Daran denken, dass Smartphones
und Tablets mit kleinen und
grossen Bildschirmen existieren
Anwenderfreundlichkeit
• Deutlichen Mehrwert bieten
(Information, Komfort / Hilfe,
Entertainment, Geld / Rabatt /
Gewinn, „Social Fame“)
• Relevante Bewerbung der AR
Experience und des Mehrwerts
• Einfachheit und Verständlichkeit
der AR Experience (Usability)
• User Onboarding Prozess
• Fehlerfreiheit
Wirtschaftlichkeit /
Wiederverwendbarkeit
• Soweit möglich bereits existierende
AR Experiences wiederverwenden
• CMS für AR verwenden
• Für Content an Schnittstellen von
Lieferanten anbinden
• Bestehenden Content (Web, Print,
Social Media) nutzen
• Neue AR Experiences immer mit
Blick auf Wiederverwendbarkeit
entwickeln
Massenmarkttauglichkeit Anwenderfreundlichkeit
Wirtschaftlichkeit /
Wiederverwendbarkeit
Beispiele AR
für langfristigen
Nutzen
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
46
Manor
AR powered by
www.tartt.io
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
47
UEFA
AR powered by
www.tartt.io
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
48
Swisshaus
AR powered by
www.tartt.io
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
49
Einstieg in AR
mit Augmented Print
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
50
Einstieg in AR mit Augmented Print
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
51
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Magazine, Kataloge & Plakate
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Magazine, Kataloge & Plakate
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Magazine, Kataloge & Plakate
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Messen & Mailings
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Messen & Mailings
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Bildung & Training
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Architektur & Innendesign
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Marketing, Entertainment & Gaming
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Museum & Kunst
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Einkaufen & Verkaufen
Launch Augmented Reality CMS TARTT
Einsatzgebiete für Augmented Print
Magazine,
Kataloge &
Plakate
"
Messen &
Mailings
#
Bildung &
Training
$
Architektur &
Innendesign
%
Marketing,
Entertainment &
Gaming
&
Museum &
Kunst
'
Einkaufen &
Verkaufen
(
Reisen &
Navigation
)
• Einfacher, schneller und kostengünstiger Einstieg
• Verknüpfen von Print mit digitalen Inhalten und Mehrwert
• Basierend auf Flyer, Magazin, Postkarte, Katalog, Poster, ...
• Weiterverwendung von vorhandenem Content gut möglich
• Nach und nach erweitern mit neuen Features
Einstieg in AR mit Augmented Print
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
63
TARTT
CMS · SDK · APP
für Augmented Reality
TARTT SDK in eigener App
«TARTT» – CMS für Augmented Reality
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
65
AR Inhalte erfassen
im AR CMS
1. Kampagne erstellen
2. Seiten hochladen
3. AR Inhalte platzieren
4. Testen und veröffentlichen
*Cloud
Datenbank /
Speicher
Branded TARTT App
TARTT App
«AR Browser App»
«TARTT» – Eine umfangreiche Toolbox
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
66
Bild
• Mit / ohne Transparenzen
• JPG / PNG / GIF
Video
• Mit / ohne Alpha-Kanal
• MP4
3D-Modell
• Mit / ohne Animationen
• WT3 (basierend auf FBX)
Bilder
• Buttons, Schaubilder, Hinweise,
Texte, Dekoration, Produkt-
varianten ...
Videos
• Produktvideos, Erklärvideos,
Hinweise, Animationen,
Produktberater, ...
3D-Modelle
• Produkte, Maskottchen, 3D-Welten,
...
Events
• Seite wurde erkannt
• User hat Objekt angeklickt
• Video wurde komplett abgespielt
• ...
Aktionen
• Video / Animation starten
• 360° Video / Bild anzeigen
• URL in Browser öffnen
• ...
1. Basis-Objekt wählen 2. Inhalte platzieren 3. Aktionen hinzufügen
Konkretes Beispiel für das Erfassen
von AR Inhalten im «TARTT» CMS
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
67
«TARTT» – Inhalts-Distributionswege
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
68
AR Inhalte sind über die
allgemeine TARTT App abrufbar,
nachdem der App User den
Channel-Code gescannt hat.
AR Inhalte sind über eine
kundenspezifisch gebrandete
Kopie der TARTT App mit
eigenem App Store Eintrag
abrufbar.
AR Inhalte sind über eine bereits
existierende Kunden App
abrufbar. Das TARTT SDK wird in
diese App integriert.
TARTT App
«AR Browser App»
TARTT SDK in eigener AppBranded TARTT App
+ Keine Setup Kosten, geringe
monatliche Kosten
+ Keine eigene App notwendig
+ Eigene gebrandete App zu
günstigen Konditionen
+ Channel-Code nicht zwingend
notwendig
+ User können eine App
nutzen, die sie bereits kennen
+ Enge Verzahnung mit
Funktionen der bereits
bestehenden App möglich
(z.B.: Mobile Commerce)
Wie Takondi Ihnen helfen kann
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
69
TARTT CMS
• Nutzungslizenz
• Schulung / Training
• Content Produktion
• Komplette Erfassung
• SDK Integration
Mobile App
Development
• Augmented Reality
• Mobile Commerce,
Indoor Navigation,
Beacons, ...
Custom AR
• AR Consulting
• SLAM / Instant Tracking
• Mixed Reality
Next Steps
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
70
• AR auf dem eigenen Smartphone ausprobieren
• Brainstorming: Wo könnte AR Mehrwert schaffen?
• AR Consulting in Anspruch nehmen
• Prüfen, ob Content für AR weiterverwendet werden kann
• Erste oder weitere Schritte gehen mit Augmented Print
• «TARTT» CMS ausprobieren – 30 Tage gratis!
• Wo sinnvoll, nachhaltiges Custom AR Development
Next Steps
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
71
Jonathan Werner
werner@takondi.com
+41 79 259 19 87
www.takondi.com
www.tartt.io
Herzlichen Dank.
Ich freue mich auf ein
Gespräch mit Ihnen!
Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen
72

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Augmented reality The future of computing
Augmented reality The future of computingAugmented reality The future of computing
Augmented reality The future of computing
Abhishek Abhi
 
AR - Augmented Reality
AR - Augmented RealityAR - Augmented Reality
AR - Augmented Reality
drstupid
 
How to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your NicheHow to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your Niche
Leslie Samuel
 
Designing for an Augmented Reality world
Designing for an Augmented Reality worldDesigning for an Augmented Reality world
Designing for an Augmented Reality world
thomas.purves
 
Lost at sea? Location-based services to the rescue!
Lost at sea? Location-based services to the rescue! Lost at sea? Location-based services to the rescue!
Lost at sea? Location-based services to the rescue!
Stacy Lukasavitz Steele
 
Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...
Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...
Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...
Technological Ecosystems for Enhancing Multiculturality
 
Advancing Education With Augmented Reality
Advancing Education With Augmented RealityAdvancing Education With Augmented Reality
Advancing Education With Augmented Reality
Shah Muhammad Nizamani
 
Augmented Reality Apps for Education
Augmented Reality Apps for EducationAugmented Reality Apps for Education
Augmented Reality Apps for Education
Genesis Christian College
 
Augmented Reality in education
Augmented Reality in educationAugmented Reality in education
Augmented Reality in education
Araz Davud
 
Augmented Reality and Gaming in Education
Augmented Reality and Gaming in EducationAugmented Reality and Gaming in Education
Augmented Reality and Gaming in Education
Jeff Piontek
 
Augmented reality kdp2013
Augmented reality kdp2013Augmented reality kdp2013
Augmented reality kdp2013
Joseph Martinelli
 
Nil göksel canbek edulearn11
Nil göksel canbek edulearn11Nil göksel canbek edulearn11
Nil göksel canbek edulearn11
Nil GOKSEL
 
Augmented Reality in Education
Augmented Reality in EducationAugmented Reality in Education
Augmented Reality in Education
Aidos Askhatuly
 
Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.
Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.
Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.
Ariel Perea Diaz
 
Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012
Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012
Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012
Victor Alvarez
 
Augmented Reality and Education
Augmented Reality and EducationAugmented Reality and Education
Augmented Reality and Education
Kay Oddone
 
Augmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer Experience
Augmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer ExperienceAugmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer Experience
Augmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer Experience
Matthew Szymczyk
 
Augmented Reality in Higher Education 2015
Augmented Reality in Higher Education 2015Augmented Reality in Higher Education 2015
Augmented Reality in Higher Education 2015
James Little
 
Augmented reality in education _Trupti Gawde
Augmented reality in education _Trupti GawdeAugmented reality in education _Trupti Gawde
Augmented reality in education _Trupti Gawde
trupts123
 

Andere mochten auch (19)

Augmented reality The future of computing
Augmented reality The future of computingAugmented reality The future of computing
Augmented reality The future of computing
 
AR - Augmented Reality
AR - Augmented RealityAR - Augmented Reality
AR - Augmented Reality
 
How to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your NicheHow to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your Niche
 
Designing for an Augmented Reality world
Designing for an Augmented Reality worldDesigning for an Augmented Reality world
Designing for an Augmented Reality world
 
Lost at sea? Location-based services to the rescue!
Lost at sea? Location-based services to the rescue! Lost at sea? Location-based services to the rescue!
Lost at sea? Location-based services to the rescue!
 
Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...
Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...
Perception about Augmented Reality and Mobile Pedestrian Navigation tools wit...
 
Advancing Education With Augmented Reality
Advancing Education With Augmented RealityAdvancing Education With Augmented Reality
Advancing Education With Augmented Reality
 
Augmented Reality Apps for Education
Augmented Reality Apps for EducationAugmented Reality Apps for Education
Augmented Reality Apps for Education
 
Augmented Reality in education
Augmented Reality in educationAugmented Reality in education
Augmented Reality in education
 
Augmented Reality and Gaming in Education
Augmented Reality and Gaming in EducationAugmented Reality and Gaming in Education
Augmented Reality and Gaming in Education
 
Augmented reality kdp2013
Augmented reality kdp2013Augmented reality kdp2013
Augmented reality kdp2013
 
Nil göksel canbek edulearn11
Nil göksel canbek edulearn11Nil göksel canbek edulearn11
Nil göksel canbek edulearn11
 
Augmented Reality in Education
Augmented Reality in EducationAugmented Reality in Education
Augmented Reality in Education
 
Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.
Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.
Augmented Reality by Joanna Pinewood Education.
 
Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012
Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012
Developing augmented reality applications for education @ mLearn 2012
 
Augmented Reality and Education
Augmented Reality and EducationAugmented Reality and Education
Augmented Reality and Education
 
Augmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer Experience
Augmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer ExperienceAugmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer Experience
Augmented Reality - From Marketing Buzzword To A Better Consumer Experience
 
Augmented Reality in Higher Education 2015
Augmented Reality in Higher Education 2015Augmented Reality in Higher Education 2015
Augmented Reality in Higher Education 2015
 
Augmented reality in education _Trupti Gawde
Augmented reality in education _Trupti GawdeAugmented reality in education _Trupti Gawde
Augmented reality in education _Trupti Gawde
 

Ähnlich wie Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Powerfrühstück Takondi)

Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets AusbildungsmarketingVirtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Joachim Diercks
 
VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)
TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)
TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)
Matthias Kaenzig
 
Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)
Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)
Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)
Björn Darko
 
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented RealityDesign. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Namics – A Merkle Company
 
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMCTrends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
AllFacebook.de
 
Futuregram #2: Virtual Reality
Futuregram #2: Virtual RealityFuturegram #2: Virtual Reality
Futuregram #2: Virtual Reality
TRENDONE GmbH
 
VR and AR User Experience Design
VR and AR User Experience DesignVR and AR User Experience Design
VR and AR User Experience Design
Joerg Osarek
 
VDC-Newsletter 2016-05
VDC-Newsletter 2016-05VDC-Newsletter 2016-05
Reality check
Reality checkReality check
Reality check
Thomas Bourne
 
augmented reality: impact on society and marketing
augmented reality: impact on society and marketingaugmented reality: impact on society and marketing
augmented reality: impact on society and marketing
marxerevolution
 
VDC Newsletter 2017-09
VDC Newsletter 2017-09VDC Newsletter 2017-09
DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...
DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...
DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...
DevDay Dresden
 
Real-Time-Branding - Marken im Echtzeitweb
Real-Time-Branding - Marken im EchtzeitwebReal-Time-Branding - Marken im Echtzeitweb
Real-Time-Branding - Marken im EchtzeitwebNico Zorn
 
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
denkwerk GmbH
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Jürg Kobel
 
Augmented Reality für Einsteiger
Augmented Reality für EinsteigerAugmented Reality für Einsteiger
Augmented Reality für Einsteiger
achtQuark
 
Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM | Becht...
Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM  | Becht...Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM  | Becht...
Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM | Becht...
Bechtle
 
Y20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon eventY20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon event
Sharecon
 
VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 

Ähnlich wie Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Powerfrühstück Takondi) (20)

Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets AusbildungsmarketingVirtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
 
VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022
 
TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)
TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)
TARTT Augmented Reality CMS (2 Jahre Takondi)
 
Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)
Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)
Freizeit, Urlaub & Träume in der nahen Zukunft (5. Bremer Freizeitkongress)
 
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented RealityDesign. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
 
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMCTrends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
 
Futuregram #2: Virtual Reality
Futuregram #2: Virtual RealityFuturegram #2: Virtual Reality
Futuregram #2: Virtual Reality
 
VR and AR User Experience Design
VR and AR User Experience DesignVR and AR User Experience Design
VR and AR User Experience Design
 
VDC-Newsletter 2016-05
VDC-Newsletter 2016-05VDC-Newsletter 2016-05
VDC-Newsletter 2016-05
 
Reality check
Reality checkReality check
Reality check
 
augmented reality: impact on society and marketing
augmented reality: impact on society and marketingaugmented reality: impact on society and marketing
augmented reality: impact on society and marketing
 
VDC Newsletter 2017-09
VDC Newsletter 2017-09VDC Newsletter 2017-09
VDC Newsletter 2017-09
 
DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...
DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...
DevDay 2016: Frank Lamack, Denis Loh - Mixing Up Realities – Mit AR, VR, AV z...
 
Real-Time-Branding - Marken im Echtzeitweb
Real-Time-Branding - Marken im EchtzeitwebReal-Time-Branding - Marken im Echtzeitweb
Real-Time-Branding - Marken im Echtzeitweb
 
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
 
Augmented Reality für Einsteiger
Augmented Reality für EinsteigerAugmented Reality für Einsteiger
Augmented Reality für Einsteiger
 
Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM | Becht...
Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM  | Becht...Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM  | Becht...
Mixed Reality - Augmented und Virtual Reality meets CRM, ERP und PDM | Becht...
 
Y20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon eventY20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon event
 
VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021
 

Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Powerfrühstück Takondi)

  • 1. Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen Power Frühstück 14.03.2017 Takondi AG Jonathan Werner, CTO
  • 2. • CTO der Takondi AG, Schweizer Digitalagentur • Fokus auf Beratung und Umsetzung von Web- und Mobile Lösungen • Seit 3 Jahren Augmented Reality (AR) • CMS für Augmented Reality • Fachlicher Background: Web CMS Development • Wirtschaftsinformatiker ♥ The Big Picture Jonathan Werner Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 2
  • 3. Digitalagentur Takondi AG Web Development • Responsive Webdesign • Web-Applikationen • CMS basierte Websites • Multilingual, SEO/SEA, Analytics, E-Commerce, Animationen,... • PHP (Laravel, Symfony, CodeIgniter, ...), HTML, CSS (LESS, SASS, ...), Javascript (jQuery, AngularJS, ...) Augmented Reality (AR) • AR CMS «TARTT» für Augmented Print • Custom AR development • Content Creation (3D Models, ...) • Geolocation, Image- / Object- Recognition, SLAM, IoT, API, Gamification, AR Gewinnspiele, AR Direct Mailing, Magic Picture, ... Mobile App Development • Für iOS und Android • Nativ oder Hybrid/Cross-platform • Backend / Schnittstellen • Augmented Reality, Beacons, Indoor-Navigation, SDK, ... • iOS (Objective-C, Swift), Android (Java), PhoneGap, Appcelerator Titanium, React Native Full Service: Beratung, Konzeption, Design, Programmierung, Monitoring, Support Mit Partnern: Branding, Kommunikation, Marketing, Text, Video, 3D Modelling, Print, ... Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 3
  • 4. Team Matthias Känzig Geschäftsführer und Co-Founder Jonathan Werner CTO Lukas Sigel Web Project Manager Ramona Freyer Sales and Marketing Manager Stefan Leimbacher Head of Marketing and Sales + Projekt-Teams mit zurzeit rund 22 Personen / Partner Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 4
  • 5. Kunden Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 5
  • 6. • Takondi ist „einer der wichtigsten Schweizer Player“ (Stand: März 2017) • https://www.gdi.ch/de/Think-Tank/Trend-News/Extended-Reality-Map-Die-wichtigsten- Schweizer-Player GDI – «Extended Reality Map» Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 6
  • 7. • VR / AR / MR definieren und abgrenzen • Inspirieren und zeigen, was mit AR möglich ist • Kriterien für langfristigen Nutzen von AR festlegen • Ansätze für das Erreichen der Kriterien aufzeigen • Reale Beispiele für massenmarkttaugliches AR • Vorschläge geben für einen Einstieg in AR Ziele der Präsentation Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 7
  • 8. Was ist VR / AR / MR? Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 8
  • 9. Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 9 Virtual Reality (VR)
  • 10. Virtual Reality Beispiel: Rollercoaster https://youtu.be/nX-FpMARbvs Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 10
  • 11. Virtual Reality Beispiel: Gaming https://youtu.be/4LrpJW0eTSM Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 11
  • 12. Virtual Reality Beispiel: Therapie https://youtu.be/9LoAtpU84HQ Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 12
  • 13. Virtual Reality Beispiel: 360° Reisen https://krpano.com/video/ Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 13
  • 14. Virtual Reality Beispiel: 360° Konzerte https://youtu.be/yAL52dyv7V8 Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 14
  • 15. Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 15 Augmented Reality (AR)
  • 16. Augmented Reality Beispiel: Location Recognition https://www.anyline.io/blog/2016/03/10/ar-news/ Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 16
  • 17. Augmented Reality Beispiel: Image Recognition https://youtu.be/vDNzTasuYEw Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 17
  • 18. Augmented Reality Beispiel: Image Recognition https://www.tartt.io/ Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 18
  • 19. Augmented Reality Beispiel: Object Recognition https://youtu.be/16KPWVPcDi0 Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 19
  • 20. Augmented Reality Beispiel: SLAM / Instant Tracking https://youtu.be/vDNzTasuYEw Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 20
  • 21. Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 21 Mixed Reality (MR)
  • 22. Mixed Reality Beispiel: Microsoft Hololens https://youtu.be/W97LCtOSXPY Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 22
  • 23. Was ist VR / AR / MR? Virtual Reality (VR) Eintauchen in eine virtuelle Welt oder Abbild einer an einem anderen Ort existierenden realen Welt. Mixed Reality (MR) Reale Welt im Blickfeld vermischt mit digitalen Informationen / Daten. Augmented Reality (AR) Reale Welt im Blickfeld überlagert mit digitalen Informationen / Daten. Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 23
  • 24. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 24
  • 25. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 25
  • 26. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 26
  • 27. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 27
  • 28. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 28
  • 29. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 29
  • 30. Weitere Beispiele AR / MR http://www.methemanandthebaby.co.uk/2016/11/new-lego-store-now-open-in-leicester-square-london/ Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 30
  • 31. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 31
  • 32. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 32
  • 33. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 33
  • 34. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 34
  • 35. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 35
  • 36. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 36
  • 37. Weitere Beispiele AR / MR Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 37
  • 38. Kriterien für langfristigen Nutzen Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 38
  • 39. 1. User sind wählerisch, welche Apps sie dauerhaft nutzen 2. AR ohne Bewerbung bedeutet meistens weniger User 3. Augmented Reality erfordert eine App-Installation 4. Je nach Use Case muss extra Content erstellt werden 5. Ganz spezifische custom AR Entwicklung kostet Geld Mögliche Herausforderungen* Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 39 *) basierend auf unseren Erfahrungen mit Kunden und Usern
  • 40. Mögliche Lösungsansätze • Gedanken machen, welcher Use Case dem User wirklich Mehrwert bietet • Mehrwert kann dabei sein: Information, Komfort/Hilfe, Entertainment, Geld/Rabatt/Gewinn, „Social Fame“ • Nur AR einsetzen, wenn dieser Mehrwert gegeben ist! • Überlegen, wie es mit AR nach dem Start weitergeht (langfristiger Mehrwert) Herausforderung 1: User sind wählerisch, welche Apps sie dauerhaft nutzen Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 40
  • 41. Mögliche Lösungsansätze • Eine gute AR Experience ohne User bringt nichts • Die AR Experience muss beworben werden! • Relevante Werbung • Erklären der Funktionsweise und des Mehrwerts • User Onboarding Prozess Herausforderung 2: AR ohne Bewerbung bedeutet meistens weniger User Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 41
  • 42. Mögliche Lösungsansätze • Eine bereits existierende App nutzen und ein AR SDK integrieren und dadurch bestehende User-Basis nutzen • App Installation / Start AR Experience vereinfachen • Partnerschaften eingehen mit Apps, die viele User haben • (Warten, bis Apple / Google AR in ihre Kamera-Apps integrieren) Herausforderung 3: Augmented Reality erfordert eine App-Installation Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 42
  • 43. Mögliche Lösungsansätze • Content aus Web, Social oder Print wiederverwenden • Content von Lieferanten einbinden • Schnittstellen zu Content-Anbietern integrieren • User generated Content verwenden Herausforderung 4: Je nach Use Case muss extra Content erstellt werden Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 43
  • 44. Mögliche Lösungsansätze • Bereits existierende AR Experiences wiederverwenden • Neue AR Experiences immer mit Blick auf Wiederverwendbarkeit entwickeln • Content Management Systeme (CMS) für AR verwenden Herausforderung 5: Ganz spezifische Custom AR Entwicklung kostet Geld Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 44
  • 45. Kriterien für langfristigen Nutzen Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 45 Massenmarkttauglichkeit • Mindestens die Betriebssysteme iOS und Android unterstützen • AR Experiences auch auf älteren Geräten testen (Performance, Qualität Kamera) • Daran denken, dass Smartphones und Tablets mit kleinen und grossen Bildschirmen existieren Anwenderfreundlichkeit • Deutlichen Mehrwert bieten (Information, Komfort / Hilfe, Entertainment, Geld / Rabatt / Gewinn, „Social Fame“) • Relevante Bewerbung der AR Experience und des Mehrwerts • Einfachheit und Verständlichkeit der AR Experience (Usability) • User Onboarding Prozess • Fehlerfreiheit Wirtschaftlichkeit / Wiederverwendbarkeit • Soweit möglich bereits existierende AR Experiences wiederverwenden • CMS für AR verwenden • Für Content an Schnittstellen von Lieferanten anbinden • Bestehenden Content (Web, Print, Social Media) nutzen • Neue AR Experiences immer mit Blick auf Wiederverwendbarkeit entwickeln Massenmarkttauglichkeit Anwenderfreundlichkeit Wirtschaftlichkeit / Wiederverwendbarkeit
  • 46. Beispiele AR für langfristigen Nutzen Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 46
  • 47. Manor AR powered by www.tartt.io Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 47
  • 48. UEFA AR powered by www.tartt.io Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 48
  • 49. Swisshaus AR powered by www.tartt.io Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 49
  • 50. Einstieg in AR mit Augmented Print Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 50
  • 51. Einstieg in AR mit Augmented Print Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 51
  • 52. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Magazine, Kataloge & Plakate
  • 53. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Magazine, Kataloge & Plakate
  • 54. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Magazine, Kataloge & Plakate
  • 55. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Messen & Mailings
  • 56. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Messen & Mailings
  • 57. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Bildung & Training
  • 58. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Architektur & Innendesign
  • 59. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Marketing, Entertainment & Gaming
  • 60. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Museum & Kunst
  • 61. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Einkaufen & Verkaufen
  • 62. Launch Augmented Reality CMS TARTT Einsatzgebiete für Augmented Print Magazine, Kataloge & Plakate " Messen & Mailings # Bildung & Training $ Architektur & Innendesign % Marketing, Entertainment & Gaming & Museum & Kunst ' Einkaufen & Verkaufen ( Reisen & Navigation )
  • 63. • Einfacher, schneller und kostengünstiger Einstieg • Verknüpfen von Print mit digitalen Inhalten und Mehrwert • Basierend auf Flyer, Magazin, Postkarte, Katalog, Poster, ... • Weiterverwendung von vorhandenem Content gut möglich • Nach und nach erweitern mit neuen Features Einstieg in AR mit Augmented Print Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 63
  • 64. TARTT CMS · SDK · APP für Augmented Reality
  • 65. TARTT SDK in eigener App «TARTT» – CMS für Augmented Reality Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 65 AR Inhalte erfassen im AR CMS 1. Kampagne erstellen 2. Seiten hochladen 3. AR Inhalte platzieren 4. Testen und veröffentlichen *Cloud Datenbank / Speicher Branded TARTT App TARTT App «AR Browser App»
  • 66. «TARTT» – Eine umfangreiche Toolbox Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 66 Bild • Mit / ohne Transparenzen • JPG / PNG / GIF Video • Mit / ohne Alpha-Kanal • MP4 3D-Modell • Mit / ohne Animationen • WT3 (basierend auf FBX) Bilder • Buttons, Schaubilder, Hinweise, Texte, Dekoration, Produkt- varianten ... Videos • Produktvideos, Erklärvideos, Hinweise, Animationen, Produktberater, ... 3D-Modelle • Produkte, Maskottchen, 3D-Welten, ... Events • Seite wurde erkannt • User hat Objekt angeklickt • Video wurde komplett abgespielt • ... Aktionen • Video / Animation starten • 360° Video / Bild anzeigen • URL in Browser öffnen • ... 1. Basis-Objekt wählen 2. Inhalte platzieren 3. Aktionen hinzufügen
  • 67. Konkretes Beispiel für das Erfassen von AR Inhalten im «TARTT» CMS Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 67
  • 68. «TARTT» – Inhalts-Distributionswege Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 68 AR Inhalte sind über die allgemeine TARTT App abrufbar, nachdem der App User den Channel-Code gescannt hat. AR Inhalte sind über eine kundenspezifisch gebrandete Kopie der TARTT App mit eigenem App Store Eintrag abrufbar. AR Inhalte sind über eine bereits existierende Kunden App abrufbar. Das TARTT SDK wird in diese App integriert. TARTT App «AR Browser App» TARTT SDK in eigener AppBranded TARTT App + Keine Setup Kosten, geringe monatliche Kosten + Keine eigene App notwendig + Eigene gebrandete App zu günstigen Konditionen + Channel-Code nicht zwingend notwendig + User können eine App nutzen, die sie bereits kennen + Enge Verzahnung mit Funktionen der bereits bestehenden App möglich (z.B.: Mobile Commerce)
  • 69. Wie Takondi Ihnen helfen kann Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 69 TARTT CMS • Nutzungslizenz • Schulung / Training • Content Produktion • Komplette Erfassung • SDK Integration Mobile App Development • Augmented Reality • Mobile Commerce, Indoor Navigation, Beacons, ... Custom AR • AR Consulting • SLAM / Instant Tracking • Mixed Reality
  • 70. Next Steps Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 70
  • 71. • AR auf dem eigenen Smartphone ausprobieren • Brainstorming: Wo könnte AR Mehrwert schaffen? • AR Consulting in Anspruch nehmen • Prüfen, ob Content für AR weiterverwendet werden kann • Erste oder weitere Schritte gehen mit Augmented Print • «TARTT» CMS ausprobieren – 30 Tage gratis! • Wo sinnvoll, nachhaltiges Custom AR Development Next Steps Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 71
  • 72. Jonathan Werner werner@takondi.com +41 79 259 19 87 www.takondi.com www.tartt.io Herzlichen Dank. Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen! Takondi AG · Jonathan Werner · 14.03.2017 Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen 72