SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Gates kurz

1 von 23
Downloaden Sie, um offline zu lesen
WIE
GATES?
[ = WIE GEHT„S (Steirisch, Lavantalerisch) ]
Gates




Gates
        Quelle: http://girlstalkinsmack.com
Gates




1+1=?
Gates




Es gibt nur 10 Typen von Menschen:
       Jene, die BINÄR/DUAL
     verstehen, und jene die nicht!
01000101   01110011   00100000 01100111 01101001 01100010 01110100   00100000
01101110   01110101   01110010 00100000 00110001 00110000 00100000   01010100
01111001   01110000   01100101 01101110 00100000 01110110 01101111   01101110
00100000   01001101   01100101 01101110 01110011 01100011 01101000   01100101
01101110   00111010   00100000 00001011 01001010 01100101 01101110   01100101
00101100   00100000   01100100 01101001 01100101 00100000 01000010   01001001
01001110   11000100   01010010 00100000 01110110 01100101 01110010   01110011
01110100   01100101   01101000 01100101 01101110 00101100 00100000   00001011
01110101   01101110   01100100 00100000 01101010 01100101 01101110   01100101
00100000   01100100   01101001 01100101 00100000 01101110 01101001   01100011
                      01101000 01110100 00100001 00001010.
Gates




Quelle: http://www.itwissen.info
Gates

Recomendados

Primer día recreativo en comfandi
Primer día recreativo en comfandiPrimer día recreativo en comfandi
Primer día recreativo en comfandi09anderson
 
Gustavo collado - La inspección técnica de edificios en el municipio de Madrid
Gustavo collado - La inspección técnica de edificios en el municipio de MadridGustavo collado - La inspección técnica de edificios en el municipio de Madrid
Gustavo collado - La inspección técnica de edificios en el municipio de Madridponencias2011
 
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstigA-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstigbraintool
 
3D stills mit fotos kombinieren
3D stills mit fotos kombinieren3D stills mit fotos kombinieren
3D stills mit fotos kombinierenElaspix
 

Más contenido relacionado

Destacado

Ley de Educación
Ley de EducaciónLey de Educación
Ley de Educaciónstefysc
 
Hirschtec das soziale intranet
Hirschtec   das soziale intranetHirschtec   das soziale intranet
Hirschtec das soziale intranetHIRSCHTEC
 
Carolina huerta
Carolina huertaCarolina huerta
Carolina huertaCaro Rocha
 
Numerales e idefinidos
Numerales e idefinidosNumerales e idefinidos
Numerales e idefinidosJuan4508
 
Circuitos trifásicos
Circuitos trifásicosCircuitos trifásicos
Circuitos trifásicosJ Dionisio
 
Servicios publicos domiciliarios
Servicios publicos domiciliariosServicios publicos domiciliarios
Servicios publicos domiciliariosFabian Muñoz
 
Kompetenzorientierung
KompetenzorientierungKompetenzorientierung
KompetenzorientierungPeter Micheuz
 
Manual clic
Manual clicManual clic
Manual clicmwaleman
 
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?Laub & Partner GmbH
 
Segunda clase de historia politica y economica de univalle..docx
Segunda clase de historia politica y economica de univalle..docxSegunda clase de historia politica y economica de univalle..docx
Segunda clase de historia politica y economica de univalle..docxMAURICIO MAIRENA
 

Destacado (16)

Ley de Educación
Ley de EducaciónLey de Educación
Ley de Educación
 
Hirschtec das soziale intranet
Hirschtec   das soziale intranetHirschtec   das soziale intranet
Hirschtec das soziale intranet
 
Segeln lernen am PC?!
Segeln lernen am PC?!Segeln lernen am PC?!
Segeln lernen am PC?!
 
Carolina huerta
Carolina huertaCarolina huerta
Carolina huerta
 
Proyecto para e
Proyecto para eProyecto para e
Proyecto para e
 
Numerales e idefinidos
Numerales e idefinidosNumerales e idefinidos
Numerales e idefinidos
 
Dinosaurios
DinosauriosDinosaurios
Dinosaurios
 
Circuitos trifásicos
Circuitos trifásicosCircuitos trifásicos
Circuitos trifásicos
 
Fashion dogs
Fashion dogsFashion dogs
Fashion dogs
 
Servicios publicos domiciliarios
Servicios publicos domiciliariosServicios publicos domiciliarios
Servicios publicos domiciliarios
 
Kompetenzorientierung
KompetenzorientierungKompetenzorientierung
Kompetenzorientierung
 
Manual clic
Manual clicManual clic
Manual clic
 
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
 
Mitología
MitologíaMitología
Mitología
 
Segunda clase de historia politica y economica de univalle..docx
Segunda clase de historia politica y economica de univalle..docxSegunda clase de historia politica y economica de univalle..docx
Segunda clase de historia politica y economica de univalle..docx
 
Podcast
PodcastPodcast
Podcast
 

Mehr von Peter Micheuz

Digitale Grundbildung
Digitale GrundbildungDigitale Grundbildung
Digitale GrundbildungPeter Micheuz
 
Mudle was-sonst-komp
Mudle was-sonst-kompMudle was-sonst-komp
Mudle was-sonst-kompPeter Micheuz
 
Umfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildungUmfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildungPeter Micheuz
 
Selected Spotlights on Informatics Education in Austria
Selected Spotlights on Informatics Education in AustriaSelected Spotlights on Informatics Education in Austria
Selected Spotlights on Informatics Education in AustriaPeter Micheuz
 
Patient Schulinformatik
Patient Schulinformatik Patient Schulinformatik
Patient Schulinformatik Peter Micheuz
 
Methode Visualisierung
Methode VisualisierungMethode Visualisierung
Methode VisualisierungPeter Micheuz
 
Methode Gruppenarbeit
Methode GruppenarbeitMethode Gruppenarbeit
Methode GruppenarbeitPeter Micheuz
 
Social Media und Schule
Social Media und SchuleSocial Media und Schule
Social Media und SchulePeter Micheuz
 
Digitale Kompetenzen Sek I
Digitale Kompetenzen Sek IDigitale Kompetenzen Sek I
Digitale Kompetenzen Sek IPeter Micheuz
 
E-Education Zertifikat
E-Education ZertifikatE-Education Zertifikat
E-Education ZertifikatPeter Micheuz
 
E Maturity - From Theory to Practice
E Maturity - From Theory to PracticeE Maturity - From Theory to Practice
E Maturity - From Theory to PracticePeter Micheuz
 

Mehr von Peter Micheuz (20)

Digitale Grundbildung
Digitale GrundbildungDigitale Grundbildung
Digitale Grundbildung
 
Mudle was-sonst-komp
Mudle was-sonst-kompMudle was-sonst-komp
Mudle was-sonst-komp
 
Umfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildungUmfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildung
 
Konferenzfolien
KonferenzfolienKonferenzfolien
Konferenzfolien
 
Schule der Zukunft
Schule der Zukunft Schule der Zukunft
Schule der Zukunft
 
Tricks im-web-graz
Tricks im-web-grazTricks im-web-graz
Tricks im-web-graz
 
Selected Spotlights on Informatics Education in Austria
Selected Spotlights on Informatics Education in AustriaSelected Spotlights on Informatics Education in Austria
Selected Spotlights on Informatics Education in Austria
 
Patient Schulinformatik
Patient Schulinformatik Patient Schulinformatik
Patient Schulinformatik
 
Istanbul issep2014
Istanbul issep2014Istanbul issep2014
Istanbul issep2014
 
Digitale Schule
Digitale SchuleDigitale Schule
Digitale Schule
 
Digitale Schule
Digitale Schule Digitale Schule
Digitale Schule
 
Methode Visualisierung
Methode VisualisierungMethode Visualisierung
Methode Visualisierung
 
Methode Gruppenarbeit
Methode GruppenarbeitMethode Gruppenarbeit
Methode Gruppenarbeit
 
Social Media und Schule
Social Media und SchuleSocial Media und Schule
Social Media und Schule
 
Interaktives Web
Interaktives WebInteraktives Web
Interaktives Web
 
Digitale Kompetenzen Sek I
Digitale Kompetenzen Sek IDigitale Kompetenzen Sek I
Digitale Kompetenzen Sek I
 
Rebib 1102
Rebib 1102Rebib 1102
Rebib 1102
 
Praesentation
PraesentationPraesentation
Praesentation
 
E-Education Zertifikat
E-Education ZertifikatE-Education Zertifikat
E-Education Zertifikat
 
E Maturity - From Theory to Practice
E Maturity - From Theory to PracticeE Maturity - From Theory to Practice
E Maturity - From Theory to Practice
 

Gates kurz

  • 1. WIE GATES? [ = WIE GEHT„S (Steirisch, Lavantalerisch) ]
  • 2. Gates Gates Quelle: http://girlstalkinsmack.com
  • 4. Gates Es gibt nur 10 Typen von Menschen: Jene, die BINÄR/DUAL verstehen, und jene die nicht! 01000101 01110011 00100000 01100111 01101001 01100010 01110100 00100000 01101110 01110101 01110010 00100000 00110001 00110000 00100000 01010100 01111001 01110000 01100101 01101110 00100000 01110110 01101111 01101110 00100000 01001101 01100101 01101110 01110011 01100011 01101000 01100101 01101110 00111010 00100000 00001011 01001010 01100101 01101110 01100101 00101100 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000 01000010 01001001 01001110 11000100 01010010 00100000 01110110 01100101 01110010 01110011 01110100 01100101 01101000 01100101 01101110 00101100 00100000 00001011 01110101 01101110 01100100 00100000 01101010 01100101 01101110 01100101 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000 01101110 01101001 01100011 01101000 01110100 00100001 00001010.
  • 8. Gates „THE HUMAN CALCULATOR“ Input AND OR AND OR NOT NOT AND AND AND OR AND OR NOT Total
  • 10. Gates EIGENTLICHES ZIEL … 1 0 1 0 1 0 0 1 1 0 1 1 0 0 1 0 BEI IM HERBST 2013 …
  • 11. Gates Check it Out! NOT (Drehrichter, OR Umsetzer, Inverter) AND XOR
  • 13. Gates Check it Out! A B Ausgabe 0 0 0 0 1 0 SW-B 1 0 0 AUS AUS SW-A 1 1 1 Ausgabe
  • 14. Gates Check it Out! A B Ausgabe 0 0 0 0 1 0 SW-B 1 0 0 AN AUS SW-A 1 1 1 Ausgabe
  • 15. Gates Check it Out! A B Ausgabe 0 0 0 0 1 0 SW-B 1 0 0 AN AN SW-A 1 1 1 Ausgabe
  • 16. Gates Gruppenaktivität Ziel: Identifiziere den Gate-Typ. Liste an Materialien • Logikanalysator - platine • 6V Batterien
  • 17. Gates Gruppenaktivität 3. Auf welche Art Gate weist die Wahrheitstabelle hin? • Dies sollte ein NOT Gate sein. 4. Welche Aufgabe hat diese Art von Gate? • Ein einfacher Ein/Aus („ON‟/‟OFF‟) Schalter. 5. Wie würde das Symbol dafür aussehen?
  • 18. Gates Gruppenaktivität 5. Auf welche Art Gate weist die Wahrheitstabelle hin? • Dies sollte ein OR Gate sein. 6. Welche Aufgabe hat diese Art von Gate? • Ein Druckerschaltkreis in einem Netzwerk. Ein Anwender kann einen Druckauftrag absenden, und der Drucker wird ihn ausdrucken. Ein anderer Anwender kann einen Druckauftrag senden und der Drucker wird ihn ausdrucken. Oder beide können einen Druckauftrag senden und der Schaltkreis wird ihn an den Drucker zum Drucken weiterleiten. Natürlich, wenn keiner einen Druckauftrag abschickt, druckt der Drucker nichts aus. 7. Wie würde das Symbol dafür aussehen?
  • 19. Gates Gruppenaktivität 5. Auf welche Art Gate weist die Wahrheitstabelle hin? • Dies sollte ein AND Gate sein. 6. Welche Aufgabe hat diese Art von Gate? • Du öffnest eine Tür, indem du die Klinke herunterdrückst und die Tür aufschiebst. Wenn du weder das Eine noch das Andere tust, wird sich die Tür nicht öffnen. Wenn du nur die Klinke herunterdrücken oder nur die Tür aufschie- ben willst, wird sich die Tür nicht öffnen. Aber wenn du gleichzeitig die Klinke herunterdrückst und die Tür auf- schiebst wird sich die Tür öffnen 7. Wie würde das Symbol dafür aussehen?
  • 20. Gates Gruppenaktivität 5. Auf welche Art Gate weist die Wahrheitstabelle hin? • Dies sollte ein exklusives OR Gate –XOR sein. 6. Welche Aufgabe hat diese Art von Gate? • Es ist wie bei einer Verkehrsampel. Sie steht entweder auf grün oder auf rot, beides gleichzeitig geht nicht. 7. Wie würde das Symbol dafür aussehen?
  • 22. Gates Make the Connection! • Moderne Mikroprozessorchips können Milliarden elektronische Input Bausteine auf einem einzelnen Chip AND OR haben. • Einfache Gates können zu sehr AND NOT OR komplexen Bausteinen, wie z.B. NOT Computerprozessoren, kombiniert AND werden. AND AND • Elektronische Schaltkreise können tatsächlich etwas bewerkstelligen, OR das an “Denken” erinnert. AND • Schaltkreise können Entscheidungen OR NOT Total treffen. Dabei verlassen sie sich auf die Gates, um diese Entscheidungen zu treffen. Einfacher Additionsschaltkreis
  • 23. Gates Make the Connection! • Moderne Mikroprozessorchips können Milliarden elektronische Input Bausteine auf einem einzelnen Chip AND OR haben. • Einfache Gates können zu sehr AND NOT OR komplexen Bausteinen, wie z.B. NOT Computerprozessoren, kombiniert AND werden. AND AND • Elektronische Schaltkreise können tatsächlich etwas bewerkstelligen, OR das an “Denken” erinnert. AND • Schaltkreise können Entscheidungen OR NOT Total treffen. Dabei verlassen sie sich auf die Gates, um diese Entscheidungen zu treffen. Einfacher Additionsschaltkreis