SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 7
LMS Lernszenarien
Brainstorming!
• Digitale Lernszenarien: Welche Lernszenarien sind vorstellbar in OpenOlat?
• Welche Kursbausteine, Werkzeuge etc. sind nützlich dafür?
Seite 2
Linda Hartley, Flickr, CC-BY 2.0
Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
Hausarbeiten
Themenvergabe
Teilnehmer Ordner
Ankreuzliste
Seite 3
Asynchrones Lernen Synchrones Lernen
Ordner
Selbsttests
(Teilnehmer) Ordner
Glossar
Wiki
Blog
Podcast
Video
BBB
ppt aus Olat heraus
Chat (Olat-Chat, Matrix-
Chat)
Frag.jetzt
ARSnova
Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
Externe
CP-Lerninhalt, Blog, Wiki, Forum,
Mitteilung, Kalender, Einzelseite,
externe Seite, Dateidiskussion,
Linkliste: lesen
Podcast und Video: ansehen
Ordner: Dateien herunterladen
SCORM: durchführen
Test: eigentlich nicht zugänglich
für Gäste, kann aber in den
Optionen für anonyme User
freigegeben werden.
Selbsttest: kann durchführt
werden (speichert keine
personenbezogenen Daten).
Seite 4
Kommunikation Gruppen
Mitteilungen
E-Mail (Baustein)
Chat: Olat-intern, Matrix
Forum
Gruppenaufgabe
Einschreibebaustein
Gruppenabhängigkeiten in
Kursbausteinen
Terminplanung ->
Terminfindung (->
Gruppenbetreuer) (+BBB)
Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
Auf- und
Nachbereitung
von Exkursionen
PDF: Plan/Übersicht über
Exkursion
Ordner: Materialien
Themenvergabe:
Referatsthemen
Seite 5
Lernszenarien
Weitere?
Stimmungsmesser
im Kurs
Formular/Umfrage
Ankreuzliste
Forum
Z.B.: Kurs zu schwierig? Zu
einfach? Nachvollziehbare
Texte/Aufgaben?
Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
Seite 6
Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
Aufgabe
Überlegen Sie sich in Kleingruppen, 1-2 kreative Szenarien,
in denen einer der folgenden Bausteine genützt werden
könnte:
HelpCards: https://www.ecampus.uibk.ac.at
Anschließend präsentieren Sie die Ergebnisse.
Seite 7
Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
Einschreibebaustein Teilnehmerordner
Videobaustein Ankreuzliste
Podcast Themenvergabe
Forum Einzelne Seite

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie LMS_Lernszenarien.pptx

Begriffe web2-0
Begriffe web2-0Begriffe web2-0
Begriffe web2-0
elenawik
 
Ordnung im Blog - Praktiken des Bloggens
Ordnung im Blog - Praktiken des BloggensOrdnung im Blog - Praktiken des Bloggens
Ordnung im Blog - Praktiken des Bloggens
TIB Hannover
 
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remixInformation literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
TIB Hannover
 
Präsentation Weblogs als Lerninfrastrukturen
Präsentation Weblogs als LerninfrastrukturenPräsentation Weblogs als Lerninfrastrukturen
Präsentation Weblogs als Lerninfrastrukturen
MichaelHeinemann
 
Oll abschlusspräsentation vera
Oll  abschlusspräsentation veraOll  abschlusspräsentation vera
Oll abschlusspräsentation vera
Onlinelehrelernen
 
Weblogs als Lerninfrastrukturen
Weblogs als LerninfrastrukturenWeblogs als Lerninfrastrukturen
Weblogs als Lerninfrastrukturen
MichaelHeinemann
 

Ähnlich wie LMS_Lernszenarien.pptx (20)

Prüfungsvorbereitungswiki
PrüfungsvorbereitungswikiPrüfungsvorbereitungswiki
Prüfungsvorbereitungswiki
 
Begriffe web2-0
Begriffe web2-0Begriffe web2-0
Begriffe web2-0
 
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
 
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
 
Wissenschaftliches Arbeiten im Web 2.0
Wissenschaftliches Arbeiten im Web 2.0Wissenschaftliches Arbeiten im Web 2.0
Wissenschaftliches Arbeiten im Web 2.0
 
Ordnung im Blog - Praktiken des Bloggens
Ordnung im Blog - Praktiken des BloggensOrdnung im Blog - Praktiken des Bloggens
Ordnung im Blog - Praktiken des Bloggens
 
Lernen Mit Social Software 2
Lernen Mit  Social  Software 2Lernen Mit  Social  Software 2
Lernen Mit Social Software 2
 
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remixInformation literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
 
Soziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der WissenschaftSoziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der Wissenschaft
 
Ausflug ins Web 2.0
Ausflug ins Web 2.0Ausflug ins Web 2.0
Ausflug ins Web 2.0
 
Offene Lehrveranstaltungen mit Web 2.0 Technologien
Offene Lehrveranstaltungen mit Web 2.0 TechnologienOffene Lehrveranstaltungen mit Web 2.0 Technologien
Offene Lehrveranstaltungen mit Web 2.0 Technologien
 
Präsentation Weblogs als Lerninfrastrukturen
Präsentation Weblogs als LerninfrastrukturenPräsentation Weblogs als Lerninfrastrukturen
Präsentation Weblogs als Lerninfrastrukturen
 
Oll abschlusspräsentation vera
Oll  abschlusspräsentation veraOll  abschlusspräsentation vera
Oll abschlusspräsentation vera
 
Knowledge Management in der TYPO3 Community
Knowledge Management in der TYPO3 CommunityKnowledge Management in der TYPO3 Community
Knowledge Management in der TYPO3 Community
 
Hochschulmarketing mit Web 2.0
Hochschulmarketing mit Web 2.0Hochschulmarketing mit Web 2.0
Hochschulmarketing mit Web 2.0
 
Weblogs als Lerninfrastrukturen
Weblogs als LerninfrastrukturenWeblogs als Lerninfrastrukturen
Weblogs als Lerninfrastrukturen
 
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - AusblickSocial Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
 
Blog podcast
Blog podcastBlog podcast
Blog podcast
 
Auftakt Socialbar Bremen
Auftakt Socialbar BremenAuftakt Socialbar Bremen
Auftakt Socialbar Bremen
 
Web20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im FremdsprachenunterrichtWeb20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im Fremdsprachenunterricht
 

LMS_Lernszenarien.pptx

  • 2. Brainstorming! • Digitale Lernszenarien: Welche Lernszenarien sind vorstellbar in OpenOlat? • Welche Kursbausteine, Werkzeuge etc. sind nützlich dafür? Seite 2 Linda Hartley, Flickr, CC-BY 2.0 Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
  • 3. Hausarbeiten Themenvergabe Teilnehmer Ordner Ankreuzliste Seite 3 Asynchrones Lernen Synchrones Lernen Ordner Selbsttests (Teilnehmer) Ordner Glossar Wiki Blog Podcast Video BBB ppt aus Olat heraus Chat (Olat-Chat, Matrix- Chat) Frag.jetzt ARSnova Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
  • 4. Externe CP-Lerninhalt, Blog, Wiki, Forum, Mitteilung, Kalender, Einzelseite, externe Seite, Dateidiskussion, Linkliste: lesen Podcast und Video: ansehen Ordner: Dateien herunterladen SCORM: durchführen Test: eigentlich nicht zugänglich für Gäste, kann aber in den Optionen für anonyme User freigegeben werden. Selbsttest: kann durchführt werden (speichert keine personenbezogenen Daten). Seite 4 Kommunikation Gruppen Mitteilungen E-Mail (Baustein) Chat: Olat-intern, Matrix Forum Gruppenaufgabe Einschreibebaustein Gruppenabhängigkeiten in Kursbausteinen Terminplanung -> Terminfindung (-> Gruppenbetreuer) (+BBB) Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
  • 5. Auf- und Nachbereitung von Exkursionen PDF: Plan/Übersicht über Exkursion Ordner: Materialien Themenvergabe: Referatsthemen Seite 5 Lernszenarien Weitere? Stimmungsmesser im Kurs Formular/Umfrage Ankreuzliste Forum Z.B.: Kurs zu schwierig? Zu einfach? Nachvollziehbare Texte/Aufgaben? Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
  • 6. Seite 6 Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc
  • 7. Aufgabe Überlegen Sie sich in Kleingruppen, 1-2 kreative Szenarien, in denen einer der folgenden Bausteine genützt werden könnte: HelpCards: https://www.ecampus.uibk.ac.at Anschließend präsentieren Sie die Ergebnisse. Seite 7 Universität Innsbruck I Ing. Markus Schmid MSc MSc Einschreibebaustein Teilnehmerordner Videobaustein Ankreuzliste Podcast Themenvergabe Forum Einzelne Seite