SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Internationaler
Controller Verein eV
Vorstellung der ICV
Richtlinie zum
Working Capital
Management
Dr. Hendrik Vater und Elena
Bail
Berlin, 21. September 2013
23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 2
FAK „Working Capital Management“
Best Practice
WCM-
Reporting?
Auswirkungen
Globalisierung
auf WCM?
Bereichs-/
unternehmens-
übergreifende
Win-Win-
Situationen?
Inhaltliche
Frage-
stellungen
Working Capital
Bestände
Verbindlichkeiten Forderungen
WCM
Zielsetzungen
von
Unternehmen?
Branchen-
spezifische
Unterschiede?
Rolle
Controlling/
Controller im
WCM?
Positive/
negative
Maßnahmen? Best Practices
Verbindlich-
keiten
Bestände/
Servicelevels
Forderungen
Unentdeckte
weiße Flecken
im WCM
(Lieferzeiten,
Verschrottung
usw.)?
Auswirkungen
(Liquidität/
Rentabilität) auf
finanzielle
Performance?
Treiber?
Rahmen-
bedingungen für
erfolgreiches
WCM?
Hauptprobleme
Praxis?
Auswirkungen
Finanz- &
Wirtschaftskrise
auf WCM und
Rolle
Controller?
Welche Aspekte
im WCM durch
Trade-offs
zwischen GuV
und Bilanz?
Bewusstsein
Top-
Management für
WCM?
Hebelwirkungen
?
Rolle IT beim
WCM?
- Definition
Working
Capital?
Kennzahlen?
Organi-
satorische
Verankerung
WCM ->
nachhaltig
erfolgreich?
Steuerungs-
möglichkeiten
Lebenszyklus
Unternehmen/
Branchen/
Konjunktur-
zyklus?
Grenzen des
WCM?
WCM Status
Quo in der
Praxis:
Organisation
Methoden
Instrumente
Working Capital
Management
(WCM)
Unterscheidung
WCM bei unter-
schiedlichen
strategischen
Positionie-
rungen?
Rolle Supply
Chain
Management
beim WCM?
23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 3
Mitglieder des FAK „WCM“ von 2010-2013
Sollten Sie Interesse an einer Mitwirkung haben, können Sie mich gerne unter
hendrik.vater@dhl.com kontaktieren.
23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 4
Veröffentlichung der Richtlinie zum „Working
Capital Management“ ein wesentlicher mile stone
unseres Arbeitsprogramms
Folgende
konkrete
Ergebnisse
sollen erzielt
werden
Aktive Diskussion
Thema in der
Öffentlichkeit
(eNews, Fach-
zeitschriften)
Veröffent-
lichung Statement
„Controlling &
WCM“
Ermittlung
konkreter
Ansatzpunkte zur
Optimierung des
WCM
Aufbau Themen-
zentrum für
Controller
Congress
Erstellung
Impulspaper
Unterstützung
regionale AKs bei
WCM
Veröffentlichung
Richtlinie
(Definitionen zu
Umfang &
Kennzahlen)
Vorträge auf
Regionaltagungen
des ICV
23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 5
Inhalte der Richtlinie
23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 6
Working Capital Management optimiert die
Liquiditätsbindung in den operativen Prozesse
23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 7
Optimierungspotentiale lassen sich in fast allen
Prozessschritten identifizieren
23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 8
Ausblick
Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

SeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten Versorgung
SeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten VersorgungSeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten Versorgung
SeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten VersorgungSwiss eHealth Forum
 
Impacto sobre la nueva ley del teletrabajo
Impacto sobre la nueva ley del teletrabajoImpacto sobre la nueva ley del teletrabajo
Impacto sobre la nueva ley del teletrabajo
Alejandra Tèllez
 
El saber del formador (1)
El saber del formador (1)El saber del formador (1)
El saber del formador (1)
ContrerasSanchez
 
Estructura organizativa
Estructura organizativaEstructura organizativa
Estructura organizativa
rcordova83
 
Juvenil de la Noroccidental - Cusco
Juvenil de la Noroccidental - CuscoJuvenil de la Noroccidental - Cusco
Juvenil de la Noroccidental - Cusco
Secretaria Nacional de la Juventud
 
La nube de Internet
La nube de InternetLa nube de Internet
La nube de Internet
natanatavillota
 
Matemática musical
Matemática musicalMatemática musical
Matemática musical
Mlm2014
 
Herramientas digitales
Herramientas digitalesHerramientas digitales
Herramientas digitales
monse6510
 
Tecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtual
Tecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtualTecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtual
Tecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtual
datsysuyin
 
El hierro
El hierroEl hierro
El hierro
CristianTierra
 
Globetrotter @ E-Commerce Hacktable HH
Globetrotter @ E-Commerce Hacktable HHGlobetrotter @ E-Commerce Hacktable HH
Globetrotter @ E-Commerce Hacktable HH
Sebastian Heuer
 
BVBC xpert
BVBC xpertBVBC xpert
BVBC xpert
Steuermann-abc
 
La comunicación y los paradigmas psicopedagógicos
La comunicación y los paradigmas psicopedagógicosLa comunicación y los paradigmas psicopedagógicos
La comunicación y los paradigmas psicopedagógicos
datsysuyin
 
Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der Praxis
Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der PraxisSanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der Praxis
Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der Praxis
Lars Bobach
 
Picture book stewie
Picture book stewiePicture book stewie
Picture book stewie
CelinaAshley
 
After the draft - Ensayo Final - Células Natural Killer
After the draft - Ensayo Final - Células Natural KillerAfter the draft - Ensayo Final - Células Natural Killer
After the draft - Ensayo Final - Células Natural Killer
Katia Linares
 
Bitacoraaccess
BitacoraaccessBitacoraaccess
Bitacoraaccess
Equipo3InfotelSoporte
 
La presentacion ya
La presentacion yaLa presentacion ya
La presentacion ya
Brayan Becerril Perez
 
Tema 3 protección del ordenador
Tema 3 protección del ordenadorTema 3 protección del ordenador
Tema 3 protección del ordenador
JavierX9
 
Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...
Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...
Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...
Secretaria Nacional de la Juventud
 

Andere mochten auch (20)

SeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten Versorgung
SeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten VersorgungSeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten Versorgung
SeHF 2014 | Der Apotheker in der integrierten Versorgung
 
Impacto sobre la nueva ley del teletrabajo
Impacto sobre la nueva ley del teletrabajoImpacto sobre la nueva ley del teletrabajo
Impacto sobre la nueva ley del teletrabajo
 
El saber del formador (1)
El saber del formador (1)El saber del formador (1)
El saber del formador (1)
 
Estructura organizativa
Estructura organizativaEstructura organizativa
Estructura organizativa
 
Juvenil de la Noroccidental - Cusco
Juvenil de la Noroccidental - CuscoJuvenil de la Noroccidental - Cusco
Juvenil de la Noroccidental - Cusco
 
La nube de Internet
La nube de InternetLa nube de Internet
La nube de Internet
 
Matemática musical
Matemática musicalMatemática musical
Matemática musical
 
Herramientas digitales
Herramientas digitalesHerramientas digitales
Herramientas digitales
 
Tecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtual
Tecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtualTecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtual
Tecnologia de informacion y comunicacion en la educacion virtual
 
El hierro
El hierroEl hierro
El hierro
 
Globetrotter @ E-Commerce Hacktable HH
Globetrotter @ E-Commerce Hacktable HHGlobetrotter @ E-Commerce Hacktable HH
Globetrotter @ E-Commerce Hacktable HH
 
BVBC xpert
BVBC xpertBVBC xpert
BVBC xpert
 
La comunicación y los paradigmas psicopedagógicos
La comunicación y los paradigmas psicopedagógicosLa comunicación y los paradigmas psicopedagógicos
La comunicación y los paradigmas psicopedagógicos
 
Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der Praxis
Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der PraxisSanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der Praxis
Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden in der Praxis
 
Picture book stewie
Picture book stewiePicture book stewie
Picture book stewie
 
After the draft - Ensayo Final - Células Natural Killer
After the draft - Ensayo Final - Células Natural KillerAfter the draft - Ensayo Final - Células Natural Killer
After the draft - Ensayo Final - Células Natural Killer
 
Bitacoraaccess
BitacoraaccessBitacoraaccess
Bitacoraaccess
 
La presentacion ya
La presentacion yaLa presentacion ya
La presentacion ya
 
Tema 3 protección del ordenador
Tema 3 protección del ordenadorTema 3 protección del ordenador
Tema 3 protección del ordenador
 
Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...
Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...
Instructivo para el cumplimiento de las Políticas Nacionales en Materia de Ju...
 

Ähnlich wie 05 vater cib 2013 präsentation richtlinie wcm

Tekom ft 2012 schaffner beschaffungsmanagement
Tekom ft 2012 schaffner   beschaffungsmanagementTekom ft 2012 schaffner   beschaffungsmanagement
Tekom ft 2012 schaffner beschaffungsmanagement
Michael Schaffner (Prof. Dr.-Ing.)
 
Bild 1 wcm pp
Bild 1 wcm ppBild 1 wcm pp
Bild 1 wcm ppICV_eV
 
Chief Customer Officer Studie 2009
Chief Customer Officer Studie 2009Chief Customer Officer Studie 2009
Chief Customer Officer Studie 2009
Leonida Mayka
 
Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1
Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1
Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1
Dr. Anke Nestler
 
Corporate Governance & Controlling.
Corporate Governance & Controlling.Corporate Governance & Controlling.
Corporate Governance & Controlling.Michael Waltinger
 
Programm congress der controller 2013
Programm congress der controller 2013Programm congress der controller 2013
Programm congress der controller 2013ICV_eV
 
Compliance Organisation Health Check
Compliance Organisation Health CheckCompliance Organisation Health Check
Compliance Organisation Health Check
TALOSCommunications
 
Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022
Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022
Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022
bits communication
 
IQPC Newsletter August 2011
IQPC Newsletter August 2011IQPC Newsletter August 2011
IQPC Newsletter August 2011
Torben Haagh
 
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Friedrich - A. Ittner
 
Audit des BCM
Audit des BCMAudit des BCM
Audit des BCM
haemmerle-consulting
 
2020 Doku Virtuelles Change Camp 2020
2020 Doku Virtuelles Change Camp 20202020 Doku Virtuelles Change Camp 2020
2020 Doku Virtuelles Change Camp 2020
EikeWagner
 
Modul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptx
Modul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptxModul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptx
Modul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptx
caniceconsulting
 
Artikel Performance Management als Werkzeug des Krisenmanagements
Artikel Performance Management als Werkzeug des KrisenmanagementsArtikel Performance Management als Werkzeug des Krisenmanagements
Artikel Performance Management als Werkzeug des Krisenmanagements
strategico
 
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdfPraxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdfICV_eV
 
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdfPraxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdfICV_eV
 
Grundsatzpapier
GrundsatzpapierGrundsatzpapier
GrundsatzpapierICV_eV
 
Grundsatzpapier
GrundsatzpapierGrundsatzpapier
GrundsatzpapierICV_eV
 
Handlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-Systemen
Handlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-SystemenHandlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-Systemen
Handlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-Systemen
OPITZ CONSULTING Deutschland
 

Ähnlich wie 05 vater cib 2013 präsentation richtlinie wcm (20)

Tekom ft 2012 schaffner beschaffungsmanagement
Tekom ft 2012 schaffner   beschaffungsmanagementTekom ft 2012 schaffner   beschaffungsmanagement
Tekom ft 2012 schaffner beschaffungsmanagement
 
Bild 1 wcm pp
Bild 1 wcm ppBild 1 wcm pp
Bild 1 wcm pp
 
Chief Customer Officer Studie 2009
Chief Customer Officer Studie 2009Chief Customer Officer Studie 2009
Chief Customer Officer Studie 2009
 
Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1
Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1
Nestler, Bewertungen von KMU: Anwendungshinweise IDW S 1
 
Corporate Governance & Controlling.
Corporate Governance & Controlling.Corporate Governance & Controlling.
Corporate Governance & Controlling.
 
Programm congress der controller 2013
Programm congress der controller 2013Programm congress der controller 2013
Programm congress der controller 2013
 
Compliance Organisation Health Check
Compliance Organisation Health CheckCompliance Organisation Health Check
Compliance Organisation Health Check
 
Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022
Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022
Die Berichtslandschaft 2022 - Fünf Szenarien zum Corporate Reporting 2022
 
IQPC Newsletter August 2011
IQPC Newsletter August 2011IQPC Newsletter August 2011
IQPC Newsletter August 2011
 
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
 
Die Nachfolgeregelung
Die NachfolgeregelungDie Nachfolgeregelung
Die Nachfolgeregelung
 
Audit des BCM
Audit des BCMAudit des BCM
Audit des BCM
 
2020 Doku Virtuelles Change Camp 2020
2020 Doku Virtuelles Change Camp 20202020 Doku Virtuelles Change Camp 2020
2020 Doku Virtuelles Change Camp 2020
 
Modul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptx
Modul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptxModul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptx
Modul 10 - Interne Krisenauslöser – Überblick.pptx
 
Artikel Performance Management als Werkzeug des Krisenmanagements
Artikel Performance Management als Werkzeug des KrisenmanagementsArtikel Performance Management als Werkzeug des Krisenmanagements
Artikel Performance Management als Werkzeug des Krisenmanagements
 
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdfPraxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdf
 
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdfPraxisbeispiele moderne budgetierung pdf
Praxisbeispiele moderne budgetierung pdf
 
Grundsatzpapier
GrundsatzpapierGrundsatzpapier
Grundsatzpapier
 
Grundsatzpapier
GrundsatzpapierGrundsatzpapier
Grundsatzpapier
 
Handlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-Systemen
Handlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-SystemenHandlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-Systemen
Handlungsoptionen bei der Modernisierung von Legacy-Systemen
 

Mehr von ICV_eV

Die ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die Teilnehmer
Die ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die TeilnehmerDie ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die Teilnehmer
Die ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die Teilnehmer
ICV_eV
 
2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer
ICV_eV
 
2016 12. cab
2016  12. cab2016  12. cab
2016 12. cab
ICV_eV
 
2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer
ICV_eV
 
Forum gesundheitswesen 2016 programm
Forum gesundheitswesen 2016 programmForum gesundheitswesen 2016 programm
Forum gesundheitswesen 2016 programm
ICV_eV
 
Cab11 flyer 2015_final
Cab11 flyer 2015_finalCab11 flyer 2015_final
Cab11 flyer 2015_final
ICV_eV
 
Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015
ICV_eV
 
Präsentation entwicklung der ccs])
Präsentation entwicklung der ccs])Präsentation entwicklung der ccs])
Präsentation entwicklung der ccs])
ICV_eV
 
2015 nordtagung programmflyer
2015 nordtagung programmflyer2015 nordtagung programmflyer
2015 nordtagung programmflyer
ICV_eV
 
2015 cab11 flyer
2015  cab11 flyer2015  cab11 flyer
2015 cab11 flyer
ICV_eV
 
Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1
ICV_eV
 
Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1
ICV_eV
 
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
ICV_eV
 
Forum gesundheitswesen 2015 programm
Forum gesundheitswesen 2015 programmForum gesundheitswesen 2015 programm
Forum gesundheitswesen 2015 programmICV_eV
 
Controlling flyer 14 cib_internetversion
Controlling flyer 14 cib_internetversionControlling flyer 14 cib_internetversion
Controlling flyer 14 cib_internetversion
ICV_eV
 
Cc2015 programm final
Cc2015 programm finalCc2015 programm final
Cc2015 programm final
ICV_eV
 
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short
ICV_eV
 
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014
2014 12 31_icv_bulletin_december_20142014 12 31_icv_bulletin_december_2014
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014
ICV_eV
 
2014 11 29_munich_ppt_poland
2014 11 29_munich_ppt_poland2014 11 29_munich_ppt_poland
2014 11 29_munich_ppt_poland
ICV_eV
 
Icv big data dream car en final
Icv big data dream car en finalIcv big data dream car en final
Icv big data dream car en final
ICV_eV
 

Mehr von ICV_eV (20)

Die ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die Teilnehmer
Die ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die TeilnehmerDie ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die Teilnehmer
Die ICV-Digitalisierungsoffensive - das sagen die Teilnehmer
 
2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer
 
2016 12. cab
2016  12. cab2016  12. cab
2016 12. cab
 
2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer2016 ccs stuttgart flyer
2016 ccs stuttgart flyer
 
Forum gesundheitswesen 2016 programm
Forum gesundheitswesen 2016 programmForum gesundheitswesen 2016 programm
Forum gesundheitswesen 2016 programm
 
Cab11 flyer 2015_final
Cab11 flyer 2015_finalCab11 flyer 2015_final
Cab11 flyer 2015_final
 
Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015
 
Präsentation entwicklung der ccs])
Präsentation entwicklung der ccs])Präsentation entwicklung der ccs])
Präsentation entwicklung der ccs])
 
2015 nordtagung programmflyer
2015 nordtagung programmflyer2015 nordtagung programmflyer
2015 nordtagung programmflyer
 
2015 cab11 flyer
2015  cab11 flyer2015  cab11 flyer
2015 cab11 flyer
 
Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1
 
Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1Ccs 2015 flyer v1
Ccs 2015 flyer v1
 
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
 
Forum gesundheitswesen 2015 programm
Forum gesundheitswesen 2015 programmForum gesundheitswesen 2015 programm
Forum gesundheitswesen 2015 programm
 
Controlling flyer 14 cib_internetversion
Controlling flyer 14 cib_internetversionControlling flyer 14 cib_internetversion
Controlling flyer 14 cib_internetversion
 
Cc2015 programm final
Cc2015 programm finalCc2015 programm final
Cc2015 programm final
 
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014_short
 
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014
2014 12 31_icv_bulletin_december_20142014 12 31_icv_bulletin_december_2014
2014 12 31_icv_bulletin_december_2014
 
2014 11 29_munich_ppt_poland
2014 11 29_munich_ppt_poland2014 11 29_munich_ppt_poland
2014 11 29_munich_ppt_poland
 
Icv big data dream car en final
Icv big data dream car en finalIcv big data dream car en final
Icv big data dream car en final
 

05 vater cib 2013 präsentation richtlinie wcm

  • 1. Internationaler Controller Verein eV Vorstellung der ICV Richtlinie zum Working Capital Management Dr. Hendrik Vater und Elena Bail Berlin, 21. September 2013
  • 2. 23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 2 FAK „Working Capital Management“ Best Practice WCM- Reporting? Auswirkungen Globalisierung auf WCM? Bereichs-/ unternehmens- übergreifende Win-Win- Situationen? Inhaltliche Frage- stellungen Working Capital Bestände Verbindlichkeiten Forderungen WCM Zielsetzungen von Unternehmen? Branchen- spezifische Unterschiede? Rolle Controlling/ Controller im WCM? Positive/ negative Maßnahmen? Best Practices Verbindlich- keiten Bestände/ Servicelevels Forderungen Unentdeckte weiße Flecken im WCM (Lieferzeiten, Verschrottung usw.)? Auswirkungen (Liquidität/ Rentabilität) auf finanzielle Performance? Treiber? Rahmen- bedingungen für erfolgreiches WCM? Hauptprobleme Praxis? Auswirkungen Finanz- & Wirtschaftskrise auf WCM und Rolle Controller? Welche Aspekte im WCM durch Trade-offs zwischen GuV und Bilanz? Bewusstsein Top- Management für WCM? Hebelwirkungen ? Rolle IT beim WCM? - Definition Working Capital? Kennzahlen? Organi- satorische Verankerung WCM -> nachhaltig erfolgreich? Steuerungs- möglichkeiten Lebenszyklus Unternehmen/ Branchen/ Konjunktur- zyklus? Grenzen des WCM? WCM Status Quo in der Praxis: Organisation Methoden Instrumente Working Capital Management (WCM) Unterscheidung WCM bei unter- schiedlichen strategischen Positionie- rungen? Rolle Supply Chain Management beim WCM?
  • 3. 23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 3 Mitglieder des FAK „WCM“ von 2010-2013 Sollten Sie Interesse an einer Mitwirkung haben, können Sie mich gerne unter hendrik.vater@dhl.com kontaktieren.
  • 4. 23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 4 Veröffentlichung der Richtlinie zum „Working Capital Management“ ein wesentlicher mile stone unseres Arbeitsprogramms Folgende konkrete Ergebnisse sollen erzielt werden Aktive Diskussion Thema in der Öffentlichkeit (eNews, Fach- zeitschriften) Veröffent- lichung Statement „Controlling & WCM“ Ermittlung konkreter Ansatzpunkte zur Optimierung des WCM Aufbau Themen- zentrum für Controller Congress Erstellung Impulspaper Unterstützung regionale AKs bei WCM Veröffentlichung Richtlinie (Definitionen zu Umfang & Kennzahlen) Vorträge auf Regionaltagungen des ICV
  • 5. 23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 5 Inhalte der Richtlinie
  • 6. 23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 6 Working Capital Management optimiert die Liquiditätsbindung in den operativen Prozesse
  • 7. 23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 7 Optimierungspotentiale lassen sich in fast allen Prozessschritten identifizieren
  • 8. 23.09.2013. |Internationaler Controller Verein e.V. | Seite: 8 Ausblick Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit!