Neuheiten  zum 19. September 2011        Blu-ray / DVD       NAXOS DEUTSCHLAND   Musik & Video Vertriebs-GmbH      Hürders...
Neuheiten zum                19.09.2011                                                             DER Beethoven Zyklus d...
Neuheiten zum                 19.09.2011                                                            KIMMO POHJONEN / KRONO...
Neuheiten zum                19.09.2011                                                         ACCENTUS Music gewinnt Neo...
Neuheiten zum                 19.09.2011                                                         Erstmalig treffen mit die...
Neuheiten zum                 19.09.2011                                                             Etwa 50 Jahre lang fü...
Neuheiten zum                 19.09.2011                                                           Anlässlich des 200. Geb...
Neuheiten zum                 19.09.2011                                                             GIAN CARLO MENOTTI (1...
Neuheiten zum                 19.09.2011                                                          JOHANN SEBASTIAN BACH (1...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

DVD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

1.026 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.026
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
315
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DVD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

  1. 1. Neuheiten zum 19. September 2011 Blu-ray / DVD NAXOS DEUTSCHLAND Musik & Video Vertriebs-GmbH Hürderstr. 4 ▪ 85551 Kirchheim Vertrieb und Marketing Tel. / Fax: (089) 90 77 499 -40 / -41 info@naxos.deDistribution und Auftragsservice für Händler Tel. / Fax: (089) 90 77 499 -20 / -21 service@naxos.de
  2. 2. Neuheiten zum 19.09.2011 DER Beethoven Zyklus des 21. Jahrhunderts! Jetzt als Gesamtedition in HD-Qualität und 5.0 Surround-Sound in einer Box! Christian Thielemann und die Wiener Philharmoniker haben alle neun Beethoven Sinfonien im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins aufgenommen. Begleitet werden die Sinfonien von neun Stunden Dokumentationen mit Christian Thielemann und Joachim Kaiser in jeweils einer ein- stündigen Dokumentation für jede Sinfonie. „Ihm (Thielemann) liegt das Live-Publikum im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins bereits nach der ausgezeichneten Interpretation der Ersten Sinfonie besinnungslos zu Füßen.“ (Crescendo) „Man spürt, wie die Musiker, von denen einige diese Symphonien gewiss schon Dutzende von Malen gespielt haben, dieses Musizieren unter Thielemann genießen…“ (Das Orchester) „Ein gewinnbringender Einsatz der Möglichkeiten von C major ▪707204 ▪ 3 Blu-ray ▪ HAP: HE Archiv & Technik.“ (Fono Forum) 7 *Iqre u#-y-mx_*/LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770-1827) Zeitgleiche Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD!Sinfonien 1-9WIENER PHILHARMONIKERChristian Thielemann, conductorSingers Sinfonie Nr. 9:A. Dasch, P. Beczala, G. Zeppenfeld, M. FujimuraBonus: Documentaries: „Discovering Beethoven“ with JoachimKaiser and Christian ThielemannPicture Format: NTSC 16:9 (Blu-ray: HD)Sound Format: DVD: DTS 5.0, PCM StereoBD: dts-HD MA 5.0, PCM StereoSubtitles: English, French, Spanish, Italian, Korean, Chinese,JapaneseBooklet Languages: English, German, FrenchPackaging: NTSC: 3 DVD Amaray boxes in einer Hardcover Boxmit insgesamt 9 DVDsBlu-ray: 3 BD in hochwertiger Hardcover BoxRunning Time: Total: 956 Min.Sinfonien & Ouverturen: 446 Min.Dokumentationen: 510 Min.Region Code: 0FSK: 0 (DVD und Blu-ray) C major ▪ 705308 ▪ 9 DVD ▪ HAP: HE 7 *Iqre u#-y-bc9*8
  3. 3. Neuheiten zum 19.09.2011 KIMMO POHJONEN / KRONOS QUARTET Uniko KRONOS QUARTET David Harrington, violin John Sherba, violin Hank Dutt, viola Jennifer Culp, cello Kimmo Pohjonen, accordion, voice Samuli Kosminen, string, accordion & voice samples, live loops All music written by Kimmo Pohjonen and Samuli Kosminen Chris Kurt Weisz, director and editor Bernhard Fleischer, producer Bonus: Making of Uniko Picture Format: 16:9 NTSC Sound Formats: PCM Stereo, DTS 5.1 Running Time: 82 mins (concert: 66 mins, bonus: 16 mins) Region Code: 0 FSK: 0 7 *Iqre u#-y-myC*2 C major ▪ 707108 ▪ 1 DVD ▪ HAP: D2„Das ohnehin schon monströse Ausdrucksspektrum des Akkordeons des finnischen Enfant terrible KimmoPohjonen wird durch die vier Streicher des Kronos Quartetts scheinbar ins Unermessliche gedehnt, die Grenzenaller Instrumente gesprengt. Faszinierend und auch ein wenig beängstigend.“ (Jazzthing)„…der auf der Ziehharmonika wie Jimi Hendrix auf der Gitarre spielt…“ (NZZ)UNIKO, eine Suite für Akkordeon, Stimme, Streichquartett und Sampler, die Pohjonen zusammen mit seinemlangjährigen Musikerkollegen Samuli Kosminen komponiert hat, nutzt die Möglichkeiten der Verbindung zwischenakustischer Klangerzeugung und Elektronik in beeindruckender Weise. Im Stil der Minimal Music bauen sich,ausgehend von Wiederholungen einfacher musikalischer Grundmuster, breitere Melodiebögen auf, die Kosminenauf elektronischen Drumpads reproduziert. Pohjonens Gesang legt sich wie ein fein gewebter Teppich aufschwebende Harmonien und abgerissene Klangfetzen. Diese Musik beschwört Bilder von weitläufigenLandschaften, die durch Zeit und Gezeiten einem langsamen, aber stetigem Wandel unterworfen sind. 707008 703208 PROKOFIEFF / TSCHAIKOWSKY / VARIOUS ROSSINI A Bridge between two Worlds Gergiev at Abu Dhabi Festival Previn, André Gergiev / World Orchestra for Piece HAP: D2 HAP: D2 FSK: 0 FSK: 0 7 *Iqre u#-y-m-N*5 7 *Iqre u#-y-cxV*3
  4. 4. Neuheiten zum 19.09.2011 ACCENTUS Music gewinnt Neo Rauch für eine Kooperation der besonderen Art: Aus seiner Hand stammen die Bilder, welche die Cover von zwei ACCENTUS Music Neuveröffentlichungen zieren. Die DVD- und Blu-ray-Edition der 2. und 8. Sinfonie Gustav Mahlers mit dem Gewandhausorchester unter Riccardo Chailly sind nun endlich erhältlich. Für die Aufnahme der Sinfonie Nr. 2 wählte der Leipziger Künstler Neo Rauch sein Bild „Morgenrot“, das den Werk-Beinamen „Auferstehungs-Sinfonie“ symbolisch widerspiegelt. Mahlers Sinfonie Nr. 2 erfüllt eindrucksvoll, was der Komponist einst über ihren letzten Satz konstatierte: „Die Steigerung und der Aufschwung, der jetzt bis zum Schlüsse folgt, ist ein so ungeheurer, daß ich selbst hinterher nicht weiß, wie ich dazu gelangen konnte.“ ACCENTUS ▪ ACC10238 ▪ 1 Blu-ray ▪ HAP: D8 0 *wzwdf#,c-y,-* Zeitgleiche Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD!GUSTAV MAHLER (1860-1911)Symphony No. 2Symphony No. 2 in C minorGewandhausorchester LeipzigRiccardo Chailly, conductorChristiane Oelze, sopranoSarah Connolly, mezzo-SopranoMDR RundfunkchorBerliner RundfunkchorGewandhausChorFront Cover: Morgenrot (extract), 2006 by Neo RauchRecorded live at Gewandhaus zu Leipzig 17/18 May 2011Henning Kasten, directorProduced by Paul SmacznyGünter Atteln, producerPicture Format: 16:9 Full HDSound Formats: DTS Master Audio, PCM Stereo (Blu-ray: DTS-HD)Subtitles: Deutsch, English, FrancaisRunning Time: 95 min 42 secRegion Code: 0 (worldwide)FSK: 0 ACCENTUS ▪ ACC20238 ▪ 1 DVD ▪ HAP: D5 3 *whpwdf#,c-ym-*
  5. 5. Neuheiten zum 19.09.2011 Erstmalig treffen mit dieser Edition der bekannteste Vertreter der Leipziger Schule, Neo Rauch, und der weltbekannte Leipziger Klangkörper, das Leipziger Gewandhausorchester in einem künstlerischen Joint Venture zusammen: Die DVDs mit Mahlers Sinfonien Nr. 2 und 8 dokumentieren in Bild und Ton sowohl die musikalische Exzellenz des Gewandhausorchesters als auch ein Stück Leipziger Kunst- und Musikgeschichte. Inspiriert durch einen Probenbesuch des Gewand- hausorchesters malte Neo Rauch das Bild „Chor“ eigens für die Edition von Mahlers Achter. Mit der 8. Sinfonie und den rund 500 Mitwirkenden brachte Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly außerdem Mahlers „Opus magnum“ auf die Bühne, wie der Komponist sein Werk selbst bezeichnete. Die jetzt als DVD und Blu-ray erscheinende Aufnahme zählt zu den wenigen überhaupt existierenden Aufzeichnungen dieser ACCENTUS▪ ACC10222 ▪ 1 Blu-ray ▪ HAP: D8 herausragenden Sinfonie. 3 *whpwdf#,c-x- * Zeitgleiche Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD!GUSTAV MAHLER (1860-1911)Symphony No. 8Symphony No. 8 in E flat majorGewandhausorchester LeipzigRiccardo Chailly, conductorErika Sunnegårdh, sopranoRicarda Merbeth, sopranoChristiane Oelze, sopranoLioba Braun, altoGerhild Romberger, altoStephen Gould, tenorDietrich Henschel, baritoneGeorg Zeppenfeld, bassMDR RundfunkchorChor der Oper Leipzig, GewandhausChorThomanerchor Leipzig, GewandhausKinderchorFront Cover: Chor (extract), 2011 by Neo RauchRecorded live at Gewandhaus zu Leipzig 26/27 May 2011Directed by Michael Beyer, directorProduced by Paul SmacznyGünter Atteln, producerPicture Format: 16:9 (Blu-ray: Full HD)Sound Formats: DTS Master Audio, PCM Stereo (Blu-ray: DTS-HD)Subtitles. Original (dt./lat.), Deutsch, English, Francais ACCENTUS ▪ ACC20222 ▪ 1 DVD ▪ HAP: D5Running Time: 92 min 19 secRegion Code: 0 (worldwide)FSK: 0 3 *whpwdf#,c-y.v*
  6. 6. Neuheiten zum 19.09.2011 Etwa 50 Jahre lang führte die Wiener Staatsoper keine Barockopern mehr auf und setzte vorzugs- weise die nach 1760 entstandenen Opern auf den Spielplan. Nachdem Herbert von Karajan in den 1960er Jahren Monteverdis Oper L’incoronazione di Poppea aufführte, rücken die Barockopern nun wieder zunehmend in den Vordergrund. Und so gelangte 2010 erstmals Georg Friedrich Händels Alcina an der Wiener Staatsoper zur Aufführung. Der englische Regisseur Adrian Noble debütierte mit dieser Inszenierung in Wien und lässt die Handlung in einem prunkvollen Ballsaal des Devonshire-House in London Piccadilly beginnen. Dort inszeniert die legendäre Herzogin von Devonshire Georgiana Cavendish ein Theaterfest, in dem sie mit ihren Freunden auftritt. Demnach ein Stück im Stück. Auch der international gefragte Dirigent Marc Minkowski gab bei dieser Produktion sein Debüt. ARTHAUS ▪ 108028 ▪ 1 Blu-ray ▪ HAP: D8 Gemeinsam mit seinem Orchester Les Musiciens du Louvre-Grenoble lässt er Händels Musik hervorragend aufleben. 7 *Ipuwip#,-x,.V*3 Zeitgleiche Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD!GEORG FRIEDRICH HÄNDELAlcinaConductor Marc MinkowskiStage Director Adrian NobleSet and Costume Designer Anthony WardLight Designer Jean KalmanChoreography Sue LeftonChorus Director Thomas LangLes Musiciens du Louvre – GrenobleWiener StaatsballettAlcina Anja HarterosRuggiero Vesselina KasarovaMorgana Veronica CangemiBradamante Kristina HammarströmOberto Alois Mühlbacher (St. Florianer Sängerknabe)Oronte Benjamin BrunsMelisso Adam PlachetkaMatthias Leutzendorff, tv directorLive from the Wiener Staatsoper, 2010Bonus: Behind the Scenes. Interviews with the productionteam and artists as well as backstage footage.Picture Format: 16:9 (Blu-ray: 1080i Full HD)Sound Formats: PCM Stereo, dts Master Audio 5.0 (Blu-ray: dts-HD)Subtitles: GB, DE, FR, ES, IT, Korean ARTHAUS ▪101571 ▪ 2 DVD ▪ HAP: D8Running Time: 205 mins (Opera) + 21 mins (Bonus)Region Code: 0 (worldwide)FSK: 0 7 *Ipuwip#ybmy.X*1
  7. 7. Neuheiten zum 19.09.2011 Anlässlich des 200. Geburtstages von Frédéric Chopin im Jahr 2010 standen die Werke des polnischen Komponisten im Mittelpunkt zahlreicher Konzerte. Beim Klavierfestival Ruhr in Essen wurden die Klavierkonzerte Nr. 1 in e-Moll und Nr. 2 in f-Moll unter der Leitung von Andris Nelsons aufgeführt. Neben der Staatskapelle Berlin ist vor allem Daniel Barenboim der Star am Klavier. Mit seiner ausdrucksstarken Interpretation der lyrischen Themen überzeugt er das Publikum, das ihn mit tosendem Applaus belohnte. Frédéric Chopin schuf die beiden Klavierkonzerte im Alter von 19 bzw. 20 Jahren. Sie gehören zu den letzten Werken, die er noch in Polen komponierte, bevor er nach Frankreich ging. Es entstanden meisterliche Stücke voller Gefühl und Poesie, für die ein hohes Maß an Talent und Virtuosität des Pianisten erforderlich ist. Das Orchester übernimmt hierbei eine begleitende Funktion. ARTHAUS▪ 108029 ▪ 1 Blu-ray ▪ HAP: D8 7 *Ipuwip#,-x. C*2 Zeitgleiche Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD!DANIEL BARENBOIMThe Chopin Piano ConcertosJOSEPH HAYDN (1732-1809)Symphony in E minor, Hob. I:44 “Mourning”FRÉDÉRIC CHOPIN (1810-1849)Piano Concerto No. 2 in F minor, Op. 21Piano Concerto No. 1 in E minor, Op. 11Valse brillante in A minor, Op. 34/2Daniel Barenboim, pianoStaatskapelle BerlinAndris Nelsons, conductorLive from the Ruhr Piano Festival 2010Enrique Sánchez Lansch, video directorPicture Format: 16:9 (Blu-ray: 1080i Full HD)Sound Formats: PCM Stereo, dts Master Audio 5.1 (Blu-ray: dts-HD)Menu Language: GBRunning Time: 110 minsRegion Code: 0 (WORLDWIDE)FSK: 0 ARTHAUS ▪ 101577 ▪ 1 DVD ▪ HAP: D2 7 *Ipuwip#ybm .N*5
  8. 8. Neuheiten zum 19.09.2011 GIAN CARLO MENOTTI (1911-2007) Goya Opera in three acts Libretto by Gian Carlo Menotti Francisco de Goya y Lucientes Plácido Domingo Doña Cayetana, Duchess of Alba Michelle Breedt María Luisa, Queen of Spain Íride Martínez Charles IV, King of Spain Andreas Conrad Don Manuel Godoy Maurizio Muraro Martín Zapater Christian Gerhaher Emmanuel Villaume, conductor Kasper Bech Holten, stage director Steffen Aarfing , stage & costume designer Jesper Kongshaug, lighting Nikolaus Adler, choreography Matthias Köhler, chorus master Radio-Symphonieorchester Wien Festival-Chor KlangBogen Wien Live from the Theater an der Wien, 2004 Directed for TV and Video by Karin Veitl and Thomas Bogensberger Picture Format: 4:3 NTSC Sound Format: PCM Stereo Subtitles: GB (Original Language), DE, FR, ES, IT, Korean Running Time: 101 mins Region Code: 0 FSK: 6 7 *Ipuwip#ybmn.M*6 ARTHAUS ▪101576 ▪ 1 DVD ▪ HAP: D6Der berühmte Komponist Gian Carlo Menotti, der im Juli 2011 seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, prägte dieOperngeschichte des 20. Jahrhunderts entscheidend. Er schrieb seine Libretti stets selbst, und seine Musikzeichnet sich durch große Melodien, dichte Orchestrierung sowie einen untrüglicher Sinn fürs Theater aus. AuchPlácido Domingo ist beeindruckt und beauftragte Menotti 1977 mit einer Oper über das Leben des spanischenMalers Francisco de Goya. Die Oper wurde 1986 in Washington uraufgeführt.Für die Aufführungsserie im Theater an der Wien 2004 passte Menotti die Oper extra an die veränderte Stimmlagevon Plácido Domingo an. Die Inszenierung von Kasper Holten bringt den Lebenswandel vom angepassten undhöchst ambitionierten Hofmaler zum zurückgezogen lebenden, scharfen Beobachter und Kritiker gesellschaftlicherMissstände zum Ausdruck und ist ganz im Sinne von Domingo angelegt. Auch er legte besonderen Wert darauf,diesen Lebenskonflikt darzustellen. 101515 101529 MENOTTI, GIAN CARLO BRAUNFELS, WALTER Die alte Jungfer und der Dieb Die Vögel Rennert / Aliberti / Schenk / + Conlon / Rancatore / Jovanovich HAP: D6 HAP: D6 FSK: 6 FSK: 0 7 *Ipuwip#ybyb.N*5 7 *Ipuwip#ybx. 9*8
  9. 9. Neuheiten zum 19.09.2011 JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750) Mass in B Minor, BWV 232 Thomanerchor Leipzig Ruth Holton, soprano Matthias Rexroth, alto Christoph Genz, tenor Klaus Mertens, bass Gewandhausorchester Leipzig Georg Christoph Biller, conductor Recorded live at the Thomaskirche, 28 July 2000 Bob Coles, director Isabel Iturriagagoitia, Paul Smaczny, producers Picture Format: NTSC 16:9 Sounds Formats: PCM Stereo · Dolby Digital 5.1 Subtitles: Latin, German, English, French Booklet Notes: English, German, French Running Time: 113 mins Region Code: 0 FSK: 0 7 *Iipwrw#b-cbnB*4 EuroArts ▪ 2050356 ▪ 1 DVD ▪ HAP: DAJETZT WIEDER ERHÄLTLICH!Mit der h-moll-Messe spannte Bach nicht nur einen Bogen über sein eigenes Schaffen, sondernzeigte auch die verschiedenen Möglichkeiten kirchenmusikalischen Komponierens auf –angefangen von Gregorianischen Intonationen bis hin zum glanzvoll-konzertanten Stil seineritalienischen Zeitgenossen. Dies alles diente nur einem Zweck: Gott zu loben und dem Hörerdabei eine Vorstellung von der harmonischen Ordnung der Welt zu vermitteln. 2050396 2057408 BACH, JOHANN SEBASTIAN BACH, JOHANN SEBASTIAN St. John Passion Motets and Sinfonias Suzuki, Masaaki / Bach Collegium Rademann / RIAS-Kammerchor HAP: DA HAP: D2 FSK: 0 FSK: 0 7 *Iipwrw#b-c.nY*0 7 *Iipwrw#bmv-,V*3

×