Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 1
European Policy Network on School Leadership
(EPNoSL)
Berlin, 17.-18. Se...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 22
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 3
EPNoSL Netzwerk
• Gegründet 2011 von der EU-Kommission mit
einer Laufzei...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 4
Partner im Netzwerk
• Beteiligte von 42 europäischen Institutionen:
– Mi...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 55
Fokus der Arbeit
Was machen school leaders und wie
sollten sie es tun?...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 6
Ziele
• Analyse und Darstellung aktueller Trends zur
Schulleiterqualifiz...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 7
Arbeitsbereiche des Netzwerks 2013/14
bezogen auf Chancengleichheit und ...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 8
Geplante Arbeitsergebnisse
• Zwischenergebnisse zu den Arbeitsbereichen
...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 9
Konferenzprogramm
• Schwerpunkte:
– Von der Zukunft her führen (Schratz)...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 10
Workshops
WS 1: Von der Zukunft her führen – Schratz
WS 2: SHaRP-Studie...
EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 11
Salonschiff MS Babelsberg – Weidendammer Brücke
17:45 Uhr
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ep no sl-konferenz_berlin-2013

587 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Ep no sl-konferenz_berlin-2013

  1. 1. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 1 European Policy Network on School Leadership (EPNoSL) Berlin, 17.-18. September 2013 Schulentwicklung und Leadership: Führen und Gestalten von Schulentwicklungsprozessen
  2. 2. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 22
  3. 3. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 3 EPNoSL Netzwerk • Gegründet 2011 von der EU-Kommission mit einer Laufzeit von vier Jahren (jährliche Beantragung) • Ziel: Verbesserung von Politik und Praxis im Bereich School Leadership durch – knowledge sharing – knowledge construction – knowledge management
  4. 4. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 4 Partner im Netzwerk • Beteiligte von 42 europäischen Institutionen: – Ministerien – Weiterbildungseinrichtungen – Experten von Universitäten – Verbände – Schulleitungen
  5. 5. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 55 Fokus der Arbeit Was machen school leaders und wie sollten sie es tun? Wofür und wem gegenüber sind sie verantwortlich? Qualifizierungen (vorbereitend, berufsbegleitend) Wie werden Qualifizierungen und Leistung evaluiert? Aspekte der Rekrutierung und Besoldung EPNoSL Akteure Schulleiter Experten Universitäten Ministerien (Policy-Makers) Professionelle Erfahrungen (Verbände) Forschung / Fort- und Weiterbildung Aktivitäten
  6. 6. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 6 Ziele • Analyse und Darstellung aktueller Trends zur Schulleiterqualifizierung • Entwicklung und Implementierung gemeinsamer Werkzeuge • Formulierung von Empfehlungen für Politik und Forschung auf Basis von good-practice Beispielen • Stärkung der Sichtbarkeit des Einflusses schulischer Führung auf Bildungsergebnisse
  7. 7. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 7 Arbeitsbereiche des Netzwerks 2013/14 bezogen auf Chancengleichheit und Lernerfolg: • Autonomie • Verantwortlichkeiten • Distributed Leadership (verteilte Führungsverantwortung) • Schulleiterqualifizierung
  8. 8. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 8 Geplante Arbeitsergebnisse • Zwischenergebnisse zu den Arbeitsbereichen ab November 2013: www.schoolleadership.eu • Austausch und Vernetzung durch Tagungen • Forschung zu Distributed Leadership
  9. 9. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 9 Konferenzprogramm • Schwerpunkte: – Von der Zukunft her führen (Schratz) – Schulleitungshandeln aus Lehrersicht (von Saldern) – Von den Bildungsstandards zum kompetenzorientierten Unterricht (Lersch)
  10. 10. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 10 Workshops WS 1: Von der Zukunft her führen – Schratz WS 2: SHaRP-Studie 2011-13 – Brauckmann WS 3: TALIS-Studie – von Saldern WS 4: Schulentwicklungsbegleitung – Bartz WS 5: Innovationen an Schulen gestalten – Bartz WS 6: Schulleitungsqualifizierung Inklusion – Voges / Osmers WS 7: Spannungsfeld Gesellschaft – Politik – van de Ven WS 8: Unterrichtsentwicklung und Evaluation – Homeier WS 9: Coaching – Hanisch WS 10: Management Drives – van de Ven WS 11: Distributed Leadership – Basold WS 12: Besprechungen und Konferenzen leiten – Bartz
  11. 11. EPNoSL Konferenz Berlin, 17.-18. September 2013 11 Salonschiff MS Babelsberg – Weidendammer Brücke 17:45 Uhr

×