A-Recruiter-Tag 2012 Vorabworkshop

1.020 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zum Vorabworkshop des A-Recruiter-Tages 2012.
Thema: E-Recruiting mit dem Bewerbernavigator und dem Testsystem OPTA2

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.020
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

A-Recruiter-Tag 2012 Vorabworkshop

  1. 1. Für Neugierige vorweg „U-Form Azubi-Recruiting“ Cornelius Scheffel/Martin Theinert - Ullrich Testsysteme GmbH & Co© 2012 U-Form Verlag
  2. 2. Agenda Bewerben Meinungsbildung Kommunizieren Online testen© 2012 U-Form Verlag 2
  3. 3. Bewerben • Registrieren mit 1. URL aufrufen Mailadresse zur Verifikation 2. Persönliche • Alles, was homogen in Daten eingeben Feldern zu finden sein soll 3. Lebenslauf • Weitere Informationen + Foto hochladen und Dokumente 4 Fertig!© 2012 U-Form Verlag 3
  4. 4. Bewerbung bearbeiten© 2012 U-Form Verlag 4
  5. 5. Die AufgabenMeinungsbildung KommunizierenAufgabe 1: TestenRückfrage bei der Aufgabe 2:Fachabteilung Bewerber zum Test Aufgabe 3: einladen Durchführen eines Onlinetests© 2012 U-Form Verlag
  6. 6. Aufgabe 1: Bewerten• Ausgangslage – Ein Bewerbung ist eingegangen – Die Fachabteilung wird um ein Urteil gebeten – Die Fachabteilung benötigt keinen Vollzugriff auf alle Bewerbungen• Die Lösung – Bewerbung als PDF extern weiterleiten – Feedback über das PDF einsammeln© 2012 U-Form Verlag
  7. 7. © 2012 U-Form Verlag
  8. 8. Vorgehen Aufgabe 1• Bewerbung selektieren• Bewerbung weiterleiten• An Fachbereich senden (Externe Entscheidung) – Bitte Anwender des Fachbereichs laut Aufsteller• mail.bnavi.de aufrufen – anmelden - …© 2012 U-Form Verlag
  9. 9. Aufgabe 2: Kommunizieren• Ausgangslage – Die Fachabteilung habe die Bewerber positiv bewertet – Sie/Er soll zum Onlinetest eingeladen werden• Die Lösung – E-Mail an Bewerber senden – Vorlagen „Online-Testeinladung“ verwenden© 2012 U-Form Verlag
  10. 10. Vorgehen Aufgabe 2• E-Mail an Bewerber senden• Vorlage auswählen© 2012 U-Form Verlag
  11. 11. Aufgabe 3: Online testen© 2012 U-Form Verlag 11
  12. 12. Täuschungsversuche • Anteil Täuschungsversuche zwischen1% 1% max. 5 % und 5 % • Das Wissen um Nachtests verringert die Nachtest Täuschungsquote erheblich (< 3%) • Technik verhindert Täuschungen soweit wie Technik möglich • Wer nicht in der Lage ist den Test ohne Erkenntnis Hilfe zu bestehen, ist auch nicht in der Lage geschickt zu pfuschen© 2012 U-Form Verlag
  13. 13. Testdurchführung Seite • firma.testdurchfuehren.de aufrufen: im Browser eingeben Browsercheck • Prüfung der System- voraussetzungen TAN eingeben Test • max. 15 Min bearbeiten Zeit • automatische Abgeben Abgabe nach Ablauf der Zeit© 2012 U-Form Verlag 13
  14. 14. Viel Spaß beim TestenProbieren Sie es selbst:© 2012 U-Form Verlag 14
  15. 15. Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit 15

×