Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Basisinformationstechnologie I
Wintersemester 2013/14
16. Oktober 2013 - Organisation und Seminarverlauf

Universität zu K...
Herzlich Willkommen!
Programm für heute
Formalia






Seminarverlauf
Kursmaterialien
Hausaufgaben
Themen und Inhalte in BIT I und BIT II
...
Formalia: Seminarverlauf und (pysische) Anwesenheit


BIT = 2 Semestrige Veranstaltung



An Ende jedes Semesters: Klaus...
Wichtige Website I (Kursmaterialien)
http://www.hki.uni-koeln.de
 Präsentationen der
einzelnen Sitzungen
 Beispielklausu...
Kursmaterialien
Hausaufgaben
 http://woms.hki.uni-koeln.de
 obligatorisch
 Weniger als die Hälfte der
Hausaufgaben abge...
Seminarthemen BIT I
Block I: Grundlagen I - Grundlagen III
 Informatik, Information und Daten, Zahlendarstellungen, Infor...
Ausblick: Seminarthemen BIT II (SoSem 2014)
Rechnerkommunikation / Computernetzwerke
 Themen u.a.:
Hardwareaspekte, Übert...
Seminarverlauf
Vorlesungsbeginn: 14.10.2013, Vorlesungsende: 07.02.2014
Ferien-/Feiertage:



01.11.2013 (Allerheiligen)...
/
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bit WiSe 2013 | Basisinformationstechnologie I - 00: Organisation und Formalia

529 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Bit WiSe 2013 | Basisinformationstechnologie I - 00: Organisation und Formalia

  1. 1. Basisinformationstechnologie I Wintersemester 2013/14 16. Oktober 2013 - Organisation und Seminarverlauf Universität zu Köln. Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung Jan G. Wieners // jan.wieners@uni-koeln.de
  2. 2. Herzlich Willkommen!
  3. 3. Programm für heute Formalia      Seminarverlauf Kursmaterialien Hausaufgaben Themen und Inhalte in BIT I und BIT II Überblick über das Semester Inhalte  Grundlagen
  4. 4. Formalia: Seminarverlauf und (pysische) Anwesenheit  BIT = 2 Semestrige Veranstaltung  An Ende jedes Semesters: Klausur  KLIPS Anmeldung obligatorisch  Restplatzvergabe ist aktiviert  10 Uhr c.t.  10:15 Uhr  Anwesenheitspflicht: 2x fehlen (ohne ärztliches Attest bzw. gute Ausrede (Rohrbruch, Scheunenbrand, Auftritt bei „Wetten Dass..?“, etc.))
  5. 5. Wichtige Website I (Kursmaterialien) http://www.hki.uni-koeln.de  Präsentationen der einzelnen Sitzungen  Beispielklausurfragen und Aufgaben  Literaturhinweise  Hausaufgaben  Stellenangebote Facebook: https://www.facebook.com/gro ups/bit1314/
  6. 6. Kursmaterialien Hausaufgaben  http://woms.hki.uni-koeln.de  obligatorisch  Weniger als die Hälfte der Hausaufgaben abgeliefert: keine Zulassung zur Klausur  Mehr als die Hälfte der Hausaufgaben abgeliefert: Pluspunkte für die Klausur
  7. 7. Seminarthemen BIT I Block I: Grundlagen I - Grundlagen III  Informatik, Information und Daten, Zahlendarstellungen, Informationsdarstellung, Umwandlung / Rechnen im Binärsystem Block II: Rechnertechnologie  Von Neumann Architektur, Rechnerkomponenten: Hardware, Boolesche Algebra, (Transistor)Schaltungen, Speicherbausteine Block III: Betriebssysteme  Verknüpfung Hard- und Software, Aufgaben von Betriebssystemen, Prozesse, Multitasking, Speicher- und Dateiverwaltung Block IV: Programmiersprachen  Arten von Programmiersprachen, VMs, Interpreter, Compiler, Programmentwicklung, UML, Datentypen, Variablen, Kontrollstrukturen, Datenstrukturen (Bäume, Stacks, Queues, Listen), Algorithmen, Komplexität / Laufzeit, Objektorientierung Block V: Theoretische Informatik  Grammatiken, Automatentheorie, DEAs, NEAs, Kellerautomat, Turingmaschine, Berechnbarke it  Alternativ zu diesem Kurs: C. Schulz (Sprachliche Informationsverarbeitung): BIT. Di. 17:45-19:15
  8. 8. Ausblick: Seminarthemen BIT II (SoSem 2014) Rechnerkommunikation / Computernetzwerke  Themen u.a.: Hardwareaspekte, Übertragungstechnik, Verbindungsarten, Dienste, Protokolle, Ports, Schichtenmodelle: ISO/OSI vs. TCP / IP Modell, … Text  Themen u.a.: XML, PDF, DocX & Co., Metadatenstandards im BAM-Sektor Bild  Themen u.a.: Farbmischung, Bildbearbeitungs- /verarbeitungsalgorithmen, Maschinelles Sehen, Komprimierung, … Video / Ton / 3D  Themen u.a.: Digitalisierung, Sampling, Quantisierung, Audiodatenkompression, MPEG, mp3, Videokompre ssion, MPEG-2, Aliasing / Antialiasing, … Künstliche Intelligenz (in digitalen Spielen)  Game Engines, Wegfindung, Schwarmverhalten, Agenten, Multiagentensysteme, …
  9. 9. Seminarverlauf Vorlesungsbeginn: 14.10.2013, Vorlesungsende: 07.02.2014 Ferien-/Feiertage:   01.11.2013 (Allerheiligen) 23.12.2013 - 07.01.2014 (Weihnachtsferien) Seminartermine (vorläufig!):  16. Oktober: Organisatorisches und Grundlagen I  23. Oktober: Grundlagen II  30. Oktober: Grundlagen III  06. November: Rechnertechnologie I  13. November: Rechnertechnologie II  20. November: Betriebssysteme  27. November: Programmiersprachen I  04. Dezember: Programmiersprachen II  11. Dezember: Programmiersprachen III - Algorithmen und Datenstrukturen  18. Dezember: Theoretische Informatik  15. Januar: Theoretische Informatik II  22. Januar: Puffer, evtl. Wiederholung  29. Januar: Puffer, evtl. Probeklausur  05. Februar: Abschlussklausur
  10. 10. /

×