SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Augmented Reality.
Mehrwert für Marken?
VOICE+IP Germany
3. November 2010, Frankfurt am Main
Augmented reality mehrwert für marken
Achtung: Hype!
Oooops!
Wissen
Interaktion
„Friends“
natürliche Umwelt
körperliches Erleben
Geborgenheit
Konflikt!
Der Mensch sehnt sich naturgemäß nach
der realen, physikalischen Welt.
Aber er will auch nicht auf den
Informationsreichtum und die interaktiven
Möglichkeiten der digitalen Welt verzichten.
Augmented Reality...
Behauptung:
AR macht unseren Umgang mit der
digitalen Welt wieder menschlich und
ist damit die zukünftige Art und Weise,
wie wir die Welt sehen und mit ihr
interagieren wollen.
Einsteigen oder abwarten?
„Augmented Reality ist ganz schön kompliziert
und setzt ein hohes Involvement der
Konsumenten voraus.“
„Die User sind doch eher von der Technik
fasziniert als von den Marken dahinter.“
„Das funktioniert
doch noch gar nicht richtig.“
„Die rechtlichen Hindernisse, zum
Beispiel bei Gesichtserkennung in
Zusammenhang mit Social Media sind
noch unabsehbar.“
„Die Reichweite mobiler Augmented Reality
Apps oder Kampagnen wird noch lange
unbefriedigend sein.“
Augmented reality mehrwert für marken
Augmented reality mehrwert für marken
hohe Faszination
hohe Faszination
geringer Nutzwert
hohe Faszination
geringer Nutzwert hoher Mehrwert für User!
Augmented reality mehrwert für marken
Der Mehrwert
für den User muss größer sein
als der Aufwand.
„Die Marke lässt
mich was erleben.“
„Ich werde ernst
genommen und
gefragt.“
„Ich hab was zu
erzählen.“
Der Mehrwert
für den User muss größer sein
als der Aufwand.
Markenerlebnis
+ Interaktion
= Bindung (Fans)
= Talk (Botschafter)
Der Mehrwert
für den User muss größer sein
als der Aufwand.
AR User
AR Publikum
Beispiel Adidas:
hohe Faszination
hoher Nutzwert
Gaming
Browsing
eCommerce/POS
2014?
hohe Verbreitung
(geschätzt 350 Mio.
ARfähige Smartphones
bis 2014*)
einfacher Zugang
(Objekt-/
Gesichtserkennung,
Geschwindigkeit,
Genauigkeit, Kosten, ...)
* Quelle: Juniper Research, Nov. 2009
geringe Faszination
hohe Verbreitung
(geschätzt 350 Mio.
ARfähige Smartphones
bis 2014*)
einfacher Zugang
(Objekt-/
Gesichtserkennung,
Geschwindigkeit,
Genauigkeit, Kosten, ...)
* Quelle: Juniper Research, Nov. 2009
geringe Faszination
hohe Verbreitung
(geschätzt 380 Mio.
ARfähige Smartphones
bis 2014*)
einfacher Zugang
(Objekt-/
Gesichtserkennung,
Geschwindigkeit,
Genauigkeit, Kosten, ...)
Die Faszination muss
aus der
Idee kommen.
* Quelle: Juniper Research, Nov. 2009
Beispiel Couponing: iButterfly
geringe Faszination
hohe Verbreitung
(geschätzt 380 Mio.
ARfähige Smartphones
bis 2014*)
einfacher Zugang
(Objekt-/
Gesichtserkennung,
Geschwindigkeit,
Genauigkeit, Kosten, ...)
Mehrwert bzw.
Nutzwert für den
User entscheidet!
* Quelle: Juniper Research, Nov. 2009
Behauptung:
AR ist nur eine Technologie. Fragen Sie nicht
welchen Mehrwert Sie Ihnen bietet.
Fragen Sie, welchen Mehrwert Sie Ihren
Konsumenten mit AR bieten können.
Es gibt viele
Gelegenheiten dazu.
Produkt-in-Use.
Mehrwert: Kunden können sich vorstellen, wie ein Produkt optisch
wirkt, bevor sie es kaufen.
Opportunity: „Anprobe“ im Online-Shop (weniger Retouren?) oder
am POS nach Ladenschluss.
Praktiker Architektur-Modelle eCommerce/POS
AR Browser.
Mehrwert: Schnelle Orientierung, unmittelbarer Zugriff auf relevante
Informationen.
Opportunity: Layer oder Channel als erweiterter Customer Service,
Couponing, Sales-Angebote (Vorsicht...)
Layar Junaio
AR Browser.
Layar Junaio
1.100 Layer aktiv
Mehrwert: Schnelle Orientierung, unmittelbarer Zugriff auf relevante
Informationen.
Opportunity: Layer oder Channel als erweiterter Customer Service,
Couponing, Sales-Angebote (Vorsicht...)
Augmented Events.
Mehrwert: „Ich erlebe was, was Du nicht erlebst.“
Opportunity: Exclusive Markenerlebnisse (virtuelle V.I.P. Bereiche),
Membership, Pay per Use...
Junaio Worldcup Events: „Wo guckst du? Vodafone“
Gaming.
Mehrwert: Spielerlebnis in 3. Dimension, Integration der realen
Umgebung ins Spielerlebis, Social Gaming
Opportunity: Pay per Play, Sponsoring, Product Placement
Virtuelle Monsterjagd (PSP)
Travel Guides.
Mehrwert: Orientierung, schneller Zugriff, Aktualität
Opportunity: Pay for Service, Sales-Promotions, Couponing...
Wikitude Tuscany +
Virtual Ads.
Mehrwert: Exklusives Markenerlebnis, Interaktive Beteiligung
Opportunity: Vernetzung von Print mit Online, Lead Generation,
Virtuelle Ads auf Landmarks und klassischen Werbeflächen...
AXA
Demos.
Mehrwert: Anschauliche Produktinformation, Produkterlebnis
Opportunity: Sneak Previews/Pre Releases: Co-Creation von
Produkten durch Consumer (AR Mock-ups)
Revell
Education.
Mehrwert: Anschauliches Lernen, lebendige Präsentation.
Business-Opportunity: Pay per visit (Museum, Zoo, Themenparks...)
Allerd Pierson Museum Amsterdam Virtual Museum (Louvre / Metaio)
Trainings-Tools.
Mehrwert: Effektives Lernen, Anschaulichkeit, risikofreies Training
komplexer, kritischer Prozesse (Chirurgie, Luftfahrt, Friseur :)
Opportunity: Service-Optimierung, Senkung von Fehlerquoten.
BMW (Vision...) Haircut-Training
Recognition, Targeting.
Mehrwert/Oppurtunity: Personifizierte, relevante Informationen und
Angebote (z.B.: „POS-Kundenscanner“)
tat Augmented ID Augmented Targeting
Augmented reality mehrwert für marken
Augmented reality mehrwert für marken
Behauptung:
Ausprobieren und im Dialog mit den
Enwicklern und Usern lernen sollte Teil der
Kultur jedes Unternehmens sein, das von
neuen Technologien profitieren will.
Ausblick.
Pranav Mistry (MIT), Sixth Sense Technology
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
Stephan Ganser, CCO Publicis Modem Germany
http://twitter.com/#!/StephanGanser

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Tourismusforum MV: Blogs für Hotels
Tourismusforum MV: Blogs für HotelsTourismusforum MV: Blogs für Hotels
Tourismusforum MV: Blogs für Hotels
Jost Broichmann
 
Social Media Forum Medienwandel
Social Media Forum MedienwandelSocial Media Forum Medienwandel
Social Media Forum Medienwandel
Axel Burkert
 
Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...
Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...
Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...
Robert Misch
 
Orenburg und die Städte
Orenburg und die StädteOrenburg und die Städte
Orenburg und die Städte
deutschonline
 
Design Grafis
Design GrafisDesign Grafis
Design Grafis
kang gustaman
 
Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.
Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.
Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.
Matuluk Esvan
 
Transkulturelle Haltung: Vision & Methode
Transkulturelle Haltung: Vision & MethodeTranskulturelle Haltung: Vision & Methode
Der CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen Partnerschaft
Der CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen PartnerschaftDer CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen Partnerschaft
Der CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen Partnerschaft
Metro, Nestlé, Esprit, Fiducia & GAD, GaVI (IT), BayernLB - @WordsValues
 
Atlas Copco Gesamtkatalog 2011
Atlas Copco Gesamtkatalog 2011Atlas Copco Gesamtkatalog 2011
Atlas Copco Gesamtkatalog 2011
Marketing CTS
 
Mitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm
Mitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel ZirmMitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm
Mitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm
Kronplatz-Resort Berghotel Zirm
 
Medien im Wandel - Zukunftsmodell Journalismus
Medien im Wandel - Zukunftsmodell JournalismusMedien im Wandel - Zukunftsmodell Journalismus
Medien im Wandel - Zukunftsmodell Journalismus
Anika Erdmann
 
Seminar über Arbeitsmethodik
Seminar über ArbeitsmethodikSeminar über Arbeitsmethodik
Seminar über Arbeitsmethodik
ThinkSimple
 
Was ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, Erfahrungen
Was ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, ErfahrungenWas ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, Erfahrungen
Was ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, Erfahrungen
Ulf Grüner: training for journalists
 
Basis einer neuen Kommunikationskultur
Basis einer neuen KommunikationskulturBasis einer neuen Kommunikationskultur
Psalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring book
Psalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring bookPsalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring book
Psalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring book
Freekidstories
 
Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009
Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009
Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009
Marketing CTS
 
6 via Der turbo Downline
6 via  Der turbo Downline6 via  Der turbo Downline
6 via Der turbo Downline
Florentina Dietrich
 

Andere mochten auch (20)

Tourismusforum MV: Blogs für Hotels
Tourismusforum MV: Blogs für HotelsTourismusforum MV: Blogs für Hotels
Tourismusforum MV: Blogs für Hotels
 
Social Media Forum Medienwandel
Social Media Forum MedienwandelSocial Media Forum Medienwandel
Social Media Forum Medienwandel
 
Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...
Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...
Agile Games Applied - Spiel, Satz und Sieg: Mit Agile Games ganz nach oben au...
 
Meine familie 7
Meine familie 7Meine familie 7
Meine familie 7
 
Orenburg und die Städte
Orenburg und die StädteOrenburg und die Städte
Orenburg und die Städte
 
social
socialsocial
social
 
Design Grafis
Design GrafisDesign Grafis
Design Grafis
 
Gedichte über Freizeit
Gedichte über FreizeitGedichte über Freizeit
Gedichte über Freizeit
 
Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.
Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.
Fliplife News: Wie Fiplife von United Prototype zu seinem Namen kam.
 
Transkulturelle Haltung: Vision & Methode
Transkulturelle Haltung: Vision & MethodeTranskulturelle Haltung: Vision & Methode
Transkulturelle Haltung: Vision & Methode
 
Der CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen Partnerschaft
Der CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen PartnerschaftDer CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen Partnerschaft
Der CEO und sein Kommunikationschef: Typologie einer besonderen Partnerschaft
 
Atlas Copco Gesamtkatalog 2011
Atlas Copco Gesamtkatalog 2011Atlas Copco Gesamtkatalog 2011
Atlas Copco Gesamtkatalog 2011
 
Mitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm
Mitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel ZirmMitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm
Mitarbeiter im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm
 
Medien im Wandel - Zukunftsmodell Journalismus
Medien im Wandel - Zukunftsmodell JournalismusMedien im Wandel - Zukunftsmodell Journalismus
Medien im Wandel - Zukunftsmodell Journalismus
 
Seminar über Arbeitsmethodik
Seminar über ArbeitsmethodikSeminar über Arbeitsmethodik
Seminar über Arbeitsmethodik
 
Was ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, Erfahrungen
Was ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, ErfahrungenWas ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, Erfahrungen
Was ist ein Web-Video und wie wird es viral? Thesen, Fakten, Erfahrungen
 
Basis einer neuen Kommunikationskultur
Basis einer neuen KommunikationskulturBasis einer neuen Kommunikationskultur
Basis einer neuen Kommunikationskultur
 
Psalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring book
Psalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring bookPsalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring book
Psalmen 150 malbuch für kinder - Psalm 150 coloring book
 
Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009
Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009
Atlas Copco Energieeffizienz - Bacht 2009
 
6 via Der turbo Downline
6 via  Der turbo Downline6 via  Der turbo Downline
6 via Der turbo Downline
 

Ähnlich wie Augmented reality mehrwert für marken

NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
HANDSPIEL GmbH
 
Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...
Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...
Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...
Rupert Platz
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
youngculture
 
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMCTrends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
AllFacebook.de
 
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARNETZ
 
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handel
Whitepaper Virtuelle Techniken im HandelWhitepaper Virtuelle Techniken im Handel
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handel
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KIZwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
Christian Graf
 
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von MorgenMarket Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
FutureManagementGroup AG
 
Whitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmen
Whitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmenWhitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmen
Whitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmen
Philipp Rauschnabel
 
LiveQR | QR-Code Marketing & Augmented Reality
LiveQR | QR-Code Marketing & Augmented RealityLiveQR | QR-Code Marketing & Augmented Reality
LiveQR | QR-Code Marketing & Augmented Reality
LiveQR
 
7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...
7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...
7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...
Dieter Ziegler
 
eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion (Vortrag ...
eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion  (Vortrag ...eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion  (Vortrag ...
eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion (Vortrag ...
eparo GmbH
 
Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!
Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!
Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!
Gerrit Eicker
 
Solution 10 mobile experience_110411
Solution 10 mobile experience_110411Solution 10 mobile experience_110411
Solution 10 mobile experience_110411
solution10 GmbH
 
Fragen zur Virtual Reality
Fragen zur Virtual RealityFragen zur Virtual Reality
Fragen zur Virtual Reality
TRENDONE GmbH
 
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of SaleLisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Steffen und Bach
 
Die mobile Wertschöpfungskette
Die mobile WertschöpfungsketteDie mobile Wertschöpfungskette
Die mobile Wertschöpfungskette
Alexander Oswald
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
BusinessVALUE24
 

Ähnlich wie Augmented reality mehrwert für marken (20)

NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
NUTZER:effekt #12 - Wie kommen digitale Innovationen in die Welt?
 
Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...
Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...
Mach dich nützlich und sieh gut aus dabei! Wie digitale Branded Services nach...
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
 
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMCTrends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
Trends, Trends, Trends: Worauf muss ich wirklich reagieren? #AFBMC
 
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
 
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handel
Whitepaper Virtuelle Techniken im HandelWhitepaper Virtuelle Techniken im Handel
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handel
 
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KIZwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
 
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von MorgenMarket Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
 
Dmc präsentiert MOBILE COMMERCE JETZT
Dmc präsentiert MOBILE COMMERCE JETZTDmc präsentiert MOBILE COMMERCE JETZT
Dmc präsentiert MOBILE COMMERCE JETZT
 
Whitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmen
Whitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmenWhitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmen
Whitepaper rauschnabel einsatzmoeglichkeiten-smart-glasses-unternehmen
 
LiveQR | QR-Code Marketing & Augmented Reality
LiveQR | QR-Code Marketing & Augmented RealityLiveQR | QR-Code Marketing & Augmented Reality
LiveQR | QR-Code Marketing & Augmented Reality
 
7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...
7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...
7 UX-Trends, auf die Sie sich im Jahr 2018 freuen müssen, um die End nutzer Z...
 
VR-immersive.com_Alumni
VR-immersive.com_AlumniVR-immersive.com_Alumni
VR-immersive.com_Alumni
 
eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion (Vortrag ...
eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion  (Vortrag ...eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion  (Vortrag ...
eparo – Digitale Brand Experience – Markenwerte in der Interaktion (Vortrag ...
 
Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!
Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!
Motorist: Motoristen und neue Medien - Real digital!
 
Solution 10 mobile experience_110411
Solution 10 mobile experience_110411Solution 10 mobile experience_110411
Solution 10 mobile experience_110411
 
Fragen zur Virtual Reality
Fragen zur Virtual RealityFragen zur Virtual Reality
Fragen zur Virtual Reality
 
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of SaleLisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
 
Die mobile Wertschöpfungskette
Die mobile WertschöpfungsketteDie mobile Wertschöpfungskette
Die mobile Wertschöpfungskette
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
 

Augmented reality mehrwert für marken