Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Cyberaktivismus Literaturüberblick und Diskussion
Literaturüberblick <ul><li>Systematisierung der vorhandenen Literatur: </li></ul><ul><ul><li>Theoretische Auseinandersetzu...
Literaturüberblick <ul><li>Grundannahmen I </li></ul><ul><ul><li>Verschiedene Ausprägungen von Cyberaktivismus (Vegh) </li...
Literaturüberblick <ul><li>Grundannahmen II </li></ul><ul><ul><li>Online-Protest als Ergänzung zu Offline-Protesten (hybri...
Literaturüberblick <ul><li>Kritik und offene Fragen </li></ul><ul><ul><li>Was ist Cyberaktivismus? </li></ul></ul><ul><ul>...
Diskussion  <ul><li>Harlow (2011) :“Veghs Klassifizierung greift zu kurz. Vegh sieht Cyberaktivismus als reine Unterstützu...
Literaturverzeichnis <ul><li>Baringhorst, Sigrid (2008): Political Protest on the Net. In: German Policy Studies, Jg. 4, H...
<ul><li>März, Annegret (2010): Mobilisieren. Partizipation – vom ‚klassischem Aktivismus’ zum Cyberprotest. In: Baringhors...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Cyberaktivismus

1.606 Aufrufe

Veröffentlicht am

Literaturüberblick und Diskussion

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Cyberaktivismus

  1. 1. Cyberaktivismus Literaturüberblick und Diskussion
  2. 2. Literaturüberblick <ul><li>Systematisierung der vorhandenen Literatur: </li></ul><ul><ul><li>Theoretische Auseinandersetzung (Baringhorst, Vegh, Illia) </li></ul></ul><ul><ul><li>Empir. Analysen (März, Kneip, Pegorim, Machart et al. Oostveen) </li></ul></ul><ul><ul><li>Deskriptive Beschreibung (Medosch, Khamis/Vaughn) </li></ul></ul>
  3. 3. Literaturüberblick <ul><li>Grundannahmen I </li></ul><ul><ul><li>Verschiedene Ausprägungen von Cyberaktivismus (Vegh) </li></ul></ul><ul><ul><li>Veränderung der Dynamik von Aktivismus (Baringhorst, Illia) </li></ul></ul><ul><ul><li>Identität nach innen und außen als einheitsstiftende Funktion (Machart et al.) </li></ul></ul><ul><ul><li>Erweiterung des Kommunikationsrepertoires (Pegorim, Baringhorst, Oostveen) </li></ul></ul>
  4. 4. Literaturüberblick <ul><li>Grundannahmen II </li></ul><ul><ul><li>Online-Protest als Ergänzung zu Offline-Protesten (hybride Kommunikationsräume) (März, Khamis/Vaughn, Kneip) </li></ul></ul><ul><ul><li>Im Spannungsfeld von Offline- & Online-Medien (Baringhorst) </li></ul></ul><ul><ul><li>Erreichen von Habermas Ideal der öffentlichen Sphäre ist möglich (Medosch, Baringhorst) </li></ul></ul><ul><ul><li>Kein Demonstrationsrecht im Internet (Medosch) </li></ul></ul>
  5. 5. Literaturüberblick <ul><li>Kritik und offene Fragen </li></ul><ul><ul><li>Was ist Cyberaktivismus? </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>(1-Klick-Protest? Webseiten?) </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Eigenständigkeit von Online-Aktivismus? </li></ul></ul><ul><ul><li>Meist Vernachlässigung der Dimension „Öffentlichkeit“ </li></ul></ul>
  6. 6. Diskussion <ul><li>Harlow (2011) :“Veghs Klassifizierung greift zu kurz. Vegh sieht Cyberaktivismus als reine Unterstützung bestehender Offline-Aktionen. Aktionen, die online geboren werden und offline weiter getragen werden, werden ausgeklammert.“ (S.6) Wie steht ihr zu dieser Aussage? </li></ul><ul><li>Khamis/Vaughn (2011): „Mobilisierung ist nicht Cyberaktivismus. Cyberaktivismus erschafft Mobilisierung nicht umgekehrt.“ (S.5) Steht dies in Kontrast/ als Erweiterung zu Veghs Klassifizierung? </li></ul><ul><li>Wie bewertet ihr Veghs Modell allgemein? (Nutzen, Nachvollziehbarkeit, Anwendbarkeit) </li></ul><ul><li>Kann Hacktivismus noch zu Cyberaktivismus zählen? </li></ul>
  7. 7. Literaturverzeichnis <ul><li>Baringhorst, Sigrid (2008): Political Protest on the Net. In: German Policy Studies, Jg. 4, H.4., S. 63-93. </li></ul><ul><li>Harlow, Summer (2011): Social media and social movements: Facebook and an online Guatemalan justice movement that moved offline . In: New Media Society . Online im Internet unter: http://nms.sagepub.com/content/early/2011/08/04/1461444811410408 </li></ul><ul><li>Illia, Laura (2002): Passage to cyberactivism. How dynamics of activism change. In: Journal of Public Affairs, Jg. 3, H. 4., S. 325 – 337. </li></ul><ul><li>Khamis, Sahar/ Vaughn, Katherine (2011): Cyberactivism in the Egyptian Revolution: How Civic Engagement and Citizen Journalism Tilted the Balance. In: Arab Media and Society, Jg. 2011, H. 13, o.S. Online im Internet. </li></ul><ul><li>Kneip, Veronika (2010): Framing/Problemdeuten. (Gegen-)Öffentlichkeit Online/Offline. In: Baringhorst, Sigrid/Kneip, Veronika/März, Annegret/Niesyto, Johanna (Hg.): Unternehmerische Kampagnen. Politischer Protest im Zeichen digitaler Kommunikation. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, S. 137-176. </li></ul>
  8. 8. <ul><li>März, Annegret (2010): Mobilisieren. Partizipation – vom ‚klassischem Aktivismus’ zum Cyberprotest. In: Baringhorst, Sigrid/Kneip, Veronika/März, Annegret/Niesyto, Johanna (Hg.): Unternehmerische Kampagnen. Politischer Protest im Zeichen digitaler Kommunikation. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, S. 222-263. </li></ul><ul><li>Machart, Oliver/Adolphs, Stephan/Hamm, Marion (2007) Taktik und Taktung. Eine Diskusanalyse politischer Online-Proteste. In: Ries, Marc/Fraueneder, Hildegard/Mairitsch, Karin (Hg.): Dating.21. Liebesorganisation und Verabredungskulturen. Bielefeld: Transcript, S. 207-224. </li></ul><ul><li>Medosch, Armin (2003): Demonstrieren in der virtuellen Republik. In: Schulzki-Haddouti, Christine (Hg.): Bürgerrechte im Netz. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung. S.261-306. </li></ul><ul><li>Oostveen, Anne-Marie (2010): Citizens and Activists. Analysing the reasons, impact, and benefits of civic emails directed at a grassroots campaign. In: Communication & Society, Jg. 13, H. 6. S. 793-819. </li></ul><ul><li>Pegorim, Eliana ( 2011): Soziale Bewegungen und das Social Web. </li></ul><ul><li>Klimawandelkampagnen auf Facebook. In: Elsler, Monika (Hg.): Die Aneignung von Medienkultur. Rezipienten, politische Akteure und Medienakteure. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. S. 137-154. </li></ul><ul><li>Vegh, Sandor (2003): ClassifyingForms of Online Activism. The Case of Cyberprotests against the World Bank. In: McCaughey, Martha/ Ayers, Michael D. (Hg.): Cyberactivism. Online Activism in Theory and Practice. New York/ London: Routledge, S. 71-96 </li></ul>

×